Silverview

Buchseite und Rezensionen zu 'Silverview' von John le Carré

Inhaltsangabe zu "Silverview"

Julian Lawndsley hat seinen Überflieger-Job in London drangegeben für ein einfacheres Leben als Buchhändler in einem kleinen englischen Küstenort. Kaum ist er ein paar Monate dort, stört ein abendlicher Besucher seine Ruhe. Edward, ein polnischer Emigrant, der auf Silverview lebt, dem großen Anwesen am Ortsrand, scheint viel über Julians Familie zu wissen und zeigt großes Interesse an den Details seines neuen kleinen Unternehmens. Gleichzeitig erhält in London ein Agentenführer des britischen Geheimdienstes einen Brief, der ihn vor einer undichten Stelle im Dienst warnt, und die Ermittlungen führen ihn in einen kleinen Ort an der englischen Küste … Silverview ist die faszinierende Geschichte einer Begegnung, Erfahrung trifft auf Unschuld, Integrität auf Loyalität. John le Carré, einer der großen Chronisten unserer Zeit, konfrontiert uns mit der Frage, was wir den Menschen, die wir lieben, wirklich schuldig sind.

Diskussionen zu "Silverview"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:256
EAN:9783550202063
read more
 

The Target (Will Robie series, Band 3)

Buchseite und Rezensionen zu 'The Target (Will Robie series, Band 3)' von David Baldacci

Inhaltsangabe zu "The Target (Will Robie series, Band 3)"

Broschiertes Buch
From the number one bestselling author of THE HIT and THE INNOCENT. The target is one of the toughest to reach. The result could be momentous, or it could be Armageddon. US government operatives Will Robie and Jessica Reel have to prove they are the best. But they are pitted against an agent whose training has been under conditions where most would perish. There is no margin for error.

Diskussionen zu "Silverview"

Format:Taschenbuch
Seiten:592
Verlag: Pan
EAN:9781447274070
read more
 

Munich

Buchseite und Rezensionen zu 'Munich' von Robert Harris

Inhaltsangabe zu "Munich"

Broschiertes Buch
FROM THE BESTSELLING AUTHOR OF FATHERLAND, CONCLAVE AND AN OFFICER AND A SPY. September 1938 Hitler is determined to start a war. Chamberlain is desperate to preserve the peace. The issue is to be decided in a city that will forever afterwards be notorious for what takes place there. Munich. As Chamberlain's plane judders over the Channel and the Führer's train steams relentlessly south from Berlin, two young men travel with secrets of their own. Hugh Legat is one of Chamberlain's private secretaries; Paul Hartmann a German diplomat and member of the anti-Hitler resistance. Great friends at Oxford before Hitler came to power, they haven't seen one another since they were last in Munich six years earlier. Now, as the future of Europe hangs in the balance, their paths are destined to cross again. When the stakes are this high, who are you willing to betray? Your friends, your family, your country or your conscience? Imperium, the acclaimed play cycle based on Robert Harris's Cicero novels, is running in the West End in summer 2018 - tickets now on sale!

Diskussionen zu "Silverview"

Format:Taschenbuch
Seiten:448
Verlag: Arrow
EAN:9781784751869
read more
 

Against All Enemies (A Campus Novel)

Buchseite und Rezensionen zu 'Against All Enemies (A Campus Novel)' von Tom Clancy
2
2 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Against All Enemies (A Campus Novel)"

Tom Clancy, the master of international intrigue and explosive action, introduces a new hero for a new era of warfare-against a new kind of threat.

Diskussionen zu "Silverview"

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:768
Verlag: Berkley
EAN:
read more

Rezensionen zu "Against All Enemies (A Campus Novel)"

  1. Nicht mein Geschmack

    »Against all Enemies« habe ich von einer ehemaligen Patientin in einem meiner Praktika geschenkt bekommen. Die Patientin (über 90 Jahre!!) hat das Buch damals während ihres Krankenhausaufenthaltes ausgelesen und mir anschließend geschenkt. Ihr hat das Buch gefallen, nur war es ihr einen Ticken zu blutig. Das kann ich absolut bestätigen: also dass es ziemlich blutrünstig war. Gefallen hat mir das Buch nicht wirklich. Höchstens zwei Sterne ist mir der Inhalt wert.

    ~ Doing something reckless and getting shot by his own people was to reach a level of stupidity usually reserved for adulterous politicans. ~
    (S. 117)

    Nicht nur, dass hier andauernd irgendwer zu Tode kommt, weil er irgendwie erschossen, erstochen oder sonst wie niedergemetzelt wird, die Thematik und der Plot waren auch absolut nicht interessant für mich. Es geht um Drogen, Terrorismus, um einen der mächtigsten Männer der Welt, der in fast allem seine Finger mit im Spiel hat und dann natürlich noch um Moore, unseren Protagonisten, der scheinbar ein sehr fähiger Navy SEAL und CIA-Mann ist, da er bei den Operationen immer so verdammt gut ist (oder auch einfach nur verdammt großes Glück hat). Selbstverständlich sterben immer alle anderen, niemals er.

    Das Buch besteht im Großen und Ganzen aus viel Schießerei, einer Menge Gelaber über irgendwelche Waffen(arten)/Waffenbezeichnungen, den Operationen selbst mit viel Mord und Totschlag und nur ein ganz klein wenig aus dem Privatleben/den Gefühlszuständen der Charaktere. Moore war mir ein Protagonist, mit dem ich nicht viel anfangen konnte. Manchmal hat er sich darüber ausgelassen, wie belastend seine Arbeit nicht ist und er sich einfach nur Normalität wünscht mit einer Frau und Familie und so weiter, aber im gleichen Zug sagt er, dass das ja nicht geht, weil er es auf Dauer nicht aushält, normal zu sein. So lebt er halt weiter sein psychisch und körperlich belastendes Leben und kämpft gegen das Böse. ... Soll mir recht sein!

    ~ »Deep down we knew beyond a shadow of a doubt that we weren't born to live ordinary lives. We knew that when we were kids. And we know it now.« ~
    (S. 228)

    Empfehlen kann ich euch das Buch leider nicht, es sei denn, ihr mögt es besonders blutig und gewaltvoll und habt Freude an einer Handlung, die eigentlich fast nur aus Action, Verfolgung und viel zu wenig Zwischenmenschlichem besteht.

    Teilen
 

Buchliste: Geheimdienste- und Agententhriller

In dieser Liste findest Du Bücher, die im Geheimdienstmilieu spielen oder die Hauptprotagonisten Agenten und Spione sind.
Suchbegriff
  1. Die Diplomatin von Lucy Fricke
    4.55
    4.6 von 5 (7)
    Fred ist eine erfahrene und ehrgeizige deutsche Konsulin. Eine Frau, die eigentlich nichts aus der Ruhe bringt, überall und nirgends zu Hause. Dann jedoch, in Montevideo, scheitert sie erstmals in ihrer Karriere. Sie wird versetzt ins politisch aufgeheizte Istanbul, ihrer bisher größten Herausforderung. Zwischen Justizpalast und Sommerresidenz, Geheimdienst und deutsch-türkischer Zusammenarbeit,...
  2. Spook Street: Ein Fall für Jackson Lamb von Mick Herron
    5
    5 von 5 (8)
    River Cartwright ist einer dieser Abservierten. Sein Großvater dagegen, einst Nummer 2 des MI5, ist heute alt und vergesslich und deshalb ein potentielles Risiko, aber nicht hilflos. Als eines Abends ein Fremder an seiner Tür steht und sich als sein Enkel ausgibt, erschießt er ihn sofort. Der echte Enkel findet in den Taschen des Toten eine Fahrkarte nach Frankreich – zufällig in den Ort, in dem...
  3. Real Tigers: Ein Fall für Jackson Lamb von Herron, Mick
    4.85
    4.9 von 5 (7)
    Catherine Standish ist die diskrete Assistentin von Jackson Lamb, dem jähzornigen Chef der Geheimdienstagenten, die im Dienst versagt haben. Als sie eines Morgens nicht zur Arbeit erscheint, merkt sogar Lamb, dass sie fehlt. Mehr noch: Sie wurde entführt – von einem ehemaligen Liebhaber. Doch Catherines Entführung ist nur die Spitze des Eisbergs einer viel größeren Verschwörung – gegen den MI5...
  4. Der Geheimagent: Eine einfache Geschichte von Joseph Conrad
    NAN
    Josephs Conrads »Geheimagent«, schildert einen Kriminalfall, der die Stadt Lodon in Aufruhr versetzte - zum 170. Geburtstag von Joseph Conrad als E-Book bei Piper Edition Im London der Jahrhundertwende hat sich Mr. Verloc, zu Müßigganz und Geheimniskrämerei neigend, als Geheimagent in Sachen Anarchismus von einer fremden Macht anwerben lassen. Gleichzeitig jedoch leistet er der englischen...
  5. Das Vermächtnis der Spione von John le Carré
    4
    4 von 5 (3)
    Gebundenes BuchDas geniale Finale der Welterfolge "Der Spion, der aus der Kälte kam" und "Dame, König, As, Spion" 1961: An der Berliner Mauer sterben zwei Menschen, Alec Leamas, britischer Top-Spion, und seine Freundin Liz Gold. 2017: George Smileys ehemaliger Assistent Peter Guillam wird ins Innenministerium einbestellt. Die Kinder der Spione Alec Leamas und Elizabeth Gold drohen, die Regierung...
  6. Der Preis, den man zahlt: Roman von Arturo Pérez-Reverte
    5
    5 von 5 (1)
  7. Cambridge 5 - Zeit der Verräter: Roman von Hannah Coler
    5
    5 von 5 (1)
    2017 Festeinband 22 cm München 415 Seiten [Neuwertig und ungelesen, als Geschenk geeignet 830 Deutsche Literatur ]
  8. Der Sympathisant: Roman von Viet Thanh Nguyen
    4
    4 von 5 (1)
    Im April 1975 wird eine Gruppe südvietnamesischer Offiziere unter dramatischen Bedingungen aus Saigon in die USA geflogen. Darunter ein als Adjutant getarnter kommunistischer Spion. In Los Angeles soll er weiterhin ein Auge auf die politischen Gegner haben, ringt jedoch immer mehr mit seinem Doppelleben, den Absurditäten des Spionagewesens, der Konsumgesellschaft und seiner eigenen Identität: “...
  9. Unser Mann in Havanna von Graham Greene
    NAN
    Mr. James Wormold, ein harmloser, biederer, englischer Kaufmann in mittleren Jahren, der in Kuba - kurz vor der Machtergreifung Castros - eine Staubsauger-Vertretung leitet, wird vom britischen Geheimdienst angeworben, das "karibische Agentennetz" aufzubauen. Er läßt sich darauf ein, unter anderem, um den extravaganten Lebensstil seiner Tochter Seraphina, genannt Milly, zu finanzieren. Weil er...
  10. Das kalte Blut von Chris Kraus
    5
    5 von 5 (1)
    Zwei Brüder aus Riga machen Karriere: erst in Nazideutschland, dann als Spione der jungen Bundesrepublik. Die Jüdin Ev ist mal des einen, mal des anderen Geliebte. In der leidenschaftlichen Ménage à trois tun sich moralische Abgründe auf, die zu abenteuerlichen politischen Verwicklungen führen. Die Geschichte der Solms ist auch die Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert: des Untergangs einer...
  11. Sie werden dich finden: Thriller von James Rayburn
    3.65
    3.7 von 5 (3)
    Kate Swift ist auf der Flucht. Seitdem die Whistleblowerin die korrupten Machenschaften ihres ehemaligen Arbeitgebers CIA publik machte, ist sie zusammen mit ihrer Tochter untergetaucht. Als ihre Tarnung auffliegt, wird die Jagd auf Mutter und Tochter eröffnet. Eine Frau allein im Kampf gegen die CIA: Kate Swift musste zusammen mit ihrer Tochter untertauchen, nachdem ihr Mann von ihrem ehemaligen...
  12. Der Spion des Dogen: Roman von Stefan Maiwald
    NAN
    Venedig, 1570. Eine Intrige bringt Davide Venier, einen angesehenen Geschäftsmann, über Nacht um sein Vermögen und für zehn Jahre in die berüchtigten Bleikammern, das Staatsgefängnis der Serenissima. Dort lernt er den Osmanen Hasan kennen, der nicht nur sein Schachpartner wird, sondern ihm auch die Kunst der Selbstverteidigung und wertvolle Tricks für den rauen Alltag im Kerker beibringt. Davide...
  13. Der Nachtmanager: Roman von John le Carré
    NAN
    Zu Beginn ist Jonathan Pine nur der Nachtmanager in einem Luxushotel. Doch dann scheitert sein Versuch, dem britischen Geheimdienst eine Information zuzuspielen - über einen internationalen Geschäftsreisenden, der verdächtige Transaktionen tätigt. Plötzlich kommen Menschen in Pines Umgebung zu Tode. Er nimmt den Kampf auf mit Gegnern, deren Macht all seine Vorstellungskraft übersteigt. In seinem...
  14. Der Spion, der aus der Kälte kam von John le Carré
    NAN
    Der britische Agent Alec Leamas ist für Ostdeutschland zuständig. Undercover wechselt er die Seiten, um seine Informanten zu schützen. Zu spät erkennt er, dass er Spielball einer Intrige geworden ist. Als die Frau, die er liebt, in Gefahr gerät, kommt es zum dramatischen Showdown an der Berliner Mauer. Der Spion, der aus der Kälte kam begründete John le Carrés Weltruhm.
  15. Solo: Ein James-Bond-Roman von William Boyd
    4
    4 von 5 (1)
    William Boyd, Meister der Täuschung und des doppelten Spiels, ist prädestiniert wie kein zweiter, den neuen James Bond zu schreiben. Seit »Ruhelos« gilt er als Großer der Spionageliteratur und führt nun 007 selbst auf Abwege – großartiger Nervenkitzel für alle Boyd-Leser und Bond-Fans. Von Ian Fleming Publications auserkoren, der berühmtesten Agentenfigur der Welt neues Leben einzuhauchen, hat...
  16. James Bond: Casino Royale von Ian Fleming
    NAN
    Geheimdienstchef M schickt Bond auf eine Mission, um einen russischen Agenten namens „Le Chiffre“ auszuschalten. Er soll ihn am Baccarat-Tisch ruinieren und so seine sowjetischen Auftraggeber zwingen, ihn in den „Ruhestand“ zu schicken. Zunächst scheint es so, als ob das Glück Bond hold ist – Le Chiffre hat eine Pechsträhne. Doch manche Leute weigern sich einfach, nach den Regeln zu spielen, und...
  17. Dame, König, As, Spion. Roman von John le Carré
    NAN
    George Smiley, Chef des britischen Geheimdienstes, soll nach einer gescheiterten Operation seinen Posten räumen. Doch da stellt sich heraus, dass einer seiner Leute ein Doppelagent ist, der insgeheim für Moskau arbeitet. Smiley setzt sich auf seine Fährte und gerät dabei, als Tarnung selbst zum "Maulwurf" geworden, mitten ins Reich des großen Gegners im kalten Krieg...
  18. Das Moskau-Komplott von Daniel Silva
    4.5
    4.5 von 5 (2)
    Alex Lubin wird das Grandhotel Courcevel in den französischen Alpen schnell wieder verlassen. Davon ist sowohl der Rezeptionist der etwas in die Jahre gekommenen Herberge als auch sein Vorgesetzter, der Empfangschef, überzeugt. Denn Lubin ist Russe und als solcher nur durch Zufall in das russenfeindliche Hotel im Wintersportort gekommen. Also setzen die beiden Angestellten alles daran, den Gast...
  19. Bad Monkeys: Roman von Matt Ruff
    4
    4 von 5 (2)
    Las Vegas. Hochsicherheitsgefängnis. Psychiatrische Abteilung. Eine Mörderin legt ein Geständnis ab. Angeblich gehört sie einer mächtigen Geheimorganisation an, deren Ziel es ist, das Böse zu bekämpfen. Mittels geheimnisvoller NT-Knarren, die Herz- oder Schlaganfälle verursachen können, habe sie die Welt von Entführern, Pädophilen und Koff erbombern befreit. Eine schier unglaubliche Geschichte...
  20. Die Nadel: Roman von Ken Follett
    5
    5 von 5 (1)
    April 1944. Die Invasion steht unmittelbar bevor. Um den Deutschen eine Landung bei Calais zu suggerieren, haben die Briten mit Gummipanzern, Pappflugzeugen und potemkinschen Kasernen das größte Täuschungsmanöver aller Zeiten in Südostengland inszeniert. Diese Geisterarmee ist so geschickt in das Funk- und Meldesystem der alliierten Streitkräfte eingewoben, dass selbst Canaris' Abwehrapparat sie...
  21. Der Afghane von Frederick Forsyth
    NAN
    Unter dem Decknamen „Al-Isra“ planen islamistische Fundamentalisten einen Terroranschlag ungekannten Ausmaßes. Als der britische und amerikanische Geheimdienst von dem Plan erfahren, bleibt nur noch eine Chance: Ein Agent muss in das Terrornetzwerk eingeschleust werden, um Zeit und Ort des Attentats herauszufinden. Die Wahl fällt auf Mike Martin, einen erfahrenen Offizier des britischen Secret...
  22. Bockmist von Hugh Laurie
    4
    4 von 5 (1)
    Sein Name ist Lang. Thomas Lang. Er ist ein sogenannter Sicherheitsberater, kennt sich mit modernsten Waffen und Nahkampftechniken aus, aber nicht mit Frauen. Und ausgerechnet in eine solche verliebt er sich, als er in eine internationale Affäre um Drogen- und Waffenhandel verwickelt wird. Bockmist eben!
  23. Der dritte Mann. Roman von Graham Greene
    NAN
    Das Buch hat einen schwarzen Leineneinband, der völlig in Ordnung ist. Der Schutzumschlag hat dem Alter entsprechen einige Abnutzungsspuren wie auch die Frabe der ungebleichten und unlackierten Seiten altersentsprechend ist.. Es ist aber ungelesen!!!
  24. Die Akte Odessa von Frederick Forsyth
    NAN
    Der Selbstmord des alten Juden Salomon Taubers wäre fast unbemerkt geblieben, hätte nicht der Zufall dem jungen Hamburger Illustriertenreporter Peter Miller ein vergilbtes Tagebuch in die Hände gespielt: Die minutiösen Aufzeichnungen lassen in ihm den fürchterlichen Verdacht aufkommen, dass der einstige Lagerkommandant Eduard Roschmann noch lebt. Die Jagd auf Roschmann wird ein Abenteuer auf...
  25. 4.5
    4.5 von 5 (2)
  26. 4.5
    4.5 von 5 (2)

A Better World (The Brilliance Saga)

Buchseite und Rezensionen zu 'A Better World (The Brilliance Saga)' von Marcus Sakey

Inhaltsangabe zu "A Better World (The Brilliance Saga)"

Diskussionen zu "Silverview"

Autor:
Format:MP3 CD
Seiten:0
EAN:9781491525272
read more
 

A Better World: The Brilliance Saga, Book 2

Buchseite und Rezensionen zu 'A Better World: The Brilliance Saga, Book 2' von Marcus Sakey

Inhaltsangabe zu "A Better World: The Brilliance Saga, Book 2"

The brilliants changed everything.

Since 1980, 1% of the world has been born with gifts we'd only dreamed of. The ability to sense a person's most intimate secrets, or predict the stock market, or move virtually unseen. For thirty years the world has struggled with a growing divide between the exceptional...and the rest of us.

Now a terrorist network led by brilliants has crippled three cities. Supermarket shelves stand empty. 911 calls go unanswered. Fanatics are burning people alive.

Nick Cooper has always fought to make the world better for his children. As both a brilliant and an advisor to the president of the United States, he's against everything the terrorists represent. But as America slides toward a devastating civil war, Cooper is forced to play a game he dares not lose - because his opponents have their own vision of a better world.

And to reach it, they're willing to burn this one down.

From Marcus Sakey, "the master of the mindful page turner" (Gillian Flynn) and "one of our best storytellers" (Michael Connelly), Book Two of the Brilliance Saga is a relentless thrill ride that will change the way you look at your world - and the people around you.

Diskussionen zu "Silverview"

Autor:
Format:Hörbuch-Download
Seiten:0
EAN:
read more
 

A Better World

Buchseite und Rezensionen zu 'A Better World' von Marcus Sakey

Inhaltsangabe zu "A Better World"

The highly-anticipated sequel to the Edgar nominated Brilliance

The brilliants changed everything.

Since 1980, 1% of the world has been born with gifts we’d only dreamed of. The ability to sense a person’s most intimate secrets, or predict the stock market, or move virtually unseen. For thirty years the world has struggled with a growing divide between the exceptional...and the rest of us.

Now a terrorist network led by brilliants has crippled three cities. Supermarket shelves stand empty. 911 calls go unanswered. Fanatics are burning people alive.

Nick Cooper has always fought to make the world better for his children. As both a brilliant and an advisor to the president of the United States, he’s against everything the terrorists represent. But as America slides toward a devastating civil war, Cooper is forced to play a game he dares not lose—because his opponents have their own vision of a better world.

And to reach it, they’re willing to burn this one down.

From Marcus Sakey, “the master of the mindful page turner” (Gillian Flynn) and “one of our best storytellers” (Michael Connelly), Book Two of the Brilliance Saga is a relentless thrill ride that will change the way you look at your world—and the people around you.

Diskussionen zu "Silverview"

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:392
EAN:
read more
 

Split Second (King & Maxwell Series, Band 1)

Buchseite und Rezensionen zu 'Split Second (King & Maxwell Series, Band 1)' von David Baldacci

Inhaltsangabe zu "Split Second (King & Maxwell Series, Band 1)"

Split Second is David Baldacci at the top of his well-informed game, with a real sense of what the Secret Servicemen who protect the President and presidential candidates think about the job and how it feels to fail. Sean King looked away at the wrong moment and a man died; his career ended and he has spent eight years rebuilding a life. When Michelle Maxwell makes a similar mistake, she becomes convinced that there is a link between the man she lost to kidnappers and the man Sean failed to protect--and the more she learns, the more she can prove.

This is an odd couple thriller--Sean and Michelle have radically different attitudes to the job they both did well--and ingeniously put together in terms of what it tells us about the shadowy villain manipulating events and what it delays telling us about the past. It is a well-informed thriller that wears its research lightly--it has a sense of how it feels to see every large room as a potential killing ground in which you have to protect very vulnerable public men, and some charming scenes of budding romantic comedy. --Roz Kaveney

Diskussionen zu "Silverview"

Format:Taschenbuch
Seiten:528
EAN:9781455576388
read more
 

The Atrocity Archives

Buchseite und Rezensionen zu 'The Atrocity Archives' von Charles Stross
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "The Atrocity Archives"

Bob Howard is a computer-hacker desk jockey, who has more than enough trouble keeping up with the endless paperwork he has to do on a daily basis. He should never be called on to do anything remotely heroic. But for some reason, he is.

Diskussionen zu "Silverview"

Format:Kindle Edition
Seiten:368
Verlag: Ace
EAN:
read more

Rezensionen zu "The Atrocity Archives"

  1. James Bond trifft auf Cthulhu

    DIe Laundry Files Bücher gehören zu meinen absoluten Favoriten. Ein sehr britischer Geheimagent, der gleichzeitig ein Computernerd ohnegeleichen ist und im Auftrag Ihrer Majestät gegen alte Götter, Kulte und den Verstand zerfetzende Dämonen angeht? Ja bitte!
    Sehr humorvoll geschrieben und trotzdem spannend und bisweilen verstören.

    Teilen
 

Seiten