Rezension 5/5* zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe
Rezension zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe.
5
von: Querleserin - 16.01.2020 17:22

Der Roman erzählt die Geschichte des Attentats auf den österreichisch-ungarischen Thronfolger Franz Ferdinand, das als Auslöser des 1.Weltkrieges gilt, äußerst packend und spannend. Betrachtet wird die Woche vor dem Attentat bis zum Tag, an dem...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Ruth Tannenbaum: Roman von Miljenko Jergovic
Rezension zu Ruth Tannenbaum: Roman von Miljenko Jergovic.
3
von: SuPro - 16.01.2020 13:59

Es geht in dem 448 Seiten langen Roman, der in Zagreb und am Anfang des
20.Jh spielt um das jüdische Mädchen Ruth Tannenbaum und ihre Familie.
Ruth wird aufgrund ihrer riesengroßen Augen zu einer berühmten und gefeierten kroatischen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe
Rezension zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe.
5
von: wal.li - 14.01.2020 19:46

Der österreichisch-ungarische Thronfolger soll im Juni 1914 in der Nähe von Sarajevo einem Manöver beiwohnen. Seine Frau Sophie begleitet ihn auf der Reise, denn es soll auch einen angenehmen Teil geben, während dessen er nicht auf seine geliebte...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Sehnsucht des Vorlesers: Roman von Jean-Paul Didierlaurent
Rezension zu Die Sehnsucht des Vorlesers: Roman von Jean-Paul Didierlaurent.
5
von: schreibflow.at - 14.01.2020 18:35

Keine normale Rezension, sondern ein Beitrag zum Thema „Figurenzeichnung mittels Intertextualität“, denn ich vermute, dass die Art der Figurenzeichnung bei Didierlaurent zum Phänomen der Intertextualität gehört. Mit Intertextualität meine ich...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe
Rezension zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe.
5
von: Circlestones Books Blog - 14.01.2020 18:32

„Ich danke Ihnen für die Besorgnis um unseren Thronfolger. Aber wegen ein paar Gerüchten können wir nicht die Reise absagen.“ (Zitat Seite 230)

Inhalt
Mlada Bosna ist eine serbisch-nationalistische Organisation junger bosnischer...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Unter den Menschen von Mathijs Deen
Rezension zu Unter den Menschen von Mathijs Deen.
4
von: KrimiElse - 14.01.2020 10:47

Matthijs Dien hat 1997 mit „Unter den Menschen“ eine sperrige ungewöhnliche Beziehungsgeschichte zweier Eigenbrötler vorgelegt, angesiedelt in der Einsamkeit der niederländischen Deiche wirkt der Roman noch schräger.

Man denkt sofort an „...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wallace: Roman von Anselm Oelze
Rezension zu Wallace: Roman von Anselm Oelze.
4
von: KrimiElse - 14.01.2020 10:09

Anselm Oelze hat mit „Wallace“ ein scheinbar aus der Zeit gefallenes unterhaltsames und amüsantes Buch über den Naturforscher Alfred Russel Wallace und den Museumsnachtwächter Bromberg auf dessen Spuren vorgelegt.

Nach Alfred Russel...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Middlemarch: Eine Studie über das Leben in der Provinz Roman von George Eliot
Rezension zu Middlemarch: Eine Studie über das Leben in der Provinz Roman von George Eliot.
3
von: Wandablue - 14.01.2020 08:56

Momentan kommen wieder einige „Klassiker“ der Weltliteratur (fast) neu übersetzt und neu bearbeitet auf den Markt. So auch „Middlemarch“ von George Eliot, ein Roman, auf den ich besonders neugierig gewesen bin, weil ich ihn gar nicht „von früher...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Drei von Dror Mishani
Rezension zu Drei von Dror Mishani.
4
von: KrimiElse - 14.01.2020 08:38

Dror Mishani, den ich als umwerfenden Autor von Kriminalromanen mit Handlungsort Tel Aviv kenne, legt mit seinem Roman „Drei“ ein Verwirrspiel erster Güte für den Leser vor. Der Verlag hat gebeten, in der Buchbesprechung wenig vom Inhalt zu...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Violet: Roman von Tracy Chevalier
Rezension zu Violet: Roman von Tracy Chevalier.
4
von: Bibliomarie - 13.01.2020 12:08

Violet hat im 1. Weltkrieg ihren Verlobten verloren, genau wie ihren Bruder. Sie lebte sie allein mit ihrer zänkischen und herrschsüchtigen Mutter und als Enddreißigerin wagt sie den Schritt und zieht aus. Sie reiht sich in das Heer der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Waldesgrab von Lene Schwarz
Rezension zu Waldesgrab von Lene Schwarz.
4
von: nellsche - 12.01.2020 21:54

Der Koch Leon Bosch hat eine Stelle in einem urtümlichen Gasthaus und schätzt die Abgeschiedenheit. Er macht gerne Spaziergänge im Wald - bis er eine grauenvolle Entdeckung macht: eine tote Frau, der das Herz entfernt wurde. Stattdessen steckt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wenn Donner und Licht sich berühren von Brittainy C. Cherry
Rezension zu Wenn Donner und Licht sich berühren von Brittainy C. Cherry.
5
von: claudi-1963 - 12.01.2020 15:40

"Das Leben war manchmal hart, aber vielleicht hatte Gott uns die Musik gegeben um sich dafür zu entschuldigen." (Buchauszug)
Die 16-jährige Jasmine Greene wollte immer nur eines in ihrem Leben eine Mutter, die sie liebt,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Regenorchester: Roman von Hansjörg Schertenleib
Rezension zu Das Regenorchester: Roman von Hansjörg Schertenleib.
4
von: Tiram - 12.01.2020 10:27

Die Geschichte wird von einem Schriftsteller erzählt, der hier als Ich-Erzähler auftritt. Seine Frau hat ihn verlassen, womit er doch zu kämpfen hat. Eines Tages lernt er die ältere Niamh kennen, eine Irin, die ihm ihre Lebensgeschichte erzählt....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu GRM: Brainfuck. Roman von Sibylle Berg
Rezension zu GRM: Brainfuck. Roman von Sibylle Berg.
4
von: wal.li - 11.01.2020 16:19

Aus verschiedenen Gründen gehören sie zu den Abgehängten und Abgeschobenen. Wenn die Sozialwohngebiete Londons oder Manchesters urbanisiert werden, gibt es nur noch die Elendssiedlungen in Rochdale. Dort landen die vier Kinder oder Jugendlichen...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Oreo: Roman von Fran Ross
Rezension zu Oreo: Roman von Fran Ross.
3
von: KrimiElse - 11.01.2020 14:06

Respektlose Schnoddrigkeit einer feministischen Superwoman, so könnte man das Buch der Amerikanerin Fran Ross „Oreo“ aufs Wesentliche reduzieren. Erschienen ist dieser auch heute noch erstaunliche Roman bereits 1974 in den USA als Debüt der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Platz im Leben: Roman von Anna Quindlen
Rezension zu Der Platz im Leben: Roman von Anna Quindlen.
4
von: KrimiElse - 11.01.2020 13:02

Der Roman „Ein Platz im Leben“ der Amerikanerin Anne Quindlen ist ein Plädoyer dafür, sich aufzuraffen und sich immer wieder neu zu erfinden, es ist ein Familienroman, ein virtuoser Gesellschaftsroman mit scharfem Blick auf eine zerbröselnde...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der größte Spaß, den wir je hatten von Claire Lombardo
Rezension zu Der größte Spaß, den wir je hatten von Claire Lombardo.
3
von: KrimiElse - 11.01.2020 09:05

In ihrem Debüt „Der größte Spaß, den wir je hatten“ erzählt die Autorin Claire Lombardo auf mehr als 700 Buchseiten die Geschichte einer Großfamilie, die zwar von Streitereien und modernen Neurosen geprägt ist, aber dennoch sehr gut funktioniert...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Rebecca: Roman (insel taschenbuch) von Daphne du Maurier
Rezension zu Rebecca: Roman (insel taschenbuch) von Daphne du Maurier.
3
von: Gaisma - 10.01.2020 21:42

Wie begleiten eine junge Frau ohne Anhang und ohne Geld, die sich als Gesellschafterin einer reichen Amerikanerin ihren Lebensunterhalt verdient, bis sie auf den reichen Witwer Maxim De Winter trifft. Beide verbringen einige Zeit miteinander in...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Kakerlake von Ian McEwan
Rezension zu Die Kakerlake von Ian McEwan.
3
von: MRO1975 - 10.01.2020 14:25

Auf dem Cover dieses Büchleins steht zwar McEwan drauf; es ist aber kein typischer McEwan drin.

Dabei fand ich den Aufhänger der Geschichte genial. McEwan lehnt sich an Kafkas Verwandlung an und lässt seine Hauptfigur Jim Sams morgens in...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Frauen von Skagen von Stina Lund
Rezension zu Die Frauen von Skagen von Stina Lund.
3
von: Bibliomarie - 10.01.2020 14:15

Ende des 19. Jahrhunderts: Marie, Tochter aus gutbürgerlichem und wohlhabendem Haus, möchte Malerin werden. Sie bekommt Unterricht an einer Malschule. Immer an ihrer Seite ist ihre Gesellschafterin Asta. Sie kam als junges Mädchen in den Haushalt...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Blutblume: Thriller (Widerstandstrilogie, Band 1) von Louise Boije af Gennäs
Rezension zu Blutblume: Thriller (Widerstandstrilogie, Band 1) von Louise Boije af Gennäs.
4
von: SaBineBe - 10.01.2020 09:25

Nachdem Saras Vater bei einem rätselhaften Brand ums Leben gekommen ist, zieht sie nach Stockholm und schlägt sich erst mit einem Job in einem Café durch. Umständehalber muss sie in eine kleine Pension ziehen, die schon bald etwas unheimlich wird...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das fliegende Klassenzimmer von Erich Kästner
Rezension zu Das fliegende Klassenzimmer von Erich Kästner.
5
von: Addicted to Books - 10.01.2020 07:41

Achtung:

Dies ist meine persönliche Meinung. Meine Meinung wurde nicht gefälscht. Alles was ich schreibe kommt von mir. Falls Du das Buch lesen möchtest, bitte ich dich, bei den Buchhandlungen deines Vertrauens oder bei den kleineren zu...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Palme und der Stern (Unionsverlag Taschenbücher) von Leonardo Padura
Rezension zu Die Palme und der Stern (Unionsverlag Taschenbücher) von Leonardo Padura.
4
von: wal.li - 09.01.2020 19:03

Der Autor Fernando Terry lebte lange in Madrid. Nun kehrt er für einige Wochen nach Kuba zurück. Er will nacht einem verlorenen Manuskript des Dichters José María Heredia suchen. Der Dichter starb schon vor über 200 Jahren und hat angeblich seine...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Sinking Ships: Roman (Fletcher University, Band 2) von Tami Fischer
Rezension zu Sinking Ships: Roman (Fletcher University, Band 2) von Tami Fischer.
4
von: nellsche - 09.01.2020 07:28

Carla Santos muss für sich und ihre beiden kleinen Brüder, die sie groß zieht, stark sein und auch Job und Studium meistern. Liebe hat keinen Platz in ihrem Leben. Deshalb darf niemand wissen, dass sie panische Angst vor Wasser hat, seit ihre...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu The Risk - Wer wagt, gewinnt: Roman (Briar U, Band 2) von Elle Kennedy
Rezension zu The Risk - Wer wagt, gewinnt: Roman (Briar U, Band 2) von Elle Kennedy.
5
von: Rose27 - 09.01.2020 02:14

Inhalt: „The Risk - Wer wagt, gewinnt“ von Elle Kennedy ist der zweite Band der „Briar U“-Reihe. Diese Reihe ist ein Spin off der beliebten „Off Campus“- Reihe der Autorin. Das Buch ist am 2.12.2019 bei Piper erschienen.
In diesem Band...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der unsichtbare Roman von Christoph Poschenrieder
Rezension zu Der unsichtbare Roman von Christoph Poschenrieder.
5
von: Renie - 08.01.2020 16:58

Das kann doch nicht wahr sein: Die Geschichte, die Christoph Poschenrieder in seinem Buch "Der unsichtbare Roman" erzählt, klingt so verrückt, dass sie ein Hirngespinst sein muss. Ist sie aber nicht. Denn der Autor macht in seinem aktuellen Roman...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Oreo: Roman von Fran Ross
Rezension zu Oreo: Roman von Fran Ross.
3
von: milkysilvermoon - 08.01.2020 14:50

Die Vereinigten Staaten in den 1970er-Jahren: Christine wächst mit ihrem kleinen Bruder Jimmie bei den Großeltern in Philadelphia auf. Sie ist das Kind einer schwarzen Mutter und eines weißen, jüdischen Vaters, der sich allerdings schon früh aus...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Violet: Roman von Tracy Chevalier
Rezension zu Violet: Roman von Tracy Chevalier.
4
von: sursulapitschi - 08.01.2020 11:31

Nach dem letzten Buch von Tracy Chevalier habe ich mir einen Goldpepping in den Garten gepflanzt. Jetzt möchte ich sticken lernen. Die Autorin ist vielseitig und kann Begeisterung für Themen wecken, auf die man nie gekommen wäre.
Mit diesem...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der unsichtbare Roman von Christoph Poschenrieder
Rezension zu Der unsichtbare Roman von Christoph Poschenrieder.
4
von: KrimiElse - 08.01.2020 04:48

Den Schriftsteller Gustav Meyrink kennt man von seinem berühmten Roman „Der Golem“. Viel mehr ist mir von diesem Autor nicht bekannt, und allein aus diesem Grund lohnt es sich, den Roman von Christoph Poschenrieder „ Der unsichtbare Roman“ zu...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Follow Me Back von A.V. Geiger
Rezension zu Follow Me Back von A.V. Geiger.
5
von: Rose27 - 07.01.2020 01:30

Inhalt: „Follow me back“ von A. V. Geiger ist am 30.09.2019 bei Lyx erschienen. Es ist der erste Band der zweiteiligen Reihe. Tessa Heart ist ein riesiger Fan von Eric Thorn. Über ihren Twitteraccount @TessaHeartsEric verfolgt sie alles rund um...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Fowl-Zwillinge und der geheimnisvolle Jäger: Roman von Eoin Colfer
Rezension zu Die Fowl-Zwillinge und der geheimnisvolle Jäger: Roman von Eoin Colfer.
5
von: nellsche - 06.01.2020 20:11

Die elfjährigen Zwillinge Myles und Beckett Fowl könnten nicht unterschiedlicher sein. Während Myles am liebsten geniale elektronische Geräte entwickelt, spricht Beckett mit Pflanzen und Tieren. Ihr Alltag auf der idyllischen irischen Insel ist...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Auggie Wrens Weihnachtsgeschichte von Paul Auster
Rezension zu Auggie Wrens Weihnachtsgeschichte von Paul Auster.
5
von: ulrikerabe - 06.01.2020 19:08

In der Court Street in Brooklyn, da ist ein kleiner Laden. Dort steht Tag ein, Tag aus Auggie Wren hinter dem Ladentisch und verkauft Rauchwaren. Auggie ist ein unscheinbarer kleiner Mann, so wie viele Verkäufer ein alltäglicher Begleiter...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der Sprung von Simone Lappert
Rezension zu Der Sprung von Simone Lappert.
3
von: KrimiElse - 06.01.2020 17:09

Der Auftakt des Romans „Der Sprung“ von Simone Lappert mutet wie ein Kammerspiel an, in dem aus der ungewöhnlichen Ausgangssituation - eine tobende junge Frau auf einem Dach im Zentrum einer Kleinstadt, Suizidverdacht - feine Verbindungen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Middlemarch: Eine Studie über das Leben in der Provinz Roman von George Eliot
Rezension zu Middlemarch: Eine Studie über das Leben in der Provinz Roman von George Eliot.
5
von: Querleserin - 06.01.2020 16:36

In der wunderschönen Neuausgabe erwartet die Leser*innen zu Beginn ein Vorwort, das sowohl eine inhaltliche Übersicht mit Vorwegnahme des Schlusses (!) sowie "Interpretationshilfen" liefert. Das ist eher ungewöhlich, erwartet man die Deutung doch...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Lasst uns tot und munter sein: Ein Weihnachtskrimi von Elke Pistor
Rezension zu Lasst uns tot und munter sein: Ein Weihnachtskrimi von Elke Pistor.
3
von: ulrikerabe - 06.01.2020 11:03

Immobilienmakler Korbinan Löffelholz soll kurz vor Weihnachten eine alte Villa irgendwo im ländlichen Nirgendwo zum Verkauf vorbereiten. Das freut ihn überhaupt nicht, denn eigentlich wollte er sich bei einem geplanten Megadeal profilieren, der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu King's Legacy - Alles für dich: Roman (Bartenders of New York, Band 1) von Amy Baxter
Rezension zu King's Legacy - Alles für dich: Roman (Bartenders of New York, Band 1) von Amy Baxter.
4
von: Rose27 - 05.01.2020 20:44

Inhalt: In „King´s Legacy - Alles für Dich“ von Amy Baxter kommt es durch mehrere Umstände dazu, dass Hope die neue Angestellte in Jaxons Kings Bar „King´s Legacy“ wird. Für Jaxon ist es neu, dass sich eine Frau nicht an ihn heranschmeißt. Egal...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Wunder von Little No Horse: Roman von Louise Erdrich
Rezension zu Die Wunder von Little No Horse: Roman von Louise Erdrich.
4
von: Sassenach123 - 05.01.2020 20:00

Ein ganzes Leben

Die Wunder von Little no Horse von Louise Erdrich

Agnes DeWitt kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken. Das Leben als Schwester Cecilia im Kloster lässt sie nach kurzer Zeit hinter sich, um bei dem Farmer Berndt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Wunder von Little No Horse: Roman von Louise Erdrich
Rezension zu Die Wunder von Little No Horse: Roman von Louise Erdrich.
5
von: renee - 05.01.2020 17:15

Dieses Buch habe ich im Rahmen einer Leserunde gelesen und mich hat es restlos begeistert. Hier habe ich mein erstes 5 Sterne Buch von Louise Erdrich gelesen. Es ist ein Buch, welches als Personal mir schon aus einem anderen Erdrich-Buch bekannte...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Verräter: Roman von Paul Beatty
Rezension zu Der Verräter: Roman von Paul Beatty.
4
von: renee - 05.01.2020 17:11

Ein eigenwilliges Buch! Absolut interessant und vollkommen außergewöhnlich! Wahrscheinlich ist dieses Buch, nachdem ich kurz vorher "Oreo" von Fran Ross gelesen hatte, genau zur richtigen Zeit gekommen. Denn die beiden Bücher sind sich ähnlich....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Kakerlake von Ian McEwan
Rezension zu Die Kakerlake von Ian McEwan.
4
von: renee - 05.01.2020 17:06

Hier rechnet ein mit dem politischen Geschehen in Großbritannien unzufriedener Autor ab und dieses Abrechnen hat mir gefallen. Sehr sogar! Ich habe mich gut unterhalten gefühlt, teilweise hat dieses Buch eine gewisse Nuance Humor, aber es ist ein...
Mehr lesen

Seiten