Mein Familienkompass: Was brauch ich und was brauchst du?

Buchseite und Rezensionen zu 'Mein Familienkompass: Was brauch ich und was brauchst du?' von Nora Imlau
3
3 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Mein Familienkompass: Was brauch ich und was brauchst du?"

Autor:
Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:400
Verlag:
EAN:9783550200861

Diskussionen zu "Mein Familienkompass: Was brauch ich und was brauchst du?"

read more

Rezensionen zu "Mein Familienkompass: Was brauch ich und was brauchst du?"

  1. durchwachsener Familienratgeber

    bewertet:
    3
    (3 von 5 *)
     - 06. Sep 2020 

    Das Cover sagt mir persönlich nicht zu - ich finde die Abbildung der Person auf dem Cover eines Sachbuches nicht zielführend und unpassend; aber Geschmäcker sind ja verschieden.

    Inhaltlich bietet das Buch doch einiges, und recht plausible Ansätze. Es wird aber auch oft genug betont, dass kein Ratgeber für jede Familie und jedes Kind passen kann - aber ich glaube, dass das jeder Leser schon im Vorhinein wusste.
    Einige Beispiele im Buch sind gut gelungen - einige Beispiele kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Die Bedürfnisse aller Familienmitglieder steht oftmals im Mittelpunkt - aber in der Realität ist es eben nicht so einfach.

    Ich bin daher mit gemischter Meinung zu diesem Buch.
    Ja gute Ansätze, teilweise. Jedoch nicht alles überzeugend - ich würde sagen, es ist kein unbedingtes Must-Have. Ja gute Ansätze, teilweise. Jedoch nicht alles überzeugend - ich würde sagen, es ist kein unbedingtes Must-Have.

 

Sei dankbar und werde reich

Buchseite und Rezensionen zu 'Sei dankbar und werde reich' von Pam Grout
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Sei dankbar und werde reich"

Autor:
Format:Broschiert
Seiten:272
Verlag: Irisiana
EAN:9783424153187

Diskussionen zu "Mein Familienkompass: Was brauch ich und was brauchst du?"

read more

Rezensionen zu "Sei dankbar und werde reich"

  1. Informativ und viele Übungen

    5
    (5 von 5 *)
     - 14. Aug 2020 

    Da ich die beiden Büchern von Pam Grout „E2 und E2+ gelesen habe und sie gut fand, musste ich dieses Buch lesen. Danke an Bloggerportal für das senden dieses Buches. Dieses Buch ist für alle Zyniker, Verstands menschen, Menschen, die E2 gelesen haben und die Laborteste nicht funktioniert haben. Hier könnt ihr in diesem Buch Antworten finden, warum sie nicht funktioniert haben.

    Leider werden wir in der heutigen Gesellschaft getrimmt Erobert zu werden und nicht mehr „nachdenken“ zu müssen und keine Vorstellungen haben, das es da mehr gibt als nur dieses langweile Leben da draußen. Dieses Buch hat für mich viel schlauer gemacht als vorher, weil mir klar geworden ist, das ich auch keinen Erfolg hatte. Und ehrlich gesagt mich gewundert habe, warum. Und in diesem Buch fand ich meine Antworten oder meine Gründe warum Erfolg,Partner und Co ausblieben. Das Buch verspricht was es hält und die Autorin erklärt und schreibt in einem flüssigen Ton. Auch werden immer wieder Geschichten von Menschen beschrieben, wie es vorher war und wie es nach dem Versuch passiert ist. Dass, dass Universum uns nicht alleine lässt und uns liebt, zeigt Pam Grout in diesem deutlich.

    Das Buchcover ist sehr schön gestaltet. Gefällt mir sehr gut. Und ich bin froh dieses Buch gelesen zu haben, jetzt weiß ich woran ich an mir arbeiten kann. Die Tipps und die Übungen, die sie in dem Buch geschrieben habe, werde ich öfter anwenden um das zu erreichen was ich möchte.

 

Eine wahre Freundin ist wie ein BH

Buchseite und Rezensionen zu 'Eine wahre Freundin ist wie ein BH' von Heike Abidi
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Eine wahre Freundin ist wie ein BH"

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:304
Verlag:
EAN:9783328105671

Diskussionen zu "Mein Familienkompass: Was brauch ich und was brauchst du?"

read more

Rezensionen zu "Eine wahre Freundin ist wie ein BH"

  1. Sehr unterhaltsam

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 23. Jul 2020 

    Freundinnen sind das Tüpfelchen auf dem I, sie sind Vertraute, Ratgeber und ehrlich. Mit ihnen kann man weinen und lachen, sie gehören einfach immer dazu und machen das Leben leichter und bunter.

    Bereits das witzige Cover und der Titel des Buches haben mich sehr neugierig gemacht und ich bin voller Vorfreude ins Buch gestartet.
    Der Schreibstil war humorvoll und locker-leicht zu lesen. Ich konnte mich hervorragend in die Abschnitte vertiefen und darüber die Zeit vergessen.
    Die beiden Autorinnen haben ein wundervolles Werk über Frauen und Freundinnen geschaffen. Besonders toll fand ich, dass so viele Erinnerungen in mir wachgerufen wurden, die schon länger nicht mehr präsent waren.
    Das Buch ist in fünf Kapitel unterteilt, die ein ganzes Leben umfassen und die Freundinnen bzw. Freundschaften durchleuchten. Beginnend mit der Kindheit über die Jugend und die Erwachsenenzeit bis hin zu den besten Jahren und dem Alter. Je nachdem, wo man sich als Leserin gerade selbst befindet, erkennt man sich selbst wieder oder erhält einen Ausblick auf eine mögliche Zukunft.
    Sehr wertvoll waren dazwischen auch die wissenschaftlichen Aspekte, die durch eine Literaturliste am Ende untermauert wurden.

    Ein zauberhaftes Buch über Freundinnen. Ich habe es genossen und vergebe 5 von 5 Sternen.

 

Wirklich leben heißt entscheiden

Buchseite und Rezensionen zu 'Wirklich leben heißt entscheiden' von Christian Redl
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Wirklich leben heißt entscheiden"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:192
Verlag:
EAN:9783218012065

Diskussionen zu "Mein Familienkompass: Was brauch ich und was brauchst du?"

read more

Rezensionen zu "Wirklich leben heißt entscheiden"

  1. Sehr inspirierend und tolle persönliche Geschichten der Autoren

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 06. Jul 2020 

    „Wirklich leben heißt entscheiden“ von Christian Redl und Tom Gschwandtner ist ein etwas anderer Ratgeber. Viele Menschen kennen es vermutlich: Man jammert über sein Leben, bekommt aber den Hintern nicht hoch, um etwas zu verändern. Die beiden Autoren beschreiben in dem Buch anschaulich, dass wir nicht Sklaven unserer Umstände sind, sondern unser Leben aktiv gestalten können.
    Besonders ist, dass die beiden zu jedem Kapitel eigene Geschichten beisteuern, wo sie mit dem konkreten Thema des Kapitels in Berührung gekommen sind. Diese Geschichten fand ich sehr inspirierend. Während Tom Gschwandtner durch einen Schicksalsschlag an den Rollstuhl gefesselt wurde und praktisch keine Möglichkeit hatte aufzugeben, hat Christian Redl seinen Job als Investmentbanker geschmissen, um seinen Traum zu leben. Beide Leben haben mich sehr berührt und inspiriert. Es hat dem Inhalt definitiv gutgetan, dass er nochmal durch persönliche Geschichten untermauert wurde.

    Ich fand das Buch wirklich klasse und kann es jedem empfehlen, der einen Schubser braucht, um etwas in seinem Leben zu ändern.

 

Entdecke dein Wofür

Buchseite und Rezensionen zu 'Entdecke dein Wofür' von Mahlodji, Ali
3
3 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Entdecke dein Wofür"

Format:Taschenbuch
Seiten:224
Verlag:
EAN:9783833872518

Diskussionen zu "Mein Familienkompass: Was brauch ich und was brauchst du?"

read more

Rezensionen zu "Entdecke dein Wofür"

  1. Hipper Ratgeber

    bewertet:
    3
    (3 von 5 *)
     - 21. Jul 2020 

    „Wir warten auf jemanden, der uns an die Hand nimmt und uns unseren Weg zeigt. Aber dieser Jemand können nur wir selbst sein.“
    Das sind wahre Worte, die im Vorwort zu dem Ratgeber „Entdecke den Wofür“ von Ali Mahlodji stehen. Nur allzu oft stehen wir uns selbst im Weg. Der Autor nimmt uns mit auf eine Reise, woher wir kommen, wo wir heute stehen, wo wir hinmöchten. Jedes Leben ist anders, jeder Lebensweg ist ein anderer. Und so erzählt Ali Mahlodji zunächst einmal ausführlich seinen eigenen Lebensweg.
    Ali Mahlodji war schon sehr viel in seinem Leben: Flüchtlingskind, Stotterer, Schulversager. Er fand heraus seine Begabung zu nutzen, wurde Unternehmensberater und rasselte ins Burn Out. Mit seinem Startup whatchado fand er seine Bestimmung.
    Wenn Ali Mahlodji von sich und seinem Werdegang erzählt (und ich habe ihn auch schon in Interviews erlebt) mag man ihm sehr gerne folgen. Sein jovialer umgänglicher Ton findet sich auch in diesem Buch wieder.
    Das ganze Buch ist ziemlich hip aufgemotzt, es gibt eine interaktive App des Verlags, mit dem man sich Videobotschaften des Autors ansehen kann. Viele Kapitel beginnen mit kleinen Übungen. Alles in allem wirkt das Buch in seiner Aufmachung als Rutsche für ausgepowerte junge Managertypen mit hervorragender Ausbildung und genug Erspartem, um sich aus der Tretmühle so mancher Konzerne lösen zu können, um in einer NGO und dergleichen ihre Bestimmung zu finden. Ja, jedes Leben ist anders, jeder Lebensweg ist ein anderer. Aber ob sich der durchschnittliche Lebensweg jemals mit diesem Buch kreuzt?
    Ali Mahlodji lässt kindliche Glaubenssätze und bestehende Autoritäten hinterfragen. Bei jedem Hinweis, wie man zu einem glücklichen selbstbestimmten Leben findet, findet sich auch wieder eine autobiografische Anekdote. Auch geht er mit der ALI-Methode hausieren (Atmen – Lächeln – Innerlichkeit) die nur zufällig denselben Namen trägt, wie der Autor.
    Einer seiner Tricks, Hürden und Hindernisse zu überwinden, ist, sich ein Vorbild zu suchen. So sagt er: „Mir hilft die Frage: Was würde Barack Obama jetzt tun?“
    Ich könnte mir vorstellen, Barack Obama würde jetzt ein gutes Buch lesen.

 

Glaub nicht alles, was du denkst: Wie du deine Denkfehler entlarvst und endlich freie Entscheidungen triffst

Buchseite und Rezensionen zu 'Glaub nicht alles, was du denkst: Wie du deine Denkfehler entlarvst und endlich freie Entscheidungen triffst' von Reinwarth, Alexandra
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Glaub nicht alles, was du denkst: Wie du deine Denkfehler entlarvst und endlich freie Entscheidungen triffst"

Format:Taschenbuch
Seiten:256
Verlag: Mvg Verlag
EAN:9783747400432

Diskussionen zu "Mein Familienkompass: Was brauch ich und was brauchst du?"

read more
 

Schnell.liebig

Buchseite und Rezensionen zu 'Schnell.liebig' von Mallon, Lina
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Schnell.liebig"

Autor:
Format:Broschiert
Seiten:256
Verlag:
EAN:9783959102537

Diskussionen zu "Mein Familienkompass: Was brauch ich und was brauchst du?"

read more

Rezensionen zu "Schnell.liebig"

  1. Liebe aus dem Hochglanzprospekt..

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 24. Mai 2020 

    Als Langzeit- Single, deren Freunde nahezu alle in einer Partnerschaft sind, fühle ich mich oft nicht verstanden, da sie ihren Partner bereits vor Tinder und Co gefunden haben. Aus diesem Grund habe ich zu diesem Buch gegriffen und darf endlich feststellen, dass ich nicht alleine mit dem Problem bin.

    Im Buch erzählt die Autorin in kleinen Anekdoten was sie im Bezug auf die Liebe und die Suche danach für Erfahrungen gemacht hat. Hier werden sowohl positive als auch negative Erlebnisse beleuchtet, es ist also kein Plädoyer gegen das (Online-) Dating.

    Ehrlich gesagt habe ich mich noch nie so verstanden gefühlt wie beim Lesen dieses Buches, denn viele Begebenheiten von Lina habe ich in den letzten vier Jahren als Single auch durchgestanden. Oft hat man das Gefühl, dass es an einem selbst liegen muss, dass man niemanden findet, aber offensichtlich ist das Problem eher gesellschaftlicher Natur.

    Besonders schlimm ist eigentlich, dass man als Frau offenbar nur etwas zählt, wenn man in einer Partnerschaft ist, ansonsten scheint mit einem etwas nicht zu stimmen. Während Männer als einsamer Wolf, der sich für nichts entscheiden kann, als anziehend empfunden wird, gilt das für Frauen nicht.

    Das Buch hat mir die Augen geöffnet, dass ich mir vielleicht erstmal klar machen muss, was ich eigentlich möchte. Das Dating habe ich vor einem Jahr aufgegeben, was aber nichts besser macht, denn das Ergebnis ist dasselbe: keine Partnerschaft.

    Es ist schon irgendwie seltsam, dass man wie in einem Katalog ausgewählt wird und wenn die Kochkünste oder Hobbies nicht zum gegenüber passen, man direkt aussortiert wird, obwohl man sich noch gar nicht richtig kennengelernt hat.

    Nach dieser Lektüre werde ich versuchen mich besser zu reflektieren und dem nachzuspüren was ich möchte und nicht was andere über mich denken oder welche Erwartungen sie an mich haben. Und ich werde auf jeden Fall Linas Blog und ihren sonstigen Content verfolgen, da ich davon einen persönlichen Benefit habe.

    Fazit: Es fühlt sich an als würde man sich mit einer Freundin austauschen, die genau dieselben Probleme hat wie man selbst. Das weibliche Pendant zu Michael Nast. Ich kann nur eine klare Leseempfehlung aussprechen. Klasse!

 

Resilienz Yoga: Das Übungsprogramm, um stark im Leben zu stehen

Buchseite und Rezensionen zu 'Resilienz Yoga: Das Übungsprogramm, um stark im Leben zu stehen' von Pohly, Gabriele
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Resilienz Yoga: Das Übungsprogramm, um stark im Leben zu stehen"

Format:Taschenbuch
Seiten:208
EAN:9783958833296

Diskussionen zu "Mein Familienkompass: Was brauch ich und was brauchst du?"

read more

Rezensionen zu "Resilienz Yoga: Das Übungsprogramm, um stark im Leben zu stehen"

  1. Stark im Leben stehen

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 27. Apr 2020 

    Stark im Leben stehen. Das ist ein Grundsatz, denn wir uns verinnerlichen sollten. In Zeiten von Krisen ganz besonders. Eine Möglichkeit einen starken Lebensstandpunk t zu finden zeigt die diplomierte Sozialpädagogin Gabriele Pohly. Die Autorin verwendet dazu ihre jahrelangen Erfahrungen mit Yoga und Mediation und hat daraus ein yogabasiertes Resilienz-Training entwickelt.
    Resilienz in Verbindung mit Yoga und Meditation zu betrachten ist ein Weg der Erkenntnis und der persönlichen Entwicklung. Yoga lehrt uns Achtsamkeit und Selbstfürsorge. Mit den im Buch gezeigten Übungen aus dem Hatha-Yoga lernen wir unseren Körper wahrzunehmen und die Aufmerksamkeit auf das zu richten, was im Körper gerade spürbar ist.
    Resilienz, was ist denn das eigentlich? Es ist seelische Widerstandskraft, die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen und schwierige Lebensumstände psychisch gesund zu überstehen. Die Herausforderungen des Alltags stellen uns oft auf die Probe. Gabriele Pohly zeigt mit diesem Buch Wege zu einem resilienten Leben, geht mit uns die ersten Schritte Richtung Akzeptanz, Optimismus und Selbstvertrauen.
    Die Übungsteile bestehen aus Meditationsübungen, verschiedenen Asanas (Körperübungen) und Shavasana (Entspannung). Die Körperübungen sind ausreichend beschrieben und gut bebildert und für Yogi und Yogini mit etwas Übungserfahrung leicht nachzuvollziehen.

 

Büro mit Aussicht: Glauben leben im Berufsalltag

Buchseite und Rezensionen zu 'Büro mit Aussicht: Glauben leben im Berufsalltag' von Plutschinski, Timo
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Büro mit Aussicht: Glauben leben im Berufsalltag"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:160
Verlag:
EAN:9783775153744

Diskussionen zu "Mein Familienkompass: Was brauch ich und was brauchst du?"

read more
 

Seiten