In Liebe Dein Karl: Geschichten und mehr

Buchseite und Rezensionen zu 'In Liebe Dein Karl: Geschichten und mehr' von Ingrid Noll
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "In Liebe Dein Karl: Geschichten und mehr"

Autor:
Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:336
Verlag: Diogenes
EAN:9783257070965
read more

Rezensionen zu "In Liebe Dein Karl: Geschichten und mehr"

  1. Von allem was dabei, sehr kurzweilig...

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 22. Feb 2020 

    Da ich noch keine Kurzgeschichte der Autorin kannte, war ich sehr neugierig, was mich erwarten würde. Ich bekam ein Potpourri aus Krimi, Lebensgeschichte und tierischer Unterhaltung.

    Dieser Band enthält zahlreiche Kurzgeschichten Ingrid Nolls, die nach Thematik untergliedert sind. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

    Ich mochte besonders die Geschichten aus dem Part "Diebe und Triebe". Bereits die erste Geschichte hat alle Emotionen in mir geweckt, vom lauten Aufschrei bis herzhaftem Lachen war alles dabei. Hier geht es in kriminalistischer Hinsicht wirklich heiß her.

    Richtig fasziniert hat mich der Teil "Erinnerungen und Notizen", wo Frau Noll über ihre Familie und ihre Jugend schreibt. Es ist in meinen Augen schon etwas Besonderes, wenn man in einem anderen Land groß wird, genauso wenn Familienmitglieder über hundert Jahre alt werden.

    Etwas durchwachsen empfand ich "Tierische Täter", schlichtweg weil mich die Kurzgeschichten dort einfach nicht fesseln konnten.

    Der perfekte Mix für den schnellen Lesegenuss zwischendurch. Man kann immer mal rein blättern, sich eine Geschichte aussuchen und genießen und das Buch dann wieder zur Seite legen.

    Fazit: Mir hat es gut gefallen, gern spreche ich eine Empfehlung aus.

 

Die andere Frau: Psychothriller

Buchseite und Rezensionen zu 'Die andere Frau: Psychothriller' von Michael Robotham
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Die andere Frau: Psychothriller"

In den frühen Morgenstunden erhält der Psychologe Joe O'Loughlin einen alarmierenden Anruf: Sein Vater William ist Opfer eines brutalen Überfalls geworden und liegt im Koma. Joe eilt ins Krankenhaus – und hält schockiert inne, als er das Zimmer betritt. Denn am Bett seines Vaters sitzt nicht Joes Mutter Mary, sondern eine völlig Fremde, tränenüberströmt, mit blutbefleckten Kleidern und der absurden Behauptung, Williams Ehefrau zu sein. Wer ist sie wirklich? Bekannte, Geliebte, verwirrte Seele – Mörderin? Gegen den Willen der Polizei beginnt Joe, eigene Ermittlungen anzustellen. Und muss erkennen, dass er für die Wahrheit einen hohen Preis bezahlt …

Format:Broschiert
Seiten:480
EAN:9783442315048
read more
 

Die Liebe einer Tochter: Roman (insel taschenbuch)

Buchseite und Rezensionen zu 'Die Liebe einer Tochter: Roman (insel taschenbuch)' von Deborah Moggach
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Die Liebe einer Tochter: Roman (insel taschenbuch)"

Format:Taschenbuch
Seiten:262
Verlag: Insel Verlag
EAN:9783458364542
read more

Rezensionen zu "Die Liebe einer Tochter: Roman (insel taschenbuch)"

  1. Anders, als vom Klappentext her erwartet

    4
    (4 von 5 *)
     - 05. Feb 2020 

    „Sie wussten, dass das Leben chaotisch ist, aber hierauf waren sie nicht vorbereitet gewesen.“ (Zitat Seite 176)

    Inhalt
    James Wentworth, ein ehemaliger Universitätsprofessor für Teilchenphysik, ist über achtzig Jahre alt. Nach dem Tod seiner Frau, mit der er vierundsechzig Jahre lang verheiratet war, hat er sich völlig zurückgezogen und ist nach einem Sturz auf Hilfe angewiesen. Bisher waren die Haushaltshilfen, die seine Kinder Phoebe und Robert engagiert hatten, nur kurz geblieben, doch dann kam Mandy, fröhlich und bodenständig. Schon nach einer Woche schien es, als sei sie schon immer hier gewesen. Sie unternimmt mit James Ausflüge, besucht Shopping-Center und teilt mit ihm den Kleinstadtklatsch. Er lebt auf und obwohl Phoebe und Robert sehr dankbar sind, dass sie die vorlaute, selbstbewusste Mandy gefunden haben, so bleibt doch ein gewisses Misstrauen dieser Pflegerin gegenüber. Was hat sie im Schreibtisch ihres Vaters gesucht?

    Thema und Genre
    In diesem Roman geht es um die Familie, um die komplexen, nicht immer einfachen Beziehungen zwischen Eltern und Kindern, um das Leben in einer Kleinstadt und natürlich um das Älterwerden.

    Charaktere
    Robert, verheiratet, zwei Kinder, ist zweiundsechzig Jahre alt und war früher im Finanzbereich erfolgreich tätig. Seit er den Job verloren hat, schreibt er als Privatier an einem Buch. Phoebe ist Single und Künstlerin. Die finanziell abgesicherte Kindheit der beiden war davon geprägt, dass ihr Vater als erfolgreicher Wissenschaftler oft unterwegs war und selten zu Hause. Dies schwingt auch heute noch in ihrer Beziehung zu ihrem Vater mit. Mandy dagegen wuchs behütet auf, aber unter völlig anderen wirtschaftlichen Bedingungen. Von unvorteilhaftem Aussehen, etwas unbedarft und schrill im Geschmack, dazu ehrlich bis zur Taktlosigkeit, ist sie das genaue Gegenteil der Mitglieder der Familie Wentworth.

    Handlung und Schreibstil
    Das Buch ist in drei übergeordnete Teile geteilt und in der personalen Erzählform geschrieben. Teil Eins, der längste Teil, stellt abwechselnd Phoebe und Robert in den Mittelpunkt der einzelnen Kapitel. Teil Zwei spielt in der Vergangenheit, jedoch nicht in Form von Erinnerungen. Hier stehen James und der Personenkreis aus der damaligen Zeit im Mittelpunkt, während Teil Drei ein Jahr nach den Ereignissen von Teil Eins spielt und wieder aus Sicht von Phoebe oder Robert geschrieben ist. Alle Kapitel tragen den jeweiligen Namen als Überschrift, dadurch ist die Handlung sehr klar und gut lesbar strukturiert. Auch die Sprache, in diesem Fall die übersetzte Sprache, ist angenehm und flüssig zu lesen passt zu dieser Mischung aus ernsten und humorvollen Szenen in der Geschichte.

    Fazit
    Ein Roman über das Älterwerden und das sensible und doch komplexe Gefüge, das wir Familie nennen, um unterschiedliche Sichtweisen der Realität und um damit verbundene Geheimnisse. Auf Grund des Klappentextes hatte ich eher eine Geschichte über eine geerdete, eigenwillige Pflegerin und einen alten, eigenbrötlerischen Professor erwartet, doch das macht nur einen kleinen Teil dieses Romans aus.

 

Otto: Roman

Buchseite und Rezensionen zu 'Otto: Roman' von Dana von Suffrin
4.5
4.5 von 5 (2 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Otto: Roman"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:240
EAN:9783462052572
read more

Rezensionen zu "Otto: Roman"

  1. Herausragende Komik einer an sich traurigen Situation

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 28. Nov 2019 

    Sensationell, definitiv eins der besten Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe!

    Zunächst skeptisch vom Klappentext und doch aufgrund der unbedingten Empfehlung der Buchhändlerin, gekauft, verschlungen, geliebt. Ein pflegebedürftiger Vater, der die beiden Töchter mit seinen Einfällen und Forderungen in Schach hält und dabei unbedingt auf seine Freiheit und die Richtigkeit seiner, oft verwirrten, Darstellung der Vergangenheit beharrt. Die an sich tragische Familiensituation des alternden, kranken und dabei erschwerender Weise tyrannischen und geizigen Vaters, wird durch die Dialoge und Anekdoten aus der Kindheit der beiden Schwestern derart lustig, dass man das Buch gar nicht weglegen möchte. Die Einfälle des Vaters und die darauffolgende Reaktion der Töchter sind so kraftvoll und großartig, dass ich viele Stellen mehrmals und auch laut vorlesen musste, so grotesk und wunderbar geschrieben war es! Geschickt eingeflochten und wie nebenbei erfährt der Leser die Geschichte der jüdischen Familie durch die NS Zeit und den Einfluss auf das spätere Leben in Deutschland/Israel.

  1. Papa also bitte...

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 23. Nov 2019 

    Die etwas ungewöhnliche Aufmachung des Romans hat mich auf ihn aufmerksam gemacht. Es ist schon seltsam wie einen die dunklen Augen da anschauen.

    In der Geschichte geht es um Timna und Babi, die seit Jahren von ihrem Vater tyrannisiert werden. Nun ist er krank und benötigt besondere Hilfe, was den jungen Frauen einiges abverlangt. Aber was soll man machen, wenn man den Vater trotz allem irgendwo noch lieb hat?

    Die Ich- Erzählerin Timna stellt uns in kleinen Anekdoten ihre verrückte Familie vor. Dies geschieht nicht unbedingt in chronologischer Reihenfolge, weshalb man beim Lesen durchaus Acht geben muss. Einige Geschichten sind traurig, andere lustig und manche doch recht seltsam und abgefahren, aber alle haben eins gemeinsam: sie sind unterhaltsam.

    Positiv anmerken möchte ich den schwarzen Humor, der sich durch das ganze Buch zieht. Ich habe wirklich sehr oft schmunzeln müssen bei der Lektüre. Ebenfalls gut gefallen hat mir, dass die Autorin eine Familie darstellt, die sich eben nicht immer grün ist und auch manchmal so gar nicht leiden kann. Alle dargestellten Probleme wie Ehescheidung, Alkoholismus und ähnliches sind doch sehr aus dem Leben gegriffen.

    Auch wenn Papa Otto echt ein kleines Ungeheuer ist, so kann man ihm auf weiter Strecke einfach nicht böse sein, da er meist ja nur das Beste für seine Familie will. Mich hat er an meinen Großvater väterlicherseits erinnert, der auch jede Mark am liebsten fünf Mal umgedreht hätte.

    Sprachlich mochte ich den Roman ebenfalls gern, vor allem die Bilder, die die Autorin verwendet. So werden die Schwestern quasi wie reife Tomaten abgepflückt und ähnliche Vergleiche.

    Gestört hat mich im Text lediglich, dass immerzu Ergänzungen in Klammern stehen, welche den Lesefluss doch ganz schön gestört haben.

    Fazit: Eine Erzählung über eine durchgeknallte Familie, die doch gar nicht so unnormal ist. Wer spezielle Familiengeschichten mag, der wird sich hier wohl fühlen. Gern spreche ich eine Leseempfehlung aus.

 

Hüftkreisen mit Nancy

Buchseite und Rezensionen zu 'Hüftkreisen mit Nancy' von Stefan Schwarz
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Hüftkreisen mit Nancy"

Hüftkreisen mit Nancy

Format:Taschenbuch
Seiten:256
EAN:9783499255038
read more
 

Schwindelfrei ist nur der Tod: Alpenkrimi (Kommissar Jennerwein ermittelt, Band 8)

Buchseite und Rezensionen zu 'Schwindelfrei ist nur der Tod: Alpenkrimi (Kommissar Jennerwein ermittelt, Band 8)' von Jörg Maurer
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Schwindelfrei ist nur der Tod: Alpenkrimi (Kommissar Jennerwein ermittelt, Band 8)"

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:432
EAN:9783596031450

Lesern von "Schwindelfrei ist nur der Tod: Alpenkrimi (Kommissar Jennerwein ermittelt, Band 8)" gefiel auch

read more
 

Halt mal, Schatz

Buchseite und Rezensionen zu 'Halt mal, Schatz' von Jochen Malmsheimer
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Halt mal, Schatz"

Alles über Planung, Kiellegung, Stapellauf und Betrieb eines Babys. Ungekürzte Ausgabe, Lesung. Gelesen vom Autor. 123 Min.
Audio CD
"Hierbei handelt es sich um die wahrheitsgetreue Schilderung all dessen, was in und um Eltern so los ist, wenn sie Eltern werden, also jeder für sich und auch beide zusammen. Was ja auch etwas mit Kindern zu tun hat. Ich habe das mal aufgeschrieben und lese daraus vor. Natürlich nicht alles, aber gerade soviel, dass man sich ein Bild machen kann. Es wird auch gelacht, und das nicht selten aus Schadenfreude." Jochen Malmsheimer

Darum gehts im Einzelnen:
Praenataler Abschnitt: Entschluss, Planung, Umsetzung, Erwartung
Internataler Abschnitt: Geburtsvorbereitung, Geburtsveranstaltung, Geburtsnachbereitung
Postnataler Abschnitt: Allgemeine und spezielle Relativitätstheorie, Unterbringung, Ernährung, Bildung und Ausbildung, Jubiläen, Erwartungen, Pro- und Regnosen
Total fataler Abschnitt: Resümee, Autodafé, Lungenhaschee

Format:Audio CD
Seiten:0
EAN:9783936186406
read more

Rezensionen zu "Halt mal, Schatz"

  1. Alles über Planung, Kiellegung, Stapellauf und Betrieb eines Bab

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 19. Jun 2019 

    „Halt mal, Schatz“. Das ist nicht selten der erste Gedanke, der einem frisch gebackenen Vater durch den Kopf schießt, wenn er seinen Sprössling unsicher in den Armen hält. Was kann der Erzeuger schon tun, außer hilflos neben der Mutter zu stehen? Jochen Malmsheimer kennt der jungen Eltern Nöte aus Erfahrung. Vom Geburtsvorbereitungskurs über Vornamensuche und Wickeltechnik bis zum traurigen Tausch des Sportwagens gegen einen Kombi: Der Kabarettist tritt auf als Chronist des Alltags mit Kleinkind ? und verbindet dabei Sprachwitz mit Tiefsinn.

    Ich brauchte dringend mal etwas Humorvolles für zwischendurch und hoffte, mit der CD richtig zu liegen. Auch wenn ich nicht zur Zielgruppe werdender Eltern gehöre, unbekannt ist mir das Phänomen ja immerhin nicht. Allerdings aus Sicht der Mutter - spannend also, jetzt einmal einem Vater in seiner nicht durch Schwangerschaftshormone verstellten Gefühlswelt zu lauschen...

    Ein wenig lahm begann der Vortrag - ich hatte das Gefühl, Malmsheimer und sein Publikum mussten sich erst ein wenig einspielen. Dann aber nahm die Lesung an Fahrt auf, und nicht nur das Publikum fühlte sich offensichtlich gut unterhalten. Immer wieder kicherte und lachte ich beim Hören vor mich hin - und genau das hatte ich mir hier erhofft.

    "Zu zweit ins Bett gehen und zu dritt aufwachen", das kann sich mitunter recht schwierig gestalten, wie Jochen Malmsheimer hier begründet vorträgt. In jedem Fall zeigt sich der inzwischen schon mehrfache Vater während der Schwangerschaft, bei der Geburt und auch später noch als eindrucksvoll engagiert. Bei einer Hausgeburt beispielsweise werden flugs einige Quadratmeter Malerfolie zum Schutz des Teppichbodens ausgerollt, Malmsheimer denkt auch ans Wehensingen und wundert sich über den ein oder anderen Teilnehmer am Geburtsvorbereitungskurs. Auch das Thema Namensgebung sorgt für einiges an Heiterkeit.

    Nicht jeder Gag traf meinen Geschmack, aber das dürfte wohl für jeden gelten - in der Summe jedenfalls fühlte ich mich gut unterhalten. Die 123 Minuten vergingen wie im Flug - wirklich vergnüglich.

    Zum Selberhören oder auch als nette Geschenkidee für werdende Eltern zu empfehlen... Dann mal frohes Wehensingen!

    © Parden

 

Diese gottverdammten Träume: Roman (Taschenbücher)

Buchseite und Rezensionen zu 'Diese gottverdammten Träume: Roman (Taschenbücher)' von Richard Russo
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Diese gottverdammten Träume: Roman (Taschenbücher)"

Format:Broschiert
Seiten:752
EAN:9783832164355
read more