Pretty Happy

Buchseite und Rezensionen zu 'Pretty Happy' von Nena Schink
3
3 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Pretty Happy"

Autor:
Format:Broschiert
Seiten:240
Verlag: EDEL
EAN:9783841907639
read more

Rezensionen zu "Pretty Happy"

  1. Time to shine with self love...

    bewertet:
    3
    (3 von 5 *)
     - 27. Mai 2021 

    Ratgeber für die Generation Y gibt es aktuell wie Sand am Meer und da fühle ich mich beim Lesen enorm wohl, weshalb ich auch zu diesem Exemplar gegriffen habe. Irgendwie hat mich das goldene "Pretty" auf dem Cover so angestrahlt, dass ich mehr wissen wollte.

    Das Autorinnenduo beleuchtet was Schönheit und was Glück ist und was der Unterschied zwischen den beiden ist. Dabei werden viele Aspekte aufgezeigt wie vermeintliche Vorbilder, Filme, Social Media und was uns sonst so im Alltag alles beeinflusst. Hier wird schnell deutlich, dass wir vieles, was uns prägt, gar nicht richtig wahrnehmen und deswegen möglicherweise falsche Entscheidungen treffen.

    Ich mag an dem Buch, dass die Kapitel kurz und knackig sind, so dass man mal länger drin lesen kann oder auch zur Entspannung nur mal einen kurzen Abschnitt liest und dann trotzdem wieder rein findet. Sprachlich ist das Geschriebene einfach locker, flockig, so als würde man sich mit einer guten Freundin unterhalten.

    Ich hatte allerdings an manchen Stellen das Gefühl, dass nicht unbedingt alles, was im Buch beleuchtet wird, mich als Ü30- Frau anspricht. In meinen Augen fühlen sich hier Mädels unter 30 aus der Großstadt gewiss mehr angesprochen als ein Dorfpflänzchen wie ich.

    Richtig gut fand ich, dass jedes Kapitel beim Thema Glück mit einer kurzen Zusammenfassung und einer Art Übung zum Mitmachen endet. So kann man das Gelesene für sich selbst nochmal ganz anders verarbeiten.

    Da ich mich schon länger mit solchen Themen beschäftige, hatte ich an vielen Stellen den Eindruck, dass nur an der Oberfläche gekratzt wird und dem Ganzen etwas Tiefe fehlt. Aus diesem Grund würde ich das Buch eher Menschen empfehlen, die in die Themen "Selbstliebe" und Co erst eintauchen und sich damit noch nicht so ausführlich beschäftigt haben, denn dann gibt es beim Lesen mehr Aha- Momente.

    Fazit: Ich empfehle dieses Buch in erster Linie Frauen, die sich mehr mit Selbstliebe und dem was sie im Leben wollen beschäftigen möchten. Meine persönlichen Erwartungen wurden nur bedingt erfüllt.

 

Der Code agiler Organisationen

Buchseite und Rezensionen zu 'Der Code agiler Organisationen' von Stefanie Puckett
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Der Code agiler Organisationen"

Format:Broschiert
Seiten:252
EAN:9783869804828
read more

Rezensionen zu "Der Code agiler Organisationen"

  1. Trifft den Nagel auf den Kopf

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 20. Mär 2021 

    „Der Code agiler Organisationen“ von Stefanie Puckett ist ein „Playbook“ für den Wandel zur agilen Organisationskultur. Ich habe mich für das Buch interessiert, weil das Unternehmen in dem ich arbeite auch gerade auf eine selbstbestimmte, agile Organisation umsattelt. Dabei sind mir viele „Fallstricke“ und Hürden am eigenen Leib begegnet. Ich fand es spannend das Thema mal wissenschaftlich und organisationspsychologisch zu betrachten und habe daher das Buch von Stefanie Puckett sehr gerne gelesen.
    Stefanie Puckett veranschaulicht in ihrem Buch, wie sich das Denken und damit verbunden das Handeln ändern muss, damit der Wandel gelingt. Dabei geht sie insbesondere auf das Thema Kultur ein, was ich persönlich nur unterschreiben kann. Aus meiner eigenen Erfahrung weiß ich, dass es nicht ausreicht Menschen in agilen Methoden zu schulen und Open Desk Modell bereitzustellen. Agilität ist vor allem ein Mindset Thema und erfordert vielmehr eine Vertrauenskultur. Ich würde das Buch nur zu gerne mal unseren Führungskräften in die Hand drücken. Ich habe oft den Eindruck, dass Eigenverantwortung und Selbstbestimmtheit oft nur in mini Rahmen gewünscht wird, den unsere Führungskräfte uns lassen. Das bremst häufig die Geschwindigkeit und wirkt demotivierend.
    Was mir besonders gut gefallen hat ist die Anwendungsorientierung des Buches. Zum einen findet man als Leser viele praxisnahe Beispiele von Branchengrößen wie Netflix etc. aber auch viele Werkzeuge wie Checklisten und Methoden, so dass das Buch zurecht den Namen „Playbook“ verdient hat.
    Besonders hervorheben möchte ich die gute Struktur des Buches. Ich habe mich zu jedem Zeitpunkt gut zurechtgefunden und werde auch in Zukunft gerne mal darin blättern und wesentliche Inhalte und Methoden nachschlagen.
    Von mir gibt es 5 Sterne, da das Buch aus meiner Sicht den Nagel auf den Kopf trifft und genau die richtigen Aspekte anspricht.

 

Be Obsessed or Be Average

Buchseite und Rezensionen zu 'Be Obsessed or Be Average' von Grant Cardone
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Be Obsessed or Be Average"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:240
Verlag: Portfolio
EAN:9781101981054
read more
 

Berge versetzen für Anfänger

Buchseite und Rezensionen zu 'Berge versetzen für Anfänger' von Marius Kursawe
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Berge versetzen für Anfänger"

Format:Broschiert
Seiten:190
Verlag: Campus Verlag
EAN:9783593509129
read more
 

Selfmade

Buchseite und Rezensionen zu 'Selfmade' von Carsten Maschmeyer
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Selfmade"

Die Erfolgsformel - Mit Gründerkapitel START UP!
Gebundenes Buch
Jeder hat das Recht auf Erfolg!
Carsten Maschmeyer ist der Inbegriff für Erfolg. Der Bestsellerautor, Top-Unternehmer und Fernsehstar aus "Die Höhle der Löwen" und "START UP! Wer wird Deutschlands bester Gründer?" gehört zu den bekanntesten Investoren in Deutschland. Glück? Zufall? Unerreichbar? Nein - denn der Selfmade-Mann zeigt anhand seines faszinierenden Lebensweges, wie jeder - wirklich jeder! - zu beruflichem, finanziellem und privatem Erfolg kommt. Wovon auch immer Sie träumen, ob Sie mehr Zeit, Mut, Optimismus, Geld oder Glück haben möchten: Mit der Erfolgsformel sprengen Sie Ihre Grenzen!
"Der Schlüssel zum Erfolg liegt ausschließlich in uns. Wer ihn bei anderen sucht, sucht vergebens. Durch dieses Buch werden Sie Ihren individuellen Schlüssel und das dazu passende Schloss leichter finden." Carsten Maschmeyer

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:448
Verlag: Ariston
EAN:9783424201987
read more
 

Studieren kann man lernen

Buchseite und Rezensionen zu 'Studieren kann man lernen' von Kira Klenke
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Studieren kann man lernen"

Lesern von "Studieren kann man lernen" gefiel auch

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:216
EAN:9783658175597
read more
 

Why not?

Buchseite und Rezensionen zu 'Why not?' von Lars Amend
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Why not?"

Ständig orientieren wir uns an anderen – an erfolgreicheren, sportlicheren, glücklicheren oder gesünderen Menschen und vergessen dabei, dass wir es selbst in der Hand haben, zu sein wie wir gerne sein würden. Lars Amend zeigt, wie man durch die Beschäftigung mit seinen Träumen und Zielen das Leben führen kann, das man nicht mehr tauschen möchte. Als Coach hilft er, diesen Prozess in Gang zu bringen – mit Gedankenexperimenten, Fragen an sich selbst und kleine Aufgaben, um innerlich zu wachsen und die eigene innere Haltung zu verändern.
Die Grenzen setzen wir uns selbst, durch fehlenden Mut, Angst oder mangelndes Vertrauen in uns und unsere Fähigkeiten. Stattdessen sollten wir uns fragen: Warum eigentlich sollte es nicht gehen? Why not? Die Antwort kann sich der Leser am Ende selbst geben – danach gibt es kein Aber, kein Hätte-Wäre-Wenn oder Geht-Nicht mehr!

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:272
EAN:
read more
 

Why not?

Buchseite und Rezensionen zu 'Why not?' von Lars Amend
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Why not?"

Ständig orientieren wir uns an anderen – an erfolgreicheren, sportlicheren, glücklicheren oder gesünderen Menschen und vergessen dabei, dass wir es selbst in der Hand haben, zu sein wie wir gerne sein würden. Lars Amend zeigt, wie man durch die Beschäftigung mit seinen Träumen und Zielen das Leben führen kann, das man nicht mehr tauschen möchte. Als Coach hilft er, diesen Prozess in Gang zu bringen – mit Gedankenexperimenten, Fragen an sich selbst und kleine Aufgaben, um innerlich zu wachsen und die eigene innere Haltung zu verändern.
Die Grenzen setzen wir uns selbst, durch fehlenden Mut, Angst oder mangelndes Vertrauen in uns und unsere Fähigkeiten. Stattdessen sollten wir uns fragen: Warum eigentlich sollte es nicht gehen? Why not? Die Antwort kann sich der Leser am Ende selbst geben – danach gibt es kein Aber, kein Hätte-Wäre-Wenn oder Geht-Nicht mehr!

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:272
EAN:9783833861703
read more
 

Seiten