Der Tote auf Amrum (Die Inselkommissarin, Band 6)

Buchseite und Rezensionen zu 'Der Tote auf Amrum (Die Inselkommissarin, Band 6)' von Anna Johannsen
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Der Tote auf Amrum (Die Inselkommissarin, Band 6)"

Format:Taschenbuch
Seiten:332
Verlag:
EAN:9782919808298

Rezensionen zu "Der Tote auf Amrum (Die Inselkommissarin, Band 6)"

  1. Lenas wohl persönlichster Fall

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 21. Aug 2020 

    Marten Hilmer, der auf Amrum Häuser erwirbt und in Ferienwohnungen umwandelt, ist vergiftet worden. Lena Lorenzen wird von ihrem Chef nach Amrum geschickt um herauszufinden was genau passiert ist. Nach und nach kristallisiert sich heraus, das wohl eine der vielen Frauen in seinem Leben verantwortlich ist. Und Lena findet etwas heraus, was ihr Leben komplett auf den Kopf stellt.
    Dieser neue Fall für Lena Lorenzen ist vielleicht der persönlichste der Reihe. Ihre Vergangenheit und das Verhältnis zu ihrer Familie wird noch einmal komplett auf den Kopf gestellt. Und auch die Anzeige gegen Groll wegen sexueller Belästigung geht ihren Gang und das Thema nimmt an Fahrt auf.

    Ich habe mich wieder sehr gefreut, das Leben von Lena und Erck weiter verfolgen zu können. Die Autorin schafft es wirklich super das Privatleben der beiden in den Fall zu integrieren. Das macht die Reihe wirklich spannend und es ist immer wie ein bisschen nach Hause kommen.
    Ich hoffe sehr, noch weitere Bände aus der Reihe lesen zu können.

    Von mir eine klare Leseempfehlung!