Zur falschen Zeit am falschen Ort

Buchseite und Rezensionen zu 'Zur falschen Zeit am falschen Ort' von Fenna Willams
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Zur falschen Zeit am falschen Ort"

Format:Broschiert
Seiten:202
Verlag: adakia Verlag
EAN:9783941935969
read more

Rezensionen zu "Zur falschen Zeit am falschen Ort"

  1. Ein jegliches hat seine Zeit

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 24. Jan 2022 

    "Der falsche Mann, zur falschen Zeit, am falschen Ort, mit der falschen Botschaft – der wird nicht alt!" (Thomas Strobel)
    Waren sie schon einmal zur falschen Zeit am falschen Ort? In dieser Anthologie haben sich die Autoren diese Besonderheit zur Aufgabe gemacht, Geschichten zu diesem Thema zu verfassen. Dabei geht es um schöne Momente, aber auch um Tragödien und Katastrophen, deren Bilder uns alle betroffen gemacht haben. Sei es die Geschichte "Am Meer", wo es um den Tsunami in Thailand geht. Eine Familie, die das erste Mal Weihnachten in der Sonne genießen möchte und sich genau dann diese Katastrophe anbahnt. Den Anschlag des World Trade Centers behandelt "Staub zu Staub", darin wird dieses Attentat für einen Menschen zum ganz eigenen Schicksal werden. In "Eine verhängnisvolle Reise" wird ein junger Mann bei der Ausreise mit Drogen erwischt. Viele Jahre seines Lebens sitzt er dafür in Thailand hinter Gittern. Ob er wohl unschuldig ist? "Ausgang in den Tod", behandelt die Düsseldorfer Brandkatastrophe am Flughafen 1996, bei dem es viele Verletzte gab und 17 Menschen starben. Das warten auf seinen Koffer wird dabei für manch einen zum Todesurteil. Jedoch gibt es auch schöne Geschichten, wie die folgende. Durch die Begegnung eines ausgesetzten Hundes schöpft jemand in "Hope" neue Kraft und bekommt ihr Leben ganz neu in den Griff. Jeweils 20 Autoren befassen sich mit dem Thema "Zur falschen Zeit am falschen Ort". Herausgeberin Bigitte Lambert hat hier wieder viele Autorenkollegen vereint, um uns an ihrer ganz eigenen Geschichte teilhaben zu lassen. Dabei ist ganz sicher für jeden Leser etwas, bei den Geschichten mit fiktiven oder realen Hintergründen. Eine Überraschung ist dieses Buch für mich definitiv gewesen, den es waren viele Beiträge dabei, die mich emotional berührt haben.

    Fazit:
    Eine gute Mischung aus Drama, Krimi und zum Schmunzeln lädt den Leser ein, sich über dieses Thema seine eigenen Gedanken zu machen. Und manchmal bekommen wir es vielleicht nicht einmal mit, welches Glück wir hatten, weil wir selbst zur falschen Zeit am falschen Ort waren. Und trotzdem glaube ich nicht an Zufälle, sondern denke, dass jeder Lebensweg vorprogrammiert ist. Von mir gibt es deshalb ein Lob an die ganzen Autoren und 5 von 5 Sterne für dieses Buch.

    Teilen
 

Milch Blut Hitze: Storys

Buchseite und Rezensionen zu 'Milch Blut Hitze: Storys' von Dantiel W. Moniz
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Milch Blut Hitze: Storys"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:230
Verlag: C.H.Beck
EAN:9783406781575
read more

Rezensionen zu "Milch Blut Hitze: Storys"

  1. Intensive Storys mit intensivem Inhalt

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 19. Jan 2022 

    In diesem eindrucksvollen Band versammelt der C. H. Beck Verlag elf ganz hervorragende Kurzgeschichten der Autorin Dantiel W. Moniz. Alle dieser Geschichten sind im Florida der letzten zwanzig Jahre angesiedelt und beschäftigen sich sehr facettenreich mit verschiedensten Themen der durchgängig Schwarzen Protagonistinnen (oder zumindest BIPOC, nicht immer ist ganz klar, ob es sich zwingend um Afroamerikanerinnen handeln muss) unterschiedlichen Alters. Allein in einer Geschichte stellt ein Ehemann den Hauptprotagonisten dar. Gerade in dieser geht es jedoch vorrangig um die Bewältigung der Krebserkrankung seiner Ehefrau innerhalb deren Beziehung untereinander.

    Die Darstellung von Beziehungen zwischen den Figuren stellt überhaupt einen wichtigen inhaltlichen Aspekt auf der Metaebene aller Geschichten dar. Auf den ersten Blick geht es um Mutter-, Tochter-, Schwesterschaft. Um aufgeladene Partnerschaften und zerbrechende Ehen. Hier ist keine Erzählung leichte Kost. Fast jede rammt sich direkt ins Bewusstsein der Lesenden. Die restlichen schleichen sich von hinten an und kriechen langsam in die Rezipient*innen hinein. Und dort setzen sie sich fest, arbeiten noch lange nach, entwickeln ein Eigenleben. Natürlich trifft nicht jede Geschichte gleich herausragend den eigenen Resonanzraum. Und trotzdem glänzen alle durch ihre ganz eigenen (vielleicht in dem Moment für einen selbst gerade nicht relevanten) Fragestellungen. Selbst vor (menschlichen) Abgründen schreckt die Autorin nicht zurück und bringt somit auch immer wieder eine nervöse Spannung ins Buch ein, welche den Leser*innen wahrscheinlich nicht nur einmal die Nackenhaare aufstellen lässt.

    Sprachlich bewegt sich die Autorin problemlos auf einem Niveau mit anderen großen amerikanischen Storytellern. Der große Unterschied: die inhaltlich mutige Wahl, nicht-weiße Frauen in den Blickpunkt zu nehmen. Aber zurück zur Sprache: Sätze wie der folgende katapultieren die Leser*innen direkt in das Verhältnis zwischen zwei Figuren. Einfach so, mit nur wenigen Worten: "...wenn sie [die Mutter] bei Ava im Zimmer stand, schien es kein Licht und keine Luft mehr darin zu geben." Großartig!

    Dass nicht jede Erzählung gleich starke Reaktionen bei mir auslösen konnte, kann ich dem Buch nicht vorwerfen. Das ist einfach ganz natürlich bei einer Kurzgeschichtensammlung. Es handelt sich insgesamt hierbei um eine hochkarätige Arbeit, welche aufgrund der inhaltlichen Fokussierung auf marginalisierte Gruppen hervorzuheben ist. Mit dem (für den Verlag) eher außergewöhnlich gestaltetem Cover, welches die Vielfalt und Prägnanz der Sammlung widerspiegelt, stellt dieses Buch eine lohnenswerte Anschaffung dar, die hochpersönliche aber doch auch gleichzeitig gesamtgesellschaftlich wichtige Themen und Personengruppen in den Mittelpunkt rückt.

    Teilen
 

Der letzte Wunsch

Buchseite und Rezensionen zu 'Der letzte Wunsch' von Andrzej Sapkowski
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Der letzte Wunsch"

Der Hexer Geralt von Riva verdient sein Geld mit Kämpfen gegen Ungeheuer aller Art. Über einen Mangel an Aufträgen kann er sich nicht beklagen, denn es gibt genügend Leute, die dringend Hilfe gegen Vampire, Drachen und andere dämonische Wesen brauchen. Als Geralt eines Tages einen Luftgeist befreit, schlägt ihn dieser mit der verhängnisvollen und quälenden Liebe zu der schönen Zauberin Yennefer. Und dann wird Geralts bester Freund schwer verletzt und braucht seine Hilfe...

Format:Taschenbuch
Seiten:384
EAN:9783423262644
read more
 

Mordsgefährlich

Buchseite und Rezensionen zu 'Mordsgefährlich' von Bettina Wagner
3
3 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Mordsgefährlich"

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:70
Verlag: booksnacks.de
EAN:
read more

Rezensionen zu "Mordsgefährlich"

  1. 7 Kurzgeschichten...

    bewertet:
    3
    (3 von 5 *)
     - 31. Dez 2021 

    Das Leben ist immer ein Risiko – doch manchmal kann es mordsgefährlich sein! Das stellen in dieser Sammlung von 7 kriminell guten Kurzgeschichten nicht nur glücklose Schauspielerinnen und abgehalfterte Zauberkünstler fest, auch für unangemeldete Besucher und dreiste Diebe hält das Schicksal oft unvorhergesehene Wendungen bereit. Denn eines ist klar: Die Grube, die man anderen gräbt, wird nicht selten zur eigenen Falle…

    Dieser Band beinhaltet 7 Kurzgeschichten von Bettina Wagner:

    Sieben Mörder (Nach dem Tod ihres Vaters kann Melissa niemandem mehr trauen, schon gar nicht ihren Verwandten. Der freundliche Mann, der sie in seinem Wagen mitnimmt, scheint ihre einzige Rettung zu sein… )
    Eierjagd (Ein dreister Dieb findet für das gstohlene Fabergé-Ei das perfekte Versteck...)
    Doppelgänger (Eigentlich ist Alice nur eine eher mittelmäßige Schauspielerin. Doch als sie feststellt, dass sie der reichen Moira Westham zum Verwechseln ähnlich sieht, beschließt sie, die Rolle ihres Lebens zu spielen! Es sollte doch nicht so schwierig sein, Moiras Platz einzunehmen, oder? )
    Der Besucher (Ein entflohener Sträfling findet einen Unterschlupf bei einer alleinstehenden Frau in einem einsam gelegenen Haus...)
    Die Perle (Schiller ist überzeugt davon, das perfekte Verbrechen begangen zu haben. Wer soll die Lebensmittelvergiftung seiner Frau als Mord entlarven? Doch er hat die Rechnung ohne seine Perle Anna gemacht… )
    Der große Santini (Der alte Zauberkünstler Santini hat seine besten Tage hinter sich. In einem heruntergekommenen Varieté fristet er ein armseliges Dasein. Als er die Chance bekommt, eine wichtige Rolle in einem Banküberfall zu spielen, scheint sich das Blatt für ihn zu wenden. Doch seine Assistentin hat andere Pläne…)
    Die Mord GmbH (Ehepartner sind ihre Spezialität … Lehmann ist alles andere als glücklich in seiner Ehe mit Yvonne. Doch eine Scheidung käme ihn teuer zu stehen. Wie gut, dass die Mord GmbH für jedes Problem die passende Lösung hat… )

    Es würde zu weit führen, hier näher auf die einzelnen Kurzgeschichten einzugehen, doch es dürfte nicht überraschend sein, dass mich auch diesmal wieder - wie im Grunde bei jeder Kurzgeschichtensammlung oder auch jeder Anthologie - nicht jede der Erzählungen begeistern konnte.

    Diejenigen Booksnacks, die eine überraschende Schlusspointe aufwiesen oder auch diejenigen, die mit einem gehörigen Augenzwinkern geschrieben wurden ,haben mir gut gefallen. Andere empfand ich dagegen eher als einfallslos oder auch als nicht vorstellbar. Deshalb gibt es hier von mir nach 2 x 2 Sternen, 1 x 3 Sternen und 4 x 4 Sternen den guten Durchschnittswert von 3 Sternen.

    Alles in allem ein Büchlein, das gut ist für den Lesehunger zwischendurch, wenn man mal nur ein Häppchen möchte...

    © Parden

    Teilen
 

Der Puma mit den drei Streifen

Buchseite und Rezensionen zu 'Der Puma mit den drei Streifen' von Thomas Kowa
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Der Puma mit den drei Streifen"

Autor:
Format:Kindle Ausgabe
Seiten:46
Verlag: booksnacks.de
EAN:
read more

Rezensionen zu "Der Puma mit den drei Streifen"

  1. (K)ein Krimi...

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 31. Dez 2021 

    Herzogenaurach, ein beschauliches Städtchen in Franken, Heimat von Adidas, Puma und Lothar Matthäus. Doch plötzlich geschieht eine Entführung und ein fränkischer Kommissar liefert sich einen Wettstreit mit der Tochter des LKA-Präsidenten aus München, wer den Fall als erstes klärt...

    "Der Puma mit den drei Streifen" spielt genau wie schon "Mord mit Lametta" im beschaulichen Herzogenaurach. Dort müssen der Kommissar und seine neue Assistentin, gegen die er sich anfangs noch sträubt, den Fall einer Entführung aufklären. Eine Mitarbeiterin der ortsansässigen Apotheke wurde vor den Augen ihrer Kollegin entführt...

    Herzogenaurach ist auch in der realen Welt die Heimat von Adidas, Puma und Lothar Matthäus. Deshalb darf es nicht verwundern, dass sich in diesem Booksnack reihenweise augenzwinkernde Anspielungen befinden, die genau auf diesen Umstand hinzielen.

    Die Arbeit der Polizisten gestaltet sich recht launig, überraschendes Ende inbegriffen. Eine unterhaltsame Kurzgeschichte, die dann irgendwie doch (k)ein Krimi ist...

    © Parden

    Teilen
 

Auf ewig Dein

Buchseite und Rezensionen zu 'Auf ewig Dein' von  Yngra Wieland
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Auf ewig Dein"

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:0
Verlag: booksnacks.de
EAN:
read more

Rezensionen zu "Auf ewig Dein"

  1. Begegnung der Seelen...

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 31. Dez 2021 

    Damians Leben gerät außer Kontrolle, als er Sophie trifft, denn die beiden sind auf schicksalhafte Weise verbunden...

    Diese Kurzgeschichte ist definitiv mal eine überraschende. Damian ist ein glücklich verheirateter Mann, doch gerade als er für seine Frau zum Geburtstag einen großen Strauß leuchtendbunter Blumen kauft, begegnet er Sophie. Ein Blick in die Augen des Gegenübers reicht aus, um beiden klar werden zu lassen: das ist die Liebe meines Lebens.

    Was zart und womöglich etwas kitschig beginnt, entwickelt sich dann jedoch überraschend. Damian beginnt fast widerwillig eine Affäre mit Sophie, kann aber genauso wenig von ihr lassen wie sie von ihm. Beide leiden, denn Damian kann und will seine Ehe gar nicht aufs Spiel setzen. Er und Sophie sind wie Getriebene. Die Lösung ist unerwartet und beim Lesen ein wenig wie ein Schlag in den Magen.

    Ein flüssig zu lesender und spannender Booksnack, der mich gut unterhalten hat, auch wenn ich mir womöglich ein anderes Ende gewünscht hätte...

    © Parden

    Teilen
 

Ist Gott ein Fisch?

Buchseite und Rezensionen zu 'Ist Gott ein Fisch?' von Yngra Wieland
2
2 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Ist Gott ein Fisch?"

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:16
Verlag: booksnacks.de
EAN:
read more

Rezensionen zu "Ist Gott ein Fisch?"

  1. "Fahr zur Hölle!!!"

    bewertet:
    2
    (2 von 5 *)
     - 31. Dez 2021 

    Mia liebt es, andere Menschen in Angst und Schrecken zu versetzten. Heute ist eine Frau an der Reihe. Doch Mia ahnt nicht, dass ihre Botschaft eine Reihe folgenschwerer Ereignisse auslöst…

    Der Titel dieses Booksnacks klang ganz reizvoll, weshalb ich hier zugriff. Doch leider hat der Titel mit dem Inhalt selbst gar nichts zu tun. Wie kommt man darauf?!

    „FAHR ZUR HÖLLE!!!“ - das schreibt Mia auf einen Zettel und lässt diesen heimlich einer ihr unbekannten Frau zukommen. Die gibt den Zettel weiter, und so entsteht eine Kette von Ereignissen. Eine Geschichte à la "So was kommt von so was..." Weder originell noch spannend, hä?

    Ein Booksnack, mit dem ich persönlich so gar nichts anfangen konnte. Leider. Ließ sich zum Glück flott lesen, so dass ich rasch sagen konnte: abgehakt. Und nichts, was lange im Gedächtnis haften bleibt... Da hatte ich mir deutlich mehr versprochen.

    © Parden

    Teilen
 

3

Buchseite und Rezensionen zu '3' von Thomas Kowa
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "3"

Autor:
Format:Kindle Ausgabe
Seiten:41
Verlag: booksnacks.de
EAN:
read more

Rezensionen zu "3"

  1. Der Titel täuscht...

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 31. Dez 2021 

    Was wäre, wenn der eigene Verein nicht den entscheidenden Elfmeter versemmelt hätte? Woher hat ein Puma seine drei Streifen bekommen? Und wie schaffen es zwei Komissare einen Mord bei einem Fußballspiel zu lösen, wenn der eine Fußball hasst und der andere Akten? Drei unterhaltsame booksnacks für alle Fußballfans!

    Dieser Band beinhaltet gleich drei Kurzgeschichten (alle aus der Feder von Thomas Kowa), ist also kein Booksnack im üblichen Sinne. "Fußballkrimis" trifft es dabei nur bedingt, denn das Thema wird teilweise allenfalls gestreift. Aber trotz irrenführendem Titel fand ich die Kurzgeschichten recht unterhaltsam...

    "Der Puma mit den drei Streifen" spielt genau wie "Mord mit Lametta" im beschaulichen Herzogenaurach. Dort müssen der Kommissar und seine neue Assistentin, gegen die er sich anfangs noch sträubt, den Fall einer Entführung aufklären. Eine Mitarbeiterin der ortsansässigen Apotheke wurde vor den Augen ihrer Kollegin entführt...
    "Tod auf dem Betze" führt zwei ungleiche Kommissare zu einem Todesfall im Fritz-Walter-Stadion: am Vorabend eines großen Pokalspiels stirbt ein Mann beim Sturz von der Tribüne. Selbstmord? Unfall? Mord? Hier werden sich wohl v.a. Kenner:innen der genannten Fußballvereine unterhalten fühlen...
    "1954" schließlich ist kein Kurzkrimi, sondern ein Gedankenexperiment. Was wäre, wenn 1954 nicht Deutschland das WM-Finale gewonnen hätte?

    Nicht zu ernst und locker im Schreibstil sind die drei kurzen Geschichten ein rasch zu lesender Snack. Dabei verrät der Autor vor jeder Erzählung, in welchem Kontext sie seinerzeit entstand. Alles in allem ganz nett für zwischendurch!

    © Parden

    Teilen
 

Seiten