Rezension 5/5* zu Das Glück wächst im Garten von Bruder Felix Weckenmann
Rezension zu Das Glück wächst im Garten von Bruder Felix Weckenmann.
5
von: Kristall86 - 16.06.2022 22:52

Klappentext:

„Bruder Felix hat sein Glück im Garten gefunden. Seine Betrachtungen über das Wachsen, Blühen, Reifen – Werden und Vergehen des Lebens halten uns vor Augen, worum es im Leben wirklich geht und dass wir unser Glück im Einfachen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Halligpastorin von Gertrude von Holdt
Rezension zu Die Halligpastorin von Gertrude von Holdt.
4
von: Kristall86 - 16.06.2022 18:45

Klappentext:

„…Das Meer ist für uns nicht der weite Ozean, sondern das oft unbändige Wasser der Nordsee. Es umgibt uns und durchzieht in kleinen und großen Gräben, den Flieths, das Land. Das Kommen und Gehen des Wassers bestimmt das Leben...
Mehr lesen

Rezension 1/5* zu Aber bitte mit Reet! von Eric Weißmann
Rezension zu Aber bitte mit Reet! von Eric Weißmann.
1
von: Kristall86 - 16.06.2022 17:51

Klappentext:

„Was Sylt so beliebt bei Promis und Millionären macht: Man bleibt weitgehend unter sich. Für den Durchschnittsbürger ist ein Tisch in der Sansibar so unerreichbar wie der Zutritt zu exklusiven Privatdomizilen. Umso spannender...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Neulich im Beet von Stefanie Flamm
Rezension zu Neulich im Beet von Stefanie Flamm.
5
von: Kristall86 - 16.06.2022 17:41

Klappentext:

„Eine Einladung an alle, die ihr Glück im Garten finden: In ihrem Sachbuch schreibt ZEIT-Journalistin Stefanie Flamm über ihren Garten in der Uckermark - querbeet durch das ganze Jahr. Das Buch versammelt Beiträge der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu God Save the Queen. Was wir an Elizabeth II. bewundern von Denise Schweida
Rezension zu God Save the Queen. Was wir an Elizabeth II. bewundern von Denise Schweida.
5
von: Kristall86 - 14.06.2022 18:59

Klappentext:

„Renommierte Autorinnen, Übersetzerinnen, Journalistinnen aus Politik und Feuilleton schreiben über “ihre” Queen und erzählen in diesem Band von besonderen Begegnungen, einer wichtigen Erinnerung, einer witzigen Anekdote und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Eine Prise Meersalz von Nanni Burba
Rezension zu Eine Prise Meersalz von Nanni Burba.
5
von: Test-LR - 21.05.2022 18:41

Cover:
---------------
Beim Titelbild mit Nanni und ihrem Mann auf Mallorca spürt man gleich deren positive Energie und Lebensfreude. Es weckt definitiv die Lust, mehr über ihr Leben zu erfahren.

Inhalt:
---------------...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Und immer wieder aufbrechen von  Sisonke Msimang
Rezension zu Und immer wieder aufbrechen von Sisonke Msimang.
5
von: Irisblatt - 27.04.2022 09:55

Sisonke Msimang erzählt in „Und immer wieder aufbrechen“ sehr persönlich und reflektiert aus ihrem Leben, das untrennbar mit der Geschichte Südafrikas verbunden ist. Ihre Eltern gehörten einer revolutionären Gemeinschaft an, die für das Ende der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Storyteller von Dave Grohl
Rezension zu Der Storyteller von Dave Grohl.
4
von: GAIA - 20.03.2022 19:26

Wer Dave Grohl aus Interviews, Dokumentation und bestenfalls von Liveauftritten kennt, kann sich vorstellen, dass diese biografische Geschichtensammlung des Foo Fighters Frontmanns schon einmal nur grundsympathisch ausfallen kann. Auf...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Natur. Einsamkeit. Glück. von Barbara Willen
Rezension zu Natur. Einsamkeit. Glück. von Barbara Willen.
4
von: Kristall86 - 03.03.2022 17:25

Klappentext:

„Alleinsein ist Freiheit, da ist sich die ehemalige Marketingmanagerin und passionierte Abenteuersportlerin Barbara Willen sicher. Erst in der ungezähmten Natur – fernab von Menschenmengen, Stress und Hektik des Alltags –...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Misfits von Michaela Coel
Rezension zu Misfits von Michaela Coel.
4
von: annamichalea - 03.01.2022 14:46

Schauspielerin, Drehbuchautorin und Produzentin, nun auch Buchautorin, aber ich hatte noch nie was gehört von Michaela Coel.
Entsprechend habe ich mich erst einmal im Internet schlau gemacht.
Das Buch hat mich zuerst auf Grund des...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Von Büchern und Inseln von Louise Erdrich
Rezension zu Von Büchern und Inseln von Louise Erdrich.
3
von: Kristall86 - 29.12.2021 19:49

Klappentext:

„Ojibwe Country: eine magische, nahezu unberührte Seenlandschaft mit Tausenden Inseln, darunter auch die legendäre Bücherinsel, die aus kaum mehr als einer Bibliothek mit über 11.000 Bänden besteht. Hierher reist Erdrich mit...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Berauscht vom Leben von Jardine Libaire
Rezension zu Berauscht vom Leben von Jardine Libaire.
2
von: nicigirl85 - 21.12.2021 09:00

Bei diesem Sachbuch hatte ich die Vorstellung, dass wir erfahren wie Alkohol eigentlich als Droge so gesellschaftsfähig geworden ist, wir uns dieser kaum entziehen können und wie man es dennoch schafft weniger zu trinken. Dies wird auch in...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Auf Basidis Dach von Mona Ameziane
Rezension zu Auf Basidis Dach von Mona Ameziane.
5
von: Naraya - 13.12.2021 13:01

Eine Tasse Pfefferminztee in einem Café in Fès, schwungvoll aus einem halben Meter eingegossen. Ein Handy voller Kontakte von Taxifahrern in ganz Marokko, die meisten von ihnen hören auf den Namen Mohammed. Eine Dachterrasse voller Erinnerungen,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Mariah – Ganz ich selbst von Mariah Carey
Rezension zu Mariah – Ganz ich selbst von Mariah Carey.
5
von: Bookdragon - 01.12.2021 06:29

Mariah erzählt aus ihrer Kindheit in den 70 er Jahren die alles andere als leicht war z.B.von ihren Eltern die sich scheiden ließen als Mariah vier Jahre alt war.Sie musste schon als kleines Mädchen gegen Rassismus und Ignoranz ankämpfen da ihre...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Auf Basidis Dach von Mona Ameziane
Rezension zu Auf Basidis Dach von Mona Ameziane.
4
von: SalMar - 30.11.2021 10:50

In ihrem autobiographischen Buch erzählt Mona Ameziane vom Aufwachsen und Leben in und mit zwei Kulturen – der deutschen und der marokkanischen. In sehr abwechslungsreichen und niemals langweiligen Episoden bekommt der Leser aber nicht nur einen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Francesco Algarotti von Klaus-Werner Haupt
Rezension zu Francesco Algarotti von Klaus-Werner Haupt.
4
von: KaratekaDD - 11.11.2021 10:28

Gelehrter – Connaisseur – Poet

Mit Buch ins Museum. In eine Kunstausstellung. Ja, das habe ich schon mal getan. Einmal, das war im Jahr 2013, besuchte ich mit dem Buch zur Ausstellung das Albertinum. Dabei ging es um „Indianer aus dem...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Immer im Rampenlicht von Bernd R. Hock
Rezension zu Immer im Rampenlicht von Bernd R. Hock.
5
von: claudi-1963 - 09.11.2021 18:17

"Ich will versuchen mich so anzunehmen, wie ich bin, weil Gott mich angenommen hat." (Buchauszug)
Das Cover zeigt schon gleich Bernd R. Hocks Beeinträchtigung, mit der er leben muss. Er wird 1968 mit einer körperlichen...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Walter Ulbricht. Mein Urgroßvater von  Florian Heyden
Rezension zu Walter Ulbricht. Mein Urgroßvater von Florian Heyden.
3
von: Christian1977 - 01.11.2021 11:08

Walter Ulbricht ging in die deutsch-deutsche Geschichte, ja sogar in die Weltgeschichte als der Mann ein, der die Berliner Mauer hat bauen lassen. Doch über seine Biografie, sein Privatleben, seine Kindheit war bislang so gut wie gar nichts...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Eine Prise Meersalz von Nanni Burba
Rezension zu Eine Prise Meersalz von Nanni Burba.
5
von: Kristall86 - 11.10.2021 18:53

Klappentext:

„Ist diese Frau verrückt? Die Zelte in Deutschland abzubrechen, um mit knapp fünfzig Jahren und ohne Rücklagen auf Mallorca neu anzufangen – das klingt naiv. Nach einem Wagnis. Nach einem Traum. Nach dem ganz großen Abenteuer...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Auf Basidis Dach von Mona Ameziane
Rezension zu Auf Basidis Dach von Mona Ameziane.
4
von: Bookdragon - 08.10.2021 06:58

Mona Ameziane lebt in Deutschland und möchte sich auf die Suche nach ihrer Herkunft und Wurzeln machen.Mitte September 2010 begibt sich Mona in ein Flugzeug ohne Rückflugticket nach Marokko und bleibt für zehn Monate in dem Land.

Der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Biografie einer Eiche von James Canton
Rezension zu Biografie einer Eiche von James Canton.
5
von: Kristall86 - 03.10.2021 13:55

Klappentext:
„James Canton besucht die achthundert Jahre alte Honywood-Eiche in Essex. Sie war ein Schössling, als die Magna Carta unterzeichnet wurde und König Johann England regierte. Heute bildet sie ein eigenes Ökosystem, in dem...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Pfoten vom Tisch! von Hape Kerkeling
Rezension zu Pfoten vom Tisch! von Hape Kerkeling.
4
von: ulrikerabe - 23.08.2021 15:12

Mit einem Hund fing alles an, einem Pudel zur Pflege, der dem kleinen Hans Peter immer die Wurst vom Teller klaute und auch sonst so sehr nervte. So wurde er zum Katzenliebhaber und konnte uns letztlich durch dieses Buch „Pfoten vom Tisch“ mit...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ich hatte nicht immer, was ich wollte, aber alles, was ich brauchte von Björn Natthiko Lindeblad
Rezension zu Ich hatte nicht immer, was ich wollte, aber alles, was ich brauchte von Björn Natthiko Lindeblad.
4
von: hulahairbabe - 11.08.2021 18:41

"Ich hatte nicht immer, was ich wollte, aber alles, was ich brauchte" ist eine spannende Autobiografie von Björn Natthiko Lindeblad. Trotz einer steilen Karriere in der Wirtschaft mit viel Geld, entscheidet sich der Autor für ein spirituelles...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Sportlerkind: Meine Jugend mit Seitenstechen von Tommy Krappweis
Rezension zu Sportlerkind: Meine Jugend mit Seitenstechen von Tommy Krappweis.
3
von: Eggi1972 - 07.08.2021 18:10

Es gibt Tage, da nimmt man ein Buch in die Hand und will es nicht mehr aus der Hand nehmen. So ging es mir mit dem Buch Sportlerkind von Tommy Krappweis. Er beschreibt sein Leben mit seinem Vater, Werner Krappweis, der im Amateurbereich beim...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus von Jana Revedin
Rezension zu Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus von Jana Revedin.
5
von: petraellen - 28.07.2021 12:30

Autor
Jana Revedin

Inhalt
Ise Frank ist sechsundzwanzig Jahre alt, als sie am 28. Mai 1923 an der Technischen Hochschule Hannover zum ersten mal auf Walter Gropius trifft. Ihr Leben ändert sich. Sie stammt aus einer...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu The Comfort Book - Gedanken, die mir Hoffnung machen von Matt Haig
Rezension zu The Comfort Book - Gedanken, die mir Hoffnung machen von Matt Haig.
5
von: nicigirl85 - 23.07.2021 07:46

Ich habe ja bereits einige Bücher von Matt Haig gelesen, egal ob nun Roman oder Sachbuch, weshalb ich hier schon wieder mächtig neugierig war und es unbedingt lesen wollte.

Matt hat in diesem Buch Ideen, Gedanken, Songs, Filme und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Meine große Freiheit von Maike Brunk
Rezension zu Meine große Freiheit von Maike Brunk.
5
von: Kristall86 - 08.07.2021 10:22

Klappentext:

„Maike Brunk ist die »Hafenschnackerin«. Seit 14 Jahren zeigt sie ihren Fahrgästen die verborgenen Ecken des einzigartigen Hamburger Hafengebiets, jenseits der Standard-Touren. Sie hat ihre große Leidenschaft Hamburg zum Beruf...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu The Comfort Book - Gedanken, die mir Hoffnung machen von Matt Haig
Rezension zu The Comfort Book - Gedanken, die mir Hoffnung machen von Matt Haig.
5
von: annamichalea - 06.07.2021 19:24

Schon der Untertitel, der passenderweise oben auf dem Cover steht, sagt schon viel über das Buch aus. Gedanken, die mir Hoffnung machen. Hier zeigt sich schon, dass das Buch kein Lebenshilfeleitfaden ist, der dem Leser übergestülpt wird, sondern...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Pfoten vom Tisch! von Hape Kerkeling
Rezension zu Pfoten vom Tisch! von Hape Kerkeling.
4
von: sursulapitschi - 04.07.2021 20:05

Hape Kerkeling schreibt ein Katzenbuch. Warum nicht, das ist bestimmt klug und erheiternd, denkt man und wird nicht enttäuscht, genau das ist es…auch.

Zunächst hat das Buch einen autobiographischen Touch, wenn Hape erzählt, wie der kleine...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Beautiful Things von Hunter Biden
Rezension zu Beautiful Things von Hunter Biden.
5
von: mellidiezahnfee - 27.06.2021 00:39

In seiner Biografie berichtet Hunter Biden von seinem Leben: Als Sohn des Joe Biden, der sein Leben der Politik verschrieben hat und der jetzt gerade Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika ist. Als Sohn einer Familie die einen Autounfall...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die große Familie von Camille Kouchner
Rezension zu Die große Familie von Camille Kouchner.
5
von: buchregal - 13.06.2021 11:34

Jahrelang hat Camille Kouchner geschwiegen, ihrem Bruder zuliebe und auch der Familie zuliebe. Aber nun macht sie die Geschichte ihres Zwillingsbruders Victor und damit auch ihre Geschichte öffentlich, denn seit Jahren leidet sie. Sie fühlt sich...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Mein Name ist Selma von Selma van de Perre
Rezension zu Mein Name ist Selma von Selma van de Perre.
5
von: Serapion - 28.05.2021 18:54

Manchmal denke ich, dass ich schon so viel über den Holocaust gelesen habe, dass mich nur noch wenig überraschen könnte – die Erinnerungen Selma van de Perres beweisen mir einmal mehr das Gegenteil. Denn weder der Widerstand in den Niederlanden...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Morgen wird ein guter Tag - Die Autobiografie von  Captain Tom Moore
Rezension zu Morgen wird ein guter Tag - Die Autobiografie von Captain Tom Moore.
3
von: Kristall86 - 27.05.2021 13:48

Klappentext:

„Zu Beginn der Corona-Pandemie 2020 machte sich Sir Thomas Moore, liebevoll auch Captain Tom genannt, zu einer Spendenaktion für das britische Gesundheitssystem auf. Der gehbehinderte Kriegsveteran wollte 100 Runden mit dem...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Dating Sabbatical von Lena Lamberti
Rezension zu Dating Sabbatical von Lena Lamberti.
5
von: nicigirl85 - 15.05.2021 08:58

Ich kenne Lena bereits durch ihren coolen Blog "One Year No Guy" und gerade deswegen wollte ich ihr Buch lesen. Würde ich neue Anreize bekommen? Gespannt tauchte ich ein und bekam etwas ganz Besonderes.

Man kann schon sagen, dass es sich...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Inselvogt von Memmert von Enno Janßen
Rezension zu Der Inselvogt von Memmert von Enno Janßen.
5
von: Kristall86 - 15.04.2021 13:39

Klappentext:
„...Zwischen Anfang März und Ende Oktober ist er der einzige Mensch auf der Vogelschutzinsel mitten im Wattenmeer. Und nur schweren Herzens kehrt er für den Winter auf das Festland zurück, denn seine Liebe gehört der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Gorbatschow. Der Weltveränderer.  von Ignaz Lozo
Rezension zu Gorbatschow. Der Weltveränderer. von Ignaz Lozo.
5
von: Kristall86 - 10.04.2021 18:08

Klappentext:
„Glasnost und Perestroika sind untrennbar mit seiner Person verbunden, ebenso wie das Ende des Kalten Krieges: Der sowjetische bzw. russische Politiker Michail Gorbatschow, der selbst die Deutsche Einheit als eine seiner...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Dicke von Isabela Figueiredo
Rezension zu Die Dicke von Isabela Figueiredo.
4
von: Renie - 26.03.2021 17:57

Wenn es einen Satz in dem autobiografischen Roman "Die Dicke" von Isabela Figueiredo gibt, der dessen Inhalt treffend beschreibt, dann ist es dieser:

"Ich öffne und schließe immer wieder die Türen zu der Vergangenheit, in der mich dieses...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Do what you can't von Tom Belz
Rezension zu Do what you can't von Tom Belz.
5
von: Bookdragon - 19.03.2021 06:56

Aufgewachsen in Frankfurt am Main ist Amerika Tom's zweite Heimat . Dort leben noch viele Verwandte und Freunde seiner Familie . Im November 1995 bekam er dann das erste mal Schmerzen im linken Bein . Und dann der Schock : Tom hat mit acht...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Sweet Dreams: Rücksturz in die Achtziger von Frank Goosen
Rezension zu Sweet Dreams: Rücksturz in die Achtziger von Frank Goosen.
5
von: Matzbach - 18.02.2021 11:30

Ist es schon die Sentimentalität des Alters? Oder liegt es daran, dass die Zeit des Erwachsenwerdens in der Rückschau immer die scheinbar schönste Zeit darstellt? Bei mir (Jahrgang 64) waren es jedenfalls die 80er, ebenso wie bei Frank Goosen (...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Unvollkommenheit der Liebe: Roman von Elizabeth Strout
Rezension zu Die Unvollkommenheit der Liebe: Roman von Elizabeth Strout.
4
von: SuPro - 02.01.2021 18:14

Schon nach wenigen Seiten hat mich Elizabeth Strout mit ihrem 205-seitigen Roman völlig in ihren Bann gezogen.
Meine ersten Eindrücke: So lebendig und frisch, so tiefgründig und gehaltvoll.

Aber jetzt erst einmal ein paar Worte zum...
Mehr lesen

Seiten