Rezension 4/5* zu Stürme der Liebe (Wakefield Saga (5), Band 5) von Gilbert Morris
Rezension zu Stürme der Liebe (Wakefield Saga (5), Band 5) von Gilbert Morris.
4
von: claudi-1963 - 25.02.2021 16:56

"Ihr Männer, liebt eure Frauen, wie auch Christus die Gemeinde geliebt hat und hat sich selbst für sie dahingegeben, um sie zu heiligen." (Eph. 5, 25-26)
England 1731:
Gareth und Dorcas Morgan schlagen sich...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wie die Stille vor dem Fall. Zweites Buch (Chances-Reihe) von Brittainy C. Cherry
Rezension zu Wie die Stille vor dem Fall. Zweites Buch (Chances-Reihe) von Brittainy C. Cherry.
4
von: Rose27 - 25.02.2021 15:34

Inhalt: „Wie die Stille vor dem Fall. Zweites Buch“ ist der letzte Band der „Chances“-Reihe und erzählt die Geschichte von Landon und Shay zu Ende. Das Buch von Brittainy C. Cherry ist am 27.11.2020 bei Lyx erschienen. Dieses Buch sollte man nur...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Als das Leben wieder schön wurde von Kerstin Sgonina
Rezension zu Als das Leben wieder schön wurde von Kerstin Sgonina.
5
von: Streifi - 25.02.2021 14:08

reundschGreta kommt im Jahre 1954 nach Hamburg, um dort bei ihren Vater nach ihrer Mutter zu suchen. Kurz vor dem Krieg hatte sie mit ihrer Großmutter Anni Hamburg verlassen, ihre Mutter wollte nicht mitkommen. Im Jahre 1941 verliert sich dann...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Mitternachtsbibliothek: Roman von Matt Haig
Rezension zu Die Mitternachtsbibliothek: Roman von Matt Haig.
4
von: ninchenpinchen - 25.02.2021 11:14

Wege ins Diesseits

Oder welche Träume sind meine eigenen?

Es gibt Tage, an denen alles schief geht. Nora hat einen Kater namens Voltaire und sie liebt Volts sehr. Als er plötzlich tot am Straßenrand liegt und ihr Chef ihr auch noch...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das kleine Friesencafé (Die kleine Friesencafé-Reihe, Band 1) von Janne Mommsen
Rezension zu Das kleine Friesencafé (Die kleine Friesencafé-Reihe, Band 1) von Janne Mommsen.
5
von: Circlestones Books Blog - 25.02.2021 09:28

„In Wirklichkeit war der Gedanke, Backen und Malen an einem Ort zu verbinden, natürlich illusorisch, aber spinnen durfte sie ja.“ (Zitat Seite 69)

Inhalt
Julia Koslowski führt gemeinsam mit ihrer Oma Anita ein Blumengeschäft in...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Aus der Mitte des Sees von Moritz Heger
Rezension zu Aus der Mitte des Sees von Moritz Heger.
3
von: Bookdragon - 25.02.2021 05:03

Lukas der in einem Benediktinerkloster als Mönch lebt stellt das Leben so wie er es führt in Frage . Sein Mitbruder Andreas , der jüngste , hat vor kurzem wegen der Liebe das Kloster verlassen . Jetzt sind nur noch sechzehn Mönche übrig , davon...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Aus der Mitte des Sees von Moritz Heger
Rezension zu Aus der Mitte des Sees von Moritz Heger.
4
von: Bibliomarie - 24.02.2021 08:42

Als ein Mitbruder das Kloster verlässt und eine Familie gründet, gerät Lukas nach 16 Jahren als Benediktiner in eine Sinnkrise.

Benediktinermönch Bruder Lukas hat einen Freund und Mitbruder an die Welt verloren. Seit Andreas das Kloster...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Iosua: Ein Leben im Schatten von Annemarie Bruhns
Rezension zu Iosua: Ein Leben im Schatten von Annemarie Bruhns.
5
von: Bookdragon - 23.02.2021 06:06

Iosua lebt in Berlin und hat einen Migrationshintergrund . Sein Vater ist Rumäne und Kopf einer kriminellen Bande . Da Radu zudem jähzornig und unberechenbar ist hasst Iosua ihn . Bei einem Diebstahl trifft er auf Isabelle . Durch sie lernt Iosua...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wie die Stille vor dem Fall. Erstes Buch (Chances-Reihe) von Brittainy C. Cherry
Rezension zu Wie die Stille vor dem Fall. Erstes Buch (Chances-Reihe) von Brittainy C. Cherry.
5
von: Rose27 - 22.02.2021 18:29

Inhalt: „Wie die Stille vor dem Fall. Erstes Buch“ von Brittainy C. Cherry. Das zweite Buch, in der Shay und Landons Geschichte zu Ende erzählt wird, erscheint zeitgleich am 27.11.2020 beim Lyx. Die beiden Bücher sind Abschluss der „Chances“-...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Lebenssekunden: Roman von Katharina Fuchs
Rezension zu Lebenssekunden: Roman von Katharina Fuchs.
5
von: Bibliomarie - 22.02.2021 15:10

Ende der 50iger Jahre wachsen zwei fast gleichaltrige Mädchen den zwei Teilen Deutschlands auf, deren Lebensweg sich später auf dramatische Weise kreuzen wird.

Angelika Stein in Kassel, Tochter aus gutbürgerlichem Haus, hat die Schule satt...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der Sprengmeister (Non-Wallander, Band 8) von Henning Mankell
Rezension zu Der Sprengmeister (Non-Wallander, Band 8) von Henning Mankell.
3
von: Daphne1962 - 22.02.2021 15:10

Henning Mankells Debütroman fällt schon aus dem Rahmen, wenn man seine vielfältigen Bücher kennt. Der 1. Roman des Autors wurde quasi am Ende veröffentlicht.

Ich habe das Hörbuch des Romans "Der Sprengmeister" gehört und muss sagen, das...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Minarett: Roman (Lenos Babel) von Leila Aboulela
Rezension zu Minarett: Roman (Lenos Babel) von Leila Aboulela.
4
von: SuPro - 21.02.2021 17:59

London im Herbst 2003.

Die Ich-Erzählerin Nadschwa betritt gerade ein Haus in einer piekfeinen Gegend. Sie will sich dort bei einer wohlhabenden arabischen jungen Frau vorstellen, um für sie und ihre Familie als Hausangestellte und...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Des Todes liebste Beute: Thriller (Die Chicago-Reihe, Band 3) von Karen Rose
Rezension zu Des Todes liebste Beute: Thriller (Die Chicago-Reihe, Band 3) von Karen Rose.
4
von: Sarah203 - 21.02.2021 17:16

Kurzfassung

Kristen Mayhew, erfolgreiche Staatsanwältin in Chicago, ist jung, hübsch und einsam, denn durch einen Missbrauch in ihrer Vergangenheit lässt sie nur wenige Menschen an sich heran. Die "Eiskönigin", so ihr Spitzname, arbeitet...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Darling Rose Gold: Roman von Stephanie Wrobel
Rezension zu Darling Rose Gold: Roman von Stephanie Wrobel.
4
von: book-love - 21.02.2021 10:55

Der Inhalt bietet eine tolle Basis.

Es geht um Mutter und Tochter, die sich eigentlich ähnlicher sind, als man meinen möge.
Rose Gold wächst unter der Annahme auf, schwer krank zu sein und deswegen im Rollstuhl zu sitzen. Die Mutter...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Señor Herreras blühende Intuition: Roman von Linus Reichlin
Rezension zu Señor Herreras blühende Intuition: Roman von Linus Reichlin.
4
von: wal.li - 20.02.2021 15:03

Der Schriftsteller Leo Renz reist nach Andalusien, um in einem entlegenen Kloster zu entspannen. Seine Ärztin hat empfohlen, er solle seinen Ruhepuls senken. Deshalb hat Renz einen Ort gewählt, an dem nichts passiert. Nur mit dem Essen des...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Streulicht: Roman von Deniz Ohde
Rezension zu Streulicht: Roman von Deniz Ohde.
3
von: Xirxe - 19.02.2021 22:10

Ich bin bei diesem Buch hin- und hergerissen. Die Lebensgeschichte der Protagonistin, die in einer bildungsfernen Arbeiterfamilie aufwächst, in der der Vater Alkoholiker ist und von fortwährender Sammelwut beherrscht wird, ist grandios...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Noch alle Zeit: Roman von  Alexander Häusser
Rezension zu Noch alle Zeit: Roman von Alexander Häusser.
5
von: kingofmusic - 19.02.2021 13:04

Wir alle kennen Ü-Eier. Unter der bunten Silberschicht, die das Ei schützt, kommt leckere Schokolade zum Vorschein. Doch – oho, was klappert denn da im Inneren? Gespannt lösen wir vorsichtig die beiden Ei-Hälften und zum Vorschein kommt – ein...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Windsor-Komplott: Die Queen ermittelt  von S J Bennett
Rezension zu Das Windsor-Komplott: Die Queen ermittelt von S J Bennett.
4
von: Bibliomarie - 19.02.2021 10:15

Um Charles geschäftliche Ambitionen zu unterstützen, lädt die Queen einige ausgewählte russische Geschäftsleute zum Wochenende nach Schloss Windsor ein. Der Abend wird musikalisch von einem jungen Pianisten umrahmt, der leider seinen Auftritt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Teufel vom Brocken: Kriminalroman von Eva-Maria Silber
Rezension zu Der Teufel vom Brocken: Kriminalroman von Eva-Maria Silber.
5
von: claudi-1963 - 18.02.2021 17:18

"Die Leute lieben es, unwahrscheinliche Szenarien über Todesfälle in der Wildnis zu erfinden, weil wir nie zu 100 Prozent wissen werden, was passiert ist." (Freddie Wilkinson)
Eine Gruppe von westdeutschen Studenten bricht...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Eiskalt ist die Zärtlichkeit (Die Chicago-Reihe, Band 1) von Karen Rose
Rezension zu Eiskalt ist die Zärtlichkeit (Die Chicago-Reihe, Band 1) von Karen Rose.
3
von: Sarah203 - 17.02.2021 22:10

Kurzfassung

Aufgewachsen in einer gewalttätigen und lieblosen Familie, findet sich Mary Grace Winters schon früh in einer ebensolchen Ehe wieder. Hinter verschlossenen Türen erleben sie und ihr Sohn Robbie körperliche Misshandlungen,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Lächeln deines Mörders: Thriller (Die Chicago-Reihe, Band 2) von Karen Rose
Rezension zu Das Lächeln deines Mörders: Thriller (Die Chicago-Reihe, Band 2) von Karen Rose.
4
von: Sarah203 - 17.02.2021 21:54

Kurzfassung

In Pineville, North Carolina, geht die Angst um. Mitten in der Nacht verschwinden Mädchen aus ihren Betten, ohne dass Spuren eines gewaltsamen Eindringens in die Häuser der Familien festgestellt werden. Sie alle haben Einiges...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Schwarzer August: Lost in Fuseta von Ribeiro, Gil
Rezension zu Schwarzer August: Lost in Fuseta von Ribeiro, Gil.
5
von: Matzbach - 16.02.2021 18:48

Im vierten Roman schwebt Leander Lost aufgrund seiner Liebesbeziehung zu Soraia, der Schwester seiner Vorgestzten, im siebten Himmel, soweit wie das für einen Asperger möglich ist. Doch die Idylle wird jäh gestört, als ein Sprengstoffanschlag auf...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Sprich mit mir: Roman von T.C. Boyle
Rezension zu Sprich mit mir: Roman von T.C. Boyle.
4
von: Daphne1962 - 16.02.2021 18:00

Ein sprechender Schimpanse? Wirklich sprechen kann er ja nicht . Aber er
beherrscht die Gebärdensprache. So kann SAM sich ausdrücken. Sam lebt
bei Professor Schermerhorn, der an einer Studie arbeitet. Man möchte herausfinden, was...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Vera. Erzählungen 1912 (Bunin Werkausgabe) von  Iwan Bunin
Rezension zu Vera. Erzählungen 1912 (Bunin Werkausgabe) von Iwan Bunin.
5
von: Literaturhexle - 16.02.2021 12:58

Ehrlich gesagt, habe ich zuvor noch nicht von Iwan Bunin (1870 – 1953) gelesen und wurde erst durch die im Dörlemann Verlag erschienene Werksausgabe auf ihn aufmerksam. Er war bereits zu Lebzeiten einer der bekanntesten russischen Autoren,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Jahre ohne uns: Roman von Barney Norris
Rezension zu Die Jahre ohne uns: Roman von Barney Norris.
4
von: milkysilvermoon - 16.02.2021 10:33

Sie ist Ende 60, einsam und genießt die Gartenarbeit. Er ist in seinen Siebzigern und ein ehemaliger Schauspieler. In einer englischen Hotelbar treffen die beiden zufällig aufeinander. Der Mann erzählt ihr dort die Geschichte einer langen Suche...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das ferne Feuer: Roman von  Amy Waldman
Rezension zu Das ferne Feuer: Roman von Amy Waldman.
4
von: Xirxe - 15.02.2021 23:01

Inspiriert von einem Bestseller in den USA, in dem ein Arzt schildert, wie er Frauen in Afghanistan hilft, reist die junge Berkeley-Studentin Parvin in das Heimatland ihrer Eltern, um diese Arbeit zu unterstützen. Doch die Realität des kleinen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Noch alle Zeit: Roman von  Alexander Häusser
Rezension zu Noch alle Zeit: Roman von Alexander Häusser.
5
von: Die Häsin - 15.02.2021 19:40

Der alternde Edvard Mellmann war immer für seine Mutter da: nach dem spurlosen Verschwinden seines Vaters (damals war Edvard zehn Jahre alt) blieb er bei ihr - da er ja nun "der Mann im Hause" war -, führte den Haushalt und versorgte die...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Kim Jiyoung, geboren 1982: Roman von Nam-Joo Cho
Rezension zu Kim Jiyoung, geboren 1982: Roman von Nam-Joo Cho.
3
von: ninchenpinchen - 15.02.2021 16:09

Ausweglos
Cho Nam-Joo schrieb „Kim Jiyoung, geboren 1982“.
Jiyoung kommt aus einer Familie aus Korea mit weiteren fünf Personen: Vater, Mutter, Großmutter, ältere Schwester, jüngerer Bruder. Sie ist gut organisiert, bravourös in...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Noch alle Zeit: Roman von  Alexander Häusser
Rezension zu Noch alle Zeit: Roman von Alexander Häusser.
5
von: Mikka Liest - 14.02.2021 18:15

Wehmütig, doch voller Hoffnung⠀

Alexander Häusser zeichnet seine Charaktere einfühlsam, mit leisem Strich. Dennoch lösen ihre Gedanken und Gefühle beim Lesen einen tiefen Widerhall aus – eindringlich, glaubhaft und lebendig. Vieles...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Old Bones - Tote lügen nie: Thriller (Ein Fall für Nora Kelly und Corrie Swanson, Band 1) von Douglas Preston
Rezension zu Old Bones - Tote lügen nie: Thriller (Ein Fall für Nora Kelly und Corrie Swanson, Band 1) von Douglas Preston.
4
von: ulrikerabe - 14.02.2021 16:36

Der Historiker Clive Benton hat sich zur Lebensaufgabe gemacht, das Schicksal der historisch berüchtigten „Donner Party zu erforschen. Als er endlich das Tagebuch von Tazmine Donner in Händen hält, findet er Anhaltspunkte für den Fundort eines...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Zugvögel: Roman von Charlotte McConaghy
Rezension zu Zugvögel: Roman von Charlotte McConaghy.
3
von: Streifi - 14.02.2021 14:35

Franny Stone will den letzten Küstenseeschwalben auf ihrem Zug nach Süden folgen. Um dies verwirklichen zu können, braucht sie ein Schiff. Zusammen mit Ennis und seiner Mannschaft macht sie sich auf den Weg.

Charlotte McConnaghy erzählt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kim Jiyoung, geboren 1982: Roman von Nam-Joo Cho
Rezension zu Kim Jiyoung, geboren 1982: Roman von Nam-Joo Cho.
5
von: nicigirl85 - 14.02.2021 09:28

Selten ist mir ein Buch bei den sozialen Netzwerken so oft über den Weg gelaufen wie dieses, weshalb ich es dann auch unbedingt lesen wollte. Und ich muss ehrlich sagen: ich bin sprachlos.

In der Geschichte geht es um das Leben der jungen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Hütejunge: Eine Kindheit im Krieg von Ulrike Blatter
Rezension zu Der Hütejunge: Eine Kindheit im Krieg von Ulrike Blatter.
4
von: parden - 13.02.2021 19:38

Ein kleines Eifeldorf. Der Mittelpunkt der Welt. Hier wird 1934 ein Junge geboren, der keinen Namen hat. Das macht aber nichts: Er muss nur schnell erwachsen werden, bevor der Krieg vorbei ist. Denn Helden brauchen keine Namen.

1934! Diese...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Big Sky Country von Callan Wink
Rezension zu Big Sky Country von Callan Wink.
5
von: Wandablue - 13.02.2021 10:30

Kurzmeinung: Die ruhige Schreibweise muss man mögen. Aber inhaltlich ist alles da.

„Big Sky Country“ lebt von seiner realistischen Darstellung der Natur und begleitet den Protagonisten August von der Kindheit ins Mannsleben. Ein...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kim Jiyoung, geboren 1982: Roman von Nam-Joo Cho
Rezension zu Kim Jiyoung, geboren 1982: Roman von Nam-Joo Cho.
5
von: Anna625 - 13.02.2021 06:01

Kim Jiyoung führt ein Leben, das für Frauen in Südkorea typisch ist. Schon sehr früh bekommt sie die ungleiche Behandlung von Jungen und Mädchen zu spüren, wenn sie sich mal wieder mit ihrer Schwester etwas teilen muss, während der jüngere Bruder...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu One Last Dance (One-Last-Serie, Band 2) von Nicole Böhm
Rezension zu One Last Dance (One-Last-Serie, Band 2) von Nicole Böhm.
4
von: hulahairbabe - 12.02.2021 06:23

„One Last Dance“ ist der 2. Teil der „One Last“-Reihe von Nicole Böhm. Wie auch schon Band 1 spielt ein Großteil des Buches an der NYMSA, der New York Music & Stage Academy. Im Mittelpunkt steht Gillian, die man als Leiterin der NYMSA schon...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu London Prince (Kings of London Reihe, Band 3) von Louise Bay
Rezension zu London Prince (Kings of London Reihe, Band 3) von Louise Bay.
3
von: hulahairbabe - 12.02.2021 06:22

„London Prince“ ist der dritte Teil der Kings of London Reihe von Louise Bay. Im Zentrum stehen Noah und Truly, die mal beste Freunde waren und sich nach langer Zeit wiedersehen. Noah ist ein attraktiver und schwer reicher Playboy, während Truly...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Noch alle Zeit: Roman von  Alexander Häusser
Rezension zu Noch alle Zeit: Roman von Alexander Häusser.
5
von: ulrikerabe - 11.02.2021 20:22

Mit 10 Jahren hat Edvard seinen Vater verloren. Seit damals ist sein ganzes Leben auf die Mutter ausgerichtet. Er ist etwa 60 Jahre, als die Mutter stirbt. Zufällig entdeckt Edvard ein Sparbuch und mit diesem Fund stellt er alles in Frage, was er...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Rote Ikone: Kriminalroman (Die Inspektor-Pekkala-Serie, Band 6) von Sam Eastland
Rezension zu Rote Ikone: Kriminalroman (Die Inspektor-Pekkala-Serie, Band 6) von Sam Eastland.
3
von: wal.li - 11.02.2021 17:48

Bisher hat Inspektor Pekkala alle Lebenswirren heil überwunden. Schon während des ersten Weltkriegs hat er dem Zaren gedient und nun im Jahr 1945 ist er im Dienst des neuen Zaren, genannt Stalin, eingesetzt. Die russische Armee dringt immer...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Kim Jiyoung, geboren 1982: Roman von Nam-Joo Cho
Rezension zu Kim Jiyoung, geboren 1982: Roman von Nam-Joo Cho.
4
von: sursulapitschi - 11.02.2021 08:25

So ein Buch bekommt man nicht oft zu lesen.

Jiyoung ist eine junge Mutter, die sich plötzlich merkwürdig verhält. Ihr Psychiater erzählt von ihrer Situation und von ihrem Leben und holt dabei ganz weit aus.
Jiyoung hat schon als...
Mehr lesen

Seiten