Todestanz nach Mitternacht: Ein Bielefeld-Krimi. Haverbeck ermittelt

Buchseite und Rezensionen zu 'Todestanz nach Mitternacht: Ein Bielefeld-Krimi. Haverbeck ermittelt' von Achim Zygar
NAN
(0 Bewertungen)

Ein brutaler Mord hält ganz Bielefeld in Atem. In der Schwimmhalle der Universität wird nachts die Studentin Julia Lutter erschlagen – mit ihrem eigenen Stöckelschuh. Der Fall ist besonders verzwickt, stößt Kriminalhauptkommissar Haverbeck doch bei seinen Ermittlungen auf höchst ungewöhnliche Dinge: Julia war nicht nur Mitglied in einem Studentenclub mit merkwürdigen Spielregeln. Ein Professor ließ sie auch, obwohl sie von nichts Ahnung hatte, eine wichtige Prüfung bestehen. Und ihre tiefreligiöse Stiefmutter war von ihr so fasziniert, dass sie ihr hinterherspionierte. Als sei der Fall nicht schon kompliziert genug, kommt die Gerichtsmedizinerin noch mit einem überraschenden Obduktionsergebnis: Julia Lutter hat kurz vor ihrem Tod mit drei Männern Sex gehabt.


Leserkommentare:
+++ Absolut lesenswert.
+++ Super spannend. Warte jetzt auf den nächsten Teil.
+++ Ich kann nur empfehlen, alle Bücher zu lesen.
+++ Ich mag diesen leichten Schreibstil sehr.

TIPP (nur noch für kurze Zeit): Die ersten vier Fälle gibt es als preisreduzierten Sammelband: Haverbecks schwierigste Fälle. Die ersten Morde (Band 1 bis 4).

Bisher sind in der Haverbeck-Reihe folgende Bücher erschienen, die unabhängig voneinander gelesen werden können:

Tod eines Pizzabäckers: Haverbeck ermittelt und lässt sich lange an der Nase herumführen (1. Fall)

Tod eines Musikers: Haverbeck ermittelt und lernt eine merkwürdige Welt kennen (2. Fall)

Tod einer Wahrsagerin: Haverbeck ermittelt und blickt in die Zukunft (3. Fall)

Tod einer Beauty-Queen: Haverbeck ermittelt und enthüllt einen teuflischen Plan (4. Fall)

Tod einer Millionärin: Haverbeck ermittelt und blickt in menschliche Abgründe (5. Fall)

Tödlicher Mut: Haverbeck ermittelt und lernt die grauenvollen Seiten einer Urlaubsinsel kennen (6. Fall)

Todestanz nach Mitternacht: Haverbeck ermittelt. Das kurze Leben der Julia L. (7. Fall)

Am 8. Fall schreibe ich gerade. Erscheinungstermin: Januar 2018.

Bleiben Sie informiert! Tragen Sie sich in die Email-Liste auf www.haverbeck-ermittelt.de ein. Dann erfahren Sie rechtzeitig, wann ein neues Buch erscheint!

Weitere Neuigkeiten rund um meine Bücher finden Sie auf meiner Autorenseite: www.facebook.com/AutorAchimZygar

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:245
Verlag:
EAN:

Diskussionen zu diesem Buch im Bücherforum