Rezension 4/5* zu Fischers Frau von Karin Kalisa
Rezension zu Fischers Frau von Karin Kalisa.
4
von: Emswashed - 01.07.2022 19:02

Mit dieser Frage muss sich die Kuratorin Mia Sund beschäftigen, als ihr ein Teppich von außergewöhnlicher Farbe und Symbolik auf den Tisch kommt. Sie ist Faserarchäologin und als solche erkennt sie die Alterung der Fäden und die Ungleichmäßigkeit...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Fischers Frau von Karin Kalisa
Rezension zu Fischers Frau von Karin Kalisa.
2
von: alasca - 20.06.2022 16:45

Fischerteppiche? Niemand, den ich kenne, hat je von ihnen gehört, und jeder, der von ihnen hört, googelt sie und ist sofort geflasht. Mir ging es nicht anders. Insofern hat Kalisa es mit ihrem neuen Roman goldrichtig gemacht. Und rund um das...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Fischers Frau von Karin Kalisa
Rezension zu Fischers Frau von Karin Kalisa.
4
von: Irisblatt - 11.06.2022 08:50

Auf Mia Sunds Schreibtisch landet eines Tages ein in auffälligen Grüntönen geknüpfter Teppich, der Ähnlichkeit mit Fischerteppichen von der Ostsee aufweist, sich bei genauere Betrachtung aber durch viele besondere Details von anderen bekannten...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Eine Prise Meersalz von Nanni Burba
Rezension zu Eine Prise Meersalz von Nanni Burba.
5
von: Test-LR - 21.05.2022 18:41

Cover:
---------------
Beim Titelbild mit Nanni und ihrem Mann auf Mallorca spürt man gleich deren positive Energie und Lebensfreude. Es weckt definitiv die Lust, mehr über ihr Leben zu erfahren.

Inhalt:
---------------...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Nero: Inszenierung der Macht von  Holger Sonnabend
Rezension zu Nero: Inszenierung der Macht von Holger Sonnabend.
5
von: Matzbach - 15.02.2022 19:22

Vor einiger Zeit lief im Fernsehen eine Doku zu Nero unter dem Titel "Plädoyer für eine Bestie". Allein der Titel legt den Verdacht nah, dass Nero weißgewaschen werden sollte. Ganz anders Holger Sonnabends Studie "Nero - Inszenierung der Macht"....
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Kleine Philosophie der Begegnung von Charles Pépin
Rezension zu Kleine Philosophie der Begegnung von Charles Pépin.
3
von: Lilli_Marleen_Art - 08.02.2022 21:11

In den letzten Jahren der Pandemie sollten wir die meisten Begegnungen eher vermeiden. Doch wie wichtig gerade zufällige Begegnungen sein können, beschreibt der französische Philosoph Charles Pépin in diesem Buch.

Der Autor analysiert in...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Kleine Philosophie der Begegnung von Charles Pépin
Rezension zu Kleine Philosophie der Begegnung von Charles Pépin.
4
von: book-love - 31.01.2022 19:40

Das Buch handelt von zwischenmenschlichen Begegnungen und der Bedeutung von einzelnen Begegnungen. Beispielsweise kann eine einzelne Begegnung reichen, um unser Weltbild auf den Kopf zu drehen bzw. auch unser komplettes Leben zu verändern.
...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Bestseller von Jörg Magenau
Rezension zu Bestseller von Jörg Magenau.
5
von: GAIA - 11.01.2022 10:10

"Das bestverkaufte Sachbuch nach 1945" ist ein Prädikat, welches diesem Sachbuch von Jörg Magenau zwar nicht verliehen werden wird, was aber wohl bei Wikipedia gefühlt jedem etwas häufiger verkauftem Buch aufgestempelt wird. Dass dergleichen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Weimarer Reichstag von  Philipp Austermann
Rezension zu Der Weimarer Reichstag von Philipp Austermann.
4
von: Matzbach - 02.01.2022 17:45

Bei der letztjährigen Bestellung bei der Landeszentrale für politische Bildung hatte ich noch einige Titel offen, weshalb ich mich für dieses Buch entschied, obwohl ich für mich selbst das Feld Weimarer Republik weitestgehend bestellt finde (das...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Kunst, aufzuräumen von  Urs Wehrli
Rezension zu Die Kunst, aufzuräumen von Urs Wehrli.
5
von: parden - 22.11.2021 22:14

Nach den beiden Bestsellern "Kunst aufräumen" und "Noch mehr Kunst aufräumen" weitet Ursus Wehrli seine geniale Idee aus und räumt nun mit allem auf: Vom Weihnachtsbaum übers U-Bahn-Netz bis zum Parkplatz, nichts ist vor seiner ordnenden Hand...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Es musste getan werden von  Stephen Mack
Rezension zu Es musste getan werden von Stephen Mack.
5
von: KaratekaDD - 21.11.2021 11:08

Die Navajo Code Sprecher erinnern sich an den Zweiten Weltkrieg. Ihre Geschichten - Ihre Worte - Ihr Vermächtnis

* * *
Filmszene: Ein Corporal der US-Marines steht vor einem Major und erhält einen Befehl. Er soll einen Navajo Code...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Seidenstraße von  Susan Whitfield
Rezension zu Die Seidenstraße von Susan Whitfield.
5
von: Kristall86 - 24.10.2021 23:49

Klappentext:

„Die Seidenstraße war seit der Antike einer der wichtigsten Handelswege für Seide, Gewürze, Glas, Edelsteine und Metalle. Über diese Transferroute verbreiteten sich auch Kultur, Religion, Kunst und Know-How, wie die Kenntnis...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Eine Prise Meersalz von Nanni Burba
Rezension zu Eine Prise Meersalz von Nanni Burba.
5
von: Kristall86 - 11.10.2021 18:53

Klappentext:

„Ist diese Frau verrückt? Die Zelte in Deutschland abzubrechen, um mit knapp fünfzig Jahren und ohne Rücklagen auf Mallorca neu anzufangen – das klingt naiv. Nach einem Wagnis. Nach einem Traum. Nach dem ganz großen Abenteuer...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Achterbahn von Ian Kershaw
Rezension zu Achterbahn von Ian Kershaw.
5
von: Matzbach - 12.09.2021 10:16

Der britische Historiker Ian Kershaw kann es einfach. Nachdem ich bereits "Höllensturz", der Geschichte Europas in den Jahren von 1914 bis 1949 beschreibt, mit Genuss und Gewinn gelesen haben, folgt nun mit "Achterbahn" der zweite Teil seiner...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Was macht der Fisch in meinem Ohr? von David Bellos
Rezension zu Was macht der Fisch in meinem Ohr? von David Bellos.
5
von: Emswashed - 06.09.2021 13:29

..., ließ er doch zumindest mich sofort an die wunderbare Buchreihe "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams denken, wo der Erdenmensch Arthur Dent einen Babelfisch in sein Ohr verpasst bekommt und fortan jegliche galaktische Sprache...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Exil unter Palmen von Magali Nieradka-Steiner
Rezension zu Exil unter Palmen von Magali Nieradka-Steiner.
5
von: Matzbach - 29.08.2021 11:53

Als Student habe ich mal eine Hausarbeit zum Thema Exil in Frankreich verfasst, insofern waren mir die von Magali Nieradka-Steiner in "Exil unter Palmen" beschriebenen Ereignisse im großen und Ganzen bekannt. Nicht (mehr) so auf dem Schirm hatte...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wie das Wetter Geschichte macht von Ronald D. Gerste
Rezension zu Wie das Wetter Geschichte macht von Ronald D. Gerste.
4
von: Streifi - 17.08.2021 19:23

In Wie das Wetter Geschichte macht bringt uns Ronald D. Gerste nahe, wie sehr sich Wetter und Klima schon immer auf die Menschheitsgeschichte auswirkte. Über die Antike bis in die Neuzeit haben Klima und Wetter immer wieder Einfluss auf das Leben...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus von Jana Revedin
Rezension zu Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus von Jana Revedin.
5
von: petraellen - 28.07.2021 12:30

Autor
Jana Revedin

Inhalt
Ise Frank ist sechsundzwanzig Jahre alt, als sie am 28. Mai 1923 an der Technischen Hochschule Hannover zum ersten mal auf Walter Gropius trifft. Ihr Leben ändert sich. Sie stammt aus einer...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Gärten inspiriert von der Natur von Piet Oudolf
Rezension zu Gärten inspiriert von der Natur von Piet Oudolf.
4
von: Kristall86 - 15.07.2021 14:19

Klappentext:

„Das Buch „Planting the Natural Garden“ erschien 2003 und war das erste Standardwerk zum Thema naturnahes Gartendesign. Es löste seinerzeit eine wahre Revolution in der Landschaftsgestaltung aus, das „New Perennial Movement“,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Gartenjahr von Ian Spence
Rezension zu Das Gartenjahr von Ian Spence.
4
von: Kristall86 - 11.07.2021 18:47

Klappentext:

„Wenn die ersten Schneeglöckchen zu sehen sind, können Sie mit diesem cleveren Gartenbuch Monat für Monat alle Gartenaktivitäten in Ihrem Zier- und Nutzgarten planen. Welche Arbeiten sind wann zu erledigen? Wann ist die beste...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Gärten der Künstler von Jackie Bennett
Rezension zu Die Gärten der Künstler von Jackie Bennett.
5
von: Kristall86 - 01.07.2021 19:13

Klappentext:

„Dieses Buch zeigt über 20 Gärten, die geheimer Rückzugsort, Inspirationsquelle, Heim und Freiluftatelier weltberühmter Künstler waren. Blumen und Gärten waren für Künstler häufig ein überaus wichtiges Motiv. Bestes Beispiel...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Fahrtwind: Roman von Klaus Modick
Rezension zu Fahrtwind: Roman von Klaus Modick.
3
von: Anna625 - 07.06.2021 19:43

Der namenslose Protagonist des kurzen Romans möchte nicht in die Fußstapfen seines Vaters treten und zum langweiligen "& Sohn" in dessen Unternehmen werden, und so macht er sich entgegen aller Hoffnungen seiner Eltern auf den Weg in die weite...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Wege zum Naturgarten von  Peter Richard
Rezension zu Wege zum Naturgarten von Peter Richard.
3
von: Kristall86 - 07.06.2021 12:59

Klappentext:

„Das Praxisbuch des Gartenexperten: vom Konzept über die Umgestaltung zum Naturgarten. Feuchtbiotop oder Trockenmauer? Naturgartenexperte Peter Richard zeigt, welche Lebensräume für welche Gärten geeignet sind. Für alle...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Geschichte des Papsttums im Mittelalter von  Klaus Herbers
Rezension zu Geschichte des Papsttums im Mittelalter von Klaus Herbers.
5
von: Serapion - 02.05.2021 16:55

Bitte? Im 21. Jahrhundert ein Buch über Päpste im Mittelalter lesen? Aber ja, denn zum einen ist das Papsttum „eine der wenigen geschichtlichen Institutionen, die von der Antike über das Mittelalter bis in die Gegenwart Bestand hatten“, zum...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Pasta für Nachtigallen von Giovanni Pietro Olina
Rezension zu Pasta für Nachtigallen von Giovanni Pietro Olina.
5
von: Kristall86 - 02.05.2021 16:51

!ein Lesehighlight 2021!

Klappentext:
„Ein Handbuch über Vogelpflege aus dem 17. Jahrhundert

Cassiano dal Pozzo, bedeutender Kunstmäzen im 17. Jahrhundert, gab eine Reihe von exquisiten Vogelstudien für sein berühmtes...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu So locke ich Vögel in meinen Garten von Dan Rouse
Rezension zu So locke ich Vögel in meinen Garten von Dan Rouse.
5
von: Kristall86 - 01.05.2021 15:37

Klappentext:
„... Schaffen Sie sich ein buntes Vogelparadies direkt vor der Haustür! Angefangen bei der Auswahl der richtigen Pflanzen zeigt Ihnen dieses Buch, wie Sie einen vogelfreundlichen Garten anlegen. Mithilfe von leicht...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wildnis im Garten: Grüne Oasen schaffen von Jim und Joel Ashton
Rezension zu Wildnis im Garten: Grüne Oasen schaffen von Jim und Joel Ashton.
5
von: Kristall86 - 01.05.2021 15:14

Klappentext:
„... Natürlich schön statt künstlich angelegt! Vom einfachen Pflanzen einer Naturhecke über den Bau eines Nistkastens bis zum nachhaltigen Anlegen einer Blumenwiese zeigt Ihnen dieses Gartenbuch, wie Sie ganz einfach eine grüne...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Fahrtwind: Roman von Klaus Modick
Rezension zu Fahrtwind: Roman von Klaus Modick.
4
von: Literaturhexle - 26.04.2021 18:09

Klaus Modick, der in Kürze seinen 70. Geburtstag feiert, hat sich von Joseph von Eichendorff und dessen Novelle „Aus dem Leben eines Taugenichts“ inspirieren lassen. Genau genommen kam ihm die Idee bereits während seines Studiums in Hamburg: „Ich...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die geheimen Gärten von East Anglia von Barbara Segall
Rezension zu Die geheimen Gärten von East Anglia von Barbara Segall.
5
von: Kristall86 - 24.04.2021 18:09

Klappentext:
„East Anglia ist für seine malerischen Dörfer, sanft hügelige Landschaft und das besondere Licht bekannt. Londoner schätzen die Schönheit der Grafschaften Suffolk, Norfolk, Cambridgeshire und Essex. In dieser Region verschaffen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Aus dem Wald hinausfinden von Caspar Shaller
Rezension zu Aus dem Wald hinausfinden von Caspar Shaller.
5
von: renee - 20.04.2021 16:53

Margaret Atwood spricht mit dem Journalisten Caspar Shaller über ihre Gedichte und Romane, über sich selbst, wie sie wahrgenommen wird und was sie dazu zu sagen hat, über den Totalitarismus und die Post-Truth-Ära, über Feminismus, über Frauen und...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Fahrtwind: Roman von Klaus Modick
Rezension zu Fahrtwind: Roman von Klaus Modick.
2
von: ulrikerabe - 18.04.2021 16:12

Deutschland in den 1970ern: Aufbruch, Umbruch, Flower Power, RAF sind die Schlagworte dieser Zeit. Da ist ein junger Mann, der in diese Phase seines Lebens nicht viel anzufangen weiß, außer dass er keine Lust hat in die beruflichen Fußstapfen des...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Fahrtwind: Roman von Klaus Modick
Rezension zu Fahrtwind: Roman von Klaus Modick.
5
von: Matzbach - 17.04.2021 13:02

Zu Beginn dieser Rezension zwei Geständnisse: 1. Obwohl ich Klaus Modick zu meinen Lieblingsautoren zähle, bin ich eher zufällig auf diese Neuerscheinung gestoßen, die ich natürlich sofort gekauft habe. 2. Aus dem gleichen Grund bin ich (positiv...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Fahrtwind: Roman von Klaus Modick
Rezension zu Fahrtwind: Roman von Klaus Modick.
3
von: Wandablue - 17.04.2021 11:23

Was soll diese Eichendorff-Taugenichts-Nostalgie? Als ob wir nicht genug brisante Themen in unserem Jahrhundert hätten!

Im eloquenten Vorwort bekundet Klaus Modick, wie sehr er in Studentenzeiten von Joseph Eichendorff (1788-1847) und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Fahrtwind: Roman von Klaus Modick
Rezension zu Fahrtwind: Roman von Klaus Modick.
5
von: Circlestones Books Blog - 17.04.2021 11:05

„Ich sah die Villa in ihrer selbstbewussten Schlichtheit, den lässig halb verwilderten Garten, den türkisfarbenen Spiegel des Sees, und kam mir vor wie ein alter Römer, der, einen breiten Strohhut auf dem Kopf, das süße Leben auf seinem Landgut...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Fahrtwind: Roman von Klaus Modick
Rezension zu Fahrtwind: Roman von Klaus Modick.
4
von: wal.li - 15.04.2021 18:57

Deutschland in den 1970ern. Ein junger Mann musiziert lieber als Heizungsbauer im Betrieb seines Vaters zu werden. Und eines Tages macht er sich einfach auf den Weg nach Süden. Das Glück ist ihm durchaus hold, denn schon bald wird er von zwei...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Feuersturm: Eine Geschichte des Zweiten Weltkriegs von Andrew Roberts
Rezension zu Feuersturm: Eine Geschichte des Zweiten Weltkriegs von Andrew Roberts.
3
von: Matzbach - 13.04.2021 17:34

Andrew Roberts hat mit "Feuersturm" eine weitere Darstellung des Zweiten Weltkriegs vorgelegt, die ich wahrscheinlich niemals gekauft hätte, aber bei meiner letzten Bestellung bei der Landesbildungszentrale war noch Luft, also habe ich mir dieses...
Mehr lesen

Rezension zu Die letzte Blüte Roms: Das Zeitalter Justinians von Peter Heather.
5
von: Matzbach - 09.03.2021 20:59

Lange habe ich gezögert, mir dieses Buch zuzulegen, doch nun hat die Wissenschaftliche Buchgesellschaft eine kostengünstigere Paperback-Ausgabe herausgegeben. Und vorweg: ja, die Anschaffung und Lektüre hat sich gelohnt.

Peter Heathers...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Acht Tage im Mai von Volker Ullrich
Rezension zu Acht Tage im Mai von Volker Ullrich.
5
von: Matzbach - 21.01.2021 09:15

Voker Ulrich beschreibt in "Acht Tage im Mai" die letzte Woche des Dritten Reiches, wobei der Fokus auf der Regierung Dönitz liegt, die nach dem Selbstmord Hitlers im Führerbunker, mit dem das Buch auch beginnt, von Norddeutschland aus die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Perserkriege von Josef Fischer
Rezension zu Die Perserkriege von Josef Fischer.
4
von: Matzbach - 29.12.2020 20:02

Der Wiener Althistoriker hat mit "Die Perserkriege" die wohl aktuellste Darstellung dieses uralten Themas vorgelegt. Ausführlich und unter Verwendung der wenigen vorliegenden Quellen beschreibt er die Voraussetzungen, die Ursachen und den Verlauf...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu 1918 - Die Welt im Fieber von Laura Spinney
Rezension zu 1918 - Die Welt im Fieber von Laura Spinney.
5
von: Emswashed - 01.12.2020 15:49

Genau 100 Jahre hatten wir jetzt Zeit, über ein Ereignis in unserer Geschichte nachzudenken, einen Plan für den Wiederholungsfall zu entwickeln und vor allem die Menschen über ein sensibles Thema zu informieren.

Dieser Aufgabe hat sich die...
Mehr lesen

Seiten