Timisoara! Staffel 1: Folge 2 "Der einsame Hirte"

Buchseite und Rezensionen zu 'Timisoara! Staffel 1: Folge 2 "Der einsame Hirte"' von Silvia Hildebrandt
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Timisoara! Staffel 1: Folge 2 "Der einsame Hirte""

Folge 2: "Der einsame Hirte"

Vier Jahre sind seit dem tragischen Unfall, der Attilas Leben veränderte, vergangen. Die drei Freunde haben sich aus den Augen verloren. Doch da bringt ein Zufall sie wieder zusammen. Attila trifft seinen Securitate-Kollegen in einer geheimen Schwulenbar. Da ist mehr zwischen ihnen als nur Freundschaft. Aber dürfen sie eine Beziehung wagen? Viorica sieht ihre Chance darin, ihre Träume endlich wahr werden zu lassen, als Tiberiu sie darum bittet, Attila zu bespitzeln. Auf was für ein gefährliches Spiel lässt sie sich da nur ein...?

Rumänien in den 1980ern. Drei Freunde trotzen den gesellschaftlichen Konventionen ihrer Zeit. Der Ungar Attila schwärmt heimlich für seinen Lehrer. Sein bester Freund Tiberiu, Sohn des Chefs der rumänischen Geheimpolizei, möchte sich in der Armee beweisen, sympathisiert aber mit einer Revoluzzergruppe. Und die Roma Viorica wird zur Hochzeit mit einem gewalttätigen Mann gezwungen.

Als ein politischer Skandal die drei auseinanderreißt, müssen sie sich entscheiden, auf welcher Seite sie kämpfen wollen. Für oder gegen den Diktator Ceausescu. Für oder gegen das eigene Glück.

Eine Geschichte über Verschwörung und Revolution, Liebe und Hass, und wie Freundschaft tiefe Gräben überwinden kann.

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:99
Verlag:
EAN:
read more

Rezensionen zu "Timisoara! Staffel 1: Folge 2 "Der einsame Hirte""

  1. totalitäres Rumänien in den 80ern, kein Ort zum Leben?

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 22. Aug 2019 

    Der zweite Teil der vierteiligen ersten Staffel von Timisoara spielt in den Jahren 1983-86 und erzählt die Geschichte dreier Freunde unter der Herrschaft von Nicolae Ceaușescu in Rumänien. Die Autorin schafft es, die damalige Zeit für den Leser hautnah zum Leben zu erwecken.

    Inhalt:
    Vier Jahre sind seit dem ersten Teil vergangen. Die drei Freunde haben sich aus den Augen verloren und bekommen nun zufällig wieder Kontakt zueinander. Die Roma Viorica ist mit einem gewalttätigen Mann verheiratet, dem sie schließlich entflieht. Sie landet bei ihrem Freund Tiberiu, der ihr einen eher gewöhnungsbedürftigen Job bei der Securitate besorgt, wo der Ungar Attila inzwischen zu einem angesehen Mitarbeiter aufgestiegen ist. Es geht um Verschwörung und Revolutionsgedanken, verbotene Homosexualität, Liebe, Hass und vor allem Freundschaft, die es in dem totalitären System nicht wirklich leicht hat.

    Cover:
    Die Cover der Serie unterscheiden sich nur durch den jeweiligen Titel der Bände, ansonsten sind sie gleich, was leicht für Verwirrung sorgen kann. Die Rückansicht eines Mannes in blauer Uniform, dahinter die alte Fotografie eines Gebäudes. Passend, prägnant und dank des Timisoara-Schriftzugs leicht wiederzuerkennen.

    Setting und Stil:
    Die Autorin ist selbst zu dieser Zeit in Rumänien aufgewachsen und musste deshalb hautnah miterleben, was es heißt unter dem Regime zu leben. Man spürt jeder Seite an, dass sie weiß, worüber sie schreibt und man glaubt ihr, dass die beschriebenen Situationen so stattgefunden haben können. Ein äußerst gelungener Einblick in eine andere Zeit, die sich besser nicht wiederholen sollte. Ein ungeschönter Blick, den man als Leser erst einmal verdauen muss.
    Die Geschichte wird aus Sicht der drei Hauptcharaktere erzählt, die völlig unterschiedliche Sichten auf die damalige Situation präsentieren.

    Charaktere:
    Viorica, Tiberiu und Attila sind Menschen, die das System geprägt hat. Es fällt sehr leicht sich in sie hineinzuversetzen und mit ihnen die doch meist ziemlich unangenehmen Ereignisse zu durchleben. Sie sind sehr unterschiedlich und haben trotzdem dank ihrer Freundschaft eine gemeinsame Basis. Die Möglichkeiten, sich gegenseitig zu helfen, sind beschränkt und dank Tiberius Abwanderung in den Widerstand hart auf die Probe gestellt. Ich bin gespannt, wie sie die nächsten Jahre durchstehen werden, das Ende ist auf jeden Fall sehr ungewiss.

    Geschichte:
    Attila meint sich dank seines hohen Postens bei der Securitate so ziemlich alles erlauben zu dürfen, wenn er sich da mal nicht getäuscht hat. Er hilft seiner alten Freundin Viorica, indem er sie bei sich arbeiten lässt, wobei ich diese Arbeit nicht wirklich einer guten Freundin geben würde. Tiberius plant inzwischen seine eigenen Schritte gegen das Regime und es spitzt sich alles langsam zu. Spannende Geschichten, schonungslose Momente und reichlich Hintergrundwissen über das Leben in Rumänien zu dieser Zeit.

    Fazit:
    Ein lohnenswerter und manchmal auch unangenehmer Ausflug in die Geschichte eines Landes, über das man zur damaligen Zeit hier nicht viel erfahren hat. Man merkt, dass es ein Anliegen der Autorin ist, diese Geschichten zu erzählen und es gelingt ihr, den Leser hautnah an den Ereignissen teilzuhaben. Mir hat der zweite Teil der Serie sehr gut gefallen, ich habe einiges über die damalige Zeit gelernt und einen Einblick in ein anderes Rumänien erhalten, das zum Glück nicht mehr existiert. Ich empfehle das Buch Lesern, die gerne realitätsnahe Geschichten lesen, mehr über Rumänien in den 80ern erfahren wollen und einfach Bücher lieben, die erzählt werden müssen.

 

Deep Six - Rausch der Gefahr

Buchseite und Rezensionen zu 'Deep Six - Rausch der Gefahr' von Julie Ann Walker
3
3 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Deep Six - Rausch der Gefahr"

Was ist besser als ein heißer Navy SEAL? Sechs heiße Navy SEALS!

Eigentlich hatte sich Ex-Navy SEAL Leo Anderson geschworen, den gefährlichen militärischen Einsätzen für immer den Rücken zu kehren. Doch als CIA Agentin Olivia Mortier ihn und sein altes Team um Hilfe bei einer streng geheimen Mission bittet, bringt er es einfach nicht fertig, sie zu enttäuschen. Denn Olivia ist die einzige Person aus seinem früheren Leben, die er nicht vergessen kann. Und die einzige Frau, die sein Herz seit langem wieder schneller schlagen lässt als jede noch so gefährliche Kampfhandlung.

"Heiße Kerle, heiße Action und heiße Temperaturen sorgen für ein heißes Leseerlebnis!" BOOK PAGE

Auftakt der DEEP-SIX-Reihe von New-York-Times- und USA-Today-Bestseller-Autorin Julie Ann Walker

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:344
Verlag: LYX.digital
EAN:
read more

Rezensionen zu "Deep Six - Rausch der Gefahr"

  1. Guter Reihenauftakt

    bewertet:
    3
    (3 von 5 *)
     - 30. Jun 2019 

    Inhalt: "Deep Six - Rausch der Gefahr" ist der Auftaktband der neuen Reihe von Julie Ann Walker.
    In dem ersten Band lernen wir, die Gruppe von ehemaligen Navy-Seals rund um Leo Anderson, kennen. Sie sind aus dem Dienst ausgetreten und haben es sich zur Aufgabe gemacht einen alten Schatz aus einer Legende zu finden. Plötzlich taucht CIA-Agentin Olivia Mortier auf. Sie bittet die Gruppe für einen geheimen Auftrag um Hilfe. Eigentlich hatten die Jungs sich geschworen nie wieder für die Regierung zu arbeiten. Leo sagt trotzdem zu, da er, seitdem er Olivia bei einem Einsatz im Krieg kennengelernt hat, eine starke Anziehung für sie empfindet. Was niemand ahnt ist, dass die Mission nicht so einfach auszuführen ist wie geplant. Draußen auf dem Wasser gibt es Gegner..

    Meinung: Bei diesem Cover kann ich mich nicht so genau entscheiden, was ich davon halten soll. Eigentlich mag ich keine Cover mit nackten Oberkörpern. Dieser Oberkörper passt aber ganz gut zur Hauptfigur. Der Hintergrund sehr passend gewählt. Er passt ebenfalls sehr gut zu der Geschichte. Hinzukommt, dass das ganze Cover eine eher düstere Stimmung ausdrückt. Auch das passt gut zu der Situation und Geschichte im Buch und hat auf dem Cover einfach eine gute Ausstrahlung. Es zeigt, dass es kein einfacher kitschiger Liebesroman ist. Das ist es auch definitiv nicht. Es gibt zwar Situationen zum grinsen und schmunzeln und sexy und ein bisschen gefühlvollere Momente, aber keinen Kitsch. Und das ist auch gut so! Alles andere hätte nicht wirklich zu den beiden gepasst. Natürlich gibt es auch spannende Seiten. Die Geschichte wird von einem auktorialen Erzähler erzählt. So erfährt man nicht nur von Leo und Olivia, sondern auch von den anderen Jungs, aber auch von der bösen Seite, alles. Der Schreibstil war für mich gerade am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig. Mit der Zeit habe ich ihn aber lieben gelernt. Es wird alles ziemlich ausführlich beschrieben. So kann man sich sehr gut in das ganze Geschehen hineinversetzen. Der Nachteil hierbei ist aber auch, dass es sich, gerade am Anfang, als noch nicht so viel passiert, etwas zieht. Trotzdem möchte man wissen wie es weitergeht und enden wird. Die deutsche Übersetzung von Michael Krug hat mir sehr gut gefallen.
    Anfangs hatte ich etwas Probleme damit mir die ganzen Namen zu merken, aber das verging auch schnell wieder. Was ich persönlich sehr schade finde, ist dass die Geschichte keine richtige Tiefe hat. Es kratzt nur etwas an der Oberfläche. Wahrscheinlich hatte ich deswegen auch etwas Probleme damit mich richtig in die Charaktere hineinversetzen zu können. Das könnte auch daran liegen, dass das Ganze eher weniger eine normale Liebesgeschichte ist, sondern dass es viel mehr um den Auftrag geht. Trotzdem gab es interessante Backgroundthemen, wie zum Beispiel Olivias Vergangenheit oder was bei einem der damaligen Einsätze passiert ist. Auch das Liebespaar für den zweiten Band konnten wir hier schon etwas kennenlernen. Ich bin gespannt auf ihre eigene Geschichte.

    Fazit: Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit konnte mich das Buch doch noch von sich überzeugen. Jeder der auf Navy-Seals, CIA-Agentinnen und einen geheimen Auftrag steht ist hier richtig. Allerdings sollte man keine Probleme mit einem ausführlichem Schreibstil haben. Ansonsten hat das Buch von allem etwas zu bieten: Gefühle, Liebe, Humor, gut und böse und einen Auftrag.

 

The broken Ones - Die Vergangenheit in Dir

Buchseite und Rezensionen zu 'The broken Ones - Die Vergangenheit in Dir' von Jo D.  Shannon
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "The broken Ones - Die Vergangenheit in Dir"

Catherine und Ryan können einander vom ersten Moment an nicht ausstehen. Er, ein großspuriger Scharfschütze der Army und sie, die zurückhaltende Ärztin mit einer tragischen Vergangenheit.

Als Ryan jedoch schwer verwundet heimkehrt, wendet sich das Schicksal. Er verschanzt sich in seinem Cottage fernab der Zivilisation und ausgerechnet Catherine findet ihn. Von dem einstigen Helden ist nur noch ein gebrochener Mann übrig, den Cat auf einmal mit anderen Augen sieht. Sie bietet ihm ärztliche Hilfe an und ahnt dabei nicht, dass sie noch mehr heilen wird, als nur das Offensichtliche.

Widerwillig nimmt Ryan ihr Angebot an und erfährt dabei nicht nur mehr über sich, sondern auch über Catherines Schicksal. Die beiden nähern sich einander an ... bis Cat von ihrer Vergangenheit eingeholt wird.

Format:Kindle Edition
Seiten:356
Verlag: Hawkify Books
EAN:
read more

Rezensionen zu "The broken Ones - Die Vergangenheit in Dir"

  1. Können zwei kaputte Menschen zusammenfinden?

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 19. Nov 2018 

    "Familie ist der Kleber, der alles zusammenhält. Familie ist das, was dir in schweren Zeiten bleibt und dich wieder auf die richtige Bahn lenkt." (Auszug aus dem Buch)
    Da ist Ryan Logans bester Freund, er kennt den Scharfschützen schon seit der Army und Catherine (Cat) eine begnadete Ärztin, doch beide können sich einfach nicht ausstehen. Selbst wenn Logan und Evie davon überzeugt sind, das sie zusammengehören. Doch leider haben beide noch immer an ihren Vergangenheiten zu nagen. So kann Logan auch Ryan nicht davon überzeugen hier zu bleiben als er ihm mitteilt, dass er wieder in den Irak zurückkehrt.
    3 Jahre später: Ryan kehrt schwer verwundet und gebrochen aus dem Krieg zurück, eigentlich weiß er nicht wie sein Leben weiter gehen soll. Deshalb geht er nach Irland, wo ihm aber der Mut fehlt Logan und seiner Familie unter die Augen zu treten. Stattdessen verschanzt er sich in einer einsamen Hütte, in der ausgerechnet Cat ihren Urlaub verbringen möchte. Cat bietet ihm ihre ärztliche Hilfe an und bittet ihn gleichzeitig darum ihr zu helfen. Nach und nach öffnen sich die beiden, erzählen von ihren Erlebnissen und kommen sich näher. Doch dann schlägt das Schicksal erneut zu, vor dem Cat immer Angst hatte.

    Meine Meinung:
    Nachdem ich die Kurzinfo gelesen hatte, hat mich das Buch neugierig gemacht, dabei war mir nicht bewusst, dass dies die Fortsetzung von "Der Himmel in meiner Nähe" ist. Zwar konnte ich der Geschichte gut folgen, jedoch merkte ich vor allem am Anfang, das mir einige Details fehlten. Der Schreibstil war flüssig, locker und abwechselnd in Kapitel von Cat und Ryan eingeteilt. Dabei begann der Anfang für mich wie mitten im Geschehen, als wenn die Autorin Details vergessen hatte, was sicher daran das vieles schon im Vorband erklärt wurde. Im Grunde ging es um zwei gebrochene Menschen, die versuchen ihr Leben in den Griff zu bekommen. Dabei merken die beiden, das sie was füreinander empfinden, haben jedoch Angst dies dem anderen einzugestehen. Es folgten viele beeindruckende Dialoge der beiden, bei dem es wie in einer Achterbahn auf und ab ging. Wenn ich das Gefühl hatte, jetzt sind sie soweit das sie sich ihre Liebe eingestehen, dann kam prompt wieder was dazwischen. Dabei hat die Autorin die Verletzlichkeit der beiden sehr gut beschrieben, ich hätte Cat und Ryan in manchen Situationen am liebsten geschüttelt. Die Autorin hat es sogar geschafft, das mich am Ende einige Szenen sogar zu Tränen gerührt haben, weil die Situation so emotional beschrieben wurde. Die Charaktere sind sehr gut gewählt, da ist der gutaussehende, coole Ryan, der mit seiner barschen Art bei Cat keine guten Erinnerungen weckt. Cat hingegen ist eine Frau, die durch die Vergangenheit geprägt ist und Ängste in sich trägt, von denen nur wenige Bescheid wissen. Deshalb kapselt sie sich mehr oder minder ab und lässt nur schwer jemanden an sich heran. Eine Geschichte die mit viel Wärme, Tiefgang und Herzblut geschrieben wurde, wie man sie selten liest. Sätze wie diese:
    "Ich würde nur noch den Wunsch haben, der Kleber zu sein, um das Gegenüber wieder zusammenzuhalten. Logan hat Evie zusammengeklebt und umgekehrt. Ich habe ihn ausgelacht, obwohl ich gesehen habe, wie er sich durch sie verändert hat." , haben mich tief beeindruckt. Von mir eine Leseempfehlung und 5 von 5 Sterne.

 

Geheilte Herzen (Die Bradens at Peaceful Harbor 1)

Buchseite und Rezensionen zu 'Geheilte Herzen (Die Bradens at Peaceful Harbor 1)' von Melissa Foster
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Geheilte Herzen (Die Bradens at Peaceful Harbor 1)"

Entdecken Sie den Zauber der Bücher von der New-York-Times-Bestsellerautorin Melissa Foster und erleben Sie selbst, warum sich Millionen von Lesern in die Bradens verliebt haben.

Geheilte Herzen ist ab 24. Oktober 2018 für Kindle Unlimited verfügbar.

Geheilte Herzen
Nate Braden liebt Jewel Fisher, seit er denken kann, aber die Sache ist nicht so einfach, wie sie auf den ersten Blick scheint. Jewel ist nicht nur viel jünger als er, sondern zu allem Überfluss auch die Schwester seines besten Freundes Rick, und so hat Nate ihr seine Gefühle nie offenbart. Nun ist er nach Peaceful Harbor zurückgekehrt und Jewel ist zu einer bezaubernden jungen Frau herangewachsen, doch ihrer Liebe steht nun ein noch größeres Hindernis im Weg. Vor acht Jahren sind Nate und Rick zusammen zur Armee gegangen, doch während Nate als Kriegsheld gefeiert wird, hat Rick den Einsatz in Afghanistan nicht überlebt.

Die Bradens in Peaceful Harbor
Geheilte Herzen (Nate)
Voller Einsatz für die Liebe (Cole)
Liebe gegen den Strom (Sam)
Vereinte Herzen (Shannon)
Melodie der Liebe (Tempest)
Wilde Herzen (Ty)

**

Alle Bücher über die Bradens können für sich allein oder als Teil der Reihe "Love in Bloom - Herzen im Aufbruch" gelesen werden.

Die Snow-Schwestern
Schwestern im Aufbruch (Band 1)
Schwestern im Glück (Band 2)
Schwestern in Weiß (Band 3)

Die Bradens in Weston
Im Herzen eins: Treat Braden (Band 1)
Für die Liebe bestimmt: Rex Braden (Band 2)
Freundschaft in Flammen (Die Bradens in Weston, CO, Band 3)
Wogen der Liebe (Die Bradens in Weston, CO, Band 4)
Liebe voller Abenteuer (Die Bradens in Weston, CO, Band 5)
Verspielte Herzen (Die Bradens in Weston, CO, Band 6)

Die Bradens in Trusty
Bei Heimkehr Liebe
Bei Ankunft Liebe
Im Zweifel Liebe
Bei Ruckkehr Liebe
Trotz allem Liebe
Bei Aufprall Liebe

Format:Kindle Edition
Seiten:0
EAN:
read more
 

Protect Me - Dante

Buchseite und Rezensionen zu 'Protect Me - Dante' von Allie Kinsley
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Protect Me - Dante"

Zur Büroarbeit verdammt, tritt Dante nach einer Knie OP seinen Dienst im Büro seines Chefs Tyler Moreno an. Wohl ist ihm bei der Sache ganz und gar nicht, denn eines ist klar: Tracy kann ihn absolut nicht leiden und würde ihm sicher die gemeinsame Zeit zur Hölle machen.

Männer wie Dante Lopez hat Tracy in ihrem Leben schon zu Genüge kennengelernt und sich geschworen, nie wieder einen dieser aufdringlichen Typen in ihre Nähe zu lassen. Sie liebt ihren Job, ist Sekretärin mit Leib und Seele. Noch einmal würde sie ihre Arbeit wegen einem selbstverliebten, arroganten, dauerflirtenden und charmanten Latino nicht aufs Spiel setzen.



Bei dieser Reihe handelt es sich um einen Outtake aus der Fire&Ice Reihe. Die Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden.



Dieses Buch ist der erste Teil einer Serie, dabei aber in sich abgeschlossen. Der nächste Teil, handelt von einer anderen Person dieser Gruppe.



Der Liebesroman ist ca. 150 Taschenbuchseiten lang und enthält Sexszenen.


Fragen, Anregungen oder Kritik gerne auch an allie.kinsley@web.de

Format:Kindle Edition
Seiten:155
Verlag:
EAN:
read more
 

Protect Me - Dean

Buchseite und Rezensionen zu 'Protect Me - Dean' von Allie Kinsley
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Protect Me - Dean"


Ein weiterer Bombenanschlag auf JB-Industrials wirft Amelies ruhiges Leben komplett durcheinander. Dean Mason rettet sie aus einer gefährlichen Situation und steht ihr in der darauffolgenden Zeit bei. Seine knurrige, herrische Art und die Blicke, mit denen er sie fixiert, machen die Tagträumerin nervös, dennoch bleibt ihr nichts anderes übrig, als dem heißen Security-Mitarbeiter zu vertrauen.
Dass Dean schon lange fasziniert von ihr ist, weiß Amelie nicht, aber er hat vor, die Situation zu nutzen und Amelie für sich zu gewinnen. Wäre da nur nicht Lindsey, die all seine Pläne durchkreuzen könnte.

Der vorletzte Band der Protect Me Reihe ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen Büchern gelesen werden. Der Liebesroman ist 140 Taschenbuchseiten lang.
Reihenfolge:

Protect Me - Brian
Protect Me - Ash
Protect Me - Ray
Protect Me - Dante
Protect Me - Chase
Protect Me - Levin
Protect Me - Dean
Protect Me - Thomas (2018)

Format:Kindle Edition
Seiten:92
EAN:
read more