Rezension 3/5* zu Der Aufgang von Stefan Hertmans
Rezension zu Der Aufgang von Stefan Hertmans.
3
   - 19.05.2022 21:10

Im Spätsommer 1979 verliebt sich der ich-erzählende Autor in ein altes, verwahrlostes Haus in Gent. Wohl wissend um seine Unvernunft kauft er es....
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der große Fehler von Jonathan Lee
Rezension zu Der große Fehler von Jonathan Lee.
3
   - 09.05.2022 13:36

Andrew Haswell Green (1820 bis 1903) war Anwalt mit Liebe zu Architektur und Stadtplanung. In dieser Eigenschaft hat er sich große Verdienste um...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Holländer von Mathijs Deen
Rezension zu Der Holländer von Mathijs Deen.
5
   - 06.05.2022 16:38

Mitten durch die Nordsee verläuft die Grenze zwischen Texel in den Niederlanden und Borkum in Deutschland, der genaue Grenzverlauf ist tatsächlich...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Leben lang von Christoph Poschenrieder
Rezension zu Ein Leben lang von Christoph Poschenrieder.
5
   - 02.05.2022 23:52

Eine Journalistin recherchiert in einem längst abgehandelten Mordfall für ihr neues Buch. Seit Prozess und Urteil sind über 15 Jahre vergangen....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Bartleby, der Schreibgehilfe von Herman Melville
Rezension zu Bartleby, der Schreibgehilfe von Herman Melville.
5
   - 01.05.2022 16:32

Der etwa 60-jährige Ich-Erzähler und Anwalt steigt recht humorvoll in die Geschichte ein, indem er von einem eigenwilligen Menschenschlag...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Wut, die bleibt von Mareike Fallwickl
Rezension zu Die Wut, die bleibt von Mareike Fallwickl.
4
   - 18.04.2022 09:02

Bereits auf der ersten Seite geschieht das Unglaubliche: Helene, Anfang Vierzig und Mutter von drei Kindern, steht nach einer provozierenden Frage...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Unser Glück: Roman von Natalie Buchholz
Rezension zu Unser Glück: Roman von Natalie Buchholz.
4
   - 14.04.2022 22:45

Franziska und Coordt sind ein junges Ehepaar und haben einen kleinen Sohn, Frieder. Nur Coordt ist berufstätig, Franzi kümmert sich ums Kind,...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Molche: Roman von Volker Widmann
Rezension zu Die Molche: Roman von Volker Widmann.
3
   - 12.04.2022 00:05

Der 11-jährige Max lebt Anfang der 1960er Jahre mit seiner Familie in einem bayrischen Dorf. Als Zugezogene haben er und sein verträumter Bruder...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Mädchen, das man ruft (Quartbuch) von  Tanguy Viel
Rezension zu Das Mädchen, das man ruft (Quartbuch) von Tanguy Viel.
5
   - 08.04.2022 20:18

Laura ist 20 Jahre alt. Sie sitzt im Polizeipräsidium zwei Polizisten gegenüber und will Anzeige erstatten. Was ist passiert? Laura ging bereits...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Deephaven von Sarah Orne Jewett
Rezension zu Deephaven von Sarah Orne Jewett.
4
   - 06.04.2022 17:59

Die Autorin Sarah Orne Jewett (1849-1909) war Zeitgenossin von literarischen Größen wie Mark Twain oder Henry James und galt zu ihrer Zeit als...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Eine Mesalliance von Anita Brookner
Rezension zu Eine Mesalliance von Anita Brookner.
4
   - 04.04.2022 17:53

 

Blanche Vernon wurde nach zwanzig Ehejahren von ihrem Mann Bertie verlassen, der mit einer deutlich jüngeren Frau noch einmal neu...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Stürzen Liegen Stehen: Roman von Jon McGregor
Rezension zu Stürzen Liegen Stehen: Roman von Jon McGregor.
5
   - 28.03.2022 10:31

Schon im ersten Absatz wird man mitten hinein in die tragische Handlung katapultiert. Robert Wright ist jedes Jahr für ein paar Monate in der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Meinetwegen: Roman von Dagmar Schifferli
Rezension zu Meinetwegen: Roman von Dagmar Schifferli.
5
   - 25.03.2022 19:35

Die 17-jährige Katharina hat Anfang der 1970er Jahre offensichtlich eine Straftat begangen. Nun sitzt sie in der geschlossenen Abteilung für...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Babettes Gastmahl von Tania Blixen
Rezension zu Babettes Gastmahl von Tania Blixen.
5
   - 24.03.2022 21:14

„Vor fünfundsechzig Jahren lebten in einem der kleinen gelben Häuser zwei Schwestern, die ihre Jugend längst hinter sich gelassen hatten.“ (S. 5)...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wie mein Vater Hitler den Krieg erklärte: Roman von Felix Schmidt
Rezension zu Wie mein Vater Hitler den Krieg erklärte: Roman von Felix Schmidt.
5
   - 18.03.2022 15:03

„Ich habe diesem Tag gleich beim Aufstehen nicht getraut.“ Mit diesem vielsagenden Satz beginnt Felix Schmidt seinen beeindruckenden Roman, in den...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Am roten Strand (Die Ben-Neven-Krimis, Band 2) von Jan Costin Wagner
Rezension zu Am roten Strand (Die Ben-Neven-Krimis, Band 2) von Jan Costin Wagner.
5
   - 17.03.2022 16:12

Dieses ist der zweite Band mit dem Ermittlerteam Ben Neven/Christian Sandner. Man kann ihn aber ohne Kenntnis des ersten Bandes lesen, alles...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Kinder sind Könige: Roman von Delphine de Vigan
Rezension zu Die Kinder sind Könige: Roman von Delphine de Vigan.
5
   - 11.03.2022 12:52

In der heutigen Generation „über 50“ ist man in die moderne Medienwelt einigermaßen hineingewachsen. Whattsapp, E-mails, Smartphone – all das wird...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Der Ausflug: Roman von Dirk Kurbjuweit
Rezension zu Der Ausflug: Roman von Dirk Kurbjuweit.
2
   - 08.03.2022 16:38

Amalia, ihr Bruder Bodo, Gero und der farbige Josef brechen zu ihrem alljährlichen Sommerausflug auf. Die Vier sind seit Schulzeiten befreundet,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Haus mit vielen Fenstern von Charlotte Müller
Rezension zu Ein Haus mit vielen Fenstern von Charlotte Müller.
5
   - 04.03.2022 12:13

„Was vom Leben übrig bleibt, sind Bilder und Geschichten.“ (Max Liebermann)

Kaum einen treffenderen Satz hätte man diesem wundervollen Buch...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die dritte Quelle: Roman von Werner Köhler
Rezension zu Die dritte Quelle: Roman von Werner Köhler.
4
   - 27.02.2022 13:48

„Die Tage auf der MS Paita, einem Containerschiff unter panamaischer Flagge, taumelten in erschöpfender Monotonie der Dämmerung entgegen." (Erster...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu In die Arme der Flut: Roman von Gerard Donovan
Rezension zu In die Arme der Flut: Roman von Gerard Donovan.
3
   - 23.02.2022 20:27

„Es ist der dritte Freitag im Oktober. Luke Roy lehnt am Eisengeländer einer hohen Brücke. Nächsten Monat wird er siebenunddreißig. Er blickt in...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Opus 77: Roman von Alexis Ragougneau
Rezension zu Opus 77: Roman von Alexis Ragougneau.
5
   - 18.02.2022 09:23

„Wir werden mit dem Schweigen beginnen. Aber Schweigeminuten dauern ja, wie Sie wissen, nie volle 60 Sekunden, genauso wenig wie Minuten stillen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ballade vom Tag, der nicht vorüber ist: Roman von Gert Loschütz
Rezension zu Ballade vom Tag, der nicht vorüber ist: Roman von Gert Loschütz.
4
   - 11.02.2022 22:17

„Es ist etwas Merkwürdiges, mit den Gedanken immer zum gleichen Tag zurückkehren zu müssen und alles, was danach geschehen ist, auf ihn zu...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wir sind das Licht: Roman von Gerda Blees
Rezension zu Wir sind das Licht: Roman von Gerda Blees.
5
   - 06.02.2022 23:00

Schon während der ersten Zeilen gelangt man sofort ins Zentrum der Geschichte von Gerda Blees´ Debütroman, in dem man als Leser die letzten...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Hundepark: Roman von Sofi Oksanen
Rezension zu Hundepark: Roman von Sofi Oksanen.
5
   - 05.02.2022 23:13

Sofi Oksanen versteht es, den Finger in die Wunde zu legen, gesellschaftliche und soziale Missstände aufzuzeigen, die uns hier in unserer...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Eingeäschert von Doug Johnstone
Rezension zu Eingeäschert von Doug Johnstone.
4
   - 04.02.2022 15:16

„Ihr Vater benötigte viel länger als erwartet, um zu verbrennen.“ (Erster Satz)

Jim Skelf ist völlig überraschend gestorben. Er hinterlässt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Tochter: Roman von Kim Hye-jin
Rezension zu Die Tochter: Roman von Kim Hye-jin.
5
   - 04.02.2022 11:09

Südkorea ist ein weit entferntes Land, nicht nur geografisch, sondern auch von den gesellschaftlichen Normen her gesehen. Homosexualität ist dort...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Schönen und Verdammten von F. Scott Fitzgerald
Rezension zu Die Schönen und Verdammten von F. Scott Fitzgerald.
3
   - 23.01.2022 13:56

Der Autor hat mich einst mit seinem berühmtesten Roman „Der große Gatsby“ begeistert und so griff ich zu, als jetzt dieser, Fitzgeralds zweiter...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Rache ist mein von Marie NDiaye
Rezension zu Die Rache ist mein von Marie NDiaye.
5
   - 21.01.2022 16:43

Maitre Susane ist Anwältin in Bordeaux. Sie hat sich aus kleinen Verhältnissen emporgearbeitet, jedoch eine lukrativere Stelle in einer größeren...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Versprechen von Damon Galgut
Rezension zu Das Versprechen von Damon Galgut.
5
   - 20.01.2022 16:36

Der südafrikanische Autor Damon Galgut war mir bislang unbekannt. Erst der Gewinn des Bookerpreises 2021 rückte ihn und seinen Roman „Das...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Übung (Quartbuch) von  Claudia Petrucci
Rezension zu Die Übung (Quartbuch) von Claudia Petrucci.
5
   - 19.01.2022 23:27

Giorgia und Filippo, beide Anfang 30, leben in einem preiswerten Mehrfamilienhaus in Mailand. Filippo hat die Bar seines Vaters übernommen, der es...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Glück des Wolfes von Paolo Cognetti
Rezension zu Das Glück des Wolfes von Paolo Cognetti.
5
   - 03.01.2022 19:41

Die Gaststätte „Babettes Gastmahl“ im Bergdorf Fontana Fredda in der Region des Monte Rosa hat während der Skisaison Hochkonjunktur. Dort treffen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Northanger Abbey: Roman - Penguin Edition von Jane Austen
Rezension zu Northanger Abbey: Roman - Penguin Edition von Jane Austen.
5
   - 30.12.2021 21:37

Northanger Abbey zählt zu den Frühwerken Jane Austens (1775 – 1817), das zwischen 1798 und 1803 entstanden sein soll, jedoch erst nach ihrem Tod...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der Jahrhundertroman von  Peter Henisch
Rezension zu Der Jahrhundertroman von Peter Henisch.
3
   - 18.12.2021 20:35

Peter Henisch, geboren 1943, ist seit Jahrzehnten ein renommierter österreichischer Schriftsteller. Mir sagte sein Name bisher nichts, allerdings...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der Jahrhundertroman von  Peter Henisch
Rezension zu Der Jahrhundertroman von Peter Henisch.
3
   - 18.12.2021 20:30

Peter Henisch, geboren 1943, ist seit Jahrzehnten ein renommierter österreichischer Schriftsteller. Mir sagte sein Name bisher nichts, allerdings...
Mehr lesen

Seiten