Rezension 4/5* zu Florian Illies über Gottfried Benn von Volker Weidermann
Rezension zu Florian Illies über Gottfried Benn von Volker Weidermann.
4
von: Wandablue - 30.11.2022 10:13

Kurzmeinung: Ich habe mich sehr gerne erinnern lassen ...

Da sich in meinem Gedichtsammelband „Eine Sammlung deutscher Lyrik“ von anno dunno, genau zehn Gedichte von Gottfried Benn befinden, die ich allesamt sehr liebe, wohl seine...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Mithu Sanyal über Emily Brontë von Volker Weidermann
Rezension zu Mithu Sanyal über Emily Brontë von Volker Weidermann.
5
von: Christian1977 - 21.11.2022 15:43

"Out on the wily, windy moors, we'd roll and fall in green." Für nicht wenige Kinder und Jugendliche der 1970er- und 1980er-Jahre dürften diese Worte aus Kate Bushs Song "Wuthering Heights" aus dem Jahre 1978 die erste Begegnung mit einem der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Welt der Wunder von Aimee Nezhukumatathil
Rezension zu Welt der Wunder von Aimee Nezhukumatathil.
4
von: Kristall86 - 15.11.2022 17:24

Klappentext:

„In ihrer Jugend nannte Aimee Nezhukumatathil viele Orte ihr Zuhause: das Gelände einer psychiatrischen Anstalt in Kansas, wo ihre philippinische Mutter als Ärztin tätig war; der offene Himmel und die hohen Berge von Arizona,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Mithu Sanyal über Emily Brontë von Volker Weidermann
Rezension zu Mithu Sanyal über Emily Brontë von Volker Weidermann.
5
von: Circlestones Books Blog - 13.10.2022 17:24

„Es macht etwas mit mir und zwar jedes Mal, wenn ich es lese. Ich weiß nicht, warum es das tut, ich weiß nicht einmal, ob ich es herausfinden möchte, wie es das tut – aus Angst, damit den Zauber zu brechen -, aber ich möchte ein wenig von diesem...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Afropäisch: Eine Reise durch das schwarze Europa von Johny Pitts
Rezension zu Afropäisch: Eine Reise durch das schwarze Europa von Johny Pitts.
5
von: GAIA - 13.10.2022 10:10

Schon gewusst? Alexandre Dumas war Afropäer. Sein Namensvetter Alexander Puschkin ebenso. Aber was ist überhaupt ein "Afropäer"? Ein Mensch, der sich als Europäer versteht und Wurzeln in Afrika hat. Die beiden Beispiele sind dabei nur die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Welt auf dem Teller von Doris Dörrie
Rezension zu Die Welt auf dem Teller von Doris Dörrie.
5
von: Irisblatt - 24.04.2022 21:49

Das Buch ist ein kleines Juwel, ein literarischer-kulinarischer Genuss. Die graphisch minimalistischen, scherenschnittartigen Illustrationen von Zenji Funabashi, die jedem Kapitel vorangestellt sind, gefallen mir sehr gut.
Doris Dörrie...
Mehr lesen