Hier findest Du aktuell 15.947 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu Schweigendes Les Baux: Ein Provence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc (Capitaine Roger Blanc ermittelt, Band 8) von Cay Rademacher
Rezension zu Schweigendes Les Baux: Ein Provence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc (Capitaine Roger Blanc ermittelt, Band 8) von Cay Rademacher.
5
von: Bookdragon - 21.06.2021 08:13

Es ist Februar in der Provence.Kommissar Blanc und seine Kollegen werden nach Les Baux zu einem stillgelegten Steinbruch gerufen.Dort in einer Höhle werden Kunstausstellungen gezeigt und an dieser Stelle wird ein Mann tot aufgefunden. Er ist/war...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Vom Ende eines Sommers: Roman von Melissa Harrison
Rezension zu Vom Ende eines Sommers: Roman von Melissa Harrison.
3
von: wal.li - 20.06.2021 18:16

Mit vierzehn steht Edie Mather an der Grenze zur Erwachsenen. Sie lebt im ländlichen England des Jahres 1933 mit ihrer Familie auf einem Pachthof. Nach dem ersten Weltkrieg wurde das Leben nicht leichter und der Ertrag aus der Ernte immer...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Skrupellosen: Roman von Sadie Jones
Rezension zu Die Skrupellosen: Roman von Sadie Jones.
2
von: Anjuta - 20.06.2021 14:32

Bea ist Tochter aus superreichem Londoner Hause, die sich komplett von ihrer Familie und vor allem von deren Geld abgewandt hat. Sie lebt in einer ruhigen, recht harmonischen Ehe mit Dan ein nicht armes, aber ärmliches Leben in dieser teuren...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Heilsam kochen mit Ayurveda (GU Einzeltitel Gesunde Ernährung) von Dietrich Grönemeyer
Rezension zu Heilsam kochen mit Ayurveda (GU Einzeltitel Gesunde Ernährung) von Dietrich Grönemeyer.
5
von: buchregal - 20.06.2021 13:42

Professor Doktor Dietrich Grönemeyer setzt sich schon lange für eine ganzheitliche Medizin ein. Mit seinen Veröffentlichungen hat er mir schon oft Anregungen gegeben. Daher wollte ich auch dieses Buch unbedingt lesen. Es gelingt ihm wieder einmal...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Was wir sehen, wenn wir lieben: Roman von Kristina Moninger
Rezension zu Was wir sehen, wenn wir lieben: Roman von Kristina Moninger.
4
von: buchregal - 20.06.2021 12:20

Teresa hatte einen Unfall, der ihr ganzes Leben verändert. Sie kann sich an die fünf Jahre vor ihrem Unfall nicht mehr erinnern. Doch in der Zwischenzeit ist einiges passiert. Sie hat einen neuen Job und eine neue Wohnung und sie ist nicht mehr...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Nasses Grab (Zwischen Mord und Ostsee, Küstenkrimi 1) von Thomas Herzberg
Rezension zu Nasses Grab (Zwischen Mord und Ostsee, Küstenkrimi 1) von Thomas Herzberg.
4
von: buchregal - 20.06.2021 11:16

Am Strand der Ostsee mit Blick auf Dänemark wird eine Leiche gefunden. Der Mann wurde schrecklich zugerichtet. Die Urlaubssaison steht vor der Tür und man will die Urlauber nicht schrecken, also versucht man die Sache klein zu halten. Carina...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Tintenfischer: Commissario Morello ermittelt in Venedig von Wolfgang Schorlau
Rezension zu Der Tintenfischer: Commissario Morello ermittelt in Venedig von Wolfgang Schorlau.
4
von: Bookdragon - 20.06.2021 07:00

In Venedig möchte David,ein Flüchtling,Selbstmord begehen. Im letzten Augenblick retten Commissario Morello und seine Kollegin den jungen Mann. Morello's Recherchen stoßen ihn auf die nigerianische Mafia in Sizilien.

Der Schreibstil ist...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Nur der Tod ist unsterblich: Ein mörderischer Literatur-Krimi von  Gnettner
Rezension zu Nur der Tod ist unsterblich: Ein mörderischer Literatur-Krimi von Gnettner.
5
von: Circlestones Books Blog - 19.06.2021 23:33

„Diese Herren waren das Beste, was ihr hatte passieren können. Originell, sympathisch, unterhaltsam und sie hatten, wie es ihr schon beim Einstellungsgespräch aufgefallen war, ihr natürliches Ablaufdatum ganz ungeniert überschritten. (Zitat Seite...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Buch des Totengräbers von Oliver Pötzsch
Rezension zu Das Buch des Totengräbers von Oliver Pötzsch.
5
von: book-love - 19.06.2021 20:43

Tolles Cover - richtig passend für einen Krimi, und macht auch neugierig - das selbe gilt für den Titel.

Wien - 1893.
Der junge Inspektor Leopold von Herzfeldt ist frisch nach Wien gezogen, und beginnt die Ermittlungen in den...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kaltenbruch: Roman von Michaela Küpper
Rezension zu Kaltenbruch: Roman von Michaela Küpper.
3
von: wal.li - 19.06.2021 20:21

Im Jahr 1954 ist der Krieg schon eine Weile vorbei, aber mitnichten aus den Köpfen der Menschen verschwunden. Der Kommissar Peter Hoffmann wird zur Unterstützung der Ortswache in Kaltenbruch versetzt. Dort wurde ein junger Mann umgebracht und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Land der Anderen: Roman von Leïla Slimani
Rezension zu Das Land der Anderen: Roman von Leïla Slimani.
5
von: Barbara62 - 19.06.2021 19:03

Beim Gastlandauftritt Frankreichs auf der Frankfurter Buchmesse 2017 war die französisch-marokkanische Autorin Leїla Slimani mit ihrem Buch "Nun schlaf auch du", für das sie 2016 den Prix Goncourt erhielt, eine bereichernde Entdeckung. Ihr...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Glück am Ende der Straße: Roman von Ulrike Herwig
Rezension zu Das Glück am Ende der Straße: Roman von Ulrike Herwig.
4
von: Streifi - 19.06.2021 16:36

Elli lebt auf der Straße. Sie hat alles verloren und doch auch viel gefunden. Ihr Leben ist hart, aber sie hat Freunde, tagsüber eine Anlaufstelle und derzeit auch nachts eine Schlafstätte.

Lisa dagegen hat alles, was man sich vom Leben...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Damengambit von Walter Tevis
Rezension zu Das Damengambit von Walter Tevis.
5
von: Literaturhexle - 19.06.2021 10:14

Unter dem Originaltitel „The Queen´s Gambit“ erschien der Roman bereits 1983, die deutsche Übersetzung von Gerhard Meier haben wir dem Diogenes Verlag zu verdanken. Bestimmt hat die gleichnamige, sehr erfolgreiche Netflix-Serie dazu beigetragen,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Tödliches Cannstatter Zuckerle: Schwabenkrimi von  Bender
Rezension zu Tödliches Cannstatter Zuckerle: Schwabenkrimi von Bender.
4
von: claudi-1963 - 18.06.2021 22:41

"Das Volk im Mittelalter hat immer, wenn es irgendwo große Geistesmacht sah, dergleichen einem Teufelsbündnis zugeschrieben ..." (Heinrich Heine)
Vor den Steilhängen des Weinbergs Cannstatter Zuckerle an einem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Beichte einer Nacht von Philips, Marianne
Rezension zu Die Beichte einer Nacht von Philips, Marianne.
4
von: claudi-1963 - 18.06.2021 22:34

"Nein, ich bin nicht verrückt - mir ist jetzt klar, dass dies hier nicht die Hölle ist - bis auf die wenigen Male, die ich wieder vergesse, dass ich in einer Nervenklinik in der normalen Welt bin." (Buchauszug)
Während zwei...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kleine Wunder um Mitternacht: Roman von Keigo Higashino
Rezension zu Kleine Wunder um Mitternacht: Roman von Keigo Higashino.
3
von: ulrikerabe - 18.06.2021 20:30

Nach einem Einbruch finden die drei jungen Männer Kohei, Shota und Atsuya in einem schon seit langem geschlossenen Gemischtwarenladen Unterschlupf für die Nacht. Dass es sich bei ihrem Versteck um einen ganz besonderen Ort handelt, bemerken die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Tage in Burma: Roman von  Orwell
Rezension zu Tage in Burma: Roman von Orwell.
5
von: Renie - 18.06.2021 19:30

George Orwell, der britische Autor, der die legendären und zeitlosen Klassiker "Farm der Tiere" und "1984" geschrieben hat, braucht sich auch für seine früheren Werke nicht zu verstecken. Ganz im Gegenteil! "Tage in Burma", sein erster Roman...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Stay away from Gretchen: Eine unmögliche Liebe, Roman von Susanne Abel
Rezension zu Stay away from Gretchen: Eine unmögliche Liebe, Roman von Susanne Abel.
5
von: bookloving - 18.06.2021 19:17

MEINE MEINUNG
Mit ihrem großartigen Debüt „Stay away from Gretchen – Eine unmögliche Liebe “ ist der deutschen Autorin Susanne Abel ein hervorragend recherchierter, sehr bewegender historischer Roman gelungen, der mich sehr berühren konnte...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Emma und das vergessene Buch von  Loewe Jugendbücher
Rezension zu Emma und das vergessene Buch von Loewe Jugendbücher.
5
von: sursulapitschi - 18.06.2021 17:52

Es ist ein Jammer, dass es dieses Buch noch nicht gab, als ich 16 war. Es ist das perfekte Mädchenbuch, ein wohldosierter Cocktail mit erlesenen Zutaten, nicht zu viel und nicht zu wenig.

Da ist ein Internat, tatsächlich in Deutschland,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Nelkenblatt: Roman von Yusuf Yeşilöz
Rezension zu Nelkenblatt: Roman von Yusuf Yeşilöz.
4
von: SuPro - 18.06.2021 14:50

Die betagte Elsa, eine ehemalige Lehrerin, kann sich nach der Entlassung aus einer Klinik nicht mehr selbst versorgen.
Sie hatte eine Herzoperation und es ist unklar, wie lange die alte Dame noch zu leben hat.
Um das Pflegeheim zu...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ein neuer Anfang: Die Hebammen-Saga (Die große Hebammen-Saga 4) von Linda Winterberg
Rezension zu Ein neuer Anfang: Die Hebammen-Saga (Die große Hebammen-Saga 4) von Linda Winterberg.
4
von: Streifi - 18.06.2021 14:47

Berlin, 1957. Die drei Freundinnen Edith, Margot und Luise arbeiten wieder zusammen in der Frauenklinik am Mariendorfer Weg. Luise ist mittlerweile Oberhebamme und leitet in diesem Jahr auch das erste Mal nach Kriegsende wieder eine...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Zepter aus Licht: Reihe: AtlantisChroniken Band Eins von  Marah Woolf
Rezension zu Zepter aus Licht: Reihe: AtlantisChroniken Band Eins von Marah Woolf.
5
von: TheUjulala - 18.06.2021 14:45

Woah! Ich bin immer noch ganz von den Socken und berührt! Endlich ein neues Marah-Buch - und was für eins!! Wie Ihr ja wisst, bin ich ein absoluter Marah Woolf Fan. Es gibt kaum Autoren, die mich so stark in den Bann einer Geschichte ziehen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Alle Farben des Regens von Jessica Winter
Rezension zu Alle Farben des Regens von Jessica Winter.
5
von: TheUjulala - 18.06.2021 14:44

Jessica Winter ist eine der Autorinnen, von der ich blind ein Buch lese, ohne den Klappentext vorher zu lesen, ich weiß einfach, dass Sie genau meinen Geschmack trifft und immer wunderschöne aber auch tiefgründige und ergreifende Drama-Romances...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Endstation Waldviertel: Kriminalroman von  Günther Pfeifer
Rezension zu Endstation Waldviertel: Kriminalroman von Günther Pfeifer.
5
von: Bibliomarie - 18.06.2021 12:21

Die Waldviertler Schmalspurbahn ist der ganze Stolz der Hobby-Eisenbahner mit viel Zeit und Geld in diese Sehenswürdigkeit investieren. Regelmäßig wird von der Lok aus auch ein prächtiges Schwammerl gesichtet und zur Freude der Fahrgäste ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Vom Ende eines Sommers: Roman von Melissa Harrison
Rezension zu Vom Ende eines Sommers: Roman von Melissa Harrison.
3
von: Anna625 - 18.06.2021 11:07

In den 1930er Jahren wächst die kleine Edith, auch Edie genannt, auf der Farm ihrer Eltern in Suffolk auf. Der Alltag der Familie ist geprägt von der Arbeit auf dem Feld, immer gibt es etwas zu tun, immer gilt es, irgendwo mitanzupacken. Dabei...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Palais Heiligendamm - Stürmische Zeiten von Michaela Grünig
Rezension zu Palais Heiligendamm - Stürmische Zeiten von Michaela Grünig.
5
von: Bookdragon - 18.06.2021 06:06

Elisabeth Kuhlmann ist Geschäftsführerin des Palais Heiligendamm.Aber auf sie warten stürmische Zeiten.Mit Julius,von dem sie eine Tochter hat,gibt es immer wieder Streit. Auch das Verhältnis mit ihrem Bruder Paul ist nicht das beste.

Der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Mörderisches Mallorca von Elena Bellmar
Rezension zu Mörderisches Mallorca von Elena Bellmar.
5
von: buchregal - 17.06.2021 19:22

Antonio Morales hat sich nach Mallorca versetzen lassen, um mehr Zeit für seine Frau Mel zu haben. Außerdem will er den ungeklärten Mord an seinem Halbbruder endlich klären. Doch auch auf Mallorca gibt es genug zu tun. Der Segeltörn mit Mel fällt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Lazare und die Spuren des Todes von Robert Hültner
Rezension zu Lazare und die Spuren des Todes von Robert Hültner.
4
von: wal.li - 17.06.2021 18:25

Der neueste Fall für Kommissar Lazare dreht sich um das Verschwinden einer jungen Frau. Ihr Vater, ein Einwanderer aus dem arabischen Raum, sorgt sich sehr. Seine Tochter ist sein ein und alles. So richtig zuständig fühlt Lazare für den...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Frau Merian und die Wunder der Welt: Roman von Ruth Kornberger
Rezension zu Frau Merian und die Wunder der Welt: Roman von Ruth Kornberger.
3
von: sursulapitschi - 17.06.2021 17:33

Mit diesem Buch konnte ich auf sehr unterhaltsame Art eine Bildungslücke schließen.
Maria Sibylla Merian lebte am Ende des 17.Jh in Amsterdam und war eine ganz besondere Frau. Sie war Malerin und Naturforscherin mit dem Spezialgebiet...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ich, Antoine: Roman von Julie Estève
Rezension zu Ich, Antoine: Roman von Julie Estève.
4
von: kingofmusic - 17.06.2021 17:29

Es gibt ja so Bücher, die sind wie eine Wundertüte auf dem Weihnachtsmarkt: man weiß nicht wirklich, was einen erwartet. So geschehen bei „Ich, Antoine“ von Julie Estéve, erschienen 2021 im dtv-Verlag.

Der Klappentext suggeriert den (...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Christo und Jeanne-Claude von  Jörg Schellmann (Hrsg.)
Rezension zu Christo und Jeanne-Claude von Jörg Schellmann (Hrsg.).
5
von: Kristall86 - 17.06.2021 14:29

Diese Rezension bewertet die Print- sowie die Digitalausgabe!

Klappentext:
„CHRISTO (1935–2020) und JEANNE-CLAUDE (1935–2009) waren ein Künstlerehepaar, das ab den 1960er-Jahren vor allem mit gemeinsam realisierten spektakulären...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Tasso im Irrenhaus: Erzählungen von Ingo Schulze
Rezension zu Tasso im Irrenhaus: Erzählungen von Ingo Schulze.
5
von: Wandablue - 17.06.2021 11:17

In dem Bändchen „Tasso im Irrenhaus“ beschreibt Ingo Schulze eloquent drei besondere Kunstwerke. Am besten ist es, man hat sie schon einmal irgendwo gesehen, die Namen der Künstler sind einem geläufig oder man sollte zumindest gerne in Museen für...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Atem der Welt: Johann Wolfgang Goethe und die Erfahrung der Natur von Stefan Bollmann
Rezension zu Der Atem der Welt: Johann Wolfgang Goethe und die Erfahrung der Natur von Stefan Bollmann.
5
von: Kristall86 - 17.06.2021 10:18

Klappentext:

„Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832) war nicht nur als Dichter und Schriftsteller ein Kristallisationspunkt seiner Zeit. Sein umfangreiches literarisches Werk bezeugt eine eingehende Beschäftigung mit Naturforschung und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Skrupellosen: Roman von Sadie Jones
Rezension zu Die Skrupellosen: Roman von Sadie Jones.
2
von: Wandablue - 17.06.2021 09:37

Der Originaltitel „The Snakes“ würde bei diesem Roman nichts weiter zur Erhellung beitragen. Obwohl es in dem im Buch beschriebenen Hotel in Frankreich Grasschlangen gibt, solche die sogar ins Haus kommen. Ich sach euch, bleibet im Lande und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Immer Ärger mit der Famiglia: Florentinische Morde Nr. 8 von Beate Boeker
Rezension zu Immer Ärger mit der Famiglia: Florentinische Morde Nr. 8 von Beate Boeker.
5
von: Bookdragon - 17.06.2021 06:13

Commissario Stefano Mantoni und seine Frau werden nacht's aus dem Bett geklingelt.Emma die Cousine steht mit ihrem Baby vor der Tür.Ihr Mann Lucio ist nicht heimgekommen.Stefano ruft sofort im Polizeirevier an und erhält die Nachricht dass Lucio...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Abstinent: Roman von Ian McGuire
Rezension zu Der Abstinent: Roman von Ian McGuire.
4
von: nellsche - 16.06.2021 23:09

Manchester 1867: Constable James O'Connor wurde von Dublin nach Manchester versetzt. Dort wurden gerade Rebellen, die die Fenians unterstützt haben sollen, gehängt. Nun sinnen die Fenians nach Rache, wobei sie der extra angereiste Kriegsveteran...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Leuchtfeuer im Kupfer der Dämmerung von Jim Palmenstein
Rezension zu Leuchtfeuer im Kupfer der Dämmerung von Jim Palmenstein.
5
von: Circlestones Books Blog - 16.06.2021 21:20

„und die Dunkelheit beugt sich/über das wispernde blaue Wasser/die Leuchttürme funkeln grell ins Kupfer der Dämmerung/der Wasser im Westen“ (aus „Der Leuchtturmwärter“, Seite 423)

Thema und Inhalt
Dieses Buch ist eine Sammlung von...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Abstinent: Roman von Ian McGuire
Rezension zu Der Abstinent: Roman von Ian McGuire.
4
von: milkysilvermoon - 16.06.2021 20:46

Manchester im Jahr 1867: Nach dem Tod von Frau und Kind landet Constable James O‘Connor in England. Der 34-jährige Witwer ist in Dublin dem Alkohol verfallen. Doch in der Ferne erhält er eine zweite Chance. Im englischen Norden soll er seine...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dement, aber nicht bescheuert von Michael Schmieder
Rezension zu Dement, aber nicht bescheuert von Michael Schmieder.
4
von: Eggi1972 - 16.06.2021 15:24

Diesmal habe ich mich mal wieder einem Sachbuch angenommen. Es wurde auch mal wieder Zeit. Und dann war es auch noch ein Buch was mich wirklich sehr mitgenommen hat. Es geht um Demenz und wie man mit den Bewohnern in einem Pflegeheim umgehen kann...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ostseeschmerz (Finkel & Silber) von Elias Haller
Rezension zu Ostseeschmerz (Finkel & Silber) von Elias Haller.
5
von: Circlestones Books Blog - 16.06.2021 14:22

„Damals hatten sie hier zu viert mit bloßen Händen gebuddelt. Im Sommer 1982.“ (Zitat Pos. 970)

Inhalt
Anlässlich einer Lesung der Autorin und Kriminalhauptkommissarin Greta Silber erzählt ihr Simone Dammbeck, die einige Esoterik-...
Mehr lesen

Seiten