Rezension 5/5* zu Eine Liebe in Manhattan von Kate Dakota
Rezension zu Eine Liebe in Manhattan von Kate Dakota.
5
von: claudi-1963 - 16.02.2019 10:49

"Nicht wie dein Schicksal sich gestaltet, sondern wie du dich mit ihm abfindest, bedingt dein Lebensglück." (Andreas Fromm)
Das Attentat am 11. September 2001 überschattet die Stadt New York. Doch für Emma Henderson hat...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Wie man die Zeit anhält: Roman von Matt Haig
Rezension zu Wie man die Zeit anhält: Roman von Matt Haig.
3
von: renee - 13.02.2019 23:18

Ein Mensch, der nicht wie andere altert, sondern eine viel größere Lebensspanne hat, mehrere Jahrhunderte, der zusehen muss, wie seine Umwelt altert und stirbt. Es wird die Geschichte von Tom erzählt, sein Leben in den verschiedenen Jahrhunderten...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Geheimnis der Muse von Jessie Burton
Rezension zu Das Geheimnis der Muse von Jessie Burton.
4
von: renee - 13.02.2019 23:07

Dieser Roman ist ein extrem spannendes, wunderbares und betörendes Buch. Es geht um Kunst, um Künstlerinnen und um das, was Menschen zu Künstlern macht. Und es geht auch um das, was gute Kunst ausrichten kann bei den Menschen, was für eine Kraft...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Geschichte des Wassers: Roman von Maja Lunde
Rezension zu Die Geschichte des Wassers: Roman von Maja Lunde.
3
von: renee - 13.02.2019 22:56

Hier in diesem Buch erzählt uns Lunde Geschichten ums Thema Wasser. Die Handlung des Buches wird in zwei Erzählstränge gegliedert. Der erste Erzählstrang spielt 2017 in Ringfjorden und Eidesdalen, Sogn und Fjordane, Norwegen; hier wird die...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu #EGOLAND: Roman von Michael Nast
Rezension zu #EGOLAND: Roman von Michael Nast.
2
von: renee - 13.02.2019 22:54

Herr Nast möchte uns hier in diesem Buch eine Geschichte unserer Kultur/unserer Gesellschaft/unserer Zeit erzählen. Von dem Autor wird uns am Anfang vermittelt, dass diese Geschichte einen realen Hintergrund hat und nur die Namen verändert wurden...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Königskinder: Roman von Alex Capus
Rezension zu Königskinder: Roman von Alex Capus.
4
von: renee - 13.02.2019 22:34

Nach der Lektüre dieses Romans bin ich mir sicher, wenn ich jemals einmal in den Bergen im Auto eingeschneit wäre, würde ich wollen, dass Alex Capus neben mir sitzen sollte, um mir eine Geschichte zu erzählen. Genau das passiert nämlich dem...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Apfelbaum von Christian Berkel
Rezension zu Der Apfelbaum von Christian Berkel.
4
von: renee - 12.02.2019 22:24

Es ist die Geschichte eines Paares, die uns der Schauspieler und Autor Christian Berkel hier erzählt. Die Geschichte seiner Eltern, Sala und Otto. Christian Berkel hat sich für diesen Roman in eine intensive Recherche gestürzt und die Geschichte...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Macht der Clans 1 - 3: Sammelband von Gabi Büttner
Rezension zu Die Macht der Clans 1 - 3: Sammelband von Gabi Büttner.
5
von: huskie-style - 11.02.2019 17:29

Auch wenn es zunächst undenkbar ist, dass sich die Menschheit auf eine archaisch primitive Art und Weise zurückentwickelt, nachdem sie die jetzige Erde verlassen hat, erweckt Gabi Büttner in „DIE MACHT DER CLANS“ den Eindruck, dass dieses...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der endlose Sommer: Roman: Ein Requiem von Madame Nielsen
Rezension zu Der endlose Sommer: Roman: Ein Requiem von Madame Nielsen.
4
von: renee - 11.02.2019 08:50

Dieser kleine und dünne Roman hat es in sich. Er besteht aus einer sehr künstlerischen Sprache mit langen Schachtelsätzen, die das Lesen etwas erschweren. Aber es entsteht trotzdem ein Erzählfluss, nicht mit so einem Sog, aber dennoch irgendwie...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Flugfedern: Novelle von Simone Regina Adams
Rezension zu Flugfedern: Novelle von Simone Regina Adams.
5
von: Renie - 10.02.2019 12:46

Die Novelle "Flugfedern" von Simone Regina Adams wird in meinem Buchregal einen besonderen Platz erhalten. Denn dieses Buch ist ein echter Leseschatz. Mit gerade mal 160 Seiten und einem sehr reduzierten Cover kam es in aller Bescheidenheit daher...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Flugfedern: Novelle von Simone Regina Adams
Rezension zu Flugfedern: Novelle von Simone Regina Adams.
5
von: kingofmusic - 04.02.2019 09:38

„Er stellte sich vor, dass dies alles Lebenslinien waren, jeder Mensch hatte in dem Muster seine eigene, kürzere oder längere, gerade oder gewundene Lebenslinie, und sie begegneten sich auf unterschiedlichste Weise. […] Die Zeit lag als...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Bad Bachelor (New York Bachelors 1) von Stefanie London
Rezension zu Bad Bachelor (New York Bachelors 1) von Stefanie London.
4
von: Xanaka - 03.02.2019 21:03

Wie wäre es, wenn man sein Date, also den Mann mit dem man verabredet ist, nachträglich in einer App bewerten kann? Damit haben andere Frauen, mit denen er sich vielleicht nach Dir trifft, schon mal einen Voreindruck und können so entscheiden, ob...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Job für Neill Archer von Karen Witemeyer
Rezension zu Ein Job für Neill Archer von Karen Witemeyer.
5
von: claudi-1963 - 30.01.2019 14:53

"Große Gefahren haben das Schöne, dass sie Brüderlichkeit von Fremden ans Licht bringen." (Victor Hugo)
Texas 1893: Neill der jüngste der vier Archer Brüder hat sich aufgemacht seinen Brüdern zu beweisen, das er nicht mehr...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Orangen und Schokolade von Amalia Zeichnerin
Rezension zu Orangen und Schokolade von Amalia Zeichnerin.
4
von: Sheena01 - 28.01.2019 21:01

Inhalt & Handlung:
Das ist die Geschichte zweier Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: auf der einen Seite Sarah, überzeugte Single-Frau, leidenschaftliche Betreiberin eines Backbogs, eine Genießerin mit einigen Kilos zu...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Apfelbaum von Christian Berkel
Rezension zu Der Apfelbaum von Christian Berkel.
5
von: KrimiElse - 27.01.2019 15:28

Wenn der Schauspieler Christian Berkel ein Buch schreibt, noch dazu ein autobiografisch angehauchtes, ist man als Leser einerseits neugierig, andererseits zwiegespalten, ob das gut gehen würde. Soweit die Vorschusslorbeeren und die Zweifel, der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Washington Square: Roman von Henry James
Rezension zu Washington Square: Roman von Henry James.
4
von: kingofmusic - 25.01.2019 14:37

„Catherine hatte unterdessen im Salon ihre Häkelarbeit wieder aufgenommen und sich damit niedergelassen – gewissermaßen fürs Leben.“ (S. 280)

Dieser Satz – es ist der letzte in Henry James´ 1881 erstmals erschienenen Roman „Washington...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Sünden aus der Vergangenheit (Das Baltimore-Team) von Dani Pettrey
Rezension zu Die Sünden aus der Vergangenheit (Das Baltimore-Team) von Dani Pettrey.
5
von: claudi-1963 - 23.01.2019 23:02

"Eine einzige Sünde verhütet zu haben, ist hinreichender Lohn für alle Mühen und Sorgen des Lebens." (Ignatius von Loyola)
Für Griffin McCray ist die Vergangenheit, nach einem misslungenen Polizeieinsatz, bei dem er sich...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Sommer meines Lebens: Roman von Fiona Valpy
Rezension zu Die Sommer meines Lebens: Roman von Fiona Valpy.
4
von: Bibliomarie - 21.01.2019 18:48

Die junge Ella verbringt 1938 ein zauberhaften Sommer auf der Ile de Ré bei einer französischen Freundin ihrer Mutter. Mit Sohn Christophe verbindet sie bald mehr als eine Freundschaft. Es scheint, sie hat die Liebe ihres Lebens gefunden. Doch...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Negerkuss: Liebesroman von Meredith Winter
Rezension zu Negerkuss: Liebesroman von Meredith Winter.
4
von: Wurm200 - 20.01.2019 14:01

Meredith Winter
Negerkuss
Sommerburg-Verlag

Autor: Wenn Meredith Winter (*1981 geb. in Lüneburg) nicht gerade Alleinunterhalter für Ihre drei Kinder spielt, schreibt sie keltische Songs, schaut nachts in die Sterne, frönt ihr...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Frauen vom Löwenhof - Solveigs Versprechen von Corina Bomann
Rezension zu Die Frauen vom Löwenhof - Solveigs Versprechen von Corina Bomann.
5
von: Xanaka - 17.01.2019 19:41

Dieses ist nun der dritte Teil um die Frauen der Löwenhof-Trilogie. Jeder dieser Teile handelt von einer Frauengeneration auf dem Löwenhof. Solveig ist die Tochter von Mathilda und die Enkelin von Agneta. Alle leben zusammen auf dem Löwenhof....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Da machen wir´nen Flicken drauf: Roman von Gina Greifenstein
Rezension zu Da machen wir´nen Flicken drauf: Roman von Gina Greifenstein.
4
von: Bibliomarie - 11.01.2019 10:06

In glücklicher Erwartung sitzt Moni an ihrem zwanzigsten Hochzeitstag im Lokal. Ihr Rolf scheint sich wieder einmal etwas zu verspäten. Aber die Seligkeit wird ihr in wenigen Minuten aus dem Gesicht gewischt. Ausgerechnet diesen Tag hat sich Rolf...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Winterträume in White Cliff Bay von Holly Martin
Rezension zu Winterträume in White Cliff Bay von Holly Martin.
4
von: claudi-1963 - 07.01.2019 23:38

"Wenn guten Gedanken gute Worte und gute Taten folgen, werden Träume Wirklichkeit." (Jennifer Victoria Withelm)
Kurz vor Weihnachten in White Cliff Bay werden schon die ersten Vorbereitungen für den Weihnachtsball getätigt...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Das Weihnachtscafé in Manhattan von Katherine Garbera
Rezension zu Das Weihnachtscafé in Manhattan von Katherine Garbera.
3
von: claudi-1963 - 05.01.2019 01:58

"Niemals geht man so ganz, irgendwas von mir bleibt hier, es hat seinen Platz immer bei dir." (Trude Herr)
In New York fallen die ersten Schneeflocken, auf der Fifth Avenue kehren langsam die Vorbereitungen für die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Dein Bild für immer von Julia Hanel
Rezension zu Dein Bild für immer von Julia Hanel.
4
von: milkysilvermoon - 04.01.2019 20:02

Eigentlich wollten sie bald heiraten, doch vorher schlägt das Schicksal brutal zu. Bei einem Unfall kommt ihr Verlobter Maximilian Huber, ein Rechtsanwalt aus München, ums Leben. Für Sophie Silber bricht die Welt zusammen. Die 28-Jährige ist in...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Billie: Abfahrt 9:42 von Sara Kadefors
Rezension zu Billie: Abfahrt 9:42 von Sara Kadefors.
4
von: parden - 02.01.2019 20:44

Okay, Billie hat eine Mutter, die sich nie um sie kümmern konnte. Familienleben und Gefühle kennt sie hauptsächlich aus Fernsehserien. Als 12-jährige Frohnatur kann sie aber damit umgehen. Als sie zu der perfekten Pflegefamilie kommt, mischt sie...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Dein Bild für immer von Julia Hanel
Rezension zu Dein Bild für immer von Julia Hanel.
4
von: minni133 - 31.12.2018 17:26

Man könnte sicher sagen, dass die Geschichte vorhersehbar ist. Stimmt. Man könnte auch sagen, dass die ziemlich schlichte Geschichte lebt durch die perfekt gelungenen, lebendigen, bildhaften Schilderungen der unglaublich schönen Naturkulisse auf...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Herz in Reparatur von Anna Fischer
Rezension zu Herz in Reparatur von Anna Fischer.
4
von: claudi-1963 - 29.12.2018 17:04

„Sich in jemanden zu verlieben bedeutet, von etwas entzückt zu sein. Und etwas ist nur dann in der Lage, uns zu entzücken, wenn es Perfektion ist oder zumindest als solche erscheint.“ (José Ortega y Gasset)
Die deutsche...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der Weihnachtswald: Ein Wintermärchen von Angelika Schwarzhuber
Rezension zu Der Weihnachtswald: Ein Wintermärchen von Angelika Schwarzhuber.
3
von: ulrikerabe - 29.12.2018 08:21

Jedes Jahr fährt die Anwältin Eva zu Weihnachten zu ihrer Großmutter Anna, bei der sie nach dem Tod ihrer Eltern aufgewachsen ist. Es ist Anne, für die das Fest eine große Bedeutung hat, so nimmt sie auch alljährlich ein Waisenkind über die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Weihnachtswunder von Dunstable (Regency Romance, Liebe) von Dorothea Stiller
Rezension zu Das Weihnachtswunder von Dunstable (Regency Romance, Liebe) von Dorothea Stiller.
4
von: claudi-1963 - 26.12.2018 14:25

"Wir hoffen immer, und in allen Dingen ist besser hoffen als verzweifeln." (Johann Wolfgang von Goethe)
Winter in England vier ganz unterschiedliche Menschen begegnen sich, als sie mit der Postkutsche unverhofft in einer...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Das Geheimnis der letzten Schäferin: Roman von Beate Maxian
Rezension zu Das Geheimnis der letzten Schäferin: Roman von Beate Maxian.
3
von: Bibliomarie - 23.12.2018 17:06

Nina ist eine bekannte Salzburger Haubenköchin mit eigener Kochshow im TV. Nun soll sie an einem Projekt teilnehmen:“ Kochen anno dazumal“, gedreht auf einem historischem Bauernhof in Niederbayern, da es ein Gemeinschaftsprojekt des bayerischen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie von Rachel Joyce
Rezension zu Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie von Rachel Joyce.
4
von: wal.li - 21.12.2018 19:29

Anfang des Jahres 1988 betreibt Frank in England einen Plattenladen. Von den aufkommenden CDs will er nichts wissen. Vinyl ist das einzig Wahre. Sein Shop befindet sich in der Unity Street einer heimeligen kleinen Sackgasse. Auch dort ist Mauds...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Liebe ist die beste Therapie von John Jay Osborn
Rezension zu Liebe ist die beste Therapie von John Jay Osborn.
4
von: Leseglück - 15.12.2018 14:14

Steve und Charlotte stecken in einer dicken Ehekrise. Steve hatte in der Vergangenheit sehr viel gearbeitet um Teilhaber einer Firma zu werden. Er hatte dabei seine Frau und seine beiden Kinder vernachlässigt. Für Charlotte war das Maß voll, als...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Das geheime Leben des Monsieur Pick: Roman von David Foenkinos
Rezension zu Das geheime Leben des Monsieur Pick: Roman von David Foenkinos.
3
von: Momo - 14.12.2018 10:57

Leider ist dieses Buch kein Lennon und auch keine Charlotte. Von den drei Büchern, die ich bisher vom David Foenkinos gelesen habe, hat mir das vorliegende Buch am wenigsten gefallen. Obwohl es ganz gut angefangen hat, konnte mich die Geschichte...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Geschichte des Wassers: Roman von Maja Lunde
Rezension zu Die Geschichte des Wassers: Roman von Maja Lunde.
5
von: Janine2610 - 14.12.2018 10:43

Wasser: mitunter das wichtigste, das der Mensch zum Überleben braucht!
Wenn man bedenkt, dass die gegenwärtigen 7,5 Milliarden Menschen bereits jetzt bedenklich viele/zu viele lebensnotwendige Ressourcen (unnötig) verbrauchen, wie sähe das...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die verlorene Schwester: Roman von Linda Winterberg
Rezension zu Die verlorene Schwester: Roman von Linda Winterberg.
5
von: Xanaka - 09.12.2018 21:08

Es ist nicht nur die Geschichte von Anna, sondern auch die der Schwester Marie und Lena. Wobei Anna und die Schwestern Jahre trennen. In zwei verschiedenen Zeitepochen erfahren wir von ihrem Leben. Marie und Lena, die in Bern 1968 nach dem Tod...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Liebe ist die beste Therapie von John Jay Osborn
Rezension zu Liebe ist die beste Therapie von John Jay Osborn.
4
von: parden - 09.12.2018 17:06

Alles spielt sich in einem Raum mit vier Stühlen ab. Auf denen sitzen: eine Frau und ein Mann Mitte 30 sowie eine Paartherapeutin mit unorthodoxen Methoden. Der vierte Stuhl bleibt leer, er steht für die Ehe, die die beiden aufgebaut haben. Und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Villa am Elbstrand: Roman (Elbstrand-Saga, Band 1) von Charlotte Jacobi
Rezension zu Die Villa am Elbstrand: Roman (Elbstrand-Saga, Band 1) von Charlotte Jacobi.
5
von: Xanaka - 08.12.2018 22:11

Im sorglosen Sommer 1912 ahnt die sechzehnjährige Sophie Brix nicht, dass sich ihr Leben innerhalb kurzer Zeit komplett ändern wird. Als sie am Glücksburger Strandhotel ein Feuer auf dem Dach bemerkt, kann sie relativ schnell die Angestellten...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Liebe und andere Bescherungen (Liebe) von Dolores Mey
Rezension zu Liebe und andere Bescherungen (Liebe) von Dolores Mey.
4
von: claudi-1963 - 08.12.2018 17:23

"Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt."(Antoine de Saint-Exupery)
Isabella hat nach ihrem schweren Unfall beim Abfahrtrennen, nicht nur ihren Freund...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu All The Difference: Domestic Suspense (English Edition) von Kaira Rouda
Rezension zu All The Difference: Domestic Suspense (English Edition) von Kaira Rouda.
3
von: wal.li - 07.12.2018 16:05

Sie sind starke Frauen. Janet, die ihren Mann verlässt, nachdem er sie betrogen hat. Ellen, die sich wieder einen Job sucht, nachdem sie erfahren hat, dass sie keine Kinder bekommen kann. Francis, die nach ihrer Scheidung durchstartet. Laura,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Zärtliche Klagen: Roman von Yoko Ogawa
Rezension zu Zärtliche Klagen: Roman von Yoko Ogawa.
5
von: ulrikerabe - 05.12.2018 08:33

Ruriko ist Kalligrafin. Vom Ehemann betrogen verlässt sie ihr Zuhause, um in einem einsamen Ferienhaus zur Ruhe zu kommen. Dort trifft sie auf Nitta, der mit seiner Assistentin Kaoru in der Einsamkeit Cembalos baut.

„Zärtliche Klagen“ ist...
Mehr lesen

Seiten