Mit dem whatchareadin Buchfinder kannst Du schnell alle Bücher entdecken, die von den Lesern für gut befunden worden sind. Um noch gezielter zu suchen kannst Du die Liste nach Genre und verschiedenen anderen Kriterien filtern.

Du hast ein bestimmtes Buch gelesen und suchst neuen Lesestoff? Dann versuch es doch einfach mal mit unserer Suchfunktion Ähnlich wie...

'Die militante Madonna: Roman' von [field_author_1]
4.3
4.3 / 5* (9 Rezensionen)
1 Empfehlung

Diese unglaubliche Geschichte von Männern und Frauen, Täuschungen und Intrigen, unwahrscheinlichen Affären, heimlichen Fluchten und dramatischen Triumphen ist die Geschichte des Chevalier d’Eon de Beaumont, den es wirklich gab. Er war Diplomat,...

'Die Hebamme' von [field_author_1]
5
5 / 5* (3 Rezensionen)
1 Empfehlung

Großartiges Porträt einer mutigen Frau Marta Kristine Andersdatter Nesje, die Ururgroßmutter des Autors, ging 1821 zu Fuß 600 km von der Westküste Norwegens nach Christiania, um Hebamme zu werden. Danach übte sie ihren Beruf fünfzig Jahre lang am...

'Junge mit schwarzem Hahn' von [field_author_1]
4.55
4.6 / 5* (7 Rezensionen)

Der elfjährige Martin besitzt nichts bis auf das Hemd auf dem Leib und seinen schwarzen Hahn, Behüter und Freund zugleich. Die Dorfbewohner meiden den Jungen, der zu ungewöhnlich ist. Viel zu klug und liebenswürdig. Sie behandeln ihn lieber...

'Die Teehändlerin' von [field_author_1]
4.5
4.5 / 5* (2 Rezensionen)

Die große Welt des Tees, das bewegende Schicksal einer starken Frau und der Aufstieg einer berühmten Kaufmannsfamilie: Teil 1 der Ronnefeldt-Saga

Frankfurt 1838: Als Kaufmannstochter und Ehefrau des Teehändlers Tobias Ronnefeldt genießt...

'Dreieinhalb Stunden: Wie...' von [field_author_1]
4.5
4.5 / 5* (4 Rezensionen)

13. August 1961, 8:10 Uhr. Pünktlich verlässt der Interzonenzug D-151 die bayrische Hauptstadt in Richtung Ostberlin. Die meisten Passagiere sind auf dem Weg zurück in ihre Heimat, die DDR. Plötzlich macht im Zug das Gerücht die Runde, dass die...

'Das Meer von Mississippi: Roman' von [field_author_1]
5
5 / 5* (2 Rezensionen)
2 Empfehlungen

1927, im Süden der USA. Es regnet seit Tagen, und der mächtige Mississippi droht über die Ufer zu treten, als die Prohibitionsagenten Ingersoll und Johnson die kleine Ortschaft Hobnob erreichen. Sie sind auf der Suche nach zwei verschwundenen...

'Viktor' von [field_author_1]
5
5 / 5* (2 Rezensionen)
1 Empfehlung

Wien, 1914. Der junge Viktor entwickelt sich zielstrebig zum schwarzen Schaf seiner wohlhabenden jüdischen Familie. Nimwegen, 1994. Die Studentin Geertje hat es satt, dass sich ihre Familie noch immer für ihr Judentum schämt. Auf der Suche nach...

'Das Mädchen im Nordwind: Roman' von [field_author_1]
5
5 / 5* (2 Rezensionen)
1 Empfehlung

Deutschland, 1936. Luise, Tochter eines jüdischen Kaufmanns, lebt mit ihrer Familie in Lüneburg. In der Hitze des Sommers lernt sie den charismatischen Isländer Jónas kennen. Eine Liebe, die nichts und niemand trennen kann, nimmt ihren Anfang....

'Die Senfblütensaga - Zeit für...' von [field_author_1]
4.5
4.5 / 5* (2 Rezensionen)

Metz, Elsass-Lothringen, 1908: Emma möchte mehr im Leben erreichen, als Ehefrau und Mutter zu sein. Am liebsten würde sie in Straßburg studieren. Stattdessen soll sie mit dem Sohn des Fuhrunternehmers Seidel verkuppelt werden. Emma und Carl sind...

'Die Bildhauerin' von [field_author_1]
4.3
4.3 / 5* (3 Rezensionen)
1 Empfehlung

Tommy, Andy und Steve leben in gut situierten Verhältnissen. Sie sind verheiratet, haben Kinder, sind beliebte Mitglieder im Golfclub und trinken hier und da ein Bierchen miteinander: Wer würde sie nicht für fürsorgliche Familienväter halten?...

'Feuerland: Roman' von [field_author_1]
3.1
3.1 / 5* (9 Rezensionen)
2 Empfehlungen

Thomas Bridges wächst als Ziehsohn eines britischen Missionars am südlichen Ende Südamerikas auf, unter den Kindern der Yamana. Fasziniert von der reichen Welt und Sprache dieses Volkes, beginnt er, obsessiv ihre Wörter aufzuschreiben. Diese...

'Als wir uns die Welt...' von [field_author_1]
3.65
3.7 / 5* (3 Rezensionen)
1 Empfehlung

Als die Südtirolerin Edna in einer deutschen Zeitschrift ein Bild ihres Kinderfreundes Jacob sieht, macht sie sich auf den Weg über die Alpen, um eine alte Schuld zu begleichen. Vor einem ganzen Leben mussten Edna und Jacob unter härtesten...

'Dampfer ab Triest: Roman:...' von [field_author_1]
4
4 / 5* (2 Rezensionen)

Inspector Bruno Zabini ist ein wahrer Triestiner, er spricht mehrere Sprachen und liebt Kaffee. Seine Heimatstadt Triest ist für die Donaumonarchie der »Hafen zur Welt«. Als Bruno den Befehl erhält, zum Schutz des Grafen Urbanau an Bord des...

'Das Flüstern der Bienen: Roman' von [field_author_1]
4.2
4.2 / 5* (5 Rezensionen)
2 Empfehlungen

In der kleinen mexikanischen Stadt Linares erzählt man sich noch immer von dem Tag, an dem die alte Nana Reja ein Baby unter einer Brücke gefunden hat. Von einem Bienenschwarm umhüllt, erweckt der kleine Simonopio zunächst Misstrauen bei den...

'Das Geheimnis der Themse: Roman' von [field_author_1]
5
5 / 5* (4 Rezensionen)
3 Empfehlungen

London 1894. Zwei Jahre nach der Hochzeit liegt ein Schatten über dem Glück von Charlotte und Tom Ashdown. Durch ihre Kinderlosigkeit steht vieles unausgesprochen zwischen ihnen. Ein spannendes Buchprojekt über die magischen Orte Londons bringt...

'Glückskinder: Roman' von [field_author_1]
5
5 / 5* (4 Rezensionen)
4 Empfehlungen

München 1945. Auf dem Schwarzmarkt in der Möhlstraße treffen sich alle, die nach Glück und ein wenig Leben suchen. Nylons, Kaffee, Schokolade und Schmuck wechseln hier die Besitzer. Auch Toni, die ihr Zuhause verloren hat und nun bei ihrer Tante...

'Dunkelnacht' von [field_author_1]
5
5 / 5* (5 Rezensionen)
4 Empfehlungen

„Weil auch in diesen Zeiten irgendwer das Richtige tun muss, einfach, weil es richtig ist.“ April, 1945. Alle spüren, dass der Krieg und die fürchterliche Ideologie der Nationalsozialisten kurz vor dem Ende stehen. Doch in der Nacht vom 28. auf...

'Orangen für Dostojewskij' von [field_author_1]
4.5
4.5 / 5* (2 Rezensionen)
1 Empfehlung

Als Fjodor M. Dostojewskij zum ersten Mal Venedig besucht, ist das die Erfüllung eines Kindheitstraums. Doch ist er bereits 40, im Westen unbekannt und in einer beruflichen wie privaten Krise. Die Schönheit und Lebendigkeit Venedigs erreichen ihn...

'Wo wir Kinder waren' von [field_author_1]
5
5 / 5* (2 Rezensionen)
2 Empfehlungen

Eva, Iris und Jan sind Erben der ehemals prächtigen Spielzeugfabrik Langbein in Sonneberg. In der Kaiserzeit gegründet, befand sie sich in der Weimarer Republik auf ihrem Höhepunkt, überstand zwei Kriege, deutsche Teilung und Verstaatlichung, nur...

'Miss Bensons Reise: Roman' von [field_author_1]
4.8
4.8 / 5* (5 Rezensionen)
4 Empfehlungen

Margery Benson hat einen großen Traum: den goldenen Käfer in Neukaledonien zu finden, den ihr Vater ihr einst in einem Naturkundebuch gezeigt hat. Doch dieser Traum ist über die Jahre hin genauso verdorrt wie Margery selbst. Bis an einem grauen...

'Waterlily' von [field_author_1]
5
5 / 5* (2 Rezensionen)
2 Empfehlungen

Ella Cara Deloria (1889-1971) war eine Dakota-Indianerin, die als Ethnologin Feldforschung in ihrem eigenen Stamm betrieb. Sie hatte somit die Möglichkeit, Indianer, die das freie Leben auf der Prärie noch kannten, in ihrer Muttersprache zu...

'Die Farben der Schönheit -...' von [field_author_1]
3
3 / 5* (2 Rezensionen)

New York, 1942. Für Sophia bricht eine Welt zusammen, als ihr Mann sich nach einem Streit freiwillig an die Front meldet. Der Krieg in Europa schien so fern, auch wenn Sophia immer noch Freunde in Paris und Familie in Berlin hat. Sophia stürzt...

'Kinderklinik Weißensee - Zeit...' von [field_author_1]
4.3
4.3 / 5* (3 Rezensionen)
1 Empfehlung

Berlin 1911: Die Schwestern Marlene und Emma Lindow können ihr Glück kaum fassen: Sie dürfen als Lernschwestern in der Kinderklinik Weißensee anfangen. Die forsche Marlene lernt schnell, die schüchterne Emma fühlt sich hingegen bald von ihrer...

'Unter Wölfen' von [field_author_1]
3.9
3.9 / 5* (18 Rezensionen)
4 Empfehlungen

Nürnberg, April 1942: Der jüdische Antiquar Isaak Rubinstein, der sich noch immer als Sonderermittler Adolf Weissmann ausgibt, lässt sich auf eine Liaison mit der Nazigröße Ursula von Rahn ein. Durch sie erhält er Zugang zu den höchsten...

'Schwarzrock' von [field_author_1]
4.7
4.7 / 5* (10 Rezensionen)
7 Empfehlungen

Père Laforgue kommt als Jesuit in die Neue Welt, um unter Lebensgefahr »Wilde« zu missionieren. Doch je länger er deren Leben teilt, desto mehr beginnt er sie zu begreifen. Die gemeinsame Fahrt den Fluss hinauf gen Norden, durch Feindesland, dem...

'Kingsbridge - Der Morgen einer...' von [field_author_1]
3.65
3.7 / 5* (3 Rezensionen)

England im Jahr 997. Im Morgengrauen wartet der junge Bootsbauer Edgar auf seine Geliebte. Deshalb ist er der Erste, der die Gefahr am Horizont entdeckt: Drachenboote. Jeder weiß: Die Wikinger bringen Tod und Verderben über Land und Leute.

...
'Der Halbbart' von [field_author_1]
4.9
4.9 / 5* (11 Rezensionen)
10 Empfehlungen

Der Sebi ist nicht gemacht für die Feldarbeit oder das Soldatenleben. Viel lieber hört und erfindet er Geschichten. Im Jahr 1313 hat so einer es nicht leicht in einem Dorf in der Talschaft Schwyz, wo die Hacke des Totengräbers täglich zu hören...

Seiten