Was ist die Rezensionsgruppe? Bitte lesen

supportadmin

Administrator
29. Oktober 2013
2.452
2.424
49
Die Leser von whatchareadin haben in den ersten eineinhalb Jahren des Bestehens über 3000 Buch-Rezensionen geschrieben. Erstmal vielen Dank an dieser Stelle an alle die fleißigen Rezensenten, ohne die letztlich diese Plattform nicht denkbar wäre.

Diese Entwicklung ist auch der Verlagsbranche nicht verborgen geblieben. Einige namhafte Verlage haben angeboten uns Rezensionsexemplare aus ihrem Programm zur Verfügung zu stellen. Und genau das ist der Hintergrund dieser Gruppe. Hier sollen Bücher und Rezensenten zusammenfinden.

Wer also beispielsweise ohnehin vor hat ein Buch zu lesen und in der Regel ohnehin eine Rezension dazu schreiben wollte, der ist hier genau richtig. Und so geht's:
  1. Schreibt bitte in diesem Fall das gewünschte Buch einfach in den folgenden Thread:
    whatchareadin.de: Buchwünsche für Eure Rezensionen
  2. Alle zwei bis drei Wochen fragen wir bei den Verlagen dann wegen der entsprechenden Rezensionsexemplare an, die Euch in der Regel auch sehr kurzfristig erreichen.
  3. Bitte beschränkt Euch bei Eurer Auswahl auf die Bücher der Verlage, von denen schon eine Zusage vorliegt. Ihr findet eine Auflistung hier:
    whatchareadin.de: Verlage
Mitmachen in der Rezensionsgruppe kann jeder registrierte Leser. Einzige Voraussetzung dazu sind zwei aussagekräftige Buch-Rezensionen hier. Auch wenn "aussagekräftig" ein dehnbarer Begriff ist wissen vermutlich die meisten, was damit gemeint ist. "Tolles Buch, hat mir gefallen" wäre ein wenig zu kurz und sowohl für die anderen Leser, als auch für die Verlage, die uns Bücher zur Verfügung stellen und einen Beleglink verlangen, zu wenig aussagekräftig.
 
Zuletzt bearbeitet:

claudi-1963

Bekanntes Mitglied
29. November 2015
2.810
1.600
49
59
Oh toll das würde mich echt freuen bin schon bei einer anderen Seite wo ich auch regelmäßig Bücher vorablese und rezensiere.
 

Frank62

Aktives Mitglied
28. Dezember 2015
156
238
29
frank-argos.jimdo.com
Ich wäre speziell an Thrillern vom Blanvalet Verlag interessiert. Bis jetzt habe ich nur bei Amazon Buchrezensionen verfasst - unter anderem auch für einen Thriller dieses Verlages. Müsste ich bei whatchaREADIN nun 2 neue Rezis veröffentlichen?
Außerdem würde mich interessieren ob ich eine bestimmte Anzahl von Büchern in einem bestimmten Zeitraum lesen und rezensieren muss und eine Wahl der Titel besteht?

Mit freundlichen Grüßen,
Frank
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Helmut Pöll

Somerset

Neues Mitglied
16. Februar 2016
5
5
4
Gute Idee. Wie mein Vorredner interessiert auch mich, ob Rezensionen, die man auf anderen Plattformen verfasst hat, ebenfalls gelten ?
 
  • Like
Reaktionen: Helmut Pöll

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.458
10.007
49
München
Müsste ich bei whatchaREADIN nun 2 neue Rezis veröffentlichen?
Außerdem würde mich interessieren ob ich eine bestimmte Anzahl von Büchern in einem bestimmten Zeitraum lesen und rezensieren muss und eine Wahl der Titel besteht?
Nein, @Frank62 , die Rechte an den Rezensionen haben nach wie vor die Rezensenten, wir stellen sie nur Lesern zur Verfügung bzw. bieten einen Mechanismus, mit dem man aus der Fülle der Rezensionen passenden Lesestoff für sich extrahieren kann. Insofern ist es also kein Problem, dass Du eine Rezension, die schon woanders veröffentlicht wurde, hier einstellst, ausser es gibt eine explizite anderslautende Absprache.

Es gibt keine Vorgaben, dass eine bestimmte Anzahl Bücher in einer gewissen Zeitspanne rezensiert werden muss. Es gibt aber eine Faustregel, wonach ein angefordertes Buch nach 4-6 Wochen auch gelesen und rezensiert sein sollte. Ich denke das ist eine ausreichende Zeit, zumal Leser ja selbst am Besten einschätzen können, wie lange sie zur Lektüre brauchen.

Ich bestelle ca. 1x im Monat bei den Verlagen. Wir sammeln die Buchwünsche in einer privaten Unterhaltung, zu der ich Dich beim nächsten Mal gerne einlade, wenn Du magst. @Somerset
 
  • Like
Reaktionen: Frank62

Neu in "gemeinsam lesen"