Winterzauber: Postkartenbuch

Rezensionen zu "Winterzauber: Postkartenbuch"

  1. bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 01. Nov 2017 

    Wunderbar zarter Stil

    ACHTUNG: Der vollständige Klappentext ist sehr irreführend, denn er verspricht "inspirierende Sprüche und Verse zum Thema Winter". Tatsächlich enthalten aber nur 4 der 20 Motive überhaupt Text – und der ist nicht besonders winterlich. Auch Verse habe ich vergeblich gesucht!

    Dennoch ist es ein wunderschönes kleines Büchlein, denn die Motive gefallen mir ausnehmend gut.

    Im Malblock enthalten sind 20 Postkarten auf dickem, reinweißen Papier. Es fühlt sich glatt an – jedoch nicht so sehr, dass Buntstifte keinen guten Abrieb mehr hätten! – und ist dick genug, dass es sich beim Ausmalen nicht wellt und auch Filzstifte nicht auf die Rückseite durchdrücken sollten.

    Jedes Motiv ist nur einmal enthalten, es gibt also keine Duplikate. Der Stil der Künstlerin ist zauberhaft: leicht und filigran und eher schlicht, also nicht zu überfrachtet mit Details, aber dennoch detailliert genug, um beim Ausmalen Freude zu machen. Es gibt auch Motive, die sich für Kinder oder Menschen mit eingeschränkter Feinmotorik eignen könnten.

 

Mein geheimnisvoller Dschungel: Postkartenbuch

Rezensionen zu "Mein geheimnisvoller Dschungel: Postkartenbuch"

  1. bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 25. Jul 2017 

    Schön zum Ausmalen und Verschenken

    Das Buch enthält 20 Postkarten aus wunderbar schwerem, glattem Papier, das sich großartig zum Ausmalen eignet. Ich habe Buntstifte verschiedener Marken ausprobiert, und mit allen ließen sich die Bilder sehr gut kolorieren. Auch Filzstifte drücken bei diesem dicken Papier nicht auf die andere Seite durch, sogar bei sehr kräftigen Farben.

    Die Bilder zeigen verschiedene Dschungeltiere, -pflanzen und -bäume (am Besten legt man schon mal Stifte in allen Schattierungen von Grün bereit!), zum Teil als Mandala oder die Postkarte komplett ausfüllendes Muster, zum Teil als freistehendes Motiv. Die Details sind dabei meist sehr fein, manchmal aber auch etwas weniger fein gezeichnet, so dass das Buch verschiedene Schwierigkeitsgrade bietet. Im Vergleich mit anderen ihrer Bücher sind die Motive im Durchschnitt einfacher und "anfängerfreundlicher", würde ich sagen! Alle Motive lassen sich durch die Postkartengröße relativ schnell ausmalen.

    Der Zeichenstil von Johanna Basford gefällt mir sehr gut, er hat in meinen Augen etwas sehr Charmantes, hält genau die richtige Balance zwischen realistisch und stilisiert und die Details sind sehr liebevoll herausgearbeitet.

    Die Rückseite der Postkarten ist mit einem Adressfeld, verziert mit zwei kleinen Schmetterlingen, und einem Feld für die Briefmarke, dekoriert mit einer Ranke, bedruckt.

 

Blütenpracht und Schmetterlingszauber

Rezensionen zu "Blütenpracht und Schmetterlingszauber"

  1. bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 30. Apr 2017 

    Karten, Umschläge und Malbuch in einem

    Cover:
    ---------------
    Das Cover ist schön bunt und die Motive spiegeln sich auch bei der Kartengestaltung wieder. Die Schrift ist gut lesbar und man weiß sofort, um was es sich handelt. Sehr ansprechend gestaltet!

    Inhalt:
    ---------------
    Das Buch enthält 24 Karten mit jeweils passendem Briefumschlag, die man selber ausmalen und heraustrennen kann, um sie zu verschicken. Zur weiteren individuellen Gestaltung gibt es im Buch noch eine Reihe von bunten Stickern.

    Mein Eindruck:
    ---------------
    Die Idee, Karten und Umschläge selbst zu gestalten, finde ich sehr gut. Malbücher für Erwachsenen sind der neueste Trend und ich selber bin auch froh, dass es zu den Kindermalbüchern Alternativen für Erwachsene gibt. Dies mit der Kartengestaltung zu verknüpfen, fand ich eine geniale Idee!

    Auf der ersten Seite des Buches befindet sich eine Anleitung zum Heraustrennen und Falten, sodass nichts schief gehen kann. Die Motive sind frühlingshaft: Schmetterlinge und viele Blumenvarianten (wie der Titel verrät). Für kleinere Kinder und ungeduldige Ausmaler sind die Motive jedoch nicht so gut geeignet, da sie sehr filigran gestaltet sind. Ausmalen kann durchaus anspruchsvoll sein!
    Doch es lohnt sich und man hat am Ende eine schöne, individuell gestaltete Karte, die man an seine Lieben versenden kann. Die Papierqualität ist hervorragend: etwas dickeres Papier, das zum einen beim Heraustrennen und Falten nicht reißt und zum anderen auch beim Bemalen mit Filzstiften nicht durchfärbend ist.
    Die bunten Sticker sind vor allem zum "Versiegeln" eines Umschlages gedacht. Hiervon könnten es nach meinem Geschmack gerne noch etwas mehr sein und die Motivgestaltung könnte noch etwas mehr Varianten bieten. Schade finde ich auch, dass die Karten allesamt quadratisch sind, was das Versenden etwas teurer macht als normale Briefe. Man kann sich hier lediglich mit dem Trick behelfen, sie in einem Großbrief zu verschicken.

    Dennoch: eine tolle Idee und super gestaltet, gerne mehr davon!

    Fazit:
    ---------------
    Wunderschöne Ausmalkarten und -umschläge mit Versiegelungsstickern zur einfachen Gestaltung individueller Grußkarten im Frühjahr

 

Ei, Ei, Ei, was seh ich da?: Happy Books

Rezensionen zu "Ei, Ei, Ei, was seh ich da?: Happy Books"

  1. bewertet:
    3
    (3 von 5 *)
     - 30. Apr 2017 

    Eiersprüche

    Cover und Gestaltung:
    --------------------------------
    Das Titelbild mit dem bekannten Spruch als Titel, bei dem das "Ei" jeweils fett gedruckt ist kombiniert mit dem Foto der passend angemalten Eier, vermittelt einen guten ersten Eindruck des Inhalts.
    Das Buch ist ein quadratisches (16,5 cm x16,5 cm) Hardcover. Die Seiten sind stabil und es hat somit typisches Geschenkbücherformat.

    Inhalt:
    --------------------------------
    Auf 15 Doppelseiten ist je ein Spruch, in dem die Silbe "ei" ein oder mehrfach vorkommt, kombiniert mit einem Foto passend gestalteter Eier. Ein Teil ist angemalt bzw. gebastelt, ein Teil passend gekleidet mit Eierwärmern der Firma Donkey-Products.

    Mein Eindruck:
    --------------------------------
    Das Cover gefiel mir sehr gut und so startete ich neugierig ins Buch. Es ist schnell durchgeblättert, es ist eben ein Bilderbuch mit Sprüchen rund ums Ei. Davon fand ich die meisten nicht besonders lustig, sie wirkten auf mich sehr gezwungen. Einige dagegen fand ich so klasse, dass ich sie mir auch gut als Postkarte vorstellen oder ins Büro hängen würde. Originell fand ich die Idee, um jede "ei"-Silbe einen eiförmigen Kringel zu malen. Die gestalteten Eier fand ich recht lustig, besonders das Ei mit den Eierwärmer Ritterrüstung hat es mir angetan. Jedes Mal, wenn ein Ei mit einem Eierwärmer der Firma Donkey-Products gekleidet war, prangte unten der Hinweis auf die Seite, wo man die Produkte erwerben kann. Dies war jedoch nur 3 von 15-mal der Fall und so hielt sich die Werbung in Grenzen.
    Insgesamt ist dies ein Buch, das man an Ostern gut verschenken kann. Für mich selber hätte ich mir dieses Buch nicht gekauft, zumal mir nur wenige Sprüche wirklich zusagten. Der Preis zum Verschenken ist grenzwertig, zumal Produktwerbung enthalten ist.

    Fazit:
    --------------------------------
    Eiersprüche mit netten Fotos - Leider nur mäßig lustig und originell

 

Der Club der Idealisten

 

DIE HÜTTE für jeden Tag - Aufsteller: 365 Meditationen und Gedanken zur Güte Gottes

 

Seiten