Die Welt geht unter, und ich muss trotzdem arbeiten?

Buchseite und Rezensionen zu 'Die Welt geht unter, und ich muss trotzdem arbeiten?' von Sara Weber
4
4 von 5 (3 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Die Welt geht unter, und ich muss trotzdem arbeiten?"

Autor:
Format:Broschiert
Seiten:240
EAN:9783462004151
read more

Rezensionen zu "Die Welt geht unter, und ich muss trotzdem arbeiten?"

  1. Leider wird das gut gemachte Buch nichts verändern

    Erst einmal zum Cover. Die Farben sind unaufdringlich, grün soll ja auch Leben, Natur, Zufriedenheit, Glück und Hoffnung symbolisieren. Die Netzstruktur verdeutlicht vermutlich, dass alles global zusammenhängt. Das nicht gestraffte Netz fängt niemanden mehr auf.
    Das Inhaltsverzeichnis ist gut strukturiert und in vielen Teilen nachvollziehbar. Lediglich das Thema die grosse Kündigungswelle ist meiner Ansicht nach auf den Personenkreis beschränkt, der es sich leisten kann zu kündigen. Auch die Wechselwilligkeit sehe ich in meiner Realität etwas anders. Statistisch ist sie sicher da, aber eher nicht freiwillig, sondern weil es in vielen Bereichen nur Kurzverträge gibt.
    Als Fazit sehe ich, das Buch vermittelt aktualisierte Informationen, die bekannt sind, wenn man sich schon länger mit dem Thema befasst. Wie beim Thema Klimakrise, über die in Büchern schon vor Jahrzehnten geschrieben wurde, verspreche ich mir leider keine Konsequenzen von dem Buch. In der Realität der schlechter bezahlten Arbeitnehmer kenne ich viele Fälle, bei denen die Arbeitgeber so antiquiert denken, dass sogar zum Beispiel in einem Buchhalterjob während der Krisenzeit der Pandemie lange Homeoffice verweigert wurde. Wie soll sich da eine neue Arbeitswelt einstellen?

    Teilen
  1. zeitgemäße Arbeitswelt

    Dieses Buch greift ein sehr aktuelles Themengebiet auf, aber mit einem Fokus, den es bisher noch nicht allzu oft gab. Man verbringt die meiste Zeit in der Arbeit. Wir müssen uns ändern, das heißt zwangsläufig auch, dass die Arbeitsweise überdacht werden muss / geändert werden muss, wenn sie nicht passend funktioniert. Das System ist das eigentliche Problem.

    Die Struktur der Buches gefällt mir sehr gut: es ist in zwei Teile unterteilt.
    Teil eins beschäftigt sich mit einer Analyse des Status quo.
    Der zweite Teil des Buches beinhaltet dann Verbesserungsmöglichkeiten und Vorschläge. Ich finde die Ansätze wirklich sehr interessant - man wird zum Nachdenken angeregt, und somit erreicht das Buch auch sein Ziel in meinen Augen.

    Sehr gut gefällt mir auch der Schreibstil: sehr neutral, und gut lesbar.

    Von mir gibt es eine Empfehlung.
    Die Struktur der Buches gefällt mir sehr gut: es ist in zwei Teile unterteilt.
    Die Struktur der Buches gefällt mir sehr gut: es ist in zwei Teile unterteilt.

    Teilen
  1. 4
    09. Jan 2023 

    Wahnsinnig wichtiges Thema

    Das Buch behandelt, wie unsere Arbeitswelt gestaltet ist, was daran schlecht ist und einige Eindrücke, wie man es potenziell besser machen könnte.

    Der Schreibstil des Buches ist sehr angenehm und ansprechend. Für ein Sachbuch hat es sich wirklich gut gelesen. Gegen Ende des Buches habe ich dann doch gemerkt, wie es etwas anstrengend wurde, aber selbst da war es noch akzeptabel, was auch an der kompakten Länge des Buches liegt.
    Das Thema ist spannend und wurde gut aufgearbeitet. Es werden viele unterschiedliche Quellen herangezogen, wodurch ein guter Gesamteindruck entsteht. Außerdem werden viele Präzedenzfälle beschrieben, sodass man gut sehen konnte, was wann wo schon geklappt hat, was ich besonders spannend fand.
    Durch den Aufbau ist es insgesamt sowohl hoffnungsfroh als auch bedrückend, denn zum einen zeigt es, was schlecht läuft und worauf es hinausläuft, wenn alles so weitergeht. Zum anderen zeigt es andere mögliche Alternativen auf und wo sich schon erfolgreich etwas ändert.

    Das Buch ist sehr aufrüttelnd und informativ und damit sehr geeignet für jeden, den das Thema interessiert.

    Teilen
 

10 Prinzipien moderner Führung

Buchseite und Rezensionen zu '10 Prinzipien moderner Führung' von David Minkovski

Inhaltsangabe zu "10 Prinzipien moderner Führung"

Format:Taschenbuch
Seiten:116
EAN:9798507121328
read more
 

The One Thing

Buchseite und Rezensionen zu 'The One Thing' von Gary Keller

Inhaltsangabe zu "The One Thing"

Autor:
Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:240
Verlag: Bard Press
EAN:9781885167774
read more
 

Like a Virgin

Buchseite und Rezensionen zu 'Like a Virgin' von Richard Branson

Inhaltsangabe zu "Like a Virgin"

Format:Broschiert
Seiten:288
Verlag: books4success
EAN:9783864700880
read more
 

Delivering Happiness

Buchseite und Rezensionen zu 'Delivering Happiness' von Tony Hsieh

Inhaltsangabe zu "Delivering Happiness"

Buch: Delivering Happiness: A Path to Profits, Passion, and Purpose von Tony Hsieh von Business Plus (Gebundene Ausgabe - 7. Jun

Autor:
Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:272
EAN:9780446563048
read more
 

Marken müssen bewusst Regeln brechen, um anders zu sein

Buchseite und Rezensionen zu 'Marken müssen bewusst Regeln brechen, um anders zu sein' von Dominic Multerer

Inhaltsangabe zu "Marken müssen bewusst Regeln brechen, um anders zu sein"

Dominic Multerer, 23, Marketingtalent, lebt das Thema Marke. Er berät große Unternehmen und KMUs bei strategischen und praktischen Fragen der Markenführung. Er ist mutig, direkt, bodenständig und gibt frische Impulse. In seinem Hörbuch beschreibt er, warum und wie sein Credo, dass Marken bewusst Regeln brechen müssen, funktioniert.

Marke hat nichts zu tun mit dem Aktionismus, der uns in Form von Werbung bombardiert und dennoch nicht trifft. In Marke denken können nur wenige. Einige dieser Ausnahmen, wie Marken-Koryphäe Thomas Koch, nehmen in diesem Hörbuch ausführlich Stellung zu Multerers Philosophie. Das Hörbuch vermittelt, wie Sie Ihre PS auf die Straße bringen. Wie Sie ein Gefühl und ein Bewusstsein für das, was Sie tun, also Ihre Marke, bekommen. Wie Sie erkennen, welche Regeln in Ihrer Branche gelten, um sie anschließend brechen und dem Wettbewerb einen Schritt voraus sein zu können.

Format:Hörbuch-Download
Seiten:0
Verlag: Gabal
EAN:
read more
 

The Innovator's Dilemma

Buchseite und Rezensionen zu 'The Innovator's Dilemma' von Clayton M. Christensen

Inhaltsangabe zu "The Innovator's Dilemma"

The Innovator's Dilemma Full of leading-edge thinking, insight, and advice, this title was winner of the Global Business Book Award. Christensen shows managers the changes that may be coming and how to respond for success. Simultaneous release with trade paper edition. Abridged. 2 CDs.

Format:Audio CD
Seiten:0
EAN:9781565114159
read more
 

Innovation and Entrepreneurship

Buchseite und Rezensionen zu 'Innovation and Entrepreneurship' von Peter F. Drucker

Inhaltsangabe zu "Innovation and Entrepreneurship"

Innovation and Entrepreneurship Peter Drucker's classic book on innovation and entrepreneurshipThis is the first book to present innovation and entrepreneurship as a purposeful and systematic discipline that explains and analyzes the challenges and opportunities of America's new entrepreneurial economy. Superbly practical, Innovation and Entrepreneurship explains what established businesses, public service institutions, and new ... Full description

Format:Taschenbuch
Seiten:288
EAN:9780060851132
read more
 

Der 8. Weg: Mit Effektivität zu wahrer Größe

Buchseite und Rezensionen zu 'Der 8. Weg: Mit Effektivität zu wahrer Größe' von Stephen R. Covey

Inhaltsangabe zu "Der 8. Weg: Mit Effektivität zu wahrer Größe"

1989 erschien in den USA ein Buch, das zunächst eher ein Schattendasein führte: „Die 7 Wege zur Effektivität“. In den folgenden Jahren trat es jedoch einen gigantischen Siegeszug rund um den Erdball an. Kaum ein anderes Managementbuch wurde über Ländergrenzen hinweg so erfolgreich. Der Grund für den Erfolg lag auf der Hand. Die Thesen trafen den Puls der Zeit. Denn in der neuen Wissensgesellschaft braucht man andere Werkzeuge und Wege, um privat und öffentlich erfolgreich zu sein. Covey empfahl, sich effektiv auf das Wesentliche zu konzentrieren, „das Wichtigste zuerst zu tun“ oder immer „Win-Win“ zu denken. Er nahm damit vieles vorweg, was später als Grundeinsichten im Managementalltag gefeiert wurde.

2004 erschien in den USA dann der „8. Weg“. Covey sprach plötzlich davon, „den 7 Wegen die Kraft einer dritten Dimension zu verleihen, ohne die wir die zentrale Herausforderung des neuen Zeitalters der Wissensarbeit nicht bewältigen können“. Und genauso nebulös definierte er den 8. Weg als das Finden seiner inneren Stimme und das Inspirieren anderer, die ihre zu finden. Er meint damit, dass jeder seine einzigartige persönliche Bedeutung im Leben herausarbeiten kann.

Das ist natürlich begrüßenswert. Auf 428 Seiten findet der Leser jedoch eine seltsame Gemengelage aus handfesten Empowerment-Ratschlägen, Esoterik und banalen Lebensweisheiten. Das führt bisweilen zu überraschenden Erkenntnissen, ist aber überwiegend eine etwas eleganter formulierte Feierabendpsychologie. Im Grunde genommen handelt es sich um eine gut gemeinte Moralfibel für den Gutmenschen. Man bricht keine Versprechen, ist höflich, achtet den anderen, hilft einander, ist ehrlich und offen. So wird man zum Vorbild, das andere führen kann.

Kein Wunder, dass Covey Führung wie folgt definiert: „Anderen klar vermitteln, welchen Wert und welches Potenzial sie haben, dass sie sie wirklich in sich selbst erkennen“. Das klingt gut, wird aber gleich wieder mit dem Satz verwässert, „den Prozess des Sehens, Tuns und Werdens“ bei anderen in Gang zu setzen. Covey vergleicht das mit Großeltern, die ihren Kindern und Enkeln auf möglichst vielfältige Weise vermitteln, welchen Wert und welches Potenzial sie haben. So lange, bis sie es selbst glauben.

Am Ende blickt der Leser überdies auf eine Vielzahl von Grafiken und Illustrationen, die jedem suggerieren, aus sich etwas machen zu können. Voraussetzung ist das umfassende Regelwerk des Gutmenschen. Immer einfühlsam, „ein Licht, kein Richter, ein Vorbild, kein Kritiker“. Das ist erhabene und schöngeistige Lebenshilfe-Literatur, mit viel Pathos und Ergriffenheit vorgetragen, aber leider wenig brauchbar im konkreten Alltag. --Nina Hesse

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:428
Verlag: GABAL
EAN:9783897495746
read more
 

Delivering Happiness

Buchseite und Rezensionen zu 'Delivering Happiness' von Tony Hsieh

Inhaltsangabe zu "Delivering Happiness"

Delivering Happiness In his first comic book, Zappos CEO Tony Hsieh shares the different lessons he has learned in business and life, from starting a worm farm to running a pizza business; through LinkExchange (acquired by Microsoft for $265 million), Zappos (acquired by Amazon for over $1 billion in stock), and more. Full description

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:304
EAN:9781455508907
read more
 

Seiten