Educated: A Memoir

Buchseite und Rezensionen zu 'Educated: A Memoir' von Tara Westover
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Educated: A Memoir"

Number-one New York Times, Wall Street Journal, and Boston Globe best seller

Named One of the Ten Best Books of the Year by The New York Times Book Review

One of President Barack Obama's Favorite Books of the Year

Bill Gates's Holiday Reading List

Finalist for the National Book Critics Circle's Award in Autobiography

Finalist for the National Book Critics Circle's John Leonard Prize for Best First Book

Finalist for the PEN/Jean Stein Book Award 

Named one of the Best Books of the Year by: The Washington Post O: The Oprah Magazine Time NPR Good Morning America San Francisco Chronicle The Guardian The Economist Financial Times Newsday New York Post theSkimm Refinery29 Bloomberg Self Real Simple Town & Country Bustle Paste Publishers Weekly Library Journal LibraryReads BookRiot Pamela Paul, KQED New York Public Library 

An unforgettable memoir about a young girl who, kept out of school, leaves her survivalist family and goes on to earn a PhD from Cambridge University

Born to survivalists in the mountains of Idaho, Tara Westover was 17 the first time she set foot in a classroom. Her family was so isolated from mainstream society that there was no one to ensure the children received an education and no one to intervene when one of Tara's older brothers became violent. When another brother got himself into college, Tara decided to try a new kind of life. Her quest for knowledge transformed her, taking her over oceans and across continents, to Harvard and to Cambridge University. Only then would she wonder if she'd traveled too far, if there was still a way home. 

"Beautiful and propulsive.... Despite the singularity of [Tara Westover's] childhood, the questions her book poses are universal: How much of ourselves should we give to those we love? And how much must we betray them to grow up?" (Vogue

"Westover has somehow managed not only to capture her unsurpassably exceptional upbringing, but to make her current situation seem not so exceptional at all, and resonant for many others." (The New York Times Book Review)

Diskussionen zu "Educated: A Memoir"

- MRO1975 vor 2 Jahre
Format:Audible Hörbuch
Seiten:0
EAN:
read more
 

Unorthodox

Buchseite und Rezensionen zu 'Unorthodox' von Deborah Feldman
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Unorthodox"

Schon am Tag als »Unorthodox« in den USA erschien, führte dieser aufrührende autobiografische Bericht schlagartig die Bestsellerliste der New York Times an und war sofort ausverkauft. Wenige Monate später durchbrach die Auflage die Millionengrenze. Die amerikanische Presse erklärte den Erfolg von Deborah Feldman und ihrem Buch so: Noch nie hat eine Autorin ihre Befreiung aus den Fesseln religiöser Extremisten so lebensnah, so ehrlich, so analytisch klug und dabei literarisch so anspruchsvoll erzählt.
In der chassidischen Satmar Gemeinde in Williamsburg, New York, herrschen die strengsten Regeln einer ultraorthodoxen jüdischen Gruppe weltweit. Die Satmarer, wie sie sich seit ihrer Gründung nach dem Zweiten Weltkrieg nennen, sehen im Holocaust eine von Gott verhängte Strafe. Um eine Wiederholung der Shoa zu vermeiden, führen sie ein abgeschirmtes Leben nach strengen Vorschriften. Sexualität ist ein Tabu, Ehen werden arrangiert, im Alltag wird Jiddisch gesprochen, Englisch gilt als verbotene, unreine Sprache. Nach Schätzungen zählt die Gemeinde heute 120.000 Mitglieder, denen sie ein Netz an Sicherheit gewährt - ohne jegliche Freiheit.
Deborah Feldman hat schon als Kind Anstoß an der strikten Unterwerfung unter die vom Gründungsrabbiner der Sekte aufgestellten Lebensgesetze genommen, an der Ausgrenzung, der ärmlichen Lebensweise und der Unterordnung der Frau. Ihr Gerechtigkeitsempfinden und ihr Wissenshunger haben sie - verstärkt durch verbotene Literatur - angetrieben, ihren Alltag zu hinterfragen. Stets hat sie Angst, entdeckt und bestraft zu werden, und ihren einzigen Ausweg aus der Enge ihrer Welt zu verlieren. »Unorthodox« führt in die einzigartige Welt von Kindheitserlebnissen, die voller Unschuld scheinen und Einblick geben in alte jüdische Traditionen.

Diskussionen zu "Educated: A Memoir"

- MRO1975 vor 2 Jahre

Lesern von "Unorthodox" gefiel auch

Format:Taschenbuch
Seiten:272
EAN:9781439187012
read more