Rezension 5/5* zu Die Chronik der Dämonenfürsten: Der Krieg der Cherubim von Monika Grasl
Rezension zu Die Chronik der Dämonenfürsten: Der Krieg der Cherubim von Monika Grasl.
5
von: Circlestones Books Blog - 12.10.2019 15:13

„Er wusste, auf welcher Seite er stehen würde, und auch wofür es sich noch lohnte, überhaupt in diesen Krieg zu ziehen.“ (Pos. 1737)

Inhalt
Zehn Jahre nach dem Aufstand der Menschen unter Salomo hat sich das Verhältnis der Dämonen zu...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Chronik der Dämonenfürsten: Die Herrschaft der Dämonenfürsten von Monika Grasl
Rezension zu Die Chronik der Dämonenfürsten: Die Herrschaft der Dämonenfürsten von Monika Grasl.
5
von: Circlestones Books Blog - 11.10.2019 18:16

„Die Zeiten sind keineswegs mehr das, was sie einmal waren. Kriege werden nur noch im Geheimen geführt. Abmachungen in dunklen Schatten getroffen.“ (Pos. 3177)

Inhalt
Im Jahr 3500 haben die Dämonenfürsten die Herrschaft über die Erde...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Chronik der Dämonenfürsten: Die Engel des Todes von Monika Grasl
Rezension zu Die Chronik der Dämonenfürsten: Die Engel des Todes von Monika Grasl.
5
von: Circlestones Books Blog - 11.10.2019 15:25

„Sie folgte seiner Anweisung, fasste Vincent genau ins Auge. Plötzlich wich sie drei Schritte zurück. Das war unmöglich!“ (Zitat Pos. 253)

Inhalt
Evy Munro ist erst zwanzig Jahre alt, als sie von ihrem Arzt die Diagnose erfährt:...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Zeuginnen: Roman von Margaret Atwood
Rezension zu Die Zeuginnen: Roman von Margaret Atwood.
5
von: renee - 23.09.2019 09:44

Hier haben wir den so lange schon her gesehnten zweiten Teil der Reihe um das Land Gilead. 1985 erschien Der Report der Magd in Englisch, 1987 in Deutsch, ich habe den Report erst dieses Jahr gelesen und ich fand ihn unglaublich gut. Trotzdem...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Silberdrache (1) von Angie Sage
Rezension zu Silberdrache (1) von Angie Sage.
5
von: SaBineBe - 22.09.2019 10:18

Die kleine Sirin glaubt an Drachen. Hat sie doch von ihrer Mutter immer wieder die alten Geschichten erzählt bekommen. Als ihre Mutter stirbt, braucht Sirin eigentlich mehr denn je ein Wunder.
In einer anderen Welt werden die verbliebenen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Zeuginnen: Roman von Margaret Atwood
Rezension zu Die Zeuginnen: Roman von Margaret Atwood.
5
von: sursulapitschi - 18.09.2019 11:13

Margaret Atwood schreibt nach 35 Jahren eine Fortsetzung von ihrem Wahnsinnserfolg „Der Report der Magd“. Das ist sensationell.
Aber braucht wirklich alles eine Fortsetzung, fragt man sich. Sollte man nicht das Thema ruhen lassen, wenn man...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu In einem anderen Buch: Thursday Next 2 von Jasper Fforde
Rezension zu In einem anderen Buch: Thursday Next 2 von Jasper Fforde.
4
von: parden - 12.09.2019 10:26

Spezialagentin Thursday Next, eben noch strahlende Heldin im Falle Jane Eyre, wird schwer in die Mangel genommen: Ihre eigene Dienststelle lässt sie beschatten, bei der Mammut-Herbstwanderung fällt ihr ein Oldtimer fast auf den Kopf, ihr Dodo...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: Renie - 04.09.2019 18:54

Der Roman "Die Kinder des Borgo Vecchio" von Giosuè Calaciura steckt voller Rätsel. Eines der leichteren Rätsel sind Schauplatz und Zeitpunkt der Handlung:
Schauplatz ist ein Dorf irgendwo in Italien - enger kann ich ihn nicht eingrenzen....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke
Rezension zu Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke.
5
von: parden - 03.09.2019 19:13

Spanien, 1944: Die junge Ofelia reist mit ihrer schwangeren Mutter zu ihrem unbarmherzigen Stiefvater Capitán Vidal in eine verlassene Mühle, die seinen Truppen als Stützpunkt zur Bekämpfung der verbliebenen Rebellen dient. Auf der Flucht vor...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
4
von: KrimiElse - 02.09.2019 16:44

Dicht und voller Poesie das Elend übertünchend schickt der italienische Autor Giosuè Calaciura in seinem Buch „Die Kinder des Borgo Vecchio“ den Leser in das Armenviertel von Palermo, irgendwann in der jüngeren Vergangenheit. Märchenhaft und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu SchattenWeiss von Danielle Weidig
Rezension zu SchattenWeiss von Danielle Weidig.
5
von: utaechl - 01.09.2019 15:45

Was wäre, wenn der Mensch von seinem Schatten und somit seinen schlechten Eigenschaften getrennt wäre? Wäre er wirklich so glücklich, wie der Staat es befielt oder würde ihm etwas fehlen. Antworten auf die Fragen gibt es in diesem lesenswerten...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Sieben Arten Dunkelheit von Christian von Aster
Rezension zu Sieben Arten Dunkelheit von Christian von Aster.
3
von: wal.li - 18.08.2019 19:02

Die Geschwister Krigk und R’hee haben eine Begegnung mit einer anderen Dunkelheit, einer gefährlichen Dunkelheit. Sie müssen ihre Heimat verlassen, um selbst geschützt zu werden und die Welt zu schützen. In einer Welt, die uns bekannt vorkommt,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Im Bann der Seelenhändler von Lavea Thoren
Rezension zu Im Bann der Seelenhändler von Lavea Thoren.
5
von: utaechl - 14.08.2019 19:10

In diesem Urban Fantasy Roman geht es um nordische Götter, die sich in der heutigen Zeit immer noch auf der Erde herumtreiben und ihre Streitigkeiten untereinander austragen. Im Mittelpunkt der Geschichte stehen Seelenhändler und eine...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: ulrikerabe - 14.08.2019 11:38

Mimmo, Cristofaro und Celeste sind die Kinder des Borgo Vecchio. Es ist ein Armenviertel, irgendwo in einer italienischen Stadt, vermutlich im Süden, am Meer. Es ist eine zeit- und ortlose Geschichte irgendwann nach dem Zweiten Weltkrieg.
...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Träger des Feuers: Band I - Die Wiedergeburt von Harry N. Bockman
Rezension zu Träger des Feuers: Band I - Die Wiedergeburt von Harry N. Bockman.
5
von: utaechl - 13.08.2019 19:11

Eine interessante Welt, ausführliche Beschreibungen, lebendige Charaktere und göttliche Einmischungen erwarten den Leser in Harry N. Bockmans empfehlenswerter Fantasytrilogie. Eine Geschichte, in der man sich verlieren kann und die sich Zeit...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: MRO1975 - 12.08.2019 14:33

Der Handlungsfaden, der dieses schmale Büchlein durchzieht, ist schnell erzählt: Die im Titel erwähnten "Kinder des Borgo Veccio" sind unter anderem Mimmo, Cristofaro und Celeste. Mimmos Vater ist der Metzger des Viertels, der seine Kunden...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Nyxa 1: Das Erbe von Avalon von Dana Müller-Braun
Rezension zu Nyxa 1: Das Erbe von Avalon von Dana Müller-Braun.
4
von: Rose27 - 08.08.2019 23:25

Inhalt: "Nyxa - Das Erbe von Avalon" ist Band eins der Trilogie von Dana Müller Braun. Nyxa ist besonders und das weiß sei auch. Nicht nur, dass sie das Königreich Avalon erben wird, sondern auch, dass alle Drachenunterarten in ihr vereint sind....
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Najaden - Das Siegel des Meeres: Roman von Heike Knauber
Rezension zu Najaden - Das Siegel des Meeres: Roman von Heike Knauber.
3
von: renee - 08.08.2019 10:43

Dieses Fantasy-Buch von Heike Knauber hat mich die letzte Zeit etwas verzaubert durch die Intensität der entworfenen Welt, aber auch durch einen ungemein starken Sog. Die Geschichte ist jetzt nicht so vollkommen neu, es ist nicht so, dass man...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Insel der besonderen Kinder: Roman von Ransom Riggs
Rezension zu Die Insel der besonderen Kinder: Roman von Ransom Riggs.
4
von: renee - 08.08.2019 10:41

Bei diesem Buch von Ransom Riggs haben wir es mit einem sehr interessanten Fantasykonstrukt mit einem deutlichen Suchtpotenzial zu tun. Die Sprache ist einfach gehalten, aber die Geschichte hat es in sich, hebt sich deutlich vom Fantasyeinerlei...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Stadt der besonderen Kinder: Roman von Ransom Riggs
Rezension zu Die Stadt der besonderen Kinder: Roman von Ransom Riggs.
4
von: renee - 08.08.2019 10:41

Auch beim zweiten Teil der Reihe um die besonderen Kinder haben wir es mit einem sehr spannenden Buch zu tun. Der Autor vermag es in dem vorliegenden Band in meinen Augen sein hohes Niveau zu halten und würzt die Geschichte sogar noch etwas mit...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Bibliothek der besonderen Kinder von Ransom Riggs
Rezension zu Die Bibliothek der besonderen Kinder von Ransom Riggs.
4
von: renee - 08.08.2019 10:40

Ein großes Kompliment an Ransom Riggs. Auch im dritten Teil der Reihe um die besonderen Kinder vermag es der Autor die Spannung aufrecht zu erhalten und uns eine wunderschöne Geschichte zu erzählen, die fesselt und anders ist. Und außerdem wird...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Atlas der besonderen Kinder von Ransom Riggs
Rezension zu Der Atlas der besonderen Kinder von Ransom Riggs.
4
von: renee - 08.08.2019 10:39

Wir haben hier den vierten Teil der Bücher um Miss Peregrine und ihre besonderen Kinder. Und ich muss sagen ich habe mein Herz an diese Buchreihe verloren. Hier haben wir eine wunderschön erzählte Fantasy-Reihe mit abenteuerlichen Elementen, die...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Licht und Schatten von Zoran Drvenkar
Rezension zu Licht und Schatten von Zoran Drvenkar.
3
von: nellsche - 04.08.2019 16:14

Im Winter 1704 wird Vida geboren. Doch sie ist kein normales Kind, denn sie kann die Toten hören und sie ins Licht führen. Und sie wurde geboren, um das Licht auf die Welt zurückzubringen.

Auf dieses Buch war ich sehr gespannt, weil die...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: wal.li - 27.07.2019 19:58

Im Borgo Vecchio wachsen Mimmo, Cristofano und Celeste auf. Mit ihren Eltern haben sie es alle nicht leicht. Mimmo muss damit klarkommen, dass sein Vater, der Fleischer, ein Betrüger ist. Cristofano wird regelmäßig verprügelt. Und Celeste ist...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
4
von: ElisabethBulitta - 26.07.2019 18:54

In seinem Roman „Die Kinder des Borgo Vecchio“, der im Juli 2019 im Aufbau Verlag erschien, stellt Giosuè Calaciura auf knapp 160 Seiten die Erbarmungslosigkeit der Welt am Beispiel des alten palermischen Stadtviertels „Borgo Vecchio“ dar. Im...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: milkysilvermoon - 23.07.2019 10:48

In dem kleinen Viertel Borgo Vecchio an der Küste, irgendwo in Italien, wachsen Cristofaro, Celeste und Domenico, der von allen nur Mimmo genannt wird, auf. Die drei Kinder stehen an der Schwelle zum Erwachsenwerden, haben ihren kindlichen Blick...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: parden - 22.07.2019 19:03

Selten lässt mich ein Roman derart zwiegespalten zurück. Ich nehme es dem Autor nicht übel, dass Gewalt und Brutalität sich durch die Erzählung winden und den Bewohnern des heruntergekommenen Stadtviertels gelegentlich die Luft zum Atmen nehmen....
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: Bibliomarie - 22.07.2019 08:29

Im Süden Italiens, in einem heruntergekommenen Stadtviertel, dem Borgo Vecchio wachsen die Kinder Mimmo, Cristofaro und Celeste auf. Es ist keine behütete Kindheit, ganz im Gegenteil, das Kindsein durften die Kinder nie erleben. Zu hart ist der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Unsterbliches Vermächtnis (Das Hirsch-Erbe) von Amanda Godebronn
Rezension zu Unsterbliches Vermächtnis (Das Hirsch-Erbe) von Amanda Godebronn.
4
von: utaechl - 21.07.2019 15:16

Der vielversprechende Beginn einer Trilogie rund um eine angehende Werwölfin, viele Vampire und ein paar Hexen.

Inhalt:
Die 17jährige Liz Hirsch erfährt bei der Testamentseröffnung ihrer Großmutter, dass sie deren Haus in Hannover...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Nullsummenspiel: Roman von S.L. Huang
Rezension zu Nullsummenspiel: Roman von S.L. Huang.
4
von: wal.li - 20.07.2019 19:27

In Mathe war sie schon immer einfach gut. Diese Fähigkeit kann ich in ihrem Job als Wiederbeschafferin gut gebrauchen. Wenn es einmal brenzlig wird, berechnet sie einfach die Wahrscheinlichkeit oder eine Kurve und ist in aller Regel aus der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke
Rezension zu Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke.
5
von: nicigirl85 - 19.07.2019 08:55

Da "Pans Labyrinth" zu meinen Lieblingsfilmen zählt und ich die Reckless- Reihe der Autorin sehr gern gelesen habe, musste ich dieses Buch unbedingt lesen und ich wurde sehr belohnt.

In der Geschichte geht es um Ofelia, die mit ihrer...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: Literaturhexle - 18.07.2019 18:59

Der Borgo Vecchio ist ein Viertel gemäß Klappentext „irgendwo im Süden, im Herzen der Stadt, wo die Menschen arm sind …“. Hier leben die drei Kinder, die im Mittelpunkt dieses kleinen, aber intensiven Romans stehen. Mimmo ist der Sohn des...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: claudi-1963 - 17.07.2019 16:15

"Der erstrebenswerteste Zustand, meinte der Sündige, wäre der Tod, denn dann könnte man keine Sünden mehr begeh(r)en." (Wolfgang J. Reus)
Enge Gassen, Wäsche die von den Häusern im Wind flattern, der Geruch nach gebratenem...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Augenschön Das Labyrinth der Zeit (Band 2) von Judith Kilnar
Rezension zu Augenschön Das Labyrinth der Zeit (Band 2) von Judith Kilnar.
5
von: Mikadolos - 14.07.2019 11:28

Das ist meine zweite Zeitreisegeschichte innerhalb kürzester Zeit und um es vorweg zu sagen, zwei Bücher, zwei völlig unterschiedliche Zeitreisevarianten, aber zwei Volltreffer!

Da mich der erste Teil der Augenschön-Reihe Das Ende der Zeit...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Da Vinci Fluch: Bloodmoon is coming von Katharina Sommer
Rezension zu Der Da Vinci Fluch: Bloodmoon is coming von Katharina Sommer.
5
von: Mikadolos - 14.07.2019 11:26

Das ist meine zweite Zeitreisegeschichte innerhalb kürzester Zeit und um es vorweg zu sagen, zwei Bücher, zwei völlig unterschiedliche Zeitreisevarianten, aber zwei Volltreffer!

Hexe Carrie hat ihre Magie durch einen Unglücksfall verloren...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der erste Heiler (Athania Fünf Reiche, Band 2) von Dina Sander
Rezension zu Der erste Heiler (Athania Fünf Reiche, Band 2) von Dina Sander.
5
von: utaechl - 13.07.2019 19:59

In fünf Bänden begibt man sich mit Dina Sander in ihre Fantasywelt Athania, in der die Hexe Maledicta alle Magie auf sich vereinen will, egal was mit den anderen Magienutzern passiert. Ein spannendes, märchenhaftes und mitreißendes Abenteuer, bei...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Jagdfieber (Eine Rose für das Biest 2) von Swantje Berndt
Rezension zu Jagdfieber (Eine Rose für das Biest 2) von Swantje Berndt.
5
von: utaechl - 10.07.2019 19:10

Die Geschichte um Vincent und das Biest in ihm geht weiter und findet ihr gelungenes Ende in diesem Buch. Es warten etliche Herausforderungen, viele Gefahren und die Liebe darf natürlich auch nicht zu kurz kommen.

Inhalt:
Vincents...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Eklipse: Roman von Andreas Brandhorst
Rezension zu Eklipse: Roman von Andreas Brandhorst.
3
von: Helios - 08.07.2019 13:59

Inhalt: Nach langer Reise kehrt das Raumschiff Eklipse zur Erde zurück. Dort findet die Crew eine völlig veränderte Welt vor, von der fast alle Menschen verschwunden sind. Außerdem stellt sich heraus, dass sich ein blinder Passagier an Bord...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu All the Birds in the Sky von Charlie Jane Anders
Rezension zu All the Birds in the Sky von Charlie Jane Anders.
3
von: wal.li - 07.07.2019 16:55

Schon als Kinder sind sie anders. Patricia, ist in der Natur zu hause. Einmal, meint sie mit Vögeln gesprochen zu haben, aber sie kann sich nicht mehr richtig daran erinnern. Und Laurence ist derjenige, der eine zwei Sekunden Zeitmaschine...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Sieben Portale zum Ursprung der Liebe: Die Spur des Tamgas von Ian A. Mondrac
Rezension zu Sieben Portale zum Ursprung der Liebe: Die Spur des Tamgas von Ian A. Mondrac.
5
von: kingofmusic - 05.07.2019 13:15

Was ist dieses Jahr eigentlich mit mir und meinen Lesegewohnheiten los? Oberflächlich betrachtet eigentlich nichts Ungewöhnliches, da ich mich noch nie wirklich auf eine „Sparte“ festgelegt habe. Genauer betrachtet hat sich aber doch etwas...
Mehr lesen

Seiten