Hallo Schicksal

Buchseite und Rezensionen zu 'Hallo Schicksal' von Karen McQuestion
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Ein Jahr nach dem Tod seiner Frau Christine hat Dan immer noch nicht wieder ganz ins Leben zurückgefunden. Trost und Freude spendet ihm jedoch – neben seiner Tochter Lindsay – seine geliebte Hündin Anni. Als diese direkt vor seinem Haus gestohlen wird, sind er und Lindsay am Boden zerstört.

In einem anderen Teil der Stadt erholt sich zur gleichen Zeit Andrea Keller von ihrem gebrochenen Herzen nach einer schmutzigen Scheidung. Als sie eine wehrlose Hündin vor einem misshandelnden Mieter rettet, ändert sich ihr ganzes Leben auf wunderbare Weise.

Dans und Andreas Wege kreuzen sich mehrere Male, aber ebenso oft verpassen sie einander – und damit vielleicht die große Chance ihres Lebens. Kann Anni die beiden verlorenen Seelen am Ende doch noch zusammenbringen?

Format:Kindle Edition
Seiten:300
EAN:

Rezensionen zu "Hallo Schicksal"

  1. bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 10. Jan 2016 

    Wunderbare Geschichte, gewürzt mit einer Prise Lebensweisheit

    Dieses Buch hat es mir angetan: zwei Menschen, die vom Schicksal gerupft werden, sich immer wieder aufrappeln und jeden Tag einen Schritt weitergehen. Dabei hätten sie einander so viel zu erzählen, doch sie verpassen einander immer wieder, manchmal nur um wenige Sekunden.
    Toll geschrieben und wunderbar erzählt, dabei mit einer Prise Lebensweisheit und „Wunschmagie“ gewürzt. Lesenswert!