Spiel um Rache: (Brothers) DARK ROMANCE

Buchseite und Rezensionen zu 'Spiel um Rache: (Brothers) DARK ROMANCE' von J. S. Wonda
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Spiel um Rache: (Brothers) DARK ROMANCE"

Der neue spannende, in sich abgeschlossene Liebesroman von Bestseller-Autorin J. S. Wonda!

Nur für kurze Zeit reduziert!


JADE
Niemand ahnt, dass sich hinter meiner glatten Fassade mehr verbirgt als die naiv-hübsche Tochter einer elitären Familie New Yorks. Nicht einmal der undurchsichtige – und leider verdammt gut aussehende – FBI-Agent Landon Mulvaney durchschaut sofort, wer ich bin. Aber dann enttarnt er mein Geheimnis und rettet mich kurz darauf auch noch vor meinem nicht minder interessanten Entführer. Was für ein Spiel spielt Landon und warum ist es so verdammt verlockend? Und seit wann zeigt ausgerechnet die Mafia an mir Interesse?

Zwischen Mafia und FBI, zwischen Verrat und Intrigen droht ein dunkles Geheimnis alles zu gefährden ...



Dieses Buch ist in sich abgeschlossen.
*Neues Cover*


AUSZUG
»Stopp.«
Ich hielt inne.
»Keinen Schritt weiter«, verlangte sie.
»Sonst?«
»Schreie ich.«
»Gute Idee.«
»Ich tue es wirklich.«
»Wenn du mir einen Korb geben wolltest, hättest du es längst getan.«
»Habe ich.«
Ich bewegte mich wieder. Sie schrie nicht. »Nein«, sagte ich sanft und war nun so nah, dass ich ihr Bein berühren konnte. »Ein Korb ist definitiv etwas anderes als das hier.« Langsam glitt ich mit einem Finger ihr Bein hinauf. Ihre Haut war warm und geschmeidig glatt. Härchen stellten sich auf. Ich erreichte den Saum ihres Kleides, welches nur knapp ihren Schritt bedeckte. Für einen Moment durchzuckte mich das Verlangen nach ihr, aber meine eigene Lust hatte hier nichts verloren.
»Berühr mich doch«, forderte Jade ruhig und bewegte ihre Beine leicht auseinander. »Ich kann dir ansehen, was du wirklich mit mir tun willst, obwohl du mich eigentlich längst hasst.«
»Ich hasse dich nicht.« Langsam schob ich ihr Kleid beiseite. Noch immer galt mein Blick ihrer Haut und meinem Finger. Ja, verdammt, es war zu verlockend, sie zu berühren. Jade Charpenter war eine perfekte Verführerin. Wieso an meinem Plan festhalten …? Wieso sollte ich ihr nicht hier und jetzt beweisen, wie falsch sie damit lag, mich herausfordern zu können?

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:464
Verlag:
EAN: