Mit dem whatchareadin Buchfinder kannst Du schnell alle Bücher entdecken, die von den Lesern für gut befunden worden sind. Um noch gezielter zu suchen kannst Du die Liste nach Genre und verschiedenen anderen Kriterien filtern.

Du hast ein bestimmtes Buch gelesen und suchst neuen Lesestoff? Dann versuch es doch einfach mal mit unserer Suchfunktion Ähnlich wie...

'Wo wir Kinder waren' von [field_author_1]
5
5 / 5* (2 Rezensionen)
2 Empfehlungen

Eva, Iris und Jan sind Erben der ehemals prächtigen Spielzeugfabrik Langbein in Sonneberg. In der Kaiserzeit gegründet, befand sie sich in der Weimarer Republik auf ihrem Höhepunkt, überstand zwei Kriege, deutsche Teilung und Verstaatlichung, nur...

'Orangen für Dostojewskij' von [field_author_1]
4.5
4.5 / 5* (2 Rezensionen)
1 Empfehlung

Als Fjodor M. Dostojewskij zum ersten Mal Venedig besucht, ist das die Erfüllung eines Kindheitstraums. Doch ist er bereits 40, im Westen unbekannt und in einer beruflichen wie privaten Krise. Die Schönheit und Lebendigkeit Venedigs erreichen ihn...

'Miss Bensons Reise: Roman' von [field_author_1]
4.75
4.8 / 5* (4 Rezensionen)
3 Empfehlungen

Margery Benson hat einen großen Traum: den goldenen Käfer in Neukaledonien zu finden, den ihr Vater ihr einst in einem Naturkundebuch gezeigt hat. Doch dieser Traum ist über die Jahre hin genauso verdorrt wie Margery selbst. Bis an einem grauen...

'Die Zeit der Birken: Roman' von [field_author_1]
4.5
4.5 / 5* (2 Rezensionen)
1 Empfehlung

Manhattan, 1946: Die junge Witwe Grace Healey gerät an einen Koffer mit einem Dutzend Fotografien junger Frauen, jede von ihnen auffallend attraktiv. Schon bald findet Grace heraus, dass alle zwölf Frauen während des Krieges von England ins...

'Die Farben der Schönheit -...' von [field_author_1]
3
3 / 5* (2 Rezensionen)

New York, 1942. Für Sophia bricht eine Welt zusammen, als ihr Mann sich nach einem Streit freiwillig an die Front meldet. Der Krieg in Europa schien so fern, auch wenn Sophia immer noch Freunde in Paris und Familie in Berlin hat. Sophia stürzt...

'Kinderklinik Weißensee - Zeit...' von [field_author_1]
4.3
4.3 / 5* (3 Rezensionen)
1 Empfehlung

Berlin 1911: Die Schwestern Marlene und Emma Lindow können ihr Glück kaum fassen: Sie dürfen als Lernschwestern in der Kinderklinik Weißensee anfangen. Die forsche Marlene lernt schnell, die schüchterne Emma fühlt sich hingegen bald von ihrer...

'Schwarzrock' von [field_author_1]
4.7
4.7 / 5* (10 Rezensionen)
7 Empfehlungen

Père Laforgue kommt als Jesuit in die Neue Welt, um unter Lebensgefahr »Wilde« zu missionieren. Doch je länger er deren Leben teilt, desto mehr beginnt er sie zu begreifen. Die gemeinsame Fahrt den Fluss hinauf gen Norden, durch Feindesland, dem...

'Kingsbridge - Der Morgen einer...' von [field_author_1]
3.65
3.7 / 5* (3 Rezensionen)

England im Jahr 997. Im Morgengrauen wartet der junge Bootsbauer Edgar auf seine Geliebte. Deshalb ist er der Erste, der die Gefahr am Horizont entdeckt: Drachenboote. Jeder weiß: Die Wikinger bringen Tod und Verderben über Land und Leute.

...
'Der Halbbart' von [field_author_1]
4.9
4.9 / 5* (11 Rezensionen)
10 Empfehlungen

Der Sebi ist nicht gemacht für die Feldarbeit oder das Soldatenleben. Viel lieber hört und erfindet er Geschichten. Im Jahr 1313 hat so einer es nicht leicht in einem Dorf in der Talschaft Schwyz, wo die Hacke des Totengräbers täglich zu hören...

'Schicksalhafte Zeiten' von [field_author_1]
5
5 / 5* (3 Rezensionen)
3 Empfehlungen

Berlin, 1942: Der Krieg hinterlässt Spuren in der Stadt. Während Edith ihr Glück fernab der Heimat sucht, arbeitet Luise als Hebamme in der Frauenklinik Neukölln. Als sie erfährt, was mit den Neugeborenen der Zwangsarbeiterinnen geschieht, nimmt...

'Das Buch Ana: Roman' von [field_author_1]
3.65
3.7 / 5* (3 Rezensionen)
1 Empfehlung

Mein Name ist Ana. Ich war die Frau von Jesus aus Nazareth. So beginnt der lange erwartete neue Roman von Bestsellerautorin Sue Monk Kidd. Es ist die fiktive Lebensgeschichte von Ana, der Gefährtin Jesu. Die Erzählung setzt im Jahr 16 nach...

'Schatten der Welt: Roman' von [field_author_1]
4.8
4.8 / 5* (5 Rezensionen)
4 Empfehlungen

Thorn in Westpreußen, 1910. Der schüchterne Carl, der draufgängerische Artur und die freche Isi sind frohen Mutes, dass der Ernst des Lebens noch ein wenig auf sich warten lässt. Nicht einmal die Nachricht, dass ein Komet namens »Halley« die...

'Kein Ort ist fern genug: Roman' von [field_author_1]
4.5
4.5 / 5* (2 Rezensionen)
1 Empfehlung

Der internationale Bestseller über den Umgang mit Schuld und die unerschütterliche Kraft der Liebe

Santiago Amigorena erzählt die bewegende Geschichte seines Großvaters: In den Zwanzigern flüchtet Vicente Rosenberg aus Warschau nach Buenos...

'Unter den Linden 6: Roman' von [field_author_1]
4.3
4.3 / 5* (3 Rezensionen)
1 Empfehlung

Berlin, 1907: Die junge Wissenschaftlerin Lise kommt nach ihrer Promotion an die Friedrich-Wilhelms-Universität Unter den Linden, um bei Max Planck zu forschen. Dass Frauen in Preußen offiziell noch nicht an Universitäten zugelassen sind, kann...

'Die Farben der Schönheit –...' von [field_author_1]
5
5 / 5* (4 Rezensionen)
4 Empfehlungen

New York, 1932. Sophia hatte nicht erwartet, je wieder glücklich zu sein. Nachdem sie in Paris ihr Kind verloren hatte, war sie verzweifelt. Doch in New York blüht sie auf: Ein Angebot von der charismatischen Elizabeth Arden bietet ihr eine...

'Margos Töchter: Roman' von [field_author_1]
4.65
4.7 / 5* (3 Rezensionen)
2 Empfehlungen

Cora Stephan erzählt die Geschichte zweier außergewöhnlicher Frauen und eines geteilten Landes über vier Jahrzehnte. Ein großer Roman über die Suche nach dem Glück in Zeiten gesellschaftlicher Umbrüche und die Frage, was man opfern muss, um es zu...

'Die Kinder von Nebra:...' von [field_author_1]
4.55
4.6 / 5* (7 Rezensionen)
5 Empfehlungen

Das Mysterium der Himmelsscheibe, eine Hochkultur im Herzen Europas und der immerwährende Kampf zwischen Gut und Böse - ein großer historischer Roman mit unvergesslichen Figuren

Nebra vor 4000 Jahren: Lange haben sich die Menschen der...

'Die Schule am Meer' von [field_author_1]
4.75
4.8 / 5* (4 Rezensionen)
3 Empfehlungen

Juist, 1925: Tatkräftig und voller Ideale gründet eine Gruppe von Lehrern am äußersten Rand der Weimarer Republik ein ganz besonderes Internat. Mit eigenen Gärten, Seewasseraquarien und Theaterhalle. Es ist eine eingeschworene Gemeinschaft: die...

'Der Sommer, in dem Einstein...' von [field_author_1]
4
4 / 5* (3 Rezensionen)
1 Empfehlung

Göteborg im Sommer 1923: Zum 300. Gründungsjubiläum findet eine große Ausstellung statt, und über der gesamten Stadt hängt eine magische Atmosphäre der Euphorie und des Umbruchs.
Die junge Journalistin Ellen ergattert ihren ersten Job bei...

'Die Königin von Berlin' von [field_author_1]
4.3
4.3 / 5* (3 Rezensionen)
1 Empfehlung

Ein aufregender Roman über Carola Neher, eine der schillerndsten Schauspielerinnen der Weimarer Republik von der Bestseller-Autorin Charlotte Roth.
Wo sie auftritt, jubeln die Menschen der geheimnisvollen Carola Neher zu. Die Theater reißen...

'Die Farben der Schönheit -...' von [field_author_1]
3.5
3.5 / 5* (2 Rezensionen)

Berlin, 1926. Aufgewühlt verlässt Sophia ihr Elternhaus. Ihr Vater will sie nie wiedersehen, ihre Mutter ist in Tränen aufgelöst. Erst als sie vor ihrem Geliebten steht, begreift Sophia, dass sie das gemeinsame Kind alleine aufziehen muss. Noch...

'Das Haus der Frauen: Roman' von [field_author_1]
4.65
4.7 / 5* (3 Rezensionen)
3 Empfehlungen

In Paris steht ein Haus, das allen Frauen dieser Welt Zuflucht bietet. Auch der erfolgreichen Anwältin Solène, die nach einem Zusammenbruch ihr Leben in Frage stellt. Im »Haus der Frauen« schreibt sie nun im Auftrag der Bewohnerinnen Briefe - an...

'Morenga: Roman' von [field_author_1]
4.1
4.1 / 5* (9 Rezensionen)
3 Empfehlungen

Deutsch-Südwestafrika, 1904. Beginn eines erbarmungslosen Kolonialkrieges, den das Deutsche Kaiserreich gegen die aufständischen Herero und Hottentotten führt. An der Spitze der für ihre Freiheit kämpfenden Schwarzen steht Jakob Morenga, ein...

'Die Spionin: Roman' von [field_author_1]
4.75
4.8 / 5* (4 Rezensionen)
3 Empfehlungen

Marseille, 1940: Nancy und Henri lieben sich und genießen ihr mondänes Leben. Dann wird Frankreich von den Deutschen besetzt, und fortan riskiert Nancy ihr Leben für die Résistance. Ihre Schönheit und ihre glamouröse Erscheinung werden zur besten...

Seiten