Rezension 3/5* zu Leere Herzen: Roman von Juli Zeh
Rezension zu Leere Herzen: Roman von Juli Zeh.
3
von: Xirxe - 10.11.2017 20:56

2025, Deutschland lebt in Sicherheit und Wohlstand, es gibt das bedingungslose Grundeinkommen. Dass die regierende BBB (BesorgteBürgerBewegung)-...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Schachnovelle von Stefan Zweig
Rezension zu Schachnovelle von Stefan Zweig.
5
von: Xirxe - 09.11.2017 17:48

Auf einer mehrtägigen Schiffsreise von New York nach Buenos Aires in den 40er Jahren des letzten Jahrhunderts, wird der österreichische Ich-...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Bastian Pastewka und Komplizen in Paul Temple und der Fall Gregory (Paul Temples Fälle, Band 7) von Francis Durbridge
Rezension zu Bastian Pastewka und Komplizen in Paul Temple und der Fall Gregory (Paul Temples Fälle, Band 7) von Francis Durbridge.
5
von: Xirxe - 09.11.2017 17:45

Bastian Pastewka ist ein bekennender Paul Temple-Fan. Als vor einigen Jahren das deutsche Skript zu 'Paul Temple und der Fall Gregory'...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Denken heilt!: Philosophie für ein gesundes Leben von Albert Kitzler
Rezension zu Denken heilt!: Philosophie für ein gesundes Leben von Albert Kitzler.
5
von: Xirxe - 09.11.2017 17:43

Von Stress, Burnout und Depressionen ist in unserer Gesellschaft eine große Zahl von Menschen betroffen. Parallel dazu steigt die Menge der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Walter Nowak bleibt liegen von Julia Wolf
Rezension zu Walter Nowak bleibt liegen von Julia Wolf.
5
von: Xirxe - 06.11.2017 18:22

Walter Nowak, 68 Jahre, ist ein Mann der Tat. Um etwas zu erreichen, muss man arbeiten - und das macht er mit Erfolg. In weniger als 10 Jahren vom...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die See: Roman von John Banville
Rezension zu Die See: Roman von John Banville.
5
von: Xirxe - 04.11.2017 19:44

2005 bekam John Banville für dieses Buch den Man Booker Prize verliehen - völlig zu recht wie ich finde. Auch im Deutschen (dank der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Seelenhaus: Roman von Hannah Kent
Rezension zu Das Seelenhaus: Roman von Hannah Kent.
5
von: Xirxe - 31.10.2017 18:55

Agnes Magnúsdóttir war der letzte Mensch, der in Island 1830 zum Tode verurteilt und hingerichtet wurde. Vorgeworfen wurde ihr Mord an zwei...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Erbe des Bösen von Ilkka Remes
Rezension zu Das Erbe des Bösen von Ilkka Remes.
4
von: Xirxe - 30.10.2017 17:38

Rolf Narva, ein finnischer Wissenschaftler der in Nazi-Deutschland studierte, promovierte und anschließend in den USA arbeitete, reist nach Berlin...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Dämmerschlaf: Roman von Edith Wharton
Rezension zu Dämmerschlaf: Roman von Edith Wharton.
4
von: Xirxe - 30.10.2017 17:34

Wer sich bei diesem Buch einen spannenden Roman um eine wohlhabende Familie mit Intrigen und/oder womöglich sogar Verbrechen verspricht, wird...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die unheimliche Bibliothek von Haruki Murakami
Rezension zu Die unheimliche Bibliothek von Haruki Murakami.
5
von: Xirxe - 30.10.2017 17:32

Ein Junge gibt zwei Bücher in der Bibliothek ab, die er bereits von vorhergehenden Besuchen kennt und möchte sich ein neues ausleihen. Dazu sucht...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Widerfahrnis von Bodo Kirchhoff
Rezension zu Widerfahrnis von Bodo Kirchhoff.
3
von: Xirxe - 25.10.2017 11:43

Julius Reither, Ende 60, alleinstehend, hat seinen kleinen, eher erfolglosen Verlag und die dazugehörende Buchhandlung verkauft und sich in ein...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Crimson Lake von Candice Fox
Rezension zu Crimson Lake von Candice Fox.
5
von: Xirxe - 20.10.2017 09:49

Nämlich gute Thriller schreiben. Unkonventionelle Protagonisten, überraschende Wendungen und nicht zuletzt auch in Gesellschaftsfragen den Finger...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Floß der Medusa: Roman von Franzobel
Rezension zu Das Floß der Medusa: Roman von Franzobel.
5
von: Xirxe - 17.10.2017 16:42

Gleich vorweg: Wer Schwierigkeiten hat mit Brutalität, Ekligkeiten und Obszönität, sollte sich die Lektüre dieses Buches besser verkneifen. Denn...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Durst von Jo Nesbø
Rezension zu Durst von Jo Nesbø.
5
von: Xirxe - 28.09.2017 20:51

Als begeisterter Harry-Hole-Fan wird es natürlich schwierig, eine wirklich objektive Kritik zu schreiben - aber ich versuche mein Bestes ;-)...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Gentleman: Roman von Forrest Leo
Rezension zu Der Gentleman: Roman von Forrest Leo.
5
von: Xirxe - 28.09.2017 20:48

London um das Jahr 1850: Der 22jährige Lionel Savage ist ein Dichter, wie ihn sich unsereins zu jener Zeit wohl vorstellt. Adlig, völlig...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Weg der Wünsche von Akos Doma
Rezension zu Der Weg der Wünsche von Akos Doma.
4
von: Xirxe - 28.09.2017 20:46

Und noch ein Flüchtlingsbuch, allerdings aus einer Zeit, in der Flüchtlinge aus dem Osten noch eher selten waren. Es ist 1980, Ungarn hat eine...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert von Joël Dicker
Rezension zu Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert von Joël Dicker.
5
von: Xirxe - 28.09.2017 20:45

1.221 Minuten, das sind mehr als 20 Stunden - so lange dauert dieses von Torben Kessler vorgetragene Hörbuch. Was sich vielleicht erst mal etwas...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Niemand verschwindet einfach so: Roman von Catherine Lacey
Rezension zu Niemand verschwindet einfach so: Roman von Catherine Lacey.
2
von: Xirxe - 28.09.2017 20:42

"Sie haben ihren Bachelor am Barnard College gemacht. Sie waren fünf Jahre als Autorin bei CBS angestellt. Sie haben vor sechs Jahren Charles...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Drei Tage und ein Leben: Roman von Pierre Lemaitre
Rezension zu Drei Tage und ein Leben: Roman von Pierre Lemaitre.
5
von: Xirxe - 28.09.2017 20:41

Ein 12jähriger bringt aus Schmerz und Verzweiflung unbeabsichtigt einen Sechsjährigen um. Unentdeckt geblieben verfolgt ihn diese Tat sein...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Fremde Seele, dunkler Wald: Roman von Reinhard Kaiser-Mühlecker
Rezension zu Fremde Seele, dunkler Wald: Roman von Reinhard Kaiser-Mühlecker.
4
von: Xirxe - 28.09.2017 20:40

Zwei Brüder aus einem kleinen Dorf, der ältere hat es bereits vor einigen Jahren hinter sich gelassen, während der halb so alte 15jährige...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Neapolitanische Saga: Die Geschichte der getrennten Wege: Band 3 der Neapolitanischen Saga (Erwachsenenjahre) von Elena Ferrante
Rezension zu Neapolitanische Saga: Die Geschichte der getrennten Wege: Band 3 der Neapolitanischen Saga (Erwachsenenjahre) von Elena Ferrante.
5
von: Xirxe - 28.09.2017 20:39

Lila und Elena sind erwachsen geworden und trotz ihrer ähnlichen Herkunft und ihrer engen Freundschaft könnten ihre Lebenswege kaum...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Sieben Nächte von Simon Strauß
Rezension zu Sieben Nächte von Simon Strauß.
4
von: Xirxe - 27.08.2017 06:34

Schon immer sind junge Menschen ein Sinnbild für die Lust an Neuem und dem Willen, Althergebrachtes in Frage zu stellen und dagegen zu revoltieren...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Aquila von Ursula Poznanski
Rezension zu Aquila von Ursula Poznanski.
2
von: Xirxe - 25.08.2017 11:21

Eine junge Frau erwacht eingesperrt in ihrer WG-Wohnung, zwei volle Tage fehlen in ihrer Erinnerung und im Bad liegt ein zerrissenes, blutiges...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Totenkalt von Stuart MacBride
Rezension zu Totenkalt von Stuart MacBride.
4
von: Xirxe - 21.08.2017 12:10

Im winterlichen Schottland wird ein übel misshandelter Toter aufgefunden - offensichtlich ein Verbrechen im Drogenmilieu, das abschrecken soll....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Mein Leben als Hoffnungsträger von Jens Steiner
Rezension zu Mein Leben als Hoffnungsträger von Jens Steiner.
5
von: Xirxe - 20.08.2017 16:01

Philipp, ein junger Mann Anfang 20, hat seine Lehre abgebrochen und wurde aus seiner WG geworfen - offenbar nicht gerade ein Hoffnungsträger...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Gehen, ging, gegangen von Jenny Erpenbeck
Rezension zu Gehen, ging, gegangen von Jenny Erpenbeck.
4
von: Xirxe - 17.08.2017 15:21

Richard, frisch emeritierter Professor, fällt wie so viele vor ihm zu Beginn dieses neuen Lebensabschnittes in eine Leere, die er versucht mit...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Baba Dunjas letzte Liebe: Roman von Alina Bronsky
Rezension zu Baba Dunjas letzte Liebe: Roman von Alina Bronsky.
5
von: Xirxe - 17.08.2017 05:02

Baba Dunja, die nun wirklich keine 82 Jahre mehr ist ;-) kehrt zurück in ihr Heimatdorf Tschernowo, das in der Todeszone von Tschernobyl liegt....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Auch das wird vergehen: Roman von Milena Busquets
Rezension zu Auch das wird vergehen: Roman von Milena Busquets.
5
von: Xirxe - 17.08.2017 04:59

Dieses Zitat von Hermann Hesse finde ich fast schon wie eine Kurzbeschreibung für dieses Buch. Aber nun zu den Details ;-)
Blancas Mutter...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Heimkehren: Roman von Yaa Gyasi
Rezension zu Heimkehren: Roman von Yaa Gyasi.
5
von: Xirxe - 17.08.2017 04:49

Alex Haley beschrieb in seinem Welterfolg 'Roots' auf mehr als 700 Seiten das Leben von Kunta Kinte und seinen Nachkommen - Yaa Gyasi benötigt für...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Pythagoras-Morde: Roman von Guillermo Martinez
Rezension zu Die Pythagoras-Morde: Roman von Guillermo Martinez.
4
von: Xirxe - 17.08.2017 04:33

Oxford - Hort des Wissens und der Bildung. Selbst Serienmörder hinterlassen hier nicht einfach nur ihre Toten, sondern in diesem Fall auch...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Lieferantin von Zoë Beck
Rezension zu Die Lieferantin von Zoë Beck.
5
von: Xirxe - 08.08.2017 18:21

London nach dem Brexit: Die Zeiten sind rauer geworden, die neuen Rechten gewinnen die Oberhand, rigorose Überwachung, Rassismus und...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Wolkentempel von Patrick Woodhead
Rezension zu Der Wolkentempel von Patrick Woodhead.
4
von: Xirxe - 02.08.2017 09:42

Tibet, im Jahre 1956: Ein junger Mönch wird Zeuge, wie chinesische Soldaten ein Kloster niederbrennen und die Älteren brutal ermorden. Knapp 50...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Falsche Opfer. 3. Fall. Kriminalroman. 6 CDs von Arne Dahl
Rezension zu Falsche Opfer. 3. Fall. Kriminalroman. 6 CDs von Arne Dahl.
5
von: Xirxe - 02.08.2017 09:39

Und dieser Satz ist genauso gemeint wie ich ihn geschrieben habe. Nur kurz abgelenkt, schon fehlen einige Worte die nicht unwesentlich zum...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Rost: Roman von Philipp Meyer
Rezension zu Rost: Roman von Philipp Meyer.
5
von: Xirxe - 02.08.2017 09:37

Keine zwei Wochen umfasst der Zeitrahmen dieses Buches - doch es reicht um das Leben aller Beteiligten grundlegend zu ändern.
Ein trostloser...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das absolut wahre Tagebuch eines Teilzeit-Indianers: Roman von Sherman Alexie
Rezension zu Das absolut wahre Tagebuch eines Teilzeit-Indianers: Roman von Sherman Alexie.
5
von: Xirxe - 01.08.2017 09:29

Hi, ich heisse Arnold, zumindest nennnen mich die Weißen an meiner Schule so (also alle in Springdale). Daheim, im Spokane-Reservat wo ich mit...
Mehr lesen

Seiten