Rezension 5/5* zu Der Tänzer. Roman um den Ballettänzer Rudolf Nurejew. von Colum McCann
Rezension zu Der Tänzer. Roman um den Ballettänzer Rudolf Nurejew. von Colum McCann.
5
von: Anjuta - 15.10.2020 09:59

In dem Roman „Der Tänzer“ beschreibt Colum McCan das Leben des russischen Balletttänzers Rudolf Nurejev, angefangen in seiner Kindheit als etwas ungelenker tartarischer Junge in der verbotenen Stadt Ufa und seinen ersten Berührungen mit dem Tanz...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Provenzalisches Feuer: Ein Fall für Pierre Durand von Sophie Bonnet
Rezension zu Provenzalisches Feuer: Ein Fall für Pierre Durand von Sophie Bonnet.
3
von: Daphne1962 - 16.08.2020 16:33

Provenzalisches Feuer von Sophie Bonnet, gelesen von Götz Otto.

Es sollte ein fulminantes Sommerfest in Sainte-Valérie werden. Der Bürgermeister hat sich mächtig ins Zeug gelegt und die Werbetrommel gerührt.. Allerdings nimmt es ein...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu An den Ufern der Seine: Die magischen Jahre von Paris 1940 - 1950 von Agnès Poirier
Rezension zu An den Ufern der Seine: Die magischen Jahre von Paris 1940 - 1950 von Agnès Poirier.
5
von: Bibliomarie - 02.03.2019 15:23

Die Dekade von 1940 – 1950 betitelt die Autorin Agnès Poirier als die „magischen Jahre“ von Paris. Warum magisch? Nach der Lektüre dieses faszinierenden Sachbuchs kann ich es für mich beantworten. Paris war schon in den 20iger und 30iger Jahren...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wolfssonate von Hélène Grimaud
Rezension zu Wolfssonate von Hélène Grimaud.
5
von: kingofmusic - 29.11.2018 14:48

„[…] das Glück erlangt man nur über den Einklang seines Wesens mit dem Ton, der es ausdrückt.“ (S. 66)

Hélène Grimaud – den Klassikaffinen Menschen bzw. denjenigen, die keine Klaviermusik hören und zu schätzen wissen – wird dieser Name...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kommando Abstellgleis von Sophie Hénaff
Rezension zu Kommando Abstellgleis von Sophie Hénaff.
5
von: Circlestones Books Blog - 30.10.2018 13:42

Die Idee hinter diesem Krimi ist originell und die Umsetzung zu 100% gelungen. Ein sehr spezielles Team aus lauter eigenwilligen Charakteren, jeder einzelne gut durchdacht und alle wachsen sie dem Leser ans Herz.

Die Spannung ergibt sich...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Soro: Ein Voodoo-Krimi von Gary Victor
Rezension zu Soro: Ein Voodoo-Krimi von Gary Victor.
4
von: parden - 19.08.2018 13:38

Port-au-Prince, 12. Januar 2010: Kaum dem Erdbeben entronnen, wird Inspektor Azémar mit einem Spezialauftrag betraut: Er soll herausfinden, mit wem die Frau seines Vorgesetzten in dem Stundenhotel war, unter dessen Trümmern ihre Leiche gefunden...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Duft des Waldes: Roman von Hélène Gestern
Rezension zu Der Duft des Waldes: Roman von Hélène Gestern.
4
von: Querleserin - 18.08.2018 15:07

Der Historikerin Elisabeth Bathori, deren große Liebe vor zwei Jahren unter tragischen Umständen gestorben ist und die immer noch mit der Rückkehr ins "normale" Leben kämpft, werden Briefe, Postkarten und Bilder eines französischen Frontsoldaten...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict
Rezension zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict.
4
von: wal.li - 15.07.2018 15:05

Als junge Studentin ist Mileva Kommilitonin von Albert Einstein. An Intelligenz steht sie ihm in nichts nach, schließlich ist sie eine der ersten Frauen, die in Zürich Physik und Mathematik studieren darf. Albert ist zunächst der Einzige im...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Dunkles Arles von Cay Rademacher
Rezension zu Dunkles Arles von Cay Rademacher.
4
von: wal.li - 05.06.2018 20:05

Endlich mal ein gemeinsames Wochenende für Capitaine Roger Blanc und seine Untersuchungsrichterin Aveline. Arles scheint dafür der ideale Ort zu sein, nicht zu weit weg, aber doch weit genug, um vor zufälligen Treffen einigermaßen geschützt zu...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Grab unter Zedern von Remy Eyssen
Rezension zu Das Grab unter Zedern von Remy Eyssen.
4
von: Bibliomarie - 01.06.2018 11:33

Paul Simon, der des Mordes an seiner Tochter angeklagt war, wird vom Berufungsgericht freigesprochen. Ein Sturm der Entrüstung fegt durch Le Lavandou, denn die Vorverurteilung der Bewohner und auch der Polizei ist fest zementiert, auch wenn nie...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Grab unter Zedern von Remy Eyssen
Rezension zu Das Grab unter Zedern von Remy Eyssen.
4
von: wal.li - 13.05.2018 18:07

Vor Jahren wurde Paul Simon verurteilt. Es soll seine kleine Tochter umgebracht haben. In einem Berufungsverfahren wurde er freigesprochen und nun ist er an seinen Heimatort zurückgekehrt. Niemand will ihn dort haben, das machen die Bewohner von...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict
Rezension zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict.
3
von: ulrikerabe - 30.04.2018 14:31

Wir schreiben das Jahr 1896, Mileva Maric hat es als einzige Frau geschafft, am Züricher Polytechnikum zum Physik- und Mathematikstudium zugelassen zu werden. Die höchstbegabte junge Frau aus Serbien lernt während des Studiums Albert Einstein...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict
Rezension zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict.
5
von: nicigirl85 - 23.04.2018 09:00

Dieses Buch kam aufgrund einer Empfehlung zu mir und da ich nicht einmal wusste, dass Einstein je verheiratet war, begann ich voller Neugier mit der Lektüre.

In der Geschichte geht es um die junge Mileva Marić, die es durch ihren Vater...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Germany 2064 (detebe) von Martin Walker
Rezension zu Germany 2064 (detebe) von Martin Walker.
5
von: Anjuta - 10.04.2018 17:55

Martin Walker, den man vor allem als Krimiautoren einer Reihe mit Krimis aus dem schönen Périgord kennt, ist 2014 mit dem Roman „Germany 2064“ von seinem normalen Schreibformat deutlich abgewichen und hat einen Zukunftsthriller geschrieben, in...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict
Rezension zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict.
4
von: Bibliomarie - 26.02.2018 16:11

Mileva Marić hat schon seit frühester Kindheit in Serbien ein Ziel. Sie will Physik studieren. Vom Vater erfährt sie jede Unterstützung, vielleicht auch deshalb, weil sie seit ihr Geburt eine leichte Körperbehinderung hat und er ihr mit einer...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Im Angesicht der Wahrheit von Silke Ziegler
Rezension zu Im Angesicht der Wahrheit von Silke Ziegler.
5
von: Wurm200 - 26.11.2017 16:53

Silke Ziegler
Im Angesicht der Wahrheit – Rückkehr ins Roussillon
Grafit

Autor: Silke Ziegler, Jahrgang 1975, lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Weinheim an der Bergstraße. Die gelernte Finanzassistentin arbeitet nach...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Ein Sack voll Murmeln: Roman von Joseph Joffo
Rezension zu Ein Sack voll Murmeln: Roman von Joseph Joffo.
3
von: leseratte69 - 06.10.2017 13:52

Klappentext
Zwei Jungen fliehen durch das kriegsversehrte Frankreich: Die beiden Brüder Joseph und Maurice sind 10 und 13 Jahre alt, als sie sich 1941 auf die Flucht aus Paris machen. Mit fünfzig Francs in der Tasche schlagen sie sich durch...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Dann schlaf auch du: Roman von Leïla Slimani
Rezension zu Dann schlaf auch du: Roman von Leïla Slimani.
5
von: Renie - 27.09.2017 15:33

Der Roman "Dann schlaf auch du" von Leïla Slimani beginnt mit dem entsetzlichen Ende. Es tritt das ein, was man sich als Eltern nicht vorstellen möchte, und das einem hoffentlich nie passieren wird: Die Kinder sind tot, Mila und Adam Massé,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Dann schlaf auch du: Roman von Leïla Slimani
Rezension zu Dann schlaf auch du: Roman von Leïla Slimani.
4
von: Bibliomarie - 29.08.2017 10:37

Myriam und Paul sind ein Elternpaar wie aus dem Bilderbuch. Die Kinder waren Wunschkinder, aber der Alltag holt die Familie ein. Myriam fühlt sich allein in der Mutterrolle unterfordert und als sie ein attraktives Angebot ihrer Kanzlei erhält,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Lavendel-Coup von Carine Bernard
Rezension zu Der Lavendel-Coup von Carine Bernard.
4
von: parden - 11.08.2017 17:29

Ihr erster Fall als EU-Ermittlerin führt die 27jährige Molly Preston in ein kleines Dorf in der Provence. Ihr eigentlicher Auftrag ist es herauszufinden, ob eine alteingesessene französische Bank illegal beschaffte Informationen nutzt, um...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu In tiefen Schluchten: Ein Kriminalroman aus dem Süden Frankreichs von Anne Chaplet
Rezension zu In tiefen Schluchten: Ein Kriminalroman aus dem Süden Frankreichs von Anne Chaplet.
3
von: Bibliomarie - 01.08.2017 10:15

Tori Godon lebt seit einiger Zeit im Vivarais. Ihr verstorbener Mann, Nachfahre der dort verfolgten Hugenotten, wollte seine Familiengeschichte erforschen. Aber nun bleibt sie Witwe allein zurück. Als sie erfährt, dass ein junger holländischer...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wo fahren wir hin, Papa? von Jean-Louis Fournier
Rezension zu Wo fahren wir hin, Papa? von Jean-Louis Fournier.
4
von: Xirxe - 01.08.2017 09:27

Wer es wagt diesem Satz zu widersprechen, sollte damit rechnen zumindest scheel angeblickt zu werden. Klar, so etwas kann nur aus dem Munde eines/r Kinderlosen kommen, Egoisten, Hedonisten oder dergleichen. Doch ein Elternteil das einer solchen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die schwarzen Wasser der Seine: Krimilesung von Fred Vargas
Rezension zu Die schwarzen Wasser der Seine: Krimilesung von Fred Vargas.
5
von: Xirxe - 25.05.2017 19:18

Wer einen Krimi nur dann mag, wenn gänsehauterzeugende Spannung aufgebaut wird, egal ob durch grauenvolle Verbrechen oder dramatische Ermittlungsarbeit, ist hier völlig fehl am Platz. Zwar gibt es in jeder der beiden Geschichten ein...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Kommando Abstellgleis von Sophie Hénaff
Rezension zu Kommando Abstellgleis von Sophie Hénaff.
4
von: wal.li - 07.05.2017 18:39

Keiner kann sie so richtig gebrauchen und so wird einfach eine neue Brigade gegründet. Dorthin werden alle die versetzt, die krank sind oder faul, die quer denken, die unangepasst sind. Angeführt wird die Einheit von Commisaire Anne Capestan, die...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Katzen von Montmartre: Kriminalroman von Tessa Korber
Rezension zu Die Katzen von Montmartre: Kriminalroman von Tessa Korber.
3
von: Querleserin - 12.03.2017 13:37

Inhalt
Auf dem Friedhof des Montmartre ist ein junges Mädchen ermordet worden, dessen Familie dort begraben ist - neben der letzten Ruhestätte Heinrich Heines. Außerdem ist die beliebteste Katze Grisette offensichtlich entführt worden....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Dora und der Minotaurus: Roman von Slavenka Drakulic
Rezension zu Dora und der Minotaurus: Roman von Slavenka Drakulic.
5
von: Bibliomarie - 24.12.2016 11:20

Wenn der Name Dora Maar fällt, denken alle ganz automatisch an Pablo Picasso. Das ist die Tragödie im Leben der französisch-argentinischen Künstlerin.
Die Autorin beginnt mit einem raffinierten Kunstgriff, sie lässt ein unbekanntes Tagebuch...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Rabenschwarzer Winter von Philippe Georget
Rezension zu Rabenschwarzer Winter von Philippe Georget.
4
von: Amena25 - 28.10.2016 08:13

So düster wie der wolkenverhangene Himmel des Covers ist auch die Stimmung von Gilles Sebag, Inspektor in Perpignan. Gerade als er sich auf Weihnachten einstimmen will, bestätigen sich seine Befürchtungen: seine Frau Claire betrügt ihn.
...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Rabenschwarzer Winter von Philippe Georget
Rezension zu Rabenschwarzer Winter von Philippe Georget.
4
von: Bibliomarie - 24.10.2016 13:39

Die Vorweihnachtszeit beginnt nicht sehr gut für Gilles Sebag, den Polizeiinspektor aus Perpignan. Schon länger vermutet er, dass seine Frau Claire ihn betrügt, nun hat er Gewissheit. Das führt in an den Rand einer existentiellen Krise, er liebt...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das barmherzige Fallbeil: Kriminalroman von Fred Vargas
Rezension zu Das barmherzige Fallbeil: Kriminalroman von Fred Vargas.
4
von: wal.li - 15.09.2016 09:58

Mit letzter Kraft versucht die pensionierte Lehrerin Alice Gauthier einen Brief aufzugeben und wenige Tage später wird sie tot in ihrer Badewanne gefunden. Offensichtlich eine Selbsttötung, doch als eine Zeugin, die zufällig gerade in Adamsbergs...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Sommer, in dem F. Scott Fitzgerald beinahe einen Kellner zersägte von Emily Walton
Rezension zu Der Sommer, in dem F. Scott Fitzgerald beinahe einen Kellner zersägte von Emily Walton.
5
von: Bibliomarie - 14.04.2016 10:13

Dieses durchgehend im Präsens geschriebene Buch katapultiert uns mitten in die „Goldenen Zwanziger Jahre“ des letzten Jahrhunderts. Die südfranzösische Küste wird von der angelsächsischen Welt als sommerliches Urlaubsziel entdeckt und mit ihnen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wetterleuchten im Roussillon von Philippe Georget
Rezension zu Wetterleuchten im Roussillon von Philippe Georget.
4
von: Bibliomarie - 04.01.2016 14:24

Gilles Sebag kehrt aus dem Urlaub zurück und schon hat er seinen ersten Fall. Ein alter Herr wird in seiner kargen Wohnung ermordet aufgefunden. Routine – wenn es nicht ein Art Bekennerschreiben gäbe: die Buchstaben OAS sind auf die Türe...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Trauer ist eine lange Reise von Georg Koeniger
Rezension zu Trauer ist eine lange Reise von Georg Koeniger.
5
von: claudi-1963 - 29.11.2015 22:40

Georg Koeniger ein Kabarettist, glücklich verheiratet, lebt in einer Fernbeziehung mit seiner Frau.
Dann von heute auf morgen erkrankt seine Frau an Lungenkrebs und sie versuchen mit vereinten Kräften diese Krankheit zu besiegen.
...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Trauer ist eine lange Reise von Georg Koeniger
Rezension zu Trauer ist eine lange Reise von Georg Koeniger.
5
von: Bibliomarie - 10.09.2015 10:02

Georg Koeniger nimmt den Leser mit auf einen Weg, den stellvertretend für Andrea, seine verstorbene Frau, antritt. Der Jakobsweg war ein Ziel für sie, leider konnte sie diesen Wunsch nicht mehr verwirklichen. Statt ihrer bricht nun Georg mit...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Provenzalische Verwicklungen von Sophie Bonnet
Rezension zu Provenzalische Verwicklungen von Sophie Bonnet.
4
von: wal.li - 06.08.2015 13:20

Zwar ist Pierre Durant freiwillig in sein neues Domizil in der französischen Provinz gezogen, dennoch vermisst er seinen ehemaligen Job als Kommissar. Nur noch als eine Art Dorfpolizist unterwegs, kann er das Ermitteln doch nicht lassen. Bei...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Mörderischer Mistral: Ein Provence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc von Cay Rademacher
Rezension zu Mörderischer Mistral: Ein Provence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc von Cay Rademacher.
3
von: wal.li - 25.07.2015 06:34

Mal wieder irrt sich Capitaine Roger Blanc, für einen aufgedeckten Korruptionsfall sollte man doch belobigt und befördert werden. Nun befördert wird Roger Blanc auch, allerdings nicht die Karriereleiter nach oben, sondern in die tiefe Provinz des...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wetterleuchten im Roussillon von Philippe Georget
Rezension zu Wetterleuchten im Roussillon von Philippe Georget.
4
von: wal.li - 20.06.2015 09:17

Nach dem Urlaub muss Inspecteur Gilles Sebag seiner Tochter beistehen, während sie einen ersten schweren Gang antritt. Ein Schulkamerad des jungen Mädchens ist bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen und wird nun zu Grabe getragen. Auf Wunsch...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Ruhe sanft, mein Herz: Ein Paris-Krimi (Paris-Krimis, Band 2) von Claude Izner
Rezension zu Ruhe sanft, mein Herz: Ein Paris-Krimi (Paris-Krimis, Band 2) von Claude Izner.
3
von: wal.li - 28.04.2015 19:50

Nachdem Odette de Valois´ Mann in Südamerika verstorben ist, trägt die junge Witwe Trauer. Zwar war sie nie ein Kind von Traurigkeit und ihre Affäre mit dem Buchhändler Victor Legris ist ebenso wenig lange vorüber wie die Weltausstellung in Paris...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die tödliche Tugend der Madame Blandel: Roman von Marie Pellissier
Rezension zu Die tödliche Tugend der Madame Blandel: Roman von Marie Pellissier.
4
von: parden - 31.01.2015 17:00

Seit mehr als vierzig Jahren sorgt Lucie in der Place des Vosges Nr. 3, Paris, als Hausmeisterin für Ordnung, verteilt Post, Pflaster und gute Ratschläge. Die Bewohner schätzen und lieben ihre Gardienne. Einzig Vanessa Blandel, die erst vor...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Der Herrscher von Versailles: Ludwig XIV und seine Zeit von Uwe Schultz
Rezension zu Der Herrscher von Versailles: Ludwig XIV und seine Zeit von Uwe Schultz.
2
von: Serapion - 17.01.2015 11:18

Uwe Schultz, freier Publizist und ein Kenner der französischen Geschichte des Absolutismus, legte 2006 mit „Der Herrscher von Versailles. Ludwig XIV und seine Zeit“ eine neue Biographie des dritten Bourbonenkönigs vor. Sicher kein leichtes...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Maigret Box. Kriminalgeschichten. 8 CDs von Georges Simenon
Rezension zu Die Maigret Box. Kriminalgeschichten. 8 CDs von Georges Simenon.
3
von: parden - 01.01.2015 22:27

Georges Simenon gilt als einer der "Väter" der modernen Kriminalliteratur. Sein Kommissar Maigret hat ihn berühmt gemacht, einige seiner Bücher sind auch verfilmt worden.
Daher freute ich mich sehr, als ich die Maigret Box mit acht...
Mehr lesen

Seiten