Rezension 5/5* zu Andershimmel: Roman von Blickle Peter
Rezension zu Andershimmel: Roman von Blickle Peter.
5
von: Renie - 08.05.2021 15:19

Johannes, Protagonist des Romans "Andershimmel" von Peter Blickle, hat seine Kindheit und Jugend in einem schwäbischen Dorf mit dem klangvollen Namen Himmelreich verbracht

Mit 17 haute er ab und ließ seine Zwillingsschwester Miriam zurück...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Rebellinnen von Oxford - Verwegen (Oxford Rebels, Band 1) von Evie Dunmore
Rezension zu Die Rebellinnen von Oxford - Verwegen (Oxford Rebels, Band 1) von Evie Dunmore.
4
von: buchregal - 08.05.2021 14:51

Annabelle Archer muss ihrem Cousin Gilbert sehr vorsichtig beibringen, dass sie eine Zusage für ein Studium in Oxford hat. Damit sie das Stipendium bekommt, muss sie die Frauenbewegung unterstützen. Es wäre sehr vorteilhaft für die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Keeping Secrets von Anna Savas
Rezension zu Keeping Secrets von Anna Savas.
4
von: hulahairbabe - 08.05.2021 10:23

„Keeping Secrets“ von Anna Savas ist der erste Band einer Reihe, die sich um eine Clique der Faerfax University dreht. Im ersten Teil stehen Tessa und Cole im Fokus. Tessa Thorn ist eine junge sehr bekannte Schauspielerin, die aufgrund eines...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Geschichte von Kat und Easy: Roman von Susann Pásztor
Rezension zu Die Geschichte von Kat und Easy: Roman von Susann Pásztor.
4
von: Wandablue - 07.05.2021 19:58

Kurzmeinung: Macht Spaß und macht Tränen.

Seit sie denken kann, ist Kat diejenige, die zurückgesetzt wird. Es ist ihre beste Freundin Easy, die die Blicke auf sich zieht, wenn sie beide ein Zimmer betreten. Wenn Easy die Schöne ist, was...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die lustlosen Touristen von Katixa Agirre
Rezension zu Die lustlosen Touristen von Katixa Agirre.
4
von: renee - 07.05.2021 15:54

Mit einem etwas anderen Sprachklang berichtet die baskische Autorin Katixa Agirre in „Die lustlosen Touristen“ von einer Frau, von Ulia, eine Baskin, eine Frau mit einer unschönen Vergangenheit. Eine Frau, die mit ihrem spanischen Freund Gustavo...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Daheim: Roman von Judith Hermann
Rezension zu Daheim: Roman von Judith Hermann.
5
von: Literaturhexle - 07.05.2021 15:28

Als Einstieg erinnert sich die namenlose Ich-Erzählerin an ein Erlebnis vor rund 30 Jahren, als sie eine Einraumwohnung in einer namenlosen Stadt mit Blick auf eine Tankstelle bewohnte. Sie arbeitete damals in einer Zigarettenfabrik....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Mittwochs am Meer von Alexander Oetker
Rezension zu Mittwochs am Meer von Alexander Oetker.
4
von: Circlestones Books Blog - 07.05.2021 09:03

„Aber ja, sie waren wie ein Gedicht, sie schienen sich zu reimen, sie beide, sie passten wie zwei Puzzleteile, er hoffte in diesem Moment, dass sie ein langes Gedicht sein würden, er wollte das Ende nicht lesen, noch lange nicht.“ (Zitat Pos. 812...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Meteoriten: Roman von Éloise Cohen de Timary
Rezension zu Meteoriten: Roman von Éloise Cohen de Timary.
5
von: Circlestones Books Blog - 07.05.2021 08:59

„Sie waren allein auf der Welt. Nichts zählte außer der Gegenwart – ihrer Gegenwart. Sie waren bestrebt, sich möglichst nicht jeden Tag zu sehen. Um die Sehnsucht wachzuhalten, sie zu genießen wie ein Bonbon, das im Mund allzu schnell schmilzt...
Mehr lesen

Rezension 1/5* zu Dunkle Zahlen von Matthias Senkel
Rezension zu Dunkle Zahlen von Matthias Senkel.
1
von: Zunderköchin - 07.05.2021 07:39

Eine Inhaltsangabe zu diesem Buch ist nicht möglich, da es keine Handlung und keinen festen Handlungszeitraum hat. Es beginnt recht gut und spannend, aber dann zerfleddert sich das Buch selbst.
Ich weiß nicht, was mir dieses Buch sagen will...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der ehemalige Sohn von Sasha Filipenko
Rezension zu Der ehemalige Sohn von Sasha Filipenko.
3
von: ulrikerabe - 06.05.2021 19:13

1999 in Belarus: Franzisk, genannt Zisk ist sechzehn Jahre alt und Schüler an einem Musikkonservatorium in Minsk. Er lebt bei seiner Großmutter, die ihn immer wieder zum Cello üben antreibt, damit er nicht von der Schule fliegt. Doch Zisk...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Bernsteinsommer von Anne Barns
Rezension zu Bernsteinsommer von Anne Barns.
5
von: claudi-1963 - 06.05.2021 18:33

"Wahre Freunde sind wie ein Leuchtturm. Er schenkt Geborgenheit, wenn man in seiner Nähe ist und in der Ferne ein Licht." (Nicole Oesterwind)
Das Leben könnte so schön sein, denkt sich Christina. Mit ihrem Frankfurter Café...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Eine Farbe zwischen Liebe und Hass von Zentner, Alexi
Rezension zu Eine Farbe zwischen Liebe und Hass von Zentner, Alexi.
5
von: buchregal - 06.05.2021 12:33

Jessups Familie ist überzeugt, dass die weiße Rasse überlegen und wertvoller ist. Jessup selbst hat sich darüber nicht viele Gedanken gemacht, denn es ist wie es ist. Doch dann passiert etwas Furchtbares und er muss selber über das Thema...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Lehrmeister von Oliver Pötzsch
Rezension zu Der Lehrmeister von Oliver Pötzsch.
5
von: petraellen - 06.05.2021 12:30

Inhalt
Der goldene Herbst 1518 neigt sich dem Ende. Sechs Jahre sind vergangen, seitdem der berühmte Magier Johann Georg Faustus aus Nürnberg geflohen ist. Sein Ruhm ist gewachsen, selbst an den Höfen von Herzögen, Grafen und Bischöfen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Lebenssekunden: Roman von Katharina Fuchs
Rezension zu Lebenssekunden: Roman von Katharina Fuchs.
4
von: buchregal - 06.05.2021 12:09

Die Autorin Katharina Fuchs erzählt in diesem Roman die Geschichte von zwei Mädchen in der Zeit kurz vor dem Mauerbau. Beide wurden im Sommer 1940 geboren. Auch wenn sie die Kriegsjahre noch miterlebt haben, so haben sie erst die Nachkriegszeit...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Besetzte Gebiete: Roman von Arnon Grünberg
Rezension zu Besetzte Gebiete: Roman von Arnon Grünberg.
4
von: Anjuta - 06.05.2021 10:50

In “Besetzte Gebiete” schickt Arnon Grünberg den Leser auf eine Reise mit total verrücktem Personal von Amsterdam nach Israel. Er führt sie durch eine skurrile Geschichte und stellt ihnen Situationen vor, die komplett unkonventionell sind.
...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Geschichte von Kat und Easy: Roman von Susann Pásztor
Rezension zu Die Geschichte von Kat und Easy: Roman von Susann Pásztor.
5
von: Kristall86 - 06.05.2021 04:59

!ein Lesehighlight 2021!

Klappentext:
„Sie sind nicht mehr die Teenager, deren Freundschaft vor einem halben Jahrhundert auf tragische Weise endete. Das wissen Kat und Easy, als sie sich auf Kreta treffen. Aber wer sind sie jetzt,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Schwarzwälder Morde von Linda Graze
Rezension zu Schwarzwälder Morde von Linda Graze.
4
von: Bookdragon - 06.05.2021 04:59

Justin Schmälzle , Hauptkommissar und tätig in Bad Wildbad , bekommt es mit einer weiblichen Moorleiche zu tun . Der Gerichtsmediziner bestätigt dass sie ermordet wurde ... aber im letzten Jahrhundert . Dazu kommt noch der aktuelle Fall hinzu ....
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Besetzte Gebiete: Roman von Arnon Grünberg
Rezension zu Besetzte Gebiete: Roman von Arnon Grünberg.
3
von: Die Häsin - 05.05.2021 20:03

Kadoke, Psychiater in Amsterdam, geschieden und mit seinem alten Vater zusammen lebend, sitzt im Schlamassel: Er hat eine stark suizidgefährdete Patientin privat zu sich genommen und mit der Pflege des Vaters betraut. Die Beziehung, als "...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Blacktop Wasteland: Kriminalroman von  S. A. Cosby
Rezension zu Blacktop Wasteland: Kriminalroman von S. A. Cosby.
5
von: Xirxe - 05.05.2021 18:26

Bug ist Automechaniker mit eigener Werkstatt und ein fürsorglicher Familienmensch. Seine kriminelle Vergangenheit hat er hinter sich gelassen, um seinen Kindern eine bessere Zukunft zu ermöglichen; doch für sie würde er Alles tun. Als er in eine...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Tollkirschenjahre: Roman von Paula Leonhardt
Rezension zu Tollkirschenjahre: Roman von Paula Leonhardt.
4
von: Kristall86 - 05.05.2021 17:08

Klappentext:
„Eine Frau sucht ihre Erfüllung und entdeckt eine neue Heilkunst
Paris 1872: Die aus Lübeck stammende Selma lebt seit einigen Jahren als Malerin an der Seine. Doch sie strebt nach mehr und glaubt, ihren Sinn im Leben noch...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Besetzte Gebiete: Roman von Arnon Grünberg
Rezension zu Besetzte Gebiete: Roman von Arnon Grünberg.
3
von: RuLeka - 05.05.2021 16:49

Der 1971 in Amsterdam geborene Arnon Grünberg ist in den Niederlanden ( und nicht nur dort ) ein gefeierter Autor.
Hauptfigur in seinem 15. Roman ist der Psychiater Kadoke. Grünberg- Leser kennen ihn schon aus dem letzten Buch „ Muttermale...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Jahr der Rosenschwestern von Susan Mallery
Rezension zu Das Jahr der Rosenschwestern von Susan Mallery.
4
von: Streifi - 05.05.2021 15:55

Margot und Sunshine sind Zwillingsschwestern, die nicht unterschiedlicher sein können. Margot ist ruhig und besonnen, Sunshine eher quirlig und impulsiv. Aber eines haben sie gemeinsam, ihre Beziehungen sind nicht wirklich gut für sie und ihr...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Besetzte Gebiete: Roman von Arnon Grünberg
Rezension zu Besetzte Gebiete: Roman von Arnon Grünberg.
2
von: sursulapitschi - 05.05.2021 10:22

Dieses Buch ist speziell, wundervoll erzählt, aber es macht es dem Leser nicht leicht, es zu mögen.

Grundsätzlich wandert hier ein niederländischer Jude aus, mitten hinein ins Westjordanland. Kadoke ist nicht besonders religiös, landet...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Alster-Schule - Zeit des Wandels: Roman (Die Lehrerin von Hamburg, Band 1) von Julia Kröhn
Rezension zu Die Alster-Schule - Zeit des Wandels: Roman (Die Lehrerin von Hamburg, Band 1) von Julia Kröhn.
5
von: buchregal - 05.05.2021 09:46

Hamburg 1931: Felicitas Marquardt will in Hamburg ihre erste Stelle als Oberlehrerin antreten. Sie will ihre Schüler für das Lernen begeistern. Daher ist sie von der Reformpädagogik überzeugt, welche die Kinder abholt und bestärkt, statt ihnen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Wehmutter vom Bodensee: Kriminalroman von Doris Röckle
Rezension zu Die Wehmutter vom Bodensee: Kriminalroman von Doris Röckle.
4
von: Kristall86 - 05.05.2021 07:04

Klappentext:

„Bodensee 1323: Kaum entdeckt die junge Hanna in Konstanz ihre Liebe zum Hebammenamt, schreckt ein heimtückischer Giftmord die Stadt auf. Schnell ist die Mörderin gefunden, ebenso schnell ihr Motiv: Missgunst. Doch Hanna...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Mittwochs am Meer von Alexander Oetker
Rezension zu Mittwochs am Meer von Alexander Oetker.
4
von: Bibliomarie - 05.05.2021 06:55

Alexander Oetker ist mir bisher nur von seinen schönen, Frankreich-Sehnsucht weckenden Krimis bekannt. Aber auch als Thriller-Autor hat er seine Fangemeinde. „Mittwochs am Meer“ ist nun ein ganz anderes Genre, aber Cover und Beschreibung des...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Mittwochs am Meer von Alexander Oetker
Rezension zu Mittwochs am Meer von Alexander Oetker.
5
von: Kristall86 - 05.05.2021 05:11

Klappentext:
„Jeden Mittwoch fährt Maurice aus Paris in ein verträumtes Hafenstädtchen in der Bretagne, weil er dort einen beruflichen Auftrag hat. Der stille Mann aus der Hauptstadt stößt auf Misstrauen und Ablehnung bei den rauen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Auf sieben Beinen von  Fine Sturm
Rezension zu Auf sieben Beinen von Fine Sturm.
4
von: claudi-1963 - 04.05.2021 16:20

"Angst ist die größte Behinderung von allen. Es wird dich mehr lähmen, als wenn du im Rollstuhl sitzt." (Nick Vujici)
Ein verheerender Schicksalsschlag verändert von heute auf morgen für immer Franzis junges Leben. Seither...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Aus der Mitte des Sees von Moritz Heger
Rezension zu Aus der Mitte des Sees von Moritz Heger.
4
von: buchregal - 04.05.2021 09:43

Lukas ist Mönch und lebt schon lange im Kloster Maria Laach. Es gibt nur wenige junge Mönche wie ihn im Kloster. Als sein Mitbruder und Freund das Kloster wegen einer Frau verlässt, stürzt dass Lukas in eine Sinnkrise. Er denkt unentwegt nach....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Besetzte Gebiete: Roman von Arnon Grünberg
Rezension zu Besetzte Gebiete: Roman von Arnon Grünberg.
4
von: Wandablue - 03.05.2021 18:10

Zuerst wollte ich als Rezensionsüberschrift „enfant terrible goes politics“ nehmen, aber der Autor ist sicherlich seit ewigen Zeiten politisch. Viel politischer als ich. Doch diese englisch-geschredderte Überschrift hätte angezeigt, welche beiden...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ach, Virginia von Kumpfmüller, Michael
Rezension zu Ach, Virginia von Kumpfmüller, Michael.
4
von: schokoloko30 - 03.05.2021 16:05

Virginia Woolf lebt mit ihrem Mann Leonard zurückgezogen auf dem Land. Sie flüchten vor dem zerbombten London im zweiten Weltkrieg. Trotzdem ist Virginia Woolf auch auf dem Land mit dem Krieg konfrontiert. Mehrmals täglich fliegen Kriegsflugzeuge...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu GIRL A von Abigail Dean
Rezension zu GIRL A von Abigail Dean.
5
von: ninchenpinchen - 02.05.2021 16:43

Außer Kontrolle

Nun ist die letzte Seite von Girl A gelesen, inklusive Danksagung und die Rezension soll beginnen. Aber wie? Diesem besonderen Thriller von Abigail Dean gerecht zu werden, das ist eine Herausforderung, die wirklich selten...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Besetzte Gebiete: Roman von Arnon Grünberg
Rezension zu Besetzte Gebiete: Roman von Arnon Grünberg.
2
von: Emswashed - 02.05.2021 15:42

Der, wegen seiner umstrittenen alternativen Therapie, von der Ärztekammer hinausgeworfene Psychiater Kadoke, sieht nach erfolglosen Rehabilitationsversuchen keine Zukunft mehr in Amsterdam und macht sich auf den Weg ins Gelobte Land. Seine letzte...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Douglas-Schwestern: Roman von Charlotte Jacobi
Rezension zu Die Douglas-Schwestern: Roman von Charlotte Jacobi.
4
von: Streifi - 02.05.2021 12:43

Als Marie Carstens als Kind ihre Liebe zu den Düften entdeckt, steht für sie fest, dass sie eines Tages mit ihrer Schwester Anna eine Parfümerie eröffnen wird. Als die beiden dann erwachsen sind, nutzen sie die Gelegenheit einer unerwarteten...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Zorn: Roman. Türkische Bibliothek von Murat Uyurkulak
Rezension zu Zorn: Roman. Türkische Bibliothek von Murat Uyurkulak.
5
von: Serapion - 02.05.2021 12:19

„Ich wollte, dass für die gesamte Lesezeit, ob nun drei, fünf, zehn, zwanzig oder wie viele Stunden auch immer, lärmend ein Zug durch die Seele des Lesers fährt.“ Genau so war es auch! Nach vielen Sachbüchern und klassischeren Texten war das seit...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Zeno Cosini von Claudio Magris
Rezension zu Zeno Cosini von Claudio Magris.
4
von: Serapion - 02.05.2021 12:12

Was ist Wahrheit, was ist Lüge, (Selbst)täuschung, Rechtfertigung? Nichts davon wird man am Ende wissen – und das macht den Reiz dieses Romans aus. Italo Svevo (eigentlich Hector Aron Schmitz) lässt seinen Protagonisten Zeno Cosini dessen Leben...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Eroberer: Roman von Nedim Gürsel
Rezension zu Der Eroberer: Roman von Nedim Gürsel.
5
von: Serapion - 02.05.2021 12:08

Es ist seh schwer, dieses faszinierende Buch in wenigen Worten adäquat zu beschreiben. Daher nur einige Anmerkungen… "Der Eroberer" von Nedim Gürsel erzählt einzelne Ereignisse aus dem Leben oder der Zeit des Sultans Mehmet II. oder, wie man ihn...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Tod in ihren Händen von Ottessa Moshfegh
Rezension zu Der Tod in ihren Händen von Ottessa Moshfegh.
5
von: petraellen - 02.05.2021 10:38

„Der Kriminalroman war ein kunstloses Genre, so viel war schon einmal klar.“ (S.93)

Inhalt
Die 72 Jahre alte Professorenwitwe Vesta Guhl lebt nach dem Tod ihres Mannes Walter in einer alten, abgeschiedenen Hütte an der amerikanischen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Über Menschen: Roman von Juli Zeh
Rezension zu Über Menschen: Roman von Juli Zeh.
5
von: petraellen - 02.05.2021 08:10

"Ich bin ohnehin eine Schriftstellerin, die stets versucht, möglichst nah am Puls der Zeit zu schreiben.
Bei "Über Menschen" ist das noch intensiver geworden. Ich hatte die erste Fassung des Romans schon geschrieben, als sich die Pandemie...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Palais Heiligendamm - Ein neuer Anfang: Roman von Michaela Grünig
Rezension zu Palais Heiligendamm - Ein neuer Anfang: Roman von Michaela Grünig.
5
von: buchregal - 02.05.2021 08:04

Heiligendamm, 1912: Die Berliner Hotelier-Familie Kuhlmann hat in Doberan das luxuriöse Hotel Palais Heiligendamm eröffnet und möchte damit dem berühmten Grand Hotel den Rang ablaufen. Doch das ist gar nicht so einfach, denn die High Society...
Mehr lesen

Seiten