TausendMalSchon

Buchseite und Rezensionen zu 'TausendMalSchon' von Marah Woolf
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Autor:
Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:464
Verlag: Dressler
EAN:9783791501307
read more

Rezensionen zu "TausendMalSchon"

  1. bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 21. Nov 2019 

    Die Magie der Seelenverwandten...

    Ich habe dieses Buch auf Empfehlung gekauft, da mir eine Freundin bereits mehrfach von der Autorin vorgeschwärmt hatte. Aufgrund seiner Optik hätte ich es gewiss nicht erstanden, was wirklich schade gewesen wäre, denn dann hätte ich richtig was verpasst.

    In der Geschichte geht es um Sasha, die vor ihrer Bestimmung fliehen will. Dieses Schicksal hat bereits für einen Unfall gesorgt, von dem sie eine Narbe im Gesicht davon trug, die sie nur zu gern versteckt. Doch hat sie überhaupt eine Wahl? Auf der Insel Alderney gelingt ihr dies recht gut, doch dann taucht Cedric de Gray auf und nichts ist mehr wie zuvor. Was soll Sasha nur tun?

    Ich lese eher selten Fantasy und Liebesgeschichten, aber diese hat mich regelrecht verzaubert und erinnerte mich an meine einstige Liebe zu der Twilight Saga.

    Die Handlung wird uns über Sasha als Ich- Erzählerin nahe gebracht, was mir gut gefiel, da wir ihre Gedanken und Gefühle so live miterleben können. Dies sorgte für den ein oder anderen Gänsehautmoment.

    Sasha als Hauptfigur gefiel mir enorm, da sie ein Mädchen wie du und ich ist mit Ecken und Kanten. Sie ist keine Schönheit, sondern weiß durch Charakter zu überzeugen. Ich mochte, dass sie in erster Linie an andere denkt und nicht ausschließlich an sich.

    Cedric de Gray als Protagonist lässt sicher einigen Leserinnen das Herz höher schlagen. Ich konnte ihn mir sehr gut vorstellen und verstehen, was für eine Faszination er auf Sasha ausübt. Bei mir hätte er auch direkt mein Helfersyndrom angesprochen.

    Die Idee mit der Seelenmagie war für mich etwas komplett Neues und das mochte ich sehr. Die Erklärungen zu Seelenmagierinnen, Seelenlosen, Seelenjägern und Co waren verständlich und nachvollziehbar. Ich persönlich würde es schön finden, wenn es so etwas tatsächlich gibt, ganz besonders die Seelenverwandtschaft zu einem geliebten Menschen.

    Der Roman bietet alles was ein gutes Buch braucht: Spannung, Liebe ohne extrem kitschig zu sein, tolle Fantasymomente und liebenswerte Figuren. Was will man mehr?

    Mein einziger Wunsch für dieses Buch an den Verlag wäre lediglich: eine Ausgabe für Erwachsene mit weniger mädchenhaften Einband und eben diese Ausgabe für die angesprochene Altersklasse. Ich denke so würden noch mehr Jugendliche und auch erwachsene Frauen das Buch lesen. Ich hab es öfter in der Bahn gelesen und wurde etwas komisch angeschaut, wahrscheinlich weil die meisten sich fragten was ich da für ein Kinderbuch lesen würde.

    Fazit: Ein wundervolles Buch, was ich gern jedem interessierten Leser ans Herz legen möchte, der etwas für Magie und Gefühle übrig hat. Ich werde auf jeden Fall weitere Bücher der Autorin lesen.

 

SchattenWeiss

Buchseite und Rezensionen zu 'SchattenWeiss' von Danielle Weidig
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Im Jahr 2265 leben die Menschen getrennt von ihren Schatten.
Lonka, ein Mädchen aus White York, beginnt als Sechzehnjährige eine Ausbildung bei der NOEMA, der staatlichen Überwachungsbehörde der USA. Schon bald entdeckt sie, dass unter dem Deckmantel der Doctrine of Happiness, welche die Bürger zum Glücklichsein verdammt, beispiellose Verbrechen begangen werden.
Ihre Schattin hingegen erlebt in Black York ebenfalls Beängstigendes, das sie tief an ihrer Welt zweifeln lässt. Sie trifft die gefürchteten Schattenwandler und entschlüsselt mit ihnen die mysteriöse Dreieinigkeit von Körper, Seele und Schatten.
Als Lonka und das Schattenmädchen erkennen, wie stark ihre Schicksale trotz ihrer gewaltsamen Trennung noch miteinander verbunden sind, scheint es zu spät, um Millionen Leben zu retten. Dennoch nehmen sie den Kampf auf, um zusammenzufügen, was seit Urzeiten zueinander gehört.

Den Video-TRAILER zu SchattenWeiss finden Sie auf meiner Amazon-Autoren-Page sowie auf meiner Facebook-Seite.

Stimmen außerhalb von Amazon: Leserunde auf LovelyBooks: https://www.lovelybooks.de/autor/Danielle-Weidig/SchattenWeiss-2097739350-w/leserunde/2098778392/

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:430
Verlag:
EAN:
read more

Rezensionen zu "SchattenWeiss"

  1. bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 01. Sep 2019 

    Eine schattenlose Zukunft ist keine Zukunft

    Was wäre, wenn der Mensch von seinem Schatten und somit seinen schlechten Eigenschaften getrennt wäre? Wäre er wirklich so glücklich, wie der Staat es befielt oder würde ihm etwas fehlen. Antworten auf die Fragen gibt es in diesem lesenswerten Science-Fiction Roman.

    Inhalt:
    Die sechzehnjährige Lonka lebt in White York. Wie alle anderen hat sie keinen Schatten und die NOEMA, bei der sie ihre Ausbildung beginnt, sorgt dafür, dass alle Bewohner der Stadt glücklich sind. Doch ihr Traumberuf zeigt ihr schon bald Seiten der Gesellschaft, die sie sich vorher nicht vorstellen konnte.
    Parallel dazu lebt in Black York eine Schattin mit gleichem Namen, die dank eines besonderen Tattoos anders als die übrigen Schatten ist und so die Möglichkeit erhält, ihre Umgebung anders zu sehen. Mit Hilfe der Schattenwandler versucht sie, beide Welten wieder zusammenzubringen und den Menschen endlich ihre Schatten wiederzugeben. Dafür könnte es allerdings zu spät sein, denn eine Katastrophe droht, die die Menschheit auslöschen könnte.

    Cover:
    Das farblose Cover zeigt einen Kopf umrahmt von zwei aufgeschlagenen Büchern. Der Titel tritt dank der Farbgebung gut hervor. Trotzdem ein Cover, dessen Bedeutung und Genrezugehörigkeit nicht so schnell klar wird.

    Setting und Stil:
    Das Buch spielt im Jahr 2265, die Menschheit scheint durch die Trennung von ihren Schatten ihr Ziel der Glückseligkeit erreicht zu haben. Doch hinter der Fassade ist eher das Gegenteil der Fall und so bleibt wohl nichts anderes übrig, als den Urzustand wieder herzustellen. White York und Black York werden toll beschrieben und stellen eine glaubhafte Zukunftsvision dar.
    Die Handlung ist in 50 Kapitel aufgeteilt, in denen der Leser hauptsächlich den beiden Lonkas zur Seite steht. Der sehr angenehme Schreibstil lädt dazu ein, immer weiter zu lesen und noch ein paar Seiten mit der jeweiligen Lonka zu verbringen.

    Charaktere:
    Lonka ist dank ihrer Tätowierung etwas Besonderes und so dreht sich die Wiedervereinigung der Welten auch um sie, ihre Entscheidungen und ihre Wandlung vom guten Mitglied der Gesellschaft hin zur Rebellin. Man freundet sich leicht mit ihr an, folgt ihr gerne durch jede Gefahr und ist froh, wenn das Ziel in greifbare Nähe kommt. Besonders spannend dabei sind die Entwicklungen auf der Schattenseite, die eine völlig andere Welt zeigt, in der Lonkas Schatten ganz andere Möglichkeiten hat.
    Das Regime mit seiner Happiness-Doktrin ist dagegen schon fast ein normales Szenarios des Grauens, das einem nur gefallen kann, wenn man genau auf deren Linie ist.
    Lonka kann das alles natürlich nicht alleine bestreiten, sondern findet tolle Mitstreiter, die schon länger an der Veränderung gearbeitet haben, nun aber durch sie den richtigen Schlüssel zum Erfolg entdeckt haben.

    Geschichte:
    Die Möglichkeit den Menschen von seinem Schatten zu trennen, ohne dass dieser vernichtet wird, sondern stattdessen in Silos gefangen gehalten wird, wird logisch erklärt und bietet somit eine nachvollziehbare Grundlage für die Handlung. Dass so etwas nicht gut gehen kann, erklärt sich auch von selber und somit ist man sofort auf Lonkas Seite, die als einzige die Menschheit retten kann. Wenn man glückselig ist hat man ja keine Grund daran zu glauben, dass etwas Negatives passieren kann, und wenn dies doch der Fall ist, dann glaubt man einfach nicht daran. Eine gefährliche Haltung, wie sich zum Ende des Buches zeigt.
    Eine tolle Geschichte, die die Möglichkeiten der Schattenabtrennung hervorragend durchspielt.

    Fazit:
    SchattenWeiss hat mir sehr gut gefallen. Mir gefällt die Geschichte, die Charaktere, das Setting, also eigentlich alles. Die Autorin zeigt ein Zukunftsbild, mit dem ich mich gerne beschäftigt und dessen Möglichkeiten auch in den Lesepausen durchgespielt habe. Ein toller Science-Fiction Roman, den ich Fans des Genres uneingeschränkt empfehlen kann. Ebenfalls etwas für Leser, die starke Charaktere lieben und herausfinden wollen, wie die Menschheit mal wieder ihrem Ende zustrebt.

 

Gefährten des Mondes 4: Silbermondtraum (Band 4)

Buchseite und Rezensionen zu 'Gefährten des Mondes 4: Silbermondtraum (Band 4)' von Fiona Schwarz
NAN
(0 Bewertungen)

Auf der Flucht vor den Zwängen und Problemen als Präsidententochter gerät die 20-jährige Velina in den kroatischen Wäldern in die Hände von Vergewaltigern. Als ihr in letzter Sekunde ein junger Mann zu Hilfe kommt, ist Velina zunächst unendlich dankbar, ahnt jedoch noch nicht, dass in den nächsten Minuten ihr ganz persönlicher Alptraum beginnt. Ihr Retter verwandelt sich vor ihren Augen in einen Wolf und tötet die beiden Schurken. Als wäre das nicht genug, wird sie ihre Rettung mit einem hohen Preis bezahlen müssen, denn die Gesetze der Gestaltenwandler sehen es nicht vor, jemanden, der Zeuge einer Verwandlung geworden ist, laufen zu lassen…
Dem gutaussehenden Wolfsmenschen Roman, der vom ersten Moment an eine starke Anziehung zu der Unbekannten empfindet, ist klar, dass sein Wolf in ihr seine vom Schicksal auserwählte Gefährtin sieht. Verpflichtet durch die Regeln seines Clans, bringt er das Mädchen zum neuen Refugium der Gestaltenwandler, um ihr die Möglichkeit zu geben, zwischen dem Leben einer Gefangenen oder der Wandlung zu einer seiner Art zu wählen, wobei er sich nichts sehnlicher wünscht, als dass sie die Wandlung wählen und irgendwann seine Liebe erwidern möge. Wird er ihre Liebe gewinnen können oder ist Velinas Angst vor dem Wolf in ihm stärker?

Die Reihe ändert bald die Titel!

Gefährten des Mondes 1 Vollmondnacht
Gefährten des Mondes 2 Blutmondbann
Gefährten des Mondes 3 Neumondlicht
Gefährten des Mondes 4 Silbermondtraum
Gefährten des Mondes 5 Blaumondzauber (erscheint demnächst!)

Format:Kindle Edition
Seiten:194
Verlag:
EAN:
read more
 

The Walking Dead 6: Roman (The Walking Dead-Romane)

Buchseite und Rezensionen zu 'The Walking Dead 6: Roman (The Walking Dead-Romane)' von Jay Bonansinga
NAN
(0 Bewertungen)

Der Kampf um Woodbury hat gerade erst begonnen

Von dem einst so malerischen Städtchen Woodbury sind nur noch rauchende Trümmer übrig geblieben. Lilly und ihre Freunde haben sich in die verlassenen alten Minen unter dem Stadtgebiet zurückgezogen, wo sie zunächst in Sicherheit sind vor den Horden von Beißern, die oben durch die Straßen streifen. Doch Lilly gibt nicht auf, sie will ihr geliebtes Woodbury zurückerobern. Währenddessen entwickelt der psychotische Prediger Jeremiah, der mit seinen letzten drei Getreuen aus Woodbury fliehen musste, einen teuflischen Plan: Mit einer neuen Schar von Anhängern und einer neuen, grausigen Geheimwaffe, will er zum Schauplatz seiner Niederlage zurückkehren und an Lilly und den letzten Überlebenden von Woodbury tödliche Rache nehmen. Doch nicht einmal Jeremiah ahnt, welches Grauen er damit heraufbeschwört …

Format:Kindle Edition
Seiten:433
Verlag: Heyne Verlag
EAN:
read more
 

Soultaker - Dämonenblut

Buchseite und Rezensionen zu 'Soultaker - Dämonenblut' von Jennifer J. Grimm
NAN
(0 Bewertungen)


Das neue Buch von Jennifer J. Grimm steht ebenso wie ihr Debütroman "Zwischen Blut und Schatten" unter dem Motto: Romantik & Action.

Dämonenblut und Engelsrache.
Wie viele Geheimnisse erträgt die Liebe?



Gerade als Lenah sich daran gewöhnt, dass ihr Freund der millionenschwere Immobilienmakler Jason Meyer ist, taucht in New York ein durchgeknallter Kerl auf. Raphael behauptet, ein gefallener Engel zu sein und sein Ziel ist es Rache zu nehmen. Plötzlich beginnt Jasons Fassade zu bröckeln und als sein wahres Wesen zum Vorschein kommt, erschüttert es Lenahs Welt.
Aus der leidenschaftlichen Romanze wird für die junge Journalistin ein Alptraum. Nicht nur sie schwebt in Gefahr, auch ihr Sohn gerät ins Visier des rücksichtslosen Engels.


Das Buch umfasst ca. 291 Taschenbuchseiten.

Format:Kindle Edition
Seiten:294
Verlag:
EAN:
read more
 

Verdammt zur Ewigkeit: Teil I, Thriller

Buchseite und Rezensionen zu 'Verdammt zur Ewigkeit: Teil I, Thriller' von Patrizia Sabrina Prudenzi
NAN
(0 Bewertungen)

»Es gibt mehr Ding´ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt.«


(William Shakespeare)

»Ich komme wieder!«
Diesen Satz wiederholt Olafs Vater immer und immer wieder.

Aber Olafs Vater ist tot.



Olaf hat eine beängstigende Gabe: Er hat das zweite Gesicht, er kann spüren, wenn der Tod das Leben löscht. Das ist schrecklich und ungeheuer bedrohlich. Und es bestimmt sein Leben. Er verliert seine Arbeit und seine große Liebe. Die mysteriösen und grauenhaften Phänomene spitzen sich zu, er wird verletzt und bittet schließlich einen katholischen Pfarrer und Exorzisten um Hilfe.

Der jedoch scheint mehr über Olaf, seine Familie und Jahrhunderte alte Geschichten aus Königsberg zu wissen, als es ein Einzelner ertragen kann ...

Teil I für nur 1,49 €, alle Teile auch als Sammelband erhältlich!



Leserstimmen:


»Ich muss sagen, dass mich schon lange kein Buch mehr so gegruselt hat wie dieses.«
»Den Schreibstil empfand ich als ausgesprochen mitreißend, sodass ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen konnte.«
»Die Autorin versteht es, mit der Angst des Lesers zu spielen.«

Format:Kindle Edition
Seiten:199
EAN:
read more
 

Der Screener - Teil 1: Thriller

Buchseite und Rezensionen zu 'Der Screener - Teil 1: Thriller' von Yves Patak
NAN
(0 Bewertungen)

Der New Yorker Psychologe Desmond Parker überlebt knapp einen Tauchunfall in der Karibik. Bis auf eine unklare Veränderung in seiner Gehirnstruktur scheint er mit dem Schrecken davongekommen zu sein … bis er merkt, dass er eine neue, unheimliche ‚Begabung’ hat - eine Begabung, die wie ein Fluch auf ihm lastet und ihn von New York in die nächtlichen Dschungel Jamaikas führt, auf die Spur eines düsteren Mysteriums.

Ein atemberaubender Thriller im Spannungsfeld zwischen Medizin und Okkultismus — ein Elixier aus dunklen Fantasien und Wissenschaft, das Herzklopfen und schlaflose Nächte garantiert.

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:454
Verlag: BookRix
EAN:
read more
 

Das Geheimnis der Dämonen (Komplette 1. Staffel)

Buchseite und Rezensionen zu 'Das Geheimnis der Dämonen (Komplette 1. Staffel)' von Birgit Kluger
NAN
(0 Bewertungen)

Alexander, Feuerdämon und Rächer ungesühnter Morde, ist kalt, besonnen und fokussiert. Doch dann gerät eine Mission außer Kontrolle und Alexander in die Fänge des Mannes, den er töten sollte.

Nur eine kann ihn retten: Sariel, diejenige, die ihn in diese Lage gebracht hat.

Nun steht ihr eine Reise in die Welt der Dämonen bevor und Sariel muss sich entscheiden ob sie bereit ist, sich der Verantwortung zu stellen und ihr Leben für Alexander zu riskieren.

"Das Geheimnis der Dämonen" ist die Neuausgabe des Titels "Dämonenfluch".

Leserstimmen:

„Ein Buch das man nicht mehr aus der Hand legen möchte. Vorsicht, es macht Süchtig!“

„Ich habe das Buch in einer Nacht verschlungen und warte jetzt begeistert auf die Fortsetzung.“

„Super Fantasy - spannend und fesselnd bis zum Schluss“

„Das ist wieder eines der Bücher, in die man sofort voll hineinfällt. Und es beweist Dämonen müssen nicht unbedingt böse sein.“

„Wieder eine Geschichte, die mich einige Stunden Schlaf gekostet hat, weil ich einfach nicht aufhören konnte.“

„Ich kann das Buch jedem Fantasy-Fan empfehlen, der darüber hinaus noch eine aufkeimende Liebesgeschichte lesen möchte bzw. auf eine Prise Romantik steht. Für mich war die Mischung aus Humor, Spannung, Story und Fantasie sehr gelungen.“

„Wirklich toll! Ich kann das Buch nur jedem empfehlen, der gerne paranormales liest und mal etwas Abwechslung sucht!“

Format:Kindle Edition
Seiten:257
Verlag:
EAN:
read more
 

Die Drachen von Estya

Buchseite und Rezensionen zu 'Die Drachen von Estya' von Doreen Sebrantke
NAN
(0 Bewertungen)

Mit großen Augen sah ich ihn an. Ich hätte nie gedacht, dass es Frauen als Drachen gewesen waren, die für die Ausrottung verantwortlich waren.

Wochenlang träumt Alice von einem Drachen, ohne sich dabei etwas zu denken - bis ihr Vater sie auf ein Internat schickt, auf dem es Gestaltwandlerinnen und Elementarbändiger gibt. Dort lernt sie zu ihrem Erstaunen auch die Prinzen von Estya und deren Leibwächter kennen. Gemeinsam mit ihnen versucht sie sich an den Drachen in ihrem Innern zu gewöhnen, aber Mobbing und eine Geschichte über die Vernichtung der Drachen in Estya machen es ihr nicht leicht. Als plötzlich neue Drachenwandlerinnen auftauchen, stellt sich ihnen eine Frage: Wird sich die Geschichte wiederholen?

Format:Kindle Edition
Seiten:481
Verlag: BookRix
EAN:
read more
 

Ich bin die SCHWÄRZE: Ein Vampirroman (Ich bin ... 2)

Buchseite und Rezensionen zu 'Ich bin die SCHWÄRZE: Ein Vampirroman (Ich bin ... 2)' von Lexy v. Golden
NAN
(0 Bewertungen)

Ein verborgenes DÄMONENREICH – regiert von fünf Brüdern.
Ein grausamer FLUCH – der alles verändert.
Eine junge PRINZESSIN – die vor der Hochzeit flieht.
Ein gefährlicher KRIEG – der sich wie ein tödlicher Schatten verbreitet.
Eine verbotene LIEBE – die alles retten kann.
_______________________________________________________________________
Nachdem Galiläa in Zagans magisches Dämonenreich entführt wurde, versucht sie mit geschickten Verhandlungen, dem Dunkelreich so schnell wie möglich den Rücken zuzukehren.
Schließlich muss sie zurück in die Vampirwelt. Wenn es doch so leicht wäre.
Zagan will sie unter keinen Umständen gehen lassen, da sie der Schlüssel ist, um den Fluch zu lösen. Gefangen im Dunkelreich lernt Galiläa Zagan und seine Gefährten mit der Zeit von einer anderen Seite kennen, kann aber Prinz Arvid nicht vergessen.
Während sich Dunkelheit und Galiläa immer näher kommen, tappt Arvid blind in eine tödliche Falle und die mächtigen Dämonenfürsten verbünden sich, um Galiläa für sich zu beanspruchen.
Der Wettlauf gegen finstere Intrigen, dämonische Machenschaften und gefährlichen Kämpfen beginnt.
Galiläa muss sich entscheiden, auf welcher Seite sie kämpft, denn Zagans Zeit läuft ab.
Wird es Läa gelingen, den Fluch rechtzeitig zu lösen? Oder wird sie Dunkelheit für immer verlassen?

_______________________________________________________________________
Ich BIN die SCHWÄRZE – BAND II – der neuen VAMPIR-Reihe, die von gefährlichen Intrigen, der unsterblichen Liebe und einem grausamen Fluch handelt.

Die Fortsetzung der erfolgreichen MÄDCHEN-Reihe.
Beide Serien können jedoch unabhängig voneinander gelesen werden.

Band I: Ich BIN die DUNKELHEIT
Band II: Ich BIN die SCHWÄRZE
Band III: Ich BIN die FINSTERNIS (Februar 2018)
Band IV: Ich BIN die LICHTLOSIGKEIT
Band V: Ich BIN die DÜSTERNIS

Format:Kindle Edition
Seiten:531
Verlag:
EAN:
read more
 

Seiten