Das ultimative Familien-Haushaltsbuch

Buchseite und Rezensionen zu 'Das ultimative Familien-Haushaltsbuch' von Andrea Otto
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Das ultimative Familien-Haushaltsbuch"

Autor:
Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:144
Verlag: SCM
EAN:9783789398155

Diskussionen zu "Das ultimative Familien-Haushaltsbuch"

read more

Rezensionen zu "Das ultimative Familien-Haushaltsbuch"

  1. Ein wertvoller Ratgeber

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 12. Feb 2020 

    Die Autorin Andrea Otto präsentiert mit diesem Buch wertvolle Tipps und Tricks, wie man den von vielen Menschen ungeliebten Haushalt tagtäglich bewerkstelligt.

    Ich habe mich sehr auf dieses Buch gefreut und war wahnsinnig gespannt, welche Tipps die Autorin parat hat.
    Das Buch ist von der Optik her bereits sehr ansprechend. Ein schönes, frisches Cover, das mich anspricht. Und auch die Fotos im Innenteil sind modern, klar und harmonisch verfasst und passend eingebunden. Es macht einfach Freude, das Buch zur Hand zu nehmen und darin zu stöbern.
    Sehr positiv finde ich den Aufbau des Buches, denn es gibt eine klare Struktur. Zuerst geht die Autorin auf die Planung und Kopfarbeit ein. Das ist etwas, was ich gerne außen vor gelassen habe und auf das ich nun mein Augenmerk richte. Auch finde ich es sehr schön, dass die Zeit für sich selbst und die Beschäftigung mit seinem Glauben einen täglichen Stellenwert erhalten soll.
    Nach diesem „theoretischen“ Teil geht es an den Haushalt, der bekanntlich aus Aufräumen, Putzen, Waschen, Einkaufen, Kochen etc. besteht. Hier gibt die Autorin wertvolle, sehr hilfreiche und praxiserprobte Tipps, wie man diesen Berg strukturiert bewältigen kann. Im Buch finden sich Pläne, die man prima auf sich selbst umschreiben kann.
    Was mir am besten gefallen hat, war der Aspekt des Aufräumens. Sich von den Dingen zu trennen, die man nicht braucht und die einfach überflüssig sind, hat mich sehr beschäftigt. Dadurch schafft man automatisch eine beherrschbarere Ordnung. Diesen Punkt habe ich bereits angefangen, bei mir umzusetzen. Nach und nach räume ich nun auf und aus und entsorge die Dinge, die ich nicht benötige. Das Gefühl, Ballast losgeworden zu sein, gefällt mir!

    Ein tolles und hilfreiches Buch, um den täglichen Haushalt zu bewerkstelligen. Ich vergebe 5 von 5 Sternen.

 

Das Haus meiner Eltern hat viele Räume: Vom Loslassen, Ausräumen und Bewahren

Buchseite und Rezensionen zu 'Das Haus meiner Eltern hat viele Räume: Vom Loslassen, Ausräumen und Bewahren' von Ursula Ott
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Das Haus meiner Eltern hat viele Räume: Vom Loslassen, Ausräumen und Bewahren"

"Tolles Buch, sehr empfehlenswert - ist ein großer Bestseller und ich verstehe jetzt, warum." Markus Lanz, ZDF

Das Elternhaus. Es ist zu groß geworden für die alten Eltern. Es steht vielleicht sogar weit weg vom Leben, Lieben und Arbeiten der Kinder, die in der Mitte des Lebens genug mit sich selbst zu tun haben - und jetzt doch entscheiden müssen: Was machen wir mit dem Ort unserer Kindheit? Wie verabschieden wir die Heimat in Würde? Was hat für uns als Familie wirklich noch einen Wert und was muss weg?

Autor:
Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:192
Verlag: btb Verlag
EAN:9783442758241

Diskussionen zu "Das ultimative Familien-Haushaltsbuch"

Lesern von "Das Haus meiner Eltern hat viele Räume: Vom Loslassen, Ausräumen und Bewahren" gefiel auch

read more
 

Katze küsst Kater: Mein Hörbuch über die Liebe.

Buchseite und Rezensionen zu 'Katze küsst Kater: Mein Hörbuch über die Liebe.' von Daniela Katzenberger
2
2 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Katze küsst Kater: Mein Hörbuch über die Liebe."

Nach dem Kauf bitte eine email an mich direkt. allesbilliger@web.de ( Artikel nummer ) Eine Tussi wird Mama Neun Monate auf dem Weg zum Katzenbaby (ungekürzte Lesung) >HÖRBUCH< Deutschlands bekannteste Blondine in einer völlig neuen Rolle: Mutter. Was ihr auf dem Weg dahin so alles passiert ist, beschreibt sie gewohnt trocken, geradlinig und ehrlich in diesem Buch. "Die Katze" steht für Blondinenwitz und Trinkgeldausschnitt, für Kodderschnauze und viel Schalk im Nacken. Was passiert mit der personifizierten Tussi, wenn sich auf einmal Nachwuchs ankündigt? Wie geht sie um mit Ungewissheit und Übelkeit, mit dem Abschied von der Traumfigur und der heraufziehenden Ahnung von Verantwortung, Schlaflosigkeit und vielem mehr? Gewohnt direkt und knallhart ehrlich legt Daniela Katzenberger ein Protokoll ihrer Schwangerschaft vor. Was hat mich glücklich gemacht? Was fand ich zum Kotzen? Und: Welche Tipps und Tricks haben mir geholfen? Fragen wie diese beantwortet Deutschlands Tussi Nummer 1 in ihrem neuen Werk.

Format:Audio CD
Seiten:0
Verlag: Lübbe Audio
EAN:9783785748695

Diskussionen zu "Das ultimative Familien-Haushaltsbuch"

read more

Rezensionen zu "Katze küsst Kater: Mein Hörbuch über die Liebe."

  1. Diese Frau erfüllt Klischees - und zwar alle...

    bewertet:
    2
    (2 von 5 *)
     - 27. Apr 2019 

    Daniela Katzenberger macht sich auf die Suche nach dem richtigen Kater fürs Leben. Doch wo lernt man den kennen, wie stellt man fest, ob es auch der Richtige ist, und wie übersteht man den ersten Streit? Daniela plaudert aus dem Nähkästchen und erzählt, wie sie sich aufs erste Date vorbereitet, was zu einer glücklichen Beziehung dazugehört und was passiert, wenn sie ihren neuen Freund ihren Eltern vorstellt. Die Kultblondine spart nicht mit persönlichen Anekdoten und gibt viele Tipps. Ein Hörbuch über die Katze in allen Liebeslagen.

    "Für mich sind One-Night-Stands wie Cornflakes ohne Milch: Es geht zwar, aber schmecken tut’s nicht"

    Ach herrje. Selten komme ich zu dem Schluss, dass ein (Hör-)Buch reine Zeitverschwendung ist - aber hier ist es leider wieder einmal so weit. 1 Stunde und 55 Minuten lang parliert Daniela Katzenberger herself über die Liebe - oder so. Der Dialekt der blonden Tussi (so bezeichnet sie sich selbst ja auch) ist zwar ganz unterhaltsam, aber das ist auch schon so ziemlich alles, was hier positiv benannt werden kann. Amüsant ist, wie die Katzenberger sich während der Lesung an manchen Stellen gerade noch das Lachen verkneifen kann - die Stellen selbst fand ich jedoch nicht sonderlich komsich. Naja, Humor ist ja für jeden etwas anderes.

    Erschreckend fand ich, wie engstirnig die Autorin sich bei der Männerwahl zeigt, welches Aussehen, welche Kleidung, welche Wohnungseinrichtung, welche Frisur, welches Verhalten sie als gerade noch tolerierbar bezeichnet und was eben nicht. Häufig fallen in diesem Ratgeber Worte wie 'Pupsen' und 'Rülpsen', was vermutlich amüsant sein soll. Auf mich wirkte das ganze lediglich recht pubertär.

    Die 'hilfreichen' Ratschläge entsprechen oft den reinsten Tussi-Klischees - und Daniela Katzenberger selbst entspricht wohl jedem einzelnen dieser Klischees. Für jedes normale Mädchen lässt sich hier - bis auf die Warnungen vor ungeschütztem Sex oder auch vor mangelnder Vorsicht beim ersten Date - nichts mit den Ratschlägen anfangen. Emanzipation? Wird schön unter den Teppich gekehrt. Nur alleine shoppen gehen sollte die Frau schon dürfen.

    Für mich ist dieses Hörbuch eine reine Selbstdarstellung einer schrillen Kunstfigur - geeignet für absolute und nichtkritische Fans der Katzenberger oder aber für all diejenigen Teenager, die zu Weibchen und Tussies mutieren wollen.

    Ansonsten wie gesagt: Zeitverschwendung...

    © Parden

 

Kerls!: Eine Safari durch die männliche Psyche

Buchseite und Rezensionen zu 'Kerls!: Eine Safari durch die männliche Psyche' von Angelika Hager
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Kerls!: Eine Safari durch die männliche Psyche"

Die weltweite #MeToo-Debatte hat den tiefen Fall vieler prominenter Männer ausgelöst. Das Image des Mannes ist lädiert, die Definition von Männlichkeit muss nach dem Diskurs neu gestaltet werden. Übrig bleiben viele Fragen:
. Wie viel Tier steckt im Mann? Gibt eine Erektion tatsächlich einen Weg vor?
. Wie erkläre ich meinem Sohn, wie ein Mann zu sein hat? Versauen viele Mütter
ihre Söhne?
. Warum reden Männer anders als Frauen? Was sagt uns ihr Schweigen?
. Warum verschleppen Männer ihre Krankheiten und psychischen Probleme oft so
lange?
. Wie sehen sie ihre Identität als Väter?

Dieses Buch ist kein Ratgeber, sondern ein Reiseführer. Angelika Hager hat mit Männerforschern, häuslichen Gewalttätern, Psychiatern, Bobo-Vätern, prekären Rechts-Wählern, Narzissmus-Forschern und Arbeitslosen gesprochen. Die langjährige profil-Journalistin und Autorin hinter dem Pseudonym Polly Adler zeichnet mit "Kerls!" ein so spannendes wie konstruktives Psychogramm eines stark in Verruf geratenen Geschlechts.

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:192
EAN:9783218011266

Diskussionen zu "Das ultimative Familien-Haushaltsbuch"

Lesern von "Kerls!: Eine Safari durch die männliche Psyche" gefiel auch

read more

Rezensionen zu "Kerls!: Eine Safari durch die männliche Psyche"

  1. Das Drama des Mannes

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 12. Jan 2019 

    Kerls! Eine Safari durch die männliche Psyche: So begeben wir uns mit Angelika Hager auf eine Beobachtungsreise. Die Autorin ist bekannt durch ihre Kurier Kolumne über den Fortpflanz (veröffentlicht unter dem Alias Polly Adler) und Profil(ierte) Journalistin. Ich habe auch ihr Buch Schneewittchenfieber sehr gerne gelesen. Ihre offene, witzig bissige Art liegt mir.
    Nach sehr vielen Büchern von Frauen über Feminismus, die ich so nach und nach in der letzten Zeit gelesen habe, war ich neugierig, wie ist es denn nur mit den „Kerls!“? Alles Bunnies (also die mit dem kleinen Haarknödelchen…) oder martialische Muskelpaket mit all over Tatöwierungen? Und dazwischen all die Männer, die ihre Identität erst (wieder)finden müssen?
    „Das Drama des Mannes ist, dass er nicht weiß, wo die gute Männlichkeit aufhört und die schlechte beginnt. Und niemand hilft ihm dabei, es herauszufinden.“ So meinte schon vor 20 Jahren die Feministin und Schriftstellerin Erica Jong. Wo sind wir heute? Wann ist ein Mann ein Maaann!? Zwischen Waschlappen und Macho immer noch auf der Suche. Die Krise des Mannes existiert, aber ist sie tatsächlich das Resultat der Arbeit von Feministinnen, die den Männern erklären, was für Mistkerle sie seien. „Eine von Männern entsorgte Gesellschaft, wollen wir das? Erstens: Nein, zweitens Nein und nochmals Nein.“
    Angelika Hager fragte nach, bei ExpertInnen, bei Gewalttätern, Obdachlosen, Pornosüchtigen…. und sucht nach Antworten. Sie analysiert die männlichen Gefühslwelt, verliert bei der #metoo Debatte nicht das Augenmaß, zerpflückt archaische Weltbilder. Hager ergreift dabei nicht Partei, wertet nicht, bietet ihre Sicht der Dinge an. Pointiert, intelligent, lesenswert!

 

Das Tao der Frau: Energiearbeit, Selbstheilung, Sexualität

Buchseite und Rezensionen zu 'Das Tao der Frau: Energiearbeit, Selbstheilung, Sexualität' von Maitreyi D. Piontek
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Das Tao der Frau: Energiearbeit, Selbstheilung, Sexualität"

.

Format:Taschenbuch
Seiten:336
Verlag: Heyne Verlag
EAN:9783453701243

Diskussionen zu "Das ultimative Familien-Haushaltsbuch"

read more
 

Papa, wann sind wir endlich da?: Urlaubsberater für gestresste Eltern

Buchseite und Rezensionen zu 'Papa, wann sind wir endlich da?: Urlaubsberater für gestresste Eltern' von Martin Nusch
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Papa, wann sind wir endlich da?: Urlaubsberater für gestresste Eltern"

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:237
EAN:9783596301416

Diskussionen zu "Das ultimative Familien-Haushaltsbuch"

Lesern von "Papa, wann sind wir endlich da?: Urlaubsberater für gestresste Eltern" gefiel auch

read more

Rezensionen zu "Papa, wann sind wir endlich da?: Urlaubsberater für gestresste Eltern"

  1. Papa, wann sind wir endlich da?

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 05. Mai 2018 

    Martin Nusch
    Papa, wann sind wir endlich da?
    Fischer

    Autor: Martin Nusch, freier Autor, wurde 1968 geboren. 1999 wurde er für die Hörfunkreihe »Die Kanzler-WG« mit dem Axel-Springer-Preis für junge Journalisten ausgezeichnet. (Quelle: Fischer)

    Anmerkung: Dieses Buch folgt keiner bestimmten Handlung, weshalb ich an dieser Stelle keine übliche Inhaltsangabe machen kann.

    Das Buch hat insgesamt 4 Kapitel, die alle nochmals in Unterkapitel aufgeteilt sind. Die Überschriften der Kapitel ergeben dabei den Titel des Buches (dies hat der Autor wirklich gut gestaltet) und behandeln chronologisch die Themen, von der Planung des Urlaubs, bis hin zur Rückfahrt. Die Unterkapitel haben auch schön gestaltete Überschriften, die zu Beginn ein Schlagwort haben, unter dem in Schreibschrift ein weiterer Satz geschrieben steht. Die Themen der Unterkapitel passen dabei immer thematisch zum eigentlichen Kapitel. Am Ende eines jeden Unterkapitels gibt es für den Leser noch eine Checkbox, die einige der wichtigen Punkte nochmals kurz zusammenfasst. Diese Checkboxen eignen sich, meiner Meinung nach, recht gut, falls der Leser wirklich in den Urlaub fahren möchte (hier zeigt sich dann die tolle Verknüpfung zwischen Humor und Ratgeber). Außerdem finden sich in den Checkboxen Querverweise, zu anderen Themen im Buch (dies ermöglicht dem Leser das schnelle finden zusammenhängender Themen). Die in den Kapitel behandelten Themen, werden meistens alle nochmals an einem konkreten Fall erläutert, wobei diese Geschichten sich teilweise recht unglaubwürdig (aber recht lustig) präsentieren. Am Ende des Buches schreibt der Autor auch noch einige Wörter darüber, wie diese Geschichten entstanden sind. Beim Lesen werden schnell einige Zeichnungen auffallen, die den Inhalt wiedergeben. Diese Zeichnungen sind wirklich toll gemacht, kommen für meinen Geschmack aber etwas selten im Buch vor. Ich habe dieses Buch einige Zeit nach Veröffentlichung gelesen und trotzdem war es noch recht aktuell. Allerdings gibt der Autor selbst auch schon Hinweise darauf, dass einige Informationen eventuell nicht mehr ganz so aktuell sein könnten, wie sie es zum Zeitpunkt der Veröffentlichung waren. Auch wenn dies jedem Leser klar sein sollte, finde ich es sehr aufmerksam vom Autoren darauf hinzuweisen. Aufgrund der Tatsache, dass dieses Buch sehr gut und flüssig zu lesen ist, außerdem durch seine humorvolle Art zu unterhalten weiß, ist das Ende des Buches leider viel zu schnell erreicht. An eben diesem Ende, gibt es noch einige Worte des Autors, die die Entstehung einiger Punkte betrifft (außerdem wird auch hier auf die typische Checkbox nicht verzichtet, den Inhalt solltet Ihr dann aber selbst lesen).

    Cover:

    Anmerkung: Da ich dieses Buch lang nach der Veröffentlichung lese und bespreche, hat dieses Buch schon ein anderes Cover im Laufe der Zeit bekommen. Ich werde hier auf das Cover meines Exemplars eingehen, aber auch kurz auf das Neue (so weit dies möglich ist).

    Alt: Der Hintergrund des Covers ist weiß. Auf der Vorderseite sehen wir am unteren Rand eine Autokolonne, wobei eines der Fahrzeuge durch seine blaue Farbe heraussticht. Von diesem Autor geht eine rote Sprechblase aus, die sich auf dem Cover ausbreitet. Diese hebt sich dank der Farbe, sehr gut vom Hintergrund ab. In dieser Sprechblase befindet sich der Satz “Papa, wann sind wir endlich da?”, welcher den Titel des Buches bildet. Dieser Titel taucht auch wortwörtlich so, im Buch selbst auf (als Kapitel). Auf der Rückseite taucht die Autokolonne ebenfalls auf, nur das sie diesmal am oberen Rand zu finden ist. Insgesamt finden sich einige Dinge des Covers, auch im Buch selbst wieder, wodurch ich dieses Cover sehr gelungen finde.

    Neu: Der Hintergrund des neuen Covers ist in verschiedenen Blautönen gehalten. Auf der Vorderseite befindet sich ein roter Kreis, in dem diesmal jedoch der Autor steht (nicht wie beim alten Cover der Titel). Im Hintergrund des Covers sehen wir die Abbildung eines Fisches, welcher aus dem Logo vom Fischer Verlag bekannt ist. Hier findet man also nicht wie beim alten Cover den Inhalt des Buches wieder, sondern den Verlag. Allein vom Aussehen spricht mich das neue Cover weniger an, als es das Alte tat.

    Fazit: Auch wenn ich selbst nicht der große Urlauber bin, so hat mich dieses Buch trotzdem unterhalten können. Ein wirklich gut durchstrukturierter und toll gestalteter Ratgeber, der den schmalen Grad zwischen Humor und Ernsthaftigkeit sehr gut gemeistert bekommt. Dadurch ist dieses Buch für Urlauber aber auch nicht Urlauber gleichermaßen gut geeignet. Der Autor entführt den Leser auf eine Reise, bei der man kaum bemerkt wie schnell man ans Ende kommt. Von mir gibt es 5/5 Sterne.

    Klappentext: Ferien sind Abenteuer für Kinder. Ferien mit Kindern sind Abenteuer für Eltern. In diesem Survival-Guide für den Familienurlaub finden sich neben amüsanten Anekdoten viele praktische Tipps und nützliche Hinweise, um sich gut auf das vorzubereiten, was da kommt: das Abenteuer Familienurlaub. (Quelle: Fischer)

    Autor: Martin Nusch
    Titel: Papa, wann sind wir endlich da?
    Verlag: Fischer
    Genre: Sachbuch
    Seiten: 237
    Preis: 11,99
    ISBN: 978-3-596-30141-6

    https://filme-buecher-mehr.de/

 

Männer wie wir: Das zweitehrlichste Buch der Welt

Buchseite und Rezensionen zu 'Männer wie wir: Das zweitehrlichste Buch der Welt' von Maxim Leo
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Männer wie wir: Das zweitehrlichste Buch der Welt"

Das Leben als Mann – zwei Insider packen aus

Jochen-Martin Gutsch und Maxim Leo schreiben über das Leben als Mann. Sie spüren den großen Rätseln der Menschheit nach und antworten auf Fragen, die so wahrscheinlich noch nie gestellt wurden: Warum bereichern selbstgepflanzte Kartoffeln das Sexualleben? Warum sollte man unbedingt vermeiden, nach zwei Uhr morgens eine SMS zu senden? Warum denkt ein Mann beim Masturbieren nie an die eigene Frau? Einzigartige Einblicke in das Seelenleben des Mannes, geprägt von großer Ehrlichkeit, tiefem Ernst, viel Witz und Selbstironie.

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:256
Verlag: Heyne Verlag
EAN:9783453602939

Diskussionen zu "Das ultimative Familien-Haushaltsbuch"

read more
 

Männer wie wir: Das zweitehrlichste Buch der Welt

Buchseite und Rezensionen zu 'Männer wie wir: Das zweitehrlichste Buch der Welt' von Maxim Leo
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Männer wie wir: Das zweitehrlichste Buch der Welt"

Das Leben als Mann – zwei Insider packen aus

Jochen-Martin Gutsch und Maxim Leo schreiben über das Leben als Mann. Sie spüren den großen Rätseln der Menschheit nach und antworten auf Fragen, die so wahrscheinlich noch nie gestellt wurden: Warum bereichern selbstgepflanzte Kartoffeln das Sexualleben? Warum sollte man unbedingt vermeiden, nach zwei Uhr morgens eine SMS zu senden? Warum denkt ein Mann beim Masturbieren nie an die eigene Frau? Einzigartige Einblicke in das Seelenleben des Mannes, geprägt von großer Ehrlichkeit, tiefem Ernst, viel Witz und Selbstironie.

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:257
Verlag: Heyne Verlag
EAN:

Diskussionen zu "Das ultimative Familien-Haushaltsbuch"

read more
 

Liebeskummer - ohne mich!: Das Kritzelbuch, Ausfüllbuch und Malbuch

Buchseite und Rezensionen zu 'Liebeskummer - ohne mich!: Das Kritzelbuch, Ausfüllbuch und Malbuch' von Letizia Laford
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Liebeskummer - ohne mich!: Das Kritzelbuch, Ausfüllbuch und Malbuch"

Format:Taschenbuch
Seiten:112
EAN:9783746035604

Diskussionen zu "Das ultimative Familien-Haushaltsbuch"

read more

Rezensionen zu "Liebeskummer - ohne mich!: Das Kritzelbuch, Ausfüllbuch und Malbuch"

  1. Perfekt für alle Liebeskummergeplagten

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 27. Dez 2017 

    "Liebeskummer - ohne mich!: Das Kritzelbuch, Ausfüllbuch und Malbuch" von Letizia Laford beschäftigt sich mit einem sehr ernsten und oftmals unterschätzten Thema: Liebeskummer. Es handelt sich nicht um einen Ratgeber.
    Und dennoch - Dieses Buch hilft bei Liebeskummer und gibt einem wertvolle Ventile, um das gebrochene Herz zu heilen und den quälenden Schmerz zu ertragen. Das Prinzip ist ganz einfach: Man setzt sich mit allen möglichen Facetten des Menschen auseinander, der einen verlassen und einem das Herz gebrochen hat, und lernt so, mit der Situation klar zu kommen. Dabei gibt das Buch auch wertvolle Tipps zur Umgestaltung des eigenen Lebens und wie man mit dem Verflossenen umgehen sollte, um den Liebeskummer schnellstmöglich hinter sich zu lassen. Der Weg aus dem Liebeskummer ist immer ein sehr steiniger. Aber dieses Buch ist für mich ein wertvoller Begleiter geworden. Ich empfehle es auch meinen Freundinnen und Bekannten, die gerade Trennungen hinter sich haben.

 

Liebe dich selbst: und es ist egal, wen du heiratest

Buchseite und Rezensionen zu 'Liebe dich selbst: und es ist egal, wen du heiratest' von Eva-Maria Zurhorst
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Liebe dich selbst: und es ist egal, wen du heiratest"

„Die meisten Scheidungen sind überflüssig“, glaubt Eva-Maria Zurhorst, die aus ihrer Erfahrung als Beziehungscoach reichlich Einblick hat in den Frust und die Rosenkriege vieler Paare. Der Wunsch, stets das Beste für sich zu wollen, wird heute meist begleitet von der Illusion, das Beste müsse auch mühelos zu bekommen sein: The easy way! Und wenn es die eine Partnerschaft nicht gebracht hat, dann vielleicht die nächste. Ein Muster, das die Autorin als „Boris-Becker-Phänomen“ bezeichnet. Zurhorst räumt gründlich auf mit der Erwartung, beim nächsten Partner werde alles anders. Sie beschreibt Partnerschaft als ebenso anspruchsvollen wie lohnenden Entwicklungsweg. Eine tiefe Beziehung und Liebe sind auch dort möglich, wo die Hoffnung vielleicht schon aufgegeben wurde. Ein flammendes Plädoyer für das Abenteuer Beziehungen und eine Liebeserklärung an die Ehe.


Millionen Ehen müssten nicht geschieden werden, wenn wenigstens einer der Partner dieses Buch lesen würde.








Format:Kindle Edition
Seiten:382
Verlag: Arkana
EAN:

Diskussionen zu "Das ultimative Familien-Haushaltsbuch"

read more
 

Seiten