Irgendwo ist immer irgendwer verliebt (dtv bold)

Buchseite und Rezensionen zu 'Irgendwo ist immer irgendwer verliebt (dtv bold)' von Jenn McKinlay
3
3 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Irgendwo ist immer irgendwer verliebt (dtv bold)"

Format:Taschenbuch
Seiten:416
EAN:9783423230285

Diskussionen zu "Irgendwo ist immer irgendwer verliebt (dtv bold)"

Rezensionen zu "Irgendwo ist immer irgendwer verliebt (dtv bold)"

  1. Auf der Suche nach dem Glück

    bewertet:
    3
    (3 von 5 *)
     - 27. Jul 2021 

    Die 29-jährige Chelsea ist Single und erfolgreich in ihrem Job. Doch glücklich ist sie nicht, denn etwas fehlt in ihrem Leben. Aber das wird ihr erst bewusst, als der Vater ihr mitteilt, dass er wieder heiraten möchte. Seit dem Tod ihrer Mutter vor Jahren hat sie ihr Privatleben vernachlässigt. Das letzte Mal war sie auf einer Europareise wirklich glücklich, denn dort hat sie das Leben ausgekostet. Nun will sie in Europa ihr Glück wiederfinden und macht sich auf den Weg.
    Die Geschichte ist aus Chelseas Sicht erzählt. Daher konnte ich ihre Gefühle hautnah miterleben. Trotzdem bin ich mir ihr nicht ganz warm geworden. Ihre Handlungsweise war mir manchmal zu fremd. Wer macht sich schon nach Jahren auf, um die unterschiedlichen Liebhaber aufzusuchen? Auch die Beziehung zu Jason, dem verhassten Kollegen, konnte ich nicht so nachvollziehen.
    Das Ende der Geschichte ist ziemlich vorhersehbar. Auch wenn es ein paar dramatische Momente gab, so hat mich der Verlauf der Story nicht überrascht. Kann man lesen, muss es aber nicht.