Wut, Mut, Liebe!: Politischer Aktivismus und die echte Rebellion

Buchseite und Rezensionen zu 'Wut, Mut, Liebe!: Politischer Aktivismus und die echte Rebellion' von Charles Eisenstein
3
3 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Wut, Mut, Liebe!: Politischer Aktivismus und die echte Rebellion"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:64
EAN:9783958903241
read more

Rezensionen zu "Wut, Mut, Liebe!: Politischer Aktivismus und die echte Rebellion"

  1. Vorbermerkung:

    bewertet:
    3
    (3 von 5 *)
     - 13. Mär 2021 

    Vorbermerkung:
    Mit Esoterikern hab ich es ja gar nicht und wenn man schon mit "Gaia" anfängt ... Hinhören ist aber immer gut und im Großen und Ganzen hat Charlie ja recht. Umdenken. (Ich hab allerdings Zweifel, ob das was wird mit dem Umdenken und die Banker haben ihre Boni schon wieder erhöht, März 2021).

    Charles Eisenstein gilt als wichtiger Theoretiker der Occupy-Bewegung, sagt Wikipedia. Im Buch ist von Extinction Rebels die Rede. Wiederum muß ich Wikipedia zu Hilfe holen: „Die Extinction ist eine Umweltschutzbewegung mit dem erklärten Ziel, durch Mittel des zivilen Ungehorsams Maßnahmen von Regierungen gegen das Massenaussterben von Tieren, Pflanzen und Lebensräumen sowie das mögliche Aussterben der Menschheit als Folge der Klimakrise zu erzwingen.“

    Jetzt wissen wir Bescheid und können loslegen.

    Auf nur 64 Seiten ruft Charles Eisenstein dazu auf, mit der Erde und allem, was darauf fleucht und kreucht, behutsam und würdevoll umzugehen. Ganz kurz gesagt meint er, und darin folge ich ihm, es liegt nicht (nur) am Klimawandel, dass alles den Bach runter geht, sondern vor allem an unserer Einstellung. (Und an der Überbevölkerung - meine Meinung).

    Einen Lösungsansatz für das Problem rücksichtslos ausgenutzter Ressourcen, kann allerdings auch Eisenstein nicht zeigen. Mit ein paar Schlagworten „Wut. Mut. Liebe“ kommt man nicht weiter. Was ich an Leuten wie Eisenstein jedoch schätze, ist, dass sie sich einsetzen und sich nicht mundtot machen lassen. Wenn sie nur nicht so esoterisch daherkommen würden!

    Fazit: Ich mag Leute, die sich einsetzen. Dafür gibt es drei satte Punkte, auch wenn das verfasste Buch/Pamphlet literarisch keinesweges ein Leckerbissen ist.

    Kateogorie: Politisches Buch.
    Verlag: Europaverlag, 2020

 

Young Rebels

Buchseite und Rezensionen zu 'Young Rebels' von Knödler, Benjamin
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Young Rebels"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:160
Verlag:
EAN:9783446266407
read more

Rezensionen zu "Young Rebels"

  1. Unterhaltsame Kurzporträts mit einer Botschaft

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 01. Jun 2020 

    Eine Erzählung von 25 Jugendliche im Kampf für eine bessere Welt. Greta Thunberg ist 16, als sie mit ihrem Schulstreik für die Umwelt weltweite Klimaproteste auslöst. Der 14-jährige Netiwit Chotiphatphaisal gründet eine Zeitung, um sich in Thailand für Demokratie, Redefreiheit und eine Bildungsreform einzusetzen. Malala Yousafzai bloggt von der Unterdrückung der Frauen in Pakistan als sie 11 ist. Und viele weitere...

    Eigentlich handelt es sich hier ja um ein Sachbuch - es ist aber so geschrieben und aufbereitet, dass beim Lesen keinesfalls Langeweile aufkommt. Die Kurzporträts sind sehr unterhaltsam und auch informativ aufbereitet und sorgen für gute Unterhaltung. Die Kurzporträts sind neutral gehalten, das finde ich wichtig - positives und negatives wird gleichermaßen behandelt. Das ganze ist so geschrieben, dass es sich flüssig lesen lässt. Auch die Illustrationen zwischen den Seiten sind schön gelungen.
    Der Aufbau ist einfach, es gibt pro Person ein Foto, ein Zitat und dann die Geschichte der Person.
    Ich hoffe das Buch sorgt für Mut bei Jugendlichen.

 

Die Zukunft der Erdbewohner: Ein Manifest

Buchseite und Rezensionen zu 'Die Zukunft der Erdbewohner: Ein Manifest' von Marc Augé
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Die Zukunft der Erdbewohner: Ein Manifest"

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:94
EAN:9783957577016
read more
 

Was auf dem Spiel steht

Buchseite und Rezensionen zu 'Was auf dem Spiel steht' von Philipp Blom
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Was auf dem Spiel steht"

Gebundenes Buch
Freiheit, Demokratie, Gerechtigkeit: Die Ideen des modernen Staats entstanden während der Aufklärung. Im 21. Jahrhundert haben wir uns längst daran gewöhnt. Dass Populisten mit dem Versprechen einer autoritären Gesellschaft Mehrheiten organisieren, ist dagegen eine neue Erfahrung. Der Historiker Philipp Blom sieht die westlichen Gesellschaften vor einer prekären Wahl: radikale Marktliberale einerseits, autoritäre Populisten andererseits. Sie gaukeln uns einfache Lösungen für die globalen Herausforderungen vor. Nur mit einem illusionslosen, historisch informierten Blick auf die Gegenwart und mit der Überzeugung, dass allen Menschen ein freies Leben zusteht, können wir unsere humane Gesellschaft retten.

Autor:
Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:224
EAN:9783446256644
read more
 

Der Preis der Ungleichheit: Wie die Spaltung der Gesellschaft unsere Zukunft bedroht

Buchseite und Rezensionen zu 'Der Preis der Ungleichheit: Wie die Spaltung der Gesellschaft unsere Zukunft bedroht' von Joseph Stiglitz
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Der Preis der Ungleichheit: Wie die Spaltung der Gesellschaft unsere Zukunft bedroht"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:512
EAN:9783827500199
read more