Hier findest Du aktuell 16.857 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu Der falsche Gruß: Roman von Maxim Biller
Rezension zu Der falsche Gruß: Roman von Maxim Biller.
2
von: Renie - 23.09.2021 16:55

Was hätte man Großartiges aus dem Anfang des Romans "Der falsche Gruß" von Maxim Biller machen können:

Erck Dessauer, ein angehender junger Schriftsteller im Berlin der Jahrtausendwende lässt zeigt in der Öffentlichkeit den Hitlergruß....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das zweite Leben des Adolf Eichmann: Roman von Ariel Magnus
Rezension zu Das zweite Leben des Adolf Eichmann: Roman von Ariel Magnus.
5
von: Renie - 23.09.2021 16:20

Adolf Eichmann gilt als einer der schlimmsten Verbrecher unserer Zeit. Als Leiter des Eichmann-Referats, hatte er das perfide System, das zur Ausrottung, Vertreibung und Deportation der Juden in Deutschland und Europa erdacht worden war,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kein Wort mehr über Liebe von Hervé Le Tellier
Rezension zu Kein Wort mehr über Liebe von Hervé Le Tellier.
3
von: buchregal - 23.09.2021 15:49

Paris ist die Stadt der Liebe. Aber in diesem Roman geht es nicht um die junge himmelhochjauchzende Liebe. Es geht um die Frauen Anna und Louise. Sie sind verheiratet und haben Familie. Doch der Alltag ist in ihre Beziehungen eingekehrt. Sie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der perfekte Kreis von Benjamin Myers
Rezension zu Der perfekte Kreis von Benjamin Myers.
4
von: kingofmusic - 23.09.2021 15:22

Benjamin Myers hat mich mit seinem Roman „Offene See“ bereits so begeistern können, dass ich erfreut war, zu sehen, dass es mit „Der perfekte Kreis“ (Dumont-Verlag, Übersetzung: Ulrike Wasel und Klaus Timmermann, die bereits bei „Offene See“...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Bis morgen am Meer: Roman von Jenny Oliver
Rezension zu Bis morgen am Meer: Roman von Jenny Oliver.
3
von: Kristall86 - 23.09.2021 10:18

Klappentext:

„Die eine Sache, auf die in Stellas Leben immer Verlass war, ist ihr Elternhaus: die rote Tür, der atemberaubende Blick auf die Küste Cornwalls, die festen Plätze ihrer Eltern auf der Couch. Doch diesen Sommer kommt alles...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Geheimnis der Hyazinthen: Roman von Claudia Romes
Rezension zu Das Geheimnis der Hyazinthen: Roman von Claudia Romes.
4
von: Kristall86 - 23.09.2021 08:24

Klappentext:

„Lilly hat drei Jobs gleichzeitig, als ihre krebskranke Mutter ihren letzten Wunsch äußert: Noch einmal möchte sie die Blüte jener seltenen Hyazinthe sehen, die einst im Garten ihres Cottages auf der Isle of Skye blühte. Lilly...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Mode schauen von Veronika Sandbichler
Rezension zu Mode schauen von Veronika Sandbichler.
4
von: Kristall86 - 23.09.2021 08:00

Klappentext:

„Prachtvolle Gewänder spielen seit jeher eine zentrale Rolle als Medium der Repräsentation. Sie geben Auskunft über den sozialen Rang ihrer Träger*innen sowie deren finanzielle Mittel. Anlässlich einer Ausstellung über...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Spätgotik: Aufbruch in die Neuzeit (Alte Kunst) von  Staatliche Museen zu Berlin
Rezension zu Spätgotik: Aufbruch in die Neuzeit (Alte Kunst) von Staatliche Museen zu Berlin.
5
von: Kristall86 - 23.09.2021 07:56

Klappentext:

„Kaum eine Epoche der Kunst ist von so durchgreifenden Veränderungen geprägt wie die Spätgotik im 15. Jahrhundert. Angeregt durch niederländische Vorbilder werden Licht und Schatten, Körper und Raum zunehmend wirklichkeitsnah...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Eigentlich bin ich eine Traumfrau: Roman von Jana Seidel
Rezension zu Eigentlich bin ich eine Traumfrau: Roman von Jana Seidel.
4
von: Bookdragon - 23.09.2021 07:02

Juli Sommer ist gerade 33 geworden und Single.Für die Recherche für eine Zeitung bei der sie angestellt ist lernt sie den Autor Rafael Bleibtreu kennen.Juli hat ihren Traummann gefunden.Nur weiß er leider nicht dass sie seine Traumfrau ist. Jetzt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kairos: Roman von Jenny Erpenbeck
Rezension zu Kairos: Roman von Jenny Erpenbeck.
5
von: RuLeka - 22.09.2021 23:54

Zu Beginn des Romans sitzt eine Frau mittleren Alters vor zwei Kartons und sichtet deren Inhalt: Briefe, Postkarten, Photos, Restaurantrechnungen, Zettel und vieles mehr. Relikte einer längst vergangenen Liebe, hinterlassen von dem Mann, den sie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die nicht sterben: Roman von Dana Grigorcea
Rezension zu Die nicht sterben: Roman von Dana Grigorcea.
5
von: Circlestones Books Blog - 22.09.2021 20:06

„Nun aber will mir scheinen, dass gerade das Gegenteil stimmt, dass also jegliche Reihenfolge einen Sinn ergibt, da es nicht um Ursache und Wirkung geht, sondern nur um eines: Schicksal.“ (Zitat Seite 59)

Inhalt
Eine junge Künstlerin...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Sommer, als Mutter grüne Augen hatte: Roman von  Tatiana Tîbuleac
Rezension zu Der Sommer, als Mutter grüne Augen hatte: Roman von Tatiana Tîbuleac.
2
von: schokoloko30 - 22.09.2021 18:18

Aleksey lebt in einem Kinderheim. Ich glaube in einem Heim für schwer erziehbare Kinder oder Kinder, die psychische Probleme haben. Nachdem er dort sein letztes Jahr absolviert hat, nimmt seine Mutter Kontakt zu ihm auf. Seine Mutter hat wegen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Geheimnis des Schneemanns: Kriminalroman von Nicholas Blake
Rezension zu Das Geheimnis des Schneemanns: Kriminalroman von Nicholas Blake.
3
von: Bookdragon - 22.09.2021 06:20

Es ist Winter 1940.Privatdetektiv Nigel Strangeways und seine Frau Georgia reisen zu ihrer Tante nach Essex. Im alten Easterham Manor gehen seltsame Dinge vor sich.Anscheinend spukt es in dem Anwesen.Als ein Mitglied der Familie Restorick ums...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die verschwindende Hälfte von Brit Bennett
Rezension zu Die verschwindende Hälfte von Brit Bennett.
5
von: schokoloko30 - 21.09.2021 18:47

Es geht um Zwillinge (Desiree und Stella) die in einem kleinen Nest Mallard in Louisiana leben. Das Besondere an diesem Ort ist, dass dort alle Schwarz sind, obwohl sie vom äußerem Erscheinungsbild sehr hell sind. Viele sehen aus wie "weiße". Die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Blutige Wahrheit von Lisa Regan
Rezension zu Blutige Wahrheit von Lisa Regan.
2
von: ulrikerabe - 21.09.2021 18:17

Detective Josie Quinn ist gerade vom Dienst suspendiert, weil sie eine Verdächtige tätlich angegriffen hat, als die Jugendliche Isabelle Coleman entführt wird. Josie will sich unbedingt in die Ermittlungen einbringen, beißt aber bei ihrem Chef...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Sucher: Roman. Der New-York-Times-Bestseller von Tana French
Rezension zu Der Sucher: Roman. Der New-York-Times-Bestseller von Tana French.
4
von: JoanStef - 21.09.2021 17:55

Der Sucher: der neue Roman von Tana French.

Die deutsche Version wird am 29.September 2021, vom Fischer Scherz Verlag, veröffentlicht.
Deutsche Übersetzung: Ulrike Wasel & Klaus Timmermann
ISBN:978651025677
Seitenzahl...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Alphabet (Quartbuch) von  Kathy Page
Rezension zu Alphabet (Quartbuch) von Kathy Page.
5
von: Literaturhexle - 21.09.2021 17:08

Simon ist ein junger Mann Ende 20, seit knapp acht Jahren befindet er sich im Gefängnis mit mäßigen Aussichten, denn sein Urteil lautet lebenslänglich. Simon hat nicht viel Glück im Leben gehabt. Seine Mutter verließ ihn, dann kamen Heime,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kronenkampf von Valentina Fast
Rezension zu Kronenkampf von Valentina Fast.
4
von: Adorable.Books - 21.09.2021 11:57

Das Königreich Alandra hat zwei magische Throne, Kupfer und Eisen. Nur wer in einem Kampf als Sieger hervorgeht, kann den Thron besteigen. Fiana lebt schon seit Kindertagen im Palast und kennt die Regeln. Doch sie hat ein Geheimnis, dessen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Geister der Pandora Pickwick von Christina Wolff
Rezension zu Die Geister der Pandora Pickwick von Christina Wolff.
5
von: Adorable.Books - 21.09.2021 11:34

Fanny ist ein paar Tage bei ihrer Tante Harriet im Antiquitätenladen, den sie so liebt. Als sie sich etwas nützlich machen will, merkt sie, dass wohl etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Denn hat sie nicht gerade die Truhe abgewischt? Warum ist...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Blankenburgs: Roman von Eric Berg
Rezension zu Die Blankenburgs: Roman von Eric Berg.
5
von: buchregal - 21.09.2021 08:25

Der schwarze Freitag bringt bei den Blankenburgs einiges durcheinander. Elises Mann Richard und ihr Vater Aldamar stehlen sich aus dem Leben, nachdem das Familienvermögen durch die Spekulationen weg ist. Nun müssen die Schwestern Elise und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Alphabet (Quartbuch) von  Kathy Page
Rezension zu Alphabet (Quartbuch) von Kathy Page.
5
von: Wandablue - 20.09.2021 22:30

Kurzmeinung: Gesellschaftlich relevant wie eh und je.

Der 29jährige Simon Austen wird zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt, weil er seine Freundin Amanda umgebracht hat. Die Autorin erzählt uns, wie es dazu kommen konnte. Und ob...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Shuggie Bain: Booker Preis 2020 von Douglas Stuart
Rezension zu Shuggie Bain: Booker Preis 2020 von Douglas Stuart.
4
von: ulrikerabe - 20.09.2021 20:04

Glasgow 1980, die Familie Bain lebt in prekären Verhältnissen. Agnes Bain hat zwei Kinder aus erster Ehe. Ihr Mann „Big Shug“ ist Taxifahrer und einer der nichts anbrennen lässt. Shuggie ist der gemeinsame Sohn. Alle hausen sie bei Agnes‘ Eltern...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Wellenflug: Roman von Constanze Neumann
Rezension zu Wellenflug: Roman von Constanze Neumann.
5
von: RuLeka - 20.09.2021 20:00

Constanze Neumann hat mit „ Wellenflug“ einen Roman geschrieben, der sich eng an ihre eigene Familiengeschichte anlehnt. Sie konnte sich dabei auf verschiedene Quellen stützen, so z.B. eine 1936 aufgeschriebene Familien- und Firmenchronik, Briefe...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Flucht nach Patagonien: Roman von Jana Revedin
Rezension zu Flucht nach Patagonien: Roman von Jana Revedin.
3
von: Wörterkatze - 20.09.2021 15:42

Klappentext von der Verlagsseite:

„Ich liebe Anfänge. Anfänge erfüllen uns mit Erstaunen.“ Eugenia Errázuriz Februar 1937: Eugenia Errázuriz, die einflussreichste Kunstmäzenin der Pariser Moderne, hat die Karrieren von Coco Chanel, Pablo...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Reise durch ein fremdes Land: Roman von David Park
Rezension zu Reise durch ein fremdes Land: Roman von David Park.
4
von: Bibliomarie - 20.09.2021 12:18

„Die Reise durch ein fremdes Land“ ist ein sehr zurückgenommes, ja melancholisches Buch. Auch mich hat diese Stimmung beim Lesen erfasst. Wir begleiten einen Vater auf eine Autofahrt durch Schottland in den Süden. Extreme Schneefälle haben fast...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Prinz & Ritter von Daniel Haack
Rezension zu Prinz & Ritter von Daniel Haack.
5
von: Kristall86 - 20.09.2021 11:59

Klappentext:
„Es war einmal ein Prinz, der auf Brautschau ging. Aber so sehr er auch suchte, unter all den lieb-reizenden Damen war die Richtige nicht dabei. Als eines Tages im Königreich ein böser Drache sein Unwesen trieb, ritt der Prinz...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Nibelungen: Ein deutscher Stummfilm von Felicitas Hoppe
Rezension zu Die Nibelungen: Ein deutscher Stummfilm von Felicitas Hoppe.
1
von: Wandablue - 20.09.2021 11:46

Kurzmeinung: Ohne Vorwissen quasi unlesbar.

Die Autorin Felicitas Hoppe findet sich mit dem Roman „Die Nibelungen“ auf der Longlist des Deutschen Buchpreises 2021.

Sie erzählt aber keineswegs stringent diese märchenhafte und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Hafenschwester von Melanie Metzenthin
Rezension zu Die Hafenschwester von Melanie Metzenthin.
5
von: Bibliomarie - 20.09.2021 11:42

Mit „Als wir an die Zukunft glaubten“ endet die großartige Trilogie um die Hamburger Krankenschwester Martha Studt. Das Buch behandelt die Jahre zwischen den Kriegen bis 1955. Während der Inflation hat die Familie all ihre Ersparnisse verloren....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu I get a bird von Anne von Canal
Rezension zu I get a bird von Anne von Canal.
5
von: Buchschatzi - 20.09.2021 10:50

"I get a bird": Dieser seltsame, wunderbare Vogel ist ein Novum nach einer gewagten Idee von Anne von Canal in Gestalt eines Briefwechsels. Und zwar nicht von einem, sondern von zwei Autoren verfasst. Ihren glänzenden partner in crime...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Shuggie Bain: Booker Preis 2020 von Douglas Stuart
Rezension zu Shuggie Bain: Booker Preis 2020 von Douglas Stuart.
4
von: Kristall86 - 20.09.2021 09:51

Klappentext:

„Shuggie ist anders, zart, fantasievoll und feminin, und das ausgerechnet in der Tristesse und Armut einer Arbeiterfamilie im Glasgow der 80er-Jahre, mit einem Vater, der virile Potenz über alles stellt. Shuggies Herz gehört...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Inneres Wetter: Roman von Elke Schmitter
Rezension zu Inneres Wetter: Roman von Elke Schmitter.
5
von: Kristall86 - 20.09.2021 09:26

!ein besonderes Lesehighlight 2021!

Klappentext:

„Eines Frühlingsmorgens schlägt Bettina Melker ihren beiden Geschwistern einen Überraschungsbesuch bei ihrem verwitweten Vater vor. Er wird 77, im Oktober, am Nationalfeiertag. In den...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu SPROTTENBLUT – Wagner & Anderson ermitteln in Kiel von Zhara Herbst
Rezension zu SPROTTENBLUT – Wagner & Anderson ermitteln in Kiel von Zhara Herbst.
3
von: Bookdragon - 20.09.2021 06:27

Elisabeth Wagner ist die neue Kollegin von Oberkommissar Pieter Anderson von der Kripo Kiel.Die beiden haben keinen guten Start.Jeder der beiden hat mit seinen privaten Problemen zu kämpfen.Als Elisabeth beim joggen eine entstellte Leiche einer...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Rattenkönig: Ein Fall für Vanessa Frank von Pascal Engman
Rezension zu Rattenkönig: Ein Fall für Vanessa Frank von Pascal Engman.
5
von: renee - 20.09.2021 00:16

Kriminalkommissarin Vanessa Frank und Nicolas Paredes, Teil 2. Ein absolut interessanter und ungeheuer spannender Fall wird hier gezeichnet, ich habe dieses Buch durch einen ungeheuren Sog kaum aus der Hand legen können. Die Charaktere und die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Kandidatin von Constantin Schreiber
Rezension zu Die Kandidatin von Constantin Schreiber.
3
von: renee - 20.09.2021 00:12

Der Journalist Constantin Schreiber schreibt hier eine Geschichte über Deutschland in der Zukunft, eine irgendwie dysphorische und auch zugespitzte Geschichte mit einer gehörigen Prise Sarkasmus und Satire, die aber dennoch einen recht hohen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der silberne Elefant: Roman von Jemma Wayne
Rezension zu Der silberne Elefant: Roman von Jemma Wayne.
4
von: renee - 20.09.2021 00:08

Eine Geschichte von drei Frauen, in der es um feministische Themen geht, aber ebenso um die Liebe und die Schuld, um den Glauben und um erlittene Traumata, insgesamt ganz interessant, aber auch etwas unstimmig gemacht.

Da gibt es einmal...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Von hier bis zum Anfang von Chris Whitaker
Rezension zu Von hier bis zum Anfang von Chris Whitaker.
5
von: renee - 19.09.2021 23:59

Wieder ein Highlight! Ein ungeheuer spannendes Buch und am Ende absolut überraschend, ein Buch mit einem riesigen Sog und richtig interessanten Charakteren! Chris Whitaker schafft es hier einen Roman zu schreiben, der mich in der Art der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Brand von Daniela Krien
Rezension zu Der Brand von Daniela Krien.
5
von: renee - 19.09.2021 23:51

Ein Highlight! Daniela Krien schafft es wieder mich mit ihren wunderbar gezeichneten Charakteren mitten ins Herz zu treffen! ich liebe ihren Schreibstil! Anderen Lesern ging es ja nicht so. Aber mich erwischt diese Autorin wieder vollkommen!...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Betreff: Falls ich sterbe von Carolina Setterwall
Rezension zu Betreff: Falls ich sterbe von Carolina Setterwall.
4
von: renee - 19.09.2021 23:41

Ein absolut intensives Buch! Ein Buch über die Trauer! Ein Buch über den Verlust! Geschildert von einer Hauptprotagonistin, die es mir nicht leicht macht! Carolina Setterwall erzählt hier von ihrer intensiven Liebe zu ihrem Freund/Mann Aksel und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Wo das Licht herkommt - Roman von  Clementine Skorpil
Rezension zu Wo das Licht herkommt - Roman von Clementine Skorpil.
4
von: annamichalea - 19.09.2021 22:05

Ein sehr schöner Start, das Buch in die Hand zu nehmen. Ein edles Design auf dem Cover, der Name der Autorin passend zum asiatisch anmutenden Coverbild in Längsschrift dargestellt. Die Leinenbuchdeckel, wie man sie früher öfter bei Hardcovern...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Besichtigung eines Unglücks: Roman von  Gert Loschütz (Autor)
Rezension zu Besichtigung eines Unglücks: Roman von Gert Loschütz (Autor).
4
von: wal.li - 19.09.2021 20:20

Kurz vor Weihnachten des Jahres 1939 sind die Züge zum einen wegen der bevorstehenden Feiertage und zum anderen wegen der Kriegseinsätze von Zügen und Lokführern brechend voll. So auch die beiden Züge von Berlin nach Köln und Neunkirchen (Saar)....
Mehr lesen

Seiten