Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste.
###
Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat.
##
Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.
Ein Mensch ist immer das Opfer seiner Wahrheiten.
Von einem bestimmten Alter an ist jeder Mensch für sein Gesicht verantwortlich.
###
Der Mensch muß keine Angst vor dem Tod haben, eher vor dem ungelebten Leben.