Rezension 5/5* zu Und dann kamst du: Roman. von Wade, Becky
Rezension zu Und dann kamst du: Roman. von Wade, Becky.
5
von: nellsche - 28.05.2020 14:22

Nachdem Nora Bradford sitzengelassen wurde, steckt sie ihre Nase lieber in Bücher. Der erfolgreiche John Lawson muss sich mit seiner Vergangenheit auseinandersetzen, als eine Erbkrankheit diagnostiziert wird. Doch er wurde als Kind zur Adoption...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Königskinder: Roman von Alex Capus
Rezension zu Königskinder: Roman von Alex Capus.
5
von: ulrikerabe - 25.05.2020 09:45

„Es waren zwei Königskinder,
die hatten einander so lieb,
sie konnten beisammen nicht kommen,
das Wasser war viel zu tief.“ (Volksballade)

Auf einem Schweizer Alpenpass bleibt ein Ehepaar in ihrem Auto im Schnee stecken...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Sommer der Islandtöchter: Roman von Baldvinsson, Karin
Rezension zu Der Sommer der Islandtöchter: Roman von Baldvinsson, Karin.
5
von: Xanaka - 24.05.2020 19:04

Dass Hannah sich zu einem Sabbatical auf Island entschließt, hat mehrere Gründe. Zum einen ist sie in der Trennungsphase von Eric, ihrem Mann. Ein zweiter Grund ist noch viel gravierender. Sie kann ihren Traumberuf als Geigerin im Orchester nie...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin
Rezension zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin.
4
von: Renie - 24.05.2020 14:23

Der US-Amerikaner James Baldwin galt in seinem Land als einer der bedeutendsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Durch die sozialkritischen Themen, die er in seinen Büchern anpackte, wurde er zur Ikone der Gleichberechtigung stilisiert - so...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wer, wenn nicht wir von Leciejewski, Barbara
Rezension zu Wer, wenn nicht wir von Leciejewski, Barbara.
5
von: hulahairbabe - 24.05.2020 11:42

„Wer, wenn nicht wir“ von Barbara Leciejewski handelt von Viola und Florian, die sich nach 25 Jahren Ehe und zwei Kindern voneinander entfernt haben. Nach außen hin werden sie als das perfekte Vorzeige-Ehepaar wahrgenommen, aber innerlich leben...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Me, my Boyz - and the Shit keeps going on (Boyz Series 2) von Landon, T.R
Rezension zu Me, my Boyz - and the Shit keeps going on (Boyz Series 2) von Landon, T.R.
4
von: hulahairbabe - 24.05.2020 11:16

„Me, my Boyz - and the Shit keeps going on“ von T. R. Landon ist der zweite Teil der Boyz Serie. Auch hier geht es wieder um die Clique rund um Sam Hudson. Wie auch schon im ersten Teil ist die Geschichte aus unterschiedlichen Perspektiven...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Denn Geister vergessen nie von Koch, Jessica
Rezension zu Denn Geister vergessen nie von Koch, Jessica.
4
von: hulahairbabe - 24.05.2020 10:36

„Denn Geister vergessen nie“ von Jessica Koch handelt von den beiden Brüdern Jano und Mian. Mian war als Kind schwer krank und seine Eltern schlossen einen dunklen Pakt, um sein Leben zu retten. Seither haben sein Bruder Jano und er eine enge...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Zartherbe Liebe (1): Auf verbotenen Pfaden (Zartherbe Liebe Trilogie) von Luca, Mary W.
Rezension zu Zartherbe Liebe (1): Auf verbotenen Pfaden (Zartherbe Liebe Trilogie) von Luca, Mary W..
5
von: nellsche - 21.05.2020 15:11

Die 17-jährige Ava steht kurz vor ihrer Volljährigkeit, als sie sich unsterblich in Jon verliebt. Dieser ist allerdings 15 Jahre älter als sie - und ihr Deutschlehrer. Damit beginnt ein wahres Wechselbad der Gefühle, denn neben der tiefen Liebe...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin
Rezension zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin.
5
von: Mikka Liest - 20.05.2020 18:49

Über den Autor:

Er demonstrierte mit Martin Luther King und unterstützte ihn in seiner Forderung nach dem Ende der Rassendiskriminierung, er debattierte mit Malcolm X über die Schwarze Revolution und kritisierte bei aller Bewunderung...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin
Rezension zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin.
5
von: ulrikerabe - 20.05.2020 18:08

„Dies ist die Geschichte von David und Giovanni..“
Paris, Anfang der 1950er Jahre. Der junge Amerikaner David genießt in der Hauptstadt Frankreichs das „savoir vivre“, lebt von den Zuwendungen seines Vaters. Er hat eine Verlobte, Hella....
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Da sind wir: Roman von Graham Swift
Rezension zu Da sind wir: Roman von Graham Swift.
3
von: renee - 20.05.2020 13:52

Ich habe dieses Buch in einer Leserunde kennenlernen dürfen, in einer Leserunde voller begeisterter Mitleser, was sehr schön ist, nur war ich so gar nicht begeistert, was nicht so schön ist. Zu diesem Buch und zu dieser Geschichte habe ich so gar...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin
Rezension zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin.
4
von: parden - 19.05.2020 20:15

Im Paris der Fünfzigerjahre lernt David, amerikanischer Expat,in einer Bar den reizend überheblichen, löwenhaften Giovanni kennen. Die beiden beginnen eine Affäre – und Verlangen und auch Scham brechen in David los wie ein Sturm. Dann kehrt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Wilden Hühner und das Glück der Erde von Funke, Cornelia
Rezension zu Die Wilden Hühner und das Glück der Erde von Funke, Cornelia.
5
von: Addicted to Books - 19.05.2020 07:09

Dies ist der vierte Band der Wilden Hühner Reihe. Das Buchcover ist sehr schön gestalter, gefällt mir sehr gut. Auf dem Foto erkennt man die Wilden Hühner, zwei davon sitzen auf einem Pferd.

Sprottes Mutter möchte mit Ihrem Freund alleine...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Spionin: Roman von Imogen Kealey
Rezension zu Die Spionin: Roman von Imogen Kealey.
4
von: bookloving - 16.05.2020 19:54

In ihrem fesselnden, historischen Roman „Die Spionin“ hat sich das unter dem gemeinsamen Pseudonym Imogen Kealey schreibende Autorenduo einer faszinierenden Frau und historischen Persönlichkeit angenommen, die in Deutschland kaum jemand kennt:...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Thirty von Bradley, Christina
Rezension zu Thirty von Bradley, Christina.
4
von: hulahairbabe - 15.05.2020 07:09

In dem Buch „Thirty“ geht es um die (noch) junge Bella. Bella wird bald 30 und ihr Leben ist einfach nur chaotisch. Im Gegensatz zu ihrem Umfeld hat sie nicht das Gefühl, dort angekommen zu sein, wo sie eigentlich mit 30 stehen wollte. Nachdem...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Memory House: Dein Leben wartet schon auf dich von Rachel Hauck
Rezension zu Memory House: Dein Leben wartet schon auf dich von Rachel Hauck.
5
von: claudi-1963 - 14.05.2020 19:43

"Erinnerungen: An ihnen festzuhalten ist äußerst schmerzlich. Doch sie einfach nicht mehr zu besitzen, ist unerträglich." (Martina Matzka)
Der 11. September 2001 wird in Beck Holidays Welt für immer eingebrannt sein. Nicht...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Da sind wir: Roman von Graham Swift
Rezension zu Da sind wir: Roman von Graham Swift.
5
von: Mikka Liest - 14.05.2020 17:45

Ende der Fünfzigerjahre:

Im Seebad Brighton hat Jack Robbins bereits als Entertainer “Flinker Jack” Fuß gefasst und holt Ronnie Dean, einen Freund aus seiner Militärzeit, als Zauberkünstler “Pablo” an Bord. Doch dessen Nummer fehlt noch...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Optimisten von Rebecca Makkai
Rezension zu Die Optimisten von Rebecca Makkai.
3
von: Wandablue - 13.05.2020 16:23

Kurzmeinung: Verliert leider mit der Zeit durch Geschwätzigkeit und zu viele Handlungselemente.

In dem Roman „Die Optimisten“ geht es um die Schwulenszene in den 1980ern in Chicago und die Veränderungen, die eintreten als das tödliche Aids...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Da sind wir: Roman von Graham Swift
Rezension zu Da sind wir: Roman von Graham Swift.
5
von: Renie - 12.05.2020 14:17

Meine Buchbesprechung zu Graham Swifts Buch "Da sind wir" möchte ich mit meinem einzigen Kritikpunkt beginnen, so dass ich im Anschluss ausreichend Platz habe, mir meine Begeisterung über diesen Roman von der Seele schreibe:
Die deutsche...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Da sind wir: Roman von Graham Swift
Rezension zu Da sind wir: Roman von Graham Swift.
5
von: KrimiElse - 11.05.2020 14:31

„Da sind wir“, der Roman des englischen Altmeisters Graham Swift, spielt im Varieté-Milieu in England Ende der 1050er Jahre und ist ein kleines magisches Meisterwerk, obwohl eine altbekannte Geschichte zweier Männer mit einer Frau dazwischen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Strandvilla: Ein Sylt-Roman (Die Sylt-Saga 1) von Beerwald, Sina
Rezension zu Die Strandvilla: Ein Sylt-Roman (Die Sylt-Saga 1) von Beerwald, Sina.
5
von: nellsche - 10.05.2020 14:57

Sylt 1913: Die junge Witwe Moiken Jacobsen erhält die Chance, in der Strandvilla, dem besten Hotel der Insel, zu arbeiten. Dann hält auch noch der Inhaber des Hotels, Theodor von Lengenfeldt, um ihre Hand an. Allerdings muss sie bald feststellen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Königskinder: Roman von Alex Capus
Rezension zu Königskinder: Roman von Alex Capus.
4
von: RuLeka - 09.05.2020 07:30

Der Schweizer Schriftsteller Alex Capus ist ein Garant für gute, unterhaltsame , aber nicht banale Geschichten. Gerne greift er auf außergewöhnliche, doch eher unbekannte historische Figuren zurück. So auch in seinem neuesten Roman.
Max und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Unvergessen – Dein Bild für die Ewigkeit: Roman von Gerber, Nadine
Rezension zu Unvergessen – Dein Bild für die Ewigkeit: Roman von Gerber, Nadine.
5
von: nellsche - 07.05.2020 19:15

Emma ist ein Fotoengel und macht für Familien, die schwere Schicksalsschläge erleben, professionelle Fotos als Erinnerung an einen geliebten Menschen. Dadurch kommt sie eines Tages zu einer Familie, in der die Mutter nach der Geburt ihres Babies...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Da sind wir: Roman von Graham Swift
Rezension zu Da sind wir: Roman von Graham Swift.
5
von: ulrikerabe - 07.05.2020 19:10

Es ist 1959 in Brighton by the Sea. Jack, Robbins, der flinke Jack, ist Conférencier in einem kleinen Theater am Pier. Er liebt das Publikum und das Publikum liebt ihn. Aber am meisten lieben die Leute den zauberhaften Auftritt des „Großen Pablo...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin
Rezension zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin.
5
von: MRO1975 - 04.05.2020 16:01

David steht am Fenster eines prächtigen Hauses in Südfrankreich. Fast alles ist fertig gepackt und steht bereit für seine Heimreise in die USA. Noch kann David aber nicht loslassen. Denn er weiß, dass sein ehemaliger Liebhaber Giovanni an diesem...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Rock'n'Love (Rock’n’Love-Reihe 1) von Frost, Jayne
Rezension zu Rock'n'Love (Rock’n’Love-Reihe 1) von Frost, Jayne.
3
von: hulahairbabe - 04.05.2020 04:58

„Rock'n'Love“ von Jayne Frost ist der erste Band der gleichnamigen Romance-Reihe. Im ersten Teil dreht sich alles um Cameron Knight, den heißen Gitarristen der Band „Caged“. Wie es sich für einen waschechten Rockstar gehört, lässt er nichts...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Rock'n'Love (Rock’n’Love-Reihe 1) von Frost, Jayne
Rezension zu Rock'n'Love (Rock’n’Love-Reihe 1) von Frost, Jayne.
3
von: hulahairbabe - 04.05.2020 04:56

„Rock'n'Love“ von Jayne Frost ist der erste Band der gleichnamigen Romance-Reihe. Im ersten Teil dreht sich alles um Cameron Knight, den heißen Gitarristen der Band „Caged“. Wie es sich für einen waschechten Rockstar gehört, lässt er nichts...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Als wir verloren waren: Erste Nornenzeit von Koopmann, Rena
Rezension zu Als wir verloren waren: Erste Nornenzeit von Koopmann, Rena.
5
von: claudi-1963 - 02.05.2020 13:48

"Wir müssen bereit sein, uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben, damit wir das Leben finden, das auf uns wartet." (Joseph Campbell)
Die Begegnung der beiden Freundinnen Greta und Anni, die sich für ein Wochenende...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Bad. Irish. Mine. von Rose, Nashoda
Rezension zu Bad. Irish. Mine. von Rose, Nashoda.
5
von: Rose27 - 30.04.2020 14:48

Inhalt: „Bad. Irish. Mine.“ von Nashoda Rose ist am 1.04.2020 als e-book bei Lyx erschienen.
In diesem Liebesroman lernt die Krankenschwester Eva bei einer Veranstaltung Deaglan Kane kennen. Spontan verbringen sie die Nacht miteinander. Ihr...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin
Rezension zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin.
5
von: Sassenach123 - 28.04.2020 12:34

Baldwin zeigt hier sein Können

Giovannis Zimmer von James Baldwin

Dieser Roman ist sehr vielschichtig und benimmt sich wie ein Chamäleon. Während des gesamten Romans lag mein Fokus auf dem Thema Homosexualität im Paris der Fünfziger...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Sandbergs Liebe: Roman von Drees, Jan
Rezension zu Sandbergs Liebe: Roman von Drees, Jan.
3
von: SuPro - 26.04.2020 15:20

Der 33-jährige Mitarbeiter einer Literaturagentur Kristian
lernt über eine Dating-App die Zahnärztin Kalina kennen. In Windeseile stürzen sie sich in eine Beziehung. Schon bald wird über Heirat und Kinder gesprochen. Was erst einmal...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Irrungen, Wirrungen: Roman von Theodor Fontane
Rezension zu Irrungen, Wirrungen: Roman von Theodor Fontane.
4
von: SuPro - 26.04.2020 15:15

Gleich zu Beginn: ein genial gewählter Titel: Ein verirrtes Herz und eine verwirrte Seele. Eine verbotene Liebe bringt das Seelenleben durcheinander.

Der 130 Seiten lange bzw. kurze Roman spielt im Berlin des 19. Jh. Es geht um die nicht...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Rendezvous in zehn Jahren: Roman von Pinnow, Judith
Rezension zu Rendezvous in zehn Jahren: Roman von Pinnow, Judith.
5
von: book-love - 26.04.2020 14:21

Ted träumt von den Bergen, Valerie liebt das Meer - die beiden lernen sich in einem Kaffee kennen. Sie haben eine verrückte Idee. Wie wäre es, wenn sie sich in zehn Jahren wieder treffen, um zu sehen, ob ihre Träume wahr geworden sind? Und so hat...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Dünentraumsommer von Janz, Tanja
Rezension zu Dünentraumsommer von Janz, Tanja.
4
von: claudi-1963 - 25.04.2020 02:08

"Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte." (Gustav Heinemann)
Mariekes Leben hat sich nach dem frühen, unverhofften Tod ihres Ehemanns Daniel schlagartig verändert, sie muss nun alleine...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin
Rezension zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin.
5
von: kingofmusic - 22.04.2020 15:11

…und wieder eine Neuentdeckung für mich. Ich habe zwar schon das ein oder andere Mal den Namen James Baldwin durch die (un-)endlichen Weiten diverser Communities laut rufend und flüsternd gehört, gelesen hatte ich bislang aber nichts von ihm....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin
Rezension zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin.
5
von: Leseglück - 22.04.2020 12:22

"Ich stehe am Fenster dieses prächtigen Hauses in Südfrankreich, als die Nacht anbricht, die Nacht, die mich zum schrecklichesten Morgen meines Lebens führen wird."
So beginnt der Roman "Giovannis Zimmer" von James Baldwin. Nur wenige...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Da sind wir: Roman von Graham Swift
Rezension zu Da sind wir: Roman von Graham Swift.
4
von: Sassenach123 - 19.04.2020 10:57

The Show Must go

Im neuen Roman " Da sind wir" von Graham Swift, dem Man Booker Prize Gewinner von 1996, geht es um den Zauberer Ronnie Deane und Evie White, seine Assistentin und spätere Verlobte, und Ronnies Freund Jack Robbins.
...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin
Rezension zu Giovannis Zimmer: Roman von James Baldwin.
5
von: SuPro - 19.04.2020 09:26

Der nur 208 Seiten lange zweite Roman Baldwins, einem begnadeten Schriftsteller und Kämpfer für Gleichberechtigung und Selbstbestimmung, erschien erstmals 1956 und spielt überwiegend im Paris der 1950er Jahre.

Baldwin beschreibt darin die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Da sind wir: Roman von Graham Swift
Rezension zu Da sind wir: Roman von Graham Swift.
4
von: parden - 18.04.2020 10:19

Jack Robbins und Ronnie Dean sind Freunde, beide träumen vom Ruhm – Jack als Entertainer, Ronnie als Zauberer. Nach ihrer Militärzeit lassen sie endlich das berüchtigte Londoner East End hinter sich: Im mondänen Seebad Brighton steigen sie Ende...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Schicksalssommer von Fehrenbach, Nelly
Rezension zu Schicksalssommer von Fehrenbach, Nelly.
5
von: claudi-1963 - 17.04.2020 12:25

"Ohne Schmerz gibt es keinen Trost – ohne Leiden keine Erlösung." (Cato)
Der Verlust ihres kleinen Sohnes durch SIDS (Plötzlichen Kindstod), hat das Leben von Regina und Rudi völlig aus der Bahn geworfen. Nach der Trennung...
Mehr lesen

Seiten