Das Geheimnis des unendlichen Raums: Ein Kopernikus-Roman

Buchseite und Rezensionen zu 'Das Geheimnis des unendlichen Raums: Ein Kopernikus-Roman' von Christoph Andreas Marx
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Der junge Benediktinermönch Alanus von Buchholz macht sich 1543 im Auftrag der Inquisition auf den Weg in die blühende Handelsstadt Nürnberg, um das letzte große Werk des Kopernikus zu prüfen. Sein Inhalt ist ein Skandal für die Heilige Mutter Kirche: Angeblich soll nicht die Erde im Mittelpunkt des Universums stehen, sondern die Sonne, und die Erde soll nur ein Himmelskörper unter vielen sein, die sich gehorsam wie Sklaven um die Sonnen bewegen.
Doch als er in Nürnberg ankommt, ist der Buchdrucker tot und das Manuskript verschwunden. Alanus gerät unter Mordverdacht und flieht mit der schönen Julia Fugger, Spross des mächtigsten Handelsgeschlechtes der Frühen Neuzeit. Die Suche nach dem wahren Täter führt die beiden in den Untergrund der Stadt und in die Abgründe der damaligen Religionspolitik. Ein packender Roman über die Macht konkurrierender Weltbilder.

Format:Kindle Edition
Seiten:206
Verlag: Verlag Herder
EAN:
read more

Rezensionen zu "Das Geheimnis des unendlichen Raums: Ein Kopernikus-Roman"

  1. Ein historischer Thriller par excellence

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 10. Nov 2015 

    Der Astronom Nikolaus Kopernikus hat ein neues Werk verfasst, es heißt, darin beschreibt er, dass das bisherige Weltbild falsch sei, dass nämlich die Erde in Wirklichkeit im Kreis um die Sonne läuft und nicht wie bisher angenommen umgekehrt. Dafür hätte er nun erstmalig auch Beweise erarbeitet. Seit Jahrtausenden wurde dies falsch gelehrt und vermittelt, so auch von der Kirche. Just in der Nacht bevor eine kleine Vertretung der Heiligen Inquisition, bestehend aus dem Legaten Monsignore Giovanni Maria Tolosani und dem Benedektiner-Mönch Alanus von Buchholz, Kopernikus in Frauenburg aufsuchen kann, um dort sein Werk einzusehen, erleidet dieser einen Schlaganfall und ist nicht mehr ansprechbar. Der Schüler des Kopernikus Joachim Rheticus, macht keinen Hehl aus seiner Erleichterung, dass sich das Manuskript bereits in Nürnberg zum Drucken befindet. Tolosani und Alanus bleibt nichts anderes übrig, als nach Nürnberg zu reisen, um dort das dann wahrscheinlich bereits fertig gedruckte Werk in Augenschein zu nehmen. Dort angekommen überschlagen sich erneut die Ereignisse, der Drucker Siegfried Zell wird ermordet und das Original-Manuskript von Kopernikus' Werk ist verschwunden. Alanus und die Kaufmannstochter Julia Fugger geraten unter falschen Verdacht und fliehen kurzentschlossen, um diesen Fall selbst aufzuklären.

    Die Geschichte fesselt mich bereits im Prolog und der Autor kann mich bis zum Ende des Buches mitnehmen, denn er schafft es, die Spannung kontinuierlich aufrecht zu erhalten. Die Sprache von Christoph Andreas Marx ist wunderschön und geschmeidig, es macht Spaß dieses Buch zu lesen. Alle Charaktere sind für mich sehr stimmig und authentisch. Das große Fachwissen des Autoren um die Zeit und die geschichtlichen Ereignisse sind bis ins kleinste Detail ersichtlich und glaubhaft. Die Beschreibungen sind eindrucksvoll und ich kann das Nürnberg vom Jahre 1543 regelrecht vor mir sehen.

    Von Herzen gerne vergebe ich diesem historischen Roman und Thriller seine verdienten fünf von fünf möglichen Sternen und möchte es gerne weiter empfehlen an Leser, die sich mitnehmen lassen wollen, in die Zeit, als sich die Weltanschauung gerade veränderte und als die Aufklärung über neue Wissenschaften noch durchaus lebensgefährlich sein konnte.

 

Kauf dir einen Kaiser

Buchseite und Rezensionen zu 'Kauf dir einen Kaiser' von Günter Ogger
NAN
(0 Bewertungen)

[Günter Ogger: Kauf dir einen Kaiser - Die Geschichte der Fugger Taschenbuch (Gebraucht - Akzeptabel) Droemer Knaur 1979 ]

Format:Taschenbuch
Seiten:336
Verlag: Knaur
EAN:9783426036136
read more
 

Die Demontage der Basisrechte in Deutschland

Buchseite und Rezensionen zu 'Die Demontage der Basisrechte in Deutschland' von Ilona Elisabeth Schwartz
NAN
(0 Bewertungen)

Die Autorin Ilona E. Schwartz befasst sich in ihrer kritisch-ironischen Bestandsaufnahme mit den Themen Hartz IV, Ein-Euro-Jobs, Zeitarbeit und Personalleasing.

Die in den Beiträgen genannten Ereignisse sollen dokumentieren, aufzeigen und bewusst machen, mit welchen Mitteln der Staat gegen Menschen vorging bzw. immer noch vorgeht. Dabei bilden zahlreiche Interviews mit Arbeitslosen oder Beziehern von Hartz IV die Grundlage für dieses Buch.

Den Epilog bilden einige literarische Beigaben: Visionen darüber, wie eine möglicherweise dunkle deutsche Zukunft aussehen könnte.

Format:Kindle Edition
Seiten:135
EAN:
read more
 

Zelle 25

Buchseite und Rezensionen zu 'Zelle 25' von Martin Bühler
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Wie soll sich ein 69-jähriger gescheiterter Unternehmer wehren, wenn ihm durch unterlassene Behördenaufsicht die ganze Existenz vernichtet wird, wenn 4,5 Millionen Deutsche Mark in einer Stunde buchstäblich den Bach hinuntergehen, die ganze Familie über Nacht verarmt und obdachlos dasteht, Freunde zu Feinden werden, Nachbarn zu misstrauischen Fremden?
Wie kann man sich wehren, wenn man 13 Jahre lang immer wieder zugesichert bekommt,dass man im Recht sei, man in dieser Zeit keinen Pfennig Entschädigung erhält, sondernim Gegenteil durch lächerliche Anklagen blockiert und noch tiefer gestoßen wird?
Was ist zu tun, wenn man als 69-jähriger Unternehmer und bis dato unbescholtenplötzlich vor Gericht steht, des Diebstahls beschuldigt wird und in den Knast wandert?
Man kann nicht mit einem Plakat durch Dorf und Stadt ziehen, um seine Unschuld zu beteuern. Aber man kann ein Buch schreiben, das den Hergang verständlich macht unddie Hintergründe beleuchtet.
Ein Einzelfall? Sicher nicht, wie sich zeigen wird. Jedoch hat nicht jeder nach all den demütigenden Strapazen noch den Mut und die Energie, sein unfassbares Schicksal öffentlich darzustellen.

Während sich Verlage mit astronomischen Summen um die Memoiren korrupter Politiker oder oft geistloser Sportler raufen, interessieren sie sich nicht für gescheiterte Existenzen.
In meinem Drang, Tabuthemen zu publizieren, möchte ich einer möglichst breiten Öffentlichkeit nahebringen, dass auch unsere Demokratie brutal sein kann. Mit dieser Verzweiflung will ich die scheinheiligen Politiker niederschreien, die die Ungerechtigkeit in den hintersten Winkeln der Erde anprangern, während in ihrem Land die eigenen „Kinder“ an Korruption und Brutalität verrecken!

Die nachfolgende Geschichte wurde von mir nach den Aufzeichnungen meines Vaters ergänzt, aufgearbeitet und veröffentlicht.

Format:Kindle Edition
Seiten:134
EAN:
read more

Rezensionen zu "Zelle 25"

  1. absolut empfehlenswert

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 07. Aug 2015 

    Diese Geschichte habe ich mehrmals gelesen, weil sie mich gefesselt und "aufgeklärt" hat. Zum Einen hat sie mich auch traurig und zum Anderen sprachlos gemacht. Dass der Familienvater nicht aufgegeben hat, ist ein Wunder. So manches Mal dachte ich, wie lange wird es noch dauern, bis er sich selbst strafbar macht. Denn es ist für mich nicht nachvollziehbar, wie Menschen, denen er vertraute, die er unterstützt hatte, ihn lächelnd in den Ruin trieben. Zum Glück, auch für seine Familie, hat er die Nerven behalten. Vor 25 Jahren war es ebenso wie heute. Man ist von den Machthabern abhängig. Solange man mitspielen kann, ist alles gut, dann wird man sogar ausgenutzt. Sowie man um Unterstützung bittet und Ehrlichkeit erwartet, wird man fallengelassen. Auch dieses Buch von Martin Bühler sollte zur Pflichtliteratur werden, um zum Nachdenken und Umdenken anzuregen.

 

Der reichste Mann von Babylon: Der erste Schritt in die finanzielle Freiheit

Buchseite und Rezensionen zu 'Der reichste Mann von Babylon: Der erste Schritt in die finanzielle Freiheit' von George S Clason
NAN
(0 Bewertungen)

Wie man zu Geld kommt, es vermehrt und behält. Das klassisch-unterhaltsame Buch über den gekonnten Umgang mit Geld. Alle modernen, kometenhaft aufgestiegene und danach oft abgestürzten Geldgurus haben dieses Buch gelesen und seine Idee übernommen, aber nicht konsequent umgesetzt. Diesen kostspieligen Weg können Sie sich sparen, gleichgültig ob Sie viel oder wenig Geld verdienen Sie können sich den ersten Schritt in die finanzielle Freiheit erkämpfen.

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:208
Verlag: Oesch
EAN:9783035020502
read more
 

Schwarmdumm: So blöd sind wir nur gemeinsam

Buchseite und Rezensionen zu 'Schwarmdumm: So blöd sind wir nur gemeinsam' von Gunter Dueck
NAN
(0 Bewertungen)

Im neuen Buch von Gunter Dueck, "Schwarmdumm. So blöd sind wir nur gemeinsam", geht es der Schwarmintelligenz an den Kragen.

Die "Schwarmintelligenz" treibt uns geradewegs ins Verderben. Denn statt einer Konzentration an Intelligenz regiert im Schwarm oft das Prinzip: Viele Köche verderben den Brei. Sinnlose Meetings, schmerzhafte Kompromisse, unausgereifte Ergebnisse trotz Teamarbeit sind in Unternehmen und Institutionen keine Ausnahme, sondern die Regel.

Gunter Dueck gibt dem Phänomen in seinem Buch einen Namen.

"Schwarmdummheit" nennt es Gunter Dueck, Querdenker und Arbeitsweltexperte. Mit seinem Buch macht er uns klar, warum jeder Einzelne im Team oft besser entscheidet als das Team selbst. "Wild Duck" seziert die Brutstätten der Schwarmdummheit und zeigt uns gleichzeitig, wie das genial Einfache in der Masse entstehen kann. Dafür gibt es eine Voraussetzung: Vor dem Ausschwärmen Dueck lesen!

Dieses Buch von Gunter Dueck …

… enttarnt das Wesen der Schwarmdummheit.

… zeigt, wie Dummheit in Schwärmen entsteht.

… erklärt, warum der große Schwarm sich selbst genügt - und deshalb zu oft den Blick über den Tellerrand vermeidet.

... weist den Weg, wie alle zu Freunden eines gemeinsamen und tatsächlich erstrebenswerten Ganzen werden.

Autor:
Format:Hörbuch-Download
Seiten:0
Verlag: ABOD Verlag
EAN:
read more
 

Präsentieren (Sales-up-Call)

Buchseite und Rezensionen zu 'Präsentieren (Sales-up-Call)' von Stephan Heinrich
NAN
(0 Bewertungen)

Ein bisschen Kreativität bitteschön. Vergessen Sie langweilige Powerpoint-Präsentationen mit einfliegenden Textpassagen und beginnen Sie stattdessen damit, Ihre Zuhörer wirklich zu faszinieren. Gute Inhalte verdienen es, gut präsentiert zu werden - und wir verraten Ihnen heute, wie das am besten geht.

Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

Format:Hörbuch-Download
Seiten:0
EAN:
read more
 

Wie managt man eigentlich seinen Chef?

Buchseite und Rezensionen zu 'Wie managt man eigentlich seinen Chef?' von Fredmund Malik
NAN
(0 Bewertungen)

Die Literatur ist auf die Beziehung zwischen dem Vorgesetzten und seinen Mitarbeitern konzentriert, auf die Führung von oben nach unten. Führung von unten nach oben ist aber, so fremd das für viele klingen mag, wichtiger und in gewissem Sinne auch schwieriger. Es gibt ein paar kleine Dinge, auf die man achten, und die man tun muss, wenn man mit seinem Chef konstruktiv und erfolgreich zusammenarbeiten will. Und als Chef muss man diese Dinge von seinen Mitarbeitern verlangen.

Praktisch alle Menschen haben in unserer organisierten Gesellschaft einen Chef über sich. Auch wenn wir noch so erfolgreich Hierarchien abbauen und zu flachen Organisationen kommen, so wird sich daran kaum etwas ändern. Es lohnt sich also, einen kleinen Teil seiner Zeit und seiner Intelligenz oder Klugheit in das Management seines Chefs zu investieren.

Prof. Dr. Fredmund Malik leistet seit über 30 Jahren Pionierarbeit im Aufbau und in der Vermittlung einer wissenschaftlich fundierten und in der Praxis hochwirksamen Management-Lehre. Zu diesem Zweck wurde das Management Zentrum St. Gallen 1973 - ursprünglich als Stiftung - gegründet. Im Rahmen der Stiftung und des heutigen Unternehmens werden seit über 30 Jahren einerseits das St. Galler Management-Modell und die Systemorientierte Managementlehre den Führungskräften in der Praxis zugänglich gemacht. Andererseits werden die Grundlagen laufend den Anforderungen der Praxis entsprechend weiterentwickelt.

Format:Hörbuch-Download
Seiten:0
EAN:
read more
 

Die 7 Wege zur Effektivität für Manager

Buchseite und Rezensionen zu 'Die 7 Wege zur Effektivität für Manager' von Stephen R. Covey
NAN
(0 Bewertungen)

So erbringen Sie und Ihr Team gemeinsam Höchstleistungen! Der Covey- Klassiker "Die 7 Wege zur Effektivität" nun speziell angewandt auf Führungskräfte und Manager.

Effektive Manager zeichnen sich durch folgende Prinzipien aus: Sie zeigen Initiative und sind pro-aktiv, haben eine Vision, welchen Beitrag sie leisten wollen, priorisieren wichtige Ziele, verfolgen stets eine Win-win-Strategie, sind hervorragende Zuhörer und fördern ihre Mitarbeiter kontinuierlich.

Das Audioprogramm basiert auf dem Covey-Klassiker "Die 7 Wege zur Effektivität" und zeigt, wie Sie und Ihr Team gemeinsam Höchstleistung erbringen können.

Format:Hörbuch-Download
Seiten:0
Verlag: Gabal
EAN:
read more
 

Seiten