Rezension 5/5* zu Die Farben der Schönheit – Sophias Träume: Roman von Bomann, Corina
Rezension zu Die Farben der Schönheit – Sophias Träume: Roman von Bomann, Corina.
5
von: Streifi - 04.07.2020 10:28

Nun geht es also weiter mit Sophias Geschichte. Nachdem sie den Brief bekommen hatte, in dem ein Unbekannter ihr mitteilte, dass ihr Sohn noch lebe, macht sich Sophia auf den Weg nach Paris. Dort angekommen stellt sie aber fest, dass es nicht so...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Schwestern von Marienfehn: Roman von Jan Steinbach
Rezension zu Die Schwestern von Marienfehn: Roman von Jan Steinbach.
5
von: Xanaka - 01.07.2020 18:36

Das Leben von Hanna ist war nicht einfach. Sie ist, statt des erwarteten Sohns und Hoferben, nur die dritte Tochter. Geboren während des 2. Weltkriegs. Schon der "Makel" der dritten Tochter, die man wahrscheinlich nicht einmal richtig verheiraten...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm
Rezension zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm.
5
von: Mikka Liest - 01.07.2020 18:31

Deutsch-Südwestafrika (auf dem Gebiet des heutigen Namibia), 1904 bis 1908. Die Herero und Nama, spöttisch ‘Hottentotten’ genannt, kämpfen erbittert gegen die Kolonisten und Soldaten des Deutschen Kaiserreichs. Obwohl es zwischen den beiden...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm
Rezension zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm.
4
von: MRO1975 - 01.07.2020 10:28

Morenga ist nicht der "grandiose historische Roman", den der Klappentext in Aussicht stellt. Er ist vielmehr eine Mischung aus fiktiver Erzählung, Auszügen aus historischen Dokumenten, Gefechtsberichten und Abschnitten zur Landeskunde. Das macht...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu City of Girls von Elizabeth Gilbert
Rezension zu City of Girls von Elizabeth Gilbert.
3
von: Daphne1962 - 29.06.2020 17:15

City of Girls von Elisabeth Gilbert, gelesen von Cathlen Gawlich.

Vivian Morris bricht ihr Studium ab und da die Eltern sie nicht zu Hause haben wollen, wird sie zur Strafe kurzerhand zu ihrer Tante Pegg nach New York City geschickt. Ob es...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die stumme Herzogin (Transfer Bibliothek) von Dacia Maraini
Rezension zu Die stumme Herzogin (Transfer Bibliothek) von Dacia Maraini.
5
von: Renie - 28.06.2020 14:39

Marianna Ucrìa, eine italienische Adelige des 18. Jahrhunderts, ist die Protagonistin des Romans "Die stumme Herzogin" von Dacia Maraini. Es würde mich nicht wundern, wenn einem dieser Name nichts sagt. Denn wer kennt sich schon mit italienischem...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Farben der Schönheit – Sophias Träume: Roman von Bomann, Corina
Rezension zu Die Farben der Schönheit – Sophias Träume: Roman von Bomann, Corina.
5
von: Xanaka - 26.06.2020 19:32

Nachdem der erste Teil der Trilogie fast mit einem Paukenschlag endete, geht es jetzt zum Glück nahtlos weiter. Sophia, ist ohne Job und auf dem Weg nach Paris. Zu sehr hat sie der anonyme Brief erschüttert, dass ihr Sohn Louis noch leben könnte...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Schatten der Welt: Roman von Izquierdo, Andreas
Rezension zu Schatten der Welt: Roman von Izquierdo, Andreas.
5
von: Bibliomarie - 25.06.2020 11:26

„Schatten der Welt“, der neue Roman von Andreas Izquierdo, führt ins westpreußische Thorn im Jahr 1910. Dort lebt Carl, ein gewitzter, ein wenig schüchterner Junge zusammen mit seinem Vater, einem jüdischem Schneider Friedländer. Sein bester...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Morenga: Roman von Uwe Timm
Rezension zu Morenga: Roman von Uwe Timm.
4
von: renee - 24.06.2020 09:39

Jeder, der sich die Frage stellt, was Kolonialismus für die Kolonisierten bedeutet, sollte dieses Buch lesen. Wobei man hier aber auch erwähnen sollte, dass das ganze Grauen nur angekratzt wird. Wobei das hier Erwähnte aber dennoch ausreicht. Ich...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Turm aus Licht von Astrid Fritz
Rezension zu Der Turm aus Licht von Astrid Fritz.
4
von: wal.li - 20.06.2020 09:39

Im 13. Jahrhundert beschließt der Graf von Freiburg den Bau des Münsters fortzusetzen. Ein Baumeister aus dem nahen Straßburg soll seine Kunst beweisen. Als Meister Gerhard mit seiner Frau und seinen Gesellen in die Stadt einzieht, wird er leider...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Farben der Schönheit – Sophias Träume: Roman von Bomann, Corina
Rezension zu Die Farben der Schönheit – Sophias Träume: Roman von Bomann, Corina.
5
von: liesl06 - 17.06.2020 14:21

Die Geschichte der selbstbewussten jungen Sophia geht endlich weiter. Die Farben der Schönheit – Sophias Träume ist der zweite Band der Puderkrieg-Trilogie von Corina Bomann.
Nach den Ereignissen am Ende des ersten Bandes kehrt Sophia nun...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Nur im Mondschein von Fawn, Sophie
Rezension zu Nur im Mondschein von Fawn, Sophie.
2
von: M. Rose-Everly - 16.06.2020 17:30

Uff ... was soll ich sagen?
Eigentlich habe ich das Buch wegen des Covers gekauft, denn es ist einfach der Hammer - wunderschön!!
Vielleicht hätte ich mir jedoch vorher die Zeit nehmen sollen, mir auch einmal die bereits vorhandenen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm
Rezension zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm.
4
von: Barbara62 - 16.06.2020 11:14

Keine Biografie oder Romanbiografie des Führers der Nama, Jakob Morenga, und auch kein gewöhnlicher Roman ist das bereits 1978 erschienene, zum 80. Geburtstag von Uwe Timm 2020 neu aufgelegte "Morenga". Die Collage aus fiktionaler Erzählung,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Morenga: Roman von Uwe Timm
Rezension zu Morenga: Roman von Uwe Timm.
5
von: Emswashed - 15.06.2020 07:53

... das sagt Morenga in dem Roman von Uwe Timm.

Der anklagende Finger für die Schrecken der Kolonialgeschichte zeigt auf Deutschland, Anfang des 20. Jahrhunderts, als sie beschlossen den Aufstand der Herero und Nama in Deutsch-...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Vardo – Nach dem Sturm: Roman von Millwood Hargrave, Kiran
Rezension zu Vardo – Nach dem Sturm: Roman von Millwood Hargrave, Kiran.
4
von: wal.li - 14.06.2020 18:22

Um Weihnachten 1617 wird die kleine norwegische Insel Vardø von einem starken Sturm getroffen. Die Frauen standen auf ihre Männer wartend am Ufer und mussten mit ansehen, wie die gestandenen Seeleute umkamen. Fast alle Familien sind betroffen....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Morenga: Roman von Uwe Timm
Rezension zu Morenga: Roman von Uwe Timm.
4
von: Anjuta - 14.06.2020 09:55

In „Morenga“ führt uns Uwe Timm ein sehr in Vergessenheit geratenes Kapitel der deutschen Geschichte auf sehr dokumentarische Weise vor Augen: die Kolonialzeit in „Deutsch“ Südwest Afrika.
Aus Anlass des 80. Geburtstags des Autors hat der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm
Rezension zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm.
4
von: wal.li - 13.06.2020 18:50

Beworben hat sich der Oberveterinär Gottschalk nicht für den Einsatz in den deutschen Kolonien. Doch mit seinem Kollegen Wenstrup versteht er sich und gemeinsam lernen sie von ihrem Laufburschen die Nama-Sprache. Die Idylle trügt, denn die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Farben der Schönheit – Sophias Träume: Roman von Bomann, Corina
Rezension zu Die Farben der Schönheit – Sophias Träume: Roman von Bomann, Corina.
5
von: Ilary - 12.06.2020 17:42

Band 2 schließt zeitlich an Band 1 an und beginnt im Jahr 1929

Für den Neueinsteiger hat die Autorin kurz die Ausgangsposition zusammengefaßt. Nach der Übernahme von Helene Rubinsteins Firma durch die Bank hat Sophie ihre Kündigung...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Margos Töchter: Roman von Stephan, Cora
Rezension zu Margos Töchter: Roman von Stephan, Cora.
5
von: Ilary - 12.06.2020 17:35

Ich hatte bereits mit Begeisterung „Mein Name ist Margo“ gelesen und war deshalb gespannt, was die Autorin im Nachfolgeband über die Töchter zu berichten hat.

Im Mittelpunkt stehen auf der einen Seite Jana, Enkelin von Margo und und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm
Rezension zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm.
5
von: kingofmusic - 12.06.2020 14:00

„Vielleicht wird es einmal selbstverständlich, jeder Kreatur zu helfen und ebenso den Bäumen, Büschen und Blumen, ja sogar der Erde, der Landschaft.“ (S. 407)

Obiges Zitat ist nur einer von vielen bemerkenswerten Sätzen in Uwe Timm´s...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die englische Gärtnerin - Rote Dahlien: Roman (Die Gärtnerin von Kew Gardens, Band 2) von Sahler, Martina
Rezension zu Die englische Gärtnerin - Rote Dahlien: Roman (Die Gärtnerin von Kew Gardens, Band 2) von Sahler, Martina.
4
von: Streifi - 12.06.2020 10:41

Nun geht es also weiter mit der Geschichte rund um Charlotte und ihre Familie. Mittlerweile haben sich alle in Summerlight House eingewöhnt und eigentlich könnte alles gut sein. Allerdings belastet Charlottes Tätigkeit in Kew Gardens die Ehe mit...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm
Rezension zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm.
3
von: Wandablue - 12.06.2020 09:03

Die Kriegsverbrechen Deutschlands außerhalb des Zweiten Weltkriegs werden oft unter den Tisch gekehrt. Hier sind sie entsetzlich greifbar.

Der 2020 wieder aufgelegte und überarbeitete Roman „Morenga“ aus dem Jahre 1978 von Uwe Timm, ist es...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm
Rezension zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm.
5
von: RuLeka - 09.06.2020 19:04

Die Bücher von Uwe Timm begleiten mich schon lange. Er ist ein politisch engagierter Autor, Vertreter der 68Generation und er untersucht in seinen Büchern oft die Auswirkungen von historischen und gesellschaftspolitischen Begebenheiten auf die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Schule am Meer von Lüpkes, Sandra
Rezension zu Die Schule am Meer von Lüpkes, Sandra.
4
von: nicigirl85 - 09.06.2020 05:31

Den Roman habe ich geschenkt bekommen und da die Handlung kurz vor Eintreten des Nationalsozialismus spielt, war ich natürlich sehr neugierig darauf.

In der Geschichte geht es um das Lehrerehepaar Anni und Paul Reiner, die zusammen mit...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm
Rezension zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm.
4
von: Sassenach123 - 09.06.2020 04:46

Rotes Land

Namibia 1904:
Die Herero und Nama erheben sich gegen die deutschen Kolonialherren. Der Veterinär Gottschalk hat sich als Soldat freiwillig für den Einsatz in der Kolonie entschieden, und ist die zentrale Figur in dieser...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Muskatprinzessin von Driessen, Christoph
Rezension zu Die Muskatprinzessin von Driessen, Christoph.
5
von: nellsche - 06.06.2020 19:23

Als die Geschäfte des Bierbrauers Claes Corneliszoon Ment schlecht laufen, verheiratet er seine Tochter Eva an den wohlhabenden und zwanzig Jahre älteren Jan Pieterszoon Coen. Doch bereits in der ersten gemeinsamen Nacht zeigt dieser seine...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Belmonte: Eine deutsch-italienische Familiensaga von Riepp, Antonia
Rezension zu Belmonte: Eine deutsch-italienische Familiensaga von Riepp, Antonia.
4
von: Circlestones Books Blog - 03.06.2020 19:30

„Ihren ersten Kaffee trank sie auf der Steinbank neben dem Kücheneingang im Schatten des Moro und beobachtete eine Eidechse, die sich auf dem Mäuerchen der Terrasse sonnte.“ (Zitat Pos. 952)

Inhalt
Simona, demnächst dreißig Jahre alt...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Königin von Berlin von Roth, Charlotte
Rezension zu Die Königin von Berlin von Roth, Charlotte.
4
von: nicigirl85 - 31.05.2020 08:17

Als Fan von Charlotte Roth kam ich nicht umhin zu diesem Roman zu greifen, der irgendwie anders, aber dennoch gut ist.

In der Geschichte geht es um Carola Neher, die vor dem zweiten Weltkrieg eine bekannte Schauspielerin war und heute...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Du bist die Nächste von Rachel Dylan
Rezension zu Du bist die Nächste von Rachel Dylan.
5
von: claudi-1963 - 30.05.2020 13:45

"Wer Menschenblut vergießt, dessen Blut soll auch durch Menschen vergossen werden; denn Gott hat den Menschen zu seinem Bilde gemacht." (1. Mose 9 , 6)
Staatsanwältin Sophie Dawson die momentan einen interessanten Fall um...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Farben der Schönheit - Sophias Hoffnung von Bomann, Corina
Rezension zu Die Farben der Schönheit - Sophias Hoffnung von Bomann, Corina.
4
von: nicigirl85 - 27.05.2020 06:23

Ich habe schon einige Romane der Autorin gelesen, weshalb ich bei Neuerscheinungen von ihr immer direkt zugreife. Und ich habe es wieder einmal nicht bereut.

In der Geschichte geht es um Sophia, die sich leider in den falschen Mann...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Kinder von Nebra: Historischer Roman von Schiewe, Ulf
Rezension zu Die Kinder von Nebra: Historischer Roman von Schiewe, Ulf.
4
von: milkysilvermoon - 26.05.2020 16:49

Vor fast 4000 Jahren im Gebiet rund um Saale und Unstrut: Seit Längerem herrscht Fürst Orkon über die Menschen und verbreitet Angst und Schrecken. Kaum jemand wagt es, sich gegen ihn aufzulehnen. Wer es doch tut, bezahlt meist mit dem Leben. Auch...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Schwestern vom Ku damm: Wunderbare Zeiten von Brigitte Riebe
Rezension zu Die Schwestern vom Ku damm: Wunderbare Zeiten von Brigitte Riebe.
5
von: claudi-1963 - 26.05.2020 16:41

"Das Leben ist wundervoll. Es gibt Augenblicke, da möchte man sterben. Aber dann geschieht etwas Neues, und man glaubt, man sei im Himmel." (Édith Piaf)
Berlin 1952: Die Stadt hat sich inzwischen vom Krieg erholt und das...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wege, die sich kreuzen: Roman von Tommi Kinnunen
Rezension zu Wege, die sich kreuzen: Roman von Tommi Kinnunen.
5
von: RuLeka - 25.05.2020 16:20

Tommi Kinnunen, 1973 im nordfinnischen Kuusamo geboren, arbeitet als Englischlehrer. „Wege, die sich kreuzen“ ist sein Debut. Der Roman war in seiner Heimat sowohl bei den Kritikern als auch bei den Lesern ein großer Erfolg, stand wochenlang auf...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Tribut der Sünde von Stolzenburg, Silvia
Rezension zu Tribut der Sünde von Stolzenburg, Silvia.
5
von: nellsche - 24.05.2020 16:12

Stuttgart 1513: Durch ein mörderisches Komplott wird die heile Welt der 16-jährige Franziska Hochperger zerstört und sie ist plötzlich vaterlos und arm. Franziska findet Unterschlupf bei ihrem Freund Jakob, der sich Aufständischen angeschlossen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Kinder von Nebra: Historischer Roman von Schiewe, Ulf
Rezension zu Die Kinder von Nebra: Historischer Roman von Schiewe, Ulf.
4
von: parden - 23.05.2020 16:05

Wer mich kennt, der weiß, dass historische Romane nicht zu meinen bevorzugten Genres gehören. Ein 'Quotenbuch' pro Jahr muss da in der Regel genügen. Da ich aber vor kurzem von 'Der Attentäter' von Ulf Schiewe recht angetan war, beschloss ich,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Bagage von Monika Helfer
Rezension zu Die Bagage von Monika Helfer.
4
von: parden - 23.05.2020 15:57

Josef und Maria Moosbrugger leben mit ihren Kindern am Rand eines Bergdorfes. Sie sind die Abseitigen, die Armen, die Bagage. Es ist die Zeit des ersten Weltkriegs und Josef wird zur Armee eingezogen. Die Zeit, in der Maria und die Kinder allein...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Kinder von Nebra: Historischer Roman von Schiewe, Ulf
Rezension zu Die Kinder von Nebra: Historischer Roman von Schiewe, Ulf.
4
von: renee - 20.05.2020 15:39

In "Die Kinder von Nebra" entwirft Ulf Schiewe eine wunderbare Welt der Bronzezeit vor den Augen der entzückten Leserin. In einer wunderbaren Akribie stellt der Autor Nachforschungen zu geschichtlichen Daten und Fakten an, welche besonders im...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Spionin: Roman von Imogen Kealey
Rezension zu Die Spionin: Roman von Imogen Kealey.
4
von: bookloving - 16.05.2020 19:54

In ihrem fesselnden, historischen Roman „Die Spionin“ hat sich das unter dem gemeinsamen Pseudonym Imogen Kealey schreibende Autorenduo einer faszinierenden Frau und historischen Persönlichkeit angenommen, die in Deutschland kaum jemand kennt:...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm
Rezension zu Morenga: Roman, Mit einem Nachwort von Robert Habeck von Uwe Timm.
5
von: kingofmusic - 15.05.2020 16:29

„[…] daher vertrete er von nun an die Idee einer illusionslosen Utopie – einer Utopie, […] anders gesagt einer unmöglichen, unerreichbaren Utopie, nach der man jedoch unentwegt und bis zum höchstmöglichen erreichbaren Emanzipationsniveau streben...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Kinder von Nebra: Historischer Roman von Schiewe, Ulf
Rezension zu Die Kinder von Nebra: Historischer Roman von Schiewe, Ulf.
5
von: Renie - 12.05.2020 15:11

Nebra ist ein kleiner Ort in Sachsen-Anhalt mit gerade mal etwas über 3.200 Einwohnern. Also absolut verständlich, wenn man diesen Ort nicht kennt. Doch Nebra ist wie aus heiterem Himmel zu archäologischer Berühmtheit gelangt. Denn in Nebra wurde...
Mehr lesen

Seiten