Zielen - loslassen - erreichen!: Wie Sie Ihr Gehirn auf Erfolg einstellen

Buchseite und Rezensionen zu 'Zielen - loslassen - erreichen!: Wie Sie Ihr Gehirn auf Erfolg einstellen' von Andreas Winter
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Zielen - loslassen - erreichen!: Wie Sie Ihr Gehirn auf Erfolg einstellen"

Format:Taschenbuch
Seiten:158
Verlag: Mankau Verlag
EAN:9783863745189
read more

Rezensionen zu "Zielen - loslassen - erreichen!: Wie Sie Ihr Gehirn auf Erfolg einstellen"

  1. Sehr informativ

    5
    (5 von 5 *)
     - 17. Nov 2020 

    – Achtung Werbung wegen Rezensionsexemplar –

    Ich möchte mich beim Verlag bedanken für das Rezensionsexemplar. Andreas Winter hat auf seinen Youtube Channel ein Video hochgeladen, in dem es um Erfolg geht. Da das Gesetz der Anziehung immer schon bei mir funktioniert hat, hat mich das Universum zum Andreas gebracht, mit der bitte das Formular auszufüllen. Nachdem Gespräch hat man mir nahegelegt, das ich das Buch lesen könnte. Daraufhin schrieb ich den Verlag an.

    Ich bin selbständig und arbeite als Kartenlegerin und in diesem Jahr war der Erfolg von dannen. Daher habe ich mich gefragt, was es sein könnte. Warum das Geld nicht kommt. Natürlich gibt es dafür mehrere Gründe.

    Der Klappentext klang vielversprechend und ich hoffte darauf, das Andreas mir ein wenig weiter helfen konnte. Ich hatte schon eines seiner Bücher gelesen und fand dies richtig gut. Und da ich der gleichen Meinung bin wie Andreas, vermutete ich ganz klar, das mir dieses Buch auch gefallen wird. Das Buchcover ist schön gestaltet und der Titel passt zum Thema des Buches. Der Autor erklärt deutlich und haargenau wie man Erfolg in seinem Beruf bekommt und erzählt uns von falschen Glaubenssätzen, die wir von Familien, Verwandten oder anderen Menschen erzogen worden und sie übernommen haben. Das Buch ist recht kurz gehalten. Es hat nur 120 Seiten und dies kann man in einem Tag zu ende lesen. ä allerdings hat es mir geholfen weiter nach zu graben in meine Vergangenheit und ich habe einiges gelernt, was meine Vermutung bestätigt hat. Auch spricht Herrn Winter über das Gesetz der Anziehung und das Phänomen mit Gedanken schiefe Gabel zu zaubern, was ich beeindruckend finde.

    Auch wenn das Buch recht kurz ist, hat Herr Winter mir einiges beigebracht und ich habe mich bei einigen Dingen ertappt gefühlt. Am Ende des Buches gibt es einen kleinen Fragenkatalog, die man beantworten kann um die Wand zum einstürzen zu bringen und Licht ins Dunkel zu bringen.

 

Every Day For Future - das Bullet Journal

Buchseite und Rezensionen zu 'Every Day For Future - das Bullet Journal' von Josephine Jones
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Every Day For Future - das Bullet Journal"

Format:Kalender
Seiten:224
EAN:9783772444913
read more

Rezensionen zu "Every Day For Future - das Bullet Journal"

  1. Praktisch und mit vielen guten Anregungen

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 29. Okt 2020 

    Da ich a) noch einen neuen Planer brauchte, b) ein Fan von Bullet Journaling bin und c) mich bemühe, nachhaltiger zu leben, ist dieses Buch wie für mich gemacht! Der Planer ist übrigens undatiert (man trägt die Daten selber ein), so dass man jederzeit damit anfangen kann – für mich perfekt.⠀

    Noch ein Pluspunkt: der Planer ist sehr stabil. Die Deckel sind so dick, dass sie sich kein bisschen biegen oder knicken können, und halten sicher auch genug aus, um den Planer in der Handtasche zu transportieren. Außerdem finde ich den Stil von Illustratorin Josephine Schwan-Jones (kurz Josy Jones), die die Kalenderseiten und Illustrationen für dieses Bullet Journal gestaltet hat, optisch sehr ansprechend und dabei nahe dran am klassischen Bullet-Journal-Feeling.⠀

    Aber was ist Bullet Journaling überhaupt?⠀

    Erfinder Ryder Carroll sieht vor, dass man nur zwei Dinge dafür braucht: ein leeres Notizbuch und einen Stift. Man erstellt sich als Inhaltsverzeichnis eine schlichte Index-Seite ganz am Anfang, dann das sogenannte Future Log, in das man zukünftige Termine einträgt, und wahlweise Monats-, Wochen- und Tagesübersichten. Man hakt ab, was man erledigt hat oder verschiebt es auf einen anderen Termin, das ist alles ganz dynamisch und individuell.⠀

    In meiner aktuellen Monatsübersicht steht zum Beispiel: “☐ 29/10 Rezension Every Day for Future”. Anfang der Woche habe ich es in die Wochenübersicht übertragen und heute Morgen in die Tagesübersicht. Sollte ich es heute wider Erwartens nicht schaffen, werde ich das entsprechende Kästchen einfach nicht als erledigt abhaken, sondern mit einem Pfeil als verschoben markieren und zu einem anderen Termin in die Übersichten eintragen.⠀

    So schlicht das Prinzip ist, so genial ist es auch: es bietet genau das, was man braucht, nicht mehr und nicht weniger. Alles ist immer im Fluss.⠀

    “Every Day for Future” ist ein Bullet Journal ohne nötige Vorkenntnisse oder Mühe.⠀

    Es nimmt einem Arbeit ab, ohne das System weniger dynamisch zu machen: die typischen grundlegenden Bullet-Jounal-Seiten, wie die Index-Seite und die verschiedenen Übersichten, sind alle schon vorgegeben, in einem Stil, der charmant handgeschrieben und handgezeichnet aussieht. Man kann den Planer also direkt als Kalender benutzen, ohne das Geringste über Bullet Journaling zu wissen.⠀

    Aber es enthält auch genug leere Seiten (alle mit dezenten optischen Rahmen oder Illustrationen verschönt), dass man seine eigenen Übersichten, Informationen, Texte, Tracker, Grafiken etc. einbringen kann, wenn man das möchte.⠀

    Track your life:⠀

    Außerdem gibt es einige Seiten mit Vorlagen für sogenannte Tracker verschiedenster Art, die meist zum Thema Nachhaltigkeit passen. So kann ich damit zum Beispiel dokumentieren, wie oft ich selbst gekocht habe, statt mir unterwegs was zu kaufen oder kommen zu lassen und damit auch Müll zu verursachen, oder wie oft ich Wäsche am Ständer statt im Trockner trocknen lassen habe.⠀

    Oft gibt es dazu ergänzende Informationen und Tipps. Zum Beispiel folgt auf einen Tracker, mit dem man festhalten kann, wie oft man selbstgemachte oder herkömmliche Putzmittel verwendet hat, ein Rezept für Allzweckreiniger aus Zitrusfrüchten und Essig. Auch Rezepte für Kosmetik folgen ein paar Seiten später!⠀

    Schön sind auch die vielen anderen Anregungen, wie man das eigene Leben nachhaltiger gestalten kann. Mir gefiel zum Beispiel der Vorschlag, immer eine Tüte dabeizuhaben, wenn man das Haus verlässt, und hier und dort Müll aufzusammeln, der einem ins Auge fällt und der Umwelt und Tierwelt belastet.⠀

    Fazit⠀

    Dieser Planer ist perfekt, wenn man das dynamische und dabei einfache Kalendersystem des Bullet Journals ohne Vorkenntnisse oder Mühe nutzen möchte und sich vielleicht auch dafür interessiert, das eigene Leben nachhaltiger zu gestalten.⠀

    Einige der Tipps befolge ich zwar ohnehin schon, wie zum Beispiel, saisonales Obst und Gemüse aus der Region zu kaufen, aber es war auch viel dabei, dass ich jetzt versuche, umzusetzen. Zum Beispiel kaufe ich beim nächsten Einkauf ein halbes Kilo Zitronen und eine große Flasche günstigen Essig, um daraus Allzweckreiniger zu machen. (Bzw. ich lasse kaufen, ich bin gerade in Quarantäne.)⠀

    Ein kleines Manko: die Seiten des Buches sind nicht durchnummeriert, was für ein Bullet Journal unpraktisch ist, da man auf der Index-Seite einträgt, welches Thema auf welcher Seite zu finden ist. Aber es hat nicht lange gedauert, das handschriftlich selber nachzuholen.

 

Schlagfertigkeitsqueen: In jeder Situation wortgewandt und majestätisch reagieren

Buchseite und Rezensionen zu 'Schlagfertigkeitsqueen: In jeder Situation wortgewandt und majestätisch reagieren' von Staudinger, Nicole
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Schlagfertigkeitsqueen: In jeder Situation wortgewandt und majestätisch reagieren"

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:241
Verlag:
EAN:
read more
 

Schnell.liebig

Buchseite und Rezensionen zu 'Schnell.liebig' von Mallon, Lina
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Schnell.liebig"

Autor:
Format:Broschiert
Seiten:256
Verlag:
EAN:9783959102537
read more

Rezensionen zu "Schnell.liebig"

  1. Liebe aus dem Hochglanzprospekt..

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 24. Mai 2020 

    Als Langzeit- Single, deren Freunde nahezu alle in einer Partnerschaft sind, fühle ich mich oft nicht verstanden, da sie ihren Partner bereits vor Tinder und Co gefunden haben. Aus diesem Grund habe ich zu diesem Buch gegriffen und darf endlich feststellen, dass ich nicht alleine mit dem Problem bin.

    Im Buch erzählt die Autorin in kleinen Anekdoten was sie im Bezug auf die Liebe und die Suche danach für Erfahrungen gemacht hat. Hier werden sowohl positive als auch negative Erlebnisse beleuchtet, es ist also kein Plädoyer gegen das (Online-) Dating.

    Ehrlich gesagt habe ich mich noch nie so verstanden gefühlt wie beim Lesen dieses Buches, denn viele Begebenheiten von Lina habe ich in den letzten vier Jahren als Single auch durchgestanden. Oft hat man das Gefühl, dass es an einem selbst liegen muss, dass man niemanden findet, aber offensichtlich ist das Problem eher gesellschaftlicher Natur.

    Besonders schlimm ist eigentlich, dass man als Frau offenbar nur etwas zählt, wenn man in einer Partnerschaft ist, ansonsten scheint mit einem etwas nicht zu stimmen. Während Männer als einsamer Wolf, der sich für nichts entscheiden kann, als anziehend empfunden wird, gilt das für Frauen nicht.

    Das Buch hat mir die Augen geöffnet, dass ich mir vielleicht erstmal klar machen muss, was ich eigentlich möchte. Das Dating habe ich vor einem Jahr aufgegeben, was aber nichts besser macht, denn das Ergebnis ist dasselbe: keine Partnerschaft.

    Es ist schon irgendwie seltsam, dass man wie in einem Katalog ausgewählt wird und wenn die Kochkünste oder Hobbies nicht zum gegenüber passen, man direkt aussortiert wird, obwohl man sich noch gar nicht richtig kennengelernt hat.

    Nach dieser Lektüre werde ich versuchen mich besser zu reflektieren und dem nachzuspüren was ich möchte und nicht was andere über mich denken oder welche Erwartungen sie an mich haben. Und ich werde auf jeden Fall Linas Blog und ihren sonstigen Content verfolgen, da ich davon einen persönlichen Benefit habe.

    Fazit: Es fühlt sich an als würde man sich mit einer Freundin austauschen, die genau dieselben Probleme hat wie man selbst. Das weibliche Pendant zu Michael Nast. Ich kann nur eine klare Leseempfehlung aussprechen. Klasse!

 

Resilienz Yoga: Das Übungsprogramm, um stark im Leben zu stehen

Buchseite und Rezensionen zu 'Resilienz Yoga: Das Übungsprogramm, um stark im Leben zu stehen' von Pohly, Gabriele
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Resilienz Yoga: Das Übungsprogramm, um stark im Leben zu stehen"

Format:Taschenbuch
Seiten:208
EAN:9783958833296

Lesern von "Resilienz Yoga: Das Übungsprogramm, um stark im Leben zu stehen" gefiel auch

read more

Rezensionen zu "Resilienz Yoga: Das Übungsprogramm, um stark im Leben zu stehen"

  1. Stark im Leben stehen

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 27. Apr 2020 

    Stark im Leben stehen. Das ist ein Grundsatz, denn wir uns verinnerlichen sollten. In Zeiten von Krisen ganz besonders. Eine Möglichkeit einen starken Lebensstandpunk t zu finden zeigt die diplomierte Sozialpädagogin Gabriele Pohly. Die Autorin verwendet dazu ihre jahrelangen Erfahrungen mit Yoga und Mediation und hat daraus ein yogabasiertes Resilienz-Training entwickelt.
    Resilienz in Verbindung mit Yoga und Meditation zu betrachten ist ein Weg der Erkenntnis und der persönlichen Entwicklung. Yoga lehrt uns Achtsamkeit und Selbstfürsorge. Mit den im Buch gezeigten Übungen aus dem Hatha-Yoga lernen wir unseren Körper wahrzunehmen und die Aufmerksamkeit auf das zu richten, was im Körper gerade spürbar ist.
    Resilienz, was ist denn das eigentlich? Es ist seelische Widerstandskraft, die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen und schwierige Lebensumstände psychisch gesund zu überstehen. Die Herausforderungen des Alltags stellen uns oft auf die Probe. Gabriele Pohly zeigt mit diesem Buch Wege zu einem resilienten Leben, geht mit uns die ersten Schritte Richtung Akzeptanz, Optimismus und Selbstvertrauen.
    Die Übungsteile bestehen aus Meditationsübungen, verschiedenen Asanas (Körperübungen) und Shavasana (Entspannung). Die Körperübungen sind ausreichend beschrieben und gut bebildert und für Yogi und Yogini mit etwas Übungserfahrung leicht nachzuvollziehen.

 

Shaolin

Buchseite und Rezensionen zu 'Shaolin' von Thomas Späth
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Shaolin"

Format:Taschenbuch
Seiten:160
EAN:9783833863813
read more

Rezensionen zu "Shaolin"

  1. Klasse!

    5
    (5 von 5 *)
     - 22. Jan 2020 

    Achtung:

    Dies ist meine persönliche Meinung. Meine Meinung wurde nicht gefälscht. Alles was ich schreibe kommt von mir. Falls Du das Buch lesen möchtest, bitte ich dich, bei den Buchhandlungen deines Vertrauens oder bei den kleineren zu kaufen. Sie brauchen unsere Unterstützung. Dieses Buch habe ich auf Youtube im Gelesene Bücher März vorgestellt. Schaut gerne darin vorbei. Freue mich auf Euren Besuch

    Dieses Buch habe ich vom Opa geschenkt bekommen. Die meisten Bücher von Opa habe ich nie gelesen. Aber alles hat einen Sinn. 2011 habe ich es geschenkt bekommen und wenn ich damals das Buch gelesen hätte, hätte ich damals nix damit anfangen können. Doch jetzt war es an der Zeit das Buch zu lesen und wie gesagt alles hat einen Grund bzw. Sinn. Ich hätte nie gedacht, dass das Buch auch eine kleine spirituelle Seite hatte.

    Das Buchcover ist sehr nett aber nicht auffallend gestaltet, was dem Buch kein Abbruch tat Wichtig ist, das die Kernaussage des Buches gut rüber kam. Es ist in einer grünen Farbe, was schön gestaltet ist.

    Der Schreibstil in diesem Buch ist es damals nicht flüssig geschrieben und auch nicht so leicht und flockig, das man das Buch in einem Rutsch lesen kann.

    In diesem Buch geht es um das Thema „Selbstbewusstsein“ und wie man dies stärkt und andere kleine Dinge, die ich wiedermal vergessen habe, war aber nicht heißt, dass das ich schlecht ist. Auch geht es um gewisse Hindernisse, die man im Leben hat und diese man annehmt. Es sind viele Tipps und Tricks dabei wie man seine innere Stärke wieder stärkt und hervorholt.

 

Love yourself: Weil du der wichtigste Mensch in deinem Leben bist | Stärke dein Selbstbewusstsein mit Selbstwertschätzung u. Selbstliebe. Alte Glaubenssätze u. Denkmuster loslassen!

Buchseite und Rezensionen zu 'Love yourself: Weil du der wichtigste Mensch in deinem Leben bist | Stärke dein Selbstbewusstsein mit Selbstwertschätzung u. Selbstliebe. Alte Glaubenssätze u. Denkmuster loslassen!' von Pascal Voggenhuber
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Love yourself: Weil du der wichtigste Mensch in deinem Leben bist | Stärke dein Selbstbewusstsein mit Selbstwertschätzung u. Selbstliebe. Alte Glaubenssätze u. Denkmuster loslassen!"

Format:Broschiert
Seiten:160
EAN:9783907210024
read more
 

Be Obsessed or Be Average

Buchseite und Rezensionen zu 'Be Obsessed or Be Average' von Grant Cardone
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Be Obsessed or Be Average"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:240
Verlag: Portfolio
EAN:9781101981054
read more
 

Seiten