Mord kennt kein Alter

Buchseite und Rezensionen zu 'Mord kennt kein Alter' von Marie-Christin Fuchs
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Mord kennt kein Alter"

Diskussionen zu "Mord kennt kein Alter"

Format:Broschiert
Seiten:320
EAN:9783352009877
read more

Rezensionen zu "Mord kennt kein Alter"

  1. Von Sagengestalten und Legenden

    Dieser Krimi beinhaltet 56 Kapitel und erzählt aus den unterschiedlichen Perspektiven der Protagonisten. Dabei sind die Charaktere sehr sympathisch dargestellt. Der Schreibstil kam mir sehr entgegen da er leicht und zügig zu lesen ist. Die Atmosphäre ist eher ruhiger was das Ganze abrundet. Die Handlung spielt sich vorwiegend auf Schloss Bucheneck, das in der Nähe von Rostock liegt, ab. Das Haus ist ein umgebautes Seniorenheim für gut betuchte Heimbewohner. Zu Beginn gibt es zwar eine kurze Einleitung in denen der Leser mit den Hauptprotagonisten bekannt gemacht wird aber schon nach den ersten drei Kapiteln ist man mitten im Geschehen. Die Story zog mich gleich in ihren Bann da mir die Umgebung und das Flair sehr gut gefallen hat. Aber auch die Protagonisten haben mir gut gefallen da jede für sich einzigartig, skuril, originell und einige sich sonderbar benehmen. So fing ich schon zeitig an mitzurätseln weshalb, wieso und warum die Sängerin sterben hat müssen. Wer wohl der Täter ist? Da die einzelnen Kapitel nicht allzu lang sind kam mir persönlich dieser Krimi kurzweilig vor. Dazwischen gibt es immer mal wieder Szenen die auf mich melancholisch und wehmutsvoll wirkten. Nach und nach wurde mir klar dass die Protagonisten alle zusammen eine gemeinsame Vergangenheit haben. Aber dies kommt nur stückchenweise zum Vorschein. So wurde die Story meiner Meinung nach immer spannender zu lesen. Am liebsten hätte ich die Story an einem Stück durchgelesen. Das spannende an diesem Buch ist dass jeder der Protagonisten ein Geheimnis hat und deshalb war ich sehr gespannt auf das Ende. Das Ende ist ein Showdown der es in sich hat und umso größer war mein Erstaunen. Mit diesem Schluss hätte ich nie gerechnet. Dies ist der erste Band dieser Reihe. Er ist in sich abgeschlossen und er ist ein sehr guter Auftakt zur Reihe. Dieser kurzweilige Krimi, hat mich persönlich überzeugt und hat mich zudem sehr gut unterhalten. Die Story zählt zu meinen Lesehighlights und vergebe daher sehr gerne fünf Sterne.

    Teilen
 

Es stirbt mit dir

Buchseite und Rezensionen zu 'Es stirbt mit dir' von Scott Blackburn

Inhaltsangabe zu "Es stirbt mit dir"

Diskussionen zu "Mord kennt kein Alter"

Format:Taschenbuch
Seiten:336
Verlag: Polar Verlag
EAN:9783910918085
read more
 

Playboy (São Paulo Quartet)

Buchseite und Rezensionen zu 'Playboy (São Paulo Quartet)' von Joe Thomas
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Playboy (São Paulo Quartet)"

Diskussionen zu "Mord kennt kein Alter"

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:256
Verlag: Arcadia Books
EAN:9781529426595
read more

Rezensionen zu "Playboy (São Paulo Quartet)"

  1. 4
    17. Mai 2024 

    Junior

    Im Frühjahr 2016 weiten sich die Proteste gegen Präsidentin Dilma Rousseff aus. Zur gleichen Zeit entdeckt der Polizist Mario Lerne in einem Park von Sao Paolo einen Toten. Der junge Mann wirkt wie eines dieser Rich Kids, was ihm aber nicht geholfen hat. Dummerweise taucht gerade zur falschen Zeit der Militärpolizist und Lerner ehemaliger Freund Carlos wieder auf. Der Tote verschwindet wundersamerweise, sogar ganz aus dem System. Das kommt Lerne fast wie eine Aufforderung vor, zu ermitteln, was hinter dem Mord steckt. Lerne gute Freundin, die britische Journalistin Ellie, ist derweil mal wieder hinter einer Story her, Follow the Money, heißt es.

    In diesem dritten Teil des Sao Paolo Quartetts nehmen Lerne und Ellie die Geschichte von zwei Seiten in die Zange. Dabei arbeiten sie nicht zusammen. Sie sind einfach hinter eigentlich zwei ganz unterschiedlichen Sachen her. Für Ellie geht es mal wieder um die grassierende Korruption, um das Geld, um des Geldes wegen. Lerne dagegen ist der Spürhund, der der Spur der Straße folgt. Gäbe es nur nicht verschiedene Polizeibehörden, die nicht miteinander arbeiten, die teilweise sogar Gangmethoden anwenden, könnte seine Arbeit sicher erfolgreicher sein. Tja, aber manchmal ist der Ruf des Geldes einfach zu stark. Follow the Money.

    Auch in diesem dritten Teil schafft es Mario Lerne, in ein Wespennest zu stechen. Noch immer hat er seine erste Frau Renata nicht vergessen, die durch eine nicht ganz so verirrte Kugel gestorben ist, Doch mit seiner Freundin Antonia ist er überraschend glücklich. Das hält ihn aber nicht davon ab, jedem Fall, in dem er eigentlich nicht ermitteln soll, nachzugehen. Daraus entspinnt sich eine fesselnde Geschichte über Mord, Korruption und Polizeigewalt. Wie soll man in diesem Moloch integer bleiben. Schafft man es überhaupt irgendwie nicht korrumpiert zu werden? Besonders, wenn es um das Leben geht? Nun, Lerne geht seinen Weg. Wobei dieser Roman mit einem Cliffhanger endet, der einen quasi zwingt, auch den vierten Band zu lesen. Da es immer wieder Rückbezüge auf vorherige Ereignisse gibt, enthält dieser Thriller in seiner Kürze einige Wiederholungen. Irgendwann saugt man daraus kleine Informationen, die einigen Sinn erklären. Sollte der finale Band dem Ganzen noch den letzten Schliff geben? Man darf gespannt sein.

    Teilen
 

Der Nachtläufer: Kriminalroman, Eddie Feber 1

Buchseite und Rezensionen zu 'Der Nachtläufer: Kriminalroman, Eddie Feber 1' von Karin Fossum
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Der Nachtläufer: Kriminalroman, Eddie Feber 1"

Diskussionen zu "Mord kennt kein Alter"

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:307
Verlag: SAGA Egmont
EAN:9783987500473
read more

Rezensionen zu "Der Nachtläufer: Kriminalroman, Eddie Feber 1"

  1. Mit stilistisch ungewohntem Fokus

    Die andere Art eines Kriminalromans - erzählt mit stilistisch überraschend ungewohntem Fokus
    (Hörbuch Rezension)

    Der Nachtläufer: Eddi Feben Band 1 von Karin Fossum wurde am 12. März 2024 auf dem deutschen Markt veröffentlicht. Für mich war das die erste Begegnung mit einem Werk der norwegischen Schriftstellerin. Eine Frau, die viel in ihrem Leben erlebt hat und für sich meist, den etwas anderen Weg zum Erzählen von Kriminalromanen wählt. Soviel konnte ich über sie bisher erfahren. Ich bin gespannt und freue mich auf das Hörbuch.

    Das Cover würde ich als typisch in Gestaltung und Eindruck beurteilen. Ein tiefes Farbenspiel und ein typisch nordisch anmutendes Wohnhaus. Den Job als Wegweiser für den, das Norden-Spannung-Genre liebende Fan, hat es bei mir absolut erfüllt.

    Zum Inhalt:
    Es handelt sich um eine seltsame Einbruchreihe einer kleinen norwegischen Stadt. Der Einbrecher, der: der Nachtläufer genannt wird, hinterlässt Zahlenkombinationen bei seinen Opfern. 3 Menschen haben seinen Einbruch überlebt. Der zuständige Kommissar Eddie Feber vermutet, dass von ihnen bald der erste sterben könnte, sollte er das Zahlenrätsel nicht zeitnah lösen können.
    Der junge Meidel Jonsson hat noch zusätzliche Ängste. Sein Vater wird bald aus dem Gefängnis entlassen. Er weiß, dass damit das pure Böse wieder in seinem Leben präsent sein wird.

    Hier mein persönlicher Eindruck von dem Hörbuch
    Zu Beginn: ich bin gespannt, inwiefern der Schreibstil sich von dem anderer nordischer Krimis absetzen wird. wie viele andere Leser wünsche ich mir Abwechslung und neue Wege in der Spannungsunterhaltung. Als Vielleserin kenne ich schon viele Kniffe & Wendungen, das macht es schwierig überrascht und sich wirklich gut unterhalten zu fühlen.

    Aufbau - Schon nach wenigen Sätzen fühle ich die Angst und Beklommenheit. Die Erzählung lässt keinen Zweifel von der extremen psychischen Anspannung der involvierten Personen.

    Protagonisten: es wird hier eine neue Krimi-Reihe aufgebaut. Ungewöhnlich finde ich es, dass die Skizzierung der Hauptcharaktere sich von denen des Täters nicht unterscheidet. Hier wird ungefähr im gleichen Maße alle in die Story involvierten Personen vorgestellt und weiterentwickelt.
    Den Täter in emotionaler Tiefe zu präsentieren, scheint hier der Fokus zu sein.
    Spannung: Ungewöhnlich ist für mich, dass der Täter schon bald feststeht. Die Gedanken, körperlichen Reaktionen und die verstörenden psychischen Extremsituationen werden hier mit Grandeur weitergegeben.
    Die Magie der Story liegt auf der so anders gewichteten Erzählweise.
    Zusammenfassung:
    Für knappe 7 Stunden erlebe ich die wirklich sehr gute Sprechweise des deutschen Schauspielers Frank Stieren. Mittels seines professionellen Stimmeinsatzes webt er eine unsichtbare Verbindung zwischen Hörer und der Geschichte. Als Zuhörende fühle ich mich in die Geschichte hineingesogen. Der ungewöhnliche Fokus in der Erzählweise, lässt meine Neugier auf den weiteren Verlauf sowie auf das Finale des ersten Eddie Feber Falls anschwellen.

    Fazit:
    Durch den anders gesetzten Fokus in der Erzählweise wird dieses Hörbuch zu einem Besonderem innerhalb seiner Genre-Famile. Der Zuhörende profitiert von einem neutralen Ansatz.
    Hier wurde die Erwartung, auf andere, ungewohnte Wege in der Konstruktion eines Krimis komplett erfüllt.
    In meinem Gesamteindruck manifestiert sich das Gefühl, dass hier das Psychogramm des Täters sowie das, der anderen Charaktere im Vordergrund steht.
    Meine Beurteilung:
    Wer gerne Neues ausprobiert, wird hier auf seine Kosten kommen.
    Die Erzählweise ist weitab von der herkömmlichen und Gewohnten. Präsentiert mittels anders platzierten Erzähl - Schwerpunkten.
    Die Gewichtung auf der emotionalen und psychischen Ebene fordert vom Hörer die Bereitschaft, sich auf diese ungewohnte Fokussierung einzulassen. Der Sprecher leistet hier eine großartige Arbeit und haucht der Story mittels seiner Erzählkunst wahres Leben ein.
    Ich empfehle das Hörbuch allen Genre-Fans, die offen sind und sich unvoreingenommen auf die Geschichte einlassen können & möchten.
    Von mir gibt es sehr gute 4*Unterhaltungssterne für knappe 7 Stunden guter Krimi-Hörvergnügen.
    Ich bin gespannt auf die weiteren Bücher dieser Reihe.

    Deutscher Sprecher: Frank Stieren
    ASIN: B0CX23Z2YG
    Verlag: SAGA Egmont

    Teilen
 

Nebelsturm (Öland-Reihe 2): Kriminalroman

Buchseite und Rezensionen zu 'Nebelsturm (Öland-Reihe 2): Kriminalroman' von Johan Theorin

Inhaltsangabe zu "Nebelsturm (Öland-Reihe 2): Kriminalroman"

Diskussionen zu "Mord kennt kein Alter"

Format:Taschenbuch
Seiten:464
EAN:9783492263672
read more
 

Leere Herzen: Roman (btb Taschenbücher, 71838)

Buchseite und Rezensionen zu 'Leere Herzen: Roman (btb Taschenbücher, 71838)' von Juli Zeh

Inhaltsangabe zu "Leere Herzen: Roman (btb Taschenbücher, 71838)"

Diskussionen zu "Mord kennt kein Alter"

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:352
Verlag: btb Verlag
EAN:9783442718382
read more
 

Schwarzwild: Originalausgabe (Ariadne)

Buchseite und Rezensionen zu 'Schwarzwild: Originalausgabe (Ariadne)' von  Monika Geier

Inhaltsangabe zu "Schwarzwild: Originalausgabe (Ariadne)"

Diskussionen zu "Mord kennt kein Alter"

Format:Taschenbuch
Seiten:320
EAN:9783867541749
read more
 

Slough House: Ein Fall für die Slow Horses

Buchseite und Rezensionen zu 'Slough House: Ein Fall für die Slow Horses' von Mick Herron

Inhaltsangabe zu "Slough House: Ein Fall für die Slow Horses"

Diskussionen zu "Mord kennt kein Alter"

Autor:
Format:Broschiert
Seiten:368
Verlag: Diogenes
EAN:9783257301113
read more
 

Gringa (São Paulo Quartet)

Buchseite und Rezensionen zu 'Gringa (São Paulo Quartet)' von Joe Thomas
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Gringa (São Paulo Quartet)"

Diskussionen zu "Mord kennt kein Alter"

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:288
Verlag: Arcadia Books
EAN:9781529426601
read more

Rezensionen zu "Gringa (São Paulo Quartet)"

  1. 4
    05. Mai 2024 

    Das englische Mädchen

    Die großen Sportereignisse liegen immer noch vor Mario Lerne und den Brasilianern. Die Umgestaltung des Landes schreitet voran. Lerne hält weiterhin Kontakt zu der jungen britischen Journalistin Ellie. Als sie ihm berichtet, sie habe etwas für ihn, wolle aber erst einem Tip folgen, begleitet er sie zu Sicherheit. Es geschieht das Unerwartete, Ellie, die Lerne gebeten hat, im Auto zu warten, verschwindet im Haus und verschwindet komplett. Lerne macht sich Sorgen, kann aber nicht richtig ermitteln, da Ellie nicht offiziell vermisst ist. Gleichzeitig freut er sich, dass er in wenigen Tagen mit seiner Freundin Antonia zusammenziehen wird.

    Bei diesem Roman handelt es sich um den zweiten Teil des Sāo Paolo Quartetts um den Polizisten Mario Lerne. Lerne denkt immer noch häufig an seine verstorbene Frau Renata. Trotzdem fängt er langsam an, nach vorne zu schauen. Allerdings überfällt ihn eine Unsicherheit, ob der Schritt des Zusammenziehens nicht doch verfrüht ist. Gleichzeitig versucht er, die junge Journalistin zu finden. Er hatte sie doch nur ein paar Minuten aus den Augen gelassen. Woran hat Ellie gearbeitet? War sie etwa einer Sache auf der Spur? Gibt es eine Spur, der Lerne folgen kann?

    Gringa bezeichnet eine Fremde im Land. Das ist Ellie wohl, die sich erst seit ein paar Monaten in Brasilien aufhält. Doch sie hat ein Ziel vor Augen, sie will sich als investigative Journalistin einen Nahmen machen. Ihre Chefin sieht das allerdings anders. Das, Ellies überraschendes Verschwinden und Lernes Suche bildet den Rahmen für diesen Roman. Man erfährt, wie es zuging während Brasilien sich auf seinen sportlichen Auftritt vor der Weltöffentlichkeit vorbereitet hat. Und wo viel Geld bewegt wird, geht es nicht immer mit rechten Dingen zu. Das Geld weckt eben Begehrlichkeiten. Lerne ist ein normaler Polizist, der sich gegen die Militärpolizei und die Soldaten behaupten muss. Das erweist sich als eher schwierig. Erstaunlich ist da schon der raue Umgang und die Rivalität zwischen den Institutionen. Da hätte man eher Zusammenarbeit erwartet. Doch jeder scheint sein eigenes Süppchen zu kochen. Es ergibt sich ein spannendes Kriminalstück, das einen Einblick in das politische Geschehen Brasiliens im Jahr 2013.

    Teilen
 

Bis alle Schuld beglichen: Ein Jan-Tommen-Thriller

Buchseite und Rezensionen zu 'Bis alle Schuld beglichen: Ein Jan-Tommen-Thriller' von Alexander Hartung

Inhaltsangabe zu "Bis alle Schuld beglichen: Ein Jan-Tommen-Thriller"

Diskussionen zu "Mord kennt kein Alter"

Format:Taschenbuch
Seiten:287
Verlag: Edition M
EAN:9782496704594
read more
 

Seiten