Buchliste: Eheleben

"Es gibt sicher viele Gründe für die Scheidung, aber der Hauptgrund ist und bleibt die Hochzeit." (Jerry Lewis) Und was nach der Hochzeit kommt, nennt man Eheleben. Bei einigen läuft es gut, bei anderen nicht. Dies ist eine Liste über Bücher, deren Protagonisten sich mehr schlecht als recht durch das Eheleben schlagen.
Suchbegriff
  1. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
  2. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (2 Bewertungen)
    In Crosby, einer kleinen Stadt an der Küste von Maine, ist nicht viel los. Und doch enthalten die Geschichten über das Leben der Menschen dort die ganze Welt. Da ist Olive Kitteridge, pensionierte Lehrerin, die sich auch mit siebzig noch in alles...
  3. [title_1] von [field_author]
    3
    3 von 5 (1 Bewertung)
  4. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
  5. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Irma und Marc feiern ihren zwanzigsten Hochzeitstag, als sie erfahren, dass ihr gemeinsamer Sohn mit Irmas bester Freundin ein Verhältnis hat. Das bleibt nicht ohne Folgen für ihre Ehe, auch deshalb, weil Marc ein Geheimnis mit sich herumträgt, das...
  6. [title_1] von [field_author]
    4.55
    4.6 von 5 (9 Bewertungen)
    Alles spielt sich in einem Raum mit vier Stühlen ab. Auf denen sitzen: eine Frau und ein Mann Mitte 30 sowie eine Paartherapeutin mit unorthodoxen Methoden. Der vierte Stuhl bleibt leer, er steht für die Ehe, die die beiden aufgebaut haben. Und von...
  7. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    "Die stramme Helene" erzählt die Geschichte einer starken Arbeiterfrau, die an einem schicksalhaften Nachmittag im Frühjahr 1965 auf überraschende Weise ihrer jahrelangen Ehehölle entkommt. Geprägt von Krieg und Nachkriegszeit laviert sich Helene...
  8. [title_1] von [field_author]
    3
    3 von 5 (1 Bewertung)
    Gebundenes Buch"Herzlichen Glückwunsch, K." Diese scheinbar harmlose Nachricht an den "Systemerhalter" Leidegger lösteinen gehörigen Ehestreit zwischen ihm und Martina aus. Dabei könnte alles so schön sein im selbstgeschaffenenVorstadtparadies mit...
  9. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (2 Bewertungen)
    Gebundenes BuchYejide hofft auf ein Wunder. Sie will ein Kind. Ihr geliebter Mann Akin wünscht es sich, ihre Schwiegermutter erwartet es. Sie hat alles versucht: Untersuchungen, Pilgerreisen und Stoßgebete - vergeblich. Dann nimmt ihre...
  10. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
  11. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
  12. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  13. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Joan Castleman hat ihrem Mann alles geopfert – sogar ihr Talent. Sie führt ein Leben in zweiter Reihe, ein Leben als Mutter und Muse. Sie ist die Frau des berühmten Schriftstellers Joe Castleman. Einst war er ihr Dozent für Kreatives Schreiben und...
  14. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
  15. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (2 Bewertungen)
    [Neuwertig und ungelesen,als Geschenk geeignet vier ]
  16. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (3 Bewertungen)
    Gebundenes BuchIn den Fängen einer dunklen Liebe. In seinem Meisterwerk beschreibt David Vogel in sensibler wie schonungslos offener Sprache die Liebesqualen eines angehenden Schriftstellers und erzählt dabei von nichts Geringerem als vom Kern des...
  17. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
  18. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (2 Bewertungen)
  19. [title_1] von [field_author]
    3.5
    3.5 von 5 (2 Bewertungen)
    Als Lulu und Gerald sich wiederbegegnen, liegt ihre Ehe sechzig Jahre zurück. Geblieben ist nur Hass. Im Streit stürzt das einstige Liebespaar von den Klippen von Cala Marsopa. Peter Nichols’ Familiensaga schickt den Leser auf eine Reise rückwärts...
  20. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (4 Bewertungen)
  21. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (2 Bewertungen)
    In Crosby, einer kleinen Stadt an der Küste von Maine, ist nicht viel los. Doch sieht man genauer hin, ist jeder Mensch eine Geschichte und Crosby die ganze Welt. Und Olive Kitteridge, eine pensionierte Mathelehrerin, sieht sehr genau hin. Sie kann...
  22. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)

Das muss Liebe sein

Buchseite und Rezensionen zu 'Das muss Liebe sein' von Katja Kessler
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Das muss Liebe sein"

Wer heute in Deutschland vor den Traualtar tritt, wird mit 35-prozentiger Wahrscheinlichkeit in den nächsten 25 Jahren geschieden. Nur mal angenommen, Sie gingen zu Douglas, dort gäbe es eine Zaubercreme gegen Falten. Allerdings würde die Verkäuferin Sie warnen: "Diese Creme macht mit 35-prozentiger Wahrscheinlichkeit, dass Ihnen in den nächsten 25 Jahre die Nase abfällt." Würden Sie diese Creme dennoch kaufen?

Format:Broschiert
Seiten:352
EAN:9783431039467
read more

Rezensionen zu "Das muss Liebe sein"

  1. Das muss Liebe sein

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 20. Jun 2016 

    Katja Kessler
    Das muss Liebe sein
    Lübbe

    Autor: Dr. Katja Kessler, geboren 1969 in Kiel, ist Zahnärztin, Journalistin und Bestsellerautorin - u.a. Herztöne, Das Mami-Buch und Silicon Wahnsinn. Kessler ist mit dem Gesamtherausgeber der Bild-Gruppe, Kai Diekmann, verheiratet. Sie lebt mit ihrem Mann und vier Kindern in Potsdam. (Quelle: BdB)

    Anmerkung: Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei dem Buch um eines aus dem Bereich “Sachbuch” handelt, gibt es an dieser Stelle nicht wie üblich, eine Inhaltsangabe. Das Buch folgt keiner Story, welche zusammengefasst werden könnte.

    Das Buch besteht aus 54 ½ Kapiteln, welche in 3 Überthemen eingeordnet sind. Neben der Kapitelangabe durch eine Zahl hat jedes Kapitel auch einen eigenen Kapiteltitel bekommen. Diese stehen zentriert auf der Seite, am Anfang eines jeden neuen Kapitels und sind zusätzlich rot unterstrichen. Um das Ganze etwas humorvoller zu gestalten, findet sich unter dem roten Strich der “OderSatz”. Dieser versucht den Kapiteltitel etwas humorvoller wiederzugeben, was auch relativ gut gelungen ist. Humor ist bei diesem Buch auch an der Tagesordnung, leider gelingt der Autorin dabei nicht jeder Scherz. Einige der Versuche lustig zu sein, wirken dabei sogar etwas sehr erzwungen. Um die Handlung auch bildlich darzustellen, finden wir in jedem Kapitel einige Zeichnungen. Diese sind außerordentlich gut gelungen und sorgen für den ein oder anderen Schmunzler. Leider sorgen die Bilder (sowie die Merkkästchen auch) oftmals dafür, dass ich den Fließtext unterbrechen muss, da das Bildchen genau inmitten des Textes gesetzt wurde. Kommen wir jetzt zu den schon genannten Merkkästen. Diese sind rot umrandet und enthalten einige kleine Fakten oder Tipps. Leider ist auch da, nicht jeder Merkkasten gut gesetzt wurden. Diese sollten besser am Ende des Kapitels zu finden sein, denn da unterbrechen sie nicht den Lesefluss des Lesers.
    Die Übersicht des Buches ist ansonsten jedoch wirklich gut gemacht. So finden wir rote Umrandungen, Hervorhebungen von Wörtern (ebenfalls in Rot) oder Lippen, die als Aufzählungszeichen dienen. Alles sorgt dafür, dass der Leser die Fakten relativ gut und übersichtlich serviert bekommt. Dabei hat das Buch so viele Fakten und wissenschaftliche Auswertungen, dass man sich garnicht alles merken kann. Wer also das Buch von vorne nach hinten, in einem Rutsch weglesen möchte, wird förmlich überflutet mit Zahlen und Statistiken. Die Quellen dieser Untersuchungen finden wir alle im Quellenverzeichnis wieder. Dabei sollte man als Leser jedoch auch mal genau darauf achten, wer diese Studien in Auftrag gegeben hat (mir viel das Portal “Elite Partner” sofort ins Auge). Leider findet sich diese Übersichtlichkeit nicht im Inhaltsverzeichnis wieder, denn dieses ist total unübersichtlich und hätte besser anders gestaltet werden sollen.

    Cover: Das Cover ist vollkommen in der Farbe blau gehalten. Wir finden auf der Vorderseite ein rotes Herz in der Mitte des Covers. Dieses Herz ist anders als der Rest, in Glanzoptik abgedruckt worden und hebt sich perfekt vom Hintergrund ab. In dem Herz finden wir in Weiß, gelb und rot den Titel des Buches. Dieser Titel beziehtsich auf die 54 ½ Kapitel, die das Buch hat. Auffällig ist die Größe des Textes, welcher für die Autorin gewählt wurde.

    Fazit: Ein humorvolles Sachbuch, das stets bemüht ist, dem Leser so gut es geht die Fakten verständlich zu präsentieren. Dies gelinkt zwar nicht immer gleich gut, tut dem Lesevergnügen jedoch keinen Abbruch. Ein informatives Nachschlagewerk, dass von mir 4/5 Sterne bekommt.

    Klappentext: „Bevor du heiratest, halte beide Augen offen. Danach drücke mindestens eines zu!“ Wer heute in Deutschland vor den Traualtar tritt, wird mit 35-prozentiger Wahrscheinlichkeit in den nächsten 25 Jahren geschieden. Nur mal angenommen, Sie gingen zu Douglas, dort gäbe es eine Zaubercreme gegen Falten. Allerdings würde die Verkäuferin Sie warnen: „Diese Creme macht mit 35-prozentiger Wahrscheinlichkeit, dass Ihnen in den nächsten 25 Jahre die Nase abfällt.“ Würden Sie diese Creme dennoch kaufen? Ganz bestimmt nicht! Werden Sie mit dem gleichen Risiko dem Mann, den Sie lieben, das Jawort geben? Ganz bestimmt! Gratulation. Richtig so! Verlobt, verliebt, verheiratet – und dann? Bestseller-Autorin Katja Kessler weiß Rat. Hier ihre 54 ½ ultimativen Tipps, um es mit Mr. oder Mrs. Right bis ins Seniorenstift zu schaffen. Saukomisch, wissenschaftlich fundiert, noch nie gehört. Mit vielen persönlichen Anekdoten. Was ist wichtig im Rausch der Gefühle? Was auf der Langstrecke? Und was, wenn es mal heißt: Tausche Brautkleid gegen Pistole? (Quelle: BdB)

    Autor: Katja Kessler
    Titel: Das muss Liebe sein
    Genre: Sachbuch
    Verlag: Lübbe
    Seiten: 352
    Preis: 14,99
    ISBN: 978-3-431-03946-7

    http://wurm200.blogspot.de/