Der dritte Zwilling: Roman (Lübbe Belletristik)

Buchseite und Rezensionen zu 'Der dritte Zwilling: Roman (Lübbe Belletristik)' von Ken Follett

Inhaltsangabe zu "Der dritte Zwilling: Roman (Lübbe Belletristik)"

Diskussionen zu "Der dritte Zwilling: Roman (Lübbe Belletristik)"

Autor:
Format:Hardcover
Seiten:544
Verlag: Lübbe
EAN:9783785708552
read more
 

Der dritte Zwilling

Buchseite und Rezensionen zu 'Der dritte Zwilling' von  Ken Follett

Inhaltsangabe zu "Der dritte Zwilling"

Diskussionen zu "Der dritte Zwilling: Roman (Lübbe Belletristik)"

Format:Taschenbuch
Seiten:542
Verlag: Bastei Lübbe
EAN:9783404129423
read more
 

Das Tagebuch der Signora: Roman (detebe)

Buchseite und Rezensionen zu 'Das Tagebuch der Signora: Roman (detebe)' von Liaty Pisani

Inhaltsangabe zu "Das Tagebuch der Signora: Roman (detebe)"

Diskussionen zu "Der dritte Zwilling: Roman (Lübbe Belletristik)"

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:288
Verlag: Diogenes
EAN:9783257239447
read more
 

Touchdown: Roman

Buchseite und Rezensionen zu 'Touchdown: Roman' von  John Grisham

Inhaltsangabe zu "Touchdown: Roman"

Diskussionen zu "Der dritte Zwilling: Roman (Lübbe Belletristik)"

Format:Taschenbuch
Seiten:368
Verlag: Heyne Verlag
EAN:9783453406285
read more
 

Die Begnadigung: Roman

Buchseite und Rezensionen zu 'Die Begnadigung: Roman' von  John Grisham

Inhaltsangabe zu "Die Begnadigung: Roman"

Diskussionen zu "Der dritte Zwilling: Roman (Lübbe Belletristik)"

Format:Taschenbuch
Seiten:480
Verlag: Heyne Verlag
EAN:9783453431973
read more
 

Ghost

Buchseite und Rezensionen zu 'Ghost' von  Robert Harris
2
2 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Ghost"

Diskussionen zu "Der dritte Zwilling: Roman (Lübbe Belletristik)"

Format:Taschenbuch
Seiten:399
Verlag: Heyne
EAN:9783453406148
read more

Rezensionen zu "Ghost"

  1. leidlich spannend

    Die Frage, ob der Britische Premier Tony Blair an der Seite des amerikanischen Präsidenten George W. Bush einen Irak-Krieg gegen Saddam Hussein unter Täuschung der Öffentlichkeit geführt hat, wurde breit diskutiert. Inzwischen hat sogar der damalige US-amerikanischen Außenminister Colin Powell zugegeben, gelogen zu haben.

    Dass dieser Politskandal vor einigen Jahren in den Medien hochgekocht wurde, mag der Grund dafür sein, das der Roman des ansonsten recht gut schreibenden Bestsellerautors Robert Harris einen solchen Erfolg hatte und sogar verfilmt wurde.

    Doch was zählt schon Political Correctness in Zeiten von Donald Trump und Boris Johnson? Wenig, wenn überhaupt. Blair und Bush gelten als rehabilitiert angesichts der mit Fake News um sich werfenden neuen Regierungschefs.

    Und so liest sich der Politthriller "Ghost" von Robert Harris im Abstand von 15 Jahren nach seinem Erscheinen zäh. Die geschilderten Dramen berührend kaum noch. Dafür treten die Schwächen eines umständlich konstruierten Plots und der etwas muffig daherkommen Romanze, die ihn ausschmücken soll, um so stärker hervor.

    Ein leidlich spannender Thriller, als man ihn tagesaktuell las. Heutzutage weniger empfehlenswert.

    Teilen
 

Der Schakal: Thriller

Buchseite und Rezensionen zu 'Der Schakal: Thriller' von Frederick Forsyth
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Der Schakal: Thriller"

Diskussionen zu "Der dritte Zwilling: Roman (Lübbe Belletristik)"

Format:Sondereinband
Seiten:448
EAN:9783492231251
read more

Rezensionen zu "Der Schakal: Thriller"

  1. spannend

    Frederick Forsyth ist ein Meister des dokufiktionalen Erzählens. Als ehemaliger Geheimagent im Auftrag des Britischen Geheimdienstes reiste er während des Kalten Kriegs hinter den Eisernen Vorhang, auch in die DDR. Er weiß also, wovon er schreibt. Und seine langjährige journalistische Tätigkeit gab ihm das Handwerkszeug, um historische Dokumentation und fiktionale Fantasien spannend an die Leser zu bringen.

    Wer heutzutage seine Bücher liest, den wird eventuell wegen die Langatmigkeit seines Erzählstils etwas auf die Nerven gehen. Man möge jedoch bedenken, dass es Anfang der 70-er Jahre, als der Roman erschien, weder Internet noch Smartphone gab und die Menschen es noch gewohnt waren, mit ihrer ganzen Aufmerksamkeit an eine Welt einzutauchen, die ein Schriftsteller auf vielen Hundert Seiten Papier entworfen hat.

    Auch all denen, welche die Verfilmungen des Roman von 1973 und 1997 schon gesehen haben, sei das Buch wärmsten empfohlen, wobei sich die erste Verfilmung enger an der Romanvorlage orientiert und wärmstend zu empfehlen sei.

    Nach der "Biafra Story", einem in Nigeria spielenden Sachbuch, schrieb Frederick Forsyth mit "Der Schakal" seinen ersten Thriller. Es gab große Bedenken seiten der Literaturagenten und Verleger, weil es hier - vermutlich erstmals in der Literaturgeschichte - um das Attentat auf eines während der Romanentstehung noch lebenden Politikers ging. Charles de Gaulle starb im November 1970. Erst ein halbes Jahr nach dessen Tod wurde Forsyths erster Thriller veröffentlicht - ein Weltbestseller.

    Teilen
 

Feuerland: Thriller

Buchseite und Rezensionen zu 'Feuerland: Thriller' von Pascal Engman
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Feuerland: Thriller"

In Stockholm wird ein exklusiver Uhrenladen überfallen, kurz darauf verschwinden zwei reiche Geschäftsmänner. Vanessa Frank beginnt zu ermitteln und deckt Verbindungen zu einer Klinik in Chile auf, die illegale Organtransplantationen vornimmt. Im Auftakt der Thriller-Serie muss die Kriminalkommissarin sich der Macht des Organisierten Verbrechens stellen. Kann sie allein ein ganzes Netzwerk zu Fall bringen?

Schweden: Vanessa Frank, Kriminalleiterin der Sonderkommission Nova, wurde betrunken am Steuer erwischt und vom Dienst suspendiert. Nicht das Einzige, was in ihrem Leben momentan schiefläuft. Doch anstatt einen Gang runterzuschalten, stürzt sie sich von ferne in neue Ermittlungen. Ein exklusiver Uhrenladen wurde ausgeraubt, aber keine einzige Uhr entwendet. Kurz darauf werden mehrere Geschäftsmänner entführt und nach Erpressung eines hohen Lösegeldes unversehrt wieder freigelassen. Außer ihrem dicken Bankkonto verbindet die Männer nichts miteinander. Und niemand von ihnen will auch nur ein Wort sagen. Was zunächst wie zwei seltsame Einzeltaten wirkt, entpuppt sich schon bald als brisanter Fall, der Vanessa Frank um den halben Erdball bis nach Chile jagt.

Diskussionen zu "Der dritte Zwilling: Roman (Lübbe Belletristik)"

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:496
Verlag: Tropen
EAN:
read more

Rezensionen zu "Feuerland: Thriller"

  1. Ein spannender Thriller

    Die schwedische Kriminalinspektorin Vanessa Frank, die der Sonderkommission Nova angehört, wurde wegen Trunkenheit am Steuer vom Dienst suspendiert. Dennoch klemmt sie sich in die Ermittlungen. Ein exklusiver Uhrenladen wurde ausgeraubt, aber nicht eine einzige Uhr entwendet. Kurz darauf werden mehrere Geschäftsmänner entführt und nach Zahlung eines hohen Lösegeldes unversehrt wieder freigelassen. Doch sie alle schweigen.

    Auf dieses Buch war ich sehr gespannt, da ich bereits das Hörbuch gehört habe. Die Beschreibung klang sehr spannend und hat mich direkt angesprochen. Die Verbindung zweier Fälle hat mich neugierig gemacht.
    Nachdem mir seinerzeit der Einstieg in das Hörbuch nicht so gut gelang, klappte es im Anschluss im Buch sehr gut, was natürlich an meinen vorhandenen Kenntnissen der Story lag. Das Buch ließ sich dadurch sehr flüssig und gut lesen und ich kam schnell voran.
    Die Charaktere wurden interessant beschreiben. Es gab viele Personen, die ich unsympathisch fand. Das passte hervorragend zu einem Thriller. Vanessa wurde mir im Laufe der Geschichte sympathischer, als es auch tiefere Einblicke in sie gab. Da fiel es mir leichter, mich in sie hineinzuversetzen und mit ihr mitzufiebern.
    Der Plot hat mir richtig gut gefallen. Durch die verschiedenen Handlungsstränge in Schweden und Chile war die Story unwahrscheinlich dicht und abwechslungsreich. Die verschiedenen Ereignisse und Hintergründe, wie z.B. die Kolonie, die wie die Colonia Dignidad agierte, hielten mich richtig gefangen, so dass ich total gefesselt war. Die Ermittlungen von Vanessa haben mir sehr gut gefallen. Sie wurden gut beschrieben, waren nachvollziehbar und verständlich und ich konnte richtig mitfiebern. Die Spannung hat sich immer weiter nach oben geschraubt und ich konnte das Buch dann auch nicht mehr beiseite legen, so gefesselt und neugierig war ich.

    Ein sehr spannender Thriller, der mich fesseln konnte. Ich vergebe 4 von 5 Sternen.

    Teilen
 

Die Jesus-Verschwörung: Thriller

Buchseite und Rezensionen zu 'Die Jesus-Verschwörung: Thriller' von Matilde Asensi

Inhaltsangabe zu "Die Jesus-Verschwörung: Thriller"

Wer die Wahrheit sucht, läuft Gefahr, sie zu finden ...

Nach Überzeugung des Vatikans kann und darf es sie nicht geben: die sterblichen Überreste Jesu Christi. Doch genau danach sucht die Paläographin Ottavia Salina gemeinsam mit ihrem Mann Farag Boswell und ihrem alten Freund Kaspar Glauser-Röist. Die Spur führt das Trio von der Mongolei über Istanbul bis nach Israel. In den Katakomben des Berges Meron erwarten sie neun mörderische Prüfungen, alle mit Bezug auf die Seligpreisungen der Bergpredigt. Wird es Ottavia und ihren Mitstreitern gelingen, bis ins Innerste des Berges vorzudringen? Und was werden sie dort finden?

Ein packender Thriller um das größte Mysterium des Christentums

Platz 1 der spanischen Bestsellerliste

Die lang ersehnte Fortsetzung des internationalen Bestsellers "Wächter des Kreuzes"

Diskussionen zu "Der dritte Zwilling: Roman (Lübbe Belletristik)"

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:657
EAN:
read more
 

Vox

Buchseite und Rezensionen zu 'Vox' von Christina Dalcher

Inhaltsangabe zu "Vox"

Diskussionen zu "Der dritte Zwilling: Roman (Lübbe Belletristik)"

Format:Taschenbuch
Seiten:336
Verlag: Berkley
EAN:9781984802491
read more
 

Seiten