Rezension 5/5* zu Bei Einbruch der Nacht von Fred Vargas
Rezension zu Bei Einbruch der Nacht von Fred Vargas.
5
von: Bibliomarie - 18.11.2019 14:16

Im Nationalpark Mercantour wurden einige Wölfe aus den Abruzzen ausgewildert. Nicht zur Freude der heimischen Schäfer. Begleitet wird das Experiment von dem kanadischen Experten, der sich bei der Erforschung der Grizzleys einen Namen macht. Das...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Swinging Bells: Roman von René Freund
Rezension zu Swinging Bells: Roman von René Freund.
5
von: Bibliomarie - 18.11.2019 12:33

Sandra und Thomas sind mit ihren Weihnachtsvorbereitungen beschäftigt. Zum ersten Mal fahren sie Heilig Abend nicht zur Familie. Ausgerechnet an diesem Tag hat das schon lang inserierte Doppelbett einen Interessenten gefunden und als es klingelt...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Kolumnistische Manifest: Das Beste aus 1001 Kolumnen von Axel Hacke
Rezension zu Das Kolumnistische Manifest: Das Beste aus 1001 Kolumnen von Axel Hacke.
4
von: R. Bote - 17.11.2019 15:27

Inhalt (Quelle: Amazon):
Seit 25 Jahren schreibt Axel Hacke Kolumnen für das „Süddeutsche Zeitung Magazin“: Geschichten, die mittlerweile mehr als eine Generation von Lesern begeistert haben und nach wie vor begeistern....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Yoga while you wait - Nie wieder blöd dastehen/ dumm rumsitzen - amüsante Texte und Yoga-Übungen, wie man das Warten ein bisschen unterhaltsamer, gesünder und erträglicher macht von Judith Stoletzky
Rezension zu Yoga while you wait - Nie wieder blöd dastehen/ dumm rumsitzen - amüsante Texte und Yoga-Übungen, wie man das Warten ein bisschen unterhaltsamer, gesünder und erträglicher macht von Judith Stoletzky.
5
von: ulrikerabe - 01.11.2019 12:47

Ich liebe Yoga. Ganz ehrlich. Seit einigen Jahren schon. Vor allem stehe ich auf die extreme Version, Bikram Yoga. Birkam ist hard work, bei 42 Grad Raumtemperatur! Aber wenn wer behauptet, dass Yoga etwas rein Meditatives, vielleicht sogar...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Jack, der Monsterschreck, und die Zombie-Apokalypse (Jack, der Monsterschreck 1): Ein Netflix-Original von Max Brallier
Rezension zu Jack, der Monsterschreck, und die Zombie-Apokalypse (Jack, der Monsterschreck 1): Ein Netflix-Original von Max Brallier.
5
von: nicigirl85 - 31.10.2019 14:31

Ich probiere auch gern mal etwas Neues aus, was nicht gerade meinem Leseschema entspricht und so stieß ich auf dieses coole Buch für junge Erwachsene, von dem sich wahrscheinlich am meisten Jungs angesprochen fühlen.

In der Geschichte geht...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Was Männer denken von Vanessa Mansini
Rezension zu Was Männer denken von Vanessa Mansini.
5
von: AaliyahAbendroth - 30.10.2019 15:33

Allein die Idee verdient schon 5 Sterne! Aber die Umsetzung finde ich ebenso gelungen. Das Buch ist so witzig geschrieben, dass das durchaus ernste Thema (die Benachteiligung von Frauen in der Gesellschaft) erst NACH dem Lesen so...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Kafkas Welten: Erzählungen aus Absurdistan von Brigitte Halewitsch
Rezension zu Kafkas Welten: Erzählungen aus Absurdistan von Brigitte Halewitsch.
3
von: kingofmusic - 29.10.2019 10:24

Wenn in einem Buchtitel das Wort „Kafka“ vorkommt, zwingen mich mein Inneres und meine Augen förmlich, einen Blick zu riskieren. So auch bei der Buchverlosung zu „Kafkas Welten“ von Brigitte Halewitsch.

Nun gut, wie ihr euch denken könnt,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Chaos-Götter 2: Götter allein zu Haus (2) von Maz Evans
Rezension zu Die Chaos-Götter 2: Götter allein zu Haus (2) von Maz Evans.
5
von: Addicted to Books - 21.10.2019 07:47

Der Klappentext klingt vielversprechend und macht neugierig auf mehr. Ich habe keine Erwartungen an das Buch . Ich lasse es mich infach überraschen wie die Geschichte von Elliot und Thanatos sowie Virgo weitergeht.

Der erste Band wurde in...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Chaos-Götter 1: Die Götter sind los (1) von Maz Evans
Rezension zu Die Chaos-Götter 1: Die Götter sind los (1) von Maz Evans.
5
von: Addicted to Books - 21.10.2019 07:46

Danke an das Vorablesen Team und am Verlag, das ich das Buch lesen durfte und zu diesem Buch eine Stellung zu beziehen. Der Klappentext klingt sehr interessant. Wie immer hatte ich keine Erwartungen an das Buch. Das Buchcover ist sehr auffallend...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ganz aus Versehen verliebt von Karen Witemeyer
Rezension zu Ganz aus Versehen verliebt von Karen Witemeyer.
5
von: claudi-1963 - 22.09.2019 15:28

"Wenn sie einen einzigen Menschen im Leben haben, auf den sie zählen können, können sie alle Widerstände überwinden." (Buchauszug)
Texas 1879:
Vier Waisenkinder die nicht vermittelt werden konnten, sind auf...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu In einem anderen Buch: Thursday Next 2 von Jasper Fforde
Rezension zu In einem anderen Buch: Thursday Next 2 von Jasper Fforde.
4
von: parden - 12.09.2019 10:26

Spezialagentin Thursday Next, eben noch strahlende Heldin im Falle Jane Eyre, wird schwer in die Mangel genommen: Ihre eigene Dienststelle lässt sie beschatten, bei der Mammut-Herbstwanderung fällt ihr ein Oldtimer fast auf den Kopf, ihr Dodo...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Keiths Probleme im Jenseits von Linus Reichlin
Rezension zu Keiths Probleme im Jenseits von Linus Reichlin.
4
von: wal.li - 29.08.2019 19:46

Das große Sterben hat begonnen, es könnte auch ihn treffen. Fred Hundt hat viel über Wahrscheinlichkeiten theoretisiert und nebenbei Musik gemacht. Doch mit knapp sechzig Jahren hat sein Leben einen gewissen Status der Langeweile erreicht....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Mrs Fletcher: Roman von Tom Perrotta
Rezension zu Mrs Fletcher: Roman von Tom Perrotta.
5
von: Renie - 28.08.2019 18:18

Milf, Transe, Cougar …., man lernt nie aus. Da habe ich mit „Mrs. Fletcher“ einen Roman gelesen, der mir die Definition zu Begriffen lieferte, die irgendwo in der hintersten Ecke meines Wortschatzes schlummerten – keine Ahnung, wie sie dahin...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Onkel Stan und Dan und das ungeheuerlich ungewöhnliche Abenteuer von A. L. Kennedy
Rezension zu Onkel Stan und Dan und das ungeheuerlich ungewöhnliche Abenteuer von A. L. Kennedy.
4
von: utaechl - 23.08.2019 20:21

Ein etwas anderes Kinderbuch mit lustigen Zeichnungen, einer abgefahrenen Geschichte, reichlich Ungewöhnlichkeiten und einem Dachs. Eine Mischung, die manchmal zu ungewöhnlich wird und wahrscheinlich nicht für alle Kinder und Eltern geeignet ist...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Leben ist eins der Härtesten von Giulia Becker
Rezension zu Das Leben ist eins der Härtesten von Giulia Becker.
5
von: Mikka Liest - 19.08.2019 17:03

Alles fängt an mit Malteserhündin Mandarine Schatzi, die in einer Punica-Flasche ertrinkt. Frauchen Renate ist untröstlich, lässt sich tagelang gehen und gibt dann ein kleines Vermögen beim Teleshopping aus, so dass die Postbotin mehrmals mit der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Hinterhaus: Kriminalroman (Berlin-Krimi, Band 1) von Lioba Werrelmann
Rezension zu Hinterhaus: Kriminalroman (Berlin-Krimi, Band 1) von Lioba Werrelmann.
4
von: Mikka Liest - 25.07.2019 16:45

Im zarten Alter von 18 Jahren geht die hübsche Caro wegen ihrer chronischen Rückenschmerzen zum Orthopäden. Sie hat sich mit ihrer hässlichsten Unterwäsche gewappnet, dem fiesen alten Mann mal wieder begegnen zu müssen – stattdessen sieht sie...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der Alte muss weg: Roman von Carla Berling
Rezension zu Der Alte muss weg: Roman von Carla Berling.
3
von: Bibliomarie - 06.07.2019 15:01

Mit Mitte Fünfzig fühlt sich Steffi in ihrem Leben und in ihrer Ehe nur noch gelangweilt. Alles ist vorhersehbar und ihr Mann ein Langweiler vor dem Herrn geworden, mit Kreuzworträtseln und festgelegtem Termin für den wöchentlichen Sex. Auch...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Samantha Spinner (1). Mit Schirm, Charme und Karacho von Russell Ginns
Rezension zu Samantha Spinner (1). Mit Schirm, Charme und Karacho von Russell Ginns.
5
von: Xanaka - 30.06.2019 19:16

Onkel Paul ist seit Tagen verschwunden. Samantha macht sich mit ihren Geschwistern Buffy und Nipper auf die Suche nach ihm. Tage später finden sie einen Brief von Paul, in dem er den Geschwistern einiges vermacht. Buffy erhält einen Scheck über 2...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Millie geht zur Schule von Dagmar Chidolue
Rezension zu Millie geht zur Schule von Dagmar Chidolue.
2
von: parden - 29.06.2019 19:02

Endlich: Millie darf zur Schule gehen! Wurde aber auch Zeit, schließlich kann sie sogar schon Zahlen lesen. Ist ja auch pickepackeleicht: Die Dreien sehen nämlich aus wie Mäuseohren und die Zweien wie Eiernudeln! Aber das Wichtigste für echte...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wunderkerzen von Anne Hertz
Rezension zu Wunderkerzen von Anne Hertz.
4
von: parden - 29.06.2019 19:01

Eigentlich will Anwältin Tessa nur eine gute Tat vollbringen. Doch als sie mit einem Kuchen voller Wunderkerzen vor der Tür ihres liebeskranken Nachbarn steht, kommt alles anders – er hat die Trennung von seiner Freundin wirklich nicht gut...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Halt mal, Schatz von Jochen Malmsheimer
Rezension zu Halt mal, Schatz von Jochen Malmsheimer.
4
von: parden - 19.06.2019 08:10

„Halt mal, Schatz“. Das ist nicht selten der erste Gedanke, der einem frisch gebackenen Vater durch den Kopf schießt, wenn er seinen Sprössling unsicher in den Armen hält. Was kann der Erzeuger schon tun, außer hilflos neben der Mutter zu stehen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Voll aufs Maul von Florian Göttler
Rezension zu Voll aufs Maul von Florian Göttler.
5
von: nellsche - 17.06.2019 15:25

Der Geschichtenerzähler Paul Schmerz begibt sich auf Lesereise. Dabei gerät er von einem Schlamassel in den nächsten. Auf der Such nach neuen Inspirationen und Ideen erlebt er schräge und skurrile Dinge an den verschiedensten Orten.

Was...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Leben ist eins der Härtesten von Giulia Becker
Rezension zu Das Leben ist eins der Härtesten von Giulia Becker.
5
von: nicigirl85 - 17.06.2019 12:47

Ehrlich gesagt bin ich erst durch einen Twitter- Post von Sophie Passmann auf dieses Buch aufmerksam geworden. Gespannt begann ich mit der Lektüre und wurde regelrecht geflasht.

In der Geschichte geht es um Silke, Willy- Martin, Renate und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Känguru-Apokryphen von Marc-Uwe Kling
Rezension zu Die Känguru-Apokryphen von Marc-Uwe Kling.
5
von: nicigirl85 - 07.06.2019 07:00

Ich kenne alles vom Känguru und seinem Mitbewohner bisher ausschließlich vom Hörbuch. Beim vorliegenden Buch habe ich mir sowohl das Hörbuch als auch die Printausgabe gekauft und ich muss sagen, dass das selber Lesen genauso viel Spaß macht....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Katze im Lavendelfeld: Roman (insel taschenbuch) von Hermien Stellmacher
Rezension zu Die Katze im Lavendelfeld: Roman (insel taschenbuch) von Hermien Stellmacher.
4
von: Bibliomarie - 27.05.2019 14:35

Alice die seit einiger Zeit in Provence lebt, sucht für sich und ihre beiden Katzen ein Zuhause. Ein hübsches Haus, ein schöner Garten für Blumen und Gemüse – so stellt sie sich ihr Heim vor. Aber das wird nicht ganz einfach und als ihr die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Löwe büllt: Roman von Tommy Jaud
Rezension zu Der Löwe büllt: Roman von Tommy Jaud.
4
von: nicigirl85 - 27.05.2019 06:50

Natürlich war mir der Autor bereits durch seine Simon-Peters-Reihe bekannt. Da ich derzeit etwas Aufmunterung gebrauchen kann, begann ich gespannt zu lesen.

In der Geschichte geht es um Nico Schnös, dessen Ruhepuls ständig über hundert...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Fast wie neu: Roman von Jill Smolinski
Rezension zu Fast wie neu: Roman von Jill Smolinski.
3
von: parden - 27.04.2019 14:01

Die exzentrische Künstlerin Marva will ihr Haus entrümpeln lassen, nur ist bisher an dieser Aufgabe jeder gescheitert. Lucy wagt es trotzdem, sie braucht das Geld. Nach zahllosen Querelen raufen sich die Frauen zusammen und erkennen: Es gibt...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Tulpen und Traumprinzen: Verliebt in Serie 3 von Sonja Kaiblinger
Rezension zu Tulpen und Traumprinzen: Verliebt in Serie 3 von Sonja Kaiblinger.
4
von: parden - 27.04.2019 13:46

Nach dem letzten Cliffhanger in Ashworth Park scheint Abbys Lage aussichtslos: Nicht genug damit, dass sie sich hoffnungslos in Jasper verknallt hat – eine Figur aus einer Serie! – nein, jetzt scheint er auch noch gemeinsame Sache mit Bösewicht...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Kaschmirgefühl. Ein kleiner Roman über die Liebe von Bernhard Aichner
Rezension zu Kaschmirgefühl. Ein kleiner Roman über die Liebe von Bernhard Aichner.
4
von: nellsche - 18.04.2019 14:36

Gottliebs Leben ist unaufgeregt. Er arbeitet als Krankenpfleger im Hospiz und lebte bis vor Kurzem mit seiner Mutter zusammen. Romantik und Leidenschaft gibt es nicht bei ihm. Eines Nachts ruft er bei einer Sexhotline an und hört zum ersten Mal...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Kaschmirgefühl. Ein kleiner Roman über die Liebe von Bernhard Aichner
Rezension zu Kaschmirgefühl. Ein kleiner Roman über die Liebe von Bernhard Aichner.
4
von: minni133 - 14.04.2019 09:55

Ein Telefonanruf – und eine Stimme, die das ganze Leben verändert
Gottliebs Tage sind nicht gerade von Leidenschaft erfüllt. Als Krankenpfleger im Hospiz ist er täglich mit dem Tod konfrontiert, Romantik im Privatleben: Fehlanzeige. Zu...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Kaschmirgefühl. Ein kleiner Roman über die Liebe von Bernhard Aichner
Rezension zu Kaschmirgefühl. Ein kleiner Roman über die Liebe von Bernhard Aichner.
3
von: Adorable.Books - 01.04.2019 09:44

Von Bernhard Aichner kannte ich vorher nur Thriller, die mir aber sehr gut gefallen haben. Als ich den Titel 'Kaschmirgefühl' gelesen habe, habe ich mich schon gefragt, was für eine Art Thriller sich dahinter verstecken könnte. Umso überraschter...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Kaschmirgefühl. Ein kleiner Roman über die Liebe von Bernhard Aichner
Rezension zu Kaschmirgefühl. Ein kleiner Roman über die Liebe von Bernhard Aichner.
3
von: nicigirl85 - 30.03.2019 17:51

Nachdem ich von "Bösland" recht angetan war und es spannend finde einen Roman in Form von Dialogen zu erleben, begann ich interessiert dieses Buch zu lesen.

In der Geschichte geht es um den einsamen Gottlieb, der bei einer Sexhotline...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Kaschmirgefühl. Ein kleiner Roman über die Liebe von Bernhard Aichner
Rezension zu Kaschmirgefühl. Ein kleiner Roman über die Liebe von Bernhard Aichner.
2
von: ulrikerabe - 06.03.2019 19:53

Gottlieb fühlt sich einsam. Noch immer wohnt er in der elterlichen Wohnung, schläft in seinem Kinderzimmer, obwohl er längst erwachsen ist und die Eltern beide verstorben sind. Eines Abends wählt er die Telefonnummer einer Sex-Hotline. Dort hebt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Liebe geht durch den Garten: Roman von Ulrike Hartmann
Rezension zu Liebe geht durch den Garten: Roman von Ulrike Hartmann.
5
von: Bibliomarie - 26.02.2019 11:25

Anna, alleinerziehende Mutter zweier Söhne, geht das Stadtleben in ihrer Dachgeschosswohnung auf die Nerven. Ein Garten wäre ihr Wunschtraum, beflügelt von Zeitschriften, die die Idylle eines Schrebergartens malen, pachtet sie eine kleine,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Pfau: Roman (insel taschenbuch) von Isabel Bogdan
Rezension zu Der Pfau: Roman (insel taschenbuch) von Isabel Bogdan.
5
von: ulrikerabe - 25.02.2019 12:55

Abgelegen und etwas in die Jahre gekommen liegt das Herrenhaus von Lord Hamish und Lady Fiona in den schottischen Highlands. Um das Haus erhalten zu können, vermieten die Herrschaften die Cottages rund um das Anwesen. Als sich eine Truppe...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu In dubio torero: Neue juristische Stilblüten von Wilfried Ahrens
Rezension zu In dubio torero: Neue juristische Stilblüten von Wilfried Ahrens.
4
von: ulrikerabe - 21.02.2019 12:27

"Von den Akademikern beanspruchen die Juristen den ersten Rang, und niemand ist so eingebildet wie sie“, spottete schon Ersamus von Rotterdam. Vieles wird uns Juristen nachgesagt, Arroganz, Herzlosigkeit, keinen Hang zu Zahlen. Aber dass Juristen...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Die grüne Ente: Roman von Manu Causse
Rezension zu Die grüne Ente: Roman von Manu Causse.
2
von: Circlestones Books Blog - 12.02.2019 17:45

"Ehrlich, alter Mann, ein Vater und sein verrückter Sohn, eine Geister-Ente voller Schatten und Geheimnisse, was meinst du, wohin das führt?" (Zitat Seite 196)

Inhalt:
Der zur Zeit nicht sehr erfolgreiche Comic-Zeichner Éric erbt von...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Lovecraft Country: Roman von Matt Ruff
Rezension zu Lovecraft Country: Roman von Matt Ruff.
5
von: renee - 09.02.2019 23:10

Was für eine überbordende Phantasie, was für eine wunderbare Geschichte, was für eine perfekte Mischung, was für ein tolles Buch ! Einerseits ist dieses Buch im Stile der Horror- und Schauergeschichten a la Lovecraft gehalten, Lovecraft Country...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu In Erinnerung an einen vorzüglichen Wein (SALTO) von Javier Fernández de Castro
Rezension zu In Erinnerung an einen vorzüglichen Wein (SALTO) von Javier Fernández de Castro.
5
von: kingofmusic - 08.02.2019 10:03

Eigentlich war ich dumm: statt das Buch im Bus zu lesen, hätte ich es mir lieber damit auf dem Sofa bequem machen, einen trockenen Rotwein öffnen und Tapas dazu essen müssen. Nun, gut, man kann nicht alles haben…

In dem kurzen Roman „In...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Vom Glück und den Tagen dazwischen: Roman von Frida Matthes
Rezension zu Vom Glück und den Tagen dazwischen: Roman von Frida Matthes.
3
von: claudi-1963 - 28.01.2019 01:50

"Bedenke stets, dass alles vergänglich ist; dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Leid nicht zu traurig sein." (Sokrates)
Nach dreihundertachtzehn Dates und mehreren gescheiterten Beziehungen beschließt die 38-...
Mehr lesen

Seiten