Der Mensch muß keine Angst vor dem Tod haben, eher vor dem ungelebten Leben.