Hier findest Du aktuell 10.233 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu Die Marie vom Hafen (Die großen Romane) von Georges Simenon
Rezension zu Die Marie vom Hafen (Die großen Romane) von Georges Simenon.
4
von: wal.li - 19.07.2019 19:07

Der arme Jules hinterlässt fünf Kinder. Odile lebt schon nicht mehr daheim. Marie hat sich um die Jüngeren gekümmert. Und die drei Jüngsten werden noch auf der Trauerfeier unter den Verwandten verteilt. Marie beginnt im örtlichen Café zu arbeiten...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die sieben Gründe zu töten: Thriller (Helena Faber, Band 3) von Uwe Wilhelm
Rezension zu Die sieben Gründe zu töten: Thriller (Helena Faber, Band 3) von Uwe Wilhelm.
5
von: nellsche - 19.07.2019 11:31

Die beiden Töchter der ehemaligen Staatsanwältin Helena Faber wurden entführt. Während Katharina befreit werden konnte, blieb die jüngere Sophie verschwunden. Eine Spur führt nach Saudi-Arabien. Obwohl Helena es verhindern will, macht sich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Maske der Gewalt (Ein Richard-Schwarz-Thriller, Band 1) von Jennifer B. Wind
Rezension zu Die Maske der Gewalt (Ein Richard-Schwarz-Thriller, Band 1) von Jennifer B. Wind.
5
von: nellsche - 19.07.2019 11:21

In Wien werden kurz hintereinander zwei Frauenleichen gefunden, die ein merkwürdiges Muster an Stichverletzungen aufweisen. LKA-Ermittler Richard Schwarz, der selbst Schreckliches in seiner Kindheit erlebt hat und seine Verwundbarkeit hinter...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Brot backen mit Christina: Einfach gute Rezepte, die ganz sicher gelingen. Vom 20-Minuten-Brot bis zum Sauerteig von Christina Bauer
Rezension zu Brot backen mit Christina: Einfach gute Rezepte, die ganz sicher gelingen. Vom 20-Minuten-Brot bis zum Sauerteig von Christina Bauer.
4
von: nellsche - 19.07.2019 10:05

Mit „Brot backen mit Christina“ bekommt man ein wunderbar gestaltetes Buch, das schon allein aufgrund seiner Optik Lust macht, direkt eins der Brote nachzubacken.
Es werden 50 Brotrezepte präsentiert, denen unterschiedliche Teigvarianten...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke
Rezension zu Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke.
5
von: nicigirl85 - 19.07.2019 08:55

Da "Pans Labyrinth" zu meinen Lieblingsfilmen zählt und ich die Reckless- Reihe der Autorin sehr gern gelesen habe, musste ich dieses Buch unbedingt lesen und ich wurde sehr belohnt.

In der Geschichte geht es um Ofelia, die mit ihrer...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Was zu dir gehört: Roman von Garth Greenwell
Rezension zu Was zu dir gehört: Roman von Garth Greenwell.
4
von: renee - 18.07.2019 19:22

"Was zu dir gehört" von Garth Greenwell ist ein Roman über einen namenlosen Ich-Erzähler, der aus den USA nach Bulgarien gereist ist, er arbeitet dort als Lehrer an einer renommierten Schule in Sofia. Schon darüber habe ich mich sehr gewundert....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Lotosblüte: Roman von Hwang Sok-Yong
Rezension zu Die Lotosblüte: Roman von Hwang Sok-Yong.
4
von: evaczyk - 18.07.2019 19:17

Die 15-jährige Koreanerin Chong, aus bittererer Armut als Zweitfrau/Geliebte an einen alten, reichen Chinesen verkauft, erlebt die Zeit der Opiumkriege und die Umbrüche in Ostasien. Ihre Schönheit und Jugend betört die Männer, doch für die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: Literaturhexle - 18.07.2019 18:59

Der Borgo Vecchio ist ein Viertel gemäß Klappentext „irgendwo im Süden, im Herzen der Stadt, wo die Menschen arm sind …“. Hier leben die drei Kinder, die im Mittelpunkt dieses kleinen, aber intensiven Romans stehen. Mimmo ist der Sohn des...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: claudi-1963 - 17.07.2019 16:15

"Der erstrebenswerteste Zustand, meinte der Sündige, wäre der Tod, denn dann könnte man keine Sünden mehr begeh(r)en." (Wolfgang J. Reus)
Enge Gassen, Wäsche die von den Häusern im Wind flattern, der Geruch nach gebratenem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Gefangene der Festung: Historischer Roman von Rolf Hentzschel
Rezension zu Gefangene der Festung: Historischer Roman von Rolf Hentzschel.
5
von: utaechl - 16.07.2019 20:46

Ein interessanter und spannender Roman über den Bau einer Festung im österreichisch-italienischen Grenzgebiet, deren Besatzung und die Bewohner des benachbarten Dorfes. Ein lesenswerter Ausflug in die Zeit zweier Weltkriege und deren Auswirkungen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Iberische Hitze: Kriminalroman (Dolf Tschirner 1) von Ulrich Brandt
Rezension zu Iberische Hitze: Kriminalroman (Dolf Tschirner 1) von Ulrich Brandt.
3
von: wal.li - 16.07.2019 18:48

Nach seiner Scheidung ist Dolf Tschirner in Südspanien hängen geblieben. Unterdessen ist er 68 Jahre und so schon eine ganze Weile in Spanien. Auch wenn er sich nicht als Spanier fühlt, nach Deutschland will er auch nicht zurück. Er hält sich mit...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Unsterbliches Vermächtnis (Das Hirsch-Erbe) von Amanda Godebronn
Rezension zu Unsterbliches Vermächtnis (Das Hirsch-Erbe) von Amanda Godebronn.
4
von: utaechl - 16.07.2019 16:38

Der vielversprechende Beginn einer Trilogie rund um eine angehende Werwölfin, viele Vampire und ein paar Hexen.

Inhalt:
Die 17jährige Liz Hirsch erfährt bei der Testamentseröffnung ihrer Großmutter, dass sie deren Haus in Hannover...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Wörterschmuggler von Natalio Grueso
Rezension zu Der Wörterschmuggler von Natalio Grueso.
4
von: kingofmusic - 16.07.2019 14:13

„[…] die Welt ist schließlich nichts weiter als eine große Bank der Gefallen, und ich habe dort was gut.“

Ich bin ja bekennender Fan von Kurzgeschichten, (Kurz-)Prosa etc. Außerdem entdecke ich gerne außergewöhnliche Bücher und Autoren....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Malerin des Nordlichts: Roman (Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe, Band 10) von Lena Johannson
Rezension zu Die Malerin des Nordlichts: Roman (Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe, Band 10) von Lena Johannson.
5
von: Circlestones Books Blog - 16.07.2019 12:57

„Ich male nicht, was ich jetzt sehe, sondern das, was in meinem Geist ist, weil ich es vor langer Zeit gesehen habe.“ (Originalzitat Seite 8)

Inhalt
1922 ist Signe Munch 38 Jahre alt, gerade von ihrem Ehemann geschieden, der eine...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Leichenschmaus im Herrenhaus: Ein Cornwall-Krimi (Bee Merryweather ermittelt, Band 2) von Karin Kehrer
Rezension zu Leichenschmaus im Herrenhaus: Ein Cornwall-Krimi (Bee Merryweather ermittelt, Band 2) von Karin Kehrer.
3
von: Bibliomarie - 16.07.2019 12:27

South Pendrick im malerischen Cornwall hat in der letzten Zeit einige Bewohner verloren. Aber das neu hinzugezogene Ehepaar Percy und Lavinia Sheldrake ist nicht sehr angesehen. Arrogant und neureich lautet das Urteil der Dörfler. Lediglich Bee...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu WEST: Roman von Carys Davies
Rezension zu WEST: Roman von Carys Davies.
4
von: wal.li - 15.07.2019 18:47

In einer Zeitung liest er von den großen Tieren und er muss sich auf den Weg machen, um sie zu suchen. Im Jahr 1815 verlässt Cy Bellman seine 10jährige Tochter Bess. Mit einem schwarzen Zylinder und einem langen Mantel, zu Pferd und bewaffnet,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Irresistible - Ein Baby kommt selten allein (Shameless 1) von Lex Martin
Rezension zu Irresistible - Ein Baby kommt selten allein (Shameless 1) von Lex Martin.
5
von: Rose27 - 15.07.2019 14:09

Inhalt: "Irrestible -Ein Baby kommt selten alleine" ist der erste Band der "Shameless"-Reihe von Lex Martin. In dieser Reihe geht es die Liebe von Vätern und ihren Nannys.
Nachdem plötzlichen Tod seines Bruders und seiner Frau erbt der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Fleischmaler: Kriminalroman von Jo Machedanz
Rezension zu Fleischmaler: Kriminalroman von Jo Machedanz.
5
von: utaechl - 15.07.2019 12:52

Ein toller Berlin-Thriller, bei dem es um Nazi-Kunst, Flammenwerfer und vielschichtige Charaktere geht. Jo Machedanz' erster Ausflug ins Genre ist definitiv geglückt.

Inhalt:
Ein Mann verbrennt in seinem Wagen, eine junge Frau...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Liebe ist wie ein Rocksong von Teresa Sporrer
Rezension zu Liebe ist wie ein Rocksong von Teresa Sporrer.
2
von: Rose27 - 15.07.2019 11:07

Inhalt: "Liebe ist wie ein Rocksong" von Teresa Sporrer läutet die zweite Generation der "Rockstar"-Reihe ein. In diesem Band geht es um Taylor, die Tochter von Alex und Zoe. Die Musikstudentin genießt ihr Leben, auch wenn sie es sie nie lange in...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Alle diese Welten: Roman (Bobiverse, Band 3) von Dennis E. Taylor
Rezension zu Alle diese Welten: Roman (Bobiverse, Band 3) von Dennis E. Taylor.
4
von: Helios - 15.07.2019 10:47

Inhalt: Hundert Jahre nachdem Bob Johansson ausgezogen ist, um auf fremden Planeten eine neue Heimat für die Menschheit zu finden, kann man sagen, dass er seine Mission erfüllt hat. Unzählige Kolonien haben er und seine Kopien in der Galaxis...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Unter den Menschen von Mathijs Deen
Rezension zu Unter den Menschen von Mathijs Deen.
4
von: Renie - 15.07.2019 07:21

"Bauernsohn sucht Frau. Wohnt allein. 80 ha."

Der Bauernsohn, der hier eine Frau sucht, ist kein Exemplar der populären TV-Verkupplungsserie, auch wenn der Verdacht nahe liegt. Unser Bauer ist Jan. Sein Hof befindet sich an Hollands...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Deine kalten Hände: Roman von Han Kang
Rezension zu Deine kalten Hände: Roman von Han Kang.
4
von: renee - 14.07.2019 21:27

Dies ist der zweite Roman, den ich von dieser Ausnahmeautorin gelesen habe. Der erste war "Die Vegetarierin" und diesen habe ich verschlungen, dieses Düstere in ihrer Schreibe und die genaueste Zeichnung ihrer gestörten Charaktere, ich hatte die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Geständnisse: Roman von Kanae Minato
Rezension zu Geständnisse: Roman von Kanae Minato.
5
von: renee - 14.07.2019 21:21

Ich würde sagen, ich habe hier einen absolut spannenden, interessant aufgebauten, bitterbösen und raffiniert konstruierten Krimi gelesen. Das Ende hat es wirklich in sich und hallt noch eine lange Zeit nach.

Zur Handlung: Die vierjährige...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Rosel von Melaten von Nikolaus Heidelbach
Rezension zu Rosel von Melaten von Nikolaus Heidelbach.
3
von: Eggi1972 - 14.07.2019 21:14

Rosel von Melaten, schwierig schwierig. Ich laufe nun schon seitdem ich dieses Kinderbuch gelesen habe rum und überlege, welche Empfehlung ich bei diesem Buch eigentlich ausspreche.
Ist es ein Buch für Kinder wegen der Zeichnungen oder doch...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Zack Herry / Der Schrei des Engels: Thriller von Mons Kallentoft
Rezension zu Zack Herry / Der Schrei des Engels: Thriller von Mons Kallentoft.
4
von: wal.li - 14.07.2019 19:00

Sie arbeitet in einem Vorort Stockholms, sie setzt sich für die ein, die in der Gesellschaft zu kurz kommen. Und gerade in diesem Vorort wird sie verschleppt und grausam zugerichtet. Doch es besteht die Hoffnung, dass sie noch lebt. Als die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu SCHWEIGEPFLICHT: Thriller von Jens Lapidus
Rezension zu SCHWEIGEPFLICHT: Thriller von Jens Lapidus.
3
von: Mikka Liest - 14.07.2019 16:55

Handlung

Benjamin Emanuelsson, der junge Verdächtige in einem Mordfall, bei dem die Identität des Toten noch unbekannt ist, liegt im Koma und der Fall konnte daher bisher nicht vor Gericht gehen. In einem kurzen Moment der Ansprechbarkeit...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Willkommen in Lake Success: Roman von Gary Shteyngart
Rezension zu Willkommen in Lake Success: Roman von Gary Shteyngart.
3
von: parden - 14.07.2019 15:59

Barry ist kein sonderlich sympathischer Zeitgenosse, seine Freundschaften bleiben allesamt an der Oberfläche, was zählt, ist Geld und Erfolg, koste es was es wolle. Nun aber zerbricht sein Leben vor seinen Augen. Barrys dreijähriger Sohn hat die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Pina Bausch: Bilder eines Lebens von Anne Linsel
Rezension zu Pina Bausch: Bilder eines Lebens von Anne Linsel.
4
von: parden - 14.07.2019 15:54

Geschrieben von einer langjährigen Weggefährtin, bietet das Buch ein intimes Porträt des Tanzstars. Ergänzt wird das Porträt durch Zitate und Texte von Pina Bausch und Zeitzeugen sowie durch ausdrucksstarke und künstlerisch hochwertige...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Sommer in Edenbrooke von Julianne Donaldson
Rezension zu Sommer in Edenbrooke von Julianne Donaldson.
3
von: parden - 14.07.2019 15:50

Marianne Daventry würde alles dafür geben, der Langweile in Bath zu entkommen, wo ein lästiger Verehrer immer wieder versucht, sie für sich zu gewinnen. Deswegen zögert sie nicht, als sie eines Tages eine Einladung von ihrer Zwillingsschwester...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ferien in Beekbüll (Kinderliteratur) von Ingrid Uebe
Rezension zu Ferien in Beekbüll (Kinderliteratur) von Ingrid Uebe.
4
von: parden - 14.07.2019 15:49

Emma und Tobi fahren in den Ferien zu ihrer Großtante an die Nordsee. In Beekbüll gibt es ein leerstehendes Haus, von dem sich die Leute seltsame Geschichten erzählen. Ob es dort wirklich spukt? Das müssen Emma und Tobi unbedingt herauskriegen!...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Lotta rettet die Welpen: Die Pfotenbande 1 von Usch Luhn
Rezension zu Lotta rettet die Welpen: Die Pfotenbande 1 von Usch Luhn.
4
von: parden - 14.07.2019 15:49

Leni, Henry, Paula und Max sind entsetzt: Ihre neue Lehrerin Frau Rabe ist total streng. Außerdem kann sie überhaupt nicht mit Hunden umgehen. Und ihr fieser Freund führt irgendetwas im Schilde ... Die Freunde machen sich sofort daran, den Fall...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Merle sucht das Erdbeertal von Petra Armgart
Rezension zu Merle sucht das Erdbeertal von Petra Armgart.
4
von: Wurm200 - 14.07.2019 14:22

Petra Armgart
Merle sucht das Erdbeertal
Independently published

Autor/-in: Petra Armgart, geboren 1964 in Peine, begeistert sie sich schon früh für Bücher. Später schreibt sie Kurzgeschichten in der Peiner Schreibwerkstatt,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Nickel Boys von Colson Whitehead
Rezension zu Die Nickel Boys von Colson Whitehead.
5
von: nicigirl85 - 14.07.2019 11:43

Ich hatte sehr viele positive Stimmen zu dem Buch vernommen und wollte mir eine eigene Meinung bilden. Ich habe das Lesen dieses Buch nicht bereut, denn trotz der geringen Seitenzahl erzählt es von so viel mehr.

In der Geschichte geht es...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Augenschön Das Labyrinth der Zeit (Band 2) von Judith Kilnar
Rezension zu Augenschön Das Labyrinth der Zeit (Band 2) von Judith Kilnar.
5
von: Mikadolos - 14.07.2019 11:28

Das ist meine zweite Zeitreisegeschichte innerhalb kürzester Zeit und um es vorweg zu sagen, zwei Bücher, zwei völlig unterschiedliche Zeitreisevarianten, aber zwei Volltreffer!

Da mich der erste Teil der Augenschön-Reihe Das Ende der Zeit...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Da Vinci Fluch: Bloodmoon is coming von Katharina Sommer
Rezension zu Der Da Vinci Fluch: Bloodmoon is coming von Katharina Sommer.
5
von: Mikadolos - 14.07.2019 11:26

Das ist meine zweite Zeitreisegeschichte innerhalb kürzester Zeit und um es vorweg zu sagen, zwei Bücher, zwei völlig unterschiedliche Zeitreisevarianten, aber zwei Volltreffer!

Hexe Carrie hat ihre Magie durch einen Unglücksfall verloren...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der erste Heiler (Athania Fünf Reiche, Band 2) von Dina Sander
Rezension zu Der erste Heiler (Athania Fünf Reiche, Band 2) von Dina Sander.
5
von: utaechl - 13.07.2019 19:59

In fünf Bänden begibt man sich mit Dina Sander in ihre Fantasywelt Athania, in der die Hexe Maledicta alle Magie auf sich vereinen will, egal was mit den anderen Magienutzern passiert. Ein spannendes, märchenhaftes und mitreißendes Abenteuer, bei...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Welch schöne Tiere wir sind: Roman von Lawrence Osborne
Rezension zu Welch schöne Tiere wir sind: Roman von Lawrence Osborne.
4
von: MRO1975 - 13.07.2019 19:27

Naomi (Mitte 20) verbringt den Sommer bei ihrem Vater, einem reichen Kunstsammler, und ihrer Stiefmutter auf der griechischen Insel Hydra. Sie lernt eines Morgens bei einem ihrer Schwimmausflüge die 21jährige Amerikanerin Sam kennen. Die jungen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Something in the Water - Im Sog des Verbrechens: Thriller von Catherine Steadman
Rezension zu Something in the Water - Im Sog des Verbrechens: Thriller von Catherine Steadman.
4
von: minni133 - 13.07.2019 19:11

Der Prolog ist perfekt gelungen - Spannungsaufbau gleich zu Beginn des Buches, genau wie es sich in einem Thriller gehört. Für wen schaufelt Erin ein Grab? Führ ihren Ehemann?

Daweil hat doch alles so toll begonnen - Hochzeit von Erin und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Luftnummer: Die Amtsschimmelflüsterer VI - Der Kalletalkrimi von Marie von Stein
Rezension zu Luftnummer: Die Amtsschimmelflüsterer VI - Der Kalletalkrimi von Marie von Stein.
5
von: Circlestones Books Blog - 13.07.2019 17:54

„Die Wand vor uns wird höher und höher und wir kommen nicht dagegen an. Berge von Steinen werden uns in den Weg gelegt.“ (Originalzitat Seite 152)

Inhalt
Eine Strafanzeige wegen Aktenvernichtung gegen einen Sachbearbeiter der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Abfuhr: Die Amtsschimmelflüsterer V - Der Kalletalkrimi von Marie von Stein
Rezension zu Abfuhr: Die Amtsschimmelflüsterer V - Der Kalletalkrimi von Marie von Stein.
5
von: Circlestones Books Blog - 13.07.2019 16:31

„Und plötzlich steht man da, völlig mittellos und alles Gewohnte löst sich für einen auf.“ (Zitat Seite 149)

Inhalt
Frieda Heyermeyer ist alt. Ihr Haus steht vor der Zwangsräumung, veranlasst von der Bank, obwohl auf dem Konto auf...
Mehr lesen

Seiten