Entdecke dein Wofür: Der Weg zu einem Leben, das wirklich deins ist (GU Mind & Soul Einzeltitel)

Buchseite und Rezensionen zu 'Entdecke dein Wofür: Der Weg zu einem Leben, das wirklich deins ist (GU Mind & Soul Einzeltitel)' von Mahlodji, Ali
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Entdecke dein Wofür: Der Weg zu einem Leben, das wirklich deins ist (GU Mind & Soul Einzeltitel)"

Format:Taschenbuch
Seiten:224
Verlag:
EAN:9783833872518

Lesern von "Entdecke dein Wofür: Der Weg zu einem Leben, das wirklich deins ist (GU Mind & Soul Einzeltitel)" gefiel auch

read more
 

Fräulein Draußen: Wie ich unterwegs das Große in den kleinen Dingen fand

Buchseite und Rezensionen zu 'Fräulein Draußen: Wie ich unterwegs das Große in den kleinen Dingen fand' von Heckmann, Kathrin
3
3 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Fräulein Draußen: Wie ich unterwegs das Große in den kleinen Dingen fand"

Format:Broschiert
Seiten:256
Verlag:
EAN:9783864931055

Lesern von "Fräulein Draußen: Wie ich unterwegs das Große in den kleinen Dingen fand" gefiel auch

read more

Rezensionen zu "Fräulein Draußen: Wie ich unterwegs das Große in den kleinen Dingen fand"

  1. Reiseführer oder Reisebericht? Letztlich zu unpersönlich.

    bewertet:
    3
    (3 von 5 *)
     - 08. Jul 2020 

    Kurzmeinung: Aussteigerbücher müssen mich durch die Persönlichkeit überzeugen, die dahintersteht. Das Fräulein ist mir im Buch etwas zu zurückhaltend.

    Am Ende des eigentlichen Buches stellt Kathrin Heckmann unter der Überschrift „Zum Nachwandern“ die im Buch erzählten und im Leben erlebten Fernwanderwege vor, die sie gegangen ist. Das sind: die Uckermärker Landrunde in Brandenburg, der Nordseewanderweg in Dänemark, der South West Coast Path in England, der Amatola Trail in Südafrika, und der Bibbulmun Track in Westaustralien.

    Gerne hätte die geneigte Leserin ja etwas über die Buschtoilette erfahren, aber, niente. Auch Begegnungen mit den Leuten kommen zu kurz und man vermisst in den Erzählungen Fräulein Heckmanns Systematik. Weder sind ihre „Kurzgeschichten zum Wandern“ chronologisch geordnet, man weiß nie, in welchen Jahr sie unterwegs ist, noch sonst nach einem erkennbaren System. Und was dazwischen ist, zwischen den Reisen, weiß man auch nicht.

    Was man bekommt, sind unzusammenhängende Kurzgeschichten über Fernwanderungen des „Fräulein Draußen“. Diese sind sympathisch und eloquent geschrieben, entsprechen aber selten dem, was man erwartet hat.

    Was hat man erwartet? Was Persönliches. Man wollte das Fräulein kennenlernen.

    Man wollte mehr als zwei, drei Worte zu den Beweggründen, ein Leben im Draußen zu führen. Insoweit erwartete man sehr viel mehr als nur das, was auch in einem Wanderführer steht, aber weniger als das, was in einem Tierlexikon steht. Das heißt, weniger kalte Information und mehr Eindruck und Gefühl. Mehr Erzählung als Aufzählung. Mehr vom Fräulein. Das Draußen ging größtenteils in Ordnung. Obwohl.

    Das Fräulein ist nämlich außerordentlich belehrend was die Flora und Fauna angeht, in dem es unterwegs ist. Das ist durchaus manchmal interessant. Aber das Fräulein nimmt den Leser nur dann wirklich mit auf die Wanderschaft, insoweit es den persönlichen Bezug zu sich herstellt, zum Beispiel wie es lernt, über seine Insektenphobie hinwegzukommen oder seine Angst vor Bären überwindet.

    Die Kurzgeschichten/Trails stehen leider völlig verbindungslos hintereinander. Wie halt in einem Kurzgeschichtenbuch. Nie weiß man, was das Fräulein dazu bewogen hat, gerade hierhin oder dorthin zu marschieren und in welcher Reihenfolge ihr welche Ideen in den Kopf kamen. So sagt man ein ums andermal: Aha, anstatt Ahhh!

    Ein einziges Mal, beim Beschreiten und Abschreiten des Bibbulmun Track in Westaustralien kam das Wanderbuch dem nahe, was die geneigte Leserin in ihm gesucht hat. Aber kaum ließ die geneigte Leserin sich in die Erzählung ein, war sie schon zu Ende. Und die nächste begann.

    Fazit: Schade, dass Fräuleins Reisen so verkürzt daherkommen, durchsetzt mit Natur-Belehrungen, die zwar auch ins Buch gehören, aber viel feiner dosiert sein müssen, denn wenn die Leserin ein Tierlexikon durchlesen will, dann guckt sie in ein Tierlexikon. Man merkt halt, dass das Buch aus einem Blog kommt und nicht aus einem Guß ist.

    Kategorie: Reisebericht
    Verlag: Ullstein.Paperback, 2020.

 

Individuation: Wie wir werden, wer wir sein wollen, Der Weg zu einem erfüllten Ich

Buchseite und Rezensionen zu 'Individuation: Wie wir werden, wer wir sein wollen, Der Weg zu einem erfüllten Ich' von Christina Berndt
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Individuation: Wie wir werden, wer wir sein wollen, Der Weg zu einem erfüllten Ich"

Format:Broschiert
Seiten:272
EAN:9783423262361
read more
 

Auf die Seele hören: Wegweiser in ein selbstbestimmtes Leben

Buchseite und Rezensionen zu 'Auf die Seele hören: Wegweiser in ein selbstbestimmtes Leben' von Michael Tischinger
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Auf die Seele hören: Wegweiser in ein selbstbestimmtes Leben"

Wegweiser in ein selbstbestimmtes Leben
Broschiertes Buch
Wir leben in einer komplexen Welt; Stress, Ängste und Zukunftssorgen sind tägliche Begleiter und was als stabil und verlässlich galt, wirkt heute brüchig und fragil. Dies gilt sowohl für private Lebenswelten als auch für die berufliche Wirklichkeit vieler Menschen. Dabei ist Sicherheit so nah - sie liegt in jedem selbst, in unserer Seele. Die menschliche Seele leidet an individuellem Stress, an Entmenschlichung, an Überforderung und Verletzungen, an zu wenig zwischenmenschlichem Halt, mangelnder Unterstützung und Liebe. Doch sie besitzt auch Widerstandskraft, innere Stärke und Lebendigkeit. Sie ist fähig zu Lebensfreude, Erfüllung großer Aufgaben, Mitgefühl und Liebe. Als innerer Kompass hilft sie, gelassener und mit mehr Vertrauen den eigenen Weg zu gehen. Michael Tischinger zeigt anhand eigener Erfahrungen und der Erfahrungen von Patienten, wie man mit der eigenen Seele in Kontakt treten und den inneren Kompass entdecken und einsetzen kann. Zahlreiche Impulsfragen und Übungen stellen den unmittelbaren praktischen Bezug zum eigenen Leben her; sorgsam ausgewählte Zitate und Gedichte ergänzen den Text und vertiefen die großen Fragen nach Sinnfindung, Selbsterkenntnis und Selbstbestimmung.

Der Weg zur eigenen Identität beginnt oftmals mit einer Lebenskrise, die aus dem Alltagstrott herausholt und aufrüttelt, den unbewussten Überlebensmodus bewusst macht und dabei hilft, erstmals oder endlich wieder richtig lebendig zu werden. Wenn das Selbstwertgefühl bisher stark vom schlichten Funktionieren oder äußeren Gegebenheiten abhing, wird es nun möglich, in der Tiefe der Seele eine neue, eine wesentliche Erkenntnis zu gewinnen. Michael Tischinger nennt zwei wesentliche Voraussetzungen, um mit der eigenen Seele in Berührung zu kommen: Achtsamkeit und Geduld. Dafür bedarf es Seelenzeiten, in denen man seinen Ängsten, Bedürfnissen, Hoffnungen und Sehnsüchten nachspürt. Diese können individuell...

Format:Broschiert
Seiten:240
Verlag: Verlag Herder
EAN:9783451600845
read more
 

Why not?: Inspirationen für ein Leben ohne Wenn und Aber (GU Mind & Soul Einzeltitel)

Buchseite und Rezensionen zu 'Why not?: Inspirationen für ein Leben ohne Wenn und Aber (GU Mind & Soul Einzeltitel)' von Lars Amend
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Why not?: Inspirationen für ein Leben ohne Wenn und Aber (GU Mind & Soul Einzeltitel)"

Inspirationen für ein Leben ohne Wenn und Aber
Broschiertes Buch
Ständig orientieren wir uns an anderen - an erfolgreicheren, sportlicheren, glücklicheren oder gesünderen Menschen und vergessen dabei, dass wir es selbst in der Hand haben, zu sein wie wir gerne sein würden. Lars Amend zeigt, wie man durch die Beschäftigung mit seinen Träumen und Zielen das Leben führen kann, das man nicht mehr tauschen möchte. Als Coach hilft er, diesen Prozess in Gang zu bringen - mit Gedankenexperimenten, Fragen an sich selbst und kleine Aufgaben, um innerlich zu wachsen und die eigene innere Haltung zu verändern. Authentische Audio-Anleitungen und Videos in der kostenlosen Augmented-Reality-App unterstützen diesen Veränderungsprozess aktiv.
Die Grenzen setzen wir uns selbst, durch fehlenden Mut, Angst oder mangelndes Vertrauen in uns und unsere Fähigkeiten. Stattdessen sollten wir uns fragen: Warum eigentlich sollte es nicht gehen? Why not? Die Antwort kann sich der Leser am Ende selbst geben - danach gibt es kein Aber, kein Hätte-Wäre-Wenn oder Geht-Nicht mehr!

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:272
EAN:9783833861703
read more
 

Allein in den Wäldern: Auf der Suche nach dem wahren Leben

Buchseite und Rezensionen zu 'Allein in den Wäldern: Auf der Suche nach dem wahren Leben' von Howard Axelrod
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Allein in den Wäldern: Auf der Suche nach dem wahren Leben"

Auf der Suche nach dem wahren Leben
Gebundenes Buch
Wirklich ganz zu sich kommen

Allein in den Wäldern, weit weg von den Problemen des modernen Alltags - für viele ein Traum. Howard Axelrod macht ihn wahr und lebt zwei Jahre lang in einem abgeschiedenen Haus in der Wildnis, bis die seltenen Kontakte zur Außenwelt für ihn zu einem gleichzeitig beglückenden wie quälenden Ereignis werden. Es gelingt ihm, sich von den Zwängen der modernen Zivilisation zu lösen und ganz zu sich zu kommen, doch reift in ihm auch die Erkenntnis, dass Probleme sich nicht durch Rückzug lösen lassen. Eine ehrliche, poetische und überraschende Meditation darüber, was es heißt, aus der Welt verschwinden zu wollen und ihr gleichzeitig näherzukommen.

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:288
Verlag: Kösel-Verlag
EAN:9783466346547
read more