Liebe dein Leben und nicht deinen Job.

Buchseite und Rezensionen zu 'Liebe dein Leben und nicht deinen Job.' von Frank Behrendt
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Liebe dein Leben und nicht deinen Job."

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:215
Verlag:
EAN:

Diskussionen zu "Liebe dein Leben und nicht deinen Job."

read more
 

Mit allen Sinnen auf Empfang

Buchseite und Rezensionen zu 'Mit allen Sinnen auf Empfang' von Debora Sommer
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Mit allen Sinnen auf Empfang"

Format:Broschiert
Seiten:416
Verlag:
EAN:9783775160209

Diskussionen zu "Liebe dein Leben und nicht deinen Job."

read more
 

Meine innere Uhr

Buchseite und Rezensionen zu 'Meine innere Uhr' von  Peschel
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Meine innere Uhr"

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:144
EAN:9783842629530

Diskussionen zu "Liebe dein Leben und nicht deinen Job."

read more

Rezensionen zu "Meine innere Uhr"

  1. Interessant und lehrreich

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 17. Jul 2021 

    „Meine innere Uhr“ von Pepe Peschel ist ein Buch für alle, die durch berufliche oder private Termine gezwungen sind, gegen ihre innere Uhr zu arbeiten, und die trotzdem leistungsfähig und gesund bleiben möchten. Mir hat das schlanke und kompakte Format des Buches sehr zugesagt. Auch die Aufmachung und die Farbwahl sind sehr modern und ansprechend.
    Das Buch gliedert sich in 3 Teile. Im ersten Teil wird die biologische Uhr des Körpers erklärt und mit Studien untermauert. Ich fand das sehr interessant, teils aber auch recht langatmig geschrieben. Im zweiten Teil ging es um die Folgen der permanenten Ignoranz unserer inneren Uhr. Da habe ich mich – leider – in vielen Punkte wiedergefunden und musste schon des Öfteren mal Schlucken.
    Der für mich interessanteste Part war der 3. Teil mit seinem 3 Schritte Programm. Ich möchte natürlich wissen, was ich im Alltag verbessern kann und der Leser bekommt hier wertvolle Tipps. Viele Tipps kannte ich bereits, hatte sie aber bisher nicht auf die innere Uhr bezogen. Manches was mir aber völlig neu und wird ausprobiert. Mein „UN-Tipp“ des Jahres war leider auch dabei… ich habe schon oft gelesen, dass man immer nur essen soll wenn man Hunger hat (zeitglich natürlich regelmäßig und am besten mit 4-5 h Abstand zwischen den Mahlzeiten). Wenn man als normaler Mensch aber nur isst wenn man selber Hunger hat, dann isst man ungefähr nie mit seiner Familie zusammen. Ich habe bis heute nicht verstanden wo da der Vorteil sein soll.
    Alles in allem ist es aber ein wirklich gutes Buch, was ich gerne empfehle.

 

Endlich selbstbewusst

Buchseite und Rezensionen zu 'Endlich selbstbewusst' von Michael Leister
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Endlich selbstbewusst"

Format:Broschiert
Seiten:176
EAN:9783965840607

Diskussionen zu "Liebe dein Leben und nicht deinen Job."

read more

Rezensionen zu "Endlich selbstbewusst"

  1. Kurz und knackiger Ratgeber, der dem Leser Hilfe zur Selbsthilfe

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 11. Apr 2021 

    „Endlich selbstbewusst“ von Michael Leistner ist ein Ratgeber, der den Leser auf seinen Weg zu sich selbst unterstützt. Dabei schafft es der Autor kurz und prägnant die wesentlichen Theoriepunkte anzusprechen und Tipps zu geben, wie man diese auf sich selber projizieren und sich selber besser kennenlernen kann.
    Ich habe schon einige Ratgeber gelesen, muss aber zugeben, dass sich dieser doch deutlich abgrenzt. Im Gegensatz zu den üblichen Ratgebern ist „Endlich selbstbewusst“ mit nur 176 Seiten sehr kurzgehalten. Das tut dem Inhalt jedoch keinen Abbruch. Das Buch gliedert sich in 3 Teile:
    1. Warum sind wir eigentlich nicht selbstbewusst?
    2. Wege zu mehr Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl
    3. Deine persönliche Strategie
    Durch diese drei Teile gelingt es dem Autor den Leser strukturiert und kurzweilig in das Thema Selbstbewusstsein einzuführen und wirksame Impulse zu setzen. Ziel ist nicht eine Pauschallösung anzubieten, sondern dem Leser zu helfen die für sich richtige Strategie zu finden. Besonders gefallen hat mir, dass der Autor Fallbeispiele aus seinem Coaching eingebracht hat, um die Theorie zu untermauern. Auch super fand ich, dass übliche Gedankenmuster und Glaubenssätze durch humorvolle Dialoge aufgelöst wurden. Generell war Leisterns Schreibstil sehr erfrischend und ein schöner Kontrast zu handelsüblichen Ratgebern.
    Ich kann das Buch wärmstens jedem empfehlen, der bereit ist eine Reise zu sich selbst anzutreten und weniger lesen und mehr handeln möchte.

 

Lektionen für ein richtig gutes Leben

Buchseite und Rezensionen zu 'Lektionen für ein richtig gutes Leben' von Nono Konopka
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Lektionen für ein richtig gutes Leben"

Was will ich wirklich? Wie finde ich heraus; welcher Lebensweg der richtige für mich ist? Was soll ich aus meinem Leben machen? Auf der Suche nach Antworten auf diese Fragen fasst Nono Konopka einen folgenschweren Entschluss: Statt ins Berufsleben einzusteigen, startet er völlig untrainiert mit seinem besten Freund Max eine Radreise von Berlin nach Peking, um Spenden für den Bau einer Grundschule in Guatemala zu sammeln. Der Trip, auf den sogar Ashton Kutcher aufmerksam wird, führt durch sengende Wüsten und Schneemassen, zu Begegnungen mit Braunbären und Geheimagenten. Mehr noch als diese Abenteuer erlebt Nono die endlosen Kilometer auf dem Rad als lehrreiche Lektionen, die er nie in einer Vorlesung hätte lernen können. Etappe für Etappe erlangt er Einsichten über den Umgang mit Selbstzweifeln oder die Motivation in ausweglosen Situationen. Seine wichtigste Botschaft: Selbst große Ziele kann man erreichen, wenn man die eigene Komfortzone verlässt.

Autor:
Format:Broschiert
Seiten:240
Verlag: Kailash
EAN:9783424632194

Diskussionen zu "Liebe dein Leben und nicht deinen Job."

read more
 

Zweit.nah: Wie wir lieben, wenn wir uns wagen

Buchseite und Rezensionen zu 'Zweit.nah: Wie wir lieben, wenn wir uns wagen' von Lina Mallon
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Zweit.nah: Wie wir lieben, wenn wir uns wagen"

Autor:
Format:Broschiert
Seiten:272
Verlag: Eden Books
EAN:9783959103053

Diskussionen zu "Liebe dein Leben und nicht deinen Job."

read more

Rezensionen zu "Zweit.nah: Wie wir lieben, wenn wir uns wagen"

  1. So intensiv, wie ein Gespräch mit der besten Freundin...

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 04. Feb 2021 

    Nachdem ich "Schnell.liebig" sehr mochte, wollte ich natürlich wieder etwas von Lina lesen und ich würde sagen, dass sie sich nochmal selbst übertroffen hat. Man kann das vorliegende Buch auch lesen ohne den Vorgänger zu kennen, aber dann verpasst man etwas.

    In diesem Buch geht es nicht in erster Linie um das Leben in der Beziehung, sondern wie komme ich dahin und was für Steine liegen einem im Weg.

    Ich hatte so oft das Gefühl, dass die Autorin aus meinem Leben berichten würde, denn vieles habe ich genauso oder ähnlich auch durchgemacht. Bisher dachte ich immer, dass ich einfach nur nicht fähig sei, aber offenbar geht es vielen anderen da draußen ganz genauso.

    Ich habe mich hier so verstanden gefühlt. Das Beste ist, dass aufgezeigt wird, was alles falsch laufen kann, aber nie mit erhobenem Zeigefinger oder dieses und jenes ist richtig, wie es oft in Frauenzeitschriften passiert.

    Die Texte im Buch sind einfach authentisch und ich hatte beim Lesen oft das Gefühl mich mit einer guten Freundin zu unterhalten, die mir ihr Herz ausschüttet und gleichzeitig merkt man wie ähnlich es einem geht.

    Für mich war dieses Buch als hätte ich früher täglich durch Milchglas geschaut und nach der Lektüre sehe ich endlich klar.

    Der Schreibstil der Autorin ist so kurzweilig, dass man das Buch in einem Rutsch lesen könnte. Ich habe mir aber täglich ein paar Storys gegönnt, einfach weil ich länger etwas davon haben wollte.

    Fazit: Ich bin hellauf begeistert, denn dieses Buch braucht es in der heutigen Zeit einfach. Klare Leseempfehlung, lasst euch dieses Highlight nicht entgehen. Spitzenklasse!

 

Gelassenheit beginnt im Kopf

Buchseite und Rezensionen zu 'Gelassenheit beginnt im Kopf' von Thomas Hohensee
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Gelassenheit beginnt im Kopf"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:176
EAN:9783426657706

Diskussionen zu "Liebe dein Leben und nicht deinen Job."

read more
 

Zielen - loslassen - erreichen!:

Buchseite und Rezensionen zu 'Zielen - loslassen - erreichen!:' von Andreas Winter
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Zielen - loslassen - erreichen!:"

Format:Taschenbuch
Seiten:158
Verlag: Mankau Verlag
EAN:9783863745189

Diskussionen zu "Liebe dein Leben und nicht deinen Job."

read more

Rezensionen zu "Zielen - loslassen - erreichen!:"

  1. Sehr informativ

    5
    (5 von 5 *)
     - 17. Nov 2020 

    – Achtung Werbung wegen Rezensionsexemplar –

    Ich möchte mich beim Verlag bedanken für das Rezensionsexemplar. Andreas Winter hat auf seinen Youtube Channel ein Video hochgeladen, in dem es um Erfolg geht. Da das Gesetz der Anziehung immer schon bei mir funktioniert hat, hat mich das Universum zum Andreas gebracht, mit der bitte das Formular auszufüllen. Nachdem Gespräch hat man mir nahegelegt, das ich das Buch lesen könnte. Daraufhin schrieb ich den Verlag an.

    Ich bin selbständig und arbeite als Kartenlegerin und in diesem Jahr war der Erfolg von dannen. Daher habe ich mich gefragt, was es sein könnte. Warum das Geld nicht kommt. Natürlich gibt es dafür mehrere Gründe.

    Der Klappentext klang vielversprechend und ich hoffte darauf, das Andreas mir ein wenig weiter helfen konnte. Ich hatte schon eines seiner Bücher gelesen und fand dies richtig gut. Und da ich der gleichen Meinung bin wie Andreas, vermutete ich ganz klar, das mir dieses Buch auch gefallen wird. Das Buchcover ist schön gestaltet und der Titel passt zum Thema des Buches. Der Autor erklärt deutlich und haargenau wie man Erfolg in seinem Beruf bekommt und erzählt uns von falschen Glaubenssätzen, die wir von Familien, Verwandten oder anderen Menschen erzogen worden und sie übernommen haben. Das Buch ist recht kurz gehalten. Es hat nur 120 Seiten und dies kann man in einem Tag zu ende lesen. ä allerdings hat es mir geholfen weiter nach zu graben in meine Vergangenheit und ich habe einiges gelernt, was meine Vermutung bestätigt hat. Auch spricht Herrn Winter über das Gesetz der Anziehung und das Phänomen mit Gedanken schiefe Gabel zu zaubern, was ich beeindruckend finde.

    Auch wenn das Buch recht kurz ist, hat Herr Winter mir einiges beigebracht und ich habe mich bei einigen Dingen ertappt gefühlt. Am Ende des Buches gibt es einen kleinen Fragenkatalog, die man beantworten kann um die Wand zum einstürzen zu bringen und Licht ins Dunkel zu bringen.

 

Seiten