Rezension 5/5* zu Triumph der Macht: Das römische Imperium von Hadrian bis Konstantin von  Michael Kulikowski
Rezension zu Triumph der Macht: Das römische Imperium von Hadrian bis Konstantin von Michael Kulikowski.
5
von: Matzbach - 09.01.2021 16:36

Generell bin ich grundsätzlich immer etwas skeptisch bei historischen Studien amerikanischer Historiker. Zu oft schon habe ich eher reißerische, aber wissenschaftlich wenig fundierte Darstellungen in den Fingern gehabt, wobei sich diese zumeist...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Perserkriege von Josef Fischer
Rezension zu Die Perserkriege von Josef Fischer.
4
von: Matzbach - 29.12.2020 19:02

Der Wiener Althistoriker hat mit "Die Perserkriege" die wohl aktuellste Darstellung dieses uralten Themas vorgelegt. Ausführlich und unter Verwendung der wenigen vorliegenden Quellen beschreibt er die Voraussetzungen, die Ursachen und den Verlauf...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu 1918 - Die Welt im Fieber von Laura Spinney
Rezension zu 1918 - Die Welt im Fieber von Laura Spinney.
5
von: Emswashed - 01.12.2020 14:49

Genau 100 Jahre hatten wir jetzt Zeit, über ein Ereignis in unserer Geschichte nachzudenken, einen Plan für den Wiederholungsfall zu entwickeln und vor allem die Menschen über ein sensibles Thema zu informieren.

Dieser Aufgabe hat sich die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Was in zwei Koffer paßt: Klosterjahre (Hardcover Non-Fiction) von  Veronika Peters
Rezension zu Was in zwei Koffer paßt: Klosterjahre (Hardcover Non-Fiction) von Veronika Peters.
5
von: Wandablue - 30.11.2020 18:42

Die Autorin hat ein sehr persönliches Buch geschrieben. Eines, das mich sehr angesprochen und mir gut gefallen hat, wenngleich ich die Protagonistin nicht immer verstanden habe.

Aus für mich nicht nachvollziehbaren Gründen packt Veronika...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Unterwegs: 52 Impulse für Alltagsreisende und Lebensbeweger von Tom Laengner
Rezension zu Unterwegs: 52 Impulse für Alltagsreisende und Lebensbeweger von Tom Laengner.
5
von: hulahairbabe - 28.11.2020 17:38

In „Unterwegs“ stellen sich das Vater-Sohn Gespann Tom und Nils Laengner 52 spannende Fragen rund um das Leben. Damit setzen sie Denkanstöße für alle, die ihren Weg suchen, für diejenigen, die es genauer wissen wollen und tiefer graben möchten....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Follower: Wie Gott dein Leben verändert, wenn du ihn lässt von Gunnar Engel
Rezension zu Follower: Wie Gott dein Leben verändert, wenn du ihn lässt von Gunnar Engel.
4
von: claudi-1963 - 14.11.2020 19:24

"Und ich hörte die Stimme des Herrn, der sprach: Wen soll ich senden, und wer wird für uns gehen? Da sprach ich: Hier bin ich, sende mich!" (Jes. 6, 8)
Der Lebensbericht von Pastor Gunnar Engel zeigt auf, wie wir Gottes...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kafkas Proceß und die Satellitentexte von  Christian Kurze
Rezension zu Kafkas Proceß und die Satellitentexte von Christian Kurze.
5
von: kingofmusic - 11.11.2020 15:43

Zu meiner Affinität zu Franz Kafka muss ich (glaube ich) nicht mehr viel Worte verlieren. So war ich erfreut, beim (sozialen) Netzwerk mit dem Vogel auf den Kulturverlag Kadmos zu stoßen. Im dortigen Programm stieß ich dann auf „Kafkas Proceß und...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Brief an meine Mutter (Gatsby) von Georges Simenon
Rezension zu Brief an meine Mutter (Gatsby) von Georges Simenon.
4
von: parden - 30.10.2020 16:18

Als Georges Simenon in seine Heimatstadt Lüttich kommt, um seine einundneunzigjährige Mutter während ihrer letzten Tage zu begleiten, richten sich im Krankenhauszimmer zwei Augen von verwaschenem Grau auf ihn. »Warum bist du gekommen, Georges?«...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Von Rom bis an die Ränder der Welt: Geschichte in ihrer Landschaft von Arnold Esch
Rezension zu Von Rom bis an die Ränder der Welt: Geschichte in ihrer Landschaft von Arnold Esch.
3
von: Helios - 28.09.2020 14:08

Vorweg sei gesagt, dass dies kein „rundes“ Buch ist, sondern eine Artikelsammlung des Autors, der ein emeritierter Professor für Mittelalterliche Geschichte ist und lange Zeit Direktor des Deutschen Historischen Instituts in Rom war. Einige...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Pakt: Stalin, Hitler und die Geschichte einer mörderischen Allianz von Claudia Weber
Rezension zu Der Pakt: Stalin, Hitler und die Geschichte einer mörderischen Allianz von Claudia Weber.
5
von: Matzbach - 23.08.2020 16:07

"Nach wie vor wird die historische Bedeutung, die der Hitler-Stalin-Pakt für die ersten Jahre des Zweiten Weltkriegs besitzt, unterschätzt". So beschreibt die Autorin Claudia Weber auf der Seite 12 ihrer Studie "Der Pakt. Stalin, Hitler und die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Frau im Musée d'Orsay: Roman von David Foenkinos
Rezension zu Die Frau im Musée d'Orsay: Roman von David Foenkinos.
5
von: Circlestones Books Blog - 16.08.2020 20:17

„Die Betrachtung der Schönheit war für ihn ein Mittel gegen die Hässlichkeit der Welt. Er hatte es schon immer so gemacht. Wenn es ihm schlecht ging, hatte er ein Museum besucht.“ (Zitat Seite 28)

Inhalt
Antoine Duris ist ein...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Himmlers Germanenwahn von  Volker Koop
Rezension zu Himmlers Germanenwahn von Volker Koop.
4
von: Matzbach - 15.08.2020 10:30

Etwas vollmundig bewirbt der be.braverlag das Buch "Himmlers Germanenwahn. Die SS-Organisation Ahnenerbe und ihre Verbrechen" von Volker Koop mit dem Klappentext " "Die Geschichte einer verharmlosten SS-Organisation - erstmals in ihrer ganzen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Verwissenschaftlichung der ›Judenfrage‹ im Nationalsozialismus von Horst Junginger
Rezension zu Die Verwissenschaftlichung der ›Judenfrage‹ im Nationalsozialismus von Horst Junginger.
5
von: Matzbach - 09.08.2020 08:39

Wie anfangen? Verleitet durch den Titel "Die Verwissenschaftlichung der "Judenfrage" im Nationalsozialismus und den für Mitglieder der WBG deutlich vergünstigten Preis habe ich micht entschlossen, die Studie Horst Jungingers zu lesen. Anfangs war...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Konstantinopel – Istanbul: Stadt der Sultane und Rebellen von Malte Fuhrmann
Rezension zu Konstantinopel – Istanbul: Stadt der Sultane und Rebellen von Malte Fuhrmann.
4
von: Serapion - 05.08.2020 05:57

Malte Fuhrmann, Historiker mit Schwerpunkt Stadtgeschichte, hat einen faszinierenden Überblick über die Stadt auf zwei Kontinenten geschrieben, die von Justinians Konstantinopel bis zum modernen Istanbul 2019 reicht. Dabei ist das Buch keine...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Als wär's ein Stück von mir von Carl Zuckmayer
Rezension zu Als wär's ein Stück von mir von Carl Zuckmayer.
4
von: Streifi - 18.07.2020 19:17

Carl Zuckmayer war mir lange Zeit nur als der Autor des Hauptmann von Köpenick bekannt, den ich in der Schule lesen durfte. Über ihn und sein Leben habe ich mich lange keine Gedanken gemacht, obwohl ich die Autobiographie seiner Frau „Die Farm in...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Burgund: Das verschwundene Reich von Bart Van Loo
Rezension zu Burgund: Das verschwundene Reich von Bart Van Loo.
5
von: Helios - 07.07.2020 22:05

Obwohl ich ein durchaus großes Geschichtswissen habe, gibt es dennoch einige weiße Flecken in diesem und ich ergreife immer freudig jede Möglichkeit, diese mit Farbe zu füllen. So habe ich eben auch ohne zu zögern hier zugegriffen, um endlich das...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam? von Köhlmeier, Michael
Rezension zu Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam? von Köhlmeier, Michael.
5
von: RuLeka - 02.07.2020 09:07

Michael Köhlmeier ist ein sehr erfolgreicher und produktiver Schriftsteller, der sich schon lange intensiv mit der Bibel, mit Märchen und Mythen auseinandersetzt. Mit seinem Freund, dem Philosophieprofessor Konrad Paul Liessmann, pflegt er seit...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Preis des Ruhms: Eine Weltgeschichte des Siebenjährigen Krieges von Füssel, Marian
Rezension zu Der Preis des Ruhms: Eine Weltgeschichte des Siebenjährigen Krieges von Füssel, Marian.
5
von: Matzbach - 31.05.2020 13:48

Mit "Der Preis des Ruhms. Eine Weltgeschichte des Siebenjährigen Krieges" von Marian Füssel, erschienen im C.H.Beck Verlag (656 S, 32 €), habe ich eine private Bildungslücke geschlossen. Weder im Studium noch in meiner beruflichen Tätigkeit hatte...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Fragen, die mir zum Holocaust gestellt werden von Fried, Hédi
Rezension zu Fragen, die mir zum Holocaust gestellt werden von Fried, Hédi.
5
von: claudi-1963 - 30.05.2020 13:49

"Der Sinn des Lebens ist es, Gutes zu tun, gute Taten zu vollbringen, seinem Nächsten zu helfen, denn dann geht es einem selbst auch gut." (Nuruddin Farah)
Hédi Fried eine Überlebende des Holocaust, erzählt von ihren...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Garten-Docs: Geniale Antworten auf die wichtigsten Gartenfragen von Rasch, Peter
Rezension zu Die Garten-Docs: Geniale Antworten auf die wichtigsten Gartenfragen von Rasch, Peter.
5
von: nellsche - 24.05.2020 17:52

"Die Garten-Docs" Peter Rasch & Team geben mit ihrem Ratgeber geniale Antworten auf die wichtigsten Fragen in Bezug auf den eigenen Garten. Für viele Menschen gibt es nichts Schöneres, als Zeit im eigenen Garten zu verbringen und sich an den...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu »Gestatten, ich bin ein Arschloch.«:  von Hagemeyer, Dr. med. Pablo
Rezension zu »Gestatten, ich bin ein Arschloch.«: von Hagemeyer, Dr. med. Pablo.
5
von: nicigirl85 - 08.05.2020 05:46

Über dieses Buch bin ich zufällig in der Bahnhofsbuchhandlung gestolpert, Eigentlich war es mir zu teuer, aber nachdem ich kurz reingelesen hatte, musste es dann doch mit, da es mich gefesselt hat und die Anzahl der Seiten nichts darüber aussagt...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu 70/71 von Klaus-Jürgen Bremm
Rezension zu 70/71 von Klaus-Jürgen Bremm.
4
von: Matzbach - 04.05.2020 06:59

Matzbach
vor ein paar Sekunden
In seiner im Theiss-Verlag erschienenen Studie "70/71 Preußens Triumpf über frankreich und die Folgen" stellt Klaus-Jürgen Bremm die Vorgeschichte, den Verlauf und die Folgen des Deutsch-Französischen...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Fühl dich wohl in deinem Zuhause von Ramstedt, Frida
Rezension zu Fühl dich wohl in deinem Zuhause von Ramstedt, Frida.
3
von: Rose27 - 28.04.2020 12:19

„Fühl dich wohl in deinem Zuhause“ von Frida Ramstedt ist am 28.02.2020 bei Ullstein erschienen. Hierbei geht es um die Einrichtung und Gestaltung der eigenen vier Wände. Es geht darum ein Gefühl dafür zu bekommen. Es gibt viele Tipps und Tricks...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Geschichte der Völkerwanderung von Meier, Mischa
Rezension zu Geschichte der Völkerwanderung von Meier, Mischa.
5
von: Matzbach - 26.04.2020 11:44

Angesichts des Preises (58 €), des Umfangs (1532 Seiten, davon 1104 Seiten darstellender Text) und des Gewichts (nicht ganz 2 kg) sicherlich kein Buch für jedermann. Ich hatte es mir zu Weihnachten gewünscht und als Leseprojekt für die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Täter des Worts - Poetry ugandischer Frauen von Xenia Hügel
Rezension zu Täter des Worts - Poetry ugandischer Frauen von Xenia Hügel.
5
von: kingofmusic - 21.04.2020 12:38

Die Schauspielerin und Lyrikerin Xenia Hügel hat sich einem besonderen Charity-Projekt verschrieben, dass ugandischen Frauen und Kindern helfen soll, Zugang zu Bildung und Gesundheit und weg von Unterdrückung und Armut zu kommen.
Als Teil...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Reiter der Apokalypse: Geschichte des Dreißigjährigen Krieges von Schmidt, Georg
Rezension zu Die Reiter der Apokalypse: Geschichte des Dreißigjährigen Krieges von Schmidt, Georg.
5
von: Matzbach - 15.04.2020 15:21

Anlässlich des vierhundertsten Jahrestags des Beginns des Dreißigjährigen Krieges erschienen zahlreiche Werke zu diesem Thema. Nach etwas Überlegung habe ich mich entschieden, aus dieser Auswahl Georg Schmidts "Die Reiter der Apokalypse" aus dem...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Vandalen: Aufstieg und Fall eines Barbarenreichs von Steinacher, Roland
Rezension zu Die Vandalen: Aufstieg und Fall eines Barbarenreichs von Steinacher, Roland.
5
von: Matzbach - 11.03.2020 18:27

Es ist schwer, dieses Buch mit Sternen zu bewerten. Anerkennung verdient in jedem Fall der Versuch, die Geschichte der Spätantike durch die Sicht auf dieses Volk, das seinen kurzen, aber nachhaltigen Auftritt in der Zeit der Völkerwanderung hatte...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Römische Geschichte / Römische Geschichte I von Sommer, Michael
Rezension zu Römische Geschichte / Römische Geschichte I von Sommer, Michael.
5
von: Matzbach - 01.03.2020 18:46

Gut zweieinhalb Jahre nachdem ich den (kurioserweise vor dem ersten erschienenen) zweiten Teil der Römischen Geschichte Sommers gelesen habe, folgte nun die Darstellung der römischen Republik von ihren Anfängen bis zur Errichtung des Prinzipats...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Romanows: Glanz und Untergang der Zarendynastie 1613-1918 von Simon Sebag Montefiore
Rezension zu Die Romanows: Glanz und Untergang der Zarendynastie 1613-1918 von Simon Sebag Montefiore.
3
von: Matzbach - 01.03.2020 18:32

Ehrlich gesagt, kann ich die überwiegend positiven Bewertungen dieses Buches nicht teilen. Das liegt zum einen daran, dass Montefiore, wie er leider erst im Nachwort verrät, versucht hat, das Private der Romanows mit dem Politischen zu verbinden...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Sizilien: Eine Geschichte von den Anfängen bis heute von Reinhardt, Volker
Rezension zu Sizilien: Eine Geschichte von den Anfängen bis heute von Reinhardt, Volker.
5
von: Matzbach - 27.02.2020 19:25

Ein Althistoriker, Michael Sommer, und ein Renaissance-Experte, Volker Reinhardt, tun sich zusammen, um eine Geschichte der Insel Sizilien von den Anfängen bis heute zu schreiben. Das merkt man insofern, als dass die Fachgebiete dieser beiden...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Kelten – Geschichte, Kultur und Sprache: Ein Studienbuch von Maier, Bernhard
Rezension zu Die Kelten – Geschichte, Kultur und Sprache: Ein Studienbuch von Maier, Bernhard.
5
von: Matzbach - 27.02.2020 19:11

Bernhard Maier ist ein ausgewiesener Kenner der keltischen Geschichte. In seiner Monoraphie "Die Kelten. Ihre Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart", erschienen im Münchener Beck-Verlag beweist er dies durch eine fundierte und gut lesbare...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Unsere Geschichte: Deutschland 800 bis heute von Johann Chapoutot
Rezension zu Unsere Geschichte: Deutschland 800 bis heute von Johann Chapoutot.
4
von: Matzbach - 27.02.2020 18:58

Ein Brite (Kevin Whaley) und ein Franzose (Johann Chapoutot) beschreiben in diesem Doppelband (Deutschland von 800 bis 1806/Deutschland von 1806 bis heute) auf gut 300 Seiten die deutsche Geschichte. Geht das überhaupt in diesem knappen Rahmen?...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Hilfe, Jesus, ich bin Jude von Anatoli Uschomirski
Rezension zu Hilfe, Jesus, ich bin Jude von Anatoli Uschomirski.
4
von: claudi-1963 - 26.02.2020 15:04

"Nur dann, wenn der Sohn euch frei macht, seid ihr wirklich frei." (Johannes 8,36)
Am 8. April 1959 kommt Anatoli Uschomirski in Kiew zur Welt, der neugierige Junge wird schon recht früh mit seinen jüdischen Wurzeln...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Scheitern Mitteleuropas 1918-1939 von Rauscher, Walter
Rezension zu Das Scheitern Mitteleuropas 1918-1939 von Rauscher, Walter.
5
von: Matzbach - 26.02.2020 13:40

In seinem Buch stellt der österreichische Historiker Walter Rauscher die Geschichte der Nachfolgestaaten des ehemaligen Habsburgerreiches sowie die des Deutschen Reiches in der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen dar. Sowohl Kriegsende als auch...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Römer in Tunesien und Libyen.  von Francois Baratte
Rezension zu Die Römer in Tunesien und Libyen. von Francois Baratte.
4
von: Matzbach - 23.02.2020 19:19

Zaberns Bildbände der Archäologie überzeugen im allgemeinen durch die Vielzahl ihrer Darstellungen, wobei in vielen Fällen auch eine knappe Übersicht über die Historie der dargestellten Landschaften gegeben wird.. Nachdem ich mir im Sommer einen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Nie war ich furchtloser: Autobiographie von Inge Viett
Rezension zu Nie war ich furchtloser: Autobiographie von Inge Viett.
5
von: Matzbach - 23.02.2020 19:12

Wie bewertet man ein Buch, mit dessen politischen Aussagen man nicht übereinstimmt? Sollte diese Tatsache Auswirkungen auf die Vergabe der Sterne haben? Ich denke nein.

Inge Vietts Autobiographie beschreibt minutiös ihren Weg in den...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Geist auf dem Thron von James Romm
Rezension zu Der Geist auf dem Thron von James Romm.
5
von: Matzbach - 23.02.2020 16:42

James Romm erzählt in seinem Buch "Der Geist auf dem Thron" die Geschichte des rapiden Zerfalls des Alexanderreiches zwischen 323 und 310. Als Alexander 323 stirbt, hat er es (absichtlich?) versäumt, einen Nachfolger zu bestimmen, sodass im...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wolfszeit: Deutschland und die Deutschen 1945 - 1955 von Harald Jähner
Rezension zu Wolfszeit: Deutschland und die Deutschen 1945 - 1955 von Harald Jähner.
5
von: Matzbach - 23.02.2020 16:37

Das Buch handelt vom Hunger, nicht nur dem physischen, sondern auch dem nach Neuorientierung nach dem Zerfall alter Werte. Nach der Niederlage im Zweiten Weltkrieg und dem Zusammenbruch der nationalsozialistischen Herrschaft spürten die Deutschen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Athen und Sparta (Geschichte kompakt) von Raimund Schulz
Rezension zu Athen und Sparta (Geschichte kompakt) von Raimund Schulz.
5
von: Matzbach - 13.02.2020 18:40

Zu Weihnachten hatte ich mir die hervorragende Darstellung Wolfgang Wills über den Peloponnesischen Krieg schenken lassen, im Januar trat ich dann der WBG bei und endeckte die Studie "Athen und Sparta" von Raimund Schulz im Programm. Auch hier...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Roter Staub. Mosambik am Ende der Kolonialzeit: Erinnerungen von Isabela Figueiredo
Rezension zu Roter Staub. Mosambik am Ende der Kolonialzeit: Erinnerungen von Isabela Figueiredo.
5
von: Renie - 08.02.2020 17:39

"Als Kolonialismus wird die meist staatlich geförderte Inbesitznahme auswärtiger Territorien und die Unterwerfung, Vertreibung oder Ermordung der ansässigen Bevölkerung durch eine Kolonialherrschaft bezeichnet. Kolonisten und Kolonialisierte...
Mehr lesen

Seiten