Schussfahrt: Ein Allgäu-Krimi

Buchseite und Rezensionen zu 'Schussfahrt: Ein Allgäu-Krimi' von Nicola Förg
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Schussfahrt: Ein Allgäu-Krimi"

Schussfahrt: Ein Allgäu-Krimi

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:288
EAN:9783442469130
read more
 

Simons Katze - Fütter mich!

Buchseite und Rezensionen zu 'Simons Katze - Fütter mich!' von Simon Tofield
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Simons Katze - Fütter mich!"

2012 nur Ill. Katze; Karikatur; Sachgruppe(n) 741.5 Comics, Cartoons, Karikaturen [WieNeu, ohne Mängel, als Geschenk geeignet 741.5 Comics, Cartoons, Karikaturen ]

Format:Taschenbuch
Seiten:80
EAN:9783442313037
read more

Rezensionen zu "Simons Katze - Fütter mich!"

  1. "Simon's Cat - Fütter mich!" von Simon Tofield

    5
    (5 von 5 *)
     - 28. Feb 2015 

    Da hat sich Simon Tofield echt etwas Geniales einfallen lassen. Er hat mich bislang mit seinen Videos verzaubert und nun bin erfreut darüber, dass es nun auch noch Bücher davon gibt.

    Ich habe mir natürlich das feinste vom feinsten gegriffen: „Fütter mich!“

    Da diese Geste ein Markenzeichen der Katze und natürlich einer meiner Lieblings Gesten überhaupt ist, handelt das Buch genau darüber. Die Illustrationen in diesem Buch, zeigen wie sich Hugh, Simon’s Katze, auf verschiedene Art und Weise sein Essen ergattert.

    Es ist einfach nur süß und jeder Katzenbesitzer erkennt seine eigene Katze auf diesen Illustrationen. Ich tue es zumindest und bin total fasziniert von dem Buch und natürlich und vor allem auch von den Videos.

    Ich muss also von Herzen, Simon Tofield’s Arbeit sehr loben.

    Ich hoffe es werden noch viele andere Bücher geben.

    EINFACH NUR SPITZE!!! EIN MUSS, FÜR JEDEN SIMON’S CAT FAN!!

    Ganz liebe Grüße
    Rockmaniac

    * All Material Written on and from the Rockmaniacs Bücher Welt site and posted on different Sites like: Amazon.de, Youtube, Goodreads, Whatchareadin.de, Vorablesen.de, Facebook, Twitter, Lovelybooks, etc., is Copyright © by the Owner "Lee-T81" (Rockmaniac)*

    Visit my Blog: http://rockmaniacsbuecherwelt.blogspot.it

 

Wenn möglich, bitte wenden: Abenteuer eines Autofahrers

Buchseite und Rezensionen zu 'Wenn möglich, bitte wenden: Abenteuer eines Autofahrers' von Lutz Schumacher
2
2 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Wenn möglich, bitte wenden: Abenteuer eines Autofahrers"

[Lutz Schumacher: Wenn möglich, bitte wenden - Abenteuer eines Autofahrers Taschenbuch (Gut) Goldmann 2010 3. Auflage]

Format:Taschenbuch
Seiten:192
EAN:9783442156467
read more

Rezensionen zu "Wenn möglich, bitte wenden: Abenteuer eines Autofahrers"

  1. Autofahren als Abenteuer...

    bewertet:
    2
    (2 von 5 *)
     - 04. Nov 2014 

    Mehr als 55 Millionen PKWs sind in Deutschland zugelassen. Vorsichtigen Schätzungen zufolge tummeln sich etwa neunzig Prozent davon am Freitagnachmittag auf der A1. Das zumindest glaubt der leidgeprüfte Harald Grützner, ein Handelsreisender, der jobbedingt seit Jahren tagtäglich mit dem Auto unterwegs ist.
    In seinem ganz persönlichen Verkehrsbericht lässt er den Leser teilhaben an dem allgegenwärtigen Wahnsinn, mit dem er es auf deutschen Straßen zu tun bekommt: ob ihm die Wonnen gemeinschaftlichen Erlebens im Stau zuteil werden oder er bei einer Fahrt über Land in einen wahren Parcours des Horrors gerät, ob er von seinem Navigationssystem terrorisiert wird oder gar sein vollelektronisches Auto eigensinnig die Herrschaft übernimmt - stets muss er sich komplexen Herausforderungen stellen!

    Es gibt eigentlich nur zwei Sorten von Autofahrern: Raser und Schleicher.
    Und dazwischen fährt der einzige Mensch, der immer die richtige Geschwindigkeit hat: Sie selbst...

    Diese einleitenden Worte bereiten gut auf das vor, was den Leser im Buch erwartet.
    Neben eingeschobenen Informations-Blocks zu verschiedenen Aspekten der Verkehrstauglichkeit gibt es Geschichten des leidgeprüften Harald Grützner, Mitte 40, ledig, ein paar Kilo zu viel auf der Waage und seines Zeichens Vertreter für Schokoladenwaren. Hierfür fährt er tagein, tagaus quer durch Deutschland, immer unter Zeitdruck, stets bedroht vom Stau, der Tücke der Technik und der Strenge der Verkehrskontrollen und fassungslos über seine Mit-Autofahrer auf Deutschlands Straßen.

    Einige Geschichten um Harald sind treffend lustig - wer wurde nicht schon auf langssamen Landstraßen und in Dörfern mit endloser 30er-Zone fast in den Wahnsinn getrieben oder ärgerte sich über sein Navi und dessen Kreativität bei der Wegberechnung. Lesenswert vor allem die Parkplatzsuche in Köln (mit genialer Jobbeschreibung!) und die Landstraße mitten in Bayern (sehr kreative Radarfallen!).
    Ansonsten fand ich den Humor teilweise zu sehr bemüht und fühlte mich so manches Mal an Comedy-Klischees erinnert.

    Daher für mich nur bedingt empfehlenswert...

    © Parden