Rezension 4/5* zu Stieg Larssons Erbe von Jan Stocklassa
Rezension zu Stieg Larssons Erbe von Jan Stocklassa.
4
von: ElisabethBulitta - 30.11.2018 19:10

„Der Mord am schwedischen Ministerpräsidenten Olof Palme ist einer der unglaublichsten und erstaunlichsten Mordfälle, die ich je zu betreuen hatte.“ (Stieg Larsson)

Jan Stocklassas Sachbuch „Stieg Larssons Erbe“ ist im November 2018 im...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Proust 1913 von Luzius Keller
Rezension zu Proust 1913 von Luzius Keller.
4
von: kingofmusic - 22.11.2018 11:29

War mir vor ein paar Tagen „Proust im Engadin“ von Luzius Keller noch zu „in unendlichen Details“ verloren, bin ich von „Proust 1913“ des gleichen Autors recht angetan.

Hier bekommt die geneigte Leserschaft nämlich einen (teils amüsanten)...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Proust im Engadin von Luzius Keller
Rezension zu Proust im Engadin von Luzius Keller.
3
von: kingofmusic - 19.11.2018 10:22

„Das Lesen liegt an der Schwelle des geistigen Lebens; es kann uns darin einführen, aber es ist nicht dieses Leben.“ (Marcel Proust)

Luzius Keller ist ein ausgewiesener Marcel Proust-Kenner und (wie mir scheint) ein Nerd in Bezug auf eben...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Henry James: Biografie von Hazel Hutchison
Rezension zu Henry James: Biografie von Hazel Hutchison.
4
von: kingofmusic - 14.11.2018 10:33

Als mehr oder weniger regelmäßiger Biografieleser mit Schwerpunkt auf Musikern und Schriftstellern hatte ich mich im letzten Jahr sehr gefreut, als ich die Biografie über Henry James der Autorin Hazel Hutchison entdeckte – war ich doch von „Das...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Geborgen im Schatten deiner Flügel: Die wahre Geschichte eines jüdischen Mädchens, das auf der Suche nach seiner Mutter durch Hitlers Hölle ging. von Anita Dittman
Rezension zu Geborgen im Schatten deiner Flügel: Die wahre Geschichte eines jüdischen Mädchens, das auf der Suche nach seiner Mutter durch Hitlers Hölle ging. von Anita Dittman.
5
von: claudi-1963 - 26.09.2018 13:17

"Erbarme dich meiner, o Gott, erbarme dich meiner! Denn bei dir sucht meine Seele Zuflucht und im Schatten deiner Flügel will ich mich bergen, bis das Verderben vorübergezogen." (Psalm 57,2)
Wir schreiben das Jahr 1933 in...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu L.i.o.S. Hinter der Welt von JoMu Art
Rezension zu L.i.o.S. Hinter der Welt von JoMu Art.
5
von: claudi-1963 - 06.09.2018 13:36

"Die Sonne schenkt allen Wesen ihr Licht. Wenn jeder ein bisschen Licht davon der Welt zurückgibt, dann entstehen Farben - dann wird die Welt hell und bunt" (Auszug Buch)
Kunst trifft Roman - eine tiefgreifende Geschichte...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Fliegende Hunde von Julia Christe
Rezension zu Fliegende Hunde von Julia Christe.
4
von: parden - 19.08.2018 12:57

Seit wann können Hunde fliegen? Die Fotografin Julia Christe hat mit ihren atemberaubenden Fotos von Hunden in der Luft bereits im Internet für Furore gesorgt. Zerzaustes Fell, flatternde Ohren, erstaunter Blick – so haben wir unsere Vierbeiner...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Es ist nicht alles Gott, was glänzt: Was im Leben wirklich trägt von Timothy Keller
Rezension zu Es ist nicht alles Gott, was glänzt: Was im Leben wirklich trägt von Timothy Keller.
5
von: orfe1975 - 16.08.2018 16:24

Cover:
-------
Real sieht das Cover noch besser aus als im Internet: Der Autorenname und der Mittelpunkt der Sonne glänzen richtig golden und strahlen einem entgegen. Es passt hervorragend zum Titel, denn man hat gleich einen Eindruck...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Unbrauchbar?: Warum Gott Verlierer braucht, um große Dinge zu tun von Steven Furtick
Rezension zu Unbrauchbar?: Warum Gott Verlierer braucht, um große Dinge zu tun von Steven Furtick.
4
von: orfe1975 - 16.08.2018 15:57

Cover:
------------------
Das zerbrochene Porzellanherz sowie das braun-orange gefärbte "Un" im Titel passen gut zum Inhalt. Es gibt die eigene, gefühlt Unzulänglichkeit wieder und den Zweifel, nicht gut genug zu sein....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Mätressenspiel: Historischer Roman von Martha Sophie Marcus
Rezension zu Das Mätressenspiel: Historischer Roman von Martha Sophie Marcus.
5
von: milkysilvermoon - 29.06.2018 07:14

Hannover im 17. Jahrhundert: Die junge Helena von Minnigerode ist verzweifelt. Nach dem Tod ihres Vaters kommt auch ihr Zwillingsbruder Laurentz ums Leben. Kein männlicher Erbe ist mehr vorhanden. Damit verlieren sie, ihre Mutter, die Gräfin...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Im Herbst von Karl Ove Knausgård
Rezension zu Im Herbst von Karl Ove Knausgård.
2
von: Querleserin - 13.05.2018 13:49

Der Roman ist mir ins Auge gesprungen, ich habe ihn tatsächlich wegen des schönen Covers und der Aussicht, Reflexionen eine werdenden Vaters zu lesen, vorgenommen. Das, was ich letztlich erhalten habe, hat meine Erwartungen enttäuscht, auch wenn...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Paris: Lichte Straßen im Abglanz der Zeiten von Markus Spiegelhalder
Rezension zu Paris: Lichte Straßen im Abglanz der Zeiten von Markus Spiegelhalder.
4
von: Bibliomarie - 17.04.2018 06:25

Um das besondere Flair von Paris zu entdecken, genügt es nicht die 5 Sterne-Sehenswürdigkeiten abzuhaken. Man muss durch die Straßen flanieren. Und genau dazu lädt das Paris Buch von Markus Spiegelhalder ein. Es ist kein Reiseführer, nicht nur...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Kreutzersonate: Eine Liebesgeschichte von Margriet de Moor
Rezension zu Kreutzersonate: Eine Liebesgeschichte von Margriet de Moor.
4
von: parden - 01.07.2017 20:46

Eine uralte Geschichte erzählt Margriet de Moor mit ihrer "Kreutzersonate". Nämlich die Geschichte einer Liebe. Und die Geschichte einer Eifersucht.

Seit einer verhängnisvoll verlaufenden Beziehung in jungen Jahren hat der blinde...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Sieben Minuten nach Mitternacht von Patrick Ness
Rezension zu Sieben Minuten nach Mitternacht von Patrick Ness.
4
von: parden - 04.06.2017 08:50

Conor ist 13 Jahre alt, und das Leben meint es zur Zeit nicht gut mit ihm. Seine Mutter ist an Krebs erkrankt, und auch wenn Conor nicht alles erfährt, so weiß er doch, dass es ihr nicht gut geht. Sein Vater hat die Familie vor Jahren verlassen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Hollywood von Herbert von Korff
Rezension zu Hollywood von Herbert von Korff.
4
von: Frank1 - 04.05.2017 17:55

Klappentext:
Hollywood und sein goldenes Zeitalter. Über die Anfänge der großen Zeit in Hollywood, über Studios, Stars und Sternchen. Wer waren sie und woher kamen sie - die großen Hollywood-Pioniere. Eine spannende Zeitreise, voller...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Zehn Tage im Februar: Roman von Heike-Melba Fendel
Rezension zu Zehn Tage im Februar: Roman von Heike-Melba Fendel.
3
von: Bibliomarie - 28.01.2017 11:56

Die Frau, einen Namen erfährt man nicht, taumelt unverbindlich und ziellos durch ihr Leben. Beziehungen überlässt sie dem Zufall, sie nimmt, was das Angebot hergibt.

Der Zufall lässt sie ihre Leidenschaft für Film und Kino entdecken und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Über die Wahrnehmung von Kunst im Gehirn von Jan A. Fischer
Rezension zu Über die Wahrnehmung von Kunst im Gehirn von Jan A. Fischer.
5
von: warmerSommerregen - 23.01.2017 18:08

Auf die Frage, wie wir Kunst wahrnehmen, kommen einem nur zu schnell die Sinnesorgane als Antwort in den Sinn. Über die Augen, die Nase, das Gehör, die Zunge oder den Tastsinn können wir schließlich Kunstobjekte im wahrsten Sinne des Wortes...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Zehn Tage im Februar: Roman von Heike-Melba Fendel
Rezension zu Zehn Tage im Februar: Roman von Heike-Melba Fendel.
5
von: utaechl - 19.01.2017 19:23

Ein Buch über Liebe, Filme und das Leben einer Frau, die 10 Berlinale-Tagen Zeit hat, ihr Leben zu reflektieren und Schlussfolgerungen für die Zukunft zu ziehen. Auch wenn ich wahrscheinlich nicht wirklich zur Zielgruppe gehöre, hatte ich...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Mittlere Reife: Aus meinem Leben von Isabel Varell
Rezension zu Mittlere Reife: Aus meinem Leben von Isabel Varell.
5
von: MagicaDeHex - 21.12.2016 13:11

Dass wir Leser das Vergnügen haben, Isabel Varells Autobiographie „Mittlere Reife – Aus meinem Leben“ lesen zu dürfen, hat unter anderem ihr bester Freund Hape Kerkeling mitzuverantworten, denn er hat sie immer wieder ermuntert, ihre Geschichten...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Romeo und Romy von Andreas Izquierdo
Rezension zu Romeo und Romy von Andreas Izquierdo.
4
von: wal.li - 26.11.2016 07:51

Deprimiert kehrt Romy zurück in ihren sächsischen Heimatort. Sie war ausgezogen, um eine große Schauspielerin zu werden. Geschafft hat sie es zur Souffleuse und auch diesen Job hat sie verloren, nachdem man ihr während der Vorstellung mitgeteilt...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wär mein Leben ein Film, würd ich eine andere Rolle verlangen von Cornelia Franke
Rezension zu Wär mein Leben ein Film, würd ich eine andere Rolle verlangen von Cornelia Franke.
4
von: Natalie77 - 18.11.2016 10:12

Inhalt:
Jess fühlt sich im Kino wie Zuhause. Sie liebt die Magie des Films, eine Erinnerung die von ihrer Mutter übrig geblieben ist. Ebenso wie ihre Tagträumereien.
Für die Schule soll sie einen Blog erstellen mit dem Thema Film und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Romeo und Romy von Andreas Izquierdo
Rezension zu Romeo und Romy von Andreas Izquierdo.
5
von: jojo-lesemaus - 07.07.2016 16:33

Der Roman Romeo & Romy hat mir im großen und ganzen sehr gut gefallen.
Die Personen harmonieren sehr gut miteinander, auch wenn es immer wieder Konflikte gibt.
Mit dem Hauptcharakter Romy konnte ich mich sehr gut identifizieren,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Romeo und Romy von Andreas Izquierdo
Rezension zu Romeo und Romy von Andreas Izquierdo.
4
von: parden - 18.05.2016 22:09

Es gibt Situationen im Leben, da steht man plötzlich vor einem großen Scherbenhaufen - und alles was man sich erträumt hat, scheint unwiderruflich vorbei. So geht es jedenfalls auch der jungen Romy, die davon geträumt hatte, als große...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Romeo und Romy von Andreas Izquierdo
Rezension zu Romeo und Romy von Andreas Izquierdo.
4
von: Bibliomarie - 07.05.2016 14:27

Romy ist Schauspielerin mit Leib und Seele, leider hat es bei Vorsprechen noch nicht so recht geklappt und so hat sie zwar ein Theaterengagement, aber bislang im Souffleurkasten. Da ist sie die gute Seele des Theaters, bis zu dem Augenblick als...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Just Kids: Die Geschichte einer Freundschaft von Patti Smith
Rezension zu Just Kids: Die Geschichte einer Freundschaft von Patti Smith.
5
von: Anjuta - 10.02.2016 09:36

Für den Soundtrack zum Abrocken in meiner Jugend hat Patti Smith vor allem mit „Gloria“ und „Because the night“ ohne Frage erfolgreich beigetragen, aber gerade deshalb war ich auch eher skeptisch, ob ich das Wagnis eingehen sollte, mich auf Prosa...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Gute Nacht, Doktor! Die letzten Tonbänder der Marilyn Monroe: Feature von Anna Maria Gadebusch
Rezension zu Gute Nacht, Doktor! Die letzten Tonbänder der Marilyn Monroe: Feature von Anna Maria Gadebusch.
5
von: parden - 06.09.2015 12:29

Zu Lebzeiten galt sie als größte Sexbombe der Welt, ihr früher Tod ließ sie zum Mythos werden. Als Marilyn Monroe am 5. August 1962 leblos aufgefunden wurde, lautete der offizielle Befund Selbstmord. Doch bis heute hält sich das Gerücht, dass sie...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wilder Himmelskrieger: Geheimnisse meines Lebens von Demetri Betts
Rezension zu Wilder Himmelskrieger: Geheimnisse meines Lebens von Demetri Betts.
5
von: leseratte69 - 14.10.2014 14:12

Klappentext
In einem Gefängnis in North Carolina zur Welt gekommen, lebt Demetri Betts als Teenager lange Jahre auf der Straße, bis sich sein Leben radikal ändert. Der ehemalige Straßenjunge, Transvestit und Drogendealer steigt aus und wird...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Suche Reisebegleitung (Fliegende Blätter 1) von Annemarie Nikolaus
Rezension zu Suche Reisebegleitung (Fliegende Blätter 1) von Annemarie Nikolaus.
5
von: wolfschwerdt - 05.06.2014 15:16

Ein Magazin über Literatur, Autoren, Themen. Unterhaltsam, vielseitig, eben ein Magazin. Diesmal gehts ums Reisen, um Reiseziele, mit Sachinformationen, Geschichten und literarischen Reisebegleitern.
Nicht nur die Idee ist gut, auch die...
Mehr lesen