Einweihung

Buchseite und Rezensionen zu 'Einweihung' von Elisabeth Haich
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Einweihung"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:476
Verlag: Aquamarin
EAN:9783894277031
read more

Rezensionen zu "Einweihung"

  1. Theosopischer Klassiker

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 09. Sep 2020 

    Ich habe dieses Buch das erste Mal in den 80'er gelesen. Damals waren Themen wie Reinkarnation verpönt. Dieses Buch widergibt die faszinierende Lebens- und Einweihungsgeschichte von Elisabeth Haich, die sich immer wieder an ihr früheres Leben in Ägypten zurückerinnert und merkt, dass sie sämtliche daraffolgenden Leben damals bereits "vorherträumte".

    Der Anfang ist etwas zäh, aber im Verlauf der Darstellung ist es sehr spirituell und gemessen an den Darstellungen z.B. von Rudolf Steiner Anthroposophie absolut redlich. Insbesondere die Darstellung Ihres frühen ägyptischen Lebens und auf Ihre Schilderungen basierenden archäologischen Untersuchengen ist einmalig. Sie schildert die damalige Epoche und Ihre Lebensweise sehr detailliert.

    Wenngleich das Buch als Roman verfasst wurde, ist es autobiographisch geschrieben. Die Gründe hierfür nennt Frau Haich im Vorwort. Wenn man offen für das Thema Reinkarnation ist, wird das Buch einen bereichern. Es ist irgenwie traurig, dass solche Themen immer noch verspottete Randthemen sind und immer noch nicht in das Zentrum der Gesellschaft geschafft haben, wenngleich auch die Wissenschaft, insbesondere die Pyschologie mehr und mehr an die Ganzheit der Seele zu glauben scheint.

 

Wie komme ich zu Geld?

Buchseite und Rezensionen zu 'Wie komme ich zu Geld?' von Diethard Stelzl
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Wie komme ich zu Geld?"

Format:Taschenbuch
Seiten:136
Verlag: Schirner
EAN:9783843412049
read more

Rezensionen zu "Wie komme ich zu Geld?"

  1. Für Spirituelle Menschen

    5
    (5 von 5 *)
     - 27. Aug 2020 

    Achtung; Jede Rezension, die ich schreibe, ist meine persönliche Meinung. Wenn Ihr Rechtschreibfehler oder ähnliches sieht, verzeiht mir.

    Ich habe das Buch für meine Mutter gekauft, weil sie damals über „Geld“ redetete und ein negatives, glaubensmuster hatte. Aber da meine Eltern gar nicht spirituell sind und total es hassen wenn ich damit beginne, habe ich beschlossen das Buch an mich zu reißen um zu lesen.

    Anhand des Titels weiß man, dass es um Geld geht. Und ich hatte die Hoffnung gehabt, dass der autor uns ein paar Tricks und Tipps gibt, wie er es andwendet um möglichst gut das Geld anzuwenden. Es geht auch nicht um „Schnell“ Geld anziehen, sondern eigentlich wie man sein „Geldbewusstsein / Glaubenssmuster auflösst“

    Die Texte lesen sich flüssig und geschmeidig an wie ein Honig.

    Dieses Buch hat meine Fragen zum Thema „Geld“ definitiv beanrwortet und mir hilfreiche Tipps oder Anwendungen gegeben, um mein „Bewusstsein für Geld“ zu verbessern und auch möglichst Geld anzuziehen.

    Wir alle wurden erzogen mit einem „Mangelbewusstsein“ – Armut, Geld, arbeitslose – alles mangel. Wenn wir mit einem „Bewusstsein voller Fülle“ erogen worden wären – gäbe es kein Mangel an Armut, Geldmangel oder anderes.

    Manche Themen haben zb was mich Ahnenprogramme Zutun. Der Bergriff war mir klar, aber ich konnte mir nicht vorstellen, was sich da hinter verbirgt. Auch das leuchtete Diethard Stelzl ein. Im Anhang gibt es noch ein paar Informationen über Äther ebene, Körperzonen, Körperzonen von hinten und vorne (Vergangenheit, Gegenwart) und Emotionen / karma/ Selbstprogramme.

    Dieses Buch ist ein absolutes Wissensbuch – es stehen so viele Informationen und Tipps wie man „Flüche / Ahnenprogramme auflöst um Geld anzuziehen oder auch andere Dinge.

 

Träum dir deinen Mann: Das Resonanzgesetz für Frauen

Buchseite und Rezensionen zu 'Träum dir deinen Mann: Das Resonanzgesetz für Frauen' von Dorothea Dietrich
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Träum dir deinen Mann: Das Resonanzgesetz für Frauen"

Format:Taschenbuch
Seiten:96
Verlag:
EAN:9783897679276
read more

Rezensionen zu "Träum dir deinen Mann: Das Resonanzgesetz für Frauen"

  1. Wie kann ich einen Mann anziehen?

    5
    (5 von 5 *)
     - 06. Aug 2020 

    Dieses Buch ist ein „Spirituelles Buch“, wer jetzt erwartet, dass es ein „Liebes Roman ist oder ein Buch über die liebe geht, der hat sich geirrt. Hier geht es vor allem nur um das „Gesetz der Anziehung und wie man es schaffen kann, seinen Traumpartner anzuziehen. Es ist ein ganz kleines Buch und hat nur 80 Seiten. Das kann man in einem Rutsch durch lesen. Das Buchcover hat mich wie immer magisch angezogen und damals wollte ich es haben, aber ich war damals nicht spirituell. Vielleicht ein unbewusster Teil von mir war es schon, nur der offensive Teil nicht.

    Die Autorin schreibt in einem flüssigen Ton wie man seinen Traumpartner anzieht und gibt für den Leser Übungen, die man machen sollte. Auch gibt sie Hinweise, was das Universum nicht versteht oder was der Mensch nicht versteht“

    Zum Beispiel versteht der Mensch das Wort „Kein“, und „Nicht“ nicht und darf nicht im Affirmationssätze wie „Ich finde keinen Mann, sondern ich habe den perfekten Partner gefunden. Wir sind happy. Wir sind unendlich dankbar.

    Manche Übungen kannte ich, manche wiederum nicht und erinnert mich daran, ein bisschen mehr positiv über meine Wünsche zu reden und mich mit denen auseinander zu setzten.

    Ich kann definitiv sagen, das man mit niemanden über seine Wünsche reden sollte, das ist im Buch leider nicht richtig gestellt worden. Denn die meisten Menschen schauen einem an, und lachen über diese Wünsche und sagen es wird niemals erfüllen. Dann zweifelt man an einem Selbst. Hier im Buch wurde es anders dargestellt.

    Trotz alldem ist es ein informatives Buch und erinnert einen selbst was man noch alles machen muss, damit man seinen Traumpartner anziehen kann.

    Alles in allem ein tolles Buch. Es hat mir sehr gut gefallen und ich werde die Übungen auch anwenden. Viel Spaß beim nachmachen.

 

Anaqam: Die Schamanin

Buchseite und Rezensionen zu 'Anaqam: Die Schamanin' von Cengiz Erbektas
4
4 von 5 (2 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Anaqam: Die Schamanin"

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:196
Verlag:
EAN:
read more

Rezensionen zu "Anaqam: Die Schamanin"

  1. Anspruchsvolle und interessante Lektüre über den Schamanismus

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 09. Sep 2020 

    Dieses Buch wurde mir von einer ehemaligen Kommilitonin empfohlen, die neuerdings schamanische Seminare leitet und mir es ebenfalls mit solchen wundervollen Büchern versucht schmackhaft zu machen.

    Der Autor nimmt uns in diesem Buch auf eine äußerst inspirierende und spannende Reise mit, die dem Leser einen Blick in eine außergewöhnliche Welt ermöglicht und den Eindruck vermittelt, dass es neben der alltäglichen Wirklichkeit eine andere Wirklichkeit gibt, die man für sich nutzen kann. Es ist eine magische Wirklichkeit, eine Welt der Schamanin und sie ist im Besitz einer unerklärlichen Selbstverständlich- und Leichtigkeit, was wiederum dem Erzähler Argwohn verursacht.

    Darüberhinaus nutzt der Autor geschickt die Erkenntnisse und Weisheiten der Schamanin, um grundlegende existenzielle und spirituelle Thematiken zu behandeln. Auf diese Weise regt der Autor immer wieder den Leser dazu für einen Moment über das eigene Leben nachzusinnen. Mich hat die Geschichte von Anfang an in den Bann gezogen und muss zugeben, dass ich nach dem Beenden des Buches traurig war und gern weitergelesen hätte.

    Neben dem Schamanismus beeinhaltet die Geschichte Ansätze aus der Psychologie, Philosophie und Soziologie, das an der einen oder anderen Stelle zur Reflektion anregt und somit zu Erkenntnissen beiträgt, und trotz der Schwere und Tiefsinnigkeit der Themen immer wieder mit leichten und bisweilen sogar lustigen Momenten überrascht. Wissenschaftliche Korrektheit mancher Ansätze und Aussagen, kann ich natürlich nicht kommentieren, dennoch ist das Buch intellektuell Anspruchsvoll und wer diesem nicht gerecht wird, wird schwierigkeiten haben das Buch vollends zu verstehen.

    Auch in Anbetracht der Tatsache, dass solche Erzählungen mit ihren Figuren stehen und fallen, kann man diesem Roman nur 5 Sterne geben. Das Buch ist voll mit sinnvollen Weisheiten und Reflexionen und sehr poetisch gechrieben. Zwar wird er für meinen Empfinden gegen Ende hin etwas esoterisch, eine solche subjektive Empfindung zieht ihm aber bestimmt keinen Stern ab.

  1. hat mir nicht gefallen!

    3
    (3 von 5 *)
     - 31. Jul 2020 

    Vielen Dank an den Autoren, das ich das Buch rezensieren sollte. Der Klappentext sagte mir rein gar nichts und ich wusste ehrlich gesagt nicht, was mich erwartete. Nur wusste ich, das es was spirituelles zu tun hatte und dieser Gedanke gefällt mir. Das Buchcover sieht sehr nett aus und ist meiner Meinung nach sehr schön gestaltet. Die Farben und das drum rum ist sehr hübsch gemacht.

    Ich hatte Schwierigkeiten in das Buch hineinzukommen. Vielleicht lag es an der Schrift oder am Schreibstil, aber ich kam mit der Geschichte nicht warm. Als Leserin wusste ich nicht genau, wer die Protagonistin ist. Die Schamanin spielte eine zentrale Rolle in der Geschichte. Als Leserin erfährt man nicht viel von der Protagonisten/ in, außer das diese Person einen Onkel hat und zu Anaqam, die Schamanin musste um Hilfe zu bitten, weil sie nur ihr helfen kann. Die Person, kann nachts nicht schlafen und hat totale Probleme mit ihrem Leben. Irgend wie läuft es nicht so wie es laufen sollte.

    Anaqam, ist eine Schamanin, eine alte Frau, die viel Weisheit und Erfahrungen gesammelt hat um der Person zu helfen. Und Anfangs hat die Person probleme und will es nicht, doch wenn sie das Problem weg haben will, braucht sie anaqam. Nur anaqam kann ihr helfen. Und sie lernt pber die spirituellen Themen. . Auch lernt sie was über „Manifestierung“ Ich kam nicht in die Geschichte rein und hatte Schwierigkeiten diese Geschichte zu lesen. Ich wollte gerne, das mir die Geschichte gefällt. Aber es ging immer um die Schamanin und um ihre Weisheiten. Auch wenn es spirituell ist und die Weisheiten auch tatsächlich stimmen und ich auch teilweise, das Gefühl hatte, man spricht über mich, so hatte ich nicht das Gefühl, dass da ein roter Faden ist. Mir hat was gefehlt, etwas spannendes, etwas was mich überraschen sollte und irgend wie war das nicht drin. mir hat da was gefehlt. Etwas plötzliches, pberraschendes . Denn es ging immer nur Anaqam und die ging mir so was von auf die Nerven mit ihrer Art „Denk mal nach und nein das sag ich dir nicht“ Diese Schamanin hat mich übelst aufgeregt. .

 

Der Mann, der mit den Elfen sprach: Wie Menschen und Naturgeister zusammenarbeiten können: Wie Menschen und Naturgeister zusammenarbeiten können | Robert ... und Naturgeistern im Findhorn-Garten

Buchseite und Rezensionen zu 'Der Mann, der mit den Elfen sprach: Wie Menschen und Naturgeister zusammenarbeiten können: Wie Menschen und Naturgeister zusammenarbeiten können | Robert ... und Naturgeistern im Findhorn-Garten' von R. Ogilvie Crombie
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Der Mann, der mit den Elfen sprach: Wie Menschen und Naturgeister zusammenarbeiten können: Wie Menschen und Naturgeister zusammenarbeiten können | Robert ... und Naturgeistern im Findhorn-Garten"

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:192
Verlag:
EAN:
read more
 

So sterben wir: Unser Ende und was wir darüber wissen sollten

Buchseite und Rezensionen zu 'So sterben wir: Unser Ende und was wir darüber wissen sollten' von Roland Schulz
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "So sterben wir: Unser Ende und was wir darüber wissen sollten"

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:240
Verlag:
EAN:
read more

Rezensionen zu "So sterben wir: Unser Ende und was wir darüber wissen sollten"

  1. Im Gedenken zum Jahrestag

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 10. Jul 2020 

    Genau heute vor einem Jahr starb meine Mutter, fast genau 2 Jahre nach ihrer Diagnose. Diese 2 Jahre waren voller Hoffnung, Verdrängung und Wut, voller Termine, Pläne und Verzweiflung. Schließlich und endlich blieb meine Mutter daheim und starb. Meine Schwester hat sie gepflegt, ich habe sie so gut es ging dabei unterstützt, die letzten Nächte habe ich an Mamas Seite verbracht.

    Meine Fragen, Ängste und Sorgen kamen erst nach der Beisetzung. Natürlich hätte ich fragen dürfen. Ärzte, Pfleger und der Bestatter forderten mich dazu auf, aber mein Kopf war leer, die Zeit hektisch. Im November 2019 kaufte ich mir dann "So sterben wir" und brachte es bis jetzt nicht fertig, es zu lesen. Ich scheute mich ein wenig vor der schonungslosen Wahrheit, die Bilder meiner Mutter im Pflegebett waren mir zu frisch im Kopf. Erst das Entrümpeln des Haushalts half mir, loszulassen.

    Trotzdem hat es noch drei Bücher parallel zur Ablenkung gebraucht, um dieses eine zu lesen. Viele Tränen habe ich vergossen, bin aber froh und dankbar, es geschafft zu haben.

    Das Buch unterteilt sich in drei Abschnitte, Sterben, Tod und Trauer. Wenn ich das Sterben hinter mich gebracht hätte, würden Tod und Trauer mich nicht mehr aus der Bahn werfen, so dachte ich. Aber all meine nichtgestellten Fragen wurden hier wieder hochgespült und ich musste mich damit auseinandersetzen.

    Mit schlichten Worten geht der Autor ins Detail und beschränkt sich dabei nicht auf die Körperlichkeiten und medizinischen Möglichkeiten, sondern klärt auch die so kalt erscheinenden gesetzlichen und amtlichen Angelegenheiten, die zu beachten und einzuhalten sind. Aktuelle Gesetzesänderungen wurden mit eingearbeitet. Natürlich kann man sich auf die Profis in dieser Branche verlassen, aber es tut gut zu wissen, wo und wann man noch ein Mitspracherecht hat, welche Gestaltungsmöglichkeiten für das eigene Ende bestehen und was vielleicht noch alles zu bedenken ist.

    Das Buch klagt nicht an, jammert nicht rum und schreit nicht populistisch durchs Medium. Es ist vielmehr eine hilfreiche Abhandlung über den letzten Weg in unserem Leben, der gerne verdrängt, aber doch bedacht werden will. Es ist hilfreich für die Hinterbliebenen, als auch für alle Ratsuchenden. Die Sprache ist ruhig, einfühlsam und tröstlich. Dezente Hinweise auf Grauzonen, geben einem das Gefühl, nicht hilflos ausgeliefert zu sein und mit Insiderwissen Fragen stellen zu können, die ehrliche Antworten erfordern.

    Es ist keine leichte Kost, es geht unter die Haut und definitiv das erste Sachbuch, das mich sehr herausgefordert hat. Es gibt keine Listen, die abgehakt werden wollen, keine Hinweise, was man "abarbeiten" sollte, trotzdem baut dieses Buch ein strukturiertes Gerüst, das Halt in den Zeiten unseres Lebens bietet, in denen wir am verletzlichsten sind. Aber man sollte auch breit sein, es lesen zu wollen!

 

Bao, der weise Panda, und das Geheimnis der Gelassenheit

Buchseite und Rezensionen zu 'Bao, der weise Panda, und das Geheimnis der Gelassenheit' von Aljoscha Long
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Bao, der weise Panda, und das Geheimnis der Gelassenheit"

Format:Audible Hörbuch
Seiten:0
Verlag:
EAN:
read more

Rezensionen zu "Bao, der weise Panda, und das Geheimnis der Gelassenheit"

  1. Auf der Suche...

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 18. Apr 2020 

    Enttäuscht von der Welt und seinen eigenen vermeintlichen Unzulänglichkeiten begibt sich der kleine Panda Bao auf die Suche nach Glück und innerem Frieden. Bald begegnet er anderen Tieren, die zu seinen Lehrmeistern werden. Durch sie lernt er, die Stürme des Lebens kommen und gehen zu lassen. Indem er das Wunder des Jetzt ergründet, wird sein Geist klar und sein Herz leicht.

    Mit überraschenden Erkenntnissen und einfachen Anleitungen kann Baos Reise zu Glück und Gelassenheit ganz leicht zu Ihrer eigenen werden. Folgen Sie einfach den Spuren das Pandas... Ein Buch voller Witz und Weisheit, mit spannenden Geschichten und ebenso einfachen wie wirksamen Übungen.

    Zugegeben, bei Büchern, die einen esoterischen Anklang haben, bin ich skeptisch. Nicht ganz freiwillig habe ich mich dann doch für dieses Hörbuch entschieden - aber was macht man nicht alles im Rahmen einer Challenge? Und manchmal wird man dann trotz aller Vorbehalten einfach überrascht. In diesem Fall: positiv.

    Tatsächlich führt Bao, der kleine Panda, durch diese Erzählung. Immer auf dem Weg, um die Gelassenheit zu finden, die er so dringend benötigt. Was anfangs vielleicht ein wenig kindlich wirkt, entpuppt sich letztlich einfach als liebevolle Rahmenhandlung, in die Tipps und Übungen für den Hörer eingebettet werden.

    Schön fand ich, dass das weder wie eine Doktrin rüberkam noch dass man einen Doktortitel haben muss, um die Hinweise zu verstehen. Auch die Übungen - zumindest die ersten - lassen sich relativ leicht ausprobieren und auch in den Alltag integrieren. Hier bekommt man den Eindruck, dass auch kleine Schritte schon weiterhelfen und man nicht erst alle Übungen perfekt beherrschen muss, um gelassener zu werden. Es ist eben alles ein Prozess.

    Beim einmaligen Hören (angenehm gelesen von Oliver Wronka) konnte ich mir beileibe nicht alle Tipps merken. Ich werde mir daher jetzt wohl tatsächlich die Printausgabe zulegen, damit ich einfach mal nachblättern kann, um mein jetztiges Wissen aufzufrischen.

    5 Stunden und 17 Minuten beträgt die gekürzte Hörbuchfassung - ich bin gespannt, was ich im Buch zusätzlich entdecken werde. Aber auch so habe ich einen guten Einblick bekommen - bis hin zur etwas überraschenden Auflösung bei der Suche Baos nach der Gelassenheit.

    © Parden

 

Feng Shui Arbeitsbuch 2020: Die Fliegenden Sterne 2020 und der Einfluss der Metall-Ratte

Buchseite und Rezensionen zu 'Feng Shui Arbeitsbuch 2020: Die Fliegenden Sterne 2020 und der Einfluss der Metall-Ratte' von Christine Kronshage
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Feng Shui Arbeitsbuch 2020: Die Fliegenden Sterne 2020 und der Einfluss der Metall-Ratte"

Format:Taschenbuch
Seiten:124
EAN:9783750433953

Lesern von "Feng Shui Arbeitsbuch 2020: Die Fliegenden Sterne 2020 und der Einfluss der Metall-Ratte" gefiel auch

read more
 

Reklamationen beim Universum: Nachhilfe in Wunscherfüllung

Buchseite und Rezensionen zu 'Reklamationen beim Universum: Nachhilfe in Wunscherfüllung' von Bärbel Mohr
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Reklamationen beim Universum: Nachhilfe in Wunscherfüllung"

Für alle, die noch Nachhilfe in Wünscherfüllung brauchen!
Wie man sich die Erfüllung seiner Wünsche beim Universum wie bei einem Versandhaus bestellen kann, erklärt Bärbel Mohr in ihrem Bestseller Bestellungen beim Universum. Was aber ist, wenn die Lieferung auf sich warten lässt? Nicht neu bestellen, sondern reklamieren, rät die Autorin. Wo? Natürlich beim Universum! Wie, das erfahren Sie in dieser "Nachhilfe in Wunscherfüllung". Wie man sich die Erfüllung seiner Wünsche beim Universum wie bei einem Versandhaus bestellen kann, erklärt Bärbel Mohr in ihrem Bestseller Bestellungen beim Universum. Was aber ist, wenn die Lieferung auf sich warten lässt? Nicht neu bestellen, sondern reklamieren, rät die Autorin. Wo? Natürlich beim Universum! Wie, das wird in dieser "Nachhilfe zur Wunscherfüllung" erklärt. Häufig sind die Besteller einfach nicht offen genug, die Hinweise des Universums auf Lieferort und -zeitpunkt wahrzunehmen. Hier hilft der vorgeschlagene Wochenplan mit Übungen für jeden Tag, die eigene Intuition (und damit auch die Fähigkeit zur Lieferannahme) zu steigern.
Ein Selbsttest gibt Hinweise auf das, was man möglicherweise beim Bestellen falsch macht. Viel lernen kann der Leser auch aus den Bärbel am häufigsten gestellten Fragen zu ihren Büchern, auf die sie hier die Antworten vorstellt. Und für alle, die Rituale lieben, gibt es zum Schluss noch das "Fun-Bestellformular".

Autor:
Format:Kindle Ausgabe
Seiten:192
EAN:
read more

Rezensionen zu "Reklamationen beim Universum: Nachhilfe in Wunscherfüllung"

  1. Informativ.

    4
    (4 von 5 *)
     - 06. Feb 2020 

    Achtung:

    Dies ist meine persönliche Meinung. Meine Meinung wurde nicht gefälscht. Alles was ich schreibe kommt von mir. Falls Du das Buch lesen möchtest, bitte ich dich, bei den Buchhandlungen deines Vertrauens oder bei den kleineren zu kaufen. Sie brauchen unsere Unterstützung. Dieses Buch habe ich auf Youtube im Gelesene Bücher März vorgestellt. Schaut gerne darin vorbei. Freue mich auf Euren Besuch

    Das Cover des Buches richtet sich nach dem Universum. Es ist gelb, es zeigt ein Tür, Richtung dem Universum. Das Buch ist sehr veraltet, also die Farben. Ich glaube in der heutigen Zeit wäre es bunter und würde glitzern.

    Zum Klappentext muss ich nicht viel sagen. Ich lese nie Klappentexte. Ich hatte anhand des Titels mir mehr vorgestellt. Irgend wie war es immer anders

    Da ich den ersten Teil gelesene habe und andere Bücher zu diesem Thema auch, dachte ich mir, gebe ich dem Buch eine Chance und lese das Buch. Ich lese in der Regel auch Bücher von Pierre Frankch sowie von Pam Grout.

    Bärbel schreibt das Buch total anders, als Pierre. Manchmal hatte ich als Leser den Eindruck, als zweifelte sie hin und weder und war negativ drauf oder skeptisch oder äußerte sich negativ. . Die Tipps an sich waren in Ordnung, hatte aber mir darunter was anderes vorgestellt.

    Ein schönes Buch um Dinge nochmal zu wiederholen und zu vertiefen.

 

Erfolgreich wünschen: 7 Regeln wie Träume wahr werden

Buchseite und Rezensionen zu 'Erfolgreich wünschen: 7 Regeln wie Träume wahr werden' von Pierre Franckh
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Erfolgreich wünschen: 7 Regeln wie Träume wahr werden"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:192
Verlag: Koha
EAN:9783936862669
read more

Rezensionen zu "Erfolgreich wünschen: 7 Regeln wie Träume wahr werden"

  1. Wie geht wünschen?

    4
    (4 von 5 *)
     - 16. Jan 2020 

    Achtung:

    Dies ist meine persönliche Meinung. Meine Meinung wurde nicht gefälscht. Alles was ich schreibe kommt von mir. Falls Du das Buch lesen möchtest, bitte ich dich, bei den Buchhandlungen deines Vertrauens oder bei den kleineren zu kaufen. Sie brauchen unsere Unterstützung. Dieses Buch habe ich auf Youtube im Gelesene Bücher März vorgestellt. Schaut gerne darin vorbei. Freue mich auf Euren Besuch

    Der Klappentext klang vielversprechend und ich musste es unbedingt lesen. Das Thema „Erfolgreich wünschen machte mich neugierig.

    Das Buchcover ist nett gestaltet. Blau – wie das Meer und eine Pusteblume – die mir hilft Träume zu erfüllen.

    Das Wünsche & Träume wahr werden, davon bin ich 100% überzeugt. Doch es gibt auch beim Wünschen immer wieder Schwierigkeiten, oder Fehler die man macht. Zum Beispiel kann man sich etwas wünschen, aber man erzählt den anderen davon, die natürlich neidisch und eifersüchtig bin und dann sagen „Das schaffst du eh nicht, wir eh nicht erfüllt.“

    Danach kommen die Zweifeln an die Reihe. Und Zweifeln ist ein NOGo. Vertrauen loslassen und der Wunsch wird erfüllt. Es ist schwierig, aber je mehr man es lernt, desto besser wird man. Zweifeln ist die „Zurückbestellung des Wünschens“ und deshalb kein Wunder, das sie dann nicht erfüllen.

    Pierre erzählt von seinen Erfahrungen mit „erfolgreich Wünschen“, locker flockig und amüsant und nett. Ich bin gut in seine Erzählungen reingekommen. Ich konnte mir alles haargenau vorstellen wie Pierre seine Wünsche aufschrieb. Für mich hat das Buch sehr gut geholfen. Man sollte öfter das Buch in die Hand nehmen und es öfter lesen, denn manchmal vergisst man ein paar Regeln zum Thema „Wünsche abgeben“

    Es sind 7 Regeln die man beachten sollte, damit Träume&Wünsche in Erfüllung gehen. Kurz, knackig mit vielen Beispielen. Für mich alles sehr nachvollziehbar und verständlich.

 

Seiten