Rezension 4/5* zu Die Frauen von Salaga: Roman von Ayesha Harruna Attah
Rezension zu Die Frauen von Salaga: Roman von Ayesha Harruna Attah.
4
von: renee - 17.04.2019 19:22

Ayesha Harruna Attah schreibt hier einen Roman, der für mich zur Unterhaltung zählt. Eine spannende Unterhaltung, eine spannende Geschichte. Aber kaum literarisches, ab und zu mal einen Satz, der ins Auge springt, aber eigentlich ist es eine...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Sonst kriegen Sie Ihr Geld zurück: Roman von Tomer Gardi
Rezension zu Sonst kriegen Sie Ihr Geld zurück: Roman von Tomer Gardi.
4
von: Renie - 17.04.2019 13:15

"Surreal, an der Grenze zur Absurdität"

Diese Worte beschreiben in etwa meinen Leseeindruck von dem Roman "Sonst kriegen Sie Ihr Geld zurück" von Tomer Gardi. Eine interessante Leseerfahrung habe ich mit diesem Buch gemacht. Denn mir fällt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Todesbotin: Thriller (Viktor Puppe, Band 2) von Thomas Elbel
Rezension zu Die Todesbotin: Thriller (Viktor Puppe, Band 2) von Thomas Elbel.
5
von: claudi-1963 - 17.04.2019 13:06

"Was Menschen Übles tun, das überlebt sie, das Gute wird mit ihnen oft begraben." (William Shakespeare)
In seinem Handyladen wird der Deutschtürke Oktay Yavuz erschossen aufgefunden, von der Tatwaffe fehlt jede Spur. Am...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Was uns erinnern lässt: Roman von Kati Naumann
Rezension zu Was uns erinnern lässt: Roman von Kati Naumann.
3
von: ulrikerabe - 16.04.2019 14:25

Milla begeistert sich für „Lost Places“. Bei einer Wanderung im Thüringer Wald stößt sie auf einen verschütteten Keller. Es sind die letzten Überreste eines ehemaligen Hotels, dass sich in der DDR Sperrzone befand. Milla nimmt Kontakt zu den...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Mehr als tausend Worte: Roman von Lilli Beck
Rezension zu Mehr als tausend Worte: Roman von Lilli Beck.
3
von: nicigirl85 - 15.04.2019 17:35

Als Fan der historischen Romane von Lilli Beck, habe ich auf dieses Buch monatelang gewartet. Ganz gespannt begann ich mit der Lektüre, hatte ich doch bereits "Wie der Wind und das Meer" und "Glück und Glas" verschlungen.

In der Geschichte...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Mondschwester: Roman - Die sieben Schwestern 5 von Lucinda Riley
Rezension zu Die Mondschwester: Roman - Die sieben Schwestern 5 von Lucinda Riley.
5
von: Janine2610 - 15.04.2019 17:00

Im fünften Band der Sieben-Schwestern-Reihe dreht sich alles um Tiggy (oder auch: Taygeta), die fünfte Schwester, die von Pa Salt adoptiert wurde. Tiggy gilt unter allen Schwestern als "die Hellsichtige". Sie liebt Tiere, ist Veganerin und sonst...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Tattoo: Thriller (Carver & Lake, Band 1) von Ashley Dyer
Rezension zu Tattoo: Thriller (Carver & Lake, Band 1) von Ashley Dyer.
4
von: ulrikerabe - 14.04.2019 21:16

Fünf Frauen wurden in Liverpool ermordet. Allen Opfern ist gemeinsam, dass der Täter sie über und über tätowiert hat, bevor er sie tötete. Doch als der leitende Detective, Greg Carver, angeschossen und mit einer schweren Kopfverletzung...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Postbote von Girifalco oder Eine kurze Geschichte über den Zufall: Roman von Domenico Dara
Rezension zu Der Postbote von Girifalco oder Eine kurze Geschichte über den Zufall: Roman von Domenico Dara.
4
von: wal.li - 14.04.2019 18:23

Ende der 1960er Jahr im Süden Italien lebt ein Postbote eigener Art. Er ist seinen Mitmenschen gegenüber eher zurückhaltend. An den Briefen, die durch seine Hände gehen, hat er doch ein gewisses Interesse. Briefe, die besonders aussehen, die...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der Wal und das Ende der Welt: Roman von John Ironmonger
Rezension zu Der Wal und das Ende der Welt: Roman von John Ironmonger.
3
von: ulrikerabe - 14.04.2019 18:21

St. Piran ist ein kleines verschlafenes Nest in Cornwall. Doch als eines Tages ein fremder Mann, nackt, fast tot, am Strand angespült wird, ändern sich die Dinge in diesem kleinen Dorf grundlegend.
Joe Haak wird von den Menschen in St....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Kaschmirgefühl. Ein kleiner Roman über die Liebe von Bernhard Aichner
Rezension zu Kaschmirgefühl. Ein kleiner Roman über die Liebe von Bernhard Aichner.
4
von: minni133 - 14.04.2019 09:55

Ein Telefonanruf – und eine Stimme, die das ganze Leben verändert
Gottliebs Tage sind nicht gerade von Leidenschaft erfüllt. Als Krankenpfleger im Hospiz ist er täglich mit dem Tod konfrontiert, Romantik im Privatleben: Fehlanzeige. Zu...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Was uns erinnern lässt: Roman von Kati Naumann
Rezension zu Was uns erinnern lässt: Roman von Kati Naumann.
5
von: Xanaka - 12.04.2019 18:31

Milla ist immer auf der Suche nach „Lost Places“. Sie ist wie viele andere unterwegs und postet ihre Erfolge im Internet um ihre Erlebnisse mit anderen zu teilen. Als sie im Thüringer Wald unterwegs ist, glaubt sie nicht, dass sie an diesem Tag...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ist, werde, würde unantastbar sein (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe 190) von Kirsten Wilczek
Rezension zu Ist, werde, würde unantastbar sein (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe 190) von Kirsten Wilczek.
4
von: R. Bote - 12.04.2019 16:16

Klappentext:
Was wäre, wenn Sie gerichtlich bestellter Gutachter mit dem Auftrag wären, die Verhandlungsfähigkeit eines ehemaligen SS-Mannes festzustellen, der inzwischen hochbetagt ist und in einem Pflegeheim lebt? Wie...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Kein schönerer Ort von Manichi Yoshimura
Rezension zu Kein schönerer Ort von Manichi Yoshimura.
4
von: Renie - 12.04.2019 15:54

Das Haus hatte einen kleinen Garten."
Dies ist der erste Satz der Erzählung "Kein schönerer Ort" des japanischen Autors Manichi Yoshimura. Und dieser hübsche Satz führt den Leser aufs Glatteis. Wenn eine Geschichte mit solch einem "Wohlfühl...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Eine eigene Zukunft von María Dueñas
Rezension zu Eine eigene Zukunft von María Dueñas.
3
von: renee - 12.04.2019 09:18

Bei diesem Buch von Maria Duenas handelt es sich um die Geschichte einer spanischen Einwandererfamilie in New York. Die Familie Arenas wird im New York des Jahres 1936 von unvorhergesehenen Ereignissen überrollt. Der Vater Emilio Arenas stirbt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Rückwärtswalzer: oder Die Manen der Familie Prischinger von Vea Kaiser
Rezension zu Rückwärtswalzer: oder Die Manen der Familie Prischinger von Vea Kaiser.
5
von: nellsche - 11.04.2019 19:48

Onkel Willi ist gestorben. Er wollte immer in seinem Geburtsland Montenegro bestattet werden. Diesen letzten Wunsch wollen ihm Lorenz und seine drei Tanten unbedingt erfüllen. Da für eine offizielle Überführung der Leiche jedoch das Geld fehlt,...
Mehr lesen

Rezension 1/5* zu Das Verschwinden der Stephanie Mailer: Roman von Joël Dicker
Rezension zu Das Verschwinden der Stephanie Mailer: Roman von Joël Dicker.
1
von: Querleserin - 11.04.2019 14:30

Dickers Romane "Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert" und "Die Geschichte der Baltimores" habe ich jeweils als Hörbuch genossen: Geschichte, Schreibstil und Figuren haben mich gleichermaßen begeistert - Spannung auf hohem Niveau.
Umso...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Postbote von Girifalco oder Eine kurze Geschichte über den Zufall: Roman von Domenico Dara
Rezension zu Der Postbote von Girifalco oder Eine kurze Geschichte über den Zufall: Roman von Domenico Dara.
4
von: Bibliomarie - 11.04.2019 10:06

Girifalco ist ein verschlafenes Nest. Wir sind in den 60iger Jahren, dort lebt der Postbote – so wird er im Laufe des Buches nur genannt und tagein tagaus sieht man ihn mit seiner Tasche durch die Straßen ziehen. Es könnte ein ereignisloses Leben...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Menschenleser von Patricia Holland Moritz
Rezension zu Der Menschenleser von Patricia Holland Moritz.
5
von: nellsche - 10.04.2019 19:02

Ende der 1960er Jahre erschüttern Kindermorde ganz Deutschland. Im Westen treibt der pädosexuelle Serienmörder Jürgen Bartsch sein Unwesen, während im Osten drei grausame Morde begangen werden. Schnell breitet sich Panik aus und die Suche nach...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Left to Fate. Die Ausgesetzten von Gloria Trutnau
Rezension zu Left to Fate. Die Ausgesetzten von Gloria Trutnau.
5
von: nellsche - 10.04.2019 15:46

New York ist verfallen und die Ruinen werden vom totalitären Staat Concordia als Gefängnis benutzt. Dort werden junge Menschen hingebracht, die laut Voraussage in der Zukunft ein Verbrechen begehen werden. So kommt auch Samantha dorthin. Sie...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Was uns erinnern lässt: Roman von Kati Naumann
Rezension zu Was uns erinnern lässt: Roman von Kati Naumann.
4
von: nicigirl85 - 10.04.2019 12:48

Als Fan von Büchern über Geschichte und Familienschicksalen stolperte ich über diesen Roman. Gespannt begann ich mit der Lektüre, ist mir doch das Thema "Sperrzone" in der DDR nicht ganz unbekannt.

In der Geschichte stößt die Geocacherin...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Melnitz: Roman von Charles Lewinsky
Rezension zu Melnitz: Roman von Charles Lewinsky.
5
von: Literaturhexle - 09.04.2019 20:33

Mal richtig schwärmen möchte ich von diesem Roman.
Ganz unaufgeregt erzählt der Autor die Geschichte einer Endinger Familie jüdischen Glaubens. Endingen ist in der Schweiz gelegen.

Eingesetzt wird 1879: der jüdische Schächter Meijer...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das schönste Mädchen Havannas: Roman von Susana López Rubio
Rezension zu Das schönste Mädchen Havannas: Roman von Susana López Rubio.
4
von: ulrikerabe - 08.04.2019 17:22

Patricio kommt 1947 von Spanien nach Kuba. Er ist ein armer Schlucker. Doch mit seinem guten Gespür für die Menschen, Charme und liebenswerter Frechheit ergattert er einen Job im mondänen Kaufhaus El Encanto. Dort trifft er auf die reizende...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kaffee und Zigaretten von Ferdinand von Schirach
Rezension zu Kaffee und Zigaretten von Ferdinand von Schirach.
5
von: ulrikerabe - 08.04.2019 10:43

Ferdinand von Schirach ist Anwalt, Schriftsteller, Denker. Er ist mein Lieblingsjurist unter den Schriftstellern, mein Lieblingsschriftsteller unter den Juristen. Kaffee und Zigaretten ist ein sehr persönliches Buch. Es sind nicht nur...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der Wald: Roman von Nell Leyshon
Rezension zu Der Wald: Roman von Nell Leyshon.
3
von: kingofmusic - 08.04.2019 09:35

Da ich demnächst in einer Leserunde Nell Leyshon´s Roman „Die Farbe von Milch“ lese, fand ich es sehr passend, dass sich mir die Gelegenheit bot, vorher „Der Wald“ zu lesen.

Nun (um es vorweg zu nehmen): so ganz abgeholt hat mich „Der Wald...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Verschwinden der Stephanie Mailer: Roman von Joël Dicker
Rezension zu Das Verschwinden der Stephanie Mailer: Roman von Joël Dicker.
5
von: nicigirl85 - 08.04.2019 08:52

Dies war mein erster Dicker und wird ganz sicher nicht mein letzter gewesen sein, denn was ich hier zu lesen bekam, war so viel mehr als ich erwartet hatte.

In der Geschichte geht es um die beiden Polizisten Derek Scott und Jesse Rosenberg...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Eine eigene Zukunft von María Dueñas
Rezension zu Eine eigene Zukunft von María Dueñas.
3
von: Bibliomarie - 08.04.2019 07:14

Duenas beschreibt in ihrem Roman das Schicksal dreier Schwestern, die auf die harte Tour lernen müssen ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.
Sie leben in den 30iger Jahren in Spanien, in Armut und ohne große Aussichten. Der Vater ist ein...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Rückwärtswalzer: oder Die Manen der Familie Prischinger von Vea Kaiser
Rezension zu Rückwärtswalzer: oder Die Manen der Familie Prischinger von Vea Kaiser.
4
von: wal.li - 07.04.2019 17:56

Man müsste Lorenz als Loser bezeichnen. Sein Vater hat ihn dermaßen verwöhnt, dass er so fest daran glaubt, er ist toll, dass er nicht merkt, wie andere über ihn denken. Ein wenig aufgerüttelt wird er als seine Freundin ihn verlässt. Immer noch...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Küstenzorn: Ein Fall für Kommissarin Sanders (Die Lisa-Sanders-Reihe, Band 5) von Angelika Svensson
Rezension zu Küstenzorn: Ein Fall für Kommissarin Sanders (Die Lisa-Sanders-Reihe, Band 5) von Angelika Svensson.
4
von: nellsche - 06.04.2019 19:36

In einer verfallenen Kate am Großen Plöner See wird die Leiche von Torben Fenske gefunden. Ein Mann, um den niemand trauert, denn er wurde immer wieder wegen Stalking angeklagt, doch ihm konnte nie etwas nachgewiesen werden. Einige Anzeigen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Tage ohne Ende von Sebastian Barry
Rezension zu Tage ohne Ende von Sebastian Barry.
5
von: renee - 05.04.2019 10:02

Was habe ich hier nur in den letzten Tagen für einen Schatz in den Händen gehalten. Ein Buch wie ein Abenteuer, mich sehr an meine heiß geliebten Indianerbücher als Kind erinnernd. Das Indianerthema hat mich auch seither nie wirklich losgelassen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Honigduft und Meeresbrise von Anne Barns
Rezension zu Honigduft und Meeresbrise von Anne Barns.
5
von: claudi-1963 - 04.04.2019 00:02

"Honig wohnt in jeder Blume, Freude an jedem Orte, man muss nur, wie die Biene, sie zu finden wissen." (Heinrich von Kleist)
Schon als Kind war Anna Blumenthal fasziniert von Oma Johannas Bienen, deshalb war es naheliegend...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Zwischen uns die Sterne von Tara Sivec
Rezension zu Zwischen uns die Sterne von Tara Sivec.
5
von: Rose27 - 03.04.2019 21:49

Inhalt: Früher waren Cameron, Aiden und Everett unzertrennlich, aber in den letzten Jahren hat sich einiges geändert. Jetzt ist Aiden tot und Everett, der die letzten Jahre als Arzt die Welt bereist hat, um in Entwicklungsländern zu helfen,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Dein fremdes Herz: Roman von Kati Seck
Rezension zu Dein fremdes Herz: Roman von Kati Seck.
4
von: nellsche - 03.04.2019 20:27

Als Nela noch klein war, hat ihr Vater Hannes sie und ihre Mutter verlassen und sich nie wieder gemeldet. Inzwischen ist Nela erwachsen und lässt nur wenige Menschen in ihr Leben. Als sie ein Paket mit Briefen an ihren Vater erhält, die von...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Deine kalten Hände: Roman von Han Kang
Rezension zu Deine kalten Hände: Roman von Han Kang.
3
von: Sassenach123 - 03.04.2019 05:14

Eine seltsame Geschichte

Deine kalten Hände von Han Kang

Als der Bildhauer Jang Unhyong verschwindet, begibt sich seine Schwester auf die Suche. Anhand Aufzeichnungen ihres Bruders will sie herausfinden, was in ihm vorging. Dies...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Dein fremdes Herz: Roman von Kati Seck
Rezension zu Dein fremdes Herz: Roman von Kati Seck.
4
von: milkysilvermoon - 02.04.2019 18:53

Nürnberg im November 2018: Nela Harolds muss in sehr kurzer Zeit zwei Nachrichten verkraften. Sie soll ihre Wohnung schon bald wegen Eigenbedarf räumen. Und durch ein Paket mit Briefen erfährt sie, dass ihr Vater, der sie und ihre Mutter Mathilde...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Immer noch wir von Elja Janus
Rezension zu Immer noch wir von Elja Janus.
5
von: nellsche - 02.04.2019 18:29

Auf einer Party treffen sich Lina und Joe zum ersten Mal. Denken Sie zumindest. Doch tatsächlich kennen sie sich bereits seit ihrer gemeinsamen Kindergartenzeit vor über fünfundzwanzig Jahren. Kein Wunder also, dass sie sich so vertraut fühlen....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Korsische Gezeiten: Ein Korsika-Krimi (Ein Fall für Eric Marchand, Band 2) von Vitu Falconi
Rezension zu Korsische Gezeiten: Ein Korsika-Krimi (Ein Fall für Eric Marchand, Band 2) von Vitu Falconi.
4
von: wal.li - 02.04.2019 18:09

Bereits vor Jahren wurden vor Korsikas Küste Münzen gefunden. Ein Fund, der einige Leute reich gemacht hat und anderen einen Skandal gebracht hat. Und nun sollen Taucher das zugehörige Schiffswrack gefunden haben. Natürlich haben staatliche...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Niemals ohne sie von Jocelyne Saucier
Rezension zu Niemals ohne sie von Jocelyne Saucier.
5
von: KrimiElse - 01.04.2019 18:40

Der neue Roman der Franko-Kanadierin Jocelyne Saucier „Niemals ohne sie“ ist einfach wunderbar, und ich war, was mir selten passiert, ein bisschen traurig, als ich das Buch zuklappte. Es ist die ungewöhnliche Geschichte einer Großfamilie mit 21...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wir, die wir jung sind: Roman von Preti Taneja
Rezension zu Wir, die wir jung sind: Roman von Preti Taneja.
4
von: KrimiElse - 01.04.2019 16:38

Episch und spannend kommt die dramatische Familiengeschichte aus Indien „Wir, die wir jung sind“ von der Autorin Preti Taneja daher. Der Generationen- und Machtwechsel und der Geschlechterkampf innerhalb der Familie und gleichzeitig um ein...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Kaschmirgefühl. Ein kleiner Roman über die Liebe von Bernhard Aichner
Rezension zu Kaschmirgefühl. Ein kleiner Roman über die Liebe von Bernhard Aichner.
3
von: Adorable.Books - 01.04.2019 09:44

Von Bernhard Aichner kannte ich vorher nur Thriller, die mir aber sehr gut gefallen haben. Als ich den Titel 'Kaschmirgefühl' gelesen habe, habe ich mich schon gefragt, was für eine Art Thriller sich dahinter verstecken könnte. Umso überraschter...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Großes Sommertheater: Roman von Frank Goldammer
Rezension zu Großes Sommertheater: Roman von Frank Goldammer.
4
von: nicigirl85 - 31.03.2019 18:39

Frank Goldammer dürfte jedem ein Begriff aufgrund der Max-Heller-Reihe sein und nun geht er etwas andere Wege. Aber jeder darf beruhigt sein, sowohl Krimi als auch Weltkrieg sind nicht ganz vergessen.

In der Geschichte geht es um den...
Mehr lesen

Seiten