Rezension 3/5* zu Frau Merian und die Wunder der Welt: Roman von Ruth Kornberger
Rezension zu Frau Merian und die Wunder der Welt: Roman von Ruth Kornberger.
3
von: sursulapitschi - 17.06.2021 17:33

Mit diesem Buch konnte ich auf sehr unterhaltsame Art eine Bildungslücke schließen.
Maria Sibylla Merian lebte am Ende des 17.Jh in Amsterdam und war eine ganz besondere Frau. Sie war Malerin und Naturforscherin mit dem Spezialgebiet...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Gut Greifenau - Sternenwende: Roman (Die Gut-Greifenau-Reihe 6) von Hanna Caspian
Rezension zu Gut Greifenau - Sternenwende: Roman (Die Gut-Greifenau-Reihe 6) von Hanna Caspian.
5
von: Kristall86 - 14.06.2021 10:27

Klappentext:
„Berlin 1929: Katharina erleidet einen schweren Schicksalsschlag. Plötzlich scheint ihr Traum von einem Leben als Ärztin in weite Ferne gerückt.
Auch über Gut Greifenau hängen dunkle Wolken, denn die Weltwirtschaftskrise...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Highlanderin: Historischer Roman von Eva Fellner
Rezension zu Die Highlanderin: Historischer Roman von Eva Fellner.
4
von: Kristall86 - 14.06.2021 08:45

!3,5 Sterne!

Klappentext:
„Island 1289: Bei einem Schiffsunglück gerät Enja in die Fänge von Menschenhändlern. Sie wird in den Orient entführt und dort zur Assassinin ausgebildet. Als junge Frau sucht sie ihre Wurzeln und macht sich...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Abstinent: Roman von Ian McGuire
Rezension zu Der Abstinent: Roman von Ian McGuire.
4
von: Sassenach123 - 13.06.2021 11:01

Sehr dichte Atmosphäre

Der Abstinent von Ian McGuire spielt in Manchester um 1860.
James O'Connor ist ein irischer Polizist, der von Dublin nach Manchester versetzt wurde. Seine Frau verstarb, und diesen schweren Schicksalsschlag...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Teufelsberg: Kriminalroman (Wolf Heller ermittelt 2) von Kellerhoff, Lutz Wilhelm
Rezension zu Teufelsberg: Kriminalroman (Wolf Heller ermittelt 2) von Kellerhoff, Lutz Wilhelm.
4
von: Amena25 - 07.06.2021 17:50

Nach ,,Die Tote im Wannsee“ legen die drei Autoren Lutz, Wilhelm und Kellerhoff mit ,,Teufelsberg“ ihren zweiten Kriminalroman mit Kommissar Wolf Keller vor. ,,Teufelsberg“ spielt im Westberlin der späten 60er Jahre und lässt den historischen und...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Das Flüstern der Bienen: Roman von Sofia Segovia
Rezension zu Das Flüstern der Bienen: Roman von Sofia Segovia.
3
von: ThomasWien - 07.06.2021 10:53

Mexiko vor etwa 100 Jahren. Zur Zeit der Spanischen Grippe startet die Familiengeschichte der Morales und ihrem übernatürlichen Adoptivsohn Simonopio.
Die alte Familienamme Nana Reja hat Simonopio als Baby am Wegesrand, eingehüllt in einen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Zorn der Lämmer von Daniel Wehnhardt
Rezension zu Zorn der Lämmer von Daniel Wehnhardt.
5
von: utaechl - 06.06.2021 17:23

Bei Zorn der Lämmer handelt es sich um einen zeitgeschichtlichen Kriminalroman, der den Leser in das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte entführt und im Ghetto von Wilna beginnt. Wir durchleben als Leser die Zeit aus jüdischer Sicht, das...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Frauen vom Jungfernstieg. von Lena Johannson
Rezension zu Die Frauen vom Jungfernstieg. von Lena Johannson.
5
von: Streifi - 06.06.2021 14:26

Gerda kennt Oscar schon seit sie ein kleines Kind war. Er hatte in der Apotheke ihres Vaters gearbeitet, bevor er für ein Studium wegzog. Nun ist er zurück und schnell ist klar, dass die beiden heiraten werden. Beruflich übernimmt Oscar die Firma...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Jahrhundert der Martha Jacoby von Maria Charlotte Wulff
Rezension zu Das Jahrhundert der Martha Jacoby von Maria Charlotte Wulff.
5
von: Circlestones Books Blog - 04.06.2021 20:19

„Das Haus wurde Mittelpunkt einer in der Welt verzweigten Familie, in der sich alles um sie drehte. Keiner hat länger hier gelacht und geweint und geprägt.“ (Zitat Seite 296)

Inhalt
Am 1. April 2020 feiert Martha Jacoby Geburtstag,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Sturm über der Villa am Elbstrand (Elbstrand-Saga 3): Roman von Charlotte Jacobi
Rezension zu Sturm über der Villa am Elbstrand (Elbstrand-Saga 3): Roman von Charlotte Jacobi.
5
von: buchregal - 01.06.2021 15:19

Der Zweite Weltkrieg ist auch die Nielands nicht vorübergegangen. Jahre später spüren sie immer noch die Nachwirkungen. Sofies Enkelin Isabel will sich als Journalistin einen Namen machen. Bei Recherchen stößt sie auf etwas, das weitreichende...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Sehnsucht nach der Villa am Elbstrand (Elbstrand-Saga 2): Roman von Charlotte Jacobi
Rezension zu Sehnsucht nach der Villa am Elbstrand (Elbstrand-Saga 2): Roman von Charlotte Jacobi.
5
von: buchregal - 01.06.2021 15:18

Der Erste Weltkrieg hat große Not über den Kontinent gebracht. Die politischen Verhältnisse sind 1933 immer noch nicht stabil und die wirtschaftliche Lage sieht auch düster aus. Selbst die Reedereifamilie Nieland in Hamburg bekommt das zu spüren...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Villa am Elbstrand: Roman (Elbstrand-Saga, Band 1) von Charlotte Jacobi
Rezension zu Die Villa am Elbstrand: Roman (Elbstrand-Saga, Band 1) von Charlotte Jacobi.
5
von: buchregal - 01.06.2021 15:17

Sofie Brix stammt aus einfachen Verhältnissen. Sie hat gerade etwas ausgeliefert, als sie ein Feuer im Obergeschoß des Strandhotels bemerkt. Sie rettet eine junge Frau, bei der es sich um Anna, der Tochter der wohlhabenden Familie Nieland aus...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Der Abstinent: Roman von Ian McGuire
Rezension zu Der Abstinent: Roman von Ian McGuire.
2
von: Emswashed - 29.05.2021 08:51

... oder wie man dem Autoren beim Plot-Twisten zuschauen kann.

Der Roman empfahl sich als brillante, historische Geschichte und tatsächlich war ich neugierig auf das England des Jahres 1867. Die Konflikte zwischen nationalistischen Iren...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Abstinent: Roman von Ian McGuire
Rezension zu Der Abstinent: Roman von Ian McGuire.
4
von: Wandablue - 28.05.2021 18:10

Kurzmeinung: Spezieller Stil. Muss man mögen.

1867 in Manchester. Ein Polizistenmord wird streng geahndet. Drei Männer der Unabhängigkeitsbewegung für Irland, Fenians genannt, werden dafür aufgeknüpft. Es ist klar, dass es zu Unruhen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Freiflug: Roman von Christine Drews
Rezension zu Freiflug: Roman von Christine Drews.
4
von: nicigirl85 - 28.05.2021 08:11

Da ich Geschichten mit starken Frauenpersönlichkeiten sehr mag, musste ich diesen Roman einfach lesen und ich wurde auf weiter Strecke doch sehr positiv überrascht.

In der Geschichte, die in den 70er Jahren spielt, geht es um die Frauen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Meer von Mississippi: Roman von Beth Ann Fennelly
Rezension zu Das Meer von Mississippi: Roman von Beth Ann Fennelly.
5
von: buchregal - 27.05.2021 11:39

Es regnet seit Monaten im Süden der USA und der Mississippi droht über die Ufer zu treten.
„…und dann hörten sie wieder nur den Regen, dessen Rauschen für sie in den letzten Monaten gleichbedeutend mit Stille geworden war.“
Die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Fälscherin von Venedig: Roman von Christian Schnalke
Rezension zu Die Fälscherin von Venedig: Roman von Christian Schnalke.
5
von: Kristall86 - 26.05.2021 15:24

Klappentext:

„Auf der Spur des größten Kunstraubs aller Zeiten:

Franz Wercker wird im Jahr 1818 gezwungen, im österreichischen Venedig gestohlene Meisterwerke zu finden. Beutekunst Napoleons, die bei ihrer Rückkehr spurlos...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Stimmen über dem Meer: Roman von Bettina Storks
Rezension zu Die Stimmen über dem Meer: Roman von Bettina Storks.
4
von: Kristall86 - 22.05.2021 15:20

Klappentext:

„Nirgendwo kann man so schön schweigen wie in einer bretonischen Hafenkneipe. Doch die Wahrheit darf nicht schweigen. »Das Land am Ende der Welt« - so bezeichnen die Bretonen ihre Heimat. Hier haben es Fremde nicht leicht,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Pandolfo von Michael Römling
Rezension zu Pandolfo von Michael Römling.
4
von: wal.li - 20.05.2021 19:51

In einem Haufen Unrat wird ein schwer verletzter junger Mann gefunden. Der reiche Bernardino Bellapianta nimmt ihn in sein Haus auf. Bernardo selbst und sein Zwillingsbruder waren einmal Findelkinder, doch sein Ehrgeiz und seine Energie haben ihm...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Viktor von Judith Fanto
Rezension zu Viktor von Judith Fanto.
5
von: Circlestones Books Blog - 19.05.2021 14:00

„Tief in mir keimte die Hoffnung, dass ich durch ein Missverständnis – auf welche Weise auch immer – im falschen Leben gelandet war und dass mein eigentliches, mein echtes Leben irgendwo unberührt geduldig auf mich wartete.“ (Zitat Seite 73)...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Bridgerton - Der Duke und ich von Julia Quinn
Rezension zu Bridgerton - Der Duke und ich von Julia Quinn.
3
von: wal.li - 18.05.2021 20:23

Daphne Bridgerton ist froh, dass ihr Bruder Andrew sie nicht zwingt, einen ihrer langweiligen Bewerber zu heiraten. Doch alle, die sie vielleicht interessieren könnten, sind eher im Alter ihrer älteren Brüder und diese sehen Daphne eher als...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Das Haus der Winde: Asta Nielsen und ein Sommer auf Hiddensee von Sylvia Frank
Rezension zu Das Haus der Winde: Asta Nielsen und ein Sommer auf Hiddensee von Sylvia Frank.
3
von: Circlestones Books Blog - 18.05.2021 15:56

„Sie schloss für einen Moment die Augen und spürte dem Windhauch nach, der direkt von der See herüberwehte und sich auf ihre erhitze Haut legte. Er brachte Kunde von den Verlockungen, die der Sommer auf Hiddensee in den nächsten Wochen für sie...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die tausend Herbste des Jacob de Zoet von David Mitchell
Rezension zu Die tausend Herbste des Jacob de Zoet von David Mitchell.
5
von: Emswashed - 17.05.2021 17:39

Es ist das Jahr 1799 und der Zenit der VOC, der Niederländischen Ostindien Kompanie, ist längst überschritten. Dennoch lässt sich der junge Niederländer Jacob, mit der Aussicht auf eine finanziell gesicherte Zukunft, für 5 Jahre auf den...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Dampfer ab Triest: Roman: Historischer Roman von Günter Neuwirth
Rezension zu Dampfer ab Triest: Roman: Historischer Roman von Günter Neuwirth.
4
von: ThomasWien - 17.05.2021 17:27

„Küss die Hand, die Dame. Grüß Gott, der Herr.“ Das müssen noch Zeiten gewesen sein, als Österreich noch eine maritime Nation war, als Triest unser Hafen in die Welt war. Zeiten, in denen es zwar auch Verbrecher und Kriminelle gab, aber mit...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Schwedenschimmel: Historischer Roman von Carmen Mayer
Rezension zu Der Schwedenschimmel: Historischer Roman von Carmen Mayer.
5
von: buchregal - 16.05.2021 18:26

Thomas hat eine besondere Begabung für den Umgang mit Pferden, daher holt ihn der Hauptmann Leonhart Seitz vom Walde in seinen Tross. Dann soll Thomas für den bayerischen Kurfürsten eine Herde wertvoller Pferde erwerben. Auf dem Gestüt in Marbach...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ghost Station: Ein Spionage-Roman von Dan Wells
Rezension zu Ghost Station: Ein Spionage-Roman von Dan Wells.
4
von: wal.li - 15.05.2021 15:53

Plötzlich war sie da. Es gab Gerüchte, aber niemand rechnete damit, dass sie tatsächlich gebaut werden würde. Dann, am 13.August 1961 wurde auf Seiten der DDR mit dem Bau der Berliner Mauer begonnen. Und damit wird auch der Kontakt zwischen den...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Goodbye, Bukarest von Astrid Seeberger
Rezension zu Goodbye, Bukarest von Astrid Seeberger.
4
von: renee - 14.05.2021 01:06

Von diesem Buch habe ich mir etwas mehr versprochen. Warum? Nun, eigentlich ist es eine rege Suche nach der Vergangenheit und ebenso eine interessante Zeitreise, aber ab und zu wirkt diese Geschichte etwas zu melodramatisch, tönt etwas zu...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Als wir uns die Welt versprachen: Roman von Romina Casagrande
Rezension zu Als wir uns die Welt versprachen: Roman von Romina Casagrande.
3
von: Amena25 - 13.05.2021 21:11

Die neunzigjährige Südtirolerin Edna lebt sehr zurückgezogen mit ihrem Papagei Emil. Ihr Leben verläuft in ruhigen, regelmäßigen Bahnen. Als sie aber in einer deutschen Zeitschrift das Bild ihrer Freundes Jacob sieht, bricht sie aus ihrer...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Feuerland: Roman von Michael Hugentobler
Rezension zu Feuerland: Roman von Michael Hugentobler.
2
von: parden - 08.05.2021 22:07

Thomas Bridges wächst als Ziehsohn eines britischen Missionars am südlichen Ende Südamerikas auf, unter den Kindern der Yámana. Fasziniert von der reichen Welt und Sprache dieses Volkes, beginnt er, obsessiv ihre Wörter aufzuschreiben. Diese...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Freiflug: Roman von Christine Drews
Rezension zu Freiflug: Roman von Christine Drews.
5
von: Streifi - 07.05.2021 14:37

Köln in den siebziger Jahren. Katharina hat gegen den Wunsch ihres Vaters Jura studiert und arbeitet in einer renommierten Kanzlei. Doch macht ihr die Arbeit in diesem Umfeld oft keinen Spaß, da sie als Frau diskriminiert und belästigt wird. Und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Bildhauerin von Pia Rosenberger
Rezension zu Die Bildhauerin von Pia Rosenberger.
5
von: petraellen - 06.05.2021 15:14

„Ich fordere lautstark die Freiheit!“

Paris, 1881. Camille Claudel ist siebzehn und weiss schon genau was sie werden will: Bildhauerin. Doch ein Studium an der École des Beaux-Arts bleibt ihr verschlossen. Sie beschließt daher mit drei...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Lehrmeister von Oliver Pötzsch
Rezension zu Der Lehrmeister von Oliver Pötzsch.
5
von: petraellen - 06.05.2021 14:30

Inhalt
Der goldene Herbst 1518 neigt sich dem Ende. Sechs Jahre sind vergangen, seitdem der berühmte Magier Johann Georg Faustus aus Nürnberg geflohen ist. Sein Ruhm ist gewachsen, selbst an den Höfen von Herzögen, Grafen und Bischöfen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Belmonte: Eine deutsch-italienische Familiensaga von Riepp, Antonia
Rezension zu Belmonte: Eine deutsch-italienische Familiensaga von Riepp, Antonia.
5
von: Kristall86 - 06.05.2021 09:57

Klappentext:
„Als ihre Großmutter Franca überraschend stirbt, erbt Simona, italienisch-deutsches Gastarbeiterkind in der dritten Generation, deren Elternhaus in den italienischen Marken, von dessen Existenz sie bis dahin nichts wusste. Die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Tollkirschenjahre: Roman von Paula Leonhardt
Rezension zu Tollkirschenjahre: Roman von Paula Leonhardt.
4
von: Kristall86 - 05.05.2021 19:08

Klappentext:
„Eine Frau sucht ihre Erfüllung und entdeckt eine neue Heilkunst
Paris 1872: Die aus Lübeck stammende Selma lebt seit einigen Jahren als Malerin an der Seine. Doch sie strebt nach mehr und glaubt, ihren Sinn im Leben noch...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Feuerland: Roman von Michael Hugentobler
Rezension zu Feuerland: Roman von Michael Hugentobler.
5
von: Mikka Liest - 03.05.2021 21:57

Auf einer Parkbank liegt ein vergessenes Buch: ein Wörterbuch der Sprache eines längst verlorenen Volkes. Für seinen Ersteller war es Lebensinhalt und größter Schatz, für seinen Finder wird es schnell zur Obsession. Die Leben zweier Männer, die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Mädchen im Nordwind: Roman von Karin Baldvinsson
Rezension zu Das Mädchen im Nordwind: Roman von Karin Baldvinsson.
5
von: Kristall86 - 02.05.2021 17:21

!ein Lesehighlight 2021!

Klappentext:
„Deutschland, 1936. Luise, Tochter eines jüdischen Kaufmanns, lebt mit ihrer Familie in Lüneburg. In der Hitze des Sommers lernt sie den charismatischen Isländer Jónas kennen. Eine Liebe, die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Douglas-Schwestern: Roman von Charlotte Jacobi
Rezension zu Die Douglas-Schwestern: Roman von Charlotte Jacobi.
4
von: Streifi - 02.05.2021 14:43

Als Marie Carstens als Kind ihre Liebe zu den Düften entdeckt, steht für sie fest, dass sie eines Tages mit ihrer Schwester Anna eine Parfümerie eröffnen wird. Als die beiden dann erwachsen sind, nutzen sie die Gelegenheit einer unerwarteten...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Teatime mit Lilibet: Roman von Wendy Holden
Rezension zu Teatime mit Lilibet: Roman von Wendy Holden.
4
von: Streifi - 29.04.2021 09:39

Teatime mit Lilibet erzählt die Geschichte der Gouvernante von Elisabeth II. und ihrer Schwester Margaret. Marion Crawford begleitet die beiden Mädchen 16 Jahre ihres Lebens und versucht den beiden, das normale Leben jenseits der Palastmauern...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein neuer Anfang für die Liebe von Susan Anne Mason
Rezension zu Ein neuer Anfang für die Liebe von Susan Anne Mason.
4
von: claudi-1963 - 28.04.2021 13:02

"Manchmal lernen wir die wichtigsten Dinge im Leben nur, wenn wir schwere Zeiten durchmachen." (Joyce Meyer)
London 1919: Quinten (Quinn) Aspinell stellt nach dem Krieg fest, das seine Mutter todkrank im Armenhaus liegt und...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Monschau von Steffen Kopetzky
Rezension zu Monschau von Steffen Kopetzky.
2
von: sursulapitschi - 28.04.2021 10:37

Man stelle sich vor: Die Pocken grassieren im Kreis Monschau, in der beschaulichen Eifel. Das ist 1962 tatsächlich passiert, nicht im Mittelalter sondern 1962. Unglaublich.

Damit beschäftigt sich dieses Buch, wird gelesen, gekauft und...
Mehr lesen

Seiten