Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020

Buchseite und Rezensionen zu 'Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020' von Carsten Pfeiffer
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020"

Format:Kalender
Seiten:160
Verlag:
EAN:9783867301534

Diskussionen zu "Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020"

- kingofmusic vor 1 Jahr
read more
 

Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020

Buchseite und Rezensionen zu 'Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020' von Carsten Pfeiffer
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020"

Format:Kalender
Seiten:160
EAN:9783867301541

Diskussionen zu "Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020"

- kingofmusic vor 1 Jahr
read more
 

Jerusalem: Chronicles from the Holy City

Buchseite und Rezensionen zu 'Jerusalem: Chronicles from the Holy City' von Guy Delisle
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Jerusalem: Chronicles from the Holy City"

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:344
EAN:9781770461765

Diskussionen zu "Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020"

- kingofmusic vor 1 Jahr
read more
 

Lesezauber: Advent mit Rilke - Briefbuch zum Aufschneiden: 24 Gedichte und Geschichten (Adventskalender)

Buchseite und Rezensionen zu 'Lesezauber: Advent mit Rilke - Briefbuch zum Aufschneiden: 24 Gedichte und Geschichten (Adventskalender)' von  Rilke
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Lesezauber: Advent mit Rilke - Briefbuch zum Aufschneiden: 24 Gedichte und Geschichten (Adventskalender)"

Autor:
Format:Kalender
Seiten:48
Verlag: Coppenrath F
EAN:9783649614647

Diskussionen zu "Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020"

- kingofmusic vor 1 Jahr
read more
 

Der Spiegelkasten (detebe)

Buchseite und Rezensionen zu 'Der Spiegelkasten (detebe)' von Christoph Poschenrieder
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Der Spiegelkasten (detebe)"

Format:Taschenbuch
Seiten:224
Verlag: Diogenes
EAN:9783257242393

Diskussionen zu "Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020"

- kingofmusic vor 1 Jahr
read more
 

Mehr Achtsamkeit im Alltag: Was mir heute wichtig ist

Buchseite und Rezensionen zu 'Mehr Achtsamkeit im Alltag: Was mir heute wichtig ist' von
3
3 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Mehr Achtsamkeit im Alltag: Was mir heute wichtig ist"

Autor:
Format:Kalender
Seiten:144
Verlag:
EAN:4260308342950

Diskussionen zu "Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020"

- kingofmusic vor 1 Jahr
read more

Rezensionen zu "Mehr Achtsamkeit im Alltag: Was mir heute wichtig ist"

  1. Gedanken und Gefühle festhalten

    bewertet:
    3
    (3 von 5 *)
     - 06. Jul 2020 

    Den Alltag stressfreier und gelassener erleben, darum geht es beim Konzept der Achtsamkeit. Sich um sich selbst kümmern, in sich hineinspüren und bewusst im Hier und Jetzt leben, das macht die Methode der Achtsamkeit aus, bei der man die wesentlichen Dinge des Lebens erkennen und Glück wahrnehmen soll. Doch wie kann das gelingen?

    „Mehr Achtsamkeit im Alltag - Was mir wichtig ist“ ist ein Tagebuch, das im Pattloch-Verlag erschienen ist.

    Meine Meinung:
    Das Tagebuch besteht aus 144 Seiten und bietet viel Platz für eigene Notizen und sonstige Einträge. Es lädt dazu ein, Gedanken und Gefühle niederzuschreiben - sowohl solche, die einen belasten, als auch solche, in denen man sich mit der Welt im Einklang gefühlt hat. Das Buch enthält weder Datum noch Jahreszahl, was ich ein wenig schade finde. Der Vorteil ist aber, dass man jederzeit damit starten kann.

    Neben den gepunkteten Seiten gibt es mehrere aufwendiger gestaltete Seiten. Das Cover und das Innenlayout in Kupfer-, Braun- und Türkis-Tönen sind mit hübschen Bildern der Künstlerin Natalia Schäfer versehen.

    Das Besondere an dem Tagebuch sind Sprüche, Zitate und Denkanstöße spiritueller Meister wie Thich Nhat Hanh, Jack Kornfield, Mooji, Sharon Salzberg und Jon Kabat-Zinn zum Thema Achtsamkeit. Sie werden auf jeder dritten bis vierten Seite eingestreut.

    Außerdem sind rund 20 Übungen und Tipps für mehr Achtsamkeit im Alltag abgedruckt. Sie sind recht kurz erläutert, aber vielfältig. In einem Tagebuch hätte ich mir jedoch einen Impuls für jeden Tag gewünscht. Zudem ist so die Motivation eher gering, sich täglich damit zu befassen und die Achtsamkeit in der Routine zu verankern.

    Mein Fazit:
    Auf den ersten Blick ist „Mehr Achtsamkeit im Alltag - Was mir wichtig ist“ ein Tagebuch, dessen Konzept mir gut gefällt und das optisch ansprechend gestaltet ist. Alles in allem fällt die Umsetzung jedoch ziemlich dürftig aus.

 

Mehr Achtsamkeit im Alltag: Was mir heute wichtig ist

Buchseite und Rezensionen zu 'Mehr Achtsamkeit im Alltag: Was mir heute wichtig ist' von
3
3 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Mehr Achtsamkeit im Alltag: Was mir heute wichtig ist"

Autor:
Format:Kalender
Seiten:144
Verlag:
EAN:4260308342950

Diskussionen zu "Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020"

- kingofmusic vor 1 Jahr
read more

Rezensionen zu "Mehr Achtsamkeit im Alltag: Was mir heute wichtig ist"

  1. Gedanken und Gefühle festhalten

    bewertet:
    3
    (3 von 5 *)
     - 06. Jul 2020 

    Den Alltag stressfreier und gelassener erleben, darum geht es beim Konzept der Achtsamkeit. Sich um sich selbst kümmern, in sich hineinspüren und bewusst im Hier und Jetzt leben, das macht die Methode der Achtsamkeit aus, bei der man die wesentlichen Dinge des Lebens erkennen und Glück wahrnehmen soll. Doch wie kann das gelingen?

    „Mehr Achtsamkeit im Alltag - Was mir wichtig ist“ ist ein Tagebuch, das im Pattloch-Verlag erschienen ist.

    Meine Meinung:
    Das Tagebuch besteht aus 144 Seiten und bietet viel Platz für eigene Notizen und sonstige Einträge. Es lädt dazu ein, Gedanken und Gefühle niederzuschreiben - sowohl solche, die einen belasten, als auch solche, in denen man sich mit der Welt im Einklang gefühlt hat. Das Buch enthält weder Datum noch Jahreszahl, was ich ein wenig schade finde. Der Vorteil ist aber, dass man jederzeit damit starten kann.

    Neben den gepunkteten Seiten gibt es mehrere aufwendiger gestaltete Seiten. Das Cover und das Innenlayout in Kupfer-, Braun- und Türkis-Tönen sind mit hübschen Bildern der Künstlerin Natalia Schäfer versehen.

    Das Besondere an dem Tagebuch sind Sprüche, Zitate und Denkanstöße spiritueller Meister wie Thich Nhat Hanh, Jack Kornfield, Mooji, Sharon Salzberg und Jon Kabat-Zinn zum Thema Achtsamkeit. Sie werden auf jeder dritten bis vierten Seite eingestreut.

    Außerdem sind rund 20 Übungen und Tipps für mehr Achtsamkeit im Alltag abgedruckt. Sie sind recht kurz erläutert, aber vielfältig. In einem Tagebuch hätte ich mir jedoch einen Impuls für jeden Tag gewünscht. Zudem ist so die Motivation eher gering, sich täglich damit zu befassen und die Achtsamkeit in der Routine zu verankern.

    Mein Fazit:
    Auf den ersten Blick ist „Mehr Achtsamkeit im Alltag - Was mir wichtig ist“ ein Tagebuch, dessen Konzept mir gut gefällt und das optisch ansprechend gestaltet ist. Alles in allem fällt die Umsetzung jedoch ziemlich dürftig aus.

 

' Tis

Buchseite und Rezensionen zu '' Tis' von Frank McCourt
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "' Tis"

Format:Taschenbuch
Seiten:480
EAN:9780743200981

Diskussionen zu "Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020"

- kingofmusic vor 1 Jahr
read more
 

Zwischen den Büchern: Wie mich die Liebe in der Buchhandlung traf

Buchseite und Rezensionen zu 'Zwischen den Büchern: Wie mich die Liebe in der Buchhandlung traf' von Sergio Bambaren
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Zwischen den Büchern: Wie mich die Liebe in der Buchhandlung traf"

Nicht nur zwischen den Zeilen oder zwei Buchdeckeln, sondern auch in Literaturhäusern, im Schutz solider Buchregale oder in einer Buchhandlung kann er uns treffen: Amors Pfeil. Tatsächlich hat das süße Gift schon viele erwischt: Den Autor, der hunderte von Lesungen hinter sich hat, die junge Debütantin, den späteren Preisträger des Deutschen Buchpreises; Autorinnen wie Leserinnen, Leser wie Autoren. Und selbst Buchhändlerinnen sind nicht gefeit …
Dreizehn wahre Geschichten von Autorinnen und Autoren – und einer Buchhändlerin. In diesem Band lassen sie uns an ihren ganz persönlichen Geschichten teilhaben. Das ideale Geschenk für Buchliebhaber und Verliebte.
Mit Beiträgen von Sergio Bambaren, Eva Baronsky, Artur Becker, Claudia Brendler, Renatus Deckert, Urs Faes, Petra Hartlieb, Lídia Jorge, Franz Keller, Anthony McCarten, Perikles Monioudis, Titus Müller und Jörg Thadeusz

Format:Kindle Edition
Seiten:144
Verlag: weissbooks
EAN:

Diskussionen zu "Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020"

- kingofmusic vor 1 Jahr
read more
 

Der inoffizielle Harry Potter Adventskalender

Buchseite und Rezensionen zu 'Der inoffizielle Harry Potter Adventskalender' von Pemerity Eagle
2
2 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Der inoffizielle Harry Potter Adventskalender"

Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:64
Verlag: Riva
EAN:9783742308139

Diskussionen zu "Kalender für Bücherfreunde. Das Jahr 2020"

- kingofmusic vor 1 Jahr
read more

Rezensionen zu "Der inoffizielle Harry Potter Adventskalender"

  1. Für wen ist dieser Adventskalender eigentlich?!

    bewertet:
    2
    (2 von 5 *)
     - 02. Jan 2019 

    Hauselfen, Kamin-Netzwerke und warmes Butterbier – die zauberhafte Welt von Harry Potter ist wie gemacht für die Weihnachtszeit! Und damit das Warten auf die Bescherung nicht zu lang wird, hilft dir dieser magische Adventskalender durch die dunklen Tage vor dem frohen Fest.

    Auch als Erwachsene mag ich Adventskalender, und meistens fällt dabei die Wahl auf ein Buch. Als Fan der Reihe um Harry Potter fiel die Wahl in diesem Jahr leicht, denn hey, ein Harry Potter Adventskalender - vielleicht würde man da noch einmal nach Hogwarts versetzt?

    Klein ist dieses Büchlein - in etwa die Größe eines Oktavsheftes (DIN A6) -, dabei hat es einen stabilen Hardcovereinband. Die Farben weinrot und beige ziehen sich konsequent durch das Büchlein, passend mit weihnachtlichen Illustrationen geschmückt. Die Aufmachung empfand ich insgesamt als recht hübsch.

    Vorne auf einer Buchseite ist jeweils eine Zahl abgedruckt, auf der Rückseite gibt es dann Basteltipps, Geschenkideen, Rezepte oder Wissenswertes und Fragen zu den Büchern oder Filmen. Klingt nach einer insgesamt interessanten Mischung - aaaber...

    Ich muss die Rezepte nicht ausprobieren, um zu wissen, dass sie - naja - größtenteils eklig schmecken. Butterbier beispielsweise: Karamelsirup in Mineralwasser einrühren und mit Sahne verfeinern? Uäh. Und Veritaserum serviert man nicht, sondern verabreicht es heimlich - und wenn ich für die Herstellung dann auch noch frische Erdbeeren brauche, passt das auch nicht direkt zur Adventszeit...

    Für die Basteleien benötigt man definitiv Materialien, die ich jedenfalls nicht vorrätig habe - und die ich auch nicht durchführen wollte, selbst wenn ich noch ein kleines Kind hätte. Von den goldenen Kugeln einer bekannten Pralinenmarke das Etikett abkratzen und Flügel aufkleben = ein goldener Schnatz? Zudem gibt es hier nur die Bastel-Ideen, aber beispielsweisen keine Vorlagen: "...die bekommst du am besten im Internet..."

    Spätestens wenn man auf die Hauswappen zum Selbstgestalten und Ausmalen stößt, ist eigentlich klar: ein Advenstkalender für Kinder. Allerdings dürften selbst die sich an den Kopf fassen, wenn sie mit 'Lumos' und 'Nox' zu Herrschern über Licht und Dunkel werden sollen - indem sie Klebebuchstaben zu Wörtern zusammensetzen und: auf den Lichtschalter kleben...

    Aber halt, dann kommen Tipps für zauberhafte Geschenkideen, wo selbstgemachte Liköre zu Zaubertränken und Marmeladen zu Drachenblut werden. Für Kinder? Ähm. Und mit den Fragen für Experten dürften sich selbst die eingefleischtesten Fans schwertun - Kinder sind da ganz außen vor.

    Für wen also soll dieser Adventskalender sein?!

    Nun ja, nun steht jedenfalls fest: für mich jedenfalls nicht. Die 8 (!) Seiten Wunschlisten im Anhang zum Ausfüllen und Heraustrennen sind für mich auch klar ein Mittel zum 'Füllen', damit die Illusion von 'Buch' aufrechterhalten werden kann.

    Dieser Adventskalender ist kein offizielles Lizenzprodukt, also weder von J.K. Rowling, ihrem Verlag oder von Warner Bros. Entertainment INc. autorisiert, genehmigt oder lizensiert. Ich nehme mal an, dass die sich auch etwas Besseres hätten einfallen lassen. Eigentlich eine schöne Idee, hat mich die Umsetzung doch größtenteils enttäuscht. Schade.

    Für mich selbst als Geschenkidee nicht empfehlenswert, es sei denn, man kann den Beschenkten nicht sonderlich leiden.

    © Parden

 

Seiten