Die Bewegungs-Docs

Buchseite und Rezensionen zu 'Die Bewegungs-Docs' von Dr. med. Melanie Hümmelgen
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Die Bewegungs-Docs"

Diskussionen zu "Die Bewegungs-Docs"

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:0
EAN:
read more

Rezensionen zu "Die Bewegungs-Docs"

  1. Anleitung für den aktiven Patienten

    Das Cover ist kurz und knapp gehalten, schlägt auch optisch eine Brücke zu der entsprechenden TV-Sendung.
    Die Unterteilung in Theorie und Praxis ist sehr sinnvoll gewählt. Die Zeitangaben, die sofort ins Auge fallen, 3 Wochen und 7 Minuten scheinen auf Anhieb machbar.
    Bei den 7- Minuten Programmen war ich überrascht Tipps zu Bluthochduck, Diabetes und vor allem Tinnitus zu finden. Das hat vordergründig ja nichts mit Bewegung zu tun.
    Sehr gut fand ich, dass der Teil mit Ernährungs- und Abnehmtipps kurz und bündig behandelt wurde. Ebenso finden sich zum Beispiel zu den Themen CAM (Ganzheitliche Medizin) und Mind-Body Medizin jeweils ein guter Überblick mit kurzen grundlegenden Erklärungen die nicht be- oder gar abwertend sind.
    Das Thema Schlaf und dessen Problematiken wird strukuriert und sachlich dargestellt. Dazu individuelle Tipps, die helfen können.
    Ein kleiner Rezeptteil beschliesst das Buch, der eher eine Richtung vorgibt, ist ja kein Kochbuch.
    Insgesamt eine sehr gute Quelle für Patienten, die aktiv selbst etwas für sich tun wollen.

 

Mikronährstoff-Coach

Buchseite und Rezensionen zu 'Mikronährstoff-Coach' von Christina Schmidbauer
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Mikronährstoff-Coach"

Diskussionen zu "Die Bewegungs-Docs"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:1158
EAN:9783990522165
read more

Rezensionen zu "Mikronährstoff-Coach"

  1. 5
    17. Sep 2023 

    Gut Recherchiertes Sachbuch zum Thema Krankheiten und Nährstoffe

    Meine Meinung:

    Das Buch vom Verlagshaus der Ärzte ist gut geliedert, auch die Themen selbst sind übersichtlich, am Ende steht dann eine Tabelle welche Nährstoffe bei welcher Erkrankung mit welcher Dosierung möglich sind. Es stehen jedoch auch die Nährstoffe einzeln in den Büchern mit den möglichen Eigenschaften und möglichen Dosierungen bei den möglichen Erkrankungen. Ich verwende das Buch als Nachschlagewerk, wenn es wieder einmal wo zwickt und es Probleme gibt, nachdem ich beim Arzt war und die Diagnose bekam. Vom allgemeinen her macht es auf mich einen sehr seriösen Eindruck.

    Offizielle Information:
    Wissen schaffen, Wissen sammeln, Wissen teilen.
    Der Mikronährstoff-Coach von Biogena steht ganz im Zeichen dieser Philosophie. Das Werk ermöglicht es, rasch und einfach zu fundierten Informationen über Mikronährstoffe und deren therapeutische Verwendung zu kommen.
    Es sind über 100 Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Fett- und Aminosäuren, bioaktive Pflanzenstoffe, Pflanzenextrakte und sonstige Naturstoffe erfasst und nach wissenschaftlichen Gesichtspunkten aufgearbeitet. Die Unterteilung nach Mikronährstoffen, Indikationen und Wechselwirkungen ermöglicht ein schnelles und gezieltes Auffinden der gewünschten Informationen.
    Spartenübergreifende Querverweise helfen zusätzlich, Zusammenhänge zu erkennen. So werden die Mikronährstoffe zum Beispiel mit jenen Medikamenten angegeben, mit denen sie bekanntermaßen wechselwirken, und für tiefergehende Informationen blättert man einfach im Abschnitt der zugehörigen Medikamentengruppe nach.
    Dieses Buch ist nicht nur eine wertvolle Hilfe für die tägliche therapeutische Praxis, es ist eines der umfangreichsten Nachschlagewerke unserer Zeit für orthomolekular-medizinische Informationen.

 

Die Räucherapotheke für die Seele

Buchseite und Rezensionen zu 'Die Räucherapotheke für die Seele' von  Annemarie Herzog

Inhaltsangabe zu "Die Räucherapotheke für die Seele"

Diskussionen zu "Die Bewegungs-Docs"

Format:Taschenbuch
Seiten:128
EAN:9783843412032
read more
 

Die heilende Macht der Witchcraft

Buchseite und Rezensionen zu 'Die heilende Macht der Witchcraft' von Meg Rosenbriar

Inhaltsangabe zu "Die heilende Macht der Witchcraft"

Diskussionen zu "Die Bewegungs-Docs"

Format:Broschiert
Seiten:320
Verlag: YUNA
EAN:9783517303222
read more
 

ThetaHealing Graben nach Glaubenssätzen

Buchseite und Rezensionen zu 'ThetaHealing Graben nach Glaubenssätzen' von Vianna Stibal

Inhaltsangabe zu "ThetaHealing Graben nach Glaubenssätzen"

Diskussionen zu "Die Bewegungs-Docs"

Format:Taschenbuch
Seiten:246
EAN:9783952532829
read more
 

Heilende Gewürze

Buchseite und Rezensionen zu 'Heilende Gewürze' von Bharat B. Aggarwal

Inhaltsangabe zu "Heilende Gewürze"

Diskussionen zu "Die Bewegungs-Docs"

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:499
EAN:
read more
 

Ayurveda for Life

Buchseite und Rezensionen zu 'Ayurveda for Life' von Janna Scharfenberg

Inhaltsangabe zu "Ayurveda for Life"

Diskussionen zu "Die Bewegungs-Docs"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:208
EAN:9783517097893
read more
 

Das Zellgedächtnis

Buchseite und Rezensionen zu 'Das Zellgedächtnis' von Ulrike Vinmann

Inhaltsangabe zu "Das Zellgedächtnis"

Diskussionen zu "Die Bewegungs-Docs"

Format:Taschenbuch
Seiten:250
EAN:9783894274801
read more
 

Die Glücks-DNA: BYOLOGIZE TO WIN

Buchseite und Rezensionen zu 'Die Glücks-DNA: BYOLOGIZE TO WIN' von Joachim Kattenbeck Michael Stepper
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Die Glücks-DNA: BYOLOGIZE TO WIN"

Diskussionen zu "Die Bewegungs-Docs"

Format:Taschenbuch
Seiten:244
EAN:9789403627755
read more

Rezensionen zu "Die Glücks-DNA: BYOLOGIZE TO WIN"

  1. Ein interessantes Sachbuch zum Thema Glück

    Dieses Sachbuch wird unterteilt in acht Teile.Dadurch ist es für mich eher ein Nachschlagewerk.Dabei werden die unterschiedlichsten Themenbereiche erklärt.Da geht es vom Stress über Körperpflege bis hin zum Welthandel. Es sind in diesem Buch sehr viele Beispiele wie wir glücklich werden können.Unsere Genetik beeinflusst z.B.unser Denken,Psyche und Handeln. Hinter dem jeweiligen Thema ist eine Frageliste die ich dann persönlich beantworten konnte.Ich finde dass die Autoren sehr gute Einblicke und auch recht einfache Hilfestellung zu dem Thema Glück geben.Dieses Taschenbuch ist hochwertig gestaltet und die Schrift ist zum Teil auch größer gehalten.Dabei ist der Schreibstil leicht und zügig zu lesen.Ich hatte zu Beginn Bedenken dass es sehr viele Fachausdrücke und komplizierte Sätze gibt.Aber da lag ich falsch,im Gegenteil der Inhalt ist ziemlich einfach be-und geschrieben:Klar ohne viel Umschweife und Ausschweifungen.Ich fand auch die einzelnen Kapitel nicht allzu lang obwohl es ja ein ziemlich komplexes und zum Teil kompliziertes Thema ist.Dieses Buch ist eine interessante und informative Gebrauchsanweisung und da werde bestimmt den einen und anderen Rat oder Tipp annehmen und ihn in meinen Alltag unterbringen.

 

Heilsam kochen mit Ayurveda

Buchseite und Rezensionen zu 'Heilsam kochen mit Ayurveda' von Dietrich Grönemeyer
4.5
4.5 von 5 (2 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Heilsam kochen mit Ayurveda"

Diskussionen zu "Die Bewegungs-Docs"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:240
Verlag:
EAN:9783833873157
read more

Rezensionen zu "Heilsam kochen mit Ayurveda"

  1. Heilsam kochen mit Ayurveda

    Professor Doktor Dietrich Grönemeyer setzt sich schon lange für eine ganzheitliche Medizin ein. Mit seinen Veröffentlichungen hat er mir schon oft Anregungen gegeben. Daher wollte ich auch dieses Buch unbedingt lesen. Es gelingt ihm wieder einmal gut und verständlich die Thematik zu vermitteln. Ich finde es interessant, die moderne Medizin mit den uralten Heilungsmethoden zu verknüpfen. Ganz egal wie skeptisch manche Menschen darangehen, Hauptsache ist doch, dass es hilft und möglichst schonend für den Körper ist.
    Das Buch beginnt mit einem theoretischen Teil, der in das Thema einführt. Alles ist gut und verständlich erklärt. Man erfährt, wie die Nahrung Einfluss auf unseren Körper nimmt und zur Heilung beitragen kann.
    Weiter geht es dann mit einem Rezeptteil, den der Koch und Ernährungsexperte Volker Mehl beisteuert. Die Rezepte sind vielfältig, manche recht einfach, andere außergewöhnlich. Inzwischen habe ich einige ausprobiert und bin begeistert.
    Wie ich das vom Verlag Gräfe & Unzer gewohnt bin, sind die entsprechenden Fotos wieder einfach toll.
    Ich kann dieses wundervolle und informative Buch nur empfehlen.

  1. Gibt einen spannenden Einblick in die Ayurvedische Küche

    „Heilsam kochen mit Ayurveda“ von Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer und Volker Mehl ist kein Kochbuch, sondern ein fundiertes Nachschlagewerk für die gesunde Ernährung nach Ayurveda. Im Buch klären die beiden Experten über die heilsame Wirkung von Lebensmitteln auf den Körper auf und wie Ayurveda funktioniert. Man erhält einen anschaulichen Einblick in die Doshas und wie eine angepasste Ernährung sich heilsam auf den Körper auswirkt. Komplettiert wird das Buch durch einen umfassenden Rezeptteil mit 84 Rezepten.
    Das Buch ist recht dick und sehr hochwertig verarbeitet. Das Cover ziert eine Suppe mit vielen Kräutern, was mich total anspricht. Toll finde ich auch, dass ein Band als Lesezeichen integriert ist, so kann man sich mal interessante Passagen oder Rezepte merken ohne einen Zettel zu suchen.
    Das Buch hat einen „Theorie“-Teil von etwa 60 Seiten. Bei einem Gesamtumfang von 238 Seiten ist das weder zu kurz noch zu lang sondern genau richtig. Die Autoren erklären zuerst die Hintergründe des Ayurveda und ihre Bedeutung. Anschließend werden die Bioprinzipien (Doshas) erklärt und die Auswirkungen von Ernährung. Da ich Laie bin war ich erstmal skeptisch, aber die Autoren haben das Prinzip so gut erklärt, dass ich es gut verstanden habe. Die ersten 10 Seiten des Theorie-Teils waren sehr textlastig. Das hat sich aber danach aufgebrochen und die Aussagen der Autoren wurden durch wunderschöne Bilder und Grafiken unterstützt. Auch die Seitenkomposition fand ich ansprechend.
    Der Rezeptteil war mein Highlight. Auch wenn ich die 10 Ernährungstipps von den Autoren nicht praktikabel fand (z.B. dass der Magen nur 750-1000 ml gefüllt sein sollte, inkl. Getränke…. Woher weiß ich denn wie groß die Füllmenge in meinem Magen ist? Oder dass man immer nur dann Essen sollte wenn man Hunger hat, gleichzeitig soll man aber seine Hauptmahlzeit um die Mittagszeit essen und eigentlich auch normal mit der Family kochen – ich bezweifle aber, dass alle zeitgleich Hunger haben und das immer mittags…), fand ich die Rezepte klasse und inspirierend.
    Gegliedert sind die Rezepte nach den 3 Mahlzeiten (morgens, mittags, abends) plus ein Kapitel zu Getränken & Süßes. Nach Ayurveda sollte das Frühstück immer warm sein, was für Menschen schwer ist, die schon um 5 Uhr morgens anfangen zu arbeiten und auf der Arbeit keine Möglichkeit haben sich etwas aufzuwärmen, um dann dort zu frühstücken. Aber die Rezepte kann man sicher auch kalt genießen. Alle Rezepte sind vegan oder vegetarisch und man findet immer den entsprechenden Dosha Typ auf der Seite. Was mit gefehlt hat waren Angaben zu Zeit, Kalorien und auch den Personen. Klar, im Intro haben die Autoren im Fließtext mitgeteilt, dass alle Rezepte für 4 Personen angedacht sind, jedoch schaut man ja auch gerne nach 1-2 Jahren mal nur in den Rezeptteil und dann wird man sich daran nicht mehr erinnern.
    Die Bilder zu den Rezepten lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Auf jeder Doppelseite findet man immer Links ein großes Tolles Rezeptbild und rechts das Rezept und die Zutaten. Die Zutaten selber sind manchmal etwas ausgefallen, aber sollten in großen Supermärkten zu bekommen sein. Ich habe insbesondere aus den Rezepten für mittags und Abends schon ein bisschen was nachgekocht und muss sagen: Es schmeckt.
    Ich bin mit dem Buch sehr happy und freue mich in der Corona-Zeit mich einmal durch den Rezeptteil zu kochen.

 

Seiten