Rezension 5/5* zu Der Tätowierer von Auschwitz: Die wahre Geschichte des Lale Sokolov von Heather Morris
Rezension zu Der Tätowierer von Auschwitz: Die wahre Geschichte des Lale Sokolov von Heather Morris.
5
von: claudi-1963 - 11.02.2019 12:54

"Ein Leben ohne Hoffnung ist wie ein Vogel ohne Schwingen. Ein Leben ohne Liebe ist wie ein Himmel ohne Sterne." (Ernst Thälmann)
Als man 1942 Ludwig Eisenberg auch Lale genannt nach Auschwitz deportierte wurde, ahnte er...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Haus der Bronskis: Roman einer Rückkehr von Philip Marsden
Rezension zu Das Haus der Bronskis: Roman einer Rückkehr von Philip Marsden.
5
von: Anjuta - 19.12.2018 16:35

Der englische Autor Philip Marsden entführt uns in seinem 1995 erschienenen Roman in einen Landstrich, der sich zum Zeitpunkt der Romanveröffentlichung in Weißrussland befand, zu Zeiten der Romanhandlung aber noch so unterschiedlichen Ländern wie...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict
Rezension zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict.
4
von: wal.li - 15.07.2018 15:05

Als junge Studentin ist Mileva Kommilitonin von Albert Einstein. An Intelligenz steht sie ihm in nichts nach, schließlich ist sie eine der ersten Frauen, die in Zürich Physik und Mathematik studieren darf. Albert ist zunächst der Einzige im...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict
Rezension zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict.
3
von: ulrikerabe - 30.04.2018 14:31

Wir schreiben das Jahr 1896, Mileva Maric hat es als einzige Frau geschafft, am Züricher Polytechnikum zum Physik- und Mathematikstudium zugelassen zu werden. Die höchstbegabte junge Frau aus Serbien lernt während des Studiums Albert Einstein...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict
Rezension zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict.
5
von: nicigirl85 - 23.04.2018 09:00

Dieses Buch kam aufgrund einer Empfehlung zu mir und da ich nicht einmal wusste, dass Einstein je verheiratet war, begann ich voller Neugier mit der Lektüre.

In der Geschichte geht es um die junge Mileva Marić, die es durch ihren Vater...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict
Rezension zu Frau Einstein: Roman von Marie Benedict.
4
von: Bibliomarie - 26.02.2018 16:11

Mileva Marić hat schon seit frühester Kindheit in Serbien ein Ziel. Sie will Physik studieren. Vom Vater erfährt sie jede Unterstützung, vielleicht auch deshalb, weil sie seit ihr Geburt eine leichte Körperbehinderung hat und er ihr mit einer...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Slawa und seine Frauen von Felix Stephan
Rezension zu Slawa und seine Frauen von Felix Stephan.
3
von: Svanvithe - 03.11.2017 12:48

In „Slawa und seine Frauen“ erzählt Felix Stephan eine wahre Geschichte. Eine über seinen Großvater Slawa. Und irgendwie auch über seine Mutter, dessen Tochter. Denn die findet als Fünfzehnjährige heraus, dass der Mann ihrer Mutter nicht ihr...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Slawa und seine Frauen von Felix Stephan
Rezension zu Slawa und seine Frauen von Felix Stephan.
3
von: minni133 - 08.10.2017 19:27

Inhalt:
Felix Stephan stammt aus einer ostdeutschen Familie, in der Disziplin und Prinzipientreue wichtiger waren als persönliche Befindlichkeiten. So fand seine Mutter als Teenager heraus, dass ihr Vater nicht ihr Erzeuger war, aber erst...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Slawa und seine Frauen von Felix Stephan
Rezension zu Slawa und seine Frauen von Felix Stephan.
3
von: Bibliomarie - 18.09.2017 10:12

Felix erfährt erst sehr spät, dass sein Großvater nicht sein leiblicher Großvater ist. Seine Großmutter kam 1962 als sehr linientreue DDR – Bürgerin zum Studium in die Sowjetunion und verliebte sich dort in Slawa, einen ukrainischen Juden. Prompt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die letzten Zeugen: Kinder im Zweiten Weltkrieg von Swetlana Alexijewitsch
Rezension zu Die letzten Zeugen: Kinder im Zweiten Weltkrieg von Swetlana Alexijewitsch.
5
von: Tiram - 17.01.2016 09:31

Zig Jahre haben sie geschwiegen. Aber irgendwann muss es hinaus. Beim Einmarsch der Deutschen in Weißrussland waren sie noch Kinder. Nun sprechen sie das erste Mal: "Die letzten Zeugen" von Swetlana Alexijewitsch.

Ist die Welt, unser...
Mehr lesen