A Column of Fire: A Novel (Kingsbridge)

Buchseite und Rezensionen zu 'A Column of Fire: A Novel (Kingsbridge)' von Ken Follett
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "A Column of Fire: A Novel (Kingsbridge)"

A Novel
Broschiertes Buch
#1 NEW YORK TIMES BESTSELLER "Absorbing . . . impossible to resist." -The Washington Post As Europe erupts, can one young spy protect his queen? International bestselling author Ken Follett takes us deep into the treacherous world of powerful monarchs, intrigue, murder, and treason with his magnificent new epic, A Column of Fire. In 1558, the ancient stones of Kingsbridge Cathedral look down on a city torn apart by religious conflict. As power in England shifts precariously between Catholics and Protestants, royalty and commoners clash, testing friendship, loyalty, and love. Ned Willard wants nothing more than to marry Margery Fitzgerald. But when the lovers find themselves on opposing sides of the religious conflict dividing the country, Ned goes to work for Princess Elizabeth. When she becomes queen, all Europe turns against England. The shrewd, determined young monarch sets up the country's first secret service to give her early warning of assassination plots, rebellions, and invasion plans. Over a turbulent half century, the love between Ned and Margery seems doomed as extremism sparks violence from Edinburgh to Geneva. Elizabeth clings to her throne and her principles, protected by a small, dedicated group of resourceful spies and courageous secret agents. The real enemies, then as now, are not the rival religions. The true battle pitches those who believe in tolerance and compromise against the tyrants who would impose their ideas on everyone else-no matter what the cost. Set during one of the most turbulent and revolutionary times in history, A Column of Fire is one of Follett's most exciting and ambitious works yet. It will delight longtime fans of the Kingsbridge series and is the perfect introduction for readers new to Ken Follett.

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:928
Verlag: Penguin Books
EAN:9780525505075

Diskussionen zu "A Column of Fire: A Novel (Kingsbridge)"

read more
 

Homegoing: A novel

Buchseite und Rezensionen zu 'Homegoing: A novel' von Yaa Gyasi
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Homegoing: A novel"

Autor:
Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:320
Verlag: Knopf
EAN:9781101947135

Diskussionen zu "A Column of Fire: A Novel (Kingsbridge)"

read more
 

Homegoing

Buchseite und Rezensionen zu 'Homegoing' von Yaa Gyasi
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Homegoing"

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:320
Verlag: Vintage
EAN:9781101971062

Diskussionen zu "A Column of Fire: A Novel (Kingsbridge)"

read more
 

Buchliste: Familiengeschichten

Wie sich Familien suchen, finden, zerstreiten, miteinander leben undundund. Wie im wahren Leben halt.
Suchbegriff
  1. [title_1] von [field_author]
    4.7
    4.7 von 5 (7 Bewertungen)
    Iris Wolff erzählt die bewegte Geschichte einer Familie aus dem Banat, deren Bande so eng geknüpft sind, dass sie selbst über Grenzen hinweg nicht zerreißen. Ein Roman über Menschen aus vier Generationen, der auf berückend poetische Weise Verlust...
  2. [title_1] von [field_author]
    3.85
    3.9 von 5 (7 Bewertungen)
    "Elena prostete ihm zu: 'Danke', sagte sie, 'Heute Morgen beim Aufwachen hatte ich den Kopf voller Schatten. Alle haben Sie nicht verjagt, aber ein paar schon. Danke dafür, wirklich.'" Einst reiste er als Ingenieur um die Welt und baute riesige...
  3. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Nach dem Suizid ihres guten Freundes Dennis wird Johanna von Selbstvorwürfen getrieben: Sie muss eine Erklärung für Dennis' erschütternde Tat finden, muss wissen, dass sie nichts hätte tun können, um die Tragödie zu verhindern. Letztlich führt sie...
  4. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (12 Bewertungen)
    Eine Reihenhaussiedlung am Waldrand, wie es viele gibt. Im hellsten der Häuser wohnt ein zehnjähriges Mädchen mit seiner Familie. Alles normal. Wären da nicht die Leidenschaften des Vaters, der neben TV und Whisky vor allem den Rausch der Jagd liebt...
  5. [title_1] von [field_author]
    4.55
    4.6 von 5 (23 Bewertungen)
    Ein idyllisches Bergdorf in Südtirol – doch die Zeiten sind hart. Von 1939 bis 1943 werden die Leute vor die Wahl gestellt: entweder nach Deutschland auszuwandern oder als Bürger zweiter Klasse in Italien zu bleiben. Trina entscheidet sich für ihr...
  6. [title_1] von [field_author]
    4.75
    4.8 von 5 (4 Bewertungen)
    In Crosby, einer kleinen Stadt an der Küste von Maine, ist nicht viel los. Und doch enthalten die Geschichten über das Leben der Menschen dort die ganze Welt. Da ist Olive Kitteridge, pensionierte Lehrerin, die sich auch mit siebzig noch in alles...
  7. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Malaysia in den Fünfzigerjahren: Der Ausnahmezustand wird verhängt, die Regierung fürchtet ein Übergreifen des Kommunismus aus China. Die junge Siew Li verlässt ihre Familie, um im Dschungel für die Freiheit zu kämpfen. Ihre Kinder werden aufwachsen...
  8. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (5 Bewertungen)
    Ein schmerzhaft-schöner Familienroman, der die Macht und die Grenzen des Glaubens mit besonderem Feingefühl erkundet: Lyle und Peg Hovde empfinden es als großes Glück, dass ihre Tochter Shiloh samt Enkelsohn wieder nach Hause zurückgekehrt ist. Doch...
  9. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (5 Bewertungen)
    Edie und Mae sind Schwestern. Die Mutter der beiden hat versucht sich umzubringen, und nun werden sie weggeschafft, aus ihrem Heimatkaff in Louisiana nach New York, aus der Obhut einer labilen Fantastin zum weltberühmten Schriftstellervater, der die...
  10. [title_1] von [field_author]
    4.65
    4.7 von 5 (8 Bewertungen)
    Josef und Maria Moosbrugger leben mit ihren Kindern am Rand eines Bergdorfes. Sie sind die Abseitigen, die Armen, die Bagage. Es ist die Zeit des ersten Weltkriegs und Josef wird zur Armee eingezogen. Die Zeit, in der Maria und die Kinder allein...
  11. [title_1] von [field_author]
    4.75
    4.8 von 5 (4 Bewertungen)
    Murmansk, nördlich des Polarkreises. Zum ersten Mal kehrt Juri, der längst als Ornithologe in Nordamerika lebt, in seine Heimat zurück. Sein Vater Rubin liegt im Sterben, lediglich das Rätsel um Juris Großmutter Klara – eine Wissenschaftlerin zur...
  12. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    »Mochte mein Vater auch manchmal unser letztes Geld in irgendeiner Spelunke versoffen, mochte er auch mehrmals meine Mutter blutig geprügelt haben: Ich wollte immer, dass er bleibt. Aber anders.« Kaiserslautern in den neunziger Jahren: Christian...
  13. [title_1] von [field_author]
    3.9
    3.9 von 5 (9 Bewertungen)
    Bis zu jenem Tag, an dem ein brutaler Vorfall die Nachbarschaft erschütterte, glaubte Nora, dass sie glücklicher kaum sein könnte: Sie ist seit gut 25 Jahren mit Charlie zusammen, die Zwillinge sind auf hervorragenden Colleges, sie liebt ihre Arbeit...
  14. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  15. [title_1] von [field_author]
    3.65
    3.7 von 5 (8 Bewertungen)
    Das erste Familientreffen nach zwei Jahren Funkstille. Maggie und Ethan haben nach dem Krebstod der Mutter den Kontakt zum Vater abgebrochen. Doch jetzt steht Arthur Alter vor dem finanziellen Aus, und ihm wird schlagartig klar: Er ist auf die Hilfe...
  16. [title_1] von [field_author]
    3.2
    3.2 von 5 (10 Bewertungen)
    Vierzig glückliche Ehejahre: Für die vier erwachsenen Sorenson-Schwestern sind ihre Eltern ein nahezu unerreichbares Vorbild – und eine ständige Provokation! Wendy, früh verwitwet, tröstet sich mit Alkohol und jungen Männern. Violet mutiert von der...
  17. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (3 Bewertungen)
    Broschiertes BuchEine ganz normale norwegische Familie: Mama, Papa, die erwachsenen Kinder Liv, Ellen und Håkon und die Enkel Agnar und Hedda. Alle gehen ihren interessanten Berufen nach, verstehen sich gut. Feiern gemeinsam die Feste des Jahres....
  18. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Ein achtjähriger Junge wird von seinen Eltern zu Verwandten gesckickt, sie selbst können ihn nicht mehr ernähren. In San Sebastián erwartet ihn eine typisch baskische Familie der sechziger Jahre: Die Tante hat das Sagen, ihr Mann kriegt den Mund...
  19. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
    München, 1926. Die Goldenen Zwanziger Jahre funkeln auf Hochglanz, München ist nach Berlin die Metropole des deutschen Films und Kinos. Die Donaubauers sind eine der großen Kino-Betreiberfamilien an der Isar. Mit ihrem mondänen Lichtspielpalast...
  20. [title_1] von [field_author]
    4.4
    4.4 von 5 (5 Bewertungen)
    Lund, Schweden: Adam, Ulrika und Stella sind eine ganz normale Familie. Adam ist Pfarrer, Ulrika Anwältin und Stella ihre rebellierende Tochter. Kurz nach ihrem 19. Geburtstag wird ein Mann erstochen aufgefunden und Stella als Mordverdächtige...
  21. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (4 Bewertungen)
    »Er hatte den Verdacht, dass sein ganzes Leben auf einer Lüge aufgebaut war.« Als der Schriftsteller Manuel Ortigosa erfährt, dass sein Mann Álvaro bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist, eilt er sofort nach Galicien. Dort ist das Unglück...
  22. [title_1] von [field_author]
    4.75
    4.8 von 5 (4 Bewertungen)
    Ein rostiger alter Bus im Garten des Großvaters und seine Bienen werden für Meredith ihr einziger Halt. Denn sie ist erst fünf, als sie von ihren Eltern nach deren Trennung vollkommen sich selbst überlassen wird. Der Großvater nimmt sie mit...
  23. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (4 Bewertungen)
    Die Cardinals sind keine gewöhnliche Familie. Sie haben den Schneid und die Wildheit von Helden, sie haben Angst vor nichts und niemandem. Und sie sind ganze dreiundzwanzig. Als der Vater in der stillgelegten Mine eines kanadischen Dorfes Zink...
  24. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (2 Bewertungen)
    Nachdem ihr Versuch, Schauspielerin zu werden, gescheitert ist, kehrt Maren zurück an den Ort ihrer Kindheit. Mit ihrer bevormundenden Mutter, einer so egozentrischen wie erfolglosen Künstlerin, und ihrem Stiefvater Robert, einem reichenUnternehmer...
  25. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Von der Freude und Traurigkeit des Erwachsenwerdens, vom Ende der Unschuld und von der Kraft der Anteilnahme - ein leuchtender Roman!Im Sommer des Jahres 1961 kommt der Tod in vielen Formen nach New Bremen. Als Unfall. Als Selbstmord. Und als Mord....
  26. [title_1] von [field_author]
    4.35
    4.4 von 5 (6 Bewertungen)
    Am Vorabend des Zweiten Weltkriegs regieren Habgier und Neid in den Straßen von Paris, und so bahnt sich ein Komplott an, um das mächtige Bankimperium Péricourt zu Fall zu bringen. Doch Alleinerbin Madeleine weiß, die Verhältnisse in Europa für sich...
  27. [title_1] von [field_author]
    4.6
    4.6 von 5 (10 Bewertungen)
    Amar hat es sich nicht ausgesucht, einziger Sohn und Stolz der Familie zu sein. Wenn er gegen seine muslimischen Eltern rebelliert, ist es seine ältere Schwester Hadia, die ihn schützt. Bis sie sich fragt: wovor eigentlich? Vor den Möglichkeiten,...
  28. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Gebundenes Buch"Effingers" ist ein Familienroman - eine Chronik der Familie Effinger über vier Generationen hinweg. Außer dass sie Juden sind, unterscheidet sich ihr Schicksal in nichts von dem anderer gutsituierter gebildeter Bürger im Berlin der...
  29. [title_1] von [field_author]
    4.35
    4.4 von 5 (11 Bewertungen)
    Dies ist die Geschichte der fünf Dunbar-Brüder. Nach dem Tod der geliebten Mutter und dem Weggang ihres Vaters leben sie nach ihren ganz eigenen Regeln. Sie trauern, sie lieben, sie hassen, sie hoffen und sie suchen. Nach einem Weg, mit ihrer...
  30. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
    In ihrem neuen Roman erzählt Elizabeth Strout unvergessliche Geschichten über die Menschen einer Kleinstadt, die sich nach Liebe und Glück sehnen, aber oft Kummer und Schmerz erleben. Da sind zwei Schwestern: Die eine gibt für die Ehe mit einem...
  31. [title_1] von [field_author]
    3.5
    3.5 von 5 (2 Bewertungen)
    Gebundenes BuchOma und Enkelin - zwei starke Frauen vom Niederrhein und die Frage: Wie viel Ehe verträgt ein erfülltes Leben?Eine Ehe steht nach sechzig Jahren vor dem Aus - und eine junge Mutter ringt um eine Entscheidung, die nicht nur ihr Leben...
  32. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Gebundenes Buch"Auf Korfu zu leben, war ein bisschen so, als wäre man in eine dieser opulenten, komischen Opern geraten." Man schreibt das Jahr 1935. Die Durrells sind das britische Klima leid. Was also läge näher, als auszuwandern? So kehrt der...
  33. [title_1] von [field_author]
    4.75
    4.8 von 5 (4 Bewertungen)
    Gebundenes BuchWie würdest du leben, wenn du wüsstest, an welchem Tag du stirbst? Sommer 1969: Wie ein Lauffeuer spricht sich in der New Yorker Lower East Side herum, dass eine Wahrsagerin im Viertel eingetroffen ist, die jedem Menschen den Tag...
  34. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Die große Familiengeschichte in Zeiten der Entscheidung - berührend, lebensnah, historisch genau.Seit Generationen leben die Isings im Wolfsburger Land, fernab der Welt und doch mitten in Deutschland. Alles verändert sich für die Familie, als auf...
  35. [title_1] von [field_author]
    4.8
    4.8 von 5 (10 Bewertungen)
    RomanGebundenes BuchDie Wolken hängen schwer über der Geest, als Ingwer Feddersen, 47, in sein Heimatdorf zurückkehrt. Er hat hier noch etwas gutzumachen. Großmutter Ella ist dabei, ihren Verstand zu verlieren, Großvater Sönke hält in seinem alten...
  36. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (2 Bewertungen)
    »Jahrelang bin ich vor meiner Geschichte davongelaufen. Dann erfand ich sie neu.« Für den Roman seiner Familie hat der Schauspieler Christian Berkel seinen Wurzeln nachgespürt. Er hat Archive besucht, Briefwechsel gelesen und Reisen unternommen....
  37. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Harry Crane braucht nicht viel zum Glücklichsein: seine Frau Beth und die sichere Geborgenheit von Bäumen und Wäldern. Als Beth völlig überraschend stirbt, steht er vor dem Nichts – und beschließt, in den tiefen Wäldern Pennsylvanias zu verschwinden...
  38. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (11 Bewertungen)
    Zwanzig Jahre Arbeit stecken in diesem großen, umwerfenden Buch, das in zwanzig Ländern erscheint: Sunja, Tochter eines Fischers, wird genau im falschen Moment schwach, genau beim falschen Mann. Um keine Schande über ihre Familie zu bringen,...
  39. [title_1] von [field_author]
    4.7
    4.7 von 5 (10 Bewertungen)
    Ein gefeierter Künstler, ein liebender Sohn, eine Suche nach dem eigenen Leuchten Mit einer einzigen beiläufigen Bemerkung wischt Bear Bavinsky (gefeierter Maler, zahlreiche Ex-Frauen, siebzehn Kinder) jede Hoffnung seines Lieblingssohnes Pinch...
  40. [title_1] von [field_author]
    4.25
    4.3 von 5 (4 Bewertungen)
    Das vornehme Ostseebad Zoppot bei Danzig in den 1920er Jahren. Hier herrschen überschäumende Lebenslust und unbeschwerte Sommerfrische. Die vier Freunde Lore, Gundi, Julius und Erik erfreuen die Kurgäste mit flotten Rhythmen und eingängigen Melodien...
  41. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (2 Bewertungen)
  42. [title_1] von [field_author]
    4.8
    4.8 von 5 (10 Bewertungen)
    Es brennt! In jedem der Schlafzimmer hat jemand Feuer gelegt. Fassungslos steht Elena Richardson im Bademantel und den Tennisschuhen ihres Sohnes draußen auf dem Rasen und starrt in die Flammen. Ihr ganzes Leben lang hatte sie die Erfahrung gemacht...
  43. [title_1] von [field_author]
    3
    3 von 5 (1 Bewertung)
    «Katherine Heinys Romandebüt ist nicht nur eines der witzigsten, sondern auch der wahrhaftigsten und rührendsten Bücher jemals.» Daily Mail Was bedeutet Treue in der Liebe? Wie sehr muss man einander ähneln für ein gutes Leben zu zweit? Wie viel...
  44. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
    Gebundenes BuchNadja Spiegelman erzählt mehr als ihre eigene Geschichte. Sie zeichnet die Lebenswege dreier Frauen nach, deren Schicksale kaum enger miteinander verknüpft sein könnten. Ein eindrucksvolles Debüt über die blinden Flecken in Familien,...
  45. [title_1] von [field_author]
    4.35
    4.4 von 5 (3 Bewertungen)
    Gebundenes BuchEin flirrender Sommertag in Idaho, USA: eine Familie im Wald, die beiden Mädchen spielen, die Eltern holen Brennholz für den Winter. Die Luft steht, die Mutter hat ein Beil in der Hand - und innerhalb eines Augenblicks ist die Idylle...
  46. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (2 Bewertungen)
    Jojo und seine kleine Schwester Kayla leben bei ihren Großeltern Mam and Pop an der Golfküste von Mississippi. Leonie, ihre Mutter, kümmert sich kaum um sie. Sie nimmt Drogen und arbeitet in einer Bar. Wenn sie high ist, wird Leonie von Visionen...
  47. [title_1] von [field_author]
    4.65
    4.7 von 5 (3 Bewertungen)
    Gebundenes Buch"Patria" heißt Vaterland, Heimat. Aber was ist Heimat? Die beiden Frauen und ihre Familie, um die es in Fernando Aramburus von der Kritik gefeierten und mit den größten spanischen Literaturpreisen ausgezeichneten Roman geht, sehen...
  48. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (2 Bewertungen)
    USA im Jahr 2029. Der Dollar ist kollabiert und durch eine Reservewährung ersetzt. Wasser ist kostbar geworden. Und Florence Mandible und ihr dreizehnjähriger Sohn Willing essen seit viel zu langer Zeit nur Kohl. Dass es Florence trotz guter...
  49. [title_1] von [field_author]
    4.75
    4.8 von 5 (4 Bewertungen)
    1944. Kathrin Mändler tritt eine Stelle als Krankenschwester an und meint, endlich ihren Platz im Leben gefunden zu haben. Als die junge Frau kurz darauf dem charismatischen Arzt Karl Landmann begegnet, fühlt sie sich unweigerlich zu ihm hingezogen...
  50. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Für die Cliftons und Barringtons kommt die Zeit, in der sich die verschlungenen Wege der beiden Familien und vielen Generationen zum letzten Mal kreuzen. Während für Giles Barrington und seine Frau Karin das Glück auf Messers Schneide steht,...
  51. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (2 Bewertungen)
    Kanada, in den 1930er Jahren: Laura, fünfzehnjährige Tochter eines Fabrikanten, verfällt einem Gewerkschaftsagitator. Doch auch für ihre Schwester Iris verkörpert er das romantische Ideal eines Mannes. Als Laura einige Jahre später von seinem Tod...
  52. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  53. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    »Allem Zauber wohnt ein Anfang inne«: So formulierte es sein Berliner Lehrmeister Schlosseck gern – und die Anfänge des Zauberers Pahroc reichen zurück in die Jahre vor dem ersten Weltkrieg. Schon bald kann Pahroc durch die Lüfte spazieren, später...
  54. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
    Ein 5-jähriger Knabe, seine Großväter, lange gemeinsame Spaziergänge: Detailliert schildern die beiden Ottos dem Nachkömmling ihre Erinnerungen. An die eigene Kindheit und Jugend, die Familie, an Mama und Papa, die damals noch klein waren. Und an...
  55. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (3 Bewertungen)
    Sieben Jahre haben die Bowman-Brüder Billy und Greg nicht miteinander gesprochen, als ihr Vater plötzlich stirbt und Greg, das einstige schwarze Schaf der Familie, zurückkommt. Was er vorfindet, ist ein bröckelndes Elternhaus, Onkel Frank, der mit...
  56. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Im Nachkriegsmünchen ist er verfemt, und so geht er mit seiner Frau und den drei Töchtern nach Bolivien, der exzentrische Hans Ertl, einst Riefenstahls erster Kameramann und Rommels ›Leibphotograph‹. Doch auch das neue Leben ist reich an Spannungen...
  57. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Seine Großeltern versuchten, mit Fleiß und Mobilität der Armut zu entkommen und sich in der Mitte der Gesellschaft zu etablieren. Doch letztlich war alles vergeblich. J. D. Vance erzählt die Geschichte seiner Familie - eine Geschichte vom...
  58. [title_1] von [field_author]
    3.5
    3.5 von 5 (6 Bewertungen)
    'In der russischen Stadt Baku, auf der Grenze zwischen Orient und Okzident, verlieben sich am Vorabend der Russischen Revolution der temperamentvolle Muslim Ali und die schöne Christin Nino ineinander. Die Hochzeit rückt trotz aller Widerstände in...
  59. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (4 Bewertungen)
    Melody, Jack, Bea und Leo sind Geschwister. Sie sind in ihren Vierzigern, stehen mitten im Leben und sie haben immer gewusst, sie würden eines Tages erben. Aber was, wenn die Erbschaft ausbleibt? Ein warmherziger, humorvoller und scharfsinniger...
  60. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Die Buddenbrooks der Niederlande. Das neue große Familienepos von Geert Mak Sie sind die Buddenbrooks der Niederlande: Die Six-Dynastie gehört seit dem Goldenen Zeitalter zu den politisch und kulturell bedeutendsten Familien des Landes....
  61. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Nichts ist so verlässlich wie die Familie - besonders wenn es ums Erbe geht. Nach dem Tod des reichen Unternehmers Richard Abernethie entflammt ein hitziger Streit um den Nachlass. Seine Schwester Cora glaubt sogar, eins der Familienmitglieder...
  62. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Bristol 1957: Der Vorsitzende der Barrington Schifffahrtgesellschaft wird zum Rücktritt gezwungen – für Emma Clifton ist dies die Gelegenheit, den Posten zu übernehmen und Macht über die Gesellschaft zu gewinnen. Doch die tragischen Ereignisse um...
  63. [title_1] von [field_author]
    3
    3 von 5 (1 Bewertung)
    Gebundenes BuchSeit Generationen sucht die wohlhabende Familie Porter Zuflucht in ihrem Sommerhaus auf der felsigen Halbinsel Ashaunt vor Massachusetts, wo die Tage endlos und unbeschwert sind. Als dort im Sommer 1942 ein Militärstützpunkt entsteht...
  64. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (4 Bewertungen)
    is zum Tag der Katastrophe gab es zwei Goldman-Familien. Die Baltimore-Goldmans und die Montclair-Goldmans. Die »Montclairs« sind eine typische Mittelstandsfamilie, kleines Haus im unschicken New Jersey, staatliche Schule für Marcus, den einzigen...
  65. [title_1] von [field_author]
    3.5
    3.5 von 5 (2 Bewertungen)
  66. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (6 Bewertungen)
    »Eine schwierige Kindheit ist wie ein unsichtbarer Feind: Man weiß nie, wann er zuschlagen wird.« Jules und seine beiden Geschwister wachsen behütet auf, bis ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben kommen. Als Erwachsene glauben sie, diesen...
  67. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Die Kindheit auf dem Gelände einer riesigen Psychiatrie und das Austauschjahr in Amerika liegen hinter ihm, der gerade zwanzig gewordene Erzähler bereitet sich auf den Antritt des Zivildienstes vor, als das Unerwartete geschieht: Er wird auf der...
  68. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Es ist der heißeste Sommer, an den sich die Menschen erinnern können. Schon morgens liegt die Julihitze bleiern über London, als Robert Riordan wie jeden Tag das Haus verlässt, um die Zeitung zu holen. Doch er kehrt nicht zurück. Die Suche nach ihm...
  69. [title_1] von [field_author]
    4.35
    4.4 von 5 (6 Bewertungen)
    Zwei Frauen, ein altes Haus und eine Art von Familie Das „Polackenkind“ ist die fünfjährige Vera auf dem Hof im Alten Land, wohin sie 1945 aus Ostpreußen mit ihrer Mutter geflohen ist. Ihr Leben lang fühlt sie sich fremd in dem großen, kalten...
  70. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (3 Bewertungen)
    Georgien, 1900: Mit der Geburt Stasias, Tochter eines angesehenen Schokoladenfabrikanten, beginnt dieses berauschende Epos über sechs Generationen. Stasia wächst in der wohlhabenden Oberschicht auf und heiratet jung den Weißgardisten Simon Jaschi,...
  71. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    In den weiten Wäldern Kanadas wachsen die Schwestern Maggie und Jenny glücklich und behütet auf. Sie lieben die Ausflüge zu den Seen, sammeln Pilze und Beeren, abends spielen sie mit den Eltern Karten. Doch die Welt der beiden Mädchen gerät...
  72. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  73. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    November 1938: Der jüdische Kaufmann Richard Graubart wird in seinem Haus von einem Rollkommando der SS ermordet. Seine Familie wird nach Wien ausgewiesen, von dort wird ihr - wie Graubarts Bruder Siegfried, einem führenden Mitglied der...
  74. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Die Großeltern haben noch für den Kommunismus gebrannt, als sie aus dem mexikanischen Exil kamen, um ein neues Deutschland aufzubauen. Der Sohn kehrte aus der Sowjetunion heim: mit einer russischen Frau, der Erinnerung ans Lager und doch in dem...
  75. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Der Club der unverbesserlichen Optimisten: Roman (insel taschenbuch) * 1. Aufl. 2012. Einband unten leicht geknickt * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service
  76. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (3 Bewertungen)
    In Crosby, einer kleinen Stadt an der Küste von Maine, ist nicht viel los. Doch sieht man genauer hin, ist jeder Mensch eine Geschichte und Crosby die ganze Welt. Und Olive Kitteridge, eine pensionierte Mathelehrerin, sieht sehr genau hin. Sie kann...
  77. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Was hält Menschen am Leben, die alles verloren haben? Gibt es für sie eine Heimkehr in ihr Leben vor dem Schrecken? Stefanie Zweig erzählt die Geschichte der Frankfurter Familie Sternberg von 1941 bis 1948. Mit großer Menschlichkeit und...
  78. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Thomas Manns frühes Meisterwerk erschien 1901 im S. Fischer Verlag und wurde 1929 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Diesem Band der ›Großen kommentierten Frankfurter Ausgabe‹ liegt der Erstdruck von 1901 zugrunde. Nur dieser früheste...
  79. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (3 Bewertungen)
    Sie gilt als Englands beliebteste Schriftstellerin, und doch weiß keiner, wer Vida Winter wirklich ist. Ihr ganzes Leben lang hat sie Stillschweigen darüber bewahrt, was damals, in jener Nacht vor rund sechzig Jahren, wirklich geschah, als der...
  80. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    In seinem Welterfolg schildert Giuseppe Tomasi di Lampedusa mit schöpferischer Sprachgewalt den Untergang eines sizilianischen Adelsgeschlechts zur Zeit Giuseppe Garibaldis und beschwört in dunkel glühenden Farben Schicksale und Zeiten herauf, die...
  81. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Philipp Erlach hat das Haus seiner Großmutter in der Wiener Vorstadt geerbt, und die Familiengeschichte, von der er definitiv nichts wissen will, sitzt ihm nun im Nacken. Arno Geiger erzählt sie, als sei sie gegenwärtig: Von Alma und Richard, die...
  82. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
    Ausgezeichnet mit dem Corine - Internationaler Buchpreis, Kategorie Rolf Heyne Buchpreis 2003. RomanBroschiertes BuchMan lacht und weint und ist hingerissen vom Talent eines jungen Autors. Er erzählt die phantastische Geschichte eines jüdischen...
  83. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Die Abgründe und die Macht der Leidenschaft und der Phantasie: An einem heißen Tag im Sommer 1935 spielt die dreizehnjährige Briony Tallis Schicksal und verändert dadurch für immer das Leben dreier Menschen.
  84. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Die Korrekturen beginnt mit dem Einzug einer Kältefront aus der Prärie: "Es war deutlich zu spüren: Etwas Furchtbares würde geschehen. Die Sonne tief am Himmel, ein winziges Licht, ein erkaltender Stern. Windstoß auf Windstoß der Unordnung. Die...
  85. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (3 Bewertungen)
    Ein Kindertraum wird Wirklichkeit: Papa ist tot, Mama stirbt und wird, damit keiner was merkt, einzementiert, und die vier Kinder - zwei Mädchen und zwei Jungen zwischen 6 und 16 – haben das große Haus in den großen Ferien für sich. Im Laufe des...
  86. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Eine gefühlvolle Familiengeschichte, in der motorradfahrende und feministische Bären, weiße Vergewaltiger und schwarze Rächer, ein Wiener Hotel voller Huren und Anarchisten, ein Familienhund mit Flatulenz im Endstadium, Arthur Schnitzler, Moby Dick...
  87. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Eine Familiensaga, die zum Welterfolg wurde: Isabel Allende erzählt die wechselhafte Geschichte der Familie des chilenischen Patriarchen Esteban Trueba und seiner hellsichtigen Frau Clara und führt uns mit der ihr eigenen Fabulierkunst durch eine...

The Night Garden: A Novel

Buchseite und Rezensionen zu 'The Night Garden: A Novel' von Lisa Van Allen
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "The Night Garden: A Novel"

For fans of Sarah Addison Allen, Aimee Bender, and Alice Hoffman, The Night Garden is a luminous novel of love, forgiveness, and the possibilities that arise when you open your heart.
 
Nestled in the bucolic town of Green Valley in upstate New York, the Pennywort farm appears ordinary, yet at its center lies something remarkable: a wild maze of colorful gardens that reaches beyond the imagination. Local legend says that a visitor can gain answers to life’s most difficult problems simply by walking through its lush corridors.
 
Yet the labyrinth has never helped Olivia Pennywort, the garden’s beautiful and enigmatic caretaker. She has spent her entire life on her family’s land, harboring a secret that forces her to keep everyone at arm’s length. But when her childhood best friend, Sam Van Winkle, returns to the valley, Olivia begins to question her safe, isolated world and wonders if she at last has the courage to let someone in. As she and Sam reconnect, Olivia faces a difficult question: Is the garden maze that she has nurtured all of her life a safe haven or a prison?
 
Praise for Lisa Van Allen’s The Wishing Thread
 
“Reader to reader, knitter to knitter: You’re going to love this book.”—Debbie Macomber
 
“Whimsical . . . great for fans of Sarah Addison Allen and Alice Hoffman.”Library Journal
 
Look for special features inside. Join the Random House Reader’s Circle for author chats and more.

Format:Kindle Edition
Seiten:353
EAN:

Diskussionen zu "A Column of Fire: A Novel (Kingsbridge)"

read more

Rezensionen zu "The Night Garden: A Novel"

  1. Garten der Nacht

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 14. Feb 2017 

    Gemeinsam mit ihrem Vater lebt Olivia Pennywort auf der Farm. Diese ist umgeben von einem bemerkenswerten Garten und einem Labyrinth. Nur der innerste Teil des Labyrinths darf nicht betreten werden. Doch in die anderen Teile des Gartens strömen die Besucher von Nah und Fern. Der Garten scheint etwas besonderes zu bieten, eine Rückzugsmöglichkeit, eine Möglichkeit innezuhalten. Instand gehalten wird der Garten von Olivia und anderen Frauen, die eine Zuflucht suchen und eine Einkehr. Obwohl Olivia anders ist als alle anderen, ist sie relativ glücklich. Allerdings ist sie allein und sie sieht keine Möglichkeit, etwas daran zu ändern. Bis Sam van Winkle heimkehrt, mit dem sie in ihrer Jugend befreundet war.

    Wie zwei Königskinder, die nicht zueinander kommen können, so scheinen Olivia und Sam zu sein. Sam, der an Allergien leidet, und Olivia das genaue Gegenteil. Kann sie sogar gefährlich für ihn sein? Auf keinen Fall will Olivia Sam in Gefahr bringen, vielleicht ist es besser, sie bleiben einander fern. Sam, der einen Flugzeugabsturz knapp überlebt hat, will davon nichts wissen. Schon damals war Olivia sein ein und alles und heute will er endlich mit ihr zusammensein. Und der ganze Ort beobachtet das Geschehen.

    Mit zartem Schmelz beginnt die Lebens- und Liebesgeschichte von Olivia und Sam. Schritt für Schritt wird dabei ein Teil von dem Geheimnis um Olivias Zustand gelüftet. Sams intensives Werben gerät dabei nicht zu schmalzig, er kann auch mal klare Worte sprechen. Auch wenn die Ereignisse gegen Ende hin etwas zu sehr ins märchenhafte abgleiten, hat die Autorin doch eine wunderschöne Idee verarbeitet. Dabei versteht sie es mit großen Teils wirklich mitreißenden Beschreibungen und Schilderungen zu begeistern. Man ist ganz bei den handelnden Personen und möchte, dass sie glücklich leben bis an ihr seliges Ende.

 

A Little Life: A Novel

Buchseite und Rezensionen zu 'A Little Life: A Novel' von Hanya Yanagihara
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "A Little Life: A Novel"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:736
Verlag: Doubleday
EAN:9780385539258

Diskussionen zu "A Column of Fire: A Novel (Kingsbridge)"

read more
 

Call of the Kiwi (In the Land of the Long White Cloud saga Book 3) (English Edition)

Buchseite und Rezensionen zu 'Call of the Kiwi (In the Land of the Long White Cloud saga Book 3) (English Edition)' von Sarah Lark
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Call of the Kiwi (In the Land of the Long White Cloud saga Book 3) (English Edition)"

In the exhilarating conclusion to the internationally bestselling In the Land of the Long White Cloud trilogy, the spirited Warden and McKenzie clan continues its trials—and triumphs—in New Zealand and beyond.

The great-granddaughter of Gwyneira McKenzie—who arrived in New Zealand as a naïve young bride in In the Land of the Long White Cloud—Gloria Martyn has enjoyed an idyllic childhood at Kiward Station, her family’s sprawling sheep farm in the Canterbury Plains. When her parents send word from Europe that it’s time for Gloria to become a proper “lady” by attending boarding school half a world away in England, Gloria must leave everything and everyone she loves most in the world, including her steadfast protector Jack McKenzie. Wrenched from her beloved homeland and struggling to fit in with the stifling strictures of British boarding-school life, Gloria has never felt more alone. Upon discovering that her parents have no intention of ever sending her home, Gloria takes matters into her own hands and sets off on an adventure that will change her forever.

A stirring coming-of-age tale of love, loss, endurance, shame, and redemption that takes readers from the lush plains of New Zealand’s South Island to the bloody shores of Gallipoli, across Australia’s Northern Territory and beyond, Call of the Kiwi is a profoundly satisfying conclusion to the saga that has captured readers’ hearts across the globe.

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:494
EAN:

Diskussionen zu "A Column of Fire: A Novel (Kingsbridge)"

read more
 

Leaving Time

Buchseite und Rezensionen zu 'Leaving Time' von Jodi Picoult
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Leaving Time"

Throughout her blockbuster career, number-one New York Times best-selling author Jodi Picoult has seamlessly blended nuanced characters, riveting plots, and rich prose, brilliantly creating stories that "not only provoke the mind but touch the flawed souls in all of us" (The Boston Globe). Now, in her highly anticipated new book, she has delivered her most affecting novel yet - and one unlike anything she's written before.

For more than a decade, Jenna Metcalf has never stopped thinking about her mother, Alice, who mysteriously disappeared in the wake of a tragic accident. Refusing to believe that she would be abandoned as a young child, Jenna searches for her mother regularly online and pores over the pages of Alice's old journals. A scientist who studied grief among elephants, Alice wrote mostly of her research among the animals she loved, yet Jenna hopes the entries will provide a clue to her mother's whereabouts.

Desperate to find the truth, Jenna enlists two unlikely allies in her quest. The first is Serenity Jones, a psychic who rose to fame finding missing persons - only to later doubt her gifts. The second is Virgil Stanhope, a jaded private detective who originally investigated Alice's case along with the strange, possibly linked death of one of her colleagues. As the three work together to uncover what happened to Alice, they realize that in asking hard questions, they'll have to face even harder answers.

As Jenna's memories dovetail with the events in her mother's journals, the story races to a mesmerizing finish. A deeply moving, gripping, and intelligent pause-resister, Leaving Time is Jodi Picoult at the height of her powers.

Autor:
Format:Hörbuch-Download
Seiten:0
EAN:

Diskussionen zu "A Column of Fire: A Novel (Kingsbridge)"

read more
 

Seiten