Hier findest Du aktuell 24.171 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension zu Der Wahrheit verpflichtet von Kamala Harris
Rezension zu Der Wahrheit verpflichtet von Kamala Harris.
5
von: otegami - 25.07.2024 10:53

Eine oft verwendete Frage von Kamala Harris Mutter war: „Und was hast Du gemacht?“, wenn Kamala von Erlebnissen und Freundinnen erzählte. Damit wollte sie ihr vermitteln, dass Kamala stark sei und handeln könne.

Ihre starke Mutter war eine...
Mehr lesen

Rezension zu Fiesta Mord und Totschlag von Nikolaus Fischer
Rezension zu Fiesta Mord und Totschlag von Nikolaus Fischer.
3
von: Bookdragon - 25.07.2024 10:38

Dieser Regionalkrimi umfasst 9 Kapitel und spielt sich in Niederoberpfaffenheim am Tegernsee ab. Der bayrische Dialekt blitzt zwischendurch immer mal wieder auf und rundet das Ganze ab. Die Story erzählt vom Dorfpolizist Rudi Lechner der mir mit...
Mehr lesen

Rezension zu Das Geräusch einer Schnecke beim Essen von Elisabeth Tova Bailey
Rezension zu Das Geräusch einer Schnecke beim Essen von Elisabeth Tova Bailey.
5
von: Federfee - 25.07.2024 10:18

Großartiges Buch - eigenwilliger Titel, Mischung aus Sachbuch über Schnecken, persönlicher Krankheitsgeschichte, philosophischen Gedanken

Schnecken? Igitt, schleimig, überfallen den Garten, treten oft in Massen auf, nackt oder mit Häuschen...
Mehr lesen

Rezension zu Dangerously Close von  Moon Notes
Rezension zu Dangerously Close von Moon Notes.
4
von: Gerlisch - 24.07.2024 21:54

Liv will Journalistin werden und will ihre Abschlussarbeit über ein spannendes Thema schreiben. Da kommt ihr die Story über den seit zwei Jahren im Gefängnis sitzenden Mörder von der Influencerin Sarah Mills gerade recht. Es gibt nur ein Problem...
Mehr lesen

Rezension zu Blutstunde von Thomas Enger
Rezension zu Blutstunde von Thomas Enger.
3
von: wal.li - 24.07.2024 21:33

Nachdem Alexander Blix von dem Mordvorwurf freigesprochen wurde, kann er sein altes Leben nicht einfach wieder aufnehmen. Bei der Polizei ist er nicht mehr beschäftigt und die meisten der alten Kollegen lassen ihn spüren, dass er nicht mehr...
Mehr lesen

Rezension zu Signum von John Ajvide Lindqvist
Rezension zu Signum von John Ajvide Lindqvist.
4
von: Bartie - 24.07.2024 19:18

Mit dem Thriller „Signum“ setzt John A. Lindqvist die Mittsommer-Trilogie fort. Die Geschichte mit dem Hacker Kim Ribbing und der Schriftstellerin Julia Malmros geht in dem zweiten Buch nahtlos weiter. Jetzt ist es klar, was Kim so akribisch...
Mehr lesen

Rezension zu Liebes Arschloch: Roman von Virginie Despentes
Rezension zu Liebes Arschloch: Roman von Virginie Despentes.
4
von: Bajo - 24.07.2024 19:15

Dieser Roman war in Frankreich ein Bestseller und ist jetzt auch in deutscher Übersetzung erschienen. Es ist ein moderner Briefroman, in dem drei Protagonisten, Oscar, 43, Schriftsteller, und Rebecca, über fünfzig, berühmte Schauspielerin, per...
Mehr lesen

Rezension zu Euphoria: Roman von Lily King
Rezension zu Euphoria: Roman von Lily King.
3
von: Wandablue - 24.07.2024 07:52

Kurzmeinung: Wie sah es wirklich aus in Neuguinea? Der Roman ist viel zu wenig handfest.

„Euphoria“, ein Roman über eine Dreiecksbeziehung in den 1930ern, krankt mehr als andere Romane daran, dass seine Story nicht wahr ist. Denn wie gerne...
Mehr lesen

Rezension zu Solito von Javier Zamora
Rezension zu Solito von Javier Zamora.
5
von: RuLeka - 23.07.2024 23:25

Javier Zamora, ein heute in den USA lebender Lyriker, erzählt in seinem ersten Roman die Migrationsgeschichte eines 9jährigen Jungen. Es ist seine eigene Geschichte.
1999 macht er sich auf eine wochenlange Reise quer durch Mittelamerika,...
Mehr lesen

Rezension zu Seinetwegen: Roman von Zora del Buono
Rezension zu Seinetwegen: Roman von Zora del Buono.
4
von: ninchenpinchen - 23.07.2024 19:29

Von der Autorin Zora del Buono hatte ich mir vor einiger Zeit als erstrebenswerte Lektüre ihren Roman „Big Sue“ aus dem Jahr 2010 notiert. Habe aber Big Sue noch gar nicht gelesen. Jedenfalls hatte ich den Namen dieser Autorin im Gedächtnis, so...
Mehr lesen

Rezension zu Cascadia: Roman von Julia Phillips
Rezension zu Cascadia: Roman von Julia Phillips.
4
von: milkysilvermoon - 23.07.2024 16:36

Auf der Insel San Juan an der Grenze der USA zu Kanada: Samantha Arthur (28) lebt mit ihrer Schwester Elena (29) in ärmlichen Verhältnissen. Ihre Mutter ist schwer krank, die Arztkosten sind hoch. Seit zehn Jahren wünscht sich Sam eine Zukunft...
Mehr lesen

Rezension zu Retour à Reims (Philosophie) von Didier Eribon
Rezension zu Retour à Reims (Philosophie) von Didier Eribon.
4
von: pengulina - 23.07.2024 16:10

Didier Eribon, Jahrgang 1953, ist im Arbeitermilieu in Reims geboren und aufgewachsen. Schon früh fühlt er sich zu jungen Männern hingezogen und wird deshalb gemobbt. Die damals noch rein platonische Freundschaft des Vierzehnjährigen zu einem...
Mehr lesen

Rezension zu Rückkehr nach Reims (edition suhrkamp) von Didier Eribon
Rezension zu Rückkehr nach Reims (edition suhrkamp) von Didier Eribon.
4
von: pengulina - 23.07.2024 15:54

Didier Eribon, Jahrgang 1953, ist im Arbeitermilieu in Reims geboren und aufgewachsen. Schon früh fühlt er sich zu jungen Männern hingezogen und wird deshalb gemobbt. Die damals noch rein platonische Freundschaft des Vierzehnjährigen zu einem...
Mehr lesen

Rezension zu Solito von Javier Zamora
Rezension zu Solito von Javier Zamora.
5
von: Emswashed - 23.07.2024 14:07

... sind für jeden gleich fordernd, und doch sehr unterschiedlich. Gedanken und Wünsche ändern sich mit dem Alter, aber auch Bildung und Lebensstandard entscheiden über Wege, die man zu gehen bereit ist. Wenn diese Wege Ländergrenzen...
Mehr lesen

Rezension zu Mein Weg über die Pyrenäen. Erinnerungen 1940/41. von Lisa Fittko
Rezension zu Mein Weg über die Pyrenäen. Erinnerungen 1940/41. von Lisa Fittko.
5
von: Circlestones Books Blog - 23.07.2024 13:14

„Doch hätte keiner von uns überleben können ohne die Hilfe von Franzosen in jedem Winkel des Landes – Franzosen, deren Menschlichkeit ihnen den Mut gab, diese verbliebenen Fremden aufzunehmen, zu verstecken, zu ernähren.“ (Zitat Seite 108)

...
Mehr lesen
Rezension zu Aufs Land: Roman von Sadie Jones
Rezension zu Aufs Land: Roman von Sadie Jones.
5
von: MarieOn - 23.07.2024 11:00

Die Erwachsenen haben Holz und Grünschnitt auf einen Haufen geworfen. Es ist Halloween in Frith, auf dem Stück Land, auf dem sie nahezu autark leben. Die siebenjährigen Amy und Lan halten die Spannung, bis der Stapel endlich brennt, kaum aus. Sie...
Mehr lesen

Rezension zu Der Totenarzt von Chris Carter
Rezension zu Der Totenarzt von Chris Carter.
3
von: dracoma - 23.07.2024 10:22

Mein Hör-Eindruck:

Ein Mord, der als Selbstmord bzw. als Unfall getarnt wird – das ist vielleicht keine neue Idee für einen Krimi, aber auf alle Fälle ein Ausgangspunkt, der funktioniert. Chris Carter nutzt die Möglichkeiten sehr geschickt...
Mehr lesen

Rezension zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky
Rezension zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky.
5
von: Claudia H - 23.07.2024 06:36

Worum es geht:
Herr Schmidt und seine Frau Barbara sind beide bereits im Rentenalter. Eines Morgens wacht Herr Schmidt auf und nichts ist so, wie es sonst ist. Kein Kaffeeduft, kein Klappern aus der Küche. Er steht auf und findet seine Frau...
Mehr lesen

Rezension zu Die Hochstapler: Roman von Tom Rachman
Rezension zu Die Hochstapler: Roman von Tom Rachman.
4
von: Sassenach123 - 23.07.2024 06:35

Tom Rachman stellt in diesem Roman "Die Hochstapler" die Schriftstellerin Dora Frenhofer in den Mittelpunkt, sie ist der Dreh und Angelpunkt, denn sie will mit etwas über 70 Jahren ihren letzten Roman schreiben. Hatte man am Anfang...
Mehr lesen

Rezension zu Seinetwegen: Roman von Zora del Buono
Rezension zu Seinetwegen: Roman von Zora del Buono.
5
von: dracoma - 22.07.2024 21:17

Mein Lese-Eindruck:

Mich hat Zora del Buonos Roman sehr beeindruckt.

Die Autorin wächst vaterlos auf und empfindet sich deshalb ihr Leben lang als anders. Sie stellt ihre „Deformationen“, wie sie es nennt, dem Leser vor, z. B. ihr...
Mehr lesen

Rezension zu Mitternachtsschwimmer: Roman von Roisin Maguire
Rezension zu Mitternachtsschwimmer: Roman von Roisin Maguire.
3
von: Bookworld91 - 22.07.2024 20:50

Im Frühjahr 2020 wurden weltweit Pläne über den Haufen geworfen. Viele Länder befinden sich auf Grund des Corona Virus im Lockdown. Doch was ist, wenn man damals gerade mitten in einer Auszeit und frisch getrennt ist? Das wird exemplarisch in „...
Mehr lesen

Rezension zu Am Himmel die Flüsse: Roman von Elif Shafak
Rezension zu Am Himmel die Flüsse: Roman von Elif Shafak.
5
von: Bookworld91 - 22.07.2024 20:37

Wasser ist in unseren Leben omnipräsent. Wir trinken es für gewöhnlich jeden Tag mehrmals, nutzen es zum kochen und waschen, es gibt Wasserstoff als Energie. Doch wie tiefgründig die Geschichte der Menschheit mit Wasser verbunden ist, zeigt Elif...
Mehr lesen

Rezension zu Auslieferung auf Verlangen von Varian Fry
Rezension zu Auslieferung auf Verlangen von Varian Fry.
5
von: Circlestones Books Blog - 22.07.2024 16:51

„Ich verließ Amerika, die Taschen vollgestopft mit den Listen der Namen von Männern und Frauen, die ich retten müßte, und den Kopf voller Ideen, wie ich das bewerkstelligen wollte. Es waren mehr als zweihundert Namen, und viele Hundert kamen...
Mehr lesen

Rezension zu Weg vom Schuss (Ein Miss-Fortune-Krimi 1) von Jana DeLeon
Rezension zu Weg vom Schuss (Ein Miss-Fortune-Krimi 1) von Jana DeLeon.
4
von: parden - 22.07.2024 16:27

Weitab vom Schuss erlebt die CIA-Agentin Fortune Redding ihre bisher schwierigste Mission: Weil ein Waffenhändler ein Kopfgeld auf sie ausgesetzt hat, muss sie kurzfristig in dem Provinzkaff Sinful in Louisiana untertauchen. Ihr Chef will sie...
Mehr lesen

Rezension zu Unter Dojczen von Mia Raben
Rezension zu Unter Dojczen von Mia Raben.
4
von: MarieOn - 22.07.2024 14:48

Jolanta Maria Szczerbic ist ein beliebtes Importprodukt aus Polen. Sie kommt mit anderen aus ihrer Heimat im Bus nach Deutschland, um bei Familien zu arbeiten. Sie macht Pflegearbeit für alte Menschen, putzen, einkaufen, Hausarbeit, schafft aber...
Mehr lesen

Rezension zu Emmas Herzdilemma von Stefanie Gerstenberger
Rezension zu Emmas Herzdilemma von Stefanie Gerstenberger.
4
von: SalMar - 22.07.2024 13:44

Die 15jährige Emma hat so kurz vor den Sommerferien alles, nur nicht ihre familiären Pflichten, im Kopf. Leider führt das dazu, dass sie nun sechs Wochen lang in der Ferienpension ihrer Tante in Rom schuften soll, und das ist das komplette...
Mehr lesen

Rezension zu Kola und Hops - Der Kaufhausdieb von Alan MacDonald
Rezension zu Kola und Hops - Der Kaufhausdieb von Alan MacDonald.
5
von: Bookdragon - 22.07.2024 13:35

Dieses Kinderbuch beinhaltet sehr schöne bunte und zum Teil süße Illustrationen die mir persönlich sehr gefielen - sie sind großzügig und detailliert gehalten. Der Schreibstil ist sehr leicht, altersgerecht und bildhaft. Dabei ist die Schrift...
Mehr lesen

Rezension zu Baskerville Hall – Das geheimnisvolle Internat der besonderen Talente von Ali Standish
Rezension zu Baskerville Hall – Das geheimnisvolle Internat der besonderen Talente von Ali Standish.
4
von: Naraya - 22.07.2024 13:04

Der junge Arthur Conan Dyle kommt aus ärmlichen Verhältnissen. Um seine Familie finanziell zu unterstützen, will er die Schule abbrechen und Geld verdienen. Doch dann rettet er auf der Straße einem Kind das Leben und erhält daraufhin eine...
Mehr lesen

Rezension zu Die englische Scheidung von Margaret Kennedy
Rezension zu Die englische Scheidung von Margaret Kennedy.
5
von: Literaturhexle - 22.07.2024 11:52

Alec und Betsy gehören der gehobenen Mittelschicht an. Alec hat seine Beamtenexistenz hinter sich gelassen, um sich seinen künstlerischen Neigungen zuzuwenden. Er arbeitet nun äußerst erfolgreich als Librettist und genießt die Welt des Theaters...
Mehr lesen

Rezension zu Ehemänner von Holly Gramazio
Rezension zu Ehemänner von Holly Gramazio.
5
von: SalMar - 22.07.2024 10:33

Lauren ist Single, aber als sie eines nachts nach Hause kommt, steht ein Typ in ihrem Apartment, der augenscheinlich ihr Ehemann ist. Erst richtig verrückt wird es aber, als jeder Besuch des Dachbodens in ihrer Wohnung den Ehemann gegen einen...
Mehr lesen

Rezension zu VIEWS von Marc-Uwe Kling
Rezension zu VIEWS von Marc-Uwe Kling.
3
von: SalMar - 22.07.2024 10:22

Die Känguruh-Chroniken und Qualityland, aber auch Spurenfinder, empfand ich als äußerst gelungen, erfrischend, humorvoll und auch spannend. Dementsprechend war ich sehr gespannt auf Klings neues Buch. Leider muss ich gestehen, dass ich insgesamt...
Mehr lesen

Rezension zu Solito von Javier Zamora
Rezension zu Solito von Javier Zamora.
4
von: Barbara62 - 22.07.2024 07:58

"Dieses Buch ist […] für alle, die die Grenze überquert haben, die es versucht haben, die es jetzt im Augenblick tun und weiter versuchen werden." (Schlusssatz S. 472)

Als kleinstes Land Zentralamerikas stellt El Salvador...
Mehr lesen

Rezension zu Solito von Javier Zamora
Rezension zu Solito von Javier Zamora.
4
von: alasca - 21.07.2024 23:20

Ein neunjähriger Junge – der Autor – macht sich auf die Reise von El Salvador nach Tuscon, Arizona. Er überquert dabei illegal drei Landesgrenzen und legt per Bus, Schiff, Truck und zu Fuß gut 4500 km zurück – ganz allein: Solito.

Die...
Mehr lesen

Rezension zu Monsteranwalt: Monsteranwalt Daniel Becker 2 von  Royce Buckingham
Rezension zu Monsteranwalt: Monsteranwalt Daniel Becker 2 von Royce Buckingham.
4
von: parden - 21.07.2024 22:05

Rechtsanwalt Daniel Becker würde zu gerne auch normale Menschen vor Gericht vertreten. Doch seit er sein persönliches Monster-unter-dem-Bett vor dem Gefressenwerden durch den noch monströseren Richter bewahrt hat, suchen immer skurrilere...
Mehr lesen

Rezension zu Love Will Tear Us Apart von C. K. McDonnell
Rezension zu Love Will Tear Us Apart von C. K. McDonnell.
4
von: wal.li - 21.07.2024 20:47

Der Chefredakteur der Stranger Times Vincent Banecroft glaubt nach wie vor nicht an den Tod seiner geliebten Frau. Ihr Geist scheint durch einen ehemaligen Mitarbeiter der Zeitung zu sprechen, der ebenfalls bereits das Zeitliche gesegnet hat. Die...
Mehr lesen

Rezension zu Die Sache mit Rachel: Roman von Caroline O'Donoghue
Rezension zu Die Sache mit Rachel: Roman von Caroline O'Donoghue.
5
von: Klaraelisa - 21.07.2024 17:43

Im Mittelpunkt von Caroline O´Donoghues Roman “Die Sache mit Rachel“ steht eine Frau namens Rachel Murray - als 21jährige Studentin und später in den 30ern als verheiratete Frau. Rachel studiert englische Literatur bei Dr. Fred Byrne, einem...
Mehr lesen

Rezension zu Via Torino von Aja Leuthner
Rezension zu Via Torino von Aja Leuthner.
4
von: los_lesen - 21.07.2024 17:27

In Aja Leuthners Roman „Felicità!“ geht es um vier Frauen, die sich bereits in Kindertagen kennenlernen, Marie, Ellie, Antonella und Giovanna.
Nach dreißig Jahren treffen sie sich wieder, doch Antonella ist nicht mehr dabei. Sie ist bereits...
Mehr lesen

Rezension zu Anna O. von Matthew Blake
Rezension zu Anna O. von Matthew Blake.
3
von: mellidiezahnfee - 20.07.2024 22:23

Dieses Buch lässt mich ehrlich gesagt ein wenig verwirrt zurück.
Auf der Positiv – Liste steht natürlich das unkonventionelle Thema; Morden unter Somnambulismus. Ist es möglich, und wenn ja , kann und darf der Täter bestraft werden?...
Mehr lesen

Rezension zu Junkyard Dogs von  Craig Johnson
Rezension zu Junkyard Dogs von Craig Johnson.
4
von: wal.li - 20.07.2024 21:47

Es herrscht eisiger Winter in Wyoming und Sheriff Walt Longmire staunt nicht schlecht als er sie wie der alte Geo von einem Fahrzeug durch die Kälte geschleift wird. Geo scheint echt mehrere Leben zu haben. Vielleicht ist es das Leben auf seinem...
Mehr lesen

Rezension zu Zwei Leben von Emanuele Trevi
Rezension zu Zwei Leben von Emanuele Trevi.
3
von: Wandablue - 20.07.2024 19:02

Kurzmeinung: Hat mir weder italienische Lebensart noch italienische Literatur nähergebracht.

Der Autor widmet sich den Erinnerungen an zwei verstorbene italienische Literaturkollegen, ein Mann, eine Frau: Rocco Carbone (1962-2008) und Pia...
Mehr lesen

Rezension zu Die kleine Parfüm-Manufaktur in der Provence von Angelina Bach
Rezension zu Die kleine Parfüm-Manufaktur in der Provence von Angelina Bach.
3
von: Bookdragon - 20.07.2024 16:57

Dieser Liebesroman beinhaltet 17 Kapitel und spielt sich in Grasse und Umgebung ab. Die Atmosphäre ist ruhig und leicht wie eine Sommerbrise, dazu das Setting und der Leser kann das Flair von der Provence eintauchen. Der Schreibstil der dabei...
Mehr lesen

Rezension zu Geile Zeit: Autobiographie einer Generation von Niclas Seydack
Rezension zu Geile Zeit: Autobiographie einer Generation von Niclas Seydack.
3
von: annamichalea - 20.07.2024 16:31

Ein lustiges Cover und mal sehen, was Niclas Seydack so zu berichten hat. Er schreibt, das Buch solle unter anderem die Eltern verstehen lassen, warum die Millennials so sind wie sie sind. Da bin als Leser ja gerade richtig.
Das Cover...
Mehr lesen

Rezension zu Indigene Menschen aus Nordamerika erzählen von Eldon Yellowhorn
Rezension zu Indigene Menschen aus Nordamerika erzählen von Eldon Yellowhorn.
5
von: annamichalea - 20.07.2024 16:14

Endlich ein Buch, dass sich zu dem Thema einbringt. Sehr gut finde ich auch, dass hier nicht eine Anklage oder Abrechnung mit den altbekannten Indianerklischees stattfindet. Eine kurze Stellungnahme: Bezeichnungen, die wir früher für „angemessen...
Mehr lesen

Rezension zu Weltmacht auf sechs Beinen von Susanne Foitzik
Rezension zu Weltmacht auf sechs Beinen von Susanne Foitzik.
4
von: parden - 20.07.2024 11:41

Sie sind faszinierend - und sie sind überall: Sie haben eigene Formen der Arbeitsteilung, Kommunikation und Selbstorganisation entwickelt. Ameisen legen Gärten an und züchten Pilze. Sie halten sich Blattläuse als Nutzvieh und verteidigen es gegen...
Mehr lesen

Rezension zu Kleine Monster: Roman von Jessica Lind
Rezension zu Kleine Monster: Roman von Jessica Lind.
5
von: GAIA - 20.07.2024 07:30

Wer Jessica Linds Debütroman „Mama“ kennt, weiß, dass in ihren Romanen nichts ist, wie es zunächst anmutet. In „Kleine Monster“ erleben wir eine Mutter (Pia), die erfahren muss, dass ihr Sohn in der Grundschule einen – für die Lesenden - nicht...
Mehr lesen

Rezension zu Die falsche Patientin (Ein Evelyn-Holm-Thriller) von Saskia Calden
Rezension zu Die falsche Patientin (Ein Evelyn-Holm-Thriller) von Saskia Calden.
5
von: mellidiezahnfee - 19.07.2024 22:47

Die Journalistin Judith Lennard erwacht in einem Albtraum. Nach einem angeblichen Selbstmordversuch wurde sie unter falschem Namen in die geschlossene Psychiatrie eingewiesen. Beharrlich unterstellt man ihr hier ein Leben, das nicht das ihre ist...
Mehr lesen

Rezension zu Geile Zeit: Autobiographie einer Generation von Niclas Seydack
Rezension zu Geile Zeit: Autobiographie einer Generation von Niclas Seydack.
5
von: mellidiezahnfee - 19.07.2024 21:45

Dieses Buch ist in seiner Thematik schon etwas besonders und auch ein wenig speziell. Es beschreibt eine wirklich" Geile Zeit". Die sogenannten Millennials, aufgewachsen in den 90er Jahren, die letzte Generation, die das analoge Leben...
Mehr lesen

Rezension zu Echtzeitalter von Tonio Schachinger
Rezension zu Echtzeitalter von Tonio Schachinger.
3
von: parden - 19.07.2024 18:39

Sehr gespannt war ich auf den Gewinner des Deutschen Buchpreises aus dem Jahr 2023. Und zu Beginn war ich auch sehr angetan: kein sperriger Schreibstil, ein chronologischer und gut verständlicher Aufbau, Gedanken und Gefühle des Protagonsiten,...
Mehr lesen

Rezension zu Kälte von Szczepan Twardoch
Rezension zu Kälte von Szczepan Twardoch.
4
von: Renie - 19.07.2024 18:30

Der polnische Autor Szczepan Twardoch ist ein literarisches Großkaliber. Dass er in seiner Heimat sehr prominent ist, liegt jedoch nicht nur an seinen Bestsellern, sondern auch an seinem politischen Engagement sowie an seiner Präsenz in der...
Mehr lesen

Rezension zu Welches Königreich von Fine Gråbøl
Rezension zu Welches Königreich von Fine Gråbøl.
3
von: los_lesen - 19.07.2024 17:08

Die Geschichte spielt in Schweden, genauer gesagt in Kopenhagen. Wir begleiten die namenlose Ich-Erzählerin auf ihren Wegen von geschlossenen zu offenen Stationen in psychiatrischen Kliniken bis in ihr Zimmer, in einer Wohngruppe für psychisch...
Mehr lesen

Seiten