Eines Tages, Baby: Poetry Slam-Texte

Buchseite und Rezensionen zu 'Eines Tages, Baby: Poetry Slam-Texte' von Julia Engelmann
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Eines Tages, Baby: Poetry Slam-Texte"

"Eines Tages, Baby, werden wir alt sein, oh Baby, werden wir alt sein und an all die Geschichten denken, die wir hätten erzählen können." Julia Engelmanns Slam "One Day" hat über Nacht eine Welle der Begeisterung ausgelöst und Millionen Fans im Netz gefunden. Ihre Message, Träume endlich in die Tat umzusetzen, trifft den Nerv der Zeit. Denn in jedem von uns steckt so viel mehr! Mal zart, mal kraftvoll und immer berührend, ruft Julia Engelmann dazu auf, mutig zu sein, das Glück zu suchen und das Leben zu leben, bevor es zu spät ist: "Los, schreiben wir Geschichten, die wir später gern erzählen."

Poetry-Slam-Texte - Mit "One Day", dem Poetry-Slam-Smash-Hit mit über 6 Mio. Fans auf YouTube.

Format:Hörbuch-Download
Seiten:0
EAN:

Rezensionen zu "Eines Tages, Baby: Poetry Slam-Texte"

  1. Mein Patronus ist ein Schweinehund...

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 13. Jun 2015 

    Viele werden inzwischen dieses Video

    https://www.youtube.com/watch?v=RmGHW4b2OVY

    mit Julia Engelmanns wohl bekanntestem Poetry-Slam kennen - und von den in dem Hörbuch versammelten Texten ist dieser mir auch der liebste. Eine unglaubliche Leichtigkeit wird hier verknüpft mit einer fast schon philosophischen Ernsthaftigkeit - und das von einer so jungen Frau. Da kann ich nur sagen: Hut ab!

    Julia Engelmann hat für mich ohne jeden Zweifel ein Talent für Zeilen, die einen berühren und eine Lebenswahrheit enthalten, über die man nicht hinwegsehen kann - was sie auch in ihren anderen Texten beweist. Dazu trägt sie diese mit einer unbekümmerten aber passenden Nonchalance vor, dass es gleich doppelt Spaß macht hinzuhören, nachzuhorchen, sich überraschen zu lassen.

    Keine Texte, die einfach hintereinander runtergenudelt werden sollten, sondern sich erst einmal setzen müssen, wiederholt werden sollten, nachdenklich machen. Ein Hörbuch, das mehr als einmal gehört werden kann und sollte - bei einer Gesamtlänge von etwas mehr als einer Stunde auch durchaus ein machbares Vorhaben...

    Nach dem oben vorgestellten Titel war ich anfangs skeptisch, ob die anderen Texte da tatsächlich mithalten könnten - und ich wurde positiv überrascht. Auch wenn mich (was ja typisch ist bei einer Auswahl an Texten) nicht alles gleich angesprochen hat, fand ich das Gesamtkonzept doch überzeugend.

    Gerne mehr davon!

    © Parden