Die Zeit danach

Buchseite und Rezensionen zu 'Die Zeit danach' von Cordula Broicher
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Die Zeit danach"

Auch zehn Monate nach dem Tod ihres Mannes quält sich Anna Kaspers immer noch mit Selbstvorwürfen. Was hat den erfolgreichen Zülpicher Internist in den Selbstmord getrieben? Und warum hat er keinen Abschiedsbrief hinterlassen? Und vor allem: Hätte sie seinen Tod verhindern können?
Als es Thomas Wegener endlich gelingt, Anna aus ihrer Endlosschleife von Selbstvorwürfen und Grübeleien zu reißen, glaubt Anna endlich, mit der Vergangenheit abschließen zu können. Doch schon kurz darauf steht die Polizei vor ihrer Tür und ihre schlimmsten Befürchtungen werden wahr.

Kriminalroman? Liebesgeschichte? Gegenwartsroman? Familiengeschichte? Der Roman ist keines davon und doch von jedem Genre ein bisschen. Genau diese Verknüpfung der unterschiedlichen Ansätze macht seinen Reiz aus. - matheelfe

"Die Zeit danach" war für mich eine einzige, große Lesebereicherung. - Inflagrantibooks

Egal ob man Harmonie, Romantik oder Spannung sucht, bei diesem Roman hat man von jedem etwas. - Susanne L. "Klusi"

Format:Kindle Edition
Seiten:269
Verlag: Qindie
EAN:
read more