Bücher von Christoph Hein

Konstantin ist ein Glückskind. Das sagt zumindest seine Mutter, die alles dafür tut, die in der DDR aufwachsenden Söhne davon abzuschirmen, dass ihr Vater ein Kriegsverbrecher war.

Vergebens. Unermüdlich versucht Konstantin, dem Schatten...

Friedeward liebt Wolfgang. Und Wolfgang liebt Friedeward. Sie sind jung, genießen die Sommerferien, fahren mit dem Fahrrad die weite Strecke ans Meer, und reden stundenlang über Gott und die Welt. Sie sind glücklich, wenn sie zusammen sind, und...

Er gilt als der Chronist deutsch-deutscher Verhältnisse, als präziser Sezierer einer einst geteilten Nation, die noch immer nicht richtig zusammengefunden hat - und als fulminanter Geschichtenerzähler. Bestsellerautor Christoph Hein, der bislang...

Aktuellste Rezensionen zu Christoph Hein

Vollständige Rezension zu 'Verwirrnis' von Christoph Hein lesen
Rezension zu Verwirrnis Christoph Hein
3
von: Mikka Liest - 26.05.2019

Friedl liebt Wölfchen und Wölfchen liebt Friedl.
So einfach könnte es sein, und so einfach ist es dann doch nie.

Das Leitmotiv des Buches ist homosexuelle Liebe, gezeichnet als...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Verwirrnis' von Christoph Hein lesen
Rezension zu Verwirrnis Christoph Hein
4
von: renee - 13.02.2019

Dieses Buch ist ein Roman über das Leben eines homosexuellen Mannes. Friedeward Ringeling wurde am 1. September 1933 in Heiligenstadt als Sohn eines frommen Englischlehrers und einer...
Mehr lesen