Selbstversorgung

Buchseite und Rezensionen zu 'Selbstversorgung' von  Marie Diederich / Wurzelwerk
3
3 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Selbstversorgung"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:300
EAN:9783706626828
read more

Rezensionen zu "Selbstversorgung"

  1. Eher eine Traumreise in die Selbstversorgung als eine konkrete

    Das Buch an sich macht einen soliden und fundierten Eindruck. Wurzelwerk und Löwenzahn, auf dem rückseitigen Cover noch mehr Begriffe wie Urban Gardener und Fermentistas.
    Ein wenig zu viel Aufstand? Zumindest immer gendergerechte Wortwahl.
    Selbstversorgung ist ein Hype, voll im Trend. Ich selbst stamme aus einer Familie, die sich grösstenteils mit Kartoffeln, Gemüse, Obst und auch Fleisch selbstversorgt hat. Da hat sich niemand ein Huhn auf den Kopf gesetzt und auch die Arbeit an sich lief nicht mal so nebenbei. Pro Tag 2 mal 5 Minuten für die Hühner? Niemals, nicht mal nach jahrelanger Routine.
    Und nicht daran zu denken, dass man sich als Kind mal bei den Beeren im Garten selbst bedient hätte. Die waren alle verplant.
    Solche Kapitelüberschriften wie Lass uns die Welt retten: Heute der Garten, morgen der Planet! Was soll das bitte sehr in der Realität?
    Mit Hühnern kuscheln. Okay, ich will keine Hühnerflöhe und was mache ich mit den alten Hühnern? Wer schlachtet sie ? Überhaupt Baurecht für Hühnerställe und Impfpflicht sind Dinge, die nicht konkret erwähnt werden, nur mal so geschrieben, erkundigt euch vorher gut.
    Das Buch bietet mal einen Einblick, wie man Selbstversorgung gestalten könnte als Zusatz oder Event, ist meiner Meinung nach aber weit entfernt von einer Anleitung zum echten Selbstversorgen.

    Teilen
 

Lunch im Glas (GU KüchenRatgeber)

Buchseite und Rezensionen zu 'Lunch im Glas (GU KüchenRatgeber)' von Cora Wetzstein
3
3 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Lunch im Glas (GU KüchenRatgeber)"

Format:Taschenbuch
Seiten:64
EAN:9783833868528
read more

Rezensionen zu "Lunch im Glas (GU KüchenRatgeber)"

  1. 3
    22. Jul 2019 

    Gesund Rezepte für Tage an denen man keine Zeit zum kochen hat

    "Lunch im Glas" von Cora Wetzstein wurde am 5.02.2019 bei GU veröffentlicht. Es befasst sich mit dem mittlerweile immer mehr beliebt werdenden Meal-Prep. Es ist eine gute Alternative zu dem Lieferservice oder der Tiefkühlkost, wenn es mal schnell gehen muss oder man keine Lust hat groß zu kochen. Man bereitet sein Essen schichtweise in einem Glas vor. Die Rezepte in diesem Buch dauern maximal eine halbe Stunde und halten sich anschließend 2 bis 3 Tage im Kühlschrank. Es geht nicht nur darum, schnell eine Mahlzeit für den nächsten Tag vorzubereiten, sondern auch, dass es gesund ist. Ehrlich gesagt konnte mich diese Rezeptauswahl nicht komplett überzeugen. Für mich fallen alleine schon 7 Rezepte weg, da sie Meerestiere enthalten. Manche Rezepte sind ein bisschen exotischer. Manche dieser Zutaten findet man nicht in jedem Supermarkt und auch nicht unbedingt preiswert. Trotzdem habe ich ein paar Rezepte gefunden, die mich wirklich überzeugen konnten und die den Geschmackstest auch schon bestanden haben. Insgesamt gibt es 14 Salate, 9 Eintöpfe beziehungsweise Suppen und 6 Desserts beziehungsweise Müslis. Gerade letzteres konnte mich sehr gut überzeugen. Ich bin gespannt davon weitere auszuprobieren. Jedes Rezept besteht aus einer genauen Einkaufsliste plus Schritt für Schritt Anleitung. Somit ist ein Gelingen garantiert. Die Rezepte werden optisch durch das passende Bild unterstützt. So hat man eine Ahnung, wie es hinterher ungefähr aussehen soll. Am Ende des Buchs gibt es auch nochmal eine Stunde Gläserkunde und wie man am besten im Glas schichtet. So kann auch bei eigenen Kreationen nicht viel schiefgehen.
    Ein Kompliment geht auch definitiv an den Verlag. GU hat eine tolle App für seine Bücher entwickelt. Man kann die Rezeptbilder aus dem Buch mit der App einfach einscannen, um dann die Rezepte digital zu sammeln. So kann man spontan unterwegs noch passend einkaufen und hat alle Rezepte schnell griffbereit.

    Fazit: Ich kann das Buch jedem empfehlen, der sich gerne gesund ernähren möchte, wenn man weiß dass die Zeit am nächsten Tag knapp ist. Die Gläserkunde und Schichterklärungen sind gerade gut für Anfänger geeignet. Allerdings sollte man für die Rezepte viele Lebensmittel mögen, da sie nicht unbedingt für jeden etwas sind.

    Teilen
 
'